Discussion:
"Asylbewerber" aus Afghanistan prügeln zwei Polizisten dienstunfähig
(zu alt für eine Antwort)
fridolin
2018-04-07 03:01:48 UTC
Permalink
Raw Message
"Asylbewerber" aus Afghanistan prügeln zwei Polizisten dienstunfähig

Erst mit einer weiteren Streifenbesatzung gelang es, die Situation unter
Kontrolle zu bringen und die betrunkenen Jugendlichen festzunehmen. Die
Angreifer erhielten Strafanzeigen unter anderem wegen Widerstands gegen
Vollstreckungsbeamte und gefährlicher Körperverletzung.

Der 16-Jährige wurde einem Sozialarbeiter übergeben, die Älteren wurden
nach ihrer Ausnüchterung entlassen. Bei den Jugendlichen handelt es sich
nach Angaben der Polizei um Asylbewerber aus Afghanistan.

<https://www.welt.de/regionales/bayern/article174435758/Mittelfranken-
Betrunkene-Jugendliche-pruegeln-zwei-Polizisten-dienstunfaehig.html>

Man möchte da Lesen:

Alle kamen sofort in Abschiebehaft und wurden nach Abnahme von
Fingerabrdücken, DNA und Fotos umgehend in die Heimat abgeschoben mit
einem Einreiseverbot auf Lebenszeit!
Mr. Burns
2018-04-07 04:49:34 UTC
Permalink
Raw Message
Am Sat, 7 Apr 2018 03:01:48 +0000 (UTC) schrieb fridolin:

> Erst mit einer weiteren Streifenbesatzung gelang es, die Situation unter
> Kontrolle zu bringen und die betrunkenen Jugendlichen festzunehmen.

in den USA hätte eiin Cop die Sache sauber geklärt.
fridolin
2018-04-08 09:08:59 UTC
Permalink
Raw Message
On Sat, 07 Apr 2018 06:49:34 +0200, Mr. Burns wrote:

> Am Sat, 7 Apr 2018 03:01:48 +0000 (UTC) schrieb fridolin:
>
>> Erst mit einer weiteren Streifenbesatzung gelang es, die Situation
>> unter Kontrolle zu bringen und die betrunkenen Jugendlichen
>> festzunehmen.
>
> in den USA hätte eiin Cop die Sache sauber geklärt.

Denke ich auch, der hätte den Ersten der ihn angreift entweder
kampfunfähig geschossen oder gleich das Drama final beendet. Den anderen
wären die Kötel in die Hose gerutscht und hätten sich wiederstandslos
Verhaften lassen.
noebbes
2018-04-07 06:12:25 UTC
Permalink
Raw Message
On 07.04.2018 05:01, fridolin wrote:
> "Asylbewerber" aus Afghanistan prügeln zwei Polizisten dienstunfähig
>
> Erst mit einer weiteren Streifenbesatzung gelang es, die Situation unter
> Kontrolle zu bringen und die betrunkenen Jugendlichen festzunehmen. Die
> Angreifer erhielten Strafanzeigen unter anderem wegen Widerstands gegen
> Vollstreckungsbeamte und gefährlicher Körperverletzung.
>
> Der 16-Jährige wurde einem Sozialarbeiter übergeben, die Älteren wurden
> nach ihrer Ausnüchterung entlassen. Bei den Jugendlichen handelt es sich
> nach Angaben der Polizei um Asylbewerber aus Afghanistan.
>
> <https://www.welt.de/regionales/bayern/article174435758/Mittelfranken-
> Betrunkene-Jugendliche-pruegeln-zwei-Polizisten-dienstunfaehig.html>
>
> Man möchte da Lesen:
>
> Alle kamen sofort in Abschiebehaft und wurden nach Abnahme von
> Fingerabrdücken, DNA und Fotos umgehend in die Heimat abgeschoben mit
> einem Einreiseverbot auf Lebenszeit!

Du hast vielleicht seltsame Wünsche...:-)
Gee
2018-04-07 07:48:16 UTC
Permalink
Raw Message
fridolin schrieb/wrote am/on 07.04.2018 05:01
> "Asylbewerber" aus Afghanistan prügeln zwei Polizisten dienstunfähig

Aber wir sind doch nicht ausländerfeindlich ob dieser armen Geschöpfe, oder?

--
Gee
klaus r.
2018-04-07 08:02:48 UTC
Permalink
Raw Message
Am Sat, 07 Apr 2018 09:48:16 +0200
schrieb Gee <***@noname.europanet.be>:

> fridolin schrieb/wrote am/on 07.04.2018 05:01
> > "Asylbewerber" aus Afghanistan prügeln zwei Polizisten
> > dienstunfähig
>
> Aber wir sind doch nicht ausländerfeindlich ob dieser armen
> Geschöpfe, oder?
>

In der DDR sagte man wohl: Von der Sowjetunion lernen heisst siegen
lernen. Irgendwie hat man das wohl nicht beherzigt. Man stelle sich
solche Vorkommnisse im heutigen Russland oder gar in den USA vor. Die
armen "Asylbewerber".

Klaus

--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
Loading...