Discussion:
Großangelegte Razzia gegen Rockerclub "Osmanen Germania"
(zu alt für eine Antwort)
Der Habakuk.
2018-03-13 06:49:43 UTC
Permalink
Raw Message
Aktuell:

"Die Polizei in Nordrhein-Westfalen durchsucht seit 6 Uhr am
Dienstagmorgen Räume des Vereins "Osmanen Germania Boxclub".

Die Einsatzkräfte wurden in Abstimmung mit dem Bundesinnenministerium zu
der Razzia geschickt. Grund der Durchsuchung sei es, die
Vereinsstrukturen und Vereinsaktivitäten aufzuklären. Ein Vereinsverbot
sei nicht vorgesehen.

In NRW führte die Polizei Essen den Einsatz in den insgesamt 41 Objekten
des Vereins teilweise mit Spezialeinheiten durch, weil die Polizei die
betroffenen Rocker als gefährlich einschätzt. Es soll auch Razzien in
Hessen und Baden-Württemberg gegeben haben.

Die Rockergruppe "Osmanen Germania" steht nach Einschätzung des
nordrhein-westfälischen Innenministeriums in Verbindung zur türkischen
Regierungspartei AKP und zum Umfeld des Staatspräsidenten Recep Tayyip
Erdogan. Die Gruppierung vertrete türkisch-nationalistische und
rechtsextremistische Positionen." (focus)

Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?

-->
Aus dem Jahre 2011

"Bremen verbietet Rocker-Gang

Die Biker-Gang der Mongols ist noch neu in Bremen. Allerdings reicht die
Zahl der von ihr begangenen Straftaten den Behörden aus, um sie zu
verbieten. Dass es den Rockern nicht ums Motorradfahren geht, scheint
offensichtlich.

Das Land Bremen hat den umstrittenen Rocker-Club MC Mongols verboten.
Nach Ansicht der Behörden besteht der Zweck des Vereins einzig und
allein darin, Straftaten zu begehen, teilte der Bremer Innensenator und
SPD-Politiker Ulrich Mäurer mit. Der Präsident und führende Mitglieder
der Bremer Mongols seien hochgradig kriminell und gewaltbereit. Einige
von ihnen seien schon zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden,
berichtete die Innenbehörde.

Die Innenbehörde betonte, die Mongols würden sich zwar als Motorrad-Club
bezeichnen, dies sei aber offensichtlich nicht der wahre Grund für ihren
Zusammenschluss. Nur ein einziges Mongols-Mitglied habe überhaupt einen
Motorradführerschein, manche andere dagegen hätten überhaupt keine
Fahrerlaubnis." (n.tv)
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Filousemit
2018-03-13 06:52:55 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
Zeit die Kippa an den Nagel zu hängen, Habakuk?
--
HAhahahahahahaha!
Der Habakuk.
2018-03-13 07:19:01 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
Zeit die Kippa an den Nagel zu hängen, Habakuk?
Mit dem Hängen habt ihrs anscheinend sehr!
Aber denk dran: charity begins at home!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Filousemit
2018-03-13 07:31:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
Zeit die Kippa an den Nagel zu hängen, Habakuk?
Mit dem Hängen habt ihrs anscheinend sehr!
Die am Nagel hängende Kippa mit ihrem am Nagel hängenden Träger zu
assoziieren (vulgo: gedanklich verbinden/verknüpfen), verlangt schon
eine extrem kranke Fantasie.
Post by Der Habakuk.
Aber denk dran: charity begins at home!
Wie belieben?

Ich dachte du würdest versuchen mit mir in einer Sprache zu sprechen,
die ich verstehe. Zuerst jiddischer Slang, dann englisch (das ist doch
englisch, oder?) ... Du übers(w)chätzt mich, Haberkuck!
--
HAhahahahahahaha!
Der Habakuk.
2018-03-13 07:38:55 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
Zeit die Kippa an den Nagel zu hängen, Habakuk?
Mit dem Hängen habt ihrs anscheinend sehr!
Die am Nagel hängende Kippa mit ihrem am Nagel hängenden Träger zu
assoziieren (vulgo: gedanklich verbinden/verknüpfen), verlangt schon
eine extrem kranke Fantasie.
Post by Der Habakuk.
Aber denk dran: charity begins at home!
Wie belieben?
Ich dachte du würdest versuchen mit mir in einer Sprache zu sprechen,
die ich verstehe. Zuerst jiddischer Slang, dann englisch (das ist doch
englisch, oder?) ... Du übers(w)chätzt mich, Haberkuck!
Na dann bleibt ja nix! Deutsch kannste doch auch nicht! :-D
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Filousemit
2018-03-13 09:48:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
Zeit die Kippa an den Nagel zu hängen, Habakuk?
Mit dem Hängen habt ihrs anscheinend sehr!
Die am Nagel hängende Kippa mit ihrem am Nagel hängenden Träger zu
assoziieren (vulgo: gedanklich verbinden/verknüpfen), verlangt schon
eine extrem kranke Fantasie.
Post by Der Habakuk.
Aber denk dran: charity begins at home!
Wie belieben?
Ich dachte du würdest versuchen mit mir in einer Sprache zu sprechen,
die ich verstehe. Zuerst jiddischer Slang, dann englisch (das ist doch
englisch, oder?) ... Du übers(w)chätzt mich, Haberkuck!
Na dann bleibt ja nix! Deutsch kannste doch auch nicht!  :-D
Tja, wenn du jemals vorher auch nur mal im Ansatz den Eindruck
intellektueller und/oder sprachlicher Stärke vermittelt hättest,
würde ich sagen: Du schwächelst!
--
HAhahahahahahaha!
Odin
2018-03-13 07:54:20 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
Zeit die Kippa an den Nagel zu hängen, Habakuk?
Mit dem Hängen habt ihrs anscheinend sehr!
Aber denk dran: charity begins at home!
Hahaa....abhängen kann man doch überall!
Hans
2018-03-13 10:37:15 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
Zeit die Kippa an den Nagel zu hängen, Habakuk?
Wawnn geht der Staat mit mindestens der gleichen Heftigkeit und Härte
gegen die orientalischen kriminellen Clans vor?

Hans
Bernd Nawothnig
2018-03-13 15:09:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hans
Post by Filousemit
Post by Der Habakuk.
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradführerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
Zeit die Kippa an den Nagel zu hängen, Habakuk?
Wawnn geht der Staat mit mindestens der gleichen Heftigkeit und Härte
gegen die orientalischen kriminellen Clans vor?
Wobei man fairerweise sagen muss, dass es dazu keiner Orientalen
bedarf. Das schaffen die Bandidos oder die Hellsangels auch ohne
Orientalen locker.




Bernd
--
Die Antisemiten vergeben es den Juden nicht, dass die Juden ‘Geist’
haben – und Geld. Die Antisemiten – ein Name der
‘Schlechtweggekommenenen’ [Friedrich Nietzsche]
eku-pilz
2018-03-13 08:28:55 UTC
Permalink
Raw Message
Die Rockergruppe "Osmanen Germania" steht nach Einschaetzung des
nordrhein-westfaelischen Innenministeriums in Verbindung zur tuerkischen
Regierungspartei AKP und zum Umfeld des Staatspraesidenten Recep Tayyip
Erdogan. Die Gruppierung vertrete tuerkisch-nationalistische und
rechtsextremistische Positionen." (focus)
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradfuehrerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
-->
Aus dem Jahre 2011
Das Land Bremen hat den umstrittenen Rocker-Club MC Mongols verboten.
Nach Ansicht der Behoerden besteht der Zweck des Vereins einzig und
allein darin, Straftaten zu begehen, teilte der Bremer Innensenator und
SPD-Politiker Ulrich Mäurer mit. Der Praesident und fuehrende Mitglieder
der Bremer Mongols seien hochgradig kriminell und gewaltbereit. Einige
von ihnen seien schon zu mehrjaehrigen Haftstrafen verurteilt worden,
berichtete die Innenbehoerde.
Auszer deiner ueberfluessigen Meinung: was wollteste uns darueber hinaus
mitteilen?

Dasz die beiden Meldungen sich in einem bedeutenden Aspekt widersprechen?
Der Habakuk.
2018-03-13 08:48:01 UTC
Permalink
Raw Message
Post by eku-pilz
Die Rockergruppe "Osmanen Germania" steht nach Einschaetzung des
nordrhein-westfaelischen Innenministeriums in Verbindung zur tuerkischen
Regierungspartei AKP und zum Umfeld des Staatspraesidenten Recep Tayyip
Erdogan. Die Gruppierung vertrete tuerkisch-nationalistische und
rechtsextremistische Positionen." (focus)
Schon wieder so ein Kuffnuckenclub, in dem 3/4 der Mitglieder keinen
Motorradfuehrerschein haben, aber 100% davon Verbrecher sind?
-->
Aus dem Jahre 2011
Das Land Bremen hat den umstrittenen Rocker-Club MC Mongols verboten.
Nach Ansicht der Behoerden besteht der Zweck des Vereins einzig und
allein darin, Straftaten zu begehen, teilte der Bremer Innensenator und
SPD-Politiker Ulrich Mäurer mit. Der Praesident und fuehrende Mitglieder
der Bremer Mongols seien hochgradig kriminell und gewaltbereit. Einige
von ihnen seien schon zu mehrjaehrigen Haftstrafen verurteilt worden,
berichtete die Innenbehoerde.
Auszer deiner ueberfluessigen Meinung: was wollteste uns darueber hinaus
mitteilen?
Dasz die beiden Meldungen sich in einem bedeutenden Aspekt widersprechen?
Seit wann stehst du auf türkische Gangsterbanden, getarnt als Rocker
oder Motoradclubs?
Sie sollen ja sehr nationalistisch sein, aber halt für die Türkei. Oder
ist dir das egal? Hauptsache rechts und Führerverehrung? Adolf oder
Erdolf? Gehupft wie gesprungen?

Glaubomir: bei denen kriegst du als Deutschnazi keinen Fuß auf den Boden!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Carsten Thumulla
2018-03-13 08:57:14 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
"Die Polizei in Nordrhein-Westfalen durchsucht seit 6 Uhr am
Dienstagmorgen Räume des Vereins "Osmanen Germania Boxclub".
Die Einsatzkräfte wurden in Abstimmung mit dem Bundesinnenministerium zu
der Razzia geschickt. Grund der Durchsuchung sei es, die
Vereinsstrukturen und Vereinsaktivitäten aufzuklären. Ein Vereinsverbot
sei nicht vorgesehen.
Also nur schnüffeln, nicht beißen.
Post by Der Habakuk.
In NRW führte die Polizei Essen den Einsatz in den insgesamt 41 Objekten
des Vereins teilweise mit Spezialeinheiten durch, weil die Polizei die
betroffenen Rocker als gefährlich einschätzt. Es soll auch Razzien in
Hessen und Baden-Württemberg gegeben haben.
Die wissen nicht, was sie damit provozieren. Und wir haben den Dreck in
ein paar Jahren.


ct
Holger
2018-03-13 11:06:24 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Carsten Thumulla
Post by Der Habakuk.
In NRW führte die Polizei Essen den Einsatz in den insgesamt 41
Objekten des Vereins teilweise mit Spezialeinheiten durch, weil die
Polizei die betroffenen Rocker als gefährlich einschätzt. Es soll auch
Razzien in Hessen und Baden-Württemberg gegeben haben.
Die wissen nicht, was sie damit provozieren. Und wir haben den Dreck in
ein paar Jahren.
Keine Ahnung. Mit den Flüchtlingen haben wir jedenfalls gute
Voraussetzungen für eine Balkanisierung Deutschlands. In Marxloh und
Neukölln können wir ja schon beobachten, was da auf uns zukommt.

Anstatt dafür zu sorgen, daß die syrischen Flüchtlinge wieder
repatriiert werden, holt man sich Erdogan-Kuffnucken und ISIS-Kuffnucken
hier rein und freut sich darüber, daß die auch Ärger machen können.

Die Schwächsten der Gesellschaft kriegen das als erstes ab. Die Kids in
den Schulen und die Kunden der Tafeln. Dazu das dumme Politgelabere aus
Berlin. "nicht gut" .... "wir schaffen das" .... "diese uns geschenkten
Menschen sind wertvoller als Gold" .... und so weiter.

Holger
Loading...