Discussion:
Warum ist dieses Bild nicht verboten??
(zu alt für eine Antwort)
julia
2007-01-24 12:14:23 UTC
Permalink
Loading Image...
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Albert Pfündl
2007-01-24 12:18:44 UTC
Permalink
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Weil es Bestandteil einer Dokumentation ist oder glaubst du etwa; dass für
Nazi-Bräute Werbung betrieben wird?
julia
2007-01-24 12:19:35 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Weil es Bestandteil einer Dokumentation ist oder glaubst du etwa; dass
für Nazi-Bräute Werbung betrieben wird?
Nein aber das Hakenkreuz macht Werbung !
Norman Chong
2007-01-24 13:11:53 UTC
Permalink
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Weil es Bestandteil einer Dokumentation ist oder glaubst du etwa; dass
für Nazi-Bräute Werbung betrieben wird?
Nein aber das Hakenkreuz macht Werbung !
Ist aber ne schlechte Werbung, wenn ich mir diese Grazien so ansehe...
man beachte das Mädel ganz rechts. :-D
A.M. Gertz
2007-01-24 21:25:52 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Weil es Bestandteil einer Dokumentation ist oder glaubst du etwa; dass für
Nazi-Bräute Werbung betrieben wird?
Vermutlich ist es eine amerikanische Dokumentatiom, da ja die übrigen Fahnen
US- Fahnen sind. In der USA sind die Nazis nicht verboten und treiben nach
wie vor ihr Unwesen.
Lothar.Herrmann
2007-01-24 12:20:37 UTC
Permalink
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses Bild
erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
julia
2007-01-24 12:26:53 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses Bild
erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Lothar.Herrmann
2007-01-24 12:31:12 UTC
Permalink
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Lothar.Herrmann
2007-01-24 12:39:22 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Diese Bild mit dem dazu gehörigen Text hat weniger die Aufgabe zu
informieren, sondern nur zu Provozieren.
julia
2007-01-24 12:41:26 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie
du es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert
Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Diese Bild mit dem dazu gehörigen Text hat weniger die Aufgabe zu
informieren, sondern nur zu Provozieren.
Die "Aufgabe", die "man" einem Bild aufgibt, interessiert gar nicht,
sondern nur, was das Bild von sich aus für Wirkungen hervorruft. Wer nur
einen Hauch von Werbung und Wirkung von Bildern aufs unterbewußte weiß,
versteht, was ich meine.
Lothar.Herrmann
2007-01-24 12:44:47 UTC
Permalink
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie
du es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie
funktioniert Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Diese Bild mit dem dazu gehörigen Text hat weniger die Aufgabe zu
informieren, sondern nur zu Provozieren.
Die "Aufgabe", die "man" einem Bild aufgibt, interessiert gar nicht,
sondern nur, was das Bild von sich aus für Wirkungen hervorruft. Wer nur
einen Hauch von Werbung und Wirkung von Bildern aufs unterbewußte weiß,
versteht, was ich meine.
Da stehen ein paar Menschen mit Fahnen. alles andere geht nur allein in
deinem Kopf vor.
Ulrich Heymach
2007-01-24 13:41:29 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Da stehen ein paar Menschen mit Fahnen. alles andere geht nur allein in
deinem Kopf vor.
ROFL

Da geht einiges in deinem Kopf vor.
Sonst würdest du nicht so hibbelich hier antworten. ;-)
Norman Chong
2007-01-24 13:09:03 UTC
Permalink
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Diese Bild mit dem dazu gehörigen Text hat weniger die Aufgabe zu
informieren, sondern nur zu Provozieren.
Die "Aufgabe", die "man" einem Bild aufgibt, interessiert gar nicht,
sondern nur, was das Bild von sich aus für Wirkungen hervorruft. Wer nur
einen Hauch von Werbung und Wirkung von Bildern aufs unterbewußte weiß,
versteht, was ich meine.- Zitierten Text ausblenden -- Zitierten Text anzeigen -
In jedem Geschichtsbuch wirst du auch Hakenkreuze finden - Folgt man
deiner Auffassung, würde das bedeuten, das die Verlage von den Nazis
gesponsort werden. ;-)
Jan Scholz
2007-01-24 13:55:08 UTC
Permalink
Post by Norman Chong
In jedem Geschichtsbuch wirst du auch Hakenkreuze finden - Folgt man
deiner Auffassung, würde das bedeuten, das die Verlage von den Nazis
gesponsort werden. ;-)
Ja ok, frag mich nur, warum manch anderer das nicht darf. Im Buch
"Nationale Sicherheit" von Dan Davis (eine Jan-van-Helsing-Publikation)
wurden auf den Bildern mit Hakenkreuzen auf Anraten von Anwälten das
Symbol geschwärzt.

Bestimmte Sachbuchautoren müssen sich also vorsehen, nicht wegen
Verherrlichung von Nazigedankengut in den Strudel der Justiz
gezogen zu werden.

Aber der Spiegel darf das natürlich.
Ulrich Heymach
2007-01-24 14:04:54 UTC
Permalink
Post by Jan Scholz
Post by Norman Chong
In jedem Geschichtsbuch wirst du auch Hakenkreuze finden - Folgt man
deiner Auffassung, würde das bedeuten, das die Verlage von den Nazis
gesponsort werden. ;-)
Ja ok, frag mich nur, warum manch anderer das nicht darf. Im Buch
"Nationale Sicherheit" von Dan Davis (eine Jan-van-Helsing-Publikation)
wurden auf den Bildern mit Hakenkreuzen auf Anraten von Anwälten das
Symbol geschwärzt.
Bestimmte Sachbuchautoren müssen sich also vorsehen, nicht wegen
Verherrlichung von Nazigedankengut in den Strudel der Justiz
gezogen zu werden.
Aber der Spiegel darf das natürlich.
So ist das.
Lars Braesicke
2007-01-24 14:28:15 UTC
Permalink
Post by Jan Scholz
Bestimmte Sachbuchautoren müssen sich also vorsehen, nicht wegen
Verherrlichung von Nazigedankengut in den Strudel der Justiz
gezogen zu werden.
Aber der Spiegel darf das natürlich.
Heul doch!

Lars
Otto Huber
2007-01-24 14:35:02 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by Jan Scholz
Bestimmte Sachbuchautoren müssen sich also vorsehen, nicht wegen
Verherrlichung von Nazigedankengut in den Strudel der Justiz
gezogen zu werden.
Aber der Spiegel darf das natürlich.
Heul doch!
Lars
Warum willst du nur immer alle "heulen" sehen?
Lars Braesicke
2007-01-24 15:06:37 UTC
Permalink
Post by Otto Huber
Post by Lars Braesicke
Post by Jan Scholz
Bestimmte Sachbuchautoren müssen sich also vorsehen, nicht wegen
Verherrlichung von Nazigedankengut in den Strudel der Justiz
gezogen zu werden.
Aber der Spiegel darf das natürlich.
Heul doch!
Lars
Warum willst du nur immer alle "heulen" sehen?
Nicht alle. Nur weinerliche Verschwörungstheoretiker ("Aber der Spiegel
darf das natürlich") und Nazis.
Alle anderen möchte ich fröhlich sehen.

Lars
Jan Scholz
2007-01-24 15:23:57 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Nicht alle. Nur weinerliche Verschwörungstheoretiker ("Aber der Spiegel
darf das natürlich") und Nazis.
Ach was, nur weil ich mal so ein Buch gelesen habe, bin ich noch längst
kein Verschwörungstheoretiker.

Dir ein sicherlich bekannter Vorfall, passt auch dazu:

http://www.podster.de/episode/240037

Der eine darf eben und ein anderer nicht.
Lars Braesicke
2007-01-24 20:38:42 UTC
Permalink
Post by Jan Scholz
Post by Lars Braesicke
Nicht alle. Nur weinerliche Verschwörungstheoretiker ("Aber der
Spiegel darf das natürlich") und Nazis.
Ach was, nur weil ich mal so ein Buch gelesen habe, bin ich noch
längst kein Verschwörungstheoretiker.
http://www.podster.de/episode/240037
Der eine darf eben und ein anderer nicht.
Da bleibt ja noch das letztinstanzliche Urteil abzuwarten.
Und obwohl mich mit dem antideutschen Verein ça ira/ISF nicht allzuviel
verbindet, weise ich daraufhin, daß für die Prozesskosten Spenden
benötigt werden.
ISF e.V., Postbank Karlsruhe, Konto 2260 45-756, BLZ 660 100 75
Stichwort: “Prozesskosten Garmisch-Partenkirchen”
http://www.ca-ira.net/aktuell.html

Lars
m***@web.de
2007-01-24 21:35:12 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by Lars Braesicke
Post by Jan Scholz
Bestimmte Sachbuchautoren müssen sich also vorsehen, nicht wegen
Verherrlichung von Nazigedankengut in den Strudel der Justiz
gezogen zu werden.
Aber der Spiegel darf das natürlich.
Heul doch!
Lars
Warum willst du nur immer alle "heulen" sehen?Nicht alle. Nur weinerliche Verschwörungstheoretiker ("Aber der Spiegel
darf das natürlich") und Nazis.
Alle anderen möchte ich fröhlich sehen.
Geh mal davon aus, das fast alle über dich lachen. Ich hoffe das ist
dir fröhlich genug.

Manfred Glahe
Post by Lars Braesicke
Lars
Lars Braesicke
2007-01-24 22:58:42 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Geh mal davon aus, das fast alle über dich lachen. Ich hoffe das ist
dir fröhlich genug.
Wer ist "fast alle"?

Lars
Lars Braesicke
2007-01-25 23:03:18 UTC
Permalink
Ich schrieb ...
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Geh mal davon aus, das fast alle über dich lachen. Ich hoffe das ist
dir fröhlich genug.
Wer ist "fast alle"?
... und erhielt keine Antwort.

He, Glahe, wer ist "fast alle"? Für wen meinst du, sprechen zu dürfen,
Glahetze?

Lars
julia
2007-01-24 12:39:01 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Kannst Du lesen?:
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Lothar.Herrmann
2007-01-24 12:43:21 UTC
Permalink
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie
du es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert
Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Also der Spiegel betreibt jetzt Werbung für das Dritte Reich, in dem er
eine Anzahl junger Menschen mit amerikanischen und einer Hakenkreuzfahne
abbildet. Ich verstehe.
Albert Pfündl
2007-01-24 12:46:02 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Also der Spiegel betreibt jetzt Werbung für das Dritte Reich, in dem er
eine Anzahl junger Menschen mit amerikanischen und einer Hakenkreuzfahne
abbildet. Ich verstehe.
Nicht nur der Spiegel! Jede Zeitung, die z. B. Bilder aus dem dritten Reich
mit GRÖFAZ und Hakenkreuz abbildet betreibt Werbung!!

Hast Du's nun endlich kapiert? ;-)
Lothar.Herrmann
2007-01-24 12:48:42 UTC
Permalink
Erzähl, Werbung? Es gibt Werbung und Anti-Werbung. welche meinst du.
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Also der Spiegel betreibt jetzt Werbung für das Dritte Reich, in dem er
eine Anzahl junger Menschen mit amerikanischen und einer Hakenkreuzfahne
abbildet. Ich verstehe.
Nicht nur der Spiegel! Jede Zeitung, die z. B. Bilder aus dem dritten
Reich mit GRÖFAZ und Hakenkreuz abbildet betreibt Werbung!!
Hast Du's nun endlich kapiert? ;-)
Lothar.Herrmann
2007-01-24 12:51:16 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung? Es gibt Werbung und Anti-Werbung. welche meinst du.
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Also der Spiegel betreibt jetzt Werbung für das Dritte Reich, in dem er
eine Anzahl junger Menschen mit amerikanischen und einer Hakenkreuzfahne
abbildet. Ich verstehe.
Nicht nur der Spiegel! Jede Zeitung, die z. B. Bilder aus dem dritten
Reich mit GRÖFAZ und Hakenkreuz abbildet betreibt Werbung!!
Hast Du's nun endlich kapiert? ;-)
Ihr nehmt das scheiß Bild zu wichtig, weil schon nichts anderes in euren
Köpfen mehr drinnen ist, als wenn ihr euch alle dazu berufen seht die
Vergangenheit aufzuarbeiten.???
Albert Pfündl
2007-01-24 12:52:41 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.

Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des Bildes
bereits Werbung betrieben

Hallo julia!
Ulrich Heymach
2007-01-24 13:42:51 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des Bildes
bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
Das will sie doch.
julia
2007-01-24 14:42:03 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des Bildes
bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
im Prinzip ja; aber so läuft es, wie mit jeder anderen Werbung
auch...Der Einfluß von Bildern aufs Unterbewußte läßt sich die Industrie
Milliarden kosten.
Lothar.Herrmann
2007-01-24 14:48:43 UTC
Permalink
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des
Bildes bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
im Prinzip ja; aber so läuft es, wie mit jeder anderen Werbung
auch...Der Einfluß von Bildern aufs Unterbewußte läßt sich die Industrie
Milliarden kosten.
Jetzt kennen wir alle Julia.
Hast ja ganz schön Werbung für dich gemacht.

Wie teuer? :-)
Albert Pfündl
2007-01-24 14:50:08 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des Bildes
bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
im Prinzip ja; aber so läuft es, wie mit jeder anderen Werbung auch...Der
Einfluß von Bildern aufs Unterbewußte läßt sich die Industrie Milliarden
kosten.
julchen, wie wär's wenn du deinen Nähkasten sortierst oder dich um deinen
romeo kümmerst anstatt hier abstruses Zeug im Zusammenhang mit der
Bilderveröfffentlichung des Spiegel zu reden?

SCNR
julia
2007-01-24 15:03:34 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des
Bildes bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
im Prinzip ja; aber so läuft es, wie mit jeder anderen Werbung
auch...Der Einfluß von Bildern aufs Unterbewußte läßt sich die
Industrie Milliarden kosten.
julchen, wie wär's wenn du deinen Nähkasten sortierst oder dich um
deinen romeo kümmerst anstatt hier abstruses Zeug im Zusammenhang mit
der Bilderveröfffentlichung des Spiegel zu reden?
SCNR
Na Du Schlaumeier, wie funktioniert denn Werbung- willst Du wirklich den
Zusammhang zwischen transportierten Bild-Botschaften und Unterbewußtsein
in Abrede stellen ?
Albert Pfündl
2007-01-24 15:07:25 UTC
Permalink
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des Bildes
bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
im Prinzip ja; aber so läuft es, wie mit jeder anderen Werbung
auch...Der Einfluß von Bildern aufs Unterbewußte läßt sich die Industrie
Milliarden kosten.
julchen, wie wär's wenn du deinen Nähkasten sortierst oder dich um deinen
romeo kümmerst anstatt hier abstruses Zeug im Zusammenhang mit der
Bilderveröfffentlichung des Spiegel zu reden?
SCNR
Na Du Schlaumeier, wie funktioniert denn Werbung- willst Du wirklich den
Zusammhang zwischen transportierten Bild-Botschaften und Unterbewußtsein
in Abrede stellen ?
Durchaus nicht, aber deine Ausflüge im Zusammenhang mit der
Spiegeldokumentation sind Stuss²
julia
2007-01-24 15:10:35 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des
Bildes bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
im Prinzip ja; aber so läuft es, wie mit jeder anderen Werbung
auch...Der Einfluß von Bildern aufs Unterbewußte läßt sich die
Industrie Milliarden kosten.
julchen, wie wär's wenn du deinen Nähkasten sortierst oder dich um
deinen romeo kümmerst anstatt hier abstruses Zeug im Zusammenhang mit
der Bilderveröfffentlichung des Spiegel zu reden?
SCNR
Na Du Schlaumeier, wie funktioniert denn Werbung- willst Du wirklich
den Zusammhang zwischen transportierten Bild-Botschaften und
Unterbewußtsein in Abrede stellen ?
Durchaus nicht, aber deine Ausflüge im Zusammenhang mit der
Spiegeldokumentation sind Stuss²
Ne Bewertung aber keine Erklärung, warum Stuss :-)
Albert Pfündl
2007-01-24 15:14:42 UTC
Permalink
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des
Bildes bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
im Prinzip ja; aber so läuft es, wie mit jeder anderen Werbung
auch...Der Einfluß von Bildern aufs Unterbewußte läßt sich die
Industrie Milliarden kosten.
julchen, wie wär's wenn du deinen Nähkasten sortierst oder dich um
deinen romeo kümmerst anstatt hier abstruses Zeug im Zusammenhang mit
der Bilderveröfffentlichung des Spiegel zu reden?
SCNR
Na Du Schlaumeier, wie funktioniert denn Werbung- willst Du wirklich den
Zusammhang zwischen transportierten Bild-Botschaften und Unterbewußtsein
in Abrede stellen ?
Durchaus nicht, aber deine Ausflüge im Zusammenhang mit der
Spiegeldokumentation sind Stuss²
Ne Bewertung aber keine Erklärung, warum Stuss :-)
jule, jeden Tag sehe ich in einer beliebigen Zeitung im Zusammenhang mit
aktuellen Nachrichten z.B.Bilder irgendeines Potitikers oder Politikerin.


Werbung? Na klar jule
julia
2007-01-26 12:16:43 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by julia
Post by Albert Pfündl
Post by Lothar.Herrmann
Erzähl, Werbung?
Ich teile ja nicht die Meinung von julia.
Folge ich ihrer Auffassung, dann hat sie mit der Verlinkung des
Bildes bereits Werbung betrieben
Hallo julia!
im Prinzip ja; aber so läuft es, wie mit jeder anderen Werbung
auch...Der Einfluß von Bildern aufs Unterbewußte läßt sich die
Industrie Milliarden kosten.
julchen, wie wär's wenn du deinen Nähkasten sortierst oder dich um
deinen romeo kümmerst anstatt hier abstruses Zeug im Zusammenhang
mit der Bilderveröfffentlichung des Spiegel zu reden?
SCNR
Na Du Schlaumeier, wie funktioniert denn Werbung- willst Du wirklich
den Zusammhang zwischen transportierten Bild-Botschaften und
Unterbewußtsein in Abrede stellen ?
Durchaus nicht, aber deine Ausflüge im Zusammenhang mit der
Spiegeldokumentation sind Stuss²
Ne Bewertung aber keine Erklärung, warum Stuss :-)
jule, jeden Tag sehe ich in einer beliebigen Zeitung im Zusammenhang mit
aktuellen Nachrichten z.B.Bilder irgendeines Potitikers oder Politikerin.
Werbung? Na klar jule
Ne Albert, nur wenn das Gesichts so wirkt wie ein Hakenkreuz. Dazu
gehört was. Das "was" kapierst du nicht. Nicht bös gemeint :-)
julia

Otto Huber
2007-01-24 14:26:15 UTC
Permalink
Post by Albert Pfündl
Nicht nur der Spiegel! Jede Zeitung, die z. B. Bilder aus dem dritten Reich
mit GRÖFAZ und Hakenkreuz abbildet betreibt Werbung!!
Stimmt! Die meisten Leute blättern die Zeitungen und Zeitschriften sowieso
nur durch und schauen sich die Bilder an! Diese Angewohnheit machte sich die
BLIND-Zeitung zunutze.

Coca-Cola-Logo oder Hakenkreuz-Logo oder Star-Spangled-Banner-Logo prägen
sich eben, wie alles andere auch, durch Häufigkeit besonders ein.

Nur mal ein Tipp: Will man eine Bewegung schwächen, dann muss man sie
"vermarkten" und mainstreamartig degradieren!

Jedem echten Punker graut vor den Spießern, die jetzt auch Ohrringlein
(dezente) tragen und tätowiert sind! Was früher viel Mut erforderte (so
rumzulaufen) macht jetzt jeder Depp (in der "modisch angepassten"
Mainstream-Degradierungs-Version natürlich)!
Ulrich Heymach
2007-01-24 13:40:08 UTC
Permalink
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Sicherlich hängt es mit dem Inhalt des Textes zusammen, der dieses
Bild erklärt.
Es wird ja sicherlich nichts verherlichendes sein, was dort steht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie
du es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie
funktioniert Werbung?
Dieses Bild hast du aber aus einem Zusammenhang gerissen und zwar aus
dem dazu gehörigen Text. Also stimmt deine Erklärung in diesem Fall nicht.
Auf die Idee, dass ein Bild aus sich selbst heraus wirkt, egal, wie du
Post by Lothar.Herrmann
Post by julia
es kommentierst, kommst Du nicht. Was glaubst Du, wie funktioniert Werbung?
Also der Spiegel betreibt jetzt Werbung für das Dritte Reich, in dem er
eine Anzahl junger Menschen mit amerikanischen und einer Hakenkreuzfahne
abbildet. Ich verstehe.
Jetz halt mal die Füße still.
Die Kollegin hat eine frage gestellt und diese Frage ist hinreichend
beantwortet worden.

Das Hakenkreuz darf selbstredend gezeigt werden.
Geschieht ja auch ständig, beispielsweise bei Guido Knopp, was unsere
Nazis hier ja ganz besonders stört.

Nazis dürfen diese Fahne nicht vor sich hertragen, andere machen das eh
nicht, sie dürfen sie auch nicht öffentlich irgendwo hinhängen, andere
machen das auch nicht, außer Nazis.

Und es darf kein Handel (andere nennen es Schacher) damit getrieben
werden. Sowas machen auch schomma andere. Ist aber auch verboten.
Ulrich Heymach
2007-01-24 13:24:44 UTC
Permalink
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Du hast es doch eben auch gebracht.
A.M. Gertz
2007-01-24 23:11:47 UTC
Permalink
Post by Ulrich Heymach
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Du hast es doch eben auch gebracht.
Wenn es einen aktuellen Bezug hat, darf es auch eine Zeitung
veröffentlichen, unabhängig davon, ob es verboten ist oder nicht.
Otto Huber
2007-01-24 14:15:28 UTC
Permalink
Post by julia
http://www.spiegel.de/img/0,1020,783914,00.jpg
warum darf der Spiegel das Bild mit dem Hakenkreuz bringen?
Vielleicht weil es verkehrtrum ist?
Loading...