Discussion:
Essener Mafia?
Add Reply
Der Habakuk.
2017-12-06 14:23:04 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
"Vier Stunden nachdem mehrere Männer die Teestube eines ehemaligen
griechischen Restaurants in Essen gestürmt haben, versammelten sich wohl
rund 100 Männer in der Innenstadt und randalierten.

Die Polizei war gegen Mitternacht mit einem Großaufgebot im Einsatz,
berichtete "Der Westen". Die Männer türkischer, irakischer,
libanesischer und syrischer Nationalität sollen am Kopstadtplatz und der
I. Weberstraße zusammengekommen sein.

Nach der Randale, die ein Zeuge gegenüber dem Nachrichtenportal als
"Verfolgungsjagd" beschrieb, gab es mehrere Festnahmen.

Ein Zusammenhang zwischen den beiden Ereignissen ist nicht
ausgeschlossen." (WeLT)
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Tim Krauss
2017-12-06 14:53:22 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
"Vier Stunden nachdem mehrere Männer die Teestube eines ehemaligen
griechischen Restaurants in Essen gestürmt haben, versammelten sich wohl
rund 100 Männer in der Innenstadt und randalierten.
Die Polizei war gegen Mitternacht mit einem Großaufgebot im Einsatz,
berichtete "Der Westen". Die Männer türkischer, irakischer,
libanesischer und syrischer Nationalität sollen am Kopstadtplatz und der
I. Weberstraße zusammengekommen sein.
Wenn das der Führer wüßte! Heute ist die BRD eine elende verkommene
Drittwelt-Kriegszone. Aber 80 % der Bundestagswähler wollen das so.

Tim
Odin
2017-12-06 16:29:02 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Tim Krauss
Post by Der Habakuk.
"Vier Stunden nachdem mehrere Männer die Teestube eines ehemaligen
griechischen Restaurants in Essen gestürmt haben, versammelten sich wohl
rund 100 Männer in der Innenstadt und randalierten.
Die Polizei war gegen Mitternacht mit einem Großaufgebot im Einsatz,
berichtete "Der Westen". Die Männer türkischer, irakischer,
libanesischer und syrischer Nationalität sollen am Kopstadtplatz und der
I. Weberstraße zusammengekommen sein.
Wenn das der Führer wüßte! Heute ist die BRD eine elende verkommene
Drittwelt-Kriegszone. Aber 80 % der Bundestagswähler wollen das so.
Tim
Kann man leider so interpretieren...denn selbst Wähler die das hier gerade bemängeln sehen den Muselterror lieber als die ordnende deutsche Rechte auf der Straße.
Schl. Unterflurmotorbusse
2017-12-06 16:39:43 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by Tim Krauss
Post by Der Habakuk.
"Vier Stunden nachdem mehrere Männer die Teestube eines ehemaligen
griechischen Restaurants in Essen gestürmt haben, versammelten sich wohl
rund 100 Männer in der Innenstadt und randalierten.
Die Polizei war gegen Mitternacht mit einem Großaufgebot im Einsatz,
berichtete "Der Westen". Die Männer türkischer, irakischer,
libanesischer und syrischer Nationalität sollen am Kopstadtplatz und der
I. Weberstraße zusammengekommen sein.
Wenn das der Führer wüßte! Heute ist die BRD eine elende verkommene
Drittwelt-Kriegszone. Aber 80 % der Bundestagswähler wollen das so.
Tim
Kann man leider so interpretieren...denn selbst Wähler die das hier gerade
bemängeln sehen den Muselterror lieber als die ordnende deutsche Rechte
auf der Straße.
Deine besoffenen Nazihorden kannst Du Dir in Deine Führersträhne
schmieren! Wir brauchen weder rote, grüne noch braune Sozialisten!

Es muss endlich mal Schluss sein mit 100 Jahren Sozialismus!

Schlunter

Loading...