Discussion:
Mehr davon
Add Reply
Siegfrid Breuer
2017-08-10 18:20:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
...denn wir schaffen das (uns selber ab):

|Als ihn der 38-jaehrige Fahrgast beruhigen wollte, ging der
|27-Jaehrige stattdessen in einer Hand den abgebrochenen Flaschenhals
|und in der anderen das Messer auf den Fahrgast los. Der wiederum
|erlitt bei der Messerabwehr diverse Verletzungen an Schulter, Haenden
|und Oberschenkel.

https://www.karlsruhe-insider.de/news/mann-attackiert-fahrgast-mit-messer-13525/

Tolle Entwicklung, wo man sich nicht mehr sicher sein kann, aus einem
oeffentlichen Verkehrmittel wieder unverletzt rauszukommen, weil unser
Volksverraeterpack uns mit kulturlosem verbrecherischen Negergesindel
belaestigt! WANN TUT ENDLICH EINER WAS??? - Waehlen hilft nicht.

Beruhigen endet mit schweren Verletzungen, und wer sich wehrt,
den macht die Junta selbst platt:

|Alle Videos der Ueberwachungskameras in dem S-Bahn-Waggon wurden
|gesichtet mit offenbar eindeutigem Ergebnis: Wie die Bild-Zeitung
|berichtet, ist auf keinem der Videos zu sehen, dass der Nigerianer
|seinerseits gegen die Sicherheitsleute gewalttaetig war.
|
|Fall wird Staatsanwaltschaft uebergeben

http://www.focus.de/panorama/videos/vorfall-in-muenchen-schwarzfahrer-aus-s-bahn-gezerrt-video-auswertung-bringt-ergebnis_id_7454770.html
--
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Wolfgang Kieckbusch
2017-08-10 19:31:54 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
Tolle Entwicklung, wo man sich nicht mehr sicher sein kann, aus einem
oeffentlichen Verkehrmittel wieder unverletzt rauszukommen
Richtig erkannt, WahnFrid!
Bei 3500 Verkehrstoten im Jahr ist diese Sorge mehr als berechtigt!
Ignaz Döll
2017-08-10 20:26:45 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
Tolle Entwicklung, wo man sich nicht mehr sicher sein kann, aus einem
oeffentlichen Verkehrmittel wieder unverletzt rauszukommen
Richtig erkannt, WahnFrid!
Bei 3500 Verkehrstoten im Jahr ist diese Sorge mehr als berechtigt!
Also braucht man sich um ein paar messernden "Verwirrten" ja keine
Sorgen zu machen. Wenn das Messer auf einen zukommt einfach sich freuen
das es kein Auto ist
--
"also ist ein Hund eine Katze. Umgekehrt gilt das nicht unbedingt. "
Zitat Horst Leps
Stinkfried Breuer
2017-08-10 20:35:27 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Ignaz Döll
Also braucht man sich um ein paar messernden "Verwirrten" ja keine
Sorgen zu machen.
Keine Bange Ignatz ... um euch paar mache ich mir keine Sorgen!

HAHAHAHAHA
Furzmar Ohlemacher
2017-08-10 21:10:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Keine Bange Ignatz ... um euch paar mache ich mir keine Sorgen!
Du selten dumme Sau solltest Dir wegen was ganz anderem Sorgen machen,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding. ;)
Post by Stinkfried Breuer
HAHAHAHAHA
Wenn man beruecksichtigt, dass Du wohl ueber die eigene
Granatenscheissedaemlichkeit lachst, passts ja, Otti.

Loading Image...

Tu doch nochmal falsche Tatsachen behaupten, Cleverli! <PRUUUUUST>

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Post by Stinkfried Breuer
Mag sein, dass "Ihr Profies" andere, bessere oder weiss der Geier was
fuer Dokumentationen zur Verfuegung habt oder dass ich vielleicht einfach
noch nicht die richtigen Textstellen gefunden habe.
[raetselt Ohlemacher in<***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Der rote Baron
2017-08-10 20:53:19 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Ignaz Döll
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
Tolle Entwicklung, wo man sich nicht mehr sicher sein kann, aus einem
oeffentlichen Verkehrmittel wieder unverletzt rauszukommen
Richtig erkannt, WahnFrid!
Bei 3500 Verkehrstoten im Jahr ist diese Sorge mehr als berechtigt!
Also braucht man sich um ein paar messernden "Verwirrten" ja keine
Sorgen zu machen. Wenn das Messer auf einen zukommt einfach sich freuen
das es kein Auto ist
Man müsste diesen messernden "Verwirrten" erklären, wo so ein Verhalten
erwünscht ist; beispielsweise auf einem NPD-Parteitag oder "NSDAP-Konzert".
Furzmar Ohlemacher
2017-08-10 21:10:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@airbus.320-800 (Der rote Baron), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Der rote Baron
Man müsste diesen messernden "Verwirrten" erklären, wo so ein
Verhalten erwünscht ist; beispielsweise auf einem NPD-Parteitag oder
"NSDAP-Konzert".
Wirst Du denn Deine anderen Homunkuli auch noch ausgraben, um Deine
verstaendliche Panik in den Griff zu kriegen, Ottmar Ohlemacher aus
Berlin/Wedding, als da waeren Andreas Gumtow, und Der Demokrat, und
mrrossi, und BroilerBoiler, und J.P., und Red Wedell, und Fronk
Burgel, und Flatulenz^w Influenz, und MukiPuki, und LexBustor, und
Gustav Müller, und Klaus Faerber, und Karl Wagner, und Klaus Anwender,
und Aufklärer, und Straßenfeger, und ToTheFilter, und Dr. Klaus
Brockmann, und Hans Jaeger, und Manfred Bügel, und Anton Müller, und
Klaus Maier1, und Klaus Maier2, und Andreas Gumtow2, und Biegfrid
Sreuer, und AngryMukiPuki XVII :-▐, und Fälschungskennzeichner, und
MukiPuki :-?, und MukiPuki :-▐, und MukiPuki╗?:-■, und Name Name, und
Spalt-Pisaner-Jew-Spocht, und ????_?????, und Stinkfried Breuer, und
Textmeier, und KLAUS PETER, und Nils Nazi, und Hellfried Hate, und
Doctor Snuggles, und Der Kurier, und Siri, und Frauke Petry-Heil, und
Yazid Fahd Seif, und Theodor Heuss, und Jane Doe, und Platon, und
IFO-Institut Buxtehude, und ***@grossdeutsches.rei.ch, und
Herr.Weingarten, und Karl der Prostatataetowierte, und wie sie alle
heissen?

Tu doch nochmal falsche Tatsachen behaupten, Cleverli! <PRUUUUUST>

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Post by Der rote Baron
Mag sein, dass "Ihr Profies" andere, bessere oder weiss der Geier was
fuer Dokumentationen zur Verfuegung habt oder dass ich vielleicht einfach
noch nicht die richtigen Textstellen gefunden habe.
[raetselt Ohlemacher in<***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Ignaz Döll
2017-08-10 21:25:51 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Der rote Baron
Post by Ignaz Döll
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
Tolle Entwicklung, wo man sich nicht mehr sicher sein kann, aus einem
oeffentlichen Verkehrmittel wieder unverletzt rauszukommen
Richtig erkannt, WahnFrid!
Bei 3500 Verkehrstoten im Jahr ist diese Sorge mehr als berechtigt!
Also braucht man sich um ein paar messernden "Verwirrten" ja keine
Sorgen zu machen. Wenn das Messer auf einen zukommt einfach sich freuen
das es kein Auto ist
Man müsste diesen messernden "Verwirrten" erklären, wo so ein Verhalten
erwünscht ist; beispielsweise auf einem NPD-Parteitag oder "NSDAP-Konzert".
Wow, Du fändest es also erwünscht Dir missliebige Leute abzustechen.
--
"also ist ein Hund eine Katze. Umgekehrt gilt das nicht unbedingt. "
Zitat Horst Leps
Siegfrid Breuer
2017-08-10 21:29:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Ignaz Döll
Wow, Du fändest es also erwünscht Dir missliebige Leute abzustechen.
Achwas! Die asoziale plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus
Berlin/Wedding ist im Panikmodus, da labert der noch groessere
Scheisse, als ohnhin immer.
--
Post by Ignaz Döll
Aber Groehlplaerren ist ja so einfach.....
[beschreibt Ottmar Ohlemacher seine 'Dikussionskultur'
in <***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Siegfrid Breuer
2017-08-10 21:10:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
Tolle Entwicklung, wo man sich nicht mehr sicher sein kann, aus
einem oeffentlichen Verkehrmittel wieder unverletzt rauszukommen
Richtig erkannt, WahnFrid!
Bei 3500 Verkehrstoten im Jahr ist diese Sorge mehr als berechtigt!
IN OeFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN, Du senile alte dumme Sau?
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2017-08-10 20:00:18 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Ohhh es besteht HOFFNUNG !

SEEEHR GUT
Furzmar Ohlemacher
2017-08-10 21:10:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Ohhh es besteht HOFFNUNG !
Und Du asoziale saudumme plaerrende Drecksau bist tatsaechlich bloed
genug, um zu vermuten, dass Dich hinterher die Neger weiter fuer lau
am Kacken halten, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?
Post by Stinkfried Breuer
SEEEHR GUT
Danke Deinem Schoepfer erneut fuer Deine Granatenscheissedaemlichkeit,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding!

Tu doch nochmal falsche Tatsachen behaupten, Cleverli! <PRUUUUUST>

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Post by Stinkfried Breuer
Mag sein, dass "Ihr Profies" andere, bessere oder weiss der Geier was
fuer Dokumentationen zur Verfuegung habt oder dass ich vielleicht einfach
noch nicht die richtigen Textstellen gefunden habe.
[raetselt Ohlemacher in<***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2017-08-10 21:12:22 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Furzmar Ohlemacher
Und Du asoziale saudumme plaerrende Drecksau bist tatsaechlich bloed
EIn AFD-Kulturmensch!

HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
Furzmar Ohlemacher
2017-08-10 21:30:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Post by Furzmar Ohlemacher
Und Du asoziale saudumme plaerrende Drecksau bist tatsaechlich bloed
EIn AFD-Kulturmensch!
Kultur? Woher willst Du asoziale plaerrende Drecksau denn ueberhaupt
wissen, was das ist, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?
Post by Stinkfried Breuer
HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
Wenn man beruecksichtigt, dass Du wohl ueber die eigene
Granatenscheissedaemlichkeit lachst, passts ja, Otti.

http://odin.mobile9.com/download/media/41/hi-hi_9q9azji8.gif

Tu doch nochmal falsche Tatsachen behaupten, Cleverli! <PRUUUUUST>

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Post by Stinkfried Breuer
Ein paar unverbesserliche Idioten, die komplett lernresistent sind
gibt es immer...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
rechtfertigt sich Ohlemacher in <rvacwh44ppa1$.1c4xbfaf0dq0$***@40tude.net>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2017-08-11 07:51:56 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Furzmar Ohlemacher
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Post by Furzmar Ohlemacher
Und Du asoziale saudumme plaerrende Drecksau bist tatsaechlich bloed
EIn AFD-Kulturmensch!
Kultur?
Das Wort "Kultur" solltest du nicht benutzen.
Das passt nicht zu dir! HAHAHAH
Post by Furzmar Ohlemacher
dem Idiot
primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern
Diese abartige Kreatur
der Dreckarsch
Granatenscheissedaemlichkeit
asoziale plaerrende Drecksau
Furzmar Ohlemacher
2017-08-11 15:17:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Das Wort "Kultur" solltest du nicht benutzen.
Das passt nicht zu dir! HAHAHAH
Nicht, was Du asoziale plaerrende Drecksau dafuer haelst,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding, das ist wohl wahr.

Tu doch nochmal falsche Tatsachen behaupten, Cleverli! <PRUUUUUST>

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Post by Stinkfried Breuer
ich bin kein Profi und ich weiss, dass es eine ganze Menge gibt, was ich
nicht weiss, aber soo wenig ist es ja nun auch wieder nicht was ich weiss
(bloeder Monolog - koennte man jetzt hier noch ueber ein paar DIN A4
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Loading...