Discussion:
Fake aufgedeckt: TV-Team laesst an gefaelschtem AfD-Stand Auslaender jagen
Add Reply
Wendepunkt
2018-09-12 15:42:37 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
12. September 2018
Mega-Fake aufgedeckt:
TV-Team lässt an gefälschtem AfD-Stand Ausländer jagen
Um mit Fakes die AfD zu diskreditieren, hat ein Fernsehteam
nun einen neuen Tiefpunkt gelandet. Die TV-Leute haben einen
Stand der Partei nachgebaut, dort Skinheads postiert und auch
noch einen dunkelhäutigen Mann jagen lassen. Passanten filmten
die unglaubliche Szene. Deutlich ist anhand der Ausrüstung
und Regieanweisungen zu sehen, wie die bizarren Aufnahmen
inszeniert werden. Die AfD wird Anzeige erstatten.
[...]
„Wer es nötig hat, auf solche unlauteren Methoden zurückzugreifen,
ist mit seinen Argumenten offensichtlich am Ende. Ich werden
die Berliner AfD mit allen mir zur Verfügung stehenden
Möglichkeiten unterstützen, die Täter zur Rechenschaft zu
ziehen. Chemnitz hat gezeigt: Lügen haben kurze Beine, auch
wenn sie von höchster Stelle verbreitet werden. Mut zur
Wahrheit gibt es nur mit der AfD!“ (SB/WS)
Mit Video. https://www.journalistenwatch.com/2018/09/12/mega-fake-tv/

NEUES FAKE-VIDEO AUFGEDECKT❗️
https://www.youtube.com/watch?v=lrRonqNzx00

Ich bin vom Fach und kann nur vom betrachten des Equipments
und des Aufwandes, incl. Regie Buch sagen das hier richtig
viel Geld investiert wurde, das ist kein Werk der Antifa,
hier hat jemand richtig professionell gedreht. So etwas
können sich eigentlich nur wirklich große TV-Anstalten
oder Filmproduzenten leisten.

M.E. wurden die Jagdszenen im Auftrag des neuen SED-Regimes
gedreht, z.B. für den neuen "Tatort" zwecks Volksverhetzung
"AGITPROP" gegen die (letzte) deutsche Oppositionpartei AFD.

BTW. AFd, wirklich tapfer und bewundernswert:
"Wollen Sie uns verprügeln?" - Alice Weidel (AfD)
https://www.youtube.com/watch?v=z7d96FcPkvo
noebbes
2018-09-12 15:55:30 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
On 12.09.2018 17:42, Wendepunkt wrote:
> 12. September 2018
> Mega-Fake aufgedeckt:
> TV-Team lässt an gefälschtem AfD-Stand Ausländer jagen
> Um mit Fakes die AfD zu diskreditieren, hat ein Fernsehteam
> nun einen neuen Tiefpunkt gelandet. Die TV-Leute haben einen
> Stand der Partei nachgebaut, dort Skinheads postiert und auch
> noch einen dunkelhäutigen Mann jagen lassen. Passanten filmten
> die unglaubliche Szene. Deutlich ist anhand der Ausrüstung
> und Regieanweisungen zu sehen, wie die bizarren Aufnahmen
> inszeniert werden. Die AfD wird Anzeige erstatten.
> [...]
> „Wer es nötig hat, auf solche unlauteren Methoden zurückzugreifen,
> ist mit seinen Argumenten offensichtlich am Ende. Ich werden
> die Berliner AfD mit allen mir zur Verfügung stehenden
> Möglichkeiten unterstützen, die Täter zur Rechenschaft zu
> ziehen. Chemnitz hat gezeigt: Lügen haben kurze Beine, auch
> wenn sie von höchster Stelle verbreitet werden. Mut zur
> Wahrheit gibt es nur mit der AfD!“ (SB/WS)
> Mit Video. https://www.journalistenwatch.com/2018/09/12/mega-fake-tv/
>
> NEUES FAKE-VIDEO AUFGEDECKT❗️
> https://www.youtube.com/watch?v=lrRonqNzx00
>
> Ich bin vom Fach und kann nur vom betrachten des Equipments
> und des Aufwandes, incl. Regie Buch sagen das hier richtig
> viel Geld investiert wurde, das ist kein Werk der Antifa,
> hier hat jemand richtig professionell gedreht. So etwas
> können sich eigentlich nur wirklich große TV-Anstalten
> oder Filmproduzenten leisten.
>
> M.E. wurden die Jagdszenen im Auftrag des neuen SED-Regimes
> gedreht, z.B. für den neuen "Tatort" zwecks Volksverhetzung
> "AGITPROP" gegen die (letzte) deutsche Oppositionpartei AFD.
>

Merkel war doch vor ihrem rasanten (und damit äusserst fragwürdigem)
Aufstieg in der SED Sekretärin für Agitation und Propaganda kurz
Agitprop, mitin ist sie also vom Fach.

> BTW. AFd, wirklich tapfer und bewundernswert:
> "Wollen Sie uns verprügeln?" - Alice Weidel (AfD)
> https://www.youtube.com/watch?v=z7d96FcPkvo
Werner Sondermann
2018-09-12 16:45:03 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Wendepunkt wrote:
> 12. September 2018
> Mega-Fake aufgedeckt:
> TV-Team lässt an gefälschtem AfD-Stand Ausländer jagen
> Um mit Fakes die AfD zu diskreditieren, hat ein Fernsehteam
> nun einen neuen Tiefpunkt gelandet. Die TV-Leute haben einen
> Stand der Partei nachgebaut, dort Skinheads postiert und auch
> noch einen dunkelhäutigen Mann jagen lassen. Passanten filmten
> die unglaubliche Szene. Deutlich ist anhand der Ausrüstung
> und Regieanweisungen zu sehen, wie die bizarren Aufnahmen
> inszeniert werden. Die AfD wird Anzeige erstatten.
> [...]
> „Wer es nötig hat, auf solche unlauteren Methoden zurückzugreifen,
> ist mit seinen Argumenten offensichtlich am Ende. Ich werden
> die Berliner AfD mit allen mir zur Verfügung stehenden
> Möglichkeiten unterstützen, die Täter zur Rechenschaft zu
> ziehen. Chemnitz hat gezeigt: Lügen haben kurze Beine, auch
> wenn sie von höchster Stelle verbreitet werden. Mut zur
> Wahrheit gibt es nur mit der AfD!“ (SB/WS)
> Mit Video. https://www.journalistenwatch.com/2018/09/12/mega-fake-tv/
>
> NEUES FAKE-VIDEO AUFGEDECKT❗️
> https://www.youtube.com/watch?v=lrRonqNzx00
>
> Ich bin vom Fach und kann nur vom betrachten des Equipments
> und des Aufwandes, incl. Regie Buch sagen das hier richtig
> viel Geld investiert wurde, das ist kein Werk der Antifa,
> hier hat jemand richtig professionell gedreht. So etwas
> können sich eigentlich nur wirklich große TV-Anstalten
> oder Filmproduzenten leisten.
>
> M.E. wurden die Jagdszenen im Auftrag des neuen SED-Regimes
> gedreht, z.B. für den neuen "Tatort" zwecks Volksverhetzung
> "AGITPROP" gegen die (letzte) deutsche Oppositionpartei AFD.

Ob hinter dieser dämlichen Fake-Aktion vielleicht das Titanic-Magazin
steckt? Aber auch den Leuten von der /heute-show/ könnte man so etwas
zutrauen oder der Redaktion der Blödelsendung mit Christian Ehring,
deren Namen mir leider gerade nicht einfällt.

w.


BTW: "Extra 3" heißt diese Sendung, und sie läuft inzwischen nicht mehr
nur auf NDR 3, sondern im Ersten.

--
<www.titanic-magazin.de/fileadmin/_processed_/csm_180903-Gerechte-Strafe_8f43012fe9.jpg>
<www.titanic-magazin.de/fileadmin/_processed_/csm_180907_Maassen_14355b5dd3.jpg>
Werner Sondermann
2018-09-13 07:27:39 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Werner Sondermann wrote:
>
> Ob hinter dieser dämlichen Fake-Aktion vielleicht das Titanic-Mag ...
> --snip--

Böhmermann, wie konnte ich dabei nur den Böhmermann ganz vergessen?

Dessen Team macht immer wieder ganz gerne mal solche ziemlich
aufwendigen "Sachen".

Ich mach jetzt die Wette, daß das /NEO MAGAZIN ROYAL/ dahintersteckt.
<www.zdf.de/comedy/neo-magazin-mit-jan-boehmermann>

Verboten ist so etwas eigentlich nicht, zumindest wenn die sich vorher
eine Drehgenehmigung eingeholt hatten.
<https://de.wikipedia.org/wiki/Drehgenehmigung>

Das kann man ansonsten eher unter "Satire" abheften, die bekanntlich
alles darf.
<www.titanic-magazin.de/fileadmin/content/Postkarten/180604_Gauland.jpg>

w.



--
"Die weiße Mehrheit ist das Problem. Die Schweden werden sich in das
neue Schweden integrieren müssen,
weil das alte Schweden niemals zurückkehren wird."
[Mona Sahlin - ehemalige schwedische Parteichefin der Sozialdemokraten]
Wolfgang Kieckbusch
2018-09-12 16:56:22 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am Mittwoch, 12. September 2018 16:32:07 UTC+1 schrieb Wendepunkt:
> Ich bin vom Fach . . .

Potz Blitz - der feige Anonyme "Wende" ist "vom Fach"
ganzdollgrins . . .
Ignaz Döll
2018-09-12 18:56:20 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am 12.09.2018 um 18:56 schrieb Wolfgang Kieckbusch:
> Am Mittwoch, 12. September 2018 16:32:07 UTC+1 schrieb Wendepunkt:
>
>12. September 2018
>Mega-Fake aufgedeckt:
>TV-Team lässt an gefälschtem AfD-Stand Ausländer jagen
>Um mit Fakes die AfD zu diskreditieren, hat ein Fernsehteam
>nun einen neuen Tiefpunkt gelandet. Die TV-Leute haben einen
>Stand der Partei nachgebaut, dort Skinheads postiert und auch
>noch einen dunkelhäutigen Mann jagen lassen. Passanten filmten
>die unglaubliche Szene. Deutlich ist anhand der Ausrüstung
>und Regieanweisungen zu sehen, wie die bizarren Aufnahmen
>inszeniert werden. Die AfD wird Anzeige erstatten.

>> ganzdollgrins . . .
>>

Da mußt sogar Du grinsen.

--
"also ist ein Hund eine Katze. Umgekehrt gilt das nicht unbedingt. "
Zitat Horst Leps
Siegfrid Breuer
2018-09-12 17:10:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@sed.partei (Wendepunkt) schrieb:

> TV-Team lässt an gefälschtem AfD-Stand Ausländer jagen
> Um mit Fakes die AfD zu diskreditieren, hat ein Fernsehteam
> nun einen neuen Tiefpunkt gelandet. Die TV-Leute haben einen
> Stand der Partei nachgebaut, dort Skinheads postiert und auch
> noch einen dunkelhäutigen Mann jagen lassen. Passanten filmten
> die unglaubliche Szene. Deutlich ist anhand der Ausrüstung
> und Regieanweisungen zu sehen, wie die bizarren Aufnahmen
> inszeniert werden.

An den Nasenloechern aufhaengen, solche Verbrecher! Oder an den Eiern!
Ich will ein Video, wo Hooligans hinterfotzige verlogene Medien-Nutten
jagen! Aber ein echtes!

> Die AfD wird Anzeige erstatten.

Die wird doch von den volksverraetertreuen Buetteln wieder garnicht
angenommen, weil nur "grober Unfug", und ausserdem im vorgeschriebenen
Volksinteresse!

--
> Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Erika Ciesla
2018-09-12 19:23:19 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am 12.09.2018-17:42 Wendepunkt schrieb:

in Foogenden Gruppen:

⋄ de.talk.tagesgeschehen (paßt!)
⋄ de.soc.politik.misc (paßt!)
⋄ de.sci.theologie (PAẞT NICHT!)
⋄ de.soc.umwelt (PAẞT NICHT!)

Mit Verlaub, Herr von und zu „Wendepunkt“, Sie sind ein Arschloch!

So, das war das, – kommen wir nun zur Sache.

> 12. September 2018
> Mega-Fake aufgedeckt:

Aha!

Belege?

> https://www.journalistenwatch.com/...

Ich wiederhole meine Frage: Belege?


👊 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Siegfrid Breuer
2018-09-12 19:53:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
AKA 'plonky tonk woman' schrieb:

> in Foogenden Gruppen:
>
> ? de.talk.tagesgeschehen (paßt!)
> ? de.soc.politik.misc (paßt!)
> ? de.sci.theologie (PA?T NICHT!)
> ? de.soc.umwelt (PA?T NICHT!)

Das faellt Dir verlogenen Arschgeige aber immer nur dann auf, wenn es
um ein Thema geht, das Dir hasszerfressenen dummen Funz ein Stachel
im Arsch ist, newahr? Wenn es hingegen passt, dann salbaderst Du
plapperndes Urviech nur zu gerne ueber reichlich Gruppen hinweg!

> Mit Verlaub, Herr von und zu ?Wendepunkt?, Sie sind ein Arschloch!

Und Du bist eine dumme Funz!
Du wolltest doch still sein, hattste eben versprochen!

>> 12. September 2018
>> Mega-Fake aufgedeckt:
>
> Aha!

Magste nicht wahrhaben newahr, Hassfresse?

> Belege?
>
>> https://www.journalistenwatch.com/...
>
> Ich wiederhole meine Frage: Belege?

Und ich wiederhole auch: Du bist eine hasszerfressene dumme Funz,
die nur akzeptieren will, was ihr die verlogene Tagesschau serviert!

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla pflegt ihr Drecksnaturell mit Unterstellungen:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Fa.lk.Sc.H.a.de
2018-09-12 21:07:06 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am 12.09.2018 um 21:23 schrieb Erika Ciesla:
> Am 12.09.2018-17:42 Wendepunkt schrieb:
>
> in Foogenden Gruppen:
>
> ⋄ de.talk.tagesgeschehen (paßt!)
> ⋄ de.soc.politik.misc (paßt!)
> ⋄ de.sci.theologie (PAẞT NICHT!)
> ⋄ de.soc.umwelt (PAẞT NICHT!)
>
> Mit Verlaub, Herr von und zu „Wendepunkt“, Sie sind ein Arschloch!
>
> So, das war das, – kommen wir nun zur Sache.
>
>> 12. September 2018
>> Mega-Fake aufgedeckt:
>
> Aha!
>
> Belege?
>
>> https://www.journalistenwatch.com/...
>
> Ich wiederhole meine Frage: Belege?
>
der Youtube Link zwei Zeilen weiter unten, den hast Du sicher übersehen.

https://www.youtube.com/watch?v=lrRonqNzx00
Erika Ciesla
2018-09-12 22:07:10 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am 12.09.2018-23:07 Fa.lk.Sc.H.a.de schrieb:
> Am 12.09.2018 um 21:23 schrieb Erika Ciesla:
>> Am 12.09.2018-17:42 Wendepunkt schrieb:


>> Ich wiederhole meine Frage: Belege?
>>
> der Youtube Link zwei Zeilen weiter unten, den hast Du sicher übersehen.

Das ist korrekt, das habe ich.

Youtube ist eine offene Arena, in der Brüllaffen jedweder Coleur jeden
beliebigen Scheiß hochladen können, ein „Journalismus“ findet dort nicht statt.

Also – wo bleiben die Belege?


🖖 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
Übrigens!

CSU: 35 Prozent! (Infratest dimap) 😂
Siegfrid Breuer
2018-09-12 22:12:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
AKA 'plonky tonk woman' schrieb:

>> der Youtube Link zwei Zeilen weiter unten, den hast Du sicher
>> übersehen.
>
> Das ist korrekt, das habe ich.
>
> Youtube ist eine offene Arena, in der Brüllaffen jedweder Coleur
> jeden beliebigen Scheiß hochladen können, ein ?Journalismus? findet
> dort nicht statt.

Aber da kommen doch auch geile Sachen ueber Nazis und Hetzjagden,
die findest Du vollbeklatschtes dummes Stueck Scheisse doch sicher
toll, Schnatterliese? Und die stimmen auch alle GAAAAANZ bestimmt!

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla pflegt ihr Drecksnaturell mit Unterstellungen:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Siegfrid Breuer
2018-09-12 22:12:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@gmail.com (Fa.lk.Sc.H.a.de) schrieb:

>> Belege?
>>
>>> https://www.journalistenwatch.com/...
>>
>> Ich wiederhole meine Frage: Belege?
>>
> der Youtube Link zwei Zeilen weiter unten, den hast Du sicher
> übersehen.
>
> https://www.youtube.com/watch?v=lrRonqNzx00

Aber der wurde doch garnicht in der Tagesschau gezeigt,
und ist somit obsolet fuer die dumme Funz!

--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Hans-Juergen Lukaschik
2018-09-13 07:32:26 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo Fa.lk.Sc.H.a.de,

am Mittwoch, 12 September 2018 23:07:06
schrieb "Fa.lk.Sc.H.a.de" <***@gmail.com>:

> > Ich wiederhole meine Frage: Belege?
> >
> der Youtube Link zwei Zeilen weiter unten, den hast Du sicher
> ÃŒbersehen.
>
> https://www.youtube.com/watch?v=lrRonqNzx00

Von der AfD. Damit ist das Video untauglich.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
noebbes
2018-09-13 07:49:35 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
On 12.09.2018 21:23, Erika Ciesla wrote:
> Am 12.09.2018-17:42 Wendepunkt schrieb:
>
> in Foogenden Gruppen:
>
> ⋄ de.talk.tagesgeschehen (paßt!)
> ⋄ de.soc.politik.misc (paßt!)
> ⋄ de.sci.theologie (PAẞT NICHT!)
> ⋄ de.soc.umwelt (PAẞT NICHT!)
>
> Mit Verlaub, Herr von und zu „Wendepunkt“, Sie sind ein Arschloch!
>
> 👊 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
>
>

Wieder mal aus lauter Langeweile etwas dumm rumpöbeln? Oder schiebst Du
das jetzt auf Deine Zwangsneurose?
Carsten Thumulla
2018-09-13 12:05:44 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Kaum anzunehmen, daß die so dämlich sind. Die wollen die Situation anheizen.


fup
Robert K. August
2018-09-14 10:09:17 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am 12.09.2018 um 17:42 schrieb Wendepunkt:

> BTW. AFd, wirklich tapfer und bewundernswert:

Gauland im Bundestag zu rechtsradikalen Neo-Komikern:

_IDIOTEN_ ... _HOHLKÖPFE_ ... _DUMPFBACKEN_

"Sehr tapfer und bewundernswert".

Gottchen ja, Mutti muß gar nix machen, nur lächeln. Wie immer. Das Thema
erledigt sich von selber.

Nunja!
Loading...