Discussion:
Dem Bundesjustizfuzzemann
(zu alt für eine Antwort)
Siegfrid Breuer
2017-09-12 15:20:00 UTC
Permalink
Raw Message
...faellt auf:

|..."mit der AfD koennte erstmals seit 1949 eine Partei die
|Fuenf-Prozent-Huerde ueberspringen, deren Programm in Teilen
|verfassungswidrig ist." Das schreibt der SPD-Politiker in einem
|Gastbeitrag fuer die 'Frankfurter Rundschau'. Damit bescheinigt sich
|der Justizminister selbst grandioses Versagen oder eine glatte Luege.
|Das Parteiprogramm der AfD liegt seit mehr als einem Jahr vor und
|wenn es tatsaechlich in Teilen nicht verfassungskonform sein sollte,
|muss sich Herr Maas die Frage gefallen lassen, was er denn
|diesbezueglich waehrend der letzten 15 Monate unternommen hat.
|Schliesslich untersteht es auch seinem Ministerium dafuer zu sorgen,
|dass nur verfassungskonforme Parteien zur Wahl zugelassen werden.

http://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-2017/wahlkampf-die-altparteien-agieren-im-panikmodus/

|Man darf getrost davon ausgehen, dass in den letzten Jahrzehnten kaum
|ein anderes Parteiprogramm so aufmerksam analysiert worden ist, wie
|das der AfD. So sehr im Vorfeld der Verabschiedung des AfD-Programms
|die abstrusesten Vorschlaege aus Facebook und Co. diskutiert wurden,
|so herrschte danach diesbezueglich Funkstille. Als einziger
|Kritikpunkt konnte nur noch kurz angefuehrt werden, dass "der Islam
|eben nicht zu Deutschland gehoert". Wer das Programm der AfD gelesen
|hat, weiss, dass es nichts enthaelt, was verfassungswidrig sein
|koennte. Waere es anders, waere sie nicht zur Wahl zugelassen worden.
|Der Ausfall des Herrn Maas ist letztlich Ausdruck der vor allem in
|den grossen Volksparteien um sich greifenden Panik, dass mit der AfD
|wieder eine echte Opposition in den Bundestag einziehen koennte.

Feuerfeste Fraecke waeren eine gute Investion gewesen
bei den Volksverraetern!
--
und wenn du ein "Arsch" bist, dann ist es auch egal, ob du ein
Deutscher Arsch, ein WessiArsch, ein OssiArch oder ein tuerckischer
Arsch bist [rechtfertigt sich Ottmar Ohlemacher in
<5yaclmnf3d89.1aoga1hdc951b$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Stinkfried Breuer
2017-09-12 16:44:31 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
Feuerfeste Fraecke
Aber zum Glück werden durchgedrehte Wirrköppe wie du ja nicht
gefragt!

:-)
Furzmar Ohlemacher
2017-09-12 20:25:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Da er so auf Denunziationen steht, macht ihm doch bitte die Freude:
https://groups.google.com/forum/#!original/de.soc.politik.misc/IfsnY4ZexJA/SxBUN9_4VPgJ
Post by Stinkfried Breuer
Post by Siegfrid Breuer
Feuerfeste Fraecke
Aber zum Glück werden durchgedrehte Wirrköppe wie du ja nicht
gefragt!
Dich asozialen plaerrenden hobbylangzeitarbeitslosen Sozialparasiten,
der schon ewig mit oeffentlichen Mitteln fuer lau am Kacken gehalten
werden muss, weil er unfaehig ist, fuer den eigenen Lebensunterhalt
sorgen zu koennen, doch auch nicht, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding.

Da haste ja grad nochmal auf den letzten Druecker die Kurve gekriegt
mit der Unterlassungserklaerung, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding:

http://www.hinterfotz.de/einschreiben.html

Es tut Ottmar Ohlemacher, wohnhaft Schwedenstraße 17, 2. Seitenfl.,
Etage 2, 13357 Berlin/Wedding leid, dass er so bloed war, diese
strafbewehrten dummen Verleumdungen begangen zu haben: (schoen!)

|Hast du auch schon gehoert das dieser Furzmar auf Minderjaehrige steht?
|Dieser anomnyme Furzmar soll hier ja auch schon Kinderpornos verteilen
|Hast du schon mitbekommen das dieser Furzmar Kinderpornos verteilt?
|Kannst du mal aufhoeren deine Kinderpornos zu verteilen ?
|Sag mal kannst du es nicht mal lassen deine Kinderpornos zu verteilen ?
--
Post by Stinkfried Breuer
Er legt ohne Realitaetsbezug entsprechend seinen Wuenschen fest, was er
fuer die Wahrheit halten will und biegt dann alle Fakten so hin, dass
sie seinem erfundenes Wahrheitbild unterstuetzen, und notfalls erfindet
oder erphantasiert er sich Fakten.
[Ottmar Ohlemacher in <ghim48h2xd4i$***@40tude.net>]
Loading...