Discussion:
Die ewigen Staenkerer
Add Reply
klaus reile
2020-09-14 08:08:30 UTC
Antworten
Permalink
" Deutschland muss das Erdgasprojekt Nord Stream 2 stoppen. Russland
verletzt internationale Standards und das Völkerrecht. Ein
konstruktiver Dialog ist da unmöglich. Ein Gastbeitrag des polnischen
Ministerpräsidenten.

Die internationale Politik und die aktuelle Lage im Osten Europas haben
uns von der Illusion geheilt, dass uns Frieden und Demokratie ein für
allemal gegeben seien. In der unmittelbaren Nachbarschaft von EU und
Nato liegen Staaten, die gegen Nachbarländer und gegen ihre eigenen
Gesellschaften genau kalkulierte Gewalt anwenden."

Ganzer Artikel:

https://www.faz.net/2.1677/polens-ministerpraesident-nord-stream-2-stoppen-16951353.html

Interessant. Wer ist der grösste Nettoeinzahler in die EU? Und wer ist
einer der grössten Nutzniesser der EU? Sollten die Polen sich diese
Frage nicht auch mal stellen? Eigentlich waren die Polen nach Kaiserin
Jadwiga immer nur gegen die Deutschen (die gab es damals als solche
noch nicht) und gegen die Russen am Stänkern und bekamen am Ende
meistens aufs Maul. Sie lernen nicht dazu. Auch im WKII waren sie die
Angeschissenen. Angeschissen von der anglo-amerikanischen Seite. Auch
dieses Mal wird es ihnen genauso ergehen. Die Amis werden sich nicht
als dankbar erweisen für ihre Maulwurfstätigkeit.

Ich habe einige connections nach Polen. Es ist dort ähnlich wie hier.
Die Leute sind ziemlich normal. Die Politiker sind die Verstrahlten.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
noebbes
2020-09-14 08:20:08 UTC
Antworten
Permalink
Am 14.09.2020 um 10:08 schrieb klaus reile:
Die Politiker sind die Verstrahlten.
Aus genau diesem Grund sind es ja Politiker, in anständigen Berufen
würden sie sang- und klanglos untergehen.
klaus reile
2020-09-14 08:27:38 UTC
Antworten
Permalink
On Mon, 14 Sep 2020 10:20:08 +0200
Post by klaus reile
Die Politiker sind die Verstrahlten.
Aus genau diesem Grund sind es ja Politiker, in anständigen Berufen
würden sie sang- und klanglos untergehen.
Besonders das weltfremde Plappern einiger rot-grünen scheint Deine
Aussage zu bestätigen.
Und Söder und Seehofer? Leute aus einer einst stock-konservativen
Partei, nähern die sich den Plapperern heute zeitgeistnah an? Wenn ja,
warum?

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
Hans
2020-09-14 11:31:30 UTC
Antworten
Permalink
 Die Politiker sind die Verstrahlten.
Aus genau diesem Grund sind es ja Politiker, in anständigen Berufen
würden sie sang- und klanglos untergehen.
Wobei es da und dort auch Politiker geben mag - mir fallen ac hoc keine
Namen ein - , die was gescheites gelernt haben.

Ach ja, der Dr. Gottfried Curio von der AfD ist solch eine löbliche
Ausnahme. Einige wenige andere mag es auch noch geben.
Karl
2020-09-14 08:23:34 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
" Deutschland muss das Erdgasprojekt Nord Stream 2 stoppen. Russland
verletzt internationale Standards und das Völkerrecht. Ein
konstruktiver Dialog ist da unmöglich. Ein Gastbeitrag des polnischen
Ministerpräsidenten.
Und was das LNG-Gas aus Amerika dann erst für schöne Gaspreise
ergeben wird. Ich schätz das Doppelte von jetzt.
Und dann noch die CO2-Bepreiselung drauf. Und dann noch
der Kostenausgleich vom Pöbel, damit die Industrie nicht weinen muß.

Oioioi...


Karl
klaus reile
2020-09-14 08:39:24 UTC
Antworten
Permalink
On Mon, 14 Sep 2020 10:23:34 +0200
Post by Karl
Post by klaus reile
" Deutschland muss das Erdgasprojekt Nord Stream 2 stoppen. Russland
verletzt internationale Standards und das Völkerrecht. Ein
konstruktiver Dialog ist da unmöglich. Ein Gastbeitrag des
polnischen Ministerpräsidenten.
Und was das LNG-Gas aus Amerika dann erst für schöne Gaspreise
ergeben wird. Ich schätz das Doppelte von jetzt.
Und dann noch die CO2-Bepreiselung drauf. Und dann noch
der Kostenausgleich vom Pöbel, damit die Industrie nicht weinen muß.
Oioioi...
Karl
Die Differenz könnte man den Polen von ihren Zuwendungen aus dem Topf
der EU abziehen. Mal so als Anfang und Denkanstoss.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
Max Bloemenvaal
2020-09-14 12:10:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl
Post by klaus reile
" Deutschland muss das Erdgasprojekt Nord Stream 2 stoppen. Russland
verletzt internationale Standards und das Völkerrecht. Ein
konstruktiver Dialog ist da unmöglich. Ein Gastbeitrag des polnischen
Ministerpräsidenten.
Und was das LNG-Gas aus Amerika dann erst für schöne Gaspreise
ergeben wird. Ich schätz das Doppelte von jetzt.
Und dann noch die CO2-Bepreiselung drauf. Und dann noch
der Kostenausgleich vom Pöbel, damit die Industrie nicht weinen muß.
Oioioi...
Let's roll .... Ein schönes Theaterdrama braucht einen guten Plot!

Max
Rijo
2020-09-14 08:23:57 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
Ich habe einige connections nach Polen. Es ist dort ähnlich wie hier.
Die Leute sind ziemlich normal. Die Politiker sind die Verstrahlten.
Das dürfte weltweit - mit Ausnahme der muselmanischen Kopfabschneider -
so sein. Der weitaus überwiegende Teil des Homo Sapiens will ein
ruhiges, zufriedenes Leben, sich manchmal die Kante geben, Spass haben
und ansonsten seine Ruhe.
Der ganze Ärger wird verursacht durch machtgeile und hirnkranke Typen.
--
I bin Bayer, da g'hört a g'sunder Rassismus zur Grundausstattung
Besser man hat eine Waffe und braucht sie nicht, als umgekehrt
klaus reile
2020-09-14 08:33:04 UTC
Antworten
Permalink
On Mon, 14 Sep 2020 10:23:57 +0200
Post by Rijo
Post by klaus reile
Ich habe einige connections nach Polen. Es ist dort ähnlich wie
hier. Die Leute sind ziemlich normal. Die Politiker sind die
Verstrahlten.
Das dürfte weltweit - mit Ausnahme der muselmanischen Kopfabschneider
- so sein. Der weitaus überwiegende Teil des Homo Sapiens will ein
ruhiges, zufriedenes Leben, sich manchmal die Kante geben, Spass
haben und ansonsten seine Ruhe.
Der ganze Ärger wird verursacht durch machtgeile und hirnkranke Typen.
Seit vielen Jahrhunderten. Warum merken das die Leute nicht?
Einst waren es die Kirchen, heute sind es die "Menschenfreunde". Nur
das Resultat, das bleibt das Gleiche. Immer.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
Hans
2020-09-14 11:35:47 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
On Mon, 14 Sep 2020 10:23:57 +0200
Post by Rijo
Post by klaus reile
Ich habe einige connections nach Polen. Es ist dort ähnlich wie
hier. Die Leute sind ziemlich normal. Die Politiker sind die
Verstrahlten.
Das dürfte weltweit - mit Ausnahme der muselmanischen Kopfabschneider
- so sein. Der weitaus überwiegende Teil des Homo Sapiens will ein
ruhiges, zufriedenes Leben, sich manchmal die Kante geben, Spass
haben und ansonsten seine Ruhe.
Der ganze Ärger wird verursacht durch machtgeile und hirnkranke Typen.
Seit vielen Jahrhunderten. Warum merken das die Leute nicht?
Einst waren es die Kirchen, heute sind es die "Menschenfreunde". Nur
das Resultat, das bleibt das Gleiche. Immer.
Wobei die Problematik des Tyrannenmordes ja geklärt ist.
Hans-Juergen Lukaschik
2020-09-15 14:32:46 UTC
Antworten
Permalink
Hallo Klaus,

am Montag, 14 September 2020 10:33:04
Post by klaus reile
Der ganze Ärger wird verursacht durch machtgeile und hirnkranke
Typen.
Seit vielen Jahrhunderten. Warum merken das die Leute nicht?
Einst waren es die Kirchen, heute sind es die "Menschenfreunde".
In einigen Bereichen könnte ich mir das Ciesla gut als Inquisitor
vorstellen. Es selbst denkt da sicher Àhnlich.
Scheiterhaufen wÀren auch klimaneutral, bestehen ja aus nachwachsenden
Rohstoffen.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Ole Jansen
2020-09-14 08:31:04 UTC
Antworten
Permalink
" Deutschland muss das Erdgasprojekt Nord Stream 2 stoppen."
Was er nicht schreibt:

"Die daraus folgenden Vertragsstrafen kämen zwar
russischen Firmen zugute und das Gas müssten die Deutschen
dann mangels Alternative trotzdem aus Russland beziehen, aber
wir würden davon profitieren ohne etwas dafür leisten zu
müssen."

O.J.
klaus reile
2020-09-14 08:54:04 UTC
Antworten
Permalink
On Mon, 14 Sep 2020 10:31:04 +0200
Post by Ole Jansen
" Deutschland muss das Erdgasprojekt Nord Stream 2 stoppen."
"Die daraus folgenden Vertragsstrafen kämen zwar
russischen Firmen zugute und das Gas müssten die Deutschen
dann mangels Alternative trotzdem aus Russland beziehen, aber
wir würden davon profitieren ohne etwas dafür leisten zu
müssen."
O.J.
Solange die neue pipeline nicht in Betrieb ist, ist den Polen und der
Ukraine eine spriessende Einnahmequelle sicher. Das sagen sie selbst
hier in den Kommentaren. Die wegfallenden Durchleitungsgebühren durch
das neue Rohr waren von Anfang an die grösste Sorge der Polen. Die Amis
wollen ihr Frackinggas nach Deutschland verkaufen. Nun kommt auch noch
die übliche Ergebenheit der Polen den Amis gegenüber hinzu. Die ist
noch um Zähne schärfer, als die der deutschen Regierung.

Russland hätte auch ein Druckmittel gegen die Polen. Sie könnten die
pipeline durch die Ukraine und durch Polen einfach stilllegen (wie die
diesbezüglichen Verträge aussehen, weiss ich nicht. Russland ist in
aller Regel vertragstreu.).

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
Loading...