Discussion:
Über 1.500 Iraker /Afghanen aus Skandinavien nach D eingereist.
(zu alt für eine Antwort)
Fred
2020-11-26 09:18:03 UTC
Permalink
Neues Schlupfloch ins Risikogebiet Deutschland entdeckt:
Über 1.500 Migranten unerlaubt aus Skandinavien eingereist
(..)
Die Bundespolizei hat von Januar bis Oktober dieses Jahres
1.569 unerlaubte Einreisen aus Skandinavien festgestellt.
Überwiegend handele es sich um Migranten aus Afghanistan
und Irak, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe
unter Berufung auf das Innenministerium von Mecklenburg-
Vorpommern. Die so genannten Flüchtlinge würden auf dem
Landweg über Dänemark oder auf dem Seeweg aus Schweden
aufgegriffen.

Der CDU-Innenpolitiker Mathias Middelberg sagte den Funke-
Zeitungen, Deutschland sei eines der Hauptzielländer,
wenn es um die Weiterwanderung innerhalb Europas gehe.
(..)
hier
https://www.journalistenwatch.com/2020/11/26/neues-schlupfloch-risikogebiet/


1500 + Familiennachzug (1500 x 10) = _ca. 16500 x Rundumversorgung_
(Unter Familienzusammenführung fallen auch volljährige Geschwister *)

Und afaik kosten getürkte Geburtsurkunden in Afghanistan, Irak etc.
nicht mehr als 10 Euro, und mich würde nicht wundern (Muslimbrüder
als Beraterin Seehofer-Ministerium) wenn Muslimbrüder auch als
„erwachsene Geschwister“ zur Familienzusammenführung zählen. ;-)


*)
Nach dem Vorschlag der EU-Kommission soll künftig bei der Bean-
twortung der Frage, „welches Land ist in Europa für die Bear-
beitung des Asylverfahren zuständig?“, ein Familienbegriff
zugrunde gelegt werden, der auch volljährige Geschwister
einschließt.

Angesichts der hohen Zahl an Schutzbedürftigen, die Deutschland
seit 2015 aufgenommen hat, steht zu befürchten, dass wir für
einen großen Teil der in Europa gestellten Asylanträge von
Antragstellern mit guter Bleibeperspektive zuständig werden
würden.
(...)
hier:
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/eu-asylreform-neuer-familienbegriff-bringt-noch-mehr-fluechtlinge/
Bernd Kohlhaas
2020-11-28 06:49:57 UTC
Permalink
Hallo,

"Fred" schrieb

*Die Bundespolizei hat von Januar bis Oktober dieses Jahres
1.569 UNERLAUBTE Einreisen aus Skandinavien festgestellt.*


Die Bundespolizisten sind nur Statisten, gewissermaßen *Buchhalter* des
Geschehens.

Sie DÜRFEN und können nix tun.
Leider.

-- --
Bernd Kohlhaas
Fritz
2020-11-28 08:43:58 UTC
Permalink
Post by Bernd Kohlhaas
Hallo,
"Fred" schrieb
*Die Bundespolizei hat von Januar bis Oktober dieses Jahres
1.569 UNERLAUBTE Einreisen aus Skandinavien festgestellt.*
Die Bundespolizisten sind nur Statisten, gewissermaßen *Buchhalter* des
Geschehens.
Sie DÜRFEN und können nix tun.
Leider.
Hiasl,
was dürfen sie nicht tun?
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-11-28 09:45:10 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Hallo,
"Fred" schrieb
*Die Bundespolizei hat von Januar bis Oktober dieses Jahres
1.569 UNERLAUBTE Einreisen aus Skandinavien festgestellt.*
Die Bundespolizisten sind nur Statisten, gewissermaßen *Buchhalter* des
Geschehens.
Sie DÜRFEN und können nix tun.
Leider.
Hiasl,
was dürfen sie nicht tun?
Das Verbrecherpack wieder ueber die Grenze zurueckpruegeln, so wie es ihre Kollegen in Kroatien ( und jedem noch halbwegs normalen Landes) tun (Pushbacks).
Die zum Dank dafuer, dass sie ihre Arbeit tun, von der Bundesjunta und der Eu-Kamarilla als Rechtsbrecher beschimpft werden.


Allerdings muss man sich dann auch fragen, wozu diese nutzlosen Buettel noch fuerstlich durch Steuergeld alimentiert werden muessen, wenn sie ihre Arbeit gar nicht mehr machen duerfen.
Fritz
2020-12-01 10:43:03 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Bernd Kohlhaas
Hallo,
"Fred" schrieb
*Die Bundespolizei hat von Januar bis Oktober dieses Jahres 1.569
UNERLAUBTE Einreisen aus Skandinavien festgestellt.*
Die Bundespolizisten sind nur Statisten, gewissermaßen
*Buchhalter* des Geschehens.
Sie DÜRFEN und können nix tun. Leider.
Hiasl, was dürfen sie nicht tun?
Das Verbrecherpack wieder ueber die Grenze zurueckpruegeln, so wie es
ihre Kollegen in Kroatien ( und jedem noch halbwegs normalen Landes)
tun (Pushbacks). Die zum Dank dafuer, dass sie ihre Arbeit tun, von
der Bundesjunta und der Eu-Kamarilla als Rechtsbrecher beschimpft
werden.
Allerdings muss man sich dann auch fragen, wozu diese nutzlosen
Buettel noch fuerstlich durch Steuergeld alimentiert werden muessen,
wenn sie ihre Arbeit gar nicht mehr machen duerfen.
Wir sind in einem Rechtsstaat und nicht in einem Unrechts-Staat!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Siegfrid Breuer
2020-12-01 15:14:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
Wir sind in einem Rechtsstaat und nicht in einem Unrechts-Staat!
Sagense das bei euch auch immer im Fernseh, Alpentoelpel?
--
Post by Fritz
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Bernd Kohlhaas
2020-11-28 13:04:32 UTC
Permalink
Hallo,

"Fritz" schrieb
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
*Die Bundespolizei hat von Januar bis Oktober dieses Jahres
1.569 UNERLAUBTE Einreisen aus Skandinavien festgestellt.*
Die Bundespolizisten sind nur Statisten, gewissermaßen *Buchhalter* des
Geschehens.
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...

Denke bitte mal selbst nach, vorausgesetzt, dass Du über das notwendige
Werkzeug dazu verfügst.

-- --
Bernd Kohlhaas
Erika Ciesla
2020-11-28 13:47:30 UTC
Permalink
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.

Abweisen, resp. Ausweisen, obliegt nicht der Polizei, sondern der
Ausländerbehörde.

Die Polizei führt Ausweisungen allenfalls durch, ordnet sie aber selber
nicht an, das liegt *IN DER TAT* außerhalb ihrer Kompetenz.
Schabracken-Dompteur
2020-11-28 14:36:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Die Polizei führt Ausweisungen allenfalls durch, ordnet sie aber
selber nicht an, das liegt *IN DER TAT* außerhalb ihrer Kompetenz.
Ausser, wenn keiner hinguckt, und es die "Richtigen[tm]" trifft.
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-11-28 16:59:33 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.
Nein, das gehoert sich nicht so.
Post by Erika Ciesla
Abweisen, resp. Ausweisen, obliegt nicht der Polizei, sondern der
Ausländerbehörde.
Dann stellt doch ein paar tausend dieser vollkommen verbloedeten Buettel der Auslaenderbehoerde an die Grenze ab, gebt jedem einen Gummiknueppel, eine Dose Pfefferspray und jedem Zug ein MG mit, dann koennen die das dann machen.
Sofern sie nicht zu sehr damit beschaeftigt sind, wie man MG gendern tun muss.
Post by Erika Ciesla
Die Polizei führt Ausweisungen allenfalls durch, ordnet sie aber selber
nicht an, das liegt *IN DER TAT* außerhalb ihrer Kompetenz.
Das ist die Sichtweise von Faschisten. Die Buettel sind in euren Augen nur willenlose Werkzeuge, um das Unrecht der Junta gegen Volk und Grundgesetz durchzupruegeln, waehrend sie bei echten Verbrechern den Schwanz einzukneifen haben.
Danke fuer die Bestaetigung, Ziesel.
Thomas Schmidt
2020-11-28 17:18:40 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.
Nein, das gehoert sich nicht so.
Post by Erika Ciesla
Abweisen, resp. Ausweisen, obliegt nicht der Polizei, sondern der
Ausländerbehörde.
Dann stellt doch ein paar tausend dieser vollkommen verbloedeten Buettel der Auslaenderbehoerde an die Grenze ab, gebt jedem einen Gummiknueppel, eine Dose Pfefferspray und jedem Zug ein MG mit, dann koennen die das dann machen.
Sofern sie nicht zu sehr damit beschaeftigt sind, wie man MG gendern tun muss.
So ist er, der achso gottesfürchtige aufrechte Panzer-Schlaffi. Alle
abknallen und Niederprügeln, die ihm nicht in den Kram passen. Andere
für Ihre sachlichen Einwände als Faschisten zu bezeichnen folgt dann
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist die Sichtweise von Faschisten. Die Buettel sind in euren Augen nur willenlose Werkzeuge, um das Unrecht der Junta gegen Volk und Grundgesetz durchzupruegeln, waehrend sie bei echten Verbrechern den Schwanz einzukneifen haben.
Danke fuer die Bestaetigung, Ziesel.
Jeder halbwegs denkfähige und anständige Mensch sieht sofort, wer hier
der Faschist ist. Baah, ist mir übel.

T. Schmidt
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-11-28 18:15:04 UTC
Permalink
Post by Thomas Schmidt
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.
Nein, das gehoert sich nicht so.
Post by Erika Ciesla
Abweisen, resp. Ausweisen, obliegt nicht der Polizei, sondern der
Ausländerbehörde.
Dann stellt doch ein paar tausend dieser vollkommen verbloedeten Buettel der Auslaenderbehoerde an die Grenze ab, gebt jedem einen Gummiknueppel, eine Dose Pfefferspray und jedem Zug ein MG mit, dann koennen die das dann machen.
Sofern sie nicht zu sehr damit beschaeftigt sind, wie man MG gendern tun muss.
So ist er, der achso gottesfürchtige aufrechte Panzer-Schlaffi. Alle
abknallen und Niederprügeln, die ihm nicht in den Kram passen. Andere
für Ihre sachlichen Einwände als Faschisten zu bezeichnen folgt dann
Wir reden hier von kriminellen Schwerverbrechern, die illegal eine Grenze gewaltsam durchbrechen wollen. Kurz, von Invasoren. Ja, da muss man halt notfalls auch mal draufhalten, wenn sie sich sonst nicht stoppen lassen. Genau dafuer bezahlen wir Grenzschutzbuettel.
Post by Thomas Schmidt
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist die Sichtweise von Faschisten. Die Buettel sind in euren Augen nur willenlose Werkzeuge, um das Unrecht der Junta gegen Volk und Grundgesetz durchzupruegeln, waehrend sie bei echten Verbrechern den Schwanz einzukneifen haben.
Danke fuer die Bestaetigung, Ziesel.
Jeder halbwegs denkfähige und anständige Mensch sieht sofort, wer hier
der Faschist ist. Baah, ist mir übel.
Du solltest weniger saufen, dann waers Dir weniger uebel, Kommie.
Thomas Schmidt
2020-11-28 18:34:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Thomas Schmidt
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Dann stellt doch ein paar tausend dieser vollkommen verbloedeten Buettel der Auslaenderbehoerde an die Grenze ab, gebt jedem einen Gummiknueppel, eine Dose Pfefferspray und jedem Zug ein MG mit, dann koennen die das dann machen.
Sofern sie nicht zu sehr damit beschaeftigt sind, wie man MG gendern tun muss.
So ist er, der achso gottesfürchtige aufrechte Panzer-Schlaffi. Alle
abknallen und Niederprügeln, die ihm nicht in den Kram passen. Andere
für Ihre sachlichen Einwände als Faschisten zu bezeichnen folgt dann
Wir reden hier von kriminellen Schwerverbrechern,
[] Du weißt was ein Pleonasmus ist.

die illegal eine Grenze gewaltsam durchbrechen wollen.

Davon stand da nichts. Du phantasiert. Ist wohl deinem zutiefst
brutalisierten Geisteszustand zuzuschreiben.

Kurz, von Invasoren.

Insasoren, Invasion sind Begriffe die sich auf kriegerische Zustände
beziehen. Auch hier ist wieder dein völliger Realitätsverlust erkennbar.
Dass Du sprachlich gesehen noch nicht einmal der Bildzeitung auch nur
nahe kommst, ist nicht zu verkennen.

Ja, da muss man halt notfalls auch mal draufhalten, wenn sie sich sonst
nicht stoppen lassen. Genau dafuer bezahlen wir Grenzschutzbuettel.

Muss ich mich laufend wiederholen? Du predigst andauernd Mord und
Totschlag, nichts anderes. Du bist hier der (zumindest potentielle)
Schwerverbrecher.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Thomas Schmidt
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist die Sichtweise von Faschisten. Die Buettel sind in euren Augen nur willenlose Werkzeuge, um das Unrecht der Junta gegen Volk und Grundgesetz durchzupruegeln, waehrend sie bei echten Verbrechern den Schwanz einzukneifen haben.
Danke fuer die Bestaetigung, Ziesel.
Jeder halbwegs denkfähige und anständige Mensch sieht sofort, wer hier
der Faschist ist. Baah, ist mir übel.
Du solltest weniger saufen, dann waers Dir weniger uebel, Kommie.
Du bist nur ein armseliges zutiefst geistesgestörtes Individuum. Genau
wie dein Gott "Donald der irre".


EOD (Du bist meine Zeit nicht wert).

T. Schmidt
Fritz
2020-12-01 10:57:57 UTC
Permalink
Post by Thomas Schmidt
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Thomas Schmidt
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Dann stellt doch ein paar tausend dieser vollkommen
verbloedeten Buettel der Auslaenderbehoerde an die Grenze ab,
gebt jedem einen Gummiknueppel, eine Dose Pfefferspray und
jedem Zug ein MG mit, dann koennen die das dann machen. Sofern
sie nicht zu sehr damit beschaeftigt sind, wie man MG gendern
tun muss.
So ist er, der achso gottesfürchtige aufrechte Panzer-Schlaffi.
Alle abknallen und Niederprügeln, die ihm nicht in den Kram
passen. Andere für Ihre sachlichen Einwände als Faschisten zu
Wir reden hier von kriminellen Schwerverbrechern,
[] Du weißt was ein Pleonasmus ist.
die illegal eine Grenze gewaltsam durchbrechen wollen.
Davon stand da nichts. Du phantasiert. Ist wohl deinem zutiefst
brutalisierten Geisteszustand zuzuschreiben.
Kurz, von Invasoren.
Insasoren, Invasion sind Begriffe die sich auf kriegerische Zustände
beziehen. Auch hier ist wieder dein völliger Realitätsverlust
erkennbar. Dass Du sprachlich gesehen noch nicht einmal der
Bildzeitung auch nur nahe kommst, ist nicht zu verkennen.
Ja, da muss man halt notfalls auch mal draufhalten, wenn sie sich
sonst nicht stoppen lassen. Genau dafuer bezahlen wir
Grenzschutzbuettel.
Muss ich mich laufend wiederholen? Du predigst andauernd Mord und
Totschlag, nichts anderes. Du bist hier der (zumindest potentielle)
Schwerverbrecher.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Thomas Schmidt
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist die Sichtweise von Faschisten. Die Buettel sind in
euren Augen nur willenlose Werkzeuge, um das Unrecht der Junta
gegen Volk und Grundgesetz durchzupruegeln, waehrend sie bei
echten Verbrechern den Schwanz einzukneifen haben. Danke fuer
die Bestaetigung, Ziesel.
Jeder halbwegs denkfähige und anständige Mensch sieht sofort, wer
hier der Faschist ist. Baah, ist mir übel.
Du solltest weniger saufen, dann waers Dir weniger uebel, Kommie.
Du bist nur ein armseliges zutiefst geistesgestörtes Individuum.
Genau wie dein Gott "Donald der irre".
EOD (Du bist meine Zeit nicht wert).
T. Schmidt
Odenwald Franky ist ein hoffnungsloser Fall.

Er versucht mit Gewalt an den blanken hanebüchenen Unsinn^42 des braunen
Gruftis aus dem Köllner Fort heranzukommen - aber das wird er kaum schaffen!

Wenn man nun Frankys Aussagen so verfolgt, ist er der größte Faschist
hierconfs!

If it walk like a duck,
acts like a duck and
quacks like a duck....

It's a chicken, right?
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Siegfrid Breuer
2020-12-01 15:14:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
If it walk like a duck,
acts like a duck and
quacks like a duck....
It's a chicken, right?
And if it plappers like an Alpentoelpel?
--
Post by Fritz
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Fritz
2020-12-01 10:51:44 UTC
Permalink
Post by Thomas Schmidt
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.
Nein, das gehoert sich nicht so.
Post by Erika Ciesla
Abweisen, resp. Ausweisen, obliegt nicht der Polizei, sondern
der Ausländerbehörde.
Dann stellt doch ein paar tausend dieser vollkommen verbloedeten
Buettel der Auslaenderbehoerde an die Grenze ab, gebt jedem einen
Gummiknueppel, eine Dose Pfefferspray und jedem Zug ein MG mit,
dann koennen die das dann machen. Sofern sie nicht zu sehr damit
beschaeftigt sind, wie man MG gendern tun muss.
So ist er, der achso gottesfürchtige aufrechte Panzer-Schlaffi. Alle
abknallen und Niederprügeln, die ihm nicht in den Kram passen.
Andere für Ihre sachlichen Einwände als Faschisten zu bezeichnen
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist die Sichtweise von Faschisten. Die Buettel sind in euren
Augen nur willenlose Werkzeuge, um das Unrecht der Junta gegen Volk
und Grundgesetz durchzupruegeln, waehrend sie bei echten
Verbrechern den Schwanz einzukneifen haben. Danke fuer die
Bestaetigung, Ziesel.
Jeder halbwegs denkfähige und anständige Mensch sieht sofort, wer
hier der Faschist ist. Baah, ist mir übel.
T. Schmidt
Wenn man nun Frankys Aussagen so verfolgt, ist er der größte Faschist
hierconfs!

If it walk like a duck,
acts like a duck and
quacks like a duck....

It's a chicken, right?
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Siegfrid Breuer
2020-12-01 15:14:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
If it walk like a duck,
acts like a duck and
quacks like a duck....
It's a chicken, right?
And if it plappers like an Alpentoelpel?
--
Post by Fritz
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Fritz
2020-12-01 10:45:37 UTC
Permalink
Erika Ciesla schrieb am Samstag, 28. November 2020 um 14:47:33
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.
Nein, das gehoert sich nicht so.
Post by Erika Ciesla
Abweisen, resp. Ausweisen, obliegt nicht der Polizei, sondern der
Ausländerbehörde.
Dann stellt doch ein paar tausend dieser vollkommen verbloedeten
Buettel der Auslaenderbehoerde an die Grenze ab, gebt jedem einen
Gummiknueppel, eine Dose Pfefferspray und jedem Zug ein MG mit, dann
koennen die das dann machen. Sofern sie nicht zu sehr damit
beschaeftigt sind, wie man MG gendern tun muss.
Post by Erika Ciesla
Die Polizei führt Ausweisungen allenfalls durch, ordnet sie aber
selber nicht an, das liegt *IN DER TAT* außerhalb ihrer Kompetenz.
Das ist die Sichtweise von Faschisten. Die Buettel sind in euren
Augen nur willenlose Werkzeuge, um das Unrecht der Junta gegen Volk
und Grundgesetz durchzupruegeln, waehrend sie bei echten Verbrechern
den Schwanz einzukneifen haben. Danke fuer die Bestaetigung, Ziesel.
Der Faschist sitzt nach deinen Aussagen zu folge zwischen dem Sessel und
deiner Tatstatur!

Und das ist nun ne 'amtliche Feststellung', Odenwald Franky!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Erika Ciesla
2020-12-01 11:28:03 UTC
Permalink
Post by Fritz
Erika Ciesla schrieb am Samstag, 28. November 2020 um 14:47:33
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.
Nein, das gehoert sich nicht so.
In einem Staat, in dem Polizisten wahllos Leute ergreifen und verschwinden
lassen können, möchte ich nicht leben!
Post by Fritz
Post by Erika Ciesla
Die Polizei führt Ausweisungen allenfalls durch, ordnet sie aber
selber nicht an, das liegt *IN DER TAT* außerhalb ihrer Kompetenz.
Das ist die Sichtweise von Faschisten. (…)
Der Faschist sitzt nach deinen Aussagen zu folge zwischen dem Sessel und
deiner Tastatur!
Oder so!



👋 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️

-----

🎺 ➔ 🕳

⌛️ 50
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-12-01 12:19:59 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Fritz
Erika Ciesla schrieb am Samstag, 28. November 2020 um 14:47:33
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.
Nein, das gehoert sich nicht so.
In einem Staat, in dem Polizisten wahllos Leute ergreifen und verschwinden
lassen können, möchte ich nicht leben!
Die verschwinden nicht, die werden ja durchgewunken. Selbst wenn man ihnen nach einer kieferorthopaedischen Behandlung der Weg zurueck in ihr Herkunfts- (Besser noch Heimat-) Land weisen wuerde, waeren sie ja nicht verschwunden.
Post by Erika Ciesla
Post by Fritz
Post by Erika Ciesla
Die Polizei führt Ausweisungen allenfalls durch, ordnet sie aber
selber nicht an, das liegt *IN DER TAT* außerhalb ihrer Kompetenz.
Das ist die Sichtweise von Faschisten. (…)
Der Faschist sitzt nach deinen Aussagen zu folge zwischen dem Sessel und
deiner Tastatur!
Oder so!
Der "interlecktuelle" Bodensatz von DSPM in einer braunrotgruenen Pfuetze versammelt.
Post by Erika Ciesla
⌛️ 50
Fritz
2020-12-01 13:29:52 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Der "interlecktuelle" Bodensatz von DSPM in einer braunrotgruenen Pfuetze versammelt.
Stimmt ... Odenwald Franky, Glatze Glahe, Voll-Heinzi, .... & Co.
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Schabracken-Dompteur
2020-12-01 15:14:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
In einem Staat, in dem Polizisten wahllos Leute ergreifen und
verschwinden lassen können, möchte ich nicht leben!
Und wo willste so hin auf Deine alten Tage?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Siegfrid Breuer
2020-12-01 15:14:00 UTC
Permalink
Post by Fritz
Und das ist nun ne 'amtliche Feststellung', Odenwald Franky!
Welches 'Amt' hat das denn festgestellt, Du plapperndes Elend?
Leidest Du nun auch schon am Schnatterliesensyndrom?
--
Post by Fritz
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Helmut Greifner
2020-11-28 17:35:28 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Post by Bernd Kohlhaas
Sie DÜRFEN und können nix tun.
was dürfen sie nicht tun?
Abweisen...
Richtig, und das gehört sich auch so.
Abweisen, resp. Ausweisen, obliegt nicht der Polizei, sondern der
Ausländerbehörde.
Die Polizei führt Ausweisungen allenfalls durch, ordnet sie aber selber
nicht an, das liegt *IN DER TAT* außerhalb ihrer Kompetenz.
Jetzt bin ich absolut sicher: Du hast dich wieder mal ordentlich
eingeschissen, Dann sonderst du immer besonders viel blödes Zeug ab, es
scheint bei Dir eine direkte Verbindung zwischen Anus und Hohlbirne zu
geben. Wenn das Eine Scheisse absondert muss das Andere zwanghaft folgen.
Fritz
2020-11-28 08:43:12 UTC
Permalink
Post by Fred
(..)
hier
https://www.journalistenwatc
Schurnalischtenqwwwatsch^42
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Heinz Schmitz
2020-11-28 10:04:23 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Fred
(..)
hier
https://www.journalistenwatc
Schurnalischtenqwwwatsch^42
Die Bezeichnung "Idiot" darfst Du als Kompliment auffassen, denn damit
bist Du auch nicht annähernd richtig eingestuft. Wie die Sozin Eskia
die Corona-Leugner als Covidioten bezeichnet, so verdienst Du Dir
Deinen Orden als Tatsachen-Leugner. Denn:

https://www.br.de/nachrichten/meldung/viele-illegale-migranten-kommen-aus-skandinavien,300342f05
"26.11.2020
Mehr als 1.500 Migranten sind in diesem Jahr bis
einschließlich Oktober illegal aus Skandinavien nach
Deutschland gekommen. ... Dabei handele es sich überwiegend
um Menschen aus Afghanistan und dem Irak."

https://www.morgenpost.de/politik/article231004726/Fluechtlinge-Erst-Schweden-dann-weiter-nach-Deutschland.html
"26.11.2020
Flüchtlinge: Erst Schweden, dann weiter nach Deutschland"

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Fluechtlinge-kommen-von-Skandinavien-nach-Deutschland,dublinabkommen102.html
"13.03.2018
Flüchtlinge kommen von Skandinavien nach Deutschland"

Grüße,
H.
Fritz
2020-12-01 10:25:20 UTC
Permalink
Die Bezeichnung "Idiot" darfst Du ....
... Voll-Heinzi nicht als Komplement auffassen, sondern als Tatsache!

paaast nun so!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Loading...