Discussion:
Keine Spesen für Krisen-Trips der AfD + + + DIE AFD-SCHNORRER GEHEN LEER AUS !! HAHAHAHAHAHA
(zu alt für eine Antwort)
Stinkfried Breuer
2018-04-07 07:27:17 UTC
Permalink
Raw Message
Bundestag Keine Spesen für Krisen-Trips der AfD

Nach dem umstrittenen Syrien-Trip von Parteifreunden wollten sich AfD-Abgeordnete ähnliche Reisen in Krisengebiete vom Bundestag bezahlen lassen. Das Parlament lehnt das nach SPIEGEL-Informationen ab.

Mehr dazu unter:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-bundestag-zahlt-nicht-fuer-syrien-trips-a-1201543.html

DIE AFD-SCHNORRER GEHEN LEER AUS !! HAHAHAHAHAHA

Gut das man unsere Steuergelder nicht für diese Gurkentruppe verschwendet.


--


DIE AFD KANN WEG !
Furzmar Ohlemacher
2018-04-07 13:12:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
<https://www.youtube.com/watch?v=2aOarqTcefQ&t=16>
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CD1$***@tipota.de%3E>

> Nach dem umstrittenen Syrien-Trip von Parteifreunden wollten sich
> AfD- Abgeordnete ähnliche Reisen in Krisengebiete vom Bundestag
> bezahlen lassen. Das Parlament lehnt das nach SPIEGEL-Informationen
> ab.

Verstaendlich, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding, kam ja
schliesslich auch nix Gutes fuer das Pack bei raus.

> Gut das man unsere Steuergelder nicht für diese Gurkentruppe
> verschwendet.

Schlimm genug, dass man Teile davon verwendet, um Dich hochkriminelle
asoziale hobbylangzeitarbeitslose plaerrende Drecks-Kakerlake fuer lau
am Kacken zu halten, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding!

"Stinkfried Breuer" mag nicht erklaeren, warum diese scheissedumme
Grossfresse Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding mich nicht anzeigen
will, weil ich dem seine Straftaten oeffentlich unterstelle. Dabei
war das Anzeigen doch immer dessen liebstes Hobby gewesen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ark9qoa740od$.1jbauswyuqlzj$***@40tude.net%3E>

--
> Er legt ohne Realitaetsbezug entsprechend seinen Wuenschen fest, was er
> fuer die Wahrheit halten will und biegt dann alle Fakten so hin, dass
> sie seinem erfundenes Wahrheitbild unterstuetzen, und notfalls erfindet
> oder erphantasiert er sich Fakten.
[Ottmar Ohlemacher in <ghim48h2xd4i$***@40tude.net>]
Stinkfried Breuer
2018-04-07 14:23:35 UTC
Permalink
Raw Message
Am Samstag, 7. April 2018 15:12:25 UTC+2 schrieb Furzmar Ohlemacher:

> > Nach dem umstrittenen Syrien-Trip von Parteifreunden wollten sich
> > AfD- Abgeordnete ähnliche Reisen in Krisengebiete vom Bundestag
> > bezahlen lassen. Das Parlament lehnt das nach SPIEGEL-Informationen
> > ab.
>
> Verstaendlich

Genau !

Zurück zum Thema:
Bundestag Keine Spesen für Krisen-Trips der AfD

Nach dem umstrittenen Syrien-Trip von Parteifreunden wollten sich AfD-Abgeordnete ähnliche Reisen in Krisengebiete vom Bundestag bezahlen lassen. Das Parlament lehnt das nach SPIEGEL-Informationen ab.

Mehr dazu unter:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-bundestag-zahlt-nicht-fuer-syrien-trips-a-1201543.html

DIE AFD-SCHNORRER GEHEN LEER AUS !! HAHAHAHAHAHA

Gut das man unsere Steuergelder nicht für diese Gurkentruppe verschwendet.


--


DIE AFD KANN WEG !
Furzmar Ohlemacher
2018-04-07 18:25:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
<https://www.youtube.com/watch?v=2aOarqTcefQ&t=16>
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CD1$***@tipota.de%3E>

>>> Nach dem umstrittenen Syrien-Trip von Parteifreunden wollten sich
>>> AfD- Abgeordnete ähnliche Reisen in Krisengebiete vom Bundestag
>>> bezahlen lassen. Das Parlament lehnt das nach SPIEGEL-Informationen
>>> ab.
>>
>> Verstaendlich
>
> Genau !

Und morgen versuchst Du universalunfaehiger hochkrimineller
asozialer plaerrender Hirnakrobat dann den Rest meines Postings
zu entschluesseln, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding:

>> ...Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding, kam ja
>> schliesslich auch nix Gutes fuer das Pack bei raus.
>>
>>> Gut das man unsere Steuergelder nicht für diese Gurkentruppe
>>> verschwendet.
>>
>> Schlimm genug, dass man Teile davon verwendet, um Dich
>> hochkriminelle asoziale hobbylangzeitarbeitslose plaerrende
>> Drecks-Kakerlake fuer lau am Kacken zu halten, Ottmar Ohlemacher
>> aus Berlin/Wedding!

> Zurück zum Thema:

Tuste ja doch nicht, Du feige Sau:

"Stinkfried Breuer" mag nicht erklaeren, warum diese scheissedumme
Grossfresse Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding mich nicht anzeigen
will, weil ich dem seine Straftaten oeffentlich unterstelle. Dabei
war das Anzeigen doch immer dessen liebstes Hobby gewesen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ark9qoa740od$.1jbauswyuqlzj$***@40tude.net%3E>

--
> Als Privatman erlaube ich mir hier meine nichtobjektive Privatmeinung
> Das hat aber nichts mit meinen privaten infantilen (Schlecht)Wuenschen
> gegenueber menschenverachtendem rechtsradikalen Gesochs zu tun. Das ist
> einfach eine andere Ebene, eben eine private.
[Ottmar Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2018-04-08 04:50:13 UTC
Permalink
Raw Message
Am Samstag, 7. April 2018 09:27:18 UTC+2 schrieb Stinkfried Breuer:
> Bundestag Keine Spesen für Krisen-Trips der AfD
> ...


Wenn dann aber die SEDler oder die KiFis oder die SPCDU nach "Palestina" jetten, um gegen Israel zu hetzen, wird natuerlich alles auf Steuerzahlerkosten gebucht.

Das ist Doppelmoral und einfach nur Wahlkrampfwerbung fuer die Professoren-SED (aka AfD).

Es gibt soooo viele reale Ansatzpunkte, um die Professoren-SED politisch zu bekaempfen, der wichtigste ist ihre direkte Verbindung zu Moskau und Putler.
Davon hoert man seltsamerweise NICHTS, stattdessen nur so ein Bullshit, der die Leute eher hin zur Professoren-SED treibt, als ihr wirklich zu schaden.
Was soll das?
Loading...