Discussion:
Arabischstämmige Praktikantin schnüffelte in Berliner Polizei-Computer
Add Reply
J.Malberg
2017-11-09 07:16:01 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
*Musels muss der Zugang zu Sicherheitsrelevanten Bereichen verboten werden!*

https://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei-berlin-skandal/
J.Malberg
2017-11-09 07:27:55 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/berlin-praktikantin-postet-vertrauliche-polizei-unterlagen-bei-whatsapp-15284212.html
Peter Schneider
2017-11-09 11:37:12 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
J.Malberg <***@gmail.com> wrote:

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/berlin-praktikantin-postet-vertrauliche-polizei-unterlagen-bei-whatsapp-15284212.html

Da steht:

"Eine Studentin mit arabischem Migrationshintergrund hat bei der
Berliner Polizei Fahndungsdokumente zu einer arabischen Großfamilie
verschickt. Der Fall platzt mitten in die Diskussion um eine
vermeintliche Unterwanderung der Polizei durch Familienclans."

Diese Person sofort aus der Polizei rausschmeißen und zu 5 Jahren Knast
ohne Bewährung verurteilen, danach abschieben! Denn auch wenn sie hier
geboren ist, hat sie gezeigt, dass sie mit Deutschland nichts zu tun
hat, sondern nur mit ihrer arabischen Heimat.

Peter Schneider
Kohlhaas
2017-11-09 11:41:28 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo,

"Peter Schneider" schrieb
Post by Peter Schneider
"Eine Studentin mit arabischem Migrationshintergrund hat bei der
Berliner Polizei Fahndungsdokumente zu einer arabischen Großfamilie
verschickt. Der Fall platzt mitten in die Diskussion um eine
vermeintliche Unterwanderung der Polizei durch Familienclans."
Diese Person sofort aus der Polizei rausschmeißen
Und die Verantwortlichen, welche sie eingestellt [und als Praktikantin
an geheime Dokumente rangelassen] haben, gleich mit!

Das wird aber leider nicht geschehen!
--
Bernd Kohlhaas
***@gmx.de
Odin
2017-11-09 11:47:50 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Kohlhaas
Hallo,
"Peter Schneider" schrieb
Post by Peter Schneider
"Eine Studentin mit arabischem Migrationshintergrund hat bei der
Berliner Polizei Fahndungsdokumente zu einer arabischen Großfamilie
verschickt. Der Fall platzt mitten in die Diskussion um eine
vermeintliche Unterwanderung der Polizei durch Familienclans."
Diese Person sofort aus der Polizei rausschmeißen
Und die Verantwortlichen, welche sie eingestellt [und als Praktikantin
an geheime Dokumente rangelassen] haben, gleich mit!
Das wird aber leider nicht geschehen!
Bei der kommenden Neuwahl die AfD wählen und DANN geht DAS sehr schnell!!!
klaus r.
2017-11-09 11:51:55 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am Thu, 9 Nov 2017 03:47:50 -0800 (PST)
Post by Odin
Post by Kohlhaas
Hallo,
"Peter Schneider" schrieb
Post by Peter Schneider
"Eine Studentin mit arabischem Migrationshintergrund hat bei der
Berliner Polizei Fahndungsdokumente zu einer arabischen
Großfamilie verschickt. Der Fall platzt mitten in die Diskussion
um eine vermeintliche Unterwanderung der Polizei durch
Familienclans."
Diese Person sofort aus der Polizei rausschmeißen
Und die Verantwortlichen, welche sie eingestellt [und als
Praktikantin an geheime Dokumente rangelassen] haben, gleich mit!
Das wird aber leider nicht geschehen!
Bei der kommenden Neuwahl die AfD wählen und DANN geht DAS sehr schnell!!!
Was biste heute wieder lustig. Neuwahl? Lebtag nich. Mit Händen, Füssen
und Zähnen werden sie sich an den Trögen festklammern. Besonders die
Grünen.
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
Odin
2017-11-09 08:36:58 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
*Musels muss der Zugang zu Sicherheitsrelevanten Bereichen verboten werden!*
DAS heißt für mich im Klartext die haben in ALLEN Behörden nichts zu suchen!!!
Und die Verdächtigen unter denen gehören eingesperrt. Basta!
Post by J.Malberg
https://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei-berlin-skandal/
J.Malberg
2017-11-09 09:13:19 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
DAS heißt für mich im Klartext die haben in ALLEN Behörden nichts zu suchen!!!
Und die Verdächtigen unter denen gehören eingesperrt. Basta!
Post by J.Malberg
https://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei-berlin-skandal/
Genau!
Louis Luges
2017-11-09 09:51:01 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by J.Malberg
*Musels muss der Zugang zu Sicherheitsrelevanten Bereichen verboten werden!*
DAS heißt für mich im Klartext die haben in ALLEN Behörden nichts zu
suchen!!! Und die Verdächtigen unter denen gehören eingesperrt. Basta!
Post by J.Malberg
https://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei-berlin-skandal/
Ja das ist schon der Hammer, andererseits im Sinne der Regierung, da
durch deratige verfahren eine Umvolkung schneller gelingt.
Ich bin jetzt schon so weit, dass ich den Spuch dieser elendlichen
Glaudia Roth fuer die Regierung anwenden moechte "Merkel Regierung und
Konsorten ihr seid Scheisse"
klaus r.
2017-11-09 10:00:07 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am Thu, 9 Nov 2017 10:51:01 +0100
Post by Louis Luges
Post by Odin
Post by J.Malberg
*Musels muss der Zugang zu Sicherheitsrelevanten Bereichen verboten werden!*
DAS heißt für mich im Klartext die haben in ALLEN Behörden nichts zu
suchen!!! Und die Verdächtigen unter denen gehören eingesperrt. Basta!
Post by J.Malberg
https://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei-berlin-skandal/
Ja das ist schon der Hammer, andererseits im Sinne der Regierung, da
durch deratige verfahren eine Umvolkung schneller gelingt.
Ich bin jetzt schon so weit, dass ich den Spuch dieser elendlichen
Glaudia Roth fuer die Regierung anwenden moechte "Merkel Regierung
und Konsorten ihr seid Scheisse"
Anscheinend stehen wir mit der Meinung ziemlich alleine da, oder?
Schaut man auf des Wahlergebnis im September in D., könnte man
zumindest auf den Gedanken kommen.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
Odin
2017-11-09 11:46:26 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Louis Luges
Post by Odin
Post by J.Malberg
*Musels muss der Zugang zu Sicherheitsrelevanten Bereichen verboten werden!*
DAS heißt für mich im Klartext die haben in ALLEN Behörden nichts zu
suchen!!! Und die Verdächtigen unter denen gehören eingesperrt. Basta!
Post by J.Malberg
https://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei-berlin-skandal/
Ja das ist schon der Hammer, andererseits im Sinne der Regierung, da
durch deratige verfahren eine Umvolkung schneller gelingt.
Ich bin jetzt schon so weit, dass ich den Spuch dieser elendlichen
Glaudia Roth fuer die Regierung anwenden moechte "Merkel Regierung und
Konsorten ihr seid Scheisse"
Wären sie NUR einfach Scheiße würden sie ja nicht so viel Schaden anrichten
können. Nein, die sind extrem GEFÄHRLICH und das ist tausendmal schlimmer als
einfach nur Scheiße zu sein.
J.Malberg
2017-11-09 12:15:10 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Nein, die sind extrem GEFÄHRLICH und das ist
tausendmal schlimmer als einfach nur Scheiße zu sein.
Schreibt jemand der weiß wie es ist Scheiße zu sein.
Odin
2017-11-09 12:49:49 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
Post by Odin
Nein, die sind extrem GEFÄHRLICH und das ist
tausendmal schlimmer als einfach nur Scheiße zu sein.
Schreibt jemand der weiß wie es ist Scheiße zu sein.
Du trotteliger Betrüger und Identitätsdieb solltest wenigstens auf die einfachsten
Angaben im Original achten um nicht sofort als Betrüger erkannt zu werden!
Scheiße gelaufen für dich Heckenpenner, gelle!
Bernd Nawothnig
2017-11-09 14:29:21 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by J.Malberg
Post by Odin
Nein, die sind extrem GEFÄHRLICH und das ist tausendmal schlimmer als
einfach nur Scheiße zu sein.
Schreibt jemand der weiß wie es ist Scheiße zu sein.
Du trotteliger Betrüger und Identitätsdieb solltest wenigstens auf die
einfachsten Angaben im Original achten um nicht sofort als Betrüger
erkannt zu werden! Scheiße gelaufen für dich Heckenpenner, gelle!
Moslem- und Terroristenfreund Muselfred fühlt sich ertappt und
demonstriert spontan, wie Scheiße er wirklich ist.





Bernd
--
Die Antisemiten vergeben es den Juden nicht, dass die Juden ‘Geist’
haben – und Geld. Die Antisemiten – ein Name der
‘Schlechtweggekommenenen’ [Friedrich Nietzsche]
Odin
2017-11-09 18:26:01 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Bernd Nawothnig
Post by Odin
Post by J.Malberg
Post by Odin
Nein, die sind extrem GEFÄHRLICH und das ist tausendmal schlimmer als
einfach nur Scheiße zu sein.
Schreibt jemand der weiß wie es ist Scheiße zu sein.
Du trotteliger Betrüger und Identitätsdieb solltest wenigstens auf die
einfachsten Angaben im Original achten um nicht sofort als Betrüger
erkannt zu werden! Scheiße gelaufen für dich Heckenpenner, gelle!
Moslem- und Terroristenfreund Muselfred fühlt sich ertappt und
demonstriert spontan, wie Scheiße er wirklich ist.
Bernd
Bernd das Brot! DU mußt bestimmt für die Figur Modell gestanden haben.

Wer, so wie du, ein NPD Mitglied als Muselfreund bezeichnet muß wirklich eine
Vollmeise haben...Jude sein allein reicht dazu nicht mehr aus!
Bernd Nawothnig
2017-11-10 12:34:18 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by Bernd Nawothnig
Post by Odin
Post by J.Malberg
Post by Odin
Nein, die sind extrem GEFÄHRLICH und das ist tausendmal schlimmer als
einfach nur Scheiße zu sein.
Schreibt jemand der weiß wie es ist Scheiße zu sein.
Du trotteliger Betrüger und Identitätsdieb solltest wenigstens auf die
einfachsten Angaben im Original achten um nicht sofort als Betrüger
erkannt zu werden! Scheiße gelaufen für dich Heckenpenner, gelle!
Moslem- und Terroristenfreund Muselfred fühlt sich ertappt und
demonstriert spontan, wie Scheiße er wirklich ist.
Bernd das Brot! DU mußt bestimmt für die Figur Modell gestanden haben.
Wer, so wie du, ein NPD Mitglied als Muselfreund bezeichnet muß
wirklich eine Vollmeise haben...Jude sein allein reicht dazu nicht
mehr aus!
Gerade drum nenne ich Dich so. Die Nähe der Nazis zum Islam ist doch
allseits bekannt. Und Nazis sind nun mal ebenso bekloppt wie die
meisten Musel - warum da noch groß differenzieren?

Dazu kommt Deine schon fast religiöse Verehrung der islamischen
Paliterroristen. Und Dein Judenhass. Alles genau dasselbe wie bei
vielen, vielen Moslems.

*Wenn* Du ein Gehirn hättest, bzw. Dir selbiges nicht weggesoffen
hättest, gäbe Dir all das zu denken.

Wenn ...




Bernd
--
Die Antisemiten vergeben es den Juden nicht, dass die Juden ‘Geist’
haben – und Geld. Die Antisemiten – ein Name der
‘Schlechtweggekommenenen’ [Friedrich Nietzsche]
Odin
2017-11-10 13:02:45 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Bernd Nawothnig
Post by Odin
Post by Bernd Nawothnig
Post by Odin
Post by J.Malberg
Post by Odin
Nein, die sind extrem GEFÄHRLICH und das ist tausendmal schlimmer als
einfach nur Scheiße zu sein.
Schreibt jemand der weiß wie es ist Scheiße zu sein.
Du trotteliger Betrüger und Identitätsdieb solltest wenigstens auf die
einfachsten Angaben im Original achten um nicht sofort als Betrüger
erkannt zu werden! Scheiße gelaufen für dich Heckenpenner, gelle!
Moslem- und Terroristenfreund Muselfred fühlt sich ertappt und
demonstriert spontan, wie Scheiße er wirklich ist.
Bernd das Brot! DU mußt bestimmt für die Figur Modell gestanden haben.
Wer, so wie du, ein NPD Mitglied als Muselfreund bezeichnet muß
wirklich eine Vollmeise haben...Jude sein allein reicht dazu nicht
mehr aus!
Gerade drum nenne ich Dich so. Die Nähe der Nazis zum Islam ist doch
allseits bekannt.
Wo siehst du Spinner denn Nazis? Maximal Neozazis wären das und die sind
allesamt die ärgsten Feinde der Musels in Deutschland!

Den Rest deines irren Geschreibsels kippe ich gnädig in die Tonne!
Nenne mir doch mal deine Schulbildung...?
Du hast allerhöchstens einen Abschluß von der Klippschule vorzuweisen.
Oder?
Bernd Nawothnig
2017-11-12 14:54:22 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Odin
Post by Bernd Nawothnig
Post by Odin
Post by Bernd Nawothnig
Post by Odin
Post by J.Malberg
Post by Odin
Nein, die sind extrem GEFÄHRLICH und das ist tausendmal schlimmer als
einfach nur Scheiße zu sein.
Schreibt jemand der weiß wie es ist Scheiße zu sein.
Du trotteliger Betrüger und Identitätsdieb solltest wenigstens auf die
einfachsten Angaben im Original achten um nicht sofort als Betrüger
erkannt zu werden! Scheiße gelaufen für dich Heckenpenner, gelle!
Moslem- und Terroristenfreund Muselfred fühlt sich ertappt und
demonstriert spontan, wie Scheiße er wirklich ist.
Bernd das Brot! DU mußt bestimmt für die Figur Modell gestanden haben.
Wer, so wie du, ein NPD Mitglied als Muselfreund bezeichnet muß
wirklich eine Vollmeise haben...Jude sein allein reicht dazu nicht
mehr aus!
Gerade drum nenne ich Dich so. Die Nähe der Nazis zum Islam ist doch
allseits bekannt.
Wo siehst du Spinner denn Nazis?
Muselfredchen, schau doch mal in den Spiegel.
Post by Odin
Maximal Neozazis wären das und die sind allesamt die ärgsten Feinde
der Musels in Deutschland!
Ja und? Pack schlägt sich, Pack veträgt sich. Die allerärgsten Feinde
der Musel waren schon immer die Musel selber. Schau Dir mal die
Statistiken an. Und schau Dir nur an, wie devot Du diesem
terroristischen, muselmanischen Palidreck in den Arsch kriechst. Da
muss nur einer "Juda verrecke" schreien, und schon ist er Muselfreds
bester Freund.

Zwischen Hakenkreuz und Halbmond passt nun mal kein Blatt.

Die dicksten Freunde seid ihr doch in Wirklichkeit.

Kannst es doch ruhig zugeben. Weiß doch eh jeder.




Bernd
--
no time toulouse
Haju Reck
2017-11-09 14:47:39 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
*Musels muss der Zugang zu Sicherheitsrelevanten Bereichen verboten werden!*
https://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei-berlin-skandal/
Hat sie die geheimgehaltenen Fahndungsunterlagen nun öffentlich
gemacht oder die Informationen an ihre Glaubensbrüder weitergegeben?
Man könnte es ja auch so verstehen, dass die Polizei aus Rücksicht
auf die Araber die Fahndungen lieber in der Schublade läßt.

mfg
Der Habakuk.
2017-11-10 18:44:29 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
*Musels muss der Zugang zu Sicherheitsrelevanten Bereichen verboten werden!*
https://de.sputniknews.com/panorama/20171108318210173-polizei-berlin-skandal/
"„Dann haben wir in ein paar Jahren die Hölle auf der Straße“

Die Zustände in der Berliner Polizeiakademie stehen seit einigen Tagen
im Fokus der Öffentlichkeit

Nun prangern Ausbilder auch antidemokratische Einstellungen und
türkischen Nationalismus bei Schülern der Berliner Polizeiakademie an.
Sie sorgen sich, wenn „harte Erdogan-Fans auf kurdischen Demonstrationen
im Einsatz sind“.

Ausbilder der Berliner Polizeiakademie bestätigen die Kritik an der
Qualität der Absolventen. Sie erheben zudem neue Vorwürfe.

Probleme gebe es zum Beispiel beim Schießtraining. Vor einiger Zeit sei
fast eine ganze Klasse bei Übungen durchgefallen, sagt ein Beamter:
„Wenn die schon praktisch nichts können, wie sieht es dann erst mit den
rechtlichen Grundlagen aus?“ Das berichtet der „Spiegel“.

In der Theorieausbildung sorgen sich Polizeitrainer auch um die Fächer
Politische Bildung und Geschichte: „Diese sind so wichtig wie der
richtige Umgang mit der Schusswaffe“, sagt ein Lehrer: „Wenn das
schiefgeht, haben wir in ein paar Jahren die Hölle auf der Straße.“ Wenn
die jungen Beamten über Themen wie NS-Vergangenheit und Islamisten nicht
Bescheid wüssten, könnten sie in kritischen Polizeieinsätzen nicht bestehen.

„Viele versagen gerade in Stresssituationen“

Unter den Nachwuchskräften gebe es zudem antidemokratische Einstellungen
und türkischen Nationalismus: „Keine Ahnung, wie lange es gut geht, wenn
harte Erdogan-Fans auf kurdischen Demonstrationen im Einsatz sind“, sagt
ein praktischer Ausbilder: „Viele unserer Schüler versagen gerade in
Stresssituationen.“

Ein weiterer Kritikpunkt betrifft das Auftreten der jungen Staatsdiener:
Viele erschienen ungepflegt zum Dienst, vergäßen ihre Uniform und kämen
unpünktlich zum Unterricht. „Disziplin und Ordnung leiden hier seit
längerer Zeit“, sagt ein langjähriger Ausbilder.

An der Berliner Polizeiakademie werden Anwärter für den mittleren Dienst
unterrichtet. Die Berliner Polizeiführung hat die seit Tagen anhaltende
Kritik als haltlos und unbegründet zurückgewiesen.
Seit Tagen anhaltende Kritik

Eine Polizeischülerin hatte kürzlich der WELT gesagt: „Ich setze mich am
Wochenende hin und lerne für meine Prüfungen. Die Kollegen mit
Migrationshintergrund spicken einfach oder googlen mit den Handys bei
der Prüfung, während die Lehrer wegschauen.“ Zudem erzählte sie, für
eine Krankmeldung reiche eine E-Mail. „Es gibt Auszubildende mit 70
Fehltagen pro Jahr. Außerdem sind wir Frauen ständig sexuellen
Bemerkungen ausgeliefert.“

Arabische Großfamilien versuchten außerdem nach Darstellung der
Deutschen Polizeigewerkschaft, in Berlin gezielt Angehörige in den
öffentlichen Dienst einzuschleusen. Es gebe „deutliche Hinweise“ auf
einen solchen strategischen Ansatz, sagte der Landesvorsitzende, Bodo
Pfalzgraf, im ZDF-„Morgenmagazin“. Dazu versuchten sie, „bestimmte
Familienangehörige von Straftaten frei zu halten“, um sie dann im
öffentlichen Dienst unterbringen zu können.

Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt schloss eine Unterwanderung seiner
Behörde durch kriminelle Clans hingegen aus: „Die Behauptung ist
definitiv falsch.“

Der Verdacht, dass kriminelle Clans die Polizei zu unterwandern
versuchen, war zuvor laut geworden, denn mindestens ein Anwärter soll
Kontakt zu einem kriminellen Clan und einem Motorradklub haben.

Zusätzlich fielen Polizeischüler mit Migrationshintergrund durch Hass,
Lernverweigerung und Gewalt auf." (WeLT)

Was ist das nur für ein Saustall in Berlin!

Dieser verlogene, unfähige Polizeipräsident sollte sofort zurücktreten!

Unfähiger als dieser Trottel kann man ja kaum noch sein!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Stinkfried Breuer
2017-11-12 18:21:49 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
https://de.sputniknews.
Märchengeschichte!
Kohlhaas
2017-11-12 18:55:40 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo,

"Stinkfried Breuer" schrieb
Post by Stinkfried Breuer
Post by J.Malberg
https://de.sputniknews.
Märchengeschichte!
Alberne, dämliche Antwort!

http://www.tagesspiegel.de/berlin/naechster-polizei-skandal-in-berlin-geheimnisverrat-und-plagiatsvorwuerfe/20554848.html

u.v.a.

Nimm endlich die Realität zur Kenntniss, falls Dein Gehirn dazu imstande
ist!
--
Bernd Kohlhaas
***@gmx.de
Stinkfried Breuer
2017-11-12 19:00:33 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Kohlhaas
Hallo,
"Stinkfried Breuer" schrieb
Post by Stinkfried Breuer
Post by J.Malberg
https://de.sputniknews.
Märchengeschichte!
Alberne, dämliche Antwort!
Dämliche Quelle!

Schade das dir Gehirn fehlt.
Furzmar Ohlemacher
2017-11-12 19:36:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Post by Stinkfried Breuer
Post by Kohlhaas
Post by Stinkfried Breuer
Märchengeschichte!
Alberne, dämliche Antwort!
Dämliche Quelle!
Du hast das Wichtigste vergessen zu zitieren,
Post by Stinkfried Breuer
Post by Kohlhaas
Nimm endlich die Realität zur Kenntniss,
falls Dein Gehirn dazu imstande ist!
Schade das dir Gehirn fehlt.
Projektion ist keine Loesung, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding!
Dabei hattste Dich doch mal vehement gewehrt gegenen die Unterstellung,
ein Hirn zu haben, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding. (siehe Sig)

"Stinkfried Breuer" gibt nun endlich feierlich zu, die asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein:

|>>> Mit Ottmar Ohlmacher liegt du offensichtlich 550 Km daneben!
|>>
|>> Ich warte ja immer noch, dass dieser erbaermliche dumme Versager
|>> mich mal verklagt, anstatt sich das widerstandslos gefallen zu
|>> lassen, dass ich ihm hier Deine verbrecherischen Taten nachsage,
|>> obwohl er schon jahrelang nicht mehr im Usenet ist.
|>
|> PS:Warum soll ich so einen psychisch Kranken wie dich verklagen?

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C43560db1-34d3-4ec5-812a-***@googlegroups.com%3E
--
Post by Stinkfried Breuer
Post by Kohlhaas
Ich empfehle das Einschalten deines Gehirns vor dem Posten.
Du wirst unsachlich und beleidigend....
[verwahrt sich Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
J.Malberg
2017-11-12 19:20:48 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Kohlhaas
Nimm endlich die Realität zur Kenntniss, falls Dein Gehirn dazu imstande
ist!
Dazu ist Ohlemacher zu bekloppt!

Den kann man einfach mit Reizworten triggern und dann tanzt Ohlemacher wie eine Marionette für einen.
Siegfrid Breuer
2017-11-12 19:36:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
Post by Kohlhaas
Nimm endlich die Realität zur Kenntniss, falls Dein Gehirn dazu
imstande ist!
Dazu ist Ohlemacher zu bekloppt!
Reiner Selbstschutz! An der Realitaet wuerde die hochkriminelle
asoziale plaerrende Drecksau umgehend krepieren. Das hat die Natur
schon klug eingerichtet, dass sie derartige kaputte Kreaturen mit
einer bluehenden Phantasie ausgestattet hat, die denen ermoeglicht,
auch unter widrigen Umstaenden ihre intellektuelle Unterentwicklung
nicht so zu spueren.
Post by J.Malberg
Den kann man einfach mit Reizworten triggern und dann tanzt
Ohlemacher wie eine Marionette für einen.
Das hat einen einfachen Grund bei Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding.
(siehe Sig)
--
Alte psychologische Erkenntnis, dass selbst Schlaege und Herabsetzungen
fuer einen Betroffenen, der ansonsten gar keine positiven Sozialkontakte
hat, immer noch befriedigender sind, als wenn er voellig ignoriert wird.
[freut sich Ohlemacher in <***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Furzmar Ohlemacher
2017-11-12 19:36:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Post by Stinkfried Breuer
Märchengeschichte!
Wie jetzt, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding? Willste wieder die
Geschichte aufsagen, dass Du hochkriminelle asoziale plaerrende
Drecksau garkein Einschreiben von mir bekommen haettest:

http://www.hinterfotz.de/einschreiben.html

|Die Sendung wurde am 03.08.2017 in unserem Logistikzentrum
|Berlin Nord bearbeitet.

https://www.deutschepost.de/sendung/simpleQuery.html

RR296258633DE vom 2. August 2017

"Stinkfried Breuer" gibt nun endlich feierlich zu, die asoziale
plaerrende Drecksau Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding zu sein:

|>>> Mit Ottmar Ohlmacher liegt du offensichtlich 550 Km daneben!
|>>
|>> Ich warte ja immer noch, dass dieser erbaermliche dumme Versager
|>> mich mal verklagt, anstatt sich das widerstandslos gefallen zu
|>> lassen, dass ich ihm hier Deine verbrecherischen Taten nachsage,
|>> obwohl er schon jahrelang nicht mehr im Usenet ist.
|>
|> PS:Warum soll ich so einen psychisch Kranken wie dich verklagen?

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C43560db1-34d3-4ec5-812a-***@googlegroups.com%3E
--
Post by Stinkfried Breuer
Und die Arroganz besteht fuer mich darin, dass ich unfaehig bin meine
eigene Dummheit zu erkennen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[reflektiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
Loading...