Discussion:
Unter Rassisten: So diskutieren AfD-Politiker im Netz + + + Hier wird die Justiz tätig !
Add Reply
Stinkfried Breuer
2017-11-09 16:47:24 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Unter Rassisten: So diskutieren AfD-Politiker im Netz

Mehr dazu unter:
http://www.tagesspiegel.de/politik/facebook-gruppe-unter-rassisten-so-diskutieren-afd-politiker-im-netz/20561026.html


RECHTRADIKAL = ASOZIAL ... trifft immer zu !

Gut das hier die Justiz tätig wird.
J.Malberg
2017-11-09 16:57:52 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Ohlemacher rubbelt sich wieder einen!

Was würde diese arme Wurst in der Schwedenstraße nur machen, wenns es keine AfD gäbe?
Stinkfried Breuer
2017-11-09 17:00:29 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
Ohlemacher rubbelt sich wieder einen!
Was würde diese arme Wurst in der Schwedenstraße nur machen, wenns es keine AfD gäbe?
LOL ... wer ist Ohlemacher!

HAHAHAHAHAHA

Zurück zum Thema:
Unter Rassisten: So diskutieren AfD-Politiker im Netz

Mehr dazu unter:
http://www.tagesspiegel.de/politik/facebook-gruppe-unter-rassisten-so-diskutieren-afd-politiker-im-netz/20561026.html


RECHTRADIKAL = ASOZIAL ... trifft immer zu !

Gut das hier die Justiz tätig wird.
Furzmar Ohlemacher
2017-11-09 17:36:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Post by Stinkfried Breuer
LOL ... wer ist Ohlemacher!
Immer noch derselbe, Otti. Guck mal auf Deine letzte
Hartz4-Bewilligung, da wirds draufstehen:

Ottmar Ohlemacher
Schwedenstr. 17 2. Seitenfl Etage 2
13357 Berlin/Wedding

<http://www.tipota.de/usenet/otti.pdf>

Zweite Etage, Hinterhof, siebte Klingel von unten in der rechten
Spalte vom Klingeltableau:

Loading Image...

Bitte doch mal jemanden, draufzudruecken, wenn es dann bei Dir
klingelt, hast Du den Beweis, dass Du es bist!

Weißer Briefkasten mit blauem Edding beschriftet^w beschmiert:

Loading Image...

Der, wo die 'Nazis' immer die Post rausklauen:

|Nazis klauen offenbar schon meine Post aus meinem Briefkasten.

_==========> Alles wird er ja nicht erzählen, aber wer weiß,_
_==========> vieleicht wird er ja manchmal morgens wach, und_
_==========> Nazis haben in seine Schlafanzughose gepinkelt?_
_==========> Man sollte sich nicht über sowas lustig machen!_

https://groups.google.com/group/de.soc.politik.misc/browse_thread/thread/b28eace4de95da80/ffd74d0ec6fdd2c3?q&hl=de#ffd74d0ec6fdd2c3
oder, falls 'bearbeitet' (<http://www.hinterfotz.de/zensur.html>):
http://de.soc.politik.misc.narkive.com/7P5cYVFF/mein-abschied-aus-dspm
Post by Stinkfried Breuer
HAHAHAHAHAHA
Da musst Du hochkriminelle asoziale plaerrende Drecksau wieder selber
"Stinkfried Breuer" gibt nun endlich feierlich zu, die asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein:

|>>> Mit Ottmar Ohlmacher liegt du offensichtlich 550 Km daneben!
|>>
|>> Ich warte ja immer noch, dass dieser erbaermliche dumme Versager
|>> mich mal verklagt, anstatt sich das widerstandslos gefallen zu
|>> lassen, dass ich ihm hier Deine verbrecherischen Taten nachsage,
|>> obwohl er schon jahrelang nicht mehr im Usenet ist.
|>
|> PS:Warum soll ich so einen psychisch Kranken wie dich verklagen?

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C43560db1-34d3-4ec5-812a-***@googlegroups.com%3E
--
Post by Stinkfried Breuer
Man soll es nicht fuer moeglich halten, was es doch fuer Idioten gibt.
[bruestet sich Ohlemacher in <1r5y0rlls5lcu.1v24vhg6vwc8g$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Siegfrid Breuer
2017-11-09 17:36:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
Was würde diese arme Wurst in der Schwedenstraße nur machen, wenns es keine AfD gäbe?
Sich weiter mit der NPD verlustieren vermutlich:
Nachdem sie monatelang im freien Fall waren, wie die hochkriminelle
asoziale plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding
nicht müde wurde, zu erzählen, kam der abteigende[sic] Ast, die
Spiralen, dann gings bergab, dann _stiegen_ sie nur noch ab, dann
sollte die Luft dünn sein, dann steckten sie in dieser dünnen Luft
auch noch in der Krise, dann stagnierten sie, dann die 'kalte Dusche',
wieder eine Krise, dann sanken sie, dann gings stetig weiter abwärts,
dann die Zerreißprobe dann fuhren sie sich in den Dreck, dann waren
sie in der Zange, dann wurden auch noch die Zeiten immer schlechter,
und dann waren sie auf dem steilen Wege nach unten, und dann waren sie
_tatsächlich_ am Boden, wo sie sich dann auf der Verliererstrasse
befanden, dann standen sie vor verschlossen Tueren, dann duempelten
sie vor sich hin, waren in der Dauerkrise und dann lagen sie auf dem
Sterbebett, wie wir uns erinnern.
Und dann waren sie da ja auch noch rausgefallen und lagen am Boden!
Dann schafften sie aber wieder irgendwie 'Abwaertsspiralen', dann
versanken sie im Chaos und dann stellten sie sich selbst ein Bein!
Dann broeckelte auch noch die Basis und dann waren sie im Schlingerkurs!
Dann versuchten sie, ihre letzten politischen Bastionen zu schuetzen,
und dann war da eine Zerreissprobe! Dann drohte das Aus! Und die
letzten Augustwochen 2014 waren dann von entscheidender Bedeutung!
Dann kamen die Zerfallserscheinungen beim Nachwuchs! Dann waren sie
im Abseits! Dann zerlegten sie sich auch noch! Dann steuerten sie auf
die naechste Niederlage zu, dann dockten sie an die Stimmung in der
PEGIDA-Bewegung an und dann zerlegten sie sich weiter selbst!
Und dann (12.8.16) waren sie tot.
...aber am 31.10.17 riss dann auch noch ein Wahldebakel Loecher
in ihre Kassen:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C5ca3daf4-8f0f-44b1-90c3-***@googlegroups.com%3E
--
Post by J.Malberg
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Furzmar Ohlemacher
2017-11-09 17:36:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Post by Stinkfried Breuer
Unter Rassisten: So diskutieren AfD-Politiker im Netz
Unter Vollidioten: So "diskutieren" die hochkriminelle asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding und seine
Artgenossen im Usenet (siehe Sig)
Post by Stinkfried Breuer
RECHTRADIKAL = ASOZIAL ... trifft immer zu !
Man kann ruhig zu doof zum Scheissen sein, ein "effektvolles"
Spruechelchen geht immer, newahr, Ottmar Ohlemacher aus
Berlin/Wedding:

'Wichtig ist nicht, was man sagt, sondern wie man dabei guckt!'

"Stinkfried Breuer" gibt nun endlich feierlich zu, die asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein:

|>>> Mit Ottmar Ohlmacher liegt du offensichtlich 550 Km daneben!
|>>
|>> Ich warte ja immer noch, dass dieser erbaermliche dumme Versager
|>> mich mal verklagt, anstatt sich das widerstandslos gefallen zu
|>> lassen, dass ich ihm hier Deine verbrecherischen Taten nachsage,
|>> obwohl er schon jahrelang nicht mehr im Usenet ist.
|>
|> PS:Warum soll ich so einen psychisch Kranken wie dich verklagen?

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C43560db1-34d3-4ec5-812a-***@googlegroups.com%3E
--
Post by Stinkfried Breuer
Aber wenn Arschloecher Rechtfertigungen benoetigen, dann ist ihnen alles
recht, was ihrer Weltsicht dienlich ist - bloss nicht darueber nachdenken!
[Ohlemacher erlaeutert die wichtigsten Grundlagen seines unnachahmlichen
Diskussionsstils in <***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Loading...