Discussion:
Hitlers Gäste
(zu alt für eine Antwort)
Mark Busch
2018-03-13 17:24:39 UTC
Permalink
Raw Message
|Wie soll man mit Rechtsradikalen im privaten Umfeld umgehen? Das
|fragen sich im Moment viele Fußballvereine. Nicht nur Bundesligisten,
|sondern auch kleine Sportvereine.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Streit-um-NPD-Funktionaer-im-Fussballverein,panoramadrei2738.html
--
Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der sich
selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in den
Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient, die
er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz fehlt.
Dumpfbackenbetreuer
2018-03-13 17:39:00 UTC
Permalink
Raw Message
Wenn bei GoogleGroups ein anderer Name steht, als 'Siegfrid Breuer',
dann darum: <http://www.hinterfotz.de/kackendreistegooglepest.html>

***@netcologne.de (Mark Busch) schrieb:

> |Wie soll man mit Rechtsradikalen im privaten Umfeld umgehen?

Die viel wichtigere Frage ist doch: Wie soll man mit plappernden
Vollidioten im Usenet umgehen, NuschiBuschi:

> Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der
> sich selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in
> den Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient,
> die er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz
> fehlt.

<http://i2.kym-cdn.com/photos/images/newsfeed/000/620/799/57a.jpg>

Lesen Sie gleich drauf, wie der Hilfstoelpel NuschiBuschi
seinem Hobby froent:

|Ein gutes Feindbild muss gepflegt werden.
|Das Leben ist ja sonst langweilig.

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cnaftqq$34e$***@newsreader4.netcologne.de%3E>

...ganz besonders unterhaltsam, wenn er besoffen ist:

<http://www.hinterfotz.de/nuschibuschi.html>

--
Alte psychologische Erkenntnis, dass selbst Schlaege und Herabsetzungen
fuer einen Betroffenen, der ansonsten gar keine positiven Sozialkontakte
hat, immer noch befriedigender sind, als wenn er voellig ignoriert wird.
[freut sich Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Mark Busch
2018-03-13 17:41:35 UTC
Permalink
Raw Message
Dumpfbackenbetreuer aka Siegfrid Breuer schrieb:

> Die viel wichtigere Frage ist doch: Wie soll man mit plappernden
> Vollidioten im Usenet umgehen

Deine Antwort auf die Frage lautet wie folgt?
--
Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der sich
selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in den
Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient, die
er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz fehlt.
Dumpfbackenbetreuer
2018-03-13 17:55:00 UTC
Permalink
Raw Message
Wenn bei GoogleGroups ein anderer Name steht, als 'Siegfrid Breuer',
dann darum: <http://www.hinterfotz.de/kackendreistegooglepest.html>

Und bei speziellen Haertefaellen muss da 'Dumpfbackenbetreuer' stehen.

***@netcologne.de (Mark Busch) schrieb:

>> Die viel wichtigere Frage ist doch: Wie soll man mit plappernden
>> Vollidioten im Usenet umgehen
>
> Deine Antwort auf die Frage lautet wie folgt?

Vorfuehren muss man die.
Die sind so scheissedoof, die merken das eh nicht.

> Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der
> sich selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in
> den Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient,
> die er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz
> fehlt.

<http://i2.kym-cdn.com/photos/images/newsfeed/000/620/799/57a.jpg>

Lesen Sie gleich drauf, wie der Hilfstoelpel NuschiBuschi
seinem Hobby froent:

|Ein gutes Feindbild muss gepflegt werden.
|Das Leben ist ja sonst langweilig.

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cnaftqq$34e$***@newsreader4.netcologne.de%3E>

...ganz besonders unterhaltsam, wenn er besoffen ist:

<http://www.hinterfotz.de/nuschibuschi.html>

--
Alte psychologische Erkenntnis, dass selbst Schlaege und Herabsetzungen
fuer einen Betroffenen, der ansonsten gar keine positiven Sozialkontakte
hat, immer noch befriedigender sind, als wenn er voellig ignoriert wird.
[freut sich Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Mark Busch
2018-03-13 18:52:55 UTC
Permalink
Raw Message
Dumpfbackenbetreuer schrieb:

> Vorfuehren muss man die.
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Primitive Phrasendrescherei.
--
Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der sich
selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in den
Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient, die
er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz fehlt.
Dumpfbackenbetreuer
2018-03-13 19:42:00 UTC
Permalink
Raw Message
Wenn bei GoogleGroups ein anderer Name steht, als 'Siegfrid Breuer',
dann darum: <http://www.hinterfotz.de/kackendreistegooglepest.html>

Und bei speziellen Haertefaellen muss da 'Dumpfbackenbetreuer' stehen.

***@netcologne.de (Mark Busch) schrieb:

> Primitive Phrasendrescherei.

Man muss halt nur scheissedoof genug sein, dann merkt man es bei sich
selber nicht, newahr, NuschiBuschi, Du hohler Klatschopf:

> Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der
> sich selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in
> den Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient,
> die er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz
> fehlt.

<http://i2.kym-cdn.com/photos/images/newsfeed/000/620/799/57a.jpg>

Lesen Sie gleich drauf, wie der Hilfstoelpel NuschiBuschi
seinem Hobby froent:

|Ein gutes Feindbild muss gepflegt werden.
|Das Leben ist ja sonst langweilig.

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cnaftqq$34e$***@newsreader4.netcologne.de%3E>

...ganz besonders unterhaltsam, wenn er besoffen ist:

<http://www.hinterfotz.de/nuschibuschi.html>

--
Alte psychologische Erkenntnis, dass selbst Schlaege und Herabsetzungen
fuer einen Betroffenen, der ansonsten gar keine positiven Sozialkontakte
hat, immer noch befriedigender sind, als wenn er voellig ignoriert wird.
[freut sich Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Stinkfried Breuer
2018-03-13 19:47:10 UTC
Permalink
Raw Message
Am Dienstag, 13. März 2018 20:42:47 UTC+1 schrieb Dumpfbackenbetreuer:

> Man muss halt nur scheissedoof genug sein


Also da kann dich hier keiner TOPPEN!


LOL
Furzmar Ohlemacher
2018-03-13 20:43:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
<https://www.youtube.com/watch?v=2aOarqTcefQ&t=16>
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CD1$***@tipota.de%3E>

>> Man muss halt nur scheissedoof genug sein
>
> Also da kann dich hier keiner TOPPEN!

Projektion wird auch dann nicht funktionieren, wenn man noch
so verzweifelt ist, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding!

"Stinkfried Breuer" mag nicht erklaeren, warum diese scheissedumme
Grossfresse Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding mich nicht anzeigen
will, weil ich dem seine Straftaten oeffentlich unterstelle. Dabei
war das Anzeigen doch immer dessen liebstes Hobby gewesen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ark9qoa740od$.1jbauswyuqlzj$***@40tude.net%3E>

--
> Du wirst mit "Stinki" keine sachbezogene Diskussion fuehren koennen,
> denn dazu ist der Junge einfach zu bloed.
[Ottmar Ohlemacher ueber seine Parallel-Identitaet]
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C5495f7bd-a03f-46e0-b96d-***@f5g2000yqm.googlegroups.com%3E>
Mark Busch
2018-03-13 20:08:52 UTC
Permalink
Raw Message
Dumpfbackenbetreuer schrieb:

> Man muss halt nur scheissedoof genug sein

SSiggi erzählt als Betroffener aus eigener Erfahrung. SCHÖN! :-D
--
Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der sich
selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in den
Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient, die
er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz fehlt.
Dumpfbackenbetreuer
2018-03-13 20:43:00 UTC
Permalink
Raw Message
Wenn bei GoogleGroups ein anderer Name steht, als 'Siegfrid Breuer',
dann darum: <http://www.hinterfotz.de/kackendreistegooglepest.html>

Und bei speziellen Haertefaellen muss da 'Dumpfbackenbetreuer' stehen.

***@netcologne.de (Mark Busch) schrieb:

>> Man muss halt nur scheissedoof genug sein
>
> SSiggi erzählt als Betroffener aus eigener Erfahrung. SCHÖN! :-D

Erfahrungen macht man ja nun genug mit Dir saudummen Dumpfbacke und
Deinen diversen Artgenossen, NuschiBuschi, da bleibt einem das nicht
lange verborgen, wie ihr tickt.

> Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der
> sich selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in
> den Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient,
> die er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz
> fehlt.

<http://i2.kym-cdn.com/photos/images/newsfeed/000/620/799/57a.jpg>

Lesen Sie gleich drauf, wie der Hilfstoelpel NuschiBuschi
seinem Hobby froent:

|Ein gutes Feindbild muss gepflegt werden.
|Das Leben ist ja sonst langweilig.

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cnaftqq$34e$***@newsreader4.netcologne.de%3E>

...ganz besonders unterhaltsam, wenn er besoffen ist:

<http://www.hinterfotz.de/nuschibuschi.html>

--
Alte psychologische Erkenntnis, dass selbst Schlaege und Herabsetzungen
fuer einen Betroffenen, der ansonsten gar keine positiven Sozialkontakte
hat, immer noch befriedigender sind, als wenn er voellig ignoriert wird.
[freut sich Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Stinkfried Breuer
2018-03-13 19:46:25 UTC
Permalink
Raw Message
Am Dienstag, 13. März 2018 19:53:12 UTC+1 schrieb Mark Busch:
> Dumpfbackenbetreuer schrieb:
>
> > Vorfuehren muss man die.
> ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
> Primitive Phrasendrescherei.
> --
> Lesen Sie nach diesem Beitrag den infantilen Siegfrid Breuer, der sich
> selbst als "Hardcore-Pazifisten" bezeichnet, anderen Regulars in den
> Arsch treten will und sich auch sonst der Gossensprache bedient, die
> er mit einer Baggerschaufel aufgesogen hat, da es ihm an Eloquenz fehlt.


Dieser Kölner Spinner glaubt das wirklich das er hier jemanden "vorführt".
Solche BEKLOPPTEN findet man echt nur in der AFD.

Schönen Abend Mark
Mark Busch
2018-03-13 20:07:47 UTC
Permalink
Raw Message
Stinkfried Breuer schrieb:

> Am Dienstag, 13. März 2018 19:53:12 UTC+1 schrieb Mark Busch:
>> Dumpfbackenbetreuer schrieb:
>>
>>> Vorfuehren muss man die.
>> ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
>> Primitive Phrasendrescherei.
>
> Dieser Kölner Spinner glaubt das wirklich das er hier jemanden
> "vorführt". Solche BEKLOPPTEN findet man echt nur in der AFD.

Breuerli meinte neulich sogar, ein Urteil wäre ein Beweis!
*LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH*

> Schönen Abend Mark

Herzhaften Dank. :)
--
Schönen Feierabend, Stinkfried.
Dumpfbackenbetreuer
2018-03-13 20:43:00 UTC
Permalink
Raw Message
Wenn bei GoogleGroups ein anderer Name steht, als 'Siegfrid Breuer',
dann darum: <http://www.hinterfotz.de/kackendreistegooglepest.html>

Und bei speziellen Haertefaellen muss da 'Dumpfbackenbetreuer' stehen.

***@netcologne.de (Mark Busch) schrieb:

> Breuerli meinte neulich sogar, ein Urteil wäre ein Beweis!

Willst Du und jetzt den selbstverliebten Gymnasial-"Lehrer" Dr. Horst
Leps geben, der auch immer darauf setzte, dass von seinen dreckigen
Luegen schon was haengen bleiben wuerde, wenn er sie nur oft genug
wiederholt, NuschiBuschi? Du Dreckspenner weisst doch sehr gut, dass
das Dein Artgenosse, der blubbernde "Arzt" war, der das so darstellen
wollte:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cp88vcu$roi$***@news.albasani.net%3E>

> *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH* *LACH*

Auch debil, wie Dein Artgenosse Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?

> Schönen Feierabend, Stinkfried.

Und Script-Test-Tag ist auch wieder, NuschiBuschi? Fein, unter diesem
Posting haette es eh die passende Sig zum Lumpenleps gebraucht:

<http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html>
<http://www.hinterfotz.de/dokterchen1.html>
<http://www.hinterfotz.de/dokterchenswerk.html> _(under construction!)_

NEU: Karriere machen beim Verleumder-Leps:
<http://www.hinterfotz.de/meinekarriere.html>

Ex-Gymnasial"lehrer" Dr. Horst Leps (mit der Lizenz zum Beten),
und der vermeintlichen 'Lizenz' zum Verleumden (fuer irgendwas muss
der Dokter ja gut sein):
|Sigfried Breuer, ein Schlaeger, kriminell bis ins Mark
|<http://de.soc.politik.misc.narkive.com/6bRdczjn/organisatorische-fragen#post7>
|<http://meinews.niuz.biz/organisatorische-t777270.html> (Posting #5)
Und brandaktuell: <http://www.hinterfotz.de/double-o-verleumdungsticker.html>
Selbstverliebter eingebildeter ueberheblicher Radschlaeger von dspm,
studierter Nazi-ueberall-zugleich-Toeter und verbaler Tabledancer!
Fuerchtet weder Tod noch Teufel. Nur Google!
-> Chatten mit Dokterchen (als er noch Power hatte):
-> <http://www.hinterfotz.de/dr_lapsus.html>

--
| Losung: 'Alle doof, ausser Dr. Horst Leps!' _________
|============================================= ^ _~H~_
| Erklaer einem Arsch, dass er ein Arsch sei. ? o,o ?
| Bis zum letzten Furz wird er es abstreiten! ; _ ;
Furzmar Ohlemacher
2018-03-13 20:43:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
<https://www.youtube.com/watch?v=2aOarqTcefQ&t=16>
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CD1$***@tipota.de%3E>

> Dieser Kölner Spinner glaubt das wirklich das er hier jemanden
> "vorführt".

Dabei schaemst Du verzweifelte hochkriminelle asoziale plaerrende
Dreckschleuder Dich doch grad mal erst seit gut sieben Jahren,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein, weil ich Dich Dreckarsch
'nicht vorfuehre', newahr, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?

"Stinkfried Breuer" mag nicht erklaeren, warum diese scheissedumme
Grossfresse Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding mich nicht anzeigen
will, weil ich dem seine Straftaten oeffentlich unterstelle. Dabei
war das Anzeigen doch immer dessen liebstes Hobby gewesen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ark9qoa740od$.1jbauswyuqlzj$***@40tude.net%3E>

--
> Es ist das Privileg der Einfaeltigen selbst nicht mehr zu wissen, dass
> sie einfaeltig sind.
[beruhigt sich Ohlemacher in <kfawrtwspkyf$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Groesster Usenet-Comedian ever! <-
Frank Bügel
2018-03-13 21:03:28 UTC
Permalink
Raw Message
Am Tue, 13 Mar 2018 18:24:39 +0100 schrieb Mark Busch:

>|Wie soll man mit Rechtsradikalen im privaten Umfeld umgehen? Das
>|fragen sich im Moment viele Fußballvereine. Nicht nur Bundesligisten,
>|sondern auch kleine Sportvereine.
>
> https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Streit-um-NPD-Funktionaer-im-Fussballverein,panoramadrei2738.html

"Unseren täglich Hitler gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld..."

Ist doch ganz einfach, oder hat es deinesgleichen jemals anders gehandhabt?
Loading...