Discussion:
KOELN: Nicht einmal 300 Muslime bei Anti- Terror- "Marsch"
(zu alt für eine Antwort)
A. Wendler
2017-06-18 15:02:13 UTC
Permalink
Raw Message
18.06.2017
Schwaches Zeichen
Nicht einmal 300 Muslime bei Anti- Terror- "Marsch"

An einem Friedensmarsch - initiiert von Muslimen - gegen
islamistischen Terror in Köln haben sich weitaus weniger
Menschen beteiligt als erwartet. Zu der Veranstaltung unter
dem Motto "Nicht mit uns" kamen am Samstag nach Angaben der
Kurdischen Gemeinde Deutschland nur etwa 300 bis 500 Demons-
tranten, davon nahezu die Hälfte Nicht- Muslime. Im Vorfeld
hatte der türkische Islamverband Ditib eine Teilnahme abgelehnt.
[...]
http://www.krone.at/welt/nicht-einmal-300-muslime-bei-anti-terror-marsch-schwaches-zeichen-story-574647

" ..nur etwa 300 bis 500 Demonstranten, davon nahezu
die Hälfte Nicht- Muslime."

Wenn aber in Dänemark ein paar Karikaturen veröffentlicht
werden, dann sind in Teheran etc. tausende Menschen auf der
Strasse um dagegen zu demonstrieren, oder deswegen weltweit
die Christen zu ermordet, etc. "weil sie den Islam beleidigen".

Aber in Namen von Mohammed TAUSENDE Kinder zu ermorden oder
als Sexsklaven zu verkaufen ist KEINE Beleidigung des Islam.

Merksatz:
"Cartoons sind unislamisch und treiben weltweit Millionen
muslimische Demonstranten auf die Straßen, aber Morde
im Namen des Islam offensichtlich nicht."

Ich sehe das so:
Danke liebe Kölner Muslime. Die Muslimenverbände werden es
in Zukunft schwer haben zu argumentieren, warum sie nicht
mit muslimischen Terroristen in einen Topf geworfen
werden wollen. Denn wenn es darum geht, endlich einmal
wirklich Farbe zu bekennen, dann taucht von ihnen keiner
auf. Warum sollen wir das, was die sagen, noch ernst nehmen?

aw
--
"Merkel ist wahnsinnig- Kanadisches Fernsehen liefert Beweise"
Video:

Siegfrid Breuer
2017-06-18 20:28:00 UTC
Permalink
Raw Message
Post by A. Wendler
An einem Friedensmarsch - initiiert von Muslimen - gegen
islamistischen Terror in Köln haben sich weitaus weniger
Menschen beteiligt als erwartet. Zu der Veranstaltung unter
dem Motto "Nicht mit uns" kamen am Samstag nach Angaben der
Kurdischen Gemeinde Deutschland nur etwa 300 bis 500 Demons-
tranten, davon nahezu die Hälfte Nicht- Muslime.
Man muss das optisch nur richtig rueberbringen:

Loading Image...

Wenn auch die Realitaet anders aussieht:



(ohne die Arsch-Huh-Deppen koennte es auch ne Touristengruppe sein)

Aber der treudoofe Mottofanatiker schuckt ja begierig jede Luege:

Loading Image...

Loading Image...
--
Post by A. Wendler
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.
f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Charlie
2017-06-19 06:12:47 UTC
Permalink
Raw Message
(Siegfrid Breuer) wrote in news:***@tipota.de:
.....
Post by Siegfrid Breuer
http://youtu.be/xptYwtZms1Y
" .. und geniesst einfach diese laecherliche Schow"

Moechte nicht wissen wieviele der 300 "Muslime" in Wahrheit
linksgruene Jubelperser waren - verkleidet mit Nikab,
Tschador oder in Burka.
Post by Siegfrid Breuer
(ohne die Arsch-Huh-Deppen koennte es auch ne Touristengruppe sein)
Linksgruenen Christenhasser als Jubelperser.

cheers

J.Malberg
2017-06-18 20:51:02 UTC
Permalink
Raw Message
Post by A. Wendler
18.06.2017
Schwaches Zeichen
Nicht einmal 300 Muslime bei Anti- Terror- "Marsch"
An einem Friedensmarsch - initiiert von Muslimen - gegen
islamistischen Terror in Köln haben sich weitaus weniger
Menschen beteiligt als erwartet. Zu der Veranstaltung unter
dem Motto "Nicht mit uns" kamen am Samstag nach Angaben der
Kurdischen Gemeinde Deutschland nur etwa 300 bis 500 Demons-
tranten, davon nahezu die Hälfte Nicht- Muslime. Im Vorfeld
hatte der türkische Islamverband Ditib eine Teilnahme abgelehnt.
[...]
http://www.krone.at/welt/nicht-einmal-300-muslime-bei-anti-terror-marsch-schwaches-zeichen-story-574647
" ..nur etwa 300 bis 500 Demonstranten, davon nahezu
die Hälfte Nicht- Muslime."
Wenn aber in Dänemark ein paar Karikaturen veröffentlicht
werden, dann sind in Teheran etc. tausende Menschen auf der
Strasse um dagegen zu demonstrieren, oder deswegen weltweit
die Christen zu ermordet, etc. "weil sie den Islam beleidigen".
Aber in Namen von Mohammed TAUSENDE Kinder zu ermorden oder
als Sexsklaven zu verkaufen ist KEINE Beleidigung des Islam.
"Cartoons sind unislamisch und treiben weltweit Millionen
muslimische Demonstranten auf die Straßen, aber Morde
im Namen des Islam offensichtlich nicht."
Danke liebe Kölner Muslime. Die Muslimenverbände werden es
in Zukunft schwer haben zu argumentieren, warum sie nicht
mit muslimischen Terroristen in einen Topf geworfen
werden wollen. Denn wenn es darum geht, endlich einmal
wirklich Farbe zu bekennen, dann taucht von ihnen keiner
auf. Warum sollen wir das, was die sagen, noch ernst nehmen?
aw
--
"Merkel ist wahnsinnig- Kanadisches Fernsehen liefert Beweise"
Video: http://youtu.be/SM7lmd3-5Cg
Musels sind Feinde und sollten genauso behandelt werden!
Werner Sondermann
2017-06-18 21:06:56 UTC
Permalink
Raw Message
Post by J.Malberg
Post by A. Wendler
18.06.2017
Schwaches Zeichen
Nicht einmal 300 Muslime bei Anti- Terror- "Marsch"
--snip--
Musels sind Feinde und sollten genauso behandelt werden!
Ein paar Leute mehr waren auf der Demo aber schon zu sehen:
http://youtu.be/xptYwtZms1Y

Die Zahl ist aber gar nicht so einfach zu schätzen, auch, wieviel davon
nun Mohammedaner waren.
Ich sag einfach mal, daß es doch mindestens tausend Teilnehmer waren und
Musels waren auch dabei.

w.
Loading...