Discussion:
„Eklige weiße Mehrheitsgesellschaft“ – Die Grüne Jugend und ihr Deutschlandbild
(zu alt für eine Antwort)
Manfred
2021-10-12 19:25:30 UTC
Permalink
Parteinachwuchs
„Eklige weiße Mehrheitsgesellschaft“ – Die Grüne Jugend
und ihr Deutschlandbild

Die aktuelle Vorsitzende der Grünen Jugend war volljährig,
als sie von einer „ekligen weißen Mehrheitsgesellschaft“
sprach. Es ist nicht das erste Mal, dass der Grünen-Nach-
wuchs mit einem einseitig abwertenden Blick auf die
Deutschen und ihr Land auffällt.

Viel wurde in den vergangenen Tagen darüber diskutiert, ob
die neue Vorsitzende der Grünen Jugend für ihr Amt geeignet
ist, obwohl sie als Teenager auf Twitter geschrieben hatte,
sie „hasse die Gesamtheit der weißen Menschen die davon
profitieren dass mein Heimatkontinent ausgeraubt wurde“.

Das bereut die heute 20-jährige Sarah-Lee Heinrich. Es ist
nicht das erste Mal, dass der Grünen-Nachwuchs mit einem
einseitig abwertenden Blick auf die Deutschen und ihren
Staat auffällt. (...)
https://www.welt.de/politik/bundestagswahl/plus234372910/Parteinachwuchs-Eklige-weisse-Mehrheitsgesellschaft-Die-Gruene-Jugend-und-ihr-Deutschlandbild.html


Künftig verbündet mit Islamisten gegen das verhasste eigene Volk?
klaus reile
2021-10-12 20:33:42 UTC
Permalink
Am Tue, 12 Oct 2021 21:25:30 +0200
Post by Manfred
Parteinachwuchs
„Eklige weiße Mehrheitsgesellschaft“ – Die Grüne Jugend
und ihr Deutschlandbild
Die aktuelle Vorsitzende der Grünen Jugend war volljährig,
als sie von einer „ekligen weißen Mehrheitsgesellschaft“
sprach. Es ist nicht das erste Mal, dass der Grünen-Nach-
wuchs mit einem einseitig abwertenden Blick auf die
Deutschen und ihr Land auffällt.
Viel wurde in den vergangenen Tagen darüber diskutiert, ob
die neue Vorsitzende der Grünen Jugend für ihr Amt geeignet
ist, obwohl sie als Teenager auf Twitter geschrieben hatte,
sie „hasse die Gesamtheit der weißen Menschen die davon
profitieren dass mein Heimatkontinent ausgeraubt wurde“.
Das bereut die heute 20-jährige Sarah-Lee Heinrich. Es ist
nicht das erste Mal, dass der Grünen-Nachwuchs mit einem
einseitig abwertenden Blick auf die Deutschen und ihren
Staat auffällt. (...)
https://www.welt.de/politik/bundestagswahl/plus234372910/Parteinachwuchs-Eklige-weisse-Mehrheitsgesellschaft-Die-Gruene-Jugend-und-ihr-Deutschlandbild.html
Künftig verbündet mit Islamisten gegen das verhasste eigene Volk?
Ich weiss wirklich nicht was Du hast. Das ist bei solchen Vorbildern
doch wohl kein Wunder:

"Claudia Roth auf Abwegen
Harte Kritik an Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth hat der
CSU-Landtagsabgeordnete Florian Herrmann geäußert. Sie ist Ende
November bei einer Anti-AfD-Demonstration mitmarschiert, bei der
"Deutschland, Du mieses Stück Scheiße" und "Deutschland verrecke"
skandiert wurde. Obwohl sie das auch gehört haben muss, hat sie sich
bisher nicht davon distanziert – im Gegensatz zu anderen Beteiligten.

Ich halte das für einen unhaltbaren Zustand, wenn die
Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags hinter Parolen wie
‚Deutschland, Du mieses Stück Scheiße‘ herläuft. Sie trägt damit
zur Radikalisierung der Gesellschaft bei und macht sich
mitschuldig, wenn sich das Klima in Deutschland hochschaukelt.

Florian Herrmann

Mit diesen Worten kritisierte der innenpolitische Sprecher der
CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag die grüne Politikerin Claudia Roth,
die sonst keine Kamera auslässt, um sich von Rechtsradikalen zu
distanzieren und darüber hinaus regelmäßig über irgendwelche Dinge
„schockiert“ oder „betroffen“ ist. Roth war am Sonntag gemeinsam mit
Niedersachsens grünem Landwirtschaftsminister Christian Meyer und
Bürgermeister Thomas Herrman (SPD) hinter vermummten Linksradikalen und
dem schwarzen Block bei einer vom DGB und dem Bündnis „Bunt statt
Braun“ organisierten Anti-AfD-Demo durch Hannover gezogen."

Quelle:

https://www.bayernkurier.de/inland/8411-claudia-roth-auf-abwegen/

https://dserver.bundestag.de/btd/19/265/1926512.pdf

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Lieber einen Ort im Grünen als auch nur einen Grünen im Ort
F. W.
2021-10-13 05:05:38 UTC
Permalink
Viel wurde in den vergangenen Tagen darüber diskutiert, ob die neue
Vorsitzende der Grünen Jugend für ihr Amt geeignet ist, obwohl sie
als Teenager auf Twitter geschrieben hatte, sie „hasse die
Gesamtheit der weißen Menschen die davon profitieren dass mein
Heimatkontinent ausgeraubt wurde“.
Sie hat den zweiten Halbsatz vergessen: "...und mein Heimatkontinent
trotz massenhaft Geld und Hilfe auch 100 Jahre nach dem Raub nicht von
alleine auf die Füße kommt, weil dort einfach zu viele Vollidioten das
Sagen haben!".

FW
Hans
2021-10-13 18:49:24 UTC
Permalink
Post by F. W.
Viel wurde in den vergangenen Tagen darüber diskutiert, ob die neue
Vorsitzende der Grünen Jugend für ihr Amt geeignet ist, obwohl sie als
Teenager auf Twitter geschrieben hatte, sie „hasse die
Gesamtheit der weißen Menschen die davon profitieren dass mein
Heimatkontinent ausgeraubt wurde“.
Sie hat den zweiten Halbsatz vergessen: "...und mein Heimatkontinent
trotz massenhaft Geld und Hilfe auch 100 Jahre nach dem Raub nicht von
alleine auf die Füße kommt, weil dort einfach zu viele Vollidioten das
Sagen haben!".
Leider wahr...
Volltreffer auf Deine Zwölf!
2021-10-13 19:47:18 UTC
Permalink
Post by Manfred
Parteinachwuchs
„Eklige weiße Mehrheitsgesellschaft“ – Die Grüne Jugend
und ihr Deutschlandbild
Meine Oma hätte diese kleine Negerin ganz sicher "Miststück" genannt.

V.
Karl Schippe
2021-10-14 09:24:47 UTC
Permalink
On 14.10.2021 11:13, der ekelerregende, braune, verlogene, verleumdende
(verleumdet grüne PolitikerInnen!) und hetzende (hetzt gegen Juden!)
Post by Volltreffer auf Deine Zwölf!
Post by Manfred
Parteinachwuchs
„Eklige weiße Mehrheitsgesellschaft“ – Die Grüne Jugend
und ihr Deutschlandbild
Meine Oma hätte diese kleine Negerin ganz sicher "Miststück" genannt.
Sie ist einfach nur blöd. Gefährlich blöd.
Später wird sie wieder sagen "Ich war noch zu jung."
Schau, Voll-Heinzi, du verleumdest Claudia Roth.
Denn belegen kannste deine Behauptung mit nix, dass sie selbst die
Merkel verleumdet hat.
Du kannst aber sagen "Ich bin einfach zu alt, zu dement und zu debil".
van Vaals
2021-10-14 09:55:28 UTC
Permalink
Sie ist einfach nur blöd. Gefährlich blöd.
deine Begründung geht einfacher: Sie ist eine Frau, (also nicht ernst zu
nehmen)
in diesem Tenor sind die meisten Antworten hier: was? eine Frau schreibt
was? das ist schon unverschämt und generell falsch)
--
Gib Querdenkern keine Chance.
Johann Schmitz
2021-10-14 10:05:57 UTC
Permalink
Post by van Vaals
Sie ist einfach nur blöd. Gefährlich blöd.
deine Begründung geht einfacher: Sie ist eine Frau, (also nicht ernst zu
nehmen)
in diesem Tenor sind die meisten Antworten hier: was? eine Frau schreibt
was? das ist schon unverschämt und generell falsch)
Falsch!

Das Mädel genießt genau wie der "Thunfisch" Welpenschutz, weil sie
beide doch noch sehr kindlich wirken in ihrer ganzen Art.

Ganz anders sieht das z. B. bei der "Miles & More"-Luisa aus, die
dagegen sehr erwachsen wirkt, obwohl sie auch nur Scheiße labert.

h.
Karl Schippe
2021-10-14 10:47:16 UTC
Permalink
Post by Johann Schmitz
Ganz anders sieht das z. B. bei der "Miles & More"-Luisa aus, die
dagegen sehr erwachsen wirkt, obwohl sie auch nur Scheiße labert.
Spielt keine Rolle, wenn das bei dir so ankommt, Sonderdumm.

Take this:

https://www.spiegel.de/wirtschaft/siemens-chef-joe-kaeser-bietet-luisa-neubauer-sitz-im-aufsichtsrat-an-a-fb424d2d-7cd4-42b6-b692-e9c45cedb162
Heinz Schmitz
2021-10-15 17:20:03 UTC
Permalink
Post by van Vaals
Sie ist einfach nur blöd. Gefährlich blöd.
deine Begründung geht einfacher: Sie ist eine Frau, (also nicht ernst zu
nehmen)
in diesem Tenor sind die meisten Antworten hier: was? eine Frau schreibt
was? das ist schon unverschämt und generell falsch)
Deine Meinung scheint dann aber zu sein:
"Sie ist eine Frau und muss deshalb Recht haben."

Meine Meinung bezog sich auf das, WAS sie rausliess.

Grüße,
H.
Siegfrid Breuer
2021-10-15 17:54:00 UTC
Permalink
Post by Heinz Schmitz
"Sie ist eine Frau und muss deshalb Recht haben."
Wie die Schnatterliese:

<Loading Image...>
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...