Discussion:
KLEIN KEVIN MACHT DEN ZWEGENAUFSTAND | Juso-Chef fordert "rote Linie"
(zu alt für eine Antwort)
J.Malberg
2018-09-13 06:01:02 UTC
Permalink
Der Name Kevin sagt ja schon alles, und die SPD ist doch nicht in der Lage Forderungen zu stellen. SPD kann weg!

https://www.n-tv.de/politik/Juso-Chef-fordert-rote-Linie-article20621075.html
Johann Schmitz
2018-09-13 07:30:02 UTC
Permalink
Post by J.Malberg
Der Name Kevin sagt ja schon alles, und die SPD ist doch nicht in der
Lage Forderungen zu stellen. SPD kann weg!
https://www.n-tv.de/politik/Juso-Chef-fordert-rote-Linie-article20621075.html
Wer hat's erfunden?

Auf die "rote Linie" hat allein Bibi Netanjahu das Urheberrecht;
das sollte Klein Kevin aber wissen!

<Loading Image...>

Haben die Genossen eigentlich gar nix Eigenes mehr?

Hannes
--
"Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose"
<www.zeit.de/wissen/2009-9/vorurteile-namen-grundschullehrer>
Karl Meisenkaiser
2018-09-13 10:14:22 UTC
Permalink
Post by J.Malberg
Der Name Kevin sagt ja schon alles, und die SPD ist doch nicht in der Lage Forderungen zu stellen.
Also die 2, die mir mit SPD-Beutel gestern begegnet sind, da
könnte ich mir vorstellen, daß die diese Gelalle für bare Münze nehmen.
Die haben so nach "seit Geburt debil, jetzt mit beginnender
Altersdemenz" gewirkt.
Post by J.Malberg
SPD kann weg!
Wech damit! Was wech is, is wech!


Karl

Loading...