Discussion:
Schlecht gebildet und rechtsextrem
(zu alt für eine Antwort)
Markus Egg
2016-09-08 21:53:45 UTC
Permalink
Raw Message
"NPD-Wähler Männlich, ungebildet, arbeitslos

Vorurteile bewahrheiten sich: Wissenschaftler aus Leipzig und Gießen haben
herausgefunden, dass der typische NPD-Wähler männlich, arm, arbeitslos und
ungebildet ist. Anders ist es bei den Wählern der Grünen und der FDP.

Wähler rechtsextremer Parteien sind oft männlich, arm, wenig gebildet und
arbeitslos. Eine Umfrage der Universitäten Gießen und Leipzig ergab, dass
jeder fünfte Wähler der NPD, Republikaner und DVU ohne Arbeit ist, wie die
Universität Leipzig mitteilte. Bei den Wählern der Linken sei etwa jeder
Sechste arbeitslos, von den Nichtwählern etwa jeder Neunte.

Die Erhebung ergab weiterhin, dass 80 Prozent der Wähler rechtsextremer
Parteien Männer sind.
[...]
Der Bildungsstand von Wählern rechtsextremer Parteien ist überdurchschnittlich
niedrig.
[...]"
[
http://www.news.de/politik/855250382/studie-waehler-rechtsextremer-parteien-oft-maennlich-arm-und-arbeitslos/1/

]


"Neigen die gesellschaftlichen Loser zu den Rechtsextremen oder den
Nichtwählern?

[...]
"Die mit den rechtsextremen Parteien sympathisiernden Menschen muss man als
gesellschaftliche Loser begreifen, die hier wohl eine Heimat finden, wenn sie
nicht gleich lethargisch zu den Nichtwählern übergehen. Die Sympatisanten der
Linken haben zwar manches gemein mit diesen beiden Gruppen, aber ihre Anhänger
stammen mehrheitlich aus dem Osten Deutschlands, während die Sympathisanten
der Rechtsextremen zu 80 Prozent aus dem Westen kommen. Zudem sind die Linken
deutlich besser gebildet, Abitur haben 17,5 Prozent, bei den Rechten nur 10
und bei den Nichtwählern sogar nur 6,9 Prozent. Die "Volksparteien" SPD und
Union kommen beide auf etwa 14 Prozent. Bei den Grünen sammeln sich die
Bildungsbürger mit mehr als 34 Prozent, auch die Liberalen kommen mit mehr als
23 Prozent noch vor den Linken. Bei den Piraten dürfte der Anteil der gut
Gebildeten vielleicht derzeit noch höher als bei den Grünen sein. Die haben in
dieser Erhebung auch die meisten jungen Anhänger, gefolgt von der FDP,
mehrheitlich ältere Menschen findet man bei der Union, dann der SPD und der
Linken.

Die Grünen - darin könnten sie sich noch von den Piraten unterscheiden - haben
mit über 63 Prozent auch deutlich mehr Anhänger bei den Frauen als bei den
Männern. Allerdings sind auch bei den Nichtwählern und der Union die Frauen in
der Mehrheit. Bei SPD und den Liberalen ist das Verhältnis etwa
halbe/halbe. Die Linkspartei wird aber mit 62 Prozent von den Männern und bei
den rechtsextremen Parteien sogar mit 80 Prozent präferiert. Linke und
Rechtsextreme haben auch noch gemeinsam, dass ihre Anhänger sich zur Hälfte
als konfessionslos bezeichnen. Bei der Union gibt es hingegen die wenigsten
Konfessionslosen.

Nach der Erhebung rekrutieren die rechtsextremen Parteien ihre Anhänger am
stärksten aus den Gruppen der Geringverdiener, Arbeits- und Konfessionslosen,
der schlechter Ausgebildeten und der Männer. Das könnte schon ein Anlass für
die Wut auf die Anderen sein und den Versuch, sich wenigstens gegenüber den
"Ausländern" als überlegen zu betrachten, weil die Männer sich als Loser
fühlen, was die Frauen nicht sonderlich anzuziehen scheint. "
[ http://www.heise.de/tp/artikel/36/36024/1.html ]


"Vorurteile bewahrheiten sich"...na dann...


ME
--
If atheism is a religion, then bald is a hair colour.
[ Paul Quirk, alt.atheism.moderated ]
Siegfrid Breuer
2016-09-08 22:30:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Markus Egg
"NPD-Wähler Männlich, ungebildet, arbeitslos
Was graebst Du denn fuer nen alten Driss aus, Oester-Ei?
Da hab ihr Vollbeklatschten euch doch vor ueber zwei Jahren schon
kollektiv einen drauf runtergeholt:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ufo9b-***@markusegg.my-fqdn.de%3E

Und warum willste in nur einer Gruppe Deinen Driss kommentiert haben?
Man weiss doch sowieso ueberall um Deine Klatsche.
--
Post by Markus Egg
Aber Groehlplaerren ist ja so einfach.....
[beschreibt Ottmar Ohlemacher seine 'Dikussionskultur'
in <***@40tude.net>]
- http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever -
Odin
2016-09-09 07:10:04 UTC
Permalink
Raw Message
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen, Kinderficker und Versager sind!
Mach das jetzt auch mal deinen verblödeten Gutmenschen klar!
Mark Busch
2016-09-09 08:55:27 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen,
NSU, bislang 10 Morde nachgewiesen,
Post by Odin
Kinderficker
RKK,
Post by Odin
und Versager sind!
.. womit Typen wie Glahe gemeint sein könnten. Wer Musel ist, definiert
Muselfred.
Post by Odin
Mach das jetzt auch mal deinen verblödeten Gutmenschen klar!
Soll ich dich mit Teddybären Willkommen heißen, du Intelligenzflüchtling?
--
Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen - das
ist der Störsender. http://www.stoersender.tv/
Odin
2016-09-09 10:37:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Mark Busch
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen,
NSU, bislang 10 Morde nachgewiesen,
Den Musels wurden bisher schon HUNDERTE nachgewiesen, du antideutscher Obertrottel!
Mark Busch
2016-09-09 12:46:13 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by Mark Busch
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen,
NSU, bislang 10 Morde nachgewiesen,
Den Musels wurden bisher schon HUNDERTE nachgewiesen, du
antideutscher Obertrottel!
Na dann solltest du denen doch das NPD-Parteibuch beschaffen, wenn die
so rechtsnational-solidarisch sind, du Intelligenzflüchtling.
--
Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen - das
ist der Störsender. http://www.stoersender.tv/
Odin
2016-09-09 14:01:07 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Mark Busch
Post by Odin
Post by Mark Busch
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen,
NSU, bislang 10 Morde nachgewiesen,
Den Musels wurden bisher schon HUNDERTE nachgewiesen, du
antideutscher Obertrottel!
Na dann solltest du denen doch das NPD-Parteibuch beschaffen,
Warum rafft ihr Antideutschen eigentlich rein gar nix???
Leidet ihr ALLE unter genetisch bedingter Verblödung?
Musels in die NPD aufnehmen zu wollen kann wirklich nur einem Vollidioten
deiner zweifelhaften Provenienz einfallen.
Post by Mark Busch
wenn die
so rechtsnational-solidarisch sind, du Intelligenzflüchtling.
Ich bin als genuiner Deutscher UND Npd- Mitglied sicher kein Flüchtling und
deshalb bei der Intelligenz auch zu hause.
Du aber, du solltest dir ernsthaft überlegen wenigstens mal kurz in die Intelligenz zu flüchten...könnte dir, sofern es dir gelingen sollte, eine
ganz neue POSITIVE Erfahrung bescheren!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2016-09-09 14:12:38 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by Mark Busch
Post by Odin
Post by Mark Busch
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen,
NSU, bislang 10 Morde nachgewiesen,
Den Musels wurden bisher schon HUNDERTE nachgewiesen, du
antideutscher Obertrottel!
Na dann solltest du denen doch das NPD-Parteibuch beschaffen,
Warum rafft ihr Antideutschen eigentlich rein gar nix???
Leidet ihr ALLE unter genetisch bedingter Verblödung?
Musels in die NPD aufnehmen zu wollen kann wirklich nur einem Vollidioten
deiner zweifelhaften Provenienz einfallen. ...
Na komm, ihr habt Musels sogar in die SS aufgenommen und ihnen deutsche Uniformen gegeben.
Der Lieblingsmusel von Onkel Adi hat es sogar bis zum SS-General gebracht. Da ist ein NPD-Parteibuechlein doch nun wirklich kein Ding.

Loading Image...

Loading Image...
Odin
2016-09-09 14:40:22 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Mark Busch
Post by Odin
Post by Mark Busch
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle
Terroristen,
NSU, bislang 10 Morde nachgewiesen,
Den Musels wurden bisher schon HUNDERTE nachgewiesen, du
antideutscher Obertrottel!
Na dann solltest du denen doch das NPD-Parteibuch beschaffen,
Warum rafft ihr Antideutschen eigentlich rein gar nix???
Leidet ihr ALLE unter genetisch bedingter Verblödung?
Musels in die NPD aufnehmen zu wollen kann wirklich nur einem Vollidioten
deiner zweifelhaften Provenienz einfallen. ...
Na komm, ihr habt Musels sogar in die SS aufgenommen und ihnen deutsche Uniformen gegeben.
Und auch Juden, gelle Schaffer!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Der Lieblingsmusel von Onkel Adi hat es sogar bis zum SS-General gebracht. Da ist ein NPD-Parteibuechlein doch nun wirklich kein Ding.
Nun ja....offenbar sind die Musels heute auch nicht mehr das was sie mal waren.
Geht denen genau wie den Juden in Palästina!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9d/Bundesarchiv_Bild_146-1987-004-09A%2C_Amin_al_Husseini_und_Adolf_Hitler.jpg
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/74/Bundesarchiv_Bild_146-1978-070-04A%2C_Amin_al_Husseini_bei_bosnischen_SS-Freiwilligen.jpg
Mark Busch
2016-09-10 09:29:32 UTC
Permalink
Raw Message
Am Freitag, 9. September 2016 16:12:39 UTC+2 schrieb Frank
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Mark Busch
Am Freitag, 9. September 2016 10:55:33 UTC+2 schrieb Mark
Post by Mark Busch
Am Donnerstag, 8. September 2016 23:57:33 UTC+2 schrieb
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels
potentielle Terroristen,
NSU, bislang 10 Morde nachgewiesen,
Den Musels wurden bisher schon HUNDERTE nachgewiesen, du
antideutscher Obertrottel!
Na dann solltest du denen doch das NPD-Parteibuch beschaffen,
Warum rafft ihr Antideutschen eigentlich rein gar nix??? Leidet
ihr ALLE unter genetisch bedingter Verblödung? Musels in die NPD
aufnehmen zu wollen kann wirklich nur einem Vollidioten deiner
zweifelhaften Provenienz einfallen. ...
Na komm, ihr habt Musels sogar in die SS aufgenommen und ihnen
deutsche Uniformen gegeben.
Und auch Juden, gelle Schaffer!
Na, wieder beim Historiker Bryan Rigg rumgeschnüffelt?

|Die Historikerin Beate Meyer kritisiert Riggs Buch als "Mogelpackung".
|Sie wirft dem Verfasser mangelnde Quellenkritik vor und beanstandet
|die genannten Zahlen. Es habe maximal 33.000 "Mischlinge" oder mit
|diesen "Versippte" in wehrfähigem Alter gegeben, von denen überdies
|nur ein Teil eingezogen worden sei.
https://de.wikipedia.org/wiki/Bryan_Mark_Rigg

Klar, der Adi hatte ja zu der Zeit schon alle "Superarier" an den
Fronten verheizt, die Generäle benötigten Nachschub, egal wen.

|Wenn Spekulationen zu Tatsachen werden
|Bryan Riggs Buch über jüdische Soldaten ist eine Mogelpackung
|
|Hitlers jüdische Soldaten – bereits der Titel der nun auf Deutsch
|vorliegenden Doktorarbeit Bryan Mark Riggs ist ein veritables
|Ärgernis, denn es geht nicht um Juden, sondern um – so der NS-Terminus
|– "jüdische Mischlinge". Diese gehörten jedoch weder einer jüdischen
|Gemeinde an, noch begriffen sie sich selbst als Juden.
http://www.zeit.de/2003/46/P-Rigg-neu

Tja, Manfred. Hat wohl nicht so recht funktioniert, Frank. P als
irgendwie involvierten jüdischen Schutzstaffelnazi darzustellen.
--
Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen - das
ist der Störsender. http://www.stoersender.tv/
Tee Trinker
2016-09-10 07:49:41 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Na komm, ihr habt Musels sogar in die SS aufgenommen und ihnen deutsche Uniformen gegeben.
Mach Obama auch... Das wird sich unter THE DONALD ändern.
Mark Busch
2016-09-10 09:18:29 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Mark Busch
Post by Odin
Post by Mark Busch
Am Donnerstag, 8. September 2016 23:57:33 UTC+2 schrieb
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels
potentielle Terroristen,
NSU, bislang 10 Morde nachgewiesen,
Den Musels wurden bisher schon HUNDERTE nachgewiesen, du
antideutscher Obertrottel!
Na dann solltest du denen doch das NPD-Parteibuch beschaffen,
Warum rafft ihr Antideutschen eigentlich rein gar nix??? Leidet ihr
ALLE unter genetisch bedingter Verblödung?
Unmöglich, von uns ist keiner mit den Glahes verwandt.
Musels in die NPD aufnehmen zu wollen kann wirklich nur einem
Vollidioten deiner zweifelhaften Provenienz einfallen.
Unter dem Gesichtspunkt das alle Musels Terroristen und gewaltbereit
sind, so der permanente Tenor der braunen dspm-Kreischer, müßte folglich
die NPD sämtliche Kriminelle Willkommen heißen. Verbrecherorganisationen
suchen doch immer nach neuen, kriminellen Mitgliedern, stimmts?
Post by Mark Busch
wenn die so rechtsnational-solidarisch sind, du
Intelligenzflüchtling.
Ich bin als genuiner Deutscher UND Npd- Mitglied sicher kein
Flüchtling und deshalb bei der Intelligenz auch zu hause.
Die Intelligenz ist aus deinem Hause ausgezogen, Manfred. Freiwillig.
Fluchtartig.
Du aber, du solltest dir ernsthaft überlegen wenigstens mal kurz in
die Intelligenz zu flüchten...könnte dir, sofern es dir gelingen
sollte, eine ganz neue POSITIVE Erfahrung bescheren!
Wie definierst du diesbezüglich positive Erfahrung?
--
Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen - das
ist der Störsender. http://www.stoersender.tv/
Wolfgang Kieckbusch
2016-09-09 14:09:17 UTC
Permalink
Raw Message
Das NPD-Mitglied GlaheNazi erklärt uns, wo die Mörder und Kinderficker zu suchen sind:
beides hauptsächlich bei NPD-Mitgliedern:
Die NSU-Mörder sind uns bekannt;
das NPD-Mitglied Tina Brandt ebenso.
Letzterer hat sich selbst an an Kindern vergangen und diese dann gegen Geld weiter vermittelt.
Über dieses braune Schwein hat sich keiner der NPD-Mitglieder aus dspm je beklagt. Er ist halt einer der ihren - kriminell bis in die Haarspitzen . . . und total asozial dazu.
Odin
2016-09-09 14:38:36 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das NPD-Mitglied GlaheNazi erklärt uns
Nö, dir antideutschem Trottel und überführtem Verleumder etwas erklären zu
wollen wäre pure Zeitverschwendung!
Mark Busch
2016-09-10 09:34:44 UTC
Permalink
Raw Message
Am Freitag, 9. September 2016 16:09:18 UTC+2 schrieb Wolfgang
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das NPD-Mitglied GlaheNazi erklärt uns
Nö, dir antideutschem Trottel und überführtem Verleumder etwas
erklären zu wollen wäre pure Zeitverschwendung!
An Odins Antwort erkennt man, wie ernst er die Tatsachen rund um den
Haufen der Berufskriminellen nimmt. So ernst, dass ihm die Spucke weg
bleibt.
--
Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen - das
ist der Störsender. http://www.stoersender.tv/
Siegfrid Breuer
2016-09-09 15:25:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das NPD-Mitglied GlaheNazi erklärt uns, wo die Mörder und
http://wiki.artikel20.com/pmwiki.php?n=Akten.EinlassungenCohnBenditDaniel
Post by Wolfgang Kieckbusch
beides hauptsächlich bei NPD-Mitgliedern
Redest Du seniler alter Toelpel Dir so ein in Deiner
Granatenscheissedaemlichkeit.
Post by Wolfgang Kieckbusch
Die NSU-Mörder sind uns bekannt;
Eigentlich nicht, alter Sack. Nur, wer es gewesen zu sein hat.
(siehe dazu auch Sig)
Post by Wolfgang Kieckbusch
Letzterer hat sich selbst an an Kindern vergangen und diese dann
gegen Geld weiter vermittelt.
Wo ist sein Gestaendnis zu lesen aehnlich dem im obigen Link, alter Sack?
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
Er legt ohne Realitaetsbezug entsprechend seinen Wuenschen fest, was er
fuer die Wahrheit halten will und biegt dann alle Fakten so hin, dass
sie seinem erfundenes Wahrheitbild unterstuetzen, und notfalls erfindet
oder erphantasiert er sich Fakten.
[Ottmar Ohlemacher in <ghim48h2xd4i$***@40tude.net>]
ottitale
2016-09-10 15:19:45 UTC
Permalink
Raw Message
das Schwachköpfchen Wolfgang Kieckbusch +***@gmail.com+,
also Insel-Kiki der Kindern und Hunde zu sehr "liebte", brachte am Fri,
9 Sep 2016 07:09:17 -0700 (PDT) zum Thema Re: Schlecht gebildet und
rechtsextrem in der Nachricht
Post by Wolfgang Kieckbusch
Die NSU-Mörder sind uns bekannt;
Ach, arbeitest Du also doch für den VS und weist genau, wen ihr da so
eingesetzt habt? Erzähl mal schnell, bevor "SIE" dich auch als "Uwe"
verheizen.
Post by Wolfgang Kieckbusch
das NPD-Mitglied Tina Brandt ebenso.
Der nur "rein zufällig" ein agent provocateur des VS ist...
Post by Wolfgang Kieckbusch
Letzterer hat sich selbst an an Kindern vergangen und diese dann gegen Geld weiter vermittelt.
Wenn sein Führungsoffizier vom VS, Du vielleicht?, ihn auch anweist?

Denn die NPD gehört verboten! Aber nicht wegen ihrer Aussagen, sondern
weil sie als Einrichtung des VS ein Behördenanhängsel ist und keine Partei.
--
Es lacht der Neger über den Weißkäse,
weil dieser bei der Rothaut das Bleichgesicht ist,
während er doch eher als Langnase
vom Schlitzauge tituliert werden will.

---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus
Einar von Vielen
2016-09-09 16:28:11 UTC
Permalink
Raw Message
Am 09.09.2016 um 09:10 schrieb Odin:
[…]
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen, Kinderficker und Versager sind!
[…]

Du bist Moslem? Man ist hier immer wieder überrascht.

-s
--
»Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, erzähl ihm was über
»deine Pläne. (Woody Allen)
Mark Busch
2016-09-10 09:37:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Einar von Vielen
[…]
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen, Kinderficker und Versager sind!
[…]
Du bist Moslem? Man ist hier immer wieder überrascht.
Die Moslems und Muselfred teilen Vieles, vor allem das Gedankengut. Bald
steht das Kürzel /NPD/ für "Neomuslimische Partei Deutschland".
--
Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen - das
ist der Störsender. http://www.stoersender.tv/
Einar von Vielen
2016-09-10 16:49:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Mark Busch
Post by Einar von Vielen
[…]
Post by Odin
Sehr gut, daß auch DU jetzt erkannt hast, daß Musels potentielle Terroristen, Kinderficker und Versager sind!
[…]
Du bist Moslem? Man ist hier immer wieder überrascht.
Die Moslems und Muselfred teilen Vieles, vor allem das Gedankengut. Bald
steht das Kürzel /NPD/ für "Neomuslimische Partei Deutschland".
Das kann gut sein. Ich hatte den Eindruck, das zwei seiner Fragen
unmittlbar für seine Person mit »Ja« beantwortet werden können:
Potentieller Terrorist und Versager.

-s
--
»This is the end
»(The Doors)
Siegfrid Breuer
2016-09-10 18:57:00 UTC
Permalink
Raw Message
Ohje, es blubbert wieder... <seufz>
Post by Einar von Vielen
Bald steht das Kürzel /NPD/ für "Neomuslimische Partei Deutschland".
Das kann gut sein.
Hauptsachem ihr zwei Toelpel habt euch trotzdem lieb.
Post by Einar von Vielen
Ich hatte den Eindruck, das zwei seiner Fragen unmittlbar für
Potentieller Terrorist und Versager.
Verstaendlich, wenn man weiss, dass Du exzessiv das eigene Dilemma
auf andere zu projizieren suchst, wie auch Dein Pudel NuschiBuschi.
--
Post by Einar von Vielen
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2016-09-09 13:52:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Markus Egg
"NPD-Wähler Männlich, ungebildet, arbeitslos
Vorurteile bewahrheiten sich: ...
Wenn das stimmt, dann duerfte sich die NPD dank dem illagelen Einmarsch von ueber einer Million maennlicher, ungebildeter und arbeitsloser Krimineller ja auf entsprechenden Waehlerzuwachs freuen.
;-)
Mark Busch
2016-09-10 09:40:26 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Markus Egg
"NPD-Wähler Männlich, ungebildet, arbeitslos
Vorurteile bewahrheiten sich: ...
Wenn das stimmt, dann duerfte sich die NPD dank dem illagelen
Einmarsch von ueber einer Million maennlicher, ungebildeter und
arbeitsloser Krimineller ja auf entsprechenden Waehlerzuwachs freuen.
;-)
Hör auf mir meine Antworten weg zu nehmen.
Wie dem auch sei: Nie werden in Deutschland mehr Sektkorken geknallt
haben, trotz der ganzen Knallköpfe in dieser Verbrecherorganisation.
--
Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen - das
ist der Störsender. http://www.stoersender.tv/
Fritz
2016-09-09 16:53:14 UTC
Permalink
Raw Message
Das Sondermann
"NPD-Wähler Männlich, ungebildet, arbeitslos
Vorurteile bewahrheiten sich: Wissenschaftler aus Leipzig und Gießen haben
herausgefunden, dass der typische NPD-Wähler männlich, arm,
arbeitslos und
ungebildet ist. Anders ist es bei den Wählern der Grünen und der FDP.
Wähler rechtsextremer Parteien sind oft männlich, arm, wenig gebildet und
arbeitslos. Eine Umfrage der Universitäten Gießen und Leipzig ergab, dass
jeder fünfte Wähler der NPD, Republikaner und DVU ohne Arbeit ist, wie die
Universität Leipzig mitteilte. Bei den Wählern der Linken sei etwa jeder
Sechste arbeitslos, von den Nichtwählern etwa jeder Neunte.
Die Erhebung ergab weiterhin, dass 80 Prozent der Wähler rechtsextremer
Parteien Männer sind.
[...]
Der Bildungsstand von Wählern rechtsextremer Parteien ist
überdurchschnittlich
niedrig.
[...]"
[
http://www.news.de/politik/855250382/studie-waehler-rechtsextremer-parteien-oft-maennlich-arm-und-arbeitslos/1/
]
"Neigen die gesellschaftlichen Loser zu den Rechtsextremen oder den
Nichtwählern?
[...]
"Die mit den rechtsextremen Parteien sympathisiernden Menschen muss man als
gesellschaftliche Loser begreifen, die hier wohl eine Heimat finden, wenn sie
nicht gleich lethargisch zu den Nichtwählern übergehen. Die
Sympatisanten der
Linken haben zwar manches gemein mit diesen beiden Gruppen, aber ihre Anhänger
stammen mehrheitlich aus dem Osten Deutschlands, während die
Sympathisanten
der Rechtsextremen zu 80 Prozent aus dem Westen kommen. Zudem sind die Linken
deutlich besser gebildet, Abitur haben 17,5 Prozent, bei den Rechten nur 10
und bei den Nichtwählern sogar nur 6,9 Prozent. Die "Volksparteien" SPD und
Union kommen beide auf etwa 14 Prozent. Bei den Grünen sammeln sich die
Bildungsbürger mit mehr als 34 Prozent, auch die Liberalen kommen mit mehr als
23 Prozent noch vor den Linken. Bei den Piraten dürfte der Anteil der gut
Gebildeten vielleicht derzeit noch höher als bei den Grünen sein. Die haben in
dieser Erhebung auch die meisten jungen Anhänger, gefolgt von der FDP,
mehrheitlich ältere Menschen findet man bei der Union, dann der SPD und der
Linken.
Die Grünen - darin könnten sie sich noch von den Piraten unterscheiden - haben
mit über 63 Prozent auch deutlich mehr Anhänger bei den Frauen als bei den
Männern. Allerdings sind auch bei den Nichtwählern und der Union die Frauen in
der Mehrheit. Bei SPD und den Liberalen ist das Verhältnis etwa
halbe/halbe. Die Linkspartei wird aber mit 62 Prozent von den Männern und bei
den rechtsextremen Parteien sogar mit 80 Prozent präferiert. Linke und
Rechtsextreme haben auch noch gemeinsam, dass ihre Anhänger sich zur Hälfte
als konfessionslos bezeichnen. Bei der Union gibt es hingegen die wenigsten
Konfessionslosen.
Nach der Erhebung rekrutieren die rechtsextremen Parteien ihre
Anhänger am
stärksten aus den Gruppen der Geringverdiener, Arbeits- und
Konfessionslosen,
der schlechter Ausgebildeten und der Männer. Das könnte schon ein Anlass für
die Wut auf die Anderen sein und den Versuch, sich wenigstens
gegenüber den
"Ausländern" als überlegen zu betrachten, weil die Männer sich als Loser
fühlen, was die Frauen nicht sonderlich anzuziehen scheint. "
[ http://www.heise.de/tp/artikel/36/36024/1.html ]
"Vorurteile bewahrheiten sich"...na dann...
--
Fritz
„Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für
die Gier Einzelner“ - Mahatma Gandhi
Markus Egg
2017-10-11 22:25:38 UTC
Permalink
Raw Message
"Rechtsextreme Wähler sind männlich, arm, arbeitslos

Wähler rechtsextremer Parteien sind oft männlich, arm, wenig gebildet und
arbeitslos. Eine repräsentative Umfrage der Universitäten Gießen und Leipzig
ergab, dass jeder fünfte Wähler der NPD , Republikaner und DVU ohne Arbeit ist,
wie die Universität Leipzig mitteilte.
[...]
Die Erhebung ergab weiterhin, dass 80 Prozent der Wähler rechtsextremer Parteien
Männer sind.
[...]
Der Bildungsstand von Wählern rechtsextremer Parteien ist überdurchschnittlich
niedrig.
[...]
fanden außerdem heraus, dass Wähler rechtsextremer Parteien häufig über wenig
Geld verfügen. Ein Fünftel der Wähler habe ein monatliches Einkommen von weniger
als 1000 Euro gehabt.
[...]
[
https://www.welt.de/politik/deutschland/article13754021/Rechtsextreme-Waehler-sind-maennlich-arm-arbeitslos.html
]


Und warum sollte es demnach bei der AfD anders sein:
"AfD zieht zunehmend Rechte und Rechtsextreme an

Laut einer Studie findet die AfD wachsenden Zuspruch im rechten politischen
Lager. Potenzielle Wähler seien meist männlich und mittelmäßig oder nur gering
gebildet.
[...]"
[
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-08/diw-studie-afd-zuspruch-rechts-zuwanderung-demokratie-unzufriedenheit
]


"Neigen die gesellschaftlichen Loser zu den Rechtsextremen oder den
Nichtwählern?

[...]
"Die mit den rechtsextremen Parteien sympathisiernden Menschen muss man als
gesellschaftliche Loser begreifen, die hier wohl eine Heimat finden, wenn sie
nicht gleich lethargisch zu den Nichtwählern übergehen. Die Sympatisanten der
Linken haben zwar manches gemein mit diesen beiden Gruppen, aber ihre Anhänger
stammen mehrheitlich aus dem Osten Deutschlands, während die Sympathisanten
der Rechtsextremen zu 80 Prozent aus dem Westen kommen. Zudem sind die Linken
deutlich besser gebildet, Abitur haben 17,5 Prozent, bei den Rechten nur 10
und bei den Nichtwählern sogar nur 6,9 Prozent. Die "Volksparteien" SPD und
Union kommen beide auf etwa 14 Prozent. Bei den Grünen sammeln sich die
Bildungsbürger mit mehr als 34 Prozent, auch die Liberalen kommen mit mehr als
23 Prozent noch vor den Linken. Bei den Piraten dürfte der Anteil der gut
Gebildeten vielleicht derzeit noch höher als bei den Grünen sein. Die haben in
dieser Erhebung auch die meisten jungen Anhänger, gefolgt von der FDP,
mehrheitlich ältere Menschen findet man bei der Union, dann der SPD und der
Linken.

Die Grünen - darin könnten sie sich noch von den Piraten unterscheiden - haben
mit über 63 Prozent auch deutlich mehr Anhänger bei den Frauen als bei den
Männern. Allerdings sind auch bei den Nichtwählern und der Union die Frauen in
der Mehrheit. Bei SPD und den Liberalen ist das Verhältnis etwa
halbe/halbe. Die Linkspartei wird aber mit 62 Prozent von den Männern und bei
den rechtsextremen Parteien sogar mit 80 Prozent präferiert. Linke und
Rechtsextreme haben auch noch gemeinsam, dass ihre Anhänger sich zur Hälfte
als konfessionslos bezeichnen. Bei der Union gibt es hingegen die wenigsten
Konfessionslosen.

Nach der Erhebung rekrutieren die rechtsextremen Parteien ihre Anhänger am
stärksten aus den Gruppen der Geringverdiener, Arbeits- und Konfessionslosen,
der schlechter Ausgebildeten und der Männer. Das könnte schon ein Anlass für
die Wut auf die Anderen sein und den Versuch, sich wenigstens gegenüber den
"Ausländern" als überlegen zu betrachten, weil die Männer sich als Loser
fühlen, was die Frauen nicht sonderlich anzuziehen scheint. "
[ http://www.heise.de/tp/artikel/36/36024/1.html ]


ME
Siegfrid Breuer
2017-10-11 23:10:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Markus Egg
"Rechtsextreme Wähler sind männlich, arm, arbeitslos
Was graebst Du denn fuer nen alten Driss aus, Oester-Ei,
...aehh, Alpentoelpel?
Da habt ihr Vollbeklatschten euch doch vor ueber drei Jahren schon
kollektiv einen drauf runtergeholt:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ufo9b-***@markusegg.my-fqdn.de%3E
--
Post by Markus Egg
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2017-10-12 02:49:43 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Markus Egg
"NPD-Wähler Männlich, ungebildet, arbeitslos
Ich musste gleich an so einen Kölner Spinner denken!

;-)
Furzmar Ohlemacher
2017-10-12 03:36:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Post by Markus Egg
"NPD-Wähler Männlich, ungebildet, arbeitslos
Ich musste gleich an so einen Kölner Spinner denken!
Mag sein, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding, aber mit der NPD hat
Dein Artgenosse NuschiBuschi aber wohl kaum was am Hut.

"Stinkfried Breuer" gibt nun endlich feierlich zu, die asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein:

|>>> Mit Ottmar Ohlmacher liegt du offensichtlich 550 Km daneben!
|>>
|>> Ich warte ja immer noch, dass dieser erbaermliche dumme Versager
|>> mich mal verklagt, anstatt sich das widerstandslos gefallen zu
|>> lassen, dass ich ihm hier Deine verbrecherischen Taten nachsage,
|>> obwohl er schon jahrelang nicht mehr im Usenet ist.
|>
|> PS:Warum soll ich so einen psychisch Kranken wie dich verklagen?

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C43560db1-34d3-4ec5-812a-***@googlegroups.com%3E
--
Post by Stinkfried Breuer
nicht jeder hat die Begabung, den Schwachsinn in Worte zu fassen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[bruestet sich Ohlemacher in <qptr0yvxvqef$.1d4lzlzj2e8y9$***@40tude.net>
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Wolfgang Kieckbusch
2017-10-12 07:10:52 UTC
Permalink
Raw Message
Am Donnerstag, 12. Oktober 2017 04:36:36 UTC+1 schrieb WahnFrid SiegHeil
Post by Stinkfried Breuer
nicht jeder hat die Begabung, den Schwachsinn in Worte zu fassen.
Oft haben bildungsferne braune Lümmel diese Begabung ...
Siegfrid Breuer
2017-10-12 13:47:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Stinkfried Breuer
nicht jeder hat die Begabung, den Schwachsinn in Worte zu fassen.
Oft haben bildungsferne braune Lümmel diese Begabung ...
Seit wann ist Dein Busenfreund, die asoziale plaerrende Drecksau
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding braun, alter Sack?
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2017-10-12 13:50:54 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Am Donnerstag, 12. Oktober 2017 04:36:36 UTC+1 schrieb WahnFrid SiegHeil
Post by Stinkfried Breuer
nicht jeder hat die Begabung, den Schwachsinn in Worte zu fassen.
Oft haben bildungsferne braune Lümmel diese Begabung ...
Ein echter AFD-Kulturbürger dieser Wahnfrid!

Das muß man noch sagen dürfen!
Furzmar Ohlemacher
2017-10-12 17:18:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Ein echter AFD-Kulturbürger dieser Wahnfrid!
Das muß man noch sagen dürfen!
Du asoziale plaerrende Drecksau darfst doch fast alles sagen,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding! _FAST:_

http://www.hinterfotz.de/einschreiben.html

"Stinkfried Breuer" gibt nun endlich feierlich zu, die asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein:

|>>> Mit Ottmar Ohlmacher liegt du offensichtlich 550 Km daneben!
|>>
|>> Ich warte ja immer noch, dass dieser erbaermliche dumme Versager
|>> mich mal verklagt, anstatt sich das widerstandslos gefallen zu
|>> lassen, dass ich ihm hier Deine verbrecherischen Taten nachsage,
|>> obwohl er schon jahrelang nicht mehr im Usenet ist.
|>
|> PS:Warum soll ich so einen psychisch Kranken wie dich verklagen?

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C43560db1-34d3-4ec5-812a-***@googlegroups.com%3E
--
Post by Stinkfried Breuer
Als Privatman erlaube ich mir hier meine nichtobjektive Privatmeinung
Das hat aber nichts mit meinen privaten infantilen (Schlecht)Wuenschen
gegenueber menschenverachtendem rechtsradikalen Gesochs zu tun. Das ist
einfach eine andere Ebene, eben eine private.
[Ottmar Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Stinkfried Breuer
2017-10-12 13:48:59 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Furzmar Ohlemacher
Post by Stinkfried Breuer
Post by Markus Egg
"NPD-Wähler Männlich, ungebildet, arbeitslos
Ich musste gleich an so einen Kölner Spinner denken!
Mag sein, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding, aber mit der NPD hat
Dein Artgenosse NuschiBuschi aber wohl kaum was am Hut.
Ich bin weder Ottmar ohlemacher noch hatte ich diesen "Nuschi Buschi" im
Sinn!

:-)
Furzmar Ohlemacher
2017-10-12 17:18:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Ich bin weder Ottmar ohlemacher
Mal ehrlich, Otti: Haettste das vor zehn Jahren fuer moeglich
gehalten, dass Du Dich mal in Grund und Boden schaemen wuerdest,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein? Was hattste damals
Dein grosse Drecksfresse vollgenommen, newahr? Und fest gemeint,
Du koenntest damit was reissen. Und heute verreckst Du fast daran,
wenn man Dir immer wieder aufzeigt, dass Du die asoziale plaerrende
Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding bist. - SCHOeN!
Und ich sach noch: 'Ich mach Dich beruehmt, Ottmar Ohlemacher"
Post by Stinkfried Breuer
noch hatte ich diesen "Nuschi Buschi" im Sinn!
Das passte aber gut auf ihn, was Du da geblubbert hattest,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding.

"Stinkfried Breuer" gibt nun endlich feierlich zu, die asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein:

|>>> Mit Ottmar Ohlmacher liegt du offensichtlich 550 Km daneben!
|>>
|>> Ich warte ja immer noch, dass dieser erbaermliche dumme Versager
|>> mich mal verklagt, anstatt sich das widerstandslos gefallen zu
|>> lassen, dass ich ihm hier Deine verbrecherischen Taten nachsage,
|>> obwohl er schon jahrelang nicht mehr im Usenet ist.
|>
|> PS:Warum soll ich so einen psychisch Kranken wie dich verklagen?

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C43560db1-34d3-4ec5-812a-***@googlegroups.com%3E

--
Post by Stinkfried Breuer
Du wirst mit "Stinki" keine sachbezogene Diskussion fuehren koennen,
denn dazu ist der Junge einfach zu bloed.
[Ottmar Ohlemacher ueber seine Parallel-Identitaet]
https://groups.google.com/group/de.soc.politik.misc/msg/3186ebe73033f5dc
Wolfgang Kieckbusch
2017-10-12 07:07:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Stinkfried Breuer
Ich musste gleich an so einen Kölner Spinner denken!
Da kommt aber noch "Psycho" hinzu . . .
Siegfrid Breuer
2017-10-12 13:47:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Stinkfried Breuer
Ich musste gleich an so einen Kölner Spinner denken!
Da kommt aber noch "Psycho" hinzu . . .
Muesst ihr jetzt so auf NuschiBuschi rumhacken, alter Sack?
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
und wenn du ein "Arsch" bist, dann ist es auch egal, ob du ein
Deutscher Arsch, ein WessiArsch, ein OssiArch oder ein tuerckischer
Arsch bist [rechtfertigt sich Ottmar Ohlemacher in
<5yaclmnf3d89.1aoga1hdc951b$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2017-10-12 13:49:36 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Stinkfried Breuer
Ich musste gleich an so einen Kölner Spinner denken!
Da kommt aber noch "Psycho" hinzu . . .
Zweifelos :-)
Furzmar Ohlemacher
2017-10-12 17:18:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Stinkfried Breuer
Ich musste gleich an so einen Kölner Spinner denken!
Da kommt aber noch "Psycho" hinzu . . .
Zweifelos :-)
OK, ganz frisch ist NuschiBuschi zweifellos nicht, aber muesst ihr so
auf dem armen Kerl rumhacken? Der ist doch einer von euch, Ottmar
Ohlemacher aus Berlin/Wedding!

"Stinkfried Breuer" gibt nun endlich feierlich zu, die asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein:

|>>> Mit Ottmar Ohlmacher liegt du offensichtlich 550 Km daneben!
|>>
|>> Ich warte ja immer noch, dass dieser erbaermliche dumme Versager
|>> mich mal verklagt, anstatt sich das widerstandslos gefallen zu
|>> lassen, dass ich ihm hier Deine verbrecherischen Taten nachsage,
|>> obwohl er schon jahrelang nicht mehr im Usenet ist.
|>
|> PS:Warum soll ich so einen psychisch Kranken wie dich verklagen?

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C43560db1-34d3-4ec5-812a-***@googlegroups.com%3E
--
Post by Stinkfried Breuer
Als Privatman erlaube ich mir hier meine nichtobjektive Privatmeinung
Das hat aber nichts mit meinen privaten infantilen (Schlecht)Wuenschen
gegenueber menschenverachtendem rechtsradikalen Gesochs zu tun. Das ist
einfach eine andere Ebene, eben eine private.
[Ottmar Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Loading...