Discussion:
Trump erwägt Begnadigung für seine eigene Familie - LOL ... nicht nur Vetternwirtschaft
(zu alt für eine Antwort)
houc...@emailgo.de
2020-12-02 17:52:53 UTC
Permalink
Trump erwägt
Begnadigung für seine
eigene Familie


USA

Donald Trump erwägt, seine Familie präventiv vor Strafverfolgungen zu schützen. Gleichzeitig droht im Weißen Haus ein weiterer Skandal.


Washington. Väterliche Fürsorge der besonderen Art: Um seinen ältesten Kindern – Ivanka , Donald Jr. und Eric - sowie Schwiegersohn Jared Kushner juristisches Ungemach nach seinem Abtritt im Januar zu ersparen, liebäugelt US-Präsident Donald Trump mit einer Generalamnestie für seine Familie. In deren Genuss soll nach Recherchen der „New York Times” auch Trumps Anwalt Rudy Giuliani kommen.

Weil Trump die Befürchtung habe, dass Ermittler des Justizministeriums unter seinem Nachfolger Joe Biden „Vergeltung” üben könnten, spiele Trump mit dem Gedanken, seinen Anhang plus Giuliani vorbeugend mit Begnadigungen auszustatten. Falls später strafrechtliche Ermittlungen gegen sie eingeleitet würden. Ein solches „Pardon” beschränkte sich auf Vergehen, die nach Bundesrecht beurteilt werden. Staatsanwälte in den Bundesstaaten können damit nicht gebremst werden.

https://www.morgenpost.de/politik/article231058140/Will-Praesident-Trump-seine-eigene-Familie-begnadigen.html


DIE AFD KANN AUCH GLEICH MIT WEG!
Siegfrid Breuer
2020-12-02 18:54:00 UTC
Permalink
***@emailgo.de (***@emailgo.de), bzw. gemaess Zeichensetzung
und Postingstil

- definitiv die hochkriminelle asoziale plaerrende Dreckschleuder
Post by ***@emailgo.de
Trump erwägt
Begnadigung für seine
eigene Familie
Erwaegst Du hochkriminelle asoziale plaerrende Drecksau denn nicht
auch Deine eigene Begnadigung, und leugnest sicherheitshalber
schonmal den Erhalt meines Einschreibens, Ottmar Ohlemacher aus
Berlin/Wedding:

<http://www.hinterfotz.de/einschreiben.html>

Ich haette da ne geile Alternative, falls es Dein Watchblog nicht
mehr so bringt:

<Loading Image...>

Uebrigens, Otti:

<Loading Image...>

Aber Dir intellektuellem Minderleister scheint es ja wichtig zu sein:

<https://www.facebook.com/profile.php?id=100010234832467>

Es gibt ja nun eine Form des Kampfs gegen Rechts, der wie gemacht ist
fuer Dich hochkriminellen asozialen plaerrenden Minderleister, Otti:

<Loading Image...>
--
Post by ***@emailgo.de
Deshalb schreiben die Leute, die mir ihrem eigenen Namen schreiben
[...] nicht so einen Scheiss, wie Leute, die unter offensichtlicher
Anonymitaet eines Nicknames sich benehmen koennen, wie die Axt im Walde.
[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
Loading...