Discussion:
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
Add Reply
Odin
2018-05-15 12:22:17 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
15. Mai 2018 120



Wenn Sie als Kneipenwirt ein paar Tische und Stühle auf eine geeignete Fläche vor ihrem Lokal aufstellen wollen, müssen Sie das schriftlich beantragen und bekommen dann vom Ordnungsamt einen schriftlichen Bescheid mit einer ganzen Latte von Auflagen, gegen den Sie wiederum schriftlich Widerspruch einlegen können, wenn ihnen daran etwas missfällt. Das selbe gilt, wenn Sie in der Fußgängerzone für ein paar Stunden einen Informationsstand über die bedrohten Habitate der gemeinen Bettwanze betreiben oder als fliegender Händler an der Haustüre Schnürsenkel verkaufen wollen. Solche Beispiele könnten seitenweise fortgeführt werden.

Bundeskanzlerin sieht sich offenbar über der bestehenden Rechtsordnung

Allerdings werden andere, weniger wichtige Dinge, in Deutschland seitens der Behörden auch mal mit einem kurzen Telefonat geregelt. So genügte im Dezember 2015 eine mündliche (!) Anordnung des damaligen Bundesinnenministers um die Grenzen unseres Landes für jeden zu öffnen, der in der Lage war, das Zauberwort „Asyl“ zu stammeln. Unklare Herkunft? Keine Ausweispapiere? Identität nicht feststellbar? Egal, das A-Wort genügt, um nicht nur Einlaß zu erhalten, sondern auch eine lebenslange, leistungslose Alimentierung. Mit einem kurzen Telefonanruf wurden also Fakten geschaffen, die im Laufe der Jahre Terror, Folgekosten in Billionenhöhe, eine Zerrüttung des Sicherheitsgefühl der indigenen Bevölkerung und eine unwiderrufliche Zerstörung der monoethnischen Struktur unseres Landes mit sich bringen. Dieser unglaubliche Vorgang wurde zur Realität dank einer Kanzlerin, die aus ihrer Sozialisierung in einem Unrechtsstaat offensichtlich den Glauben verinnerlicht hat, dass auf der obersten Sprosse der Hackordnung das Wort des Souveräns über Recht und Gesetz steht.

Seehofer und seine CSU als Erfüllungsgehilfen der „Herrschaft des Unrechts“
_____________________________

Nicht nur die. Alle in Merkels Regierung waren und sind Volksverräter. Mit ihrem
Verbleib in der kriminell antideutschen Regierung haben sie sich ebenfalls als
schäbige Charaktere gezeigt. Die vollen Tröge waren ihnen wichtiger.
noebbes
2018-05-15 12:35:13 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
15. Mai 2018 120
Wenn Sie als Kneipenwirt ein paar Tische und Stühle auf eine geeignete Fläche vor ihrem Lokal aufstellen wollen, müssen Sie das schriftlich beantragen und bekommen dann vom Ordnungsamt einen schriftlichen Bescheid mit einer ganzen Latte von Auflagen, gegen den Sie wiederum schriftlich Widerspruch einlegen können, wenn ihnen daran etwas missfällt. Das selbe gilt, wenn Sie in der Fußgängerzone für ein paar Stunden einen Informationsstand über die bedrohten Habitate der gemeinen Bettwanze betreiben oder als fliegender Händler an der Haustüre Schnürsenkel verkaufen wollen. Solche Beispiele könnten seitenweise fortgeführt werden.
Bundeskanzlerin sieht sich offenbar über der bestehenden Rechtsordnung
Allerdings werden andere, weniger wichtige Dinge, in Deutschland seitens der Behörden auch mal mit einem kurzen Telefonat geregelt. So genügte im Dezember 2015 eine mündliche (!) Anordnung des damaligen Bundesinnenministers um die Grenzen unseres Landes für jeden zu öffnen, der in der Lage war, das Zauberwort „Asyl“ zu stammeln. Unklare Herkunft? Keine Ausweispapiere? Identität nicht feststellbar? Egal, das A-Wort genügt, um nicht nur Einlaß zu erhalten, sondern auch eine lebenslange, leistungslose Alimentierung. Mit einem kurzen Telefonanruf wurden also Fakten geschaffen, die im Laufe der Jahre Terror, Folgekosten in Billionenhöhe, eine Zerrüttung des Sicherheitsgefühl der indigenen Bevölkerung und eine unwiderrufliche Zerstörung der monoethnischen Struktur unseres Landes mit sich bringen. Dieser unglaubliche Vorgang wurde zur Realität dank einer Kanzlerin, die aus ihrer Sozialisierung in einem Unrechtsstaat offensichtlich den Glauben verinnerlicht hat,
dass auf der obersten Sprosse der Hackordnung das Wort des Souveräns über Recht und Gesetz steht.
Post by Odin
Seehofer und seine CSU als Erfüllungsgehilfen der „Herrschaft des Unrechts“
_____________________________
Nicht nur die. Alle in Merkels Regierung waren und sind Volksverräter. Mit ihrem
Verbleib in der kriminell antideutschen Regierung haben sie sich ebenfalls als
schäbige Charaktere gezeigt. Die vollen Tröge waren ihnen wichtiger.
Ich stimme Dir ja zu aber was glaubt man bei der AfD was das bringt?
Odin
2018-05-15 15:09:21 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
15. Mai 2018 120
Wenn Sie als Kneipenwirt ein paar Tische und Stühle auf eine geeignete Fläche vor ihrem Lokal aufstellen wollen, müssen Sie das schriftlich beantragen und bekommen dann vom Ordnungsamt einen schriftlichen Bescheid mit einer ganzen Latte von Auflagen, gegen den Sie wiederum schriftlich Widerspruch einlegen können, wenn ihnen daran etwas missfällt. Das selbe gilt, wenn Sie in der Fußgängerzone für ein paar Stunden einen Informationsstand über die bedrohten Habitate der gemeinen Bettwanze betreiben oder als fliegender Händler an der Haustüre Schnürsenkel verkaufen wollen. Solche Beispiele könnten seitenweise fortgeführt werden.
Bundeskanzlerin sieht sich offenbar über der bestehenden Rechtsordnung
Allerdings werden andere, weniger wichtige Dinge, in Deutschland seitens der Behörden auch mal mit einem kurzen Telefonat geregelt. So genügte im Dezember 2015 eine mündliche (!) Anordnung des damaligen Bundesinnenministers um die Grenzen unseres Landes für jeden zu öffnen, der in der Lage war, das Zauberwort „Asyl“ zu stammeln. Unklare Herkunft? Keine Ausweispapiere? Identität nicht feststellbar? Egal, das A-Wort genügt, um nicht nur Einlaß zu erhalten, sondern auch eine lebenslange, leistungslose Alimentierung. Mit einem kurzen Telefonanruf wurden also Fakten geschaffen, die im Laufe der Jahre Terror, Folgekosten in Billionenhöhe, eine Zerrüttung des Sicherheitsgefühl der indigenen Bevölkerung und eine unwiderrufliche Zerstörung der monoethnischen Struktur unseres Landes mit sich bringen. Dieser unglaubliche Vorgang wurde zur Realität dank einer Kanzlerin, die aus ihrer Sozialisierung in einem Unrechtsstaat offensichtlich den Glauben verinnerlicht hat,
dass auf der obersten Sprosse der Hackordnung das Wort des Souveräns über Recht und Gesetz steht.
Post by Odin
Seehofer und seine CSU als Erfüllungsgehilfen der „Herrschaft des Unrechts“
_____________________________
Nicht nur die. Alle in Merkels Regierung waren und sind Volksverräter. Mit ihrem
Verbleib in der kriminell antideutschen Regierung haben sie sich ebenfalls als
schäbige Charaktere gezeigt. Die vollen Tröge waren ihnen wichtiger.
Ich stimme Dir ja zu aber was glaubt man bei der AfD was das bringt?
Es bringt sie ins Gespräch und die Merkel in Bedrängnis. Steter Tropfen höhlt
den Stein. Es ist die Pflicht der AfD ihren Wählern gegenüber, es der Merkel so unbequem wie nur möglich zu machen.
Siegfrid Breuer
2018-05-15 12:37:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Tach Odin.
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
15. Mai 2018 120
Das wird aehnlich erfolgreich werden, wie bei Ferrero
gegen den Verzehr von Nutella klagen zu wollen.
Post by Odin
Nicht nur die. Alle in Merkels Regierung waren und sind
Volksverräter. Mit ihrem Verbleib in der kriminell antideutschen
Regierung haben sie sich ebenfalls als schäbige Charaktere gezeigt.
Die vollen Tröge waren ihnen wichtiger.
Nur tut keiner was gegen dieses Pack!
--
Post by Odin
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Wolfgang Kieckbusch
2018-05-15 13:07:33 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
Nur tut keiner was gegen dieses Pack!
Nun mach doch endlich was, WahnFrid.
Dass du unzufrieden bist mit den Zuständen in Deutschland, erklärst du ja täglich durch dein unsachliches und dösiges Gestammel.
Und das seit Jahren.

Nun mach doch mal was! Jammer bringt doch nichts . . .
Siegfrid Breuer
2018-05-15 14:09:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
Nur tut keiner was gegen dieses Pack!
Nun mach doch endlich was, WahnFrid.
Da sind nun Juengere zustaendig. Ich waere zustaedig gewesen, als die
RAF ihr Unwesen trieb, bzw. man die nur zu gerne als Suendenbock nahm.
Aber das waren ja Kinkerlitzchen, was man sich damals leistete, im
Vergleich zu den Verbrechen der Volksverraeter heute.
Post by Wolfgang Kieckbusch
Dass du unzufrieden bist mit den Zuständen in Deutschland, erklärst
du ja täglich durch dein unsachliches und dösiges Gestammel.
Und Du, dass Du unzufrieden bist, weil ich Dich 'altes Arschloch'
nenne, altes Arschloch, aber Du warst nunmal so scheissebloed, Dich
zu weit aus dem Fenster zu lehnen:

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<306a3d79-2d7f-4ba6-b166-***@googlegroups.com>:

|"hingerichtet" ist ein schönes Wort für staatlich organisierten Mord!
|Darüber schweigen die neuen Nazis wie NeiserNazi, GlaheNazi,
|BügelNazi, BreuerNazi usw. gerne . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<fdfc74f6-ac54-451d-9d79-***@googlegroups.com>:

|Dachte ich es mir doch - BreuerNazi sonntags immer stramm analfixiert
|. . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<aa19a8a2-c673-46f1-b921-***@googlegroups.com>:

|Oh, rosa Malberg heute wieder analfixiert.
|Da seid ihr ja schon zwei.
|Der BreuerNazi ist ähnlich veranlagt.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<addc9054-b408-4c28-ab45-***@googlegroups.com>:

|Nun seid ihr schon drei!
|Der üble Rechtsanwalt jürgen Malberg aus Duisburg,
|der ebenso geartete BreuerNazi und
|nun auch noch der MeinerNazi . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<2cd93d9a-666a-4ab4-be03-***@googlegroups.com>:

|Die ferkeligen analfixierten Blöd-Nazis in dspm nehmen zu . . .
|Erst der Rechtsanwalt Jürgen Malberg aus Duisburg,
|dann der BreuerNazi,
|dann der MeinerNazi, der mit der Macht & Ehre, obwohl doch alle
|Macht&Ehre-Typen vor Stalingrad heldenhaft erfroren sind - für Volk
|und Vaterland . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<a511a1b0-9507-4ab2-90b7-***@googlegroups.com>:

|NeiseNazi findet es lustig, wenn eine Zeitzeugin über die braune
|Mörderhorde berichtet . . . Charakter-Elemente wie NeiserNazi,
|BreuerNazi, GlaheNazi, MalbergNazi und andere sammeln sich heute in
|der NSU:NPD und diskutieren ihre Heldentaten, z.B. die Morde an 10
|Ausländern . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<30ee751d-0d43-40e2-b42a-***@googlegroups.com>:

|Aber keine Sorge, BreuerNazi, zu dem Vorbestraften Pastörs fällt mir
|auch noch was ein. Ich muss mich damit beeilen, damit der braune
|Vorbestraften-Verein nicht zuvor verboten ist . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<b78cc529-5b4a-45b3-99ff-***@googlegroups.com>:

|Ach, da isser wieder,
|der analfixierte BreuerNazi . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<9e44ada8-ddb1-4ef9-9d4f-***@googlegroups.com>:

|Jetzt seid ihr schon drei:
|BügelNazi, BreuerNazi und der braune Rechtsanwalt Jürgen Malberg aus
|Duisberg.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<5d327e7c-2be7-4455-9ce8-***@googlegroups.com>:

|Deshalb jammern die braunen Versager von Malberg über GlaheNazi bis
|BreuerNazi usw. über die Einwanderung von anderen Europäern - sie lenken
|gerne von den Betrügereien ihres Heimatvereins ab . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<bc0ce597-9512-4df1-80bd-***@googlegroups.com>:

|Sag mal, BreuerNazi,
|dieser ominöse Ohlemacher ist offenkundig dein Feind und du vermutest
|hinter jedem Strauch denselben.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<33744d9d-1722-46d9-b03a-***@googlegroups.com>:

|Oh je,
|analfixiert ist der BreuerNazi auch noch.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<4d4cbb47-7b35-46da-a887-***@googlegroups.com>:

|Kluger Einwurf, BreuerNazi, ganz kluger Einwurf!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<c214b7d9-660f-462b-99f9-***@googlegroups.com>:

|Sei nicht traurig, BreuerNazi - auch für dich scheint vielleicht
|einmal wieder die Sonne. Heute hatten wir 24 Grad bei viel Sonne.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<bc1d7bd6-7ce6-4a9e-a8a0-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi, der sich für so überaus witzig hält, outet sich erneut
|als analfixiert.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<b6277308-32d1-4258-b85f-***@googlegroups.com>:

|Schau an, BreuerNazi hat eine Wahrsagerkugel.
|Wo mag er sie gestohlen haben?

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<d4138e2f-6a95-4cd6-9e5b-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi und sein Geheimpapier . . .
|Es ist so geheim, dass er es fast nicht entdeckt hätte.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<8e73812d-df90-4933-adc7-***@googlegroups.com>:

|Der analfixierte Breuernazi - welch ein abartiger brauner Kamerad . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<2a7fd8b5-d998-4dd7-8400-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi outet sich erneut als deutscher Kulturmensch.
|Solche Leute sammeln sich vornehmlich in der antideutschen braunen
|Horde . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<20b216a8-fa3e-442f-ae34-***@googlegroups.com>:

|So wie der unsägliche BreuerNazi, z.? "dumme Toele"
|Bei den braunen Antideutschen geht das aber durch . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<3901444d-1b4c-44ca-b8e0-***@googlegroups.com>:

|Ich frage mich, weshalb der BreuerNazi immer seine Dösigkeit vor sich
|hin trägt . . .


Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<845b099b-1d19-46ef-bdba-***@googlegroups.com>:

|vor bestraften Vorsitzenden angehören,
|ihre Dösigkeit offen vor sich her tragen.
|BreuerNazi ist da keine Ausnahme . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<5c2a59b6-97a5-4680-bce7-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi kommt erneut mit seiner total zuverlässigen iranischen
|Quelle . . . Hattu prima gemacht, Brauner!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<133cd8e5-9fd2-4b85-b526-***@googlegroups.com>:

|Der merkwürdige BreuerNazi scheut sich nicht, erneut seine
|Analfixierung öffentlich zur Schau zu tragen . . . Deine Neigung ist
|allerdings schon seit Längerem bekannt . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<1eafbca0-58a2-4e11-82a6-***@googlegroups.com>:

|> Und wer sind die NSA/GCHQ Provokateure in dieser NG?
|
|BügelNazi, BreuerNazi, GlaheNazi, BolteNazi, CarlaNazi . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<7ffc21a8-c04a-427d-860e-***@googlegroups.com>:

|Ah, der verlotterte BreuerNazi ist heute wieder analfixiert . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<91a44e99-ea47-4906-9883-***@googlegroups.com>:

|Ist ja gut, BreuerNazi,
|deine Mörder-Freunde von der ach so ruhmreichen deutschen Wehrmacht
|waren einfach nur bösartige Mörder, die sich immer wieder Wehrlosen,
|hauptsächlich Kinder und Frauen ermordeten.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<dbcb8ba7-6321-4e5b-be87-***@googlegroups.com>:

|Ach,
|der BreuerNazi heute wieder analfixiert.
|Gibt es eigentlich viele in eurer Vorbestraftentruppe mit dieser
|Neigung?

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<795a1e16-ea9b-4071-a946-***@googlegroups.com>:

|Mach dir keine Sorgen, Anonymer "Habakuk".
|Für Analfixierte ist das ganz normal.
|Dem BreuerNazi geht das auch so . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<be9862b4-332c-4c24-a618-***@googlegroups.com>:

|Der Antideutsche GlaheNazi nimmt sich erneut Frechheiten heraus,
|die ihm nicht zustehen. Dass die braune Horde fäkalorientiert
|kommuniziert, ist auch schon bekannt - mitunter auch analfixiert,
|wenn ich so an den armseligen BreuerNazi denke . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<1da23caa-0ef9-4367-9a8f-***@googlegroups.com>:

|Ah,
|BreuerNazi heute wieder analfixiert . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<d1ce40ca-1d9f-4066-9cae-***@googlegroups.com>:

|Rechtsanwalt Jürgen Malberg aus Duisburg heute wieder analfixiert.
|Jetzt seid ihr schon zwei - BreuerNazi ist auch so einer . . .
|Bildet ihr jetzt eine Selbsthilfegruppe?

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<9ad8f53a-d2b5-4ede-95bc-***@googlegroups.com>:

|Tja, BreuerNazi, Glück gehabt - so als Brauner kann man seine
|abartige analfixierte Neigung jederzeit herausposaunen . . .
|Ein Hoch auf das Internet!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<419c4f99-15a6-4b9a-80b4-***@googlegroups.com>:

|Das mag für einen analfixierten BreuerNazi mit seiner Fäkalsprache
|aus der braunen sozialen Randgruppe etwas blöd sein, aber wir
|Demokraten sind wachsam! Merk dir das endlich!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<b047829a-8324-4e01-b338-***@googlegroups.com>:

|GlaheNazi, BügelNazi, der analfixierte BreuerNazi und all die anderen
|braunen Antideutschen glauben ja immer noch ganz fest an den baldigen
|Bürgerkrieg und die folgende Machtübernahme durch die
|Vorbestraften-Horde. Der Versager-Haufen, der aus gutem Grund nicht an
|unserem Wohlstand und unserer Freiheit teilnehmen konnte, dämmert immer
|weiter von der Realität weg.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<7a0ead89-cb2b-4845-bae9-***@googlegroups.com>:

|Aber schon länger . . .
|Dürfen eigentlich Analfixierte von der Art "BreuerNazi" miteinander
|heiraten?

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<be940b65-e59f-4730-8e45-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi und die Kommunisten - eine lustige Verbindung . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<43a0a8fd-ec6b-4556-af0d-***@googlegroups.com>:

|Hä?
|Wer verlobt sich denn da?
|Zwei Analfixierte von der Arte BreuerNazis?

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<a8bd6ea5-29bc-4de1-8156-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi meint,
|man solle die antideutsche Vorbestraften-Vereinigung mit dem
|vorbestraften Vorsitzenden wählen . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<a3776695-94d4-4343-bbb3-***@googlegroups.com>:

|Natürlich kneift die BreuerNazi-Pfeife.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<fc69ef2d-7523-4685-80e2-***@googlegroups.com>:

|Wie kommt ein BreuerNazi denn darauf?

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<1eeeb0ba-a4b7-4cef-b8fe-***@googlegroups.com>:

|Oder wie der analfixierte BreuerNazi seine Neigung zu verstecken
|versucht. Das kann eine unzähmbare Gaudi geben . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<c2f210ec-d747-4596-a88d-***@googlegroups.com>:

|Sagte ich doch - analfixiert, das alte BreuerNaziFerkel . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<9bba6c15-ab53-4a39-b11f-***@googlegroups.com>:

|Deshalb wird er ja von den üblen Braunen hier so bewundert,
|allen voran der üble NeiserNazi und der üble ananalfixierte
|BreuerNazi . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<b523b76f-82ed-4da1-a04f-***@googlegroups.com>:

|Schau an,
|der feige, anonyme Hassprediger "Habakuk" outet sich als analfixiert.
|Da seid ihr nun schon zwei - der BreuerNazi ist auch so einer . . .
|Viel Spaß miteinander!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<ce3050fb-e018-420d-93f6-***@googlegroups.com>:

|Ah, BreuerNazi heute wieder voll analfixiert . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<550c9953-a6cd-43d6-8c16-***@googlegroups.com>:

|Oh, wie grausam,
|der analfixierte BreuerNazi outet erneut seine soziale und kulturelle
|Herkunft . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<7c191ccd-2cce-476c-9105-***@googlegroups.com>:

|Also von GPS und dem Russensystem hat BreuerNazi auch keine Ahnung . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<1b907062-d7fb-4e64-ab6d-***@googlegroups.com>:

|Der BreuerNazi mit seinen dösigen Repliken . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<c1a66fac-21f3-4c2c-a582-***@googlegroups.com>:

|Na ja,
|wenn BreuerNazi doch zu derselben braunen sozialen Randgruppe gehört,
|ist das verständlich . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<895cbb71-a2ca-4793-af99-***@googlegroups.com>:

|Nur die Klugen bleiben hier:
|GlaheNazi, BreuerNazi, BügelNazi, der unseriöse Unibesucher Malberg .
|. .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<3adc67ff-ba15-4892-b14b-***@googlegroups.com>:

|Der Malberg ist wirklich nicht ganz dicht!
|Jetzt schreibt er schon den Unfug seines braunen Freundes BreuerNazi
|ab. Welche Uni will Malberg besucht haben!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<a97a6301-7bd1-4a41-8d6b-***@googlegroups.com>:

|Ah, BreuerNazi heute wieder öffentlich analfixiert!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<1d5e7fb4-a832-4f92-8dc8-***@googlegroups.com>:

|Mord-Idiologien können niemals Bestand haben!
|Die NSDAP-Nachfolgeorganisation NSU:NPD wird das auch noch lernen!
|Nur die Braundösigen wie NeiserNazi, GlaheNazi, BügelNazi, BreuerNazi
|usw. - die lernen es nicht mehr . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<24d4bcb5-274f-40c4-a767-***@googlegroups.com>:

|Auch BreuerNazi,
|bis jetzt wird in Dollar bezahlt. Was DWN erzählt, ist meistens Müll.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<815e8b6b-5302-49f1-8cbb-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi,
|alle wissen, dass du analfixiert bist, einer Neigung, die du mit dem
|unseriösen braunen Rechtsanwalt Jürgen Malberg aus Duisburg teilst.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<c986bc0a-94d0-40f8-8e68-***@googlegroups.com>:

|Ein Glück, dass der Mörder kein Migrant war, sonst hätte die braune
|Hass-Truppe heute wieder viel zu tun . . . So aber hören wir nichts
|von Hababraun, BreuerNazi, GlaheNazi, BügelNazi, MeinerNazi und dem
|unseriösen braunen Rechtsanwalt Jürgen Malberg aus Duisburg.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<921b9db9-e504-4cbf-8551-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi wird gleich die Auflösung posten . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<201643b3-637f-4e14-bf6a-***@googlegroups.com>:

|Das lässt mich hoffen, dass wir die braune Horde, die ausschließlich
|von Hass und Hetze lebt, gemeinsam zurückdrängen können. Typen wie
|BolteNazi, BügelNazi, GlaheNazi, NeiserNazi, BreuerNazi . . . haben
|bei uns keine Zukunft! Alles bleibt gut!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<5da8df39-10a7-438f-9f13-***@googlegroups.com>:

|BreuerNazi ist unfähig, sich ein wenig gesittet auszudrücken.
|In seiner braunen sozialen Randgruppe von Versagern und Verlierern
|fällt das allerdings nicht auf.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<af957066-dd3e-4d85-8ab7-***@googlegroups.com>:

|Das meinst du jetzt aber nicht im Ernst, BreuerNazi,
|dass man sich über euch Reichsdeppen ärgern könnte?

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<5d6a8399-5ba9-4d16-86a4-***@googlegroups.com>:

|Dann halte dich auch daran, BreuerNazi!

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<78e51ee1-d7d1-4686-80fe-***@googlegroups.com>:

|Der analfixierte BreuerNazi plustert sich wie ein Gockel und zeigt
|seine Zugehörigkeit zu der braunen sozialen Randgruppe. Was ist mit
|deiner Hochzeit mit dem anderen Abartigen dieser Gruppe, dem
|unseriösen Rechtsanwalt Jürgen Malberg aus Duisburg.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<0835c8c7-f545-4876-840e-***@googlegroups.com>:

|Der armselige BreuerNazi outet sich als deutscher Kulturmensch . . .
|In seiner braunen sozialen Randgruppe spricht man so miteinander.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<e80a71a7-fd1f-4950-bb29-***@googlegroups.com>:

|Ach, jetzt zeigt der BreuerNazi auch noch seine Analfixierung.
|Nötig ist das nicht - alle hier wissen von deiner Neigung . . .

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<6c820477-669b-439d-a3a9-***@googlegroups.com>:

|Typen wie BreuerNazi, BügelNazi, GlaheNazi, MalbergNazi,
|MeinerNazi und all die anderen Reichsdeppen halten wir Demokraten
|locker aus.

Altes Arschloch Kieckbusch verleumdete in
<80329a8e-9866-49e5-b98a-***@googlegroups.com>:

|Schreibe eigentlich alle braunen Herrenmenschen immerfort solch einen
|Unfug wie dieser dösige BreuerNazi? Ich frag ja nur . . .
Post by Wolfgang Kieckbusch
Und das seit Jahren.
Tja, scheisse, wenn man doof ist, newahr, altes Arschloch?
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
Aber Groehlplaerren ist ja so einfach.....
[beschreibt Ottmar Ohlemacher seine 'Dikussionskultur'
in <***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Wolfgang Kieckbusch
2018-05-15 14:20:34 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
aber Du warst nunmal so scheissebloed, Dich
Na ja, deine krankhafte Analfixierung,
die du hier täglich auf´s Neue demonstrierst,
willst du doch wohl nicht mehr abstreiten, Brauner?
Siegfrid Breuer
2018-05-15 15:05:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
aber Du warst nunmal so scheissebloed, Dich
Na ja, deine krankhafte Analfixierung,
Selber schuld, Verleumderarschloch, was hattste auch das Maul
so voll genommen!
Post by Wolfgang Kieckbusch
die du hier täglich auf?s Neue demonstrierst,
willst du doch wohl nicht mehr abstreiten, Brauner?
Dass ich mich immer adressatengerecht artikuliere, altes Arschloch?
Natuerlich nicht! Das ist ein Gebot der Hoeflichkeit!
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Lars Bräsicke
2018-05-15 14:21:29 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
Nur tut keiner was gegen dieses Pack!
Nun mach doch endlich was, WahnFrid.
Da sind nun Juengere zustaendig.
LOL
Post by Siegfrid Breuer
Ich waere zustaedig gewesen, als die
Und da haste auch nix gemacht.
Du machst nie was.
Nur dumpf rumkrakeelen.
Dumpfbackenbetreuer
2018-05-15 15:05:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Lars Bräsicke
Post by Siegfrid Breuer
Ich waere zustaedig gewesen, als die
Und da haste auch nix gemacht.
Du machst nie was.
Nur dumpf rumkrakeelen.
...waehrend Du plappernder "Arzt^h^hsch" 1989 fast ganz allein
die DDR niedergemacht hast, newahr?
--
Post by Lars Bräsicke
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2018-05-16 03:10:40 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
Nur tut keiner was gegen dieses Pack!
Nun mach doch endlich was, WahnFrid.
Dass du unzufrieden bist mit den Zuständen in Deutschland, erklärst du ja täglich durch dein unsachliches und dösiges Gestammel.
Und das seit Jahren.
Nun mach doch mal was! Jammer bringt doch nichts . . .
Der Kölner Spinner kann doch eh nix! :-)
Ein typischer Loser.


--


DIE AFD(LOSERPARTEI) KANN WEG
Furzmar Ohlemacher
2018-05-16 12:49:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Post by Stinkfried Breuer
Der Kölner Spinner kann doch eh nix! :-)
Ein typischer Loser.
Brauchste wieder schwer Trost vom eigenen Desaster,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?
Aber NuschiBuschi war wirklich lange nicht mehr hier.

"Stinkfried Breuer" mag nicht erklaeren, warum diese scheissedumme
Grossfresse Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding mich nicht anzeigen
will, weil ich dem seine Straftaten oeffentlich unterstelle. Dabei
war das Anzeigen doch immer dessen liebstes Hobby gewesen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ark9qoa740od$.1jbauswyuqlzj$***@40tude.net%3E>
--
Post by Stinkfried Breuer
Und die Arroganz besteht fuer mich darin, dass ich unfaehig bin meine
eigene Dummheit zu erkennen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[reflektiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
Odin
2018-05-15 15:10:56 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
Tach Odin.
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
15. Mai 2018 120
Das wird aehnlich erfolgreich werden, wie bei Ferrero
gegen den Verzehr von Nutella klagen zu wollen.
Post by Odin
Nicht nur die. Alle in Merkels Regierung waren und sind
Volksverräter. Mit ihrem Verbleib in der kriminell antideutschen
Regierung haben sie sich ebenfalls als schäbige Charaktere gezeigt.
Die vollen Tröge waren ihnen wichtiger.
Nur tut keiner was gegen dieses Pack!
Die AfD macht wenigstens das was ihr möglich ist! Nacht dem Motto es
bleibt immer was hängen wird sich die Merkel darüber mindestens ordentlich ärgern.
noebbes
2018-05-15 15:23:17 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by Siegfrid Breuer
Tach Odin.
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
15. Mai 2018 120
Das wird aehnlich erfolgreich werden, wie bei Ferrero
gegen den Verzehr von Nutella klagen zu wollen.
Post by Odin
Nicht nur die. Alle in Merkels Regierung waren und sind
Volksverräter. Mit ihrem Verbleib in der kriminell antideutschen
Regierung haben sie sich ebenfalls als schäbige Charaktere gezeigt.
Die vollen Tröge waren ihnen wichtiger.
Nur tut keiner was gegen dieses Pack!
Die AfD macht wenigstens das was ihr möglich ist! Nacht dem Motto es
bleibt immer was hängen wird sich die Merkel darüber mindestens ordentlich ärgern.
Ich glaube das geht der SED-Schrulle an ihrem fetten A... vorbei.
Odin
2018-05-15 17:40:16 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by noebbes
Post by Odin
Post by Siegfrid Breuer
Tach Odin.
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
15. Mai 2018 120
Das wird aehnlich erfolgreich werden, wie bei Ferrero
gegen den Verzehr von Nutella klagen zu wollen.
Post by Odin
Nicht nur die. Alle in Merkels Regierung waren und sind
Volksverräter. Mit ihrem Verbleib in der kriminell antideutschen
Regierung haben sie sich ebenfalls als schäbige Charaktere gezeigt.
Die vollen Tröge waren ihnen wichtiger.
Nur tut keiner was gegen dieses Pack!
Die AfD macht wenigstens das was ihr möglich ist! Nacht dem Motto es
bleibt immer was hängen wird sich die Merkel darüber mindestens ordentlich ärgern.
Ich glaube das geht der SED-Schrulle an ihrem fetten A... vorbei.
Da bin ich anderer Meinung. Schau dir nur ihre Visage an wenn sie von der
AfD im Bundestag vorgeführt wird. Ich bin mir sicher, die Aussitzerin bekommt
davon Probleme mit ihrem Arsch. Weils halt nicht alles dran vorbei geht...
Siegfrid Breuer
2018-05-15 20:16:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Tach Odin.
Post by Odin
Post by noebbes
Post by Odin
Die AfD macht wenigstens das was ihr möglich ist! Nacht dem Motto
es bleibt immer was hängen wird sich die Merkel darüber mindestens
ordentlich
ärgern.
Post by noebbes
Ich glaube das geht der SED-Schrulle an ihrem fetten A... vorbei.
Da bin ich anderer Meinung. Schau dir nur ihre Visage an wenn sie von
der AfD im Bundestag vorgeführt wird. Ich bin mir sicher, die
Aussitzerin bekommt davon Probleme mit ihrem Arsch.
Apfelsinengrosse Haemorrhoiden waeren eine gute Option!
--
Post by Odin
Ich bin nicht Deiner Meinung - kann aber jetzt leider aber auch keinen
100% schluessigen Gegenbeweiss anfuehren.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[rechthabert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Odin
2018-05-16 07:48:55 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
Tach Odin.
Post by Odin
Post by noebbes
Post by Odin
Die AfD macht wenigstens das was ihr möglich ist! Nacht dem Motto
es bleibt immer was hängen wird sich die Merkel darüber mindestens
ordentlich
ärgern.
Post by noebbes
Ich glaube das geht der SED-Schrulle an ihrem fetten A... vorbei.
Da bin ich anderer Meinung. Schau dir nur ihre Visage an wenn sie von
der AfD im Bundestag vorgeführt wird. Ich bin mir sicher, die
Aussitzerin bekommt davon Probleme mit ihrem Arsch.
Apfelsinengrosse Haemorrhoiden waeren eine gute Option!
Die neue phänomenale Rede von Alice Weidel, welche sie eben gerade im Bundestag
hielt hat Merkels Gesich doch schon so aussehen lassen...als hätte sie bereits
solche großen Hämorrhoiden! Auch die häßliche Roth wurde von Weidel mit ihrer
Vorhaltung gegenüber Roth "Deutschland du Stück Scheiße" gleich noch eine
Nuance häSSlicher!!!

Die AfD wirkt bereits sehr gut!
Lars Bräsicke
2018-05-15 17:36:36 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by Siegfrid Breuer
Tach Odin.
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
Stumpfsinn.
Es gibt kein "Verklagen" beim BVerfG, es gibt Verfassungsbeschwerden.
Post by Odin
Die AfD macht wenigstens das was ihr möglich ist! Nacht dem Motto es
bleibt immer was hängen wird sich die Merkel darüber mindestens ordentlich ärgern.
Nun, ein BVerfG-Urteil, das klar die Verfassungsgemäßheit Merkels
Handelns bestätigte, wäre das glatte Gegenteil von "was hängenbleiben".
Dumpfbackenbetreuer
2018-05-15 20:16:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Lars Bräsicke
Nun, ein BVerfG-Urteil, das klar die Verfassungsgemäßheit Merkels
Handelns bestätigte, wäre das glatte Gegenteil von "was
hängenbleiben".
Du "Arzt^h^hsch" bist also auch der Meinung, dass die Buettel
sowieso tief im Arsch der Volksverraeter stecken?
--
Post by Lars Bräsicke
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2018-05-16 03:11:54 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
LOL ... Zwergenaufstand der bekloppten Wutbürger.


--

DIE AFD(LOSERPARTEI) KANN WEG !
Fritz
2018-05-16 03:41:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Stinkfried Breuer
Post by Odin
AfD verklagt Merkel vor dem Verfassungsgericht
LOL ... Zwergenaufstand der bekloppten Wutbürger.
Falls du den riesigen Trottel nur spielst, solltest du im Jobcenter auf
dein außergewöhnliches schauspielerische Talent hinweisen und um
Vermittlung an das THEATER AN DER PARKAUE bitten.
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheit, Bunte Sprache,
faken, trollen, pöbeln, usw.
Siegfrid Breuer
2018-05-16 12:49:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Falls du den riesigen Trottel nur spielst,
Die hochkriminelle asoziale plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher
aus Berlin/Wedding ist ein Naturtalent, was das angeht!
--
Post by Fritz
Du bist schon ein toller Hecht.
Ja.
Ottmar
[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Furzmar Ohlemacher
2018-05-16 12:49:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Post by Stinkfried Breuer
LOL ... Zwergenaufstand der bekloppten Wutbürger.
Das ist gut, dass Du hochkrimineller asozialer plaerrender Zwerg
aufstehst und wieder brav zu Deinem Ein-Euro-Job schleichst,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding!

"Stinkfried Breuer" mag nicht erklaeren, warum diese scheissedumme
Grossfresse Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding mich nicht anzeigen
will, weil ich dem seine Straftaten oeffentlich unterstelle. Dabei
war das Anzeigen doch immer dessen liebstes Hobby gewesen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ark9qoa740od$.1jbauswyuqlzj$***@40tude.net%3E>
--
Post by Stinkfried Breuer
Deshalb schreiben die Leute, die mir ihrem eigenen Namen schreiben
[...] nicht so einen Scheiss, wie Leute, die unter offensichtlicher
Anonymitaet eines Nicknames sich benehmen koennen, wie die Axt im Walde.
[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
Loading...