Discussion:
Gedanken zum Fraß in Rußland
Add Reply
Feldmarschall Alexander Gogol von Bein
2022-01-09 19:36:51 UTC
Antworten
Permalink
Ich war noch nie in Russland, würde mir aber auch mal ganz gerne den
Kreml und das Land angucken. Habe aber schon viel gehört. Gutes,
nicht so gutes und auch fragwürdiges. Die Russen, die ich
kennengelernt habe sind freundliche und lustige Menschen. Kochen
können sie sehr gut.
Kochen? Nein. Dort gibt es immer nur Suppe, Brei, Suppe, Brei, Suppe,
Brei. Jeden Tag. Essen können die Russen nicht. Laß Dich nicht täuschen,
wenn Du mal eingeladen wirst und es mal keine Suppe oder Brei gibt.

Alexander
Zugmarschall Jupp Kappes
2022-01-09 19:51:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by Feldmarschall Alexander Gogol von Bein
Ich war noch nie in Russland, würde mir aber auch mal ganz gerne den
Kreml und das Land angucken. Habe aber schon viel gehört. Gutes,
nicht so gutes und auch fragwürdiges. Die Russen, die ich
kennengelernt habe sind freundliche und lustige Menschen. Kochen
können sie sehr gut.
Kochen? Nein. Dort gibt es immer nur Suppe, Brei, Suppe, Brei, Suppe,
Brei. Jeden Tag. Essen können die Russen nicht. Laß Dich nicht täuschen,
wenn Du mal eingeladen wirst und es mal keine Suppe oder Brei gibt.
Mir doch egal, was einem zum Wodka serviert wird.


Jupp
Kevin Klumpen
2022-01-10 00:30:57 UTC
Antworten
Permalink
Warum eigentlich? von hier nach Moskau ists genau so weit wie an die Algarve.
Flüge gibts hin und zurück ab 150 €. Die Übernachtungspreise sind viel niedriger
als bei uns.
Für Rußland brauchts ein Visum.

KK
Ole Jansen
2022-01-10 06:04:43 UTC
Antworten
Permalink
Post by Feldmarschall Alexander Gogol von Bein
Ich war noch nie in Russland, würde mir aber auch mal ganz gerne den
Kreml und das Land angucken. Habe aber schon viel gehört. Gutes,
nicht so gutes und auch fragwürdiges.
Highlight war für mich ein Abend in der Banja.
Mit Schnittchen wo ich heute noch nicht genau weiß was drauf
war. Ich vermute u.A. Zwiebeln, Eier und Sprottenpaste.

Sicherlich Geschmackssache.
Post by Feldmarschall Alexander Gogol von Bein
Die Russen, die ich
kennengelernt habe sind freundliche und lustige Menschen. Kochen
können sie sehr gut.
Kochen? Nein. Dort gibt es immer nur Suppe, Brei, Suppe, Brei, Suppe,
Brei.
Jetzt übertreibst Du aber. Es gibt doch noch Brot, Pelmeni, Qwast...

Wer lernen möchte mit einfachen und leicht beschaffbaren Zutaten
und ohne Fertigprodukte zu kochen für den lohnt sich die nähere
Beschäftigung mit dem Thema ganz bestimmt.
Post by Feldmarschall Alexander Gogol von Bein
Jeden Tag. Essen können die Russen nicht. Laß Dich nicht täuschen,
wenn Du mal eingeladen wirst und es mal keine Suppe oder Brei gibt.
Buchtip:
"Geheimnisse der russischen Küche" von Markus Wolf.
Neben Anekdoten über seine Einladungen sind auch noch
doch die wichtigsten russischen Rezepte enthalten.

O.J.
Heinz Schmitz
2022-01-10 06:30:13 UTC
Antworten
Permalink
Post by Ole Jansen
"Geheimnisse der russischen Küche" von Markus Wolf.
Neben Anekdoten über seine Einladungen sind auch noch
doch die wichtigsten russischen Rezepte enthalten.
Rezepte aus DDR-Geheimdienst-Akten, oder war das nicht DER Wolf?
https://de.wikipedia.org/wiki/Markus_Wolf

Grüße,
H.
Ole Jansen
2022-01-10 06:50:04 UTC
Antworten
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Post by Ole Jansen
"Geheimnisse der russischen Küche" von Markus Wolf.
Neben Anekdoten über seine Einladungen sind auch noch
doch die wichtigsten russischen Rezepte enthalten.
Rezepte aus DDR-Geheimdienst-Akten, oder war das nicht DER Wolf?
https://de.wikipedia.org/wiki/Markus_Wolf
Doch. Es ist genau der Wolf.

O.J.
Hasso
2022-01-10 06:28:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Feldmarschall Alexander Gogol von Bein
Ich war noch nie in Russland, würde mir aber auch mal ganz gerne den
Kreml und das Land angucken. Habe aber schon viel gehört. Gutes,
nicht so gutes und auch fragwürdiges. Die Russen, die ich
kennengelernt habe sind freundliche und lustige Menschen. Kochen
können sie sehr gut.
Kochen? Nein. Dort gibt es immer nur Suppe, Brei, Suppe, Brei, Suppe,
Brei. Jeden Tag. Essen können die Russen nicht. Laß Dich nicht täuschen,
wenn Du mal eingeladen wirst und es mal keine Suppe oder Brei gibt.
Alexander
Die Medien von denen du etwas über Russland gehört hast waren offenbar
nicht so doll.
Heinz Brückner
2022-01-10 10:30:38 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hasso
Post by Feldmarschall Alexander Gogol von Bein
Ich war noch nie in Russland, würde mir aber auch mal ganz gerne den
Kreml und das Land angucken. Habe aber schon viel gehört. Gutes,
nicht so gutes und auch fragwürdiges. Die Russen, die ich
kennengelernt habe sind freundliche und lustige Menschen. Kochen
können sie sehr gut.
Kochen? Nein. Dort gibt es immer nur Suppe, Brei, Suppe, Brei, Suppe,
Brei. Jeden Tag. Essen können die Russen nicht. Laß Dich nicht täuschen,
wenn Du mal eingeladen wirst und es mal keine Suppe oder Brei gibt.
Alexander
Die Medien von denen du etwas über Russland gehört hast waren offenbar
nicht so doll.
GEFAHR! - Wenn du aus Moskau zurückkommst,
wirst du ein Reitschuster geworden sein.

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...