Discussion:
Amazon liefert Klopapier jetzt binnen einer Stunde | Prime Now in Berlin jetzt mit Rossmann
Add Reply
J.Malberg
2017-08-10 06:34:06 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
https://www.teltarif.de/amazon-rossmann-produkte-prime-now/news/69568.html?update=17321265

Da sieht man wieder dass der Kapitalismus den Scheiß Sozialismus / Kommunismus Lichtjahren überlegen ist.

Im Erdölreichsten Land Venezuela gibt es für die leidende Bevölkerung nicht einmal Klopapier.
Werner Sondermann
2017-08-10 07:12:28 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
https://www.teltarif.de/amazon-rossmann-produkte-prime-now/news/69568.html?update=17321265
Da sieht man wieder dass der Kapitalismus den Scheiß Sozialismus /
Kommunismus Lichtjahren überlegen ist.
Im Erdölreichsten Land Venezuela gibt es für die leidende Bevölkerung
nicht einmal Klopapier.
Gestern klingelte ein junges Mädchen um ca. 18:00 h an meiner Tür und
war froh, daß ich ein Amazon- Päckchen für meine Nachbarin entgegennahm.
Die Frau Nachbarin war wohl gerade bei LIDL um die Ecke einkaufen.

----------------------------------------------------------------------------
*Ausbeutung in Echtzeit*?
Ob Rasenmäher oder Rasierschaum: Mit seinem Turbodienst liefert Amazon
in Berlin innerhalb einer Stunde. Wie es den Fahrern einer ohnehin schon
gebeutelten Branche geht.
http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-08/amazon-prime-now-lieferdienst-versand-online
---------------------------------------------------------------------------

Ich will gar nicht so genau wissen, wie lange das Mädel vom Amazon-
Auslieferdienst schon auf dein Beinen war, möglicherweise schon
über 10 Stunden.

w.
Fritz
2017-08-10 07:52:26 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Werner Sondermann
Gestern klingelte ein junges Mädchen um ca. 18:00 h an meiner Tür und
war froh, daß ich ein Amazon- Päckchen für meine Nachbarin entgegennahm.
Die Frau Nachbarin war wohl gerade bei LIDL um die Ecke einkaufen.
----------------------------------------------------------------------------
*Ausbeutung in Echtzeit*?
Ob Rasenmäher oder Rasierschaum: Mit seinem Turbodienst liefert Amazon
in Berlin innerhalb einer Stunde. Wie es den Fahrern einer ohnehin schon
gebeutelten Branche geht.
http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-08/amazon-prime-now-lieferdienst-versand-online
---------------------------------------------------------------------------
Ich will gar nicht so genau wissen, wie lange das Mädel vom Amazon-
Auslieferdienst schon auf dein Beinen war, möglicherweise schon
über 10 Stunden.
Bezüglich der Ausbeutung der Zusteller muss ich dir ausnahmsweise mal
recht geben .......

Wallraff entdeckt als Paketbote „moderne Sklaverei“
<http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/zustelldienst-gls-wallraff-entdeckt-als-paketbote-moderne-sklaverei/6692248.html>

<http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/zustelldienst-gls-viele-werden-total-ausgebeutet/6692248-2.html>

Aufruhr im globalen Dorf Amazon Der wirksamste Druck auf den
Online-Händler kommt von den Kunden, nicht von der Politik
<https://www.freitag.de/autoren/ulrike-baureithel/aufruhr-im-globalen-dorf>

Eben darum kaufe ich so wenig wie nur möglich bei Onlinehändlern.
--
Fritz
Das bunte Treiben der Kreischer hierconfs:
'Alternative Wahrheiten' 'Postfaktische Wahrheiten' 'Fake News' 'Bunte
Sprache'
Reinhard Pfeiffer
2017-08-10 09:57:32 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Werner Sondermann
Ich will gar nicht so genau wissen, wie lange das Mädel vom Amazon-
Auslieferdienst schon auf dein Beinen war, möglicherweise schon
über 10 Stunden.
Es ist nur noch zum Kotzen.
Ein paar Tausend in diesem Land schuften jeden Tag 12 h und länger
für ein kleines Taschengeld, von dem dieser Drecksstaat die Hälfte
für Asozialabgaben automatisch wegnimmt.

Die anderen Millionen, vorallem die noch nicht lange hier sind,
bekommen Geld vom Staat hinten hinein gepumpt, dass es zu
den Ohren wieder herauskommt, legen sich auf die faule Haut,
pflanzen sich fort wie die Blattläuse und gehen kriminellen
Geschäften nach.

Wir schaffen das, wir sind ein reiches Land etc. etc.
Man kann es nicht mehr hören.
Bei den linksgrünen Vollidioten von CDU-SPD-Grüne wächst
der Wohlstand auf den Bäumen, von denen die ganze Welt
unendlich lange pflücken kann.
--
Gruß Reinhard
Siegfrid Breuer
2017-08-10 12:45:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Es ist nur noch zum Kotzen.
Ein paar Tausend in diesem Land schuften jeden Tag 12 h und länger
für ein kleines Taschengeld, von dem dieser Drecksstaat die Hälfte
für Asozialabgaben automatisch wegnimmt.
Die anderen Millionen, vorallem die noch nicht lange hier sind,
bekommen Geld vom Staat hinten hinein gepumpt, dass es zu
den Ohren wieder herauskommt, legen sich auf die faule Haut,
pflanzen sich fort wie die Blattläuse und gehen kriminellen
Geschäften nach.
Wir schaffen das, wir sind ein reiches Land etc. etc.
Man kann es nicht mehr hören.
Bei den linksgrünen Vollidioten von CDU-SPD-Grüne wächst
der Wohlstand auf den Bäumen, von denen die ganze Welt
unendlich lange pflücken kann.
Solange keiner was tut gegen die, die das zu verantworten haben,
wird sich auch kaum was aendern. Im September waehlen die Bloeden
wieder! HAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!
--
Post by Reinhard Pfeiffer
Aber leider ist uns mit Schimpfen nicht geholfen.
[schimpft Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2017-08-10 14:28:37 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Wir schaffen das, wir sind ein reiches Land etc. etc.
Man kann es nicht mehr hören.
Bei den linksgrünen Vollidioten von CDU-SPD-Grüne wächst
der Wohlstand auf den Bäumen, von denen die ganze Welt
unendlich lange pflücken kann.
--
Gruß Reinhard
Die AfD steht übrigens voll hinter Leiharbeit!

:-) Nur mal so zu deiner Info!
Furzmar Ohlemacher
2017-08-10 16:04:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Die AfD steht übrigens voll hinter Leiharbeit!
Und wie Du asozialer plaerrender Sozialparasit zur Arbeit stehst,
hattest Du ja erklaert, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding:

|Ach Gottchen.....Berlin ist so schön, und es gibt so viele
|interessante Dinge, die man machen kann. Man kann z.B. Rad fahren,
|die Stadt kennen lernen, etwas für seine Gesundheit tun, nette
|Menschen kennenlernen, draußen in der Natur ein Ölbild malen, ein
|Musikinstrument lernen und in einer Rockband mitspielen, ein Buch
|schreiben, oder ein Buch lesen uvm.
|
|Oder man lernt Programmieren, schreibt seine Programme oder arbeite
|bei in der OpenSourceCommunitiy mit. Es gibt so viele Dinge, die man
|tun kann, die auch noch Spaß machen, dass man zur persönlichen
|Beschäftigung nur wirklich keine Arbeit braucht, und erst recht keine
|stupide Arbeit zum Hungerlohn, mit der man sich nur den Tag versaut.
|
|Ich verstehe wirklich nicht, dass Leute "die Arbeit" brauchen, um ihr
|Leben damit auszufüllen.
|[Ottmar Ohlemacher in <1vmxc7cucb6dl$***@40tude.net>]

siehe:

https://groups.google.com/forum/?fromgroups#!msg/de.soc.politik.misc/Q1J4Cxx2CQw/GqG0TksfxvkJ

Oder, falls es Ottmar Ohlemacher "garnicht gibt" (zumindest bei Google):

http://de.soc.politik.misc.narkive.com/qjItCpm4/springerkonzern-gegen-mindestlohn-warum#post31

Und fuer Zweifler, ob MukiPuki Ottmar Ohlemacher war:

http://www.tipota.de/usenet/ottipuki.html

Ottmar Ohlemacher erklaert seine Lebensphilosophie als Sozialschmarotzer:
|Die alles eintscheidende Frage ist aber, wer von beiden ist besser dran.
|Der Zoobesucher, der fuer seine Eintrittskarte arbeiten gehen muss, oder
|der Orang, der fuers Nichtstun seine Bananen erhaelt. :-D
<http://de.soc.politik.misc.narkive.com/L29rgW7V/grundeinkommen#post10>

Tu doch nochmal falsche Tatsachen behaupten, Cleverli! <PRUUUUUST>

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Post by Stinkfried Breuer
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
J.Malberg
2017-08-10 07:41:36 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
"J.Malberg" schrieb im Newsbeitrag news:67ca9f57-9633-4f0c-b1c6-***@googlegroups.com...

https://www.teltarif.de/amazon-rossmann-produkte-prime-now/news/69568.html?update=17321265

Da sieht man wieder dass der Kapitalismus den Scheiß Sozialismus /
Kommunismus Lichtjahren überlegen ist.

Für deinen gequirlten Dünnschiss benötigst du Wichser bestimmt tonnenweise
davon newahr!
Fritz
2017-08-10 07:43:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
https://www.teltarif.d
Da sieht man wieder dass der Kapitalismus den Scheiß Sozialismus / Kommunismus Lichtjahren überlegen ist.
Klo Papier von Versandhandel, das ist genau die Lücke auf die die
Menschheit dringend gewartet hat ....

Gell Malzwerg ......
--
Fritz
Das bunte Treiben der Kreischer hierconfs:
'Alternative Wahrheiten' 'Postfaktische Wahrheiten' 'Fake News' 'Bunte
Sprache'
Siegfrid Breuer
2017-08-10 12:45:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Klo Papier von Versandhandel, das ist genau die Lücke auf die die
Menschheit dringend gewartet hat ....
Dann schau mal, was sich Deine Lieblingsschnatterliese alles so
schicken laesst, Alpentoelpel:

https://www.amazon.de/gp/cdp/member-reviews/A1FJWGWB28TN9J
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Hans-Juergen Lukaschik
2017-08-11 22:44:07 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo Siegfrid,

am Donnerstag, 10 August 2017 14:45:00
Post by Siegfrid Breuer
Klo Papier von Versandhandel, das ist genau die LÃŒcke auf die die
Menschheit dringend gewartet hat ....
Dann schau mal, was sich Deine Lieblingsschnatterliese alles so
https://www.amazon.de/gp/cdp/member-reviews/A1FJWGWB28TN9J
Das macht das soziale Cieśla doch nur, um die ausgebeuteten Mitarbeiter
von Amazon zu unterstÃŒtzen.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Stinkfried Breuer
2017-08-10 09:21:15 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am Donnerstag, 10. August 2017 08:34:08 UTC+2 schrieb J.Malberg:

Amazon liefert Klopapier jetzt binnen einer Stunde

Was haben Klopapier und das AfD-Programm gemeinsam?

Beides ist für den Arsch!

HAHAHAHAHA
Furzmar Ohlemacher
2017-08-10 12:45:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Was haben Klopapier und das AfD-Programm gemeinsam?
Beides ist für den Arsch!
Was willst Du Arsch denn damit anfangen koennen,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?
Post by Stinkfried Breuer
HAHAHAHAHA
Wenn man beruecksichtigt, dass Du wohl ueber die eigene
Granatenscheissedaemlichkeit lachst, passts ja, Otti.

Loading Image...

Tu doch nochmal falsche Tatsachen behaupten, Cleverli! <PRUUUUUST>

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Post by Stinkfried Breuer
ich bin kein Profi und ich weiss, dass es eine ganze Menge gibt, was ich
nicht weiss, aber soo wenig ist es ja nun auch wieder nicht was ich weiss
(bloeder Monolog - koennte man jetzt hier noch ueber ein paar DIN A4
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Siegfrid Breuer
2017-08-10 12:45:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
https://www.teltarif.de/amazon-rossmann-produkte-prime-now/news/69568.html? update=17321265
Das wird die Schnatterliese schwer begeistern:

https://www.amazon.de/gp/cdp/member-reviews/A1FJWGWB28TN9J
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Hahaha wat de fuck
2017-08-10 12:55:48 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
Da sieht man wieder dass der Kapitalismus den Scheiß Sozialismus /
Kommunismus Lichtjahren überlegen ist.
Isst man die Rosinen vor oder nach dem Abwischen?

WTF
Heinz Schmitz
2017-08-10 13:24:56 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
https://www.teltarif.de/amazon-rossmann-produkte-prime-now/news/69568.html?update=17321265
Da sieht man wieder dass der Kapitalismus dem Scheiß Sozialismus / Kommunismus Lichtjahre überlegen ist.
Im erdölreichsten Land Venezuela gibt es für die leidende Bevölkerung nicht einmal Klopapier.
Das stimmt ohne Zweifel.
Allerdings ist für Klopapier eine Stunde noch viel zu lang. Willste
etwa eine Stunde wartend auffem Pott sitzen, wenn Dir die Rolle
zu Ende gegangen ist? Und wie willste dann dem Paketboten
die Tür aufmachen?

Grüße,
H.
Thomas Heger
2017-08-12 11:29:12 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
https://www.teltarif.de/amazon-rossmann-produkte-prime-now/news/69568.html?update=17321265
Da sieht man wieder dass der Kapitalismus den Scheiß Sozialismus / Kommunismus Lichtjahren überlegen ist.
Wenn Amazon binnen einer Stunde Klopapier liefert, dann muß man trotzdem
eine Stunde warten. Außerdem braucht man dann ein WC mit
Internetanschloß (sollte der Papiervorrat unerwartet zur Neige gehen).


TH
Stinkfried Breuer
2017-08-12 14:02:04 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Thomas Heger
Post by J.Malberg
https://www.teltarif.de/amazon-rossmann-produkte-prime-now/news/69568.html?update=17321265
Da sieht man wieder dass der Kapitalismus den Scheiß Sozialismus / Kommunismus Lichtjahren überlegen ist.
Wenn Amazon binnen einer Stunde Klopapier liefert, dann muß man trotzdem
eine Stunde warten. Außerdem braucht man dann ein WC mit
Internetanschloß (sollte der Papiervorrat unerwartet zur Neige gehen).
TH
Das Bild vom wartenden Malberg auf dem Klo .... UNBEZAHLBAR !

HAHAHAHAHAHAHAHA
Furzmar Ohlemacher
2017-08-12 14:50:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:
http://youtu.be/2aOarqTcefQ
Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Das Bild vom wartenden Malberg auf dem Klo .... UNBEZAHLBAR !
Sei Du mal dankbar fuer die bluehende Phantasie, mit der Dein
Schoepfer Dich ausgestattet hat, wenn Du darueberhinaus schon
zu doof zum Scheissen bist, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding!
Post by Stinkfried Breuer
HAHAHAHAHAHAHAHA
Wenn man beruecksichtigt, dass Du wohl ueber die eigene
Granatenscheissedaemlichkeit lachst, passts ja, Otti.

http://odin.mobile9.com/download/media/41/hi-hi_9q9azji8.gif

Tu doch mal Dein verlorenes Einschreiben lesen, Cleverli! <PRUUUUUST>

http://www.hinterfotz.de/einschreiben.html

Inzwischen wissen ja alle, wer hinter "Stinkfried Breuer" steckt:
<http://www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever#stinkfried>

Diese abartige Kreatur und primitivste aller erbaermlich dummen
Dreckschleudern namens Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße
17, 2. Seitenfl. Etage 2, 13357 Berlin/Wedding verliert in seiner
unfassbaren Infantilitaet gern mal jegliche Hemmung, fuer einen
halbwegs normal entwickelten Menschen existierende Grenzen zu
ueberschreiten, wenn dem Idiot wieder mal der Hut brennt, weil
er traditionell vor ein paar seiner vielen Pumpen gelaufen ist:

http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E

Mit dem ihm zur Verfuegung stehenden bombastischen Ausmass an
Granatenscheissedaemlichkeit scheint der Dreckarsch ernsthaft
zu glauben, sein Googleaccount schuetze ihn vor Strafverfolgung.

--
Post by Stinkfried Breuer
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Loading...