Discussion:
Kieckbusch zieht Schwanz ein (Voller Erfolg!)
(zu alt für eine Antwort)
M.Gorn
2011-11-04 10:19:55 UTC
Permalink
Hallo Gemeinde!

Kieckbusch zieht den Schwanz ein!

Bislang ware es Kieckbusch, der auf seinen eigenen Homepage damit angab,
einen Mitmenschen um 650 Euro betrogen zu haben.

Hier dokumentierte Kieckbusch stolz seine Straftaten:
http://www.kieckbusch.de/html/braden.html
Zumindest bis gestern, den 3.11.11, 22.52 Uhr.

Heute hat er seine Hass und Hetzseite vom Netz genommen.
Die page http://www.kieckbusch.de/html/braden.html bietet ab heute
morgen SPONTAN nur noch eine langweile Grafik und einige Verweise!

Wie kommts? War es Einsicht? :-)))))

Wir meinen: Ein voller Erfolg für seine Opfer, die er dort bislang
politisch verleumdet und als Betrugsopfer vorgeführt hat. Möge
Kieckbusch seine Reue auch dahingehend beweisen, dass er das ausstehende
Geld zurückgibt.

M.Gorn
unknown
2011-11-04 11:19:38 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Hallo Gemeinde!
Kieckbusch zieht den Schwanz ein!
Bislang ware es Kieckbusch, der auf seinen eigenen Homepage damit angab,
einen Mitmenschen um 650 Euro betrogen zu haben.
http://www.kieckbusch.de/html/braden.html
Zumindest bis gestern, den 3.11.11, 22.52 Uhr.
Heute hat er seine Hass und Hetzseite vom Netz genommen.
Die page http://www.kieckbusch.de/html/braden.html bietet ab heute
morgen SPONTAN nur noch eine langweile Grafik und einige Verweise!
Wie kommst du auf die idee? Ist doch alles da.
--
Deutsche Politiker: Ein machtgeiles, verlogenes Lumpenpack.
Die Ossischeisse Merkel möge der Blitz beim Scheissen treffen!
Aber Blitze haben ja auch ihren Stolz...
M.Gorn
2011-11-04 11:57:24 UTC
Permalink
Post by unknown
Post by M.Gorn
http://www.kieckbusch.de/html/braden.html
Wie kommst du auf die idee? Ist doch alles da.
Nö. Du hast aus Deinem Cache geladen. Drück mal "aktualisieren".

Auf http://www.kieckbusch.de/html/braden.html kommt JETZT sowas wie:

"EIN NAZI
lebt von Hass und Hetze . . .
Er hat den Großen Sprung
von der vormenschlichen Horde
zu unserer sozial geprägten Demokratie
einfach nicht geschafft!
Dabei ist er allerdings in seiner
sozialen Randgruppe
in bester (schlechtester) Gesellschaft!
Er traut sich, wie bei charakterschwachen
Nazi-Schwacken so üblich,
nur feige anonym ans Licht
der Öffentlichkeit!"

Statt:

"Sie könnten ja mal die ergaunerten 650,- Euro zurückzahlen ich senden
ihnen dann im gegenzug die Schrott Kamera zurück die sie mir damals
verkauft haben."

HTH & mfG
Martin
unknown
2011-11-04 14:35:04 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Post by unknown
Post by M.Gorn
http://www.kieckbusch.de/html/braden.html
Wie kommst du auf die idee? Ist doch alles da.
Nö. Du hast aus Deinem Cache geladen. Drück mal "aktualisieren".
Uuups!
--
Deutsche Politiker: Ein machtgeiles, verlogenes Lumpenpack.
Die Ossischeisse Merkel möge der Blitz beim Scheissen treffen!
Aber Blitze haben ja auch ihren Stolz...
Wolfgang Kieckbusch
2011-11-04 15:07:43 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Hallo Gemeinde!
Kieckbusch zieht den Schwanz ein!
Das ist nicht meine Art - Anonymer - ich stehe zu allem, was ich je
geschrieben habe - schließlich bin ich kein brauner Kleinkrimineller,
der sich in Anonymotät verstecken muss.

Ich lasse mich von einem braunen Kleinkriminellen nicht Betrüger
nennen!
"Gorn" - wenn du einen gefestigten Charakter hättest, würdest du mir
jetzt deine Adresse geben, damit ich deine Anschuldigungen rechtlich
überprüfen lassen kann.
Dazu sind Braune in aller Regel aber zu feige!
Und zum Abrufen meiner Braden-Seite auch noch zu dösig . . .

Der Braden ist hier mit seinen Anschuldigungen auch nicht mehr
aufgetaucht, nachdem ich die Sammlung seiner Zitate an die
Staatsanwaltschaft in Limburg gegeben habe.

Los Gorn - jetzt du - her mit deiner Adresse!

Wolfgang Kieckbusch
R.Hood
2011-11-04 15:16:26 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by M.Gorn
Hallo Gemeinde!
Kieckbusch zieht den Schwanz ein!
Das ist nicht meine Art - Anonymer - ich stehe zu allem, was ich je
geschrieben habe - schließlich bin ich kein brauner Kleinkrimineller,
der sich in Anonymotät verstecken muss.
Ich lasse mich von einem braunen Kleinkriminellen nicht Betrüger
nennen!
"Gorn" - wenn du einen gefestigten Charakter hättest, würdest du mir
jetzt deine Adresse geben, damit ich deine Anschuldigungen rechtlich
überprüfen lassen kann.
Dazu sind Braune in aller Regel aber zu feige!
Und zum Abrufen meiner Braden-Seite auch noch zu dösig . . .
Der Braden ist hier mit seinen Anschuldigungen auch nicht mehr
aufgetaucht, nachdem ich die Sammlung seiner Zitate an die
Staatsanwaltschaft in Limburg gegeben habe.
Los Gorn - jetzt du - her mit deiner Adresse!
Wolfgang Kieckbusch
stattdessen ein Roter-Schwarzer Großkrimineller in Sachen Steuern?
Wolfgang Kieckbusch
2011-11-04 15:57:15 UTC
Permalink
Post by R.Hood
stattdessen ein Roter-Schwarzer Großkrimineller in Sachen Steuern?
Ja - "Hood" - ich wiederhole mich:
feige Anonyme, die mit dem richtigen Charakter ausgestattet sind,
können risikofrei andere Leute verleumden.
Ich habe dir schon einmal gesagt - teile deine Erkenntnisse dem
Finanzamt in Limburg mit.
Da ist auch gar kein mutiger Charakter nötig - die nehmen auch anonyme
Hinweise entgegen - zu mehr reicht es bei dir feigem Braunen ohnehin
nicht.

Erfolg hat einen Namen: Wolfgang Kieckbusch
R.Hood
2011-11-04 15:59:09 UTC
Permalink
Wolfgang Kieckbusch machte diesen Vorschlag :


Das beruht ALLES auf den Dendrochronologen am Nordpol und wird daher
auch
im alten SForzament wie in der Bibel geschildert zerzaust werden, Du
Armleuchter.

Das ist ein Luegner und elender Dummschwaetzer - hat Alexander
Beierbach
nachgewiesen in Deinem Tagebuch. ALLE richtigen PFALZEN haben das
verstanden. Aber nicht Somalis?? Ist es dieses Allgemeinplaetzchen, mit
dem du hausieren gehst?? Irgendso ein Knilch hat hier ja schon
behauptet,
dass die Klaeranlage die Herabwuerdigungen von 92% Faulgasen mit dem
ganzen Chaldek-Kindergarten seiner *Frau* nur mit grosser Muehe
verbieten
wollte!?!

Wo habe ich nur EIN EINZIGES MAL gelogen??

Noch mal? (J/N)
Post by Wolfgang Kieckbusch
Erfolg hat einen Namen: Wolfgang Kieckbusch
M.Gorn
2011-11-04 16:07:32 UTC
Permalink
Post by R.Hood
stattdessen ein Roter-Schwarzer Großkrimineller in Sachen Steuern?
Brauchste nicht. Gib Deinem Kunden lieber sein Geld zurück.
Die 650 Euro.

M.Gorn
unknown
2011-11-04 18:10:23 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Erfolg hat einen Namen: Wolfgang Kieckbusch
Blödheit hat einen Namen: Wolfgang Kieckbusch
--
Von Gesocks wie dir "Nazi" genannt zu werden, ist eine Ehre.
Ich danke dir.
Siegfrid Breuer
2011-11-04 18:13:00 UTC
Permalink
Post by unknown
Blödheit hat einen Namen: Wolfgang Kieckbusch
Du sollst doch nicht leichtfertig Ottmar Ohlemacher brüskieren!
--
Post by unknown
Dat habich zu spät gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
- http://www.hinterfotz.de - Größter Usenet-Comedian ever -
M.Gorn
2011-11-04 16:04:35 UTC
Permalink
Am 04.11.2011 16:07, schrieb Wolfgang Kieckbusch:
[die alte "braden-Seite" ist wieder online]
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das ist nicht meine Art - Anonymer - ich stehe zu allem, was ich je
geschrieben habe -
BRUHAHAHAHAHAHAHAHA

Kieckbusch, Du stehst nicht mal zu Deiner eigenen Frau.
Du verleugnest Dein eigenes Weib!
Dir darf man nix glauben....

-----snip----
Post by Wolfgang Kieckbusch
Bist Du der Stricher-Ralf vom Bahnhof in Darmstadt?
Jemand sagte mir, da treibt sich jede Woche ein Ralf Fontana herum.
Herzliche Grüße, Wolfgang
PS: was DC1000DV kann, davon verstehe ich etwas, da kannst Du stänkern, wie
Du willst.
und die Sache mit meiner Kundin Wimmer, die Du mir als meine Frau andichten
wolltest, ist doch längst kalter Kaffee!
Und jetzt nenne mir auch nur einen einzigen, wirklich nur einen einzigen
Kunden, der mit unseren Leistungen unzufrieden war.
MID: <a54t90$4cf$03$***@news.t-online.com>

----snap-----

Wie Kieckbusch unter dem Geburtsnamen seiner Frau (Wimmer) zum eigenen
Vorteil fakte, aufflog und es niemals nicht gewesen sein will, ist
nachzulesen auf:

http://groups.google.com/group/de.comp.tv+video/browse_thread/thread/35b73e56672b820d/ca72b6249d9f1230?hl=de&ie=UTF-8&q=Wimmer+Kieckbusch+kunde#ca72b6249d9f1230

M.Gorn
R.Hood
2011-11-04 16:08:45 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
[die alte "braden-Seite" ist wieder online]
Post by Wolfgang Kieckbusch
Das ist nicht meine Art - Anonymer - ich stehe zu allem, was ich je
geschrieben habe -
BRUHAHAHAHAHAHAHAHA
Kieckbusch, Du stehst nicht mal zu Deiner eigenen Frau.
Du verleugnest Dein eigenes Weib!
Dir darf man nix glauben....
-----snip----
Post by Wolfgang Kieckbusch
Bist Du der Stricher-Ralf vom Bahnhof in Darmstadt?
Jemand sagte mir, da treibt sich jede Woche ein Ralf Fontana herum.
Herzliche Grüße, Wolfgang
PS: was DC1000DV kann, davon verstehe ich etwas, da kannst Du stänkern, wie
Du willst.
und die Sache mit meiner Kundin Wimmer, die Du mir als meine Frau andichten
wolltest, ist doch längst kalter Kaffee!
Und jetzt nenne mir auch nur einen einzigen, wirklich nur einen einzigen
Kunden, der mit unseren Leistungen unzufrieden war.
----snap-----
Wie Kieckbusch unter dem Geburtsnamen seiner Frau (Wimmer) zum eigenen
Vorteil fakte, aufflog und es niemals nicht gewesen sein will, ist
http://groups.google.com/group/de.comp.tv+video/browse_thread/thread/35b73e56672b820d/ca72b6249d9f1230?hl=de&ie=UTF-8&q=Wimmer+Kieckbusch+kunde#ca72b6249d9f1230
M.Gorn
Wieso, hat die "Alte" ihren Kerl endlich verlassen?
M.Gorn
2011-11-04 16:30:07 UTC
Permalink
Post by R.Hood
Wieso, hat die "Alte" ihren Kerl endlich verlassen?
Kieckbusch ist in de.comp.tv+video und z-netz.freizeit.video als
unerwünschter Störenfried wegen Regelverstössen (beispielsweise die
Fake-Nummer mit seinem Weib) rausgeflogen.

Damit hat er die gleiche Vorgeschichte wie Ohlemacher oder Leps.
Dspm als Reste-Rampe für unpolitische pseudo-Linke.
:-(

MfG
Martin
Horst Leps
2011-11-04 17:22:24 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Post by R.Hood
Wieso, hat die "Alte" ihren Kerl endlich verlassen?
Kieckbusch ist in de.comp.tv+video und z-netz.freizeit.video als
unerwünschter Störenfried wegen Regelverstössen (beispielsweise die
Fake-Nummer mit seinem Weib) rausgeflogen.
Bei Kieckbusch: Du hast auch da nichts in der Hand. Außer, Du
fantasierst Dir was. Ist doch alles Schotter, was Du da verlinkt hast.
Post by M.Gorn
Damit hat er die gleiche Vorgeschichte wie Ohlemacher oder Leps.
Wie Du bei St.Breuer auch nichts in der Hand hast. Bei mir auch nicht.

Aber ein paar Braune, die noch verkasperter sind als Du, werden es Dir
schon glauben....

Naja, was soll man von einem Volkstreuen, dem kein Volk treu ist, schon
erwarten.

Grausig. Armes Deutschland.

HL
--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
Siegfrid Breuer
2011-11-04 17:40:00 UTC
Permalink
dr.hl-news-dated-04-11-***@arcor.de (Dr. Horst Leps, der
selbstverliebte dspm-Pfau) schrieb 'hoch reflektiert einen klaren Kurs
Post by Horst Leps
Bei Kieckbusch: Du hast auch da nichts in der Hand.
Du studierter Quatschkopp hast doch auch nix in der Hand:

http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html
Post by Horst Leps
Grausig. Armes Deutschland.
...bei solchen "Lehrern"!

(Ex?)Gymnasiallehrer Dr. Horst Leps (mit der Lizenz zum Beten):
Der selbstverliebte überhebliche Radschläger von dspm.
Der üble Nachrede gesellschaftsfähig machen möchte:
http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html
Fürchtet weder Tod noch Teufel. Nur Google!
--
| http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html _________
|============================================= ^ _~H~_
| Erklaer einem Arsch, dass er ein Arsch sei. ? o,o ?
| Bis zum letzten Furz wird er es abstreiten! ; _ ;
Odin
2011-11-04 18:31:18 UTC
Permalink
  selbstverliebte dspm-Pfau) schrieb 'hoch reflektiert einen klaren Kurs
Post by Horst Leps
Bei Kieckbusch: Du hast auch da nichts in der Hand.
Viel schlimmer finde ich dabei noch, daß er auch nichts im Kopf hat!

Dieser Oberleerettrottel unterstellte hier doch einem ungelesene Buch
Wirkung auf seine Nichtleser!
Mit solchen Lehrern ist Pisa erklärbar!
Leget
2011-11-04 20:08:07 UTC
Permalink
  selbstverliebte dspm-Pfau) schrieb 'hoch reflektiert einen klaren Kurs
Post by Horst Leps
Grausig. Armes Deutschland.
  ...bei solchen "Lehrern"!
……..hat Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU), der wegen seiner
rüden Wahrheit gegenüber Parteifreund Wolfgang Bosbach in der Kritik
stand, heute die „Niederrhein-Eule" für politische Klugheit und
Weisheit nicht an Dr. Horst Leps sondern an Bundesarbeitsministerin
Ursula von der Leyen verliehen.
Bisherige Eulen-Träger sind unter anderem Christian Wulff, Helmut
Kohl, Edmund Stoiber, Norbert Blüm sowie Jaques Chirac.

l
X-NO-ARCHIVE=NIE-NIEMALS-NICHT
2011-11-05 00:55:00 UTC
Permalink
|Sollte das vorangegangene inhaltlich wertvolle Posting abhanden gekommen
|sein, nachfolgend der Inhalt, um die mühevolle Suche auf www.narkive.com
|zu ersparen (ein kostenloser Infodienst von <http://www.hinterfotz.de>)!
|Unser Usenet bringt nicht immer Spaß: <http://megaswf.com/serve/1050482>
Post by M.Gorn
Post by R.Hood
Wieso, hat die "Alte" ihren Kerl endlich verlassen?
Kieckbusch ist in de.comp.tv+video und z-netz.freizeit.video als
unerwünschter Störenfried wegen Regelverstössen (beispielsweise die
Fake-Nummer mit seinem Weib) rausgeflogen.
Bei Kieckbusch: Du hast auch da nichts in der Hand. Außer, Du
fantasierst Dir was. Ist doch alles Schotter, was Du da verlinkt
hast.
Post by M.Gorn
Damit hat er die gleiche Vorgeschichte wie Ohlemacher oder Leps.
Wie Du bei St.Breuer auch nichts in der Hand hast. Bei mir auch
nicht.

Aber ein paar Braune, die noch verkasperter sind als Du, werden es
Dir schon glauben....

Naja, was soll man von einem Volkstreuen, dem kein Volk treu ist,
schon erwarten.

Grausig. Armes Deutschland.

HL


--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
M.Gorn
2011-11-05 15:23:00 UTC
Permalink
Post by Horst Leps
Du hast auch da nichts in der Hand.
Das ist nen echt dolles Problem mit dem Nutznetz: Es gibt per Bildschirm
erstmal nix zum Anfassen und Ausmalen.

Selbst die Titten auf den XXX Seiten nicht.

Irgendwie doof.
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Damit hat er die gleiche Vorgeschichte wie Ohlemacher oder Leps.
Wie Du bei St.Breuer auch nichts in der Hand hast. Bei mir auch nicht.
Bei Dir würde ich auch nix in die Hand nehmen.

<würg>

M.Gorn
Horst Leps
2011-11-05 15:28:23 UTC
Permalink
Am 05.11.2011 um 16:23 schrieb M. Gorn:


So sind sie, unsere Hausbraunen: Erst dick was behaupten, beim
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Damit hat er die gleiche Vorgeschichte wie Ohlemacher oder Leps.
Wie Du bei St.Breuer auch nichts in der Hand hast. Bei mir auch nicht.
Bei Dir würde ich auch nix in die Hand nehmen.
<würg>
Nachfragen nicht liefern können und dann kaspern.

Aber wie steht es mal mit der Geschichte von einem deutschen Dromedar,
das unter Rommels Leitung die britische Navy allein mit einem scharfen
Blick vor El Alamein versenkte.

Sowas kennst Du doch, Kasper.

Erzähl mal.

HL
--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
M.Gorn
2011-11-05 15:57:32 UTC
Permalink
Post by Horst Leps
So sind sie, unsere Hausbraunen: Erst dick was behaupten, beim
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Damit hat er die gleiche Vorgeschichte wie Ohlemacher oder Leps.
Wie Du bei St.Breuer auch nichts in der Hand hast. Bei mir auch nicht.
Bei Dir würde ich auch nix in die Hand nehmen.
<würg>
Nachfragen nicht liefern können und dann kaspern.
Du sollst nicht Zitate ausm Zusammenhang reissen. Und Dich anschliessend
beschweren, dass Du nix geliefert bekommen hättest.

Dich, den Kieckbusch und Ohlemacher verbindet, dass Ihr -vor dspm- aus
Euern jeweiligen vielfältigen virtuellen Interessengsgruppen
rausgeschmissen wurdet. Euch haben sie abserviert. Als Deppen,
Vollpfosten, Trolle und Stalker vom Acker gejagt.

Frag Sigi, in wievielen Gruppen und Foren sich Ohlemacher freiwillig zum
Ober-Honk gemacht hat. Es werden vermutlich mehr als 25 sein.

Kieckbusch ist wegen etlicher Regelverstösse und anderer unfeiner Sachen
(die von den Teilnehmer als Betrug gewertet wurden) -wie beschrieben-
aus seinen Kamera-Hifi-Foren gegangen worden.

Du selbst bist beim table-Dancen ebenfalls schon in anderen Lokalitäten
gesichtet worden. Und nicht immer hat den Zuschauern Deine
Horst-Bauchnabel-show gefallen. Wie nannte sich gleich noch Deine letzte
unzufriedenen Kundschaft? Xing?

Ihr Drei wisst, was dspm Euch Euch bietet: Regelmässig Fresschen.
Post by Horst Leps
Erzähl mal.
[x] done

M.Gorn
Horst Leps
2011-11-05 16:10:57 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Frag Sigi, in wievielen Gruppen und Foren sich Ohlemacher freiwillig
zum Ober-Honk gemacht hat. Es werden vermutlich mehr als 25 sein.
Jener St.Breuer ist eine reichlich einmalige Erscheinung, frag
Bügel. (Und dass Gorn ihn mit Ohlemacher in Verbindung bringt, ist
erstmal nur Breuerscher SA-Sadismus, gestört wie der Breuer nun mal
ist. Und so'nem Deppen plapperst Du auch noch nach. Gegenseitige
Bestätigung, Du weißt nichts, Breuer auch nicht, aber es wird schon was
hängen bleiben.)
Post by M.Gorn
Kieckbusch ist wegen etlicher Regelverstösse und anderer unfeiner
Sachen (die von den Teilnehmer als Betrug gewertet wurden) -wie
beschrieben-
aus seinen Kamera-Hifi-Foren gegangen worden.
Diese Regelverstöße hast Du hier nicht zeigen können.
Post by M.Gorn
Du selbst bist beim table-Dancen ebenfalls schon in anderen
Lokalitäten gesichtet worden. Und nicht immer hat den Zuschauern Deine
Horst-Bauchnabel-show gefallen. Wie nannte sich gleich noch Deine
letzte unzufriedenen Kundschaft? Xing?
Da hast Du auch keine Åhnung von. Da weißt Du nur, dass ich da
zeitweilig mich mit den Jungliberalen unterhalten habe. Hab ich hier mal
erzählt. Und das ist alles.
Post by M.Gorn
Ihr Drei wisst, was dspm Euch Euch bietet: Regelmässig Fresschen.
Post by Horst Leps
Erzähl mal.
[x] done
War, wie bei Gorn, üblich, wieder mal alles nichts. Du hast schlichts
nichts auf der Pfanne.

Außer Kasperkram: Aber das deutsche Dromedar bei El Alamein fehlt noch.

HL
--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
Siegfrid Breuer
2011-11-05 17:12:00 UTC
Permalink
dr.hl-news-dated-05-11-***@arcor.de (Dr. Horst Leps, der
selbstverliebte dspm-Pfau) schrieb 'hoch reflektiert einen klaren Kurs
[der 'getarnte' Ohlemacher]
(Und dass Gorn ihn mit Ohlemacher in Verbindung bringt, ist
erstmal nur Breuerscher SA-Sadismus, gestört wie der Breuer nun mal
ist. Und so'nem Deppen plapperst Du auch noch nach. Gegenseitige
Bestätigung, Du weißt nichts, Breuer auch nicht, aber es wird schon
was hängen bleiben.)
Genaugenommen solltest _DU_ ja über die Fähigkeit verfügen, solche
Merkmale, wie sie unser beliebter Knallkopp Ottmar Ohlemacher in
Reinstform an den Tag legt, unterscheiden, zu- und einordnen zu
können, Dokterchen. Zumindest ein _Lehrer_ sollte sowas ansatzweise
beherrschen. Aber wenn man diese Laufbahn nur gewählt hat, um was
darstellen zu wollen, und zuverlässig mit Menschenmaterial versorgt
zu werden, über das man sich auch ganz ohne irgendwelche besonderen
Eigenschaften nur aufgrund seines Status' erheben darf, dann sind
irgendwelche _brauchbaren_ Fähigkeiten eher unnötig bis störend,
stimmts, "Herr Lehrer"?

(Ex?)Gymnasiallehrer Dr. Horst Leps (mit der Lizenz zum Beten):
Der selbstverliebte überhebliche Radschläger von dspm.
Der üble Nachrede gesellschaftsfähig machen möchte:
http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html
Fürchtet weder Tod noch Teufel. Nur Google!
--
| http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html _________
|============================================= ^ _~H~_
| Erklaer einem Arsch, dass er ein Arsch sei. ? o,o ?
| Bis zum letzten Furz wird er es abstreiten! ; _ ;
M.Gorn
2011-11-05 19:26:14 UTC
Permalink
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Kieckbusch ist wegen etlicher Regelverstösse und anderer unfeiner
Sachen (die von den Teilnehmer als Betrug gewertet wurden) -wie
beschrieben-
aus seinen Kamera-Hifi-Foren gegangen worden.
Diese Regelverstöße hast Du hier nicht zeigen können.
Kieckbusch schrieb sich unter dem Pseudonym "Karin Wimmer" (das ist der
Geburtsname seiner Frau) selbst positive Wertungen für seinen
Weltnetzladen und postete damit auch im Usenet. Solches wurde in dem
entsprechenden Forum scharf kritisiert und dokumentiert:

http://groups.google.com/group/z-netz.freizeit.video/browse_thread/thread/d9ebde1ed1366a74/9d6db719957e8f5e?hl=de&ie=UTF-8&oe=utf-8&q=Wimmer-Kieckbusch#9d6db719957e8f5e

Desweiteren wiederholte Kieckbusch u.a. im usenet regelwidrig
kommerzielle Werbung in eigener Sache "Email-Werbung für Mallorcareisen"
und seinen Ramsch-shop.

http://groups.google.com/group/de.comp.tv+video/browse_thread/thread/754a2bb85937f1e0/c3157baf1e4352e7?hl=de&ie=UTF-8&oe=utf-8&q=wimmer+kieckbusch#c3157baf1e4352e7

Diese Regelverstösse (Missbrauch zu kommerziellem Zwecken,
Kundentäuschung und Identitätsverschleierung) begang Dein Kieckbusch
bewusst und geplant zum eigenen Vorteil. Damit flog er auf.

Solches hatte ich bereits dokumentiert, freue mich aber, nochmals die
Gelegenheit ergreifen zu dürfen. Damit ja keine Unklarheiten bestehen.
Über Deinen sauberen Genossen.

Wie Kieckbusch auf seiner eigenen Homepage prahlt, erbittet sich ein
unzufriedener Kunde die Rückerstattung des Kaufpreises in Höhe von 650
Euro. Solchen Kunden führt Kieckbusch in aller Öffentlichkeit als Nazi vor.

http://www.kieckbusch.de/html/braden.html

Der Kunde bezeichnet den Vorfall als "Gaunerei". Jeder, der Kieckbuschs
eigene Homepage liest, wird und muss ebensolchen Eindruck gewinnen.

M.Gorn
Horst Leps
2011-11-05 19:53:51 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Kieckbusch ist wegen etlicher Regelverstösse und anderer unfeiner
Sachen (die von den Teilnehmer als Betrug gewertet wurden) -wie
beschrieben-
aus seinen Kamera-Hifi-Foren gegangen worden.
Diese Regelverstöße hast Du hier nicht zeigen können.
Kieckbusch schrieb sich unter dem Pseudonym "Karin Wimmer" (das ist
der Geburtsname seiner Frau) selbst positive Wertungen für seinen
Weltnetzladen und postete damit auch im Usenet. Solches wurde in dem
http://groups.google.com/group/z-netz.freizeit.video/browse_thread/thread/d9ebde1ed1366a74/9d6db719957e8f5e?hl=de&ie=UTF-8&oe=utf-8&q=Wimmer-Kieckbusch#9d6db719957e8f5e
Und da hat er einen plausiblen Text zu geschrieben.

Der Vorwurf ist ja auch nur plausibel, wenn man unterstellt, der
Kieckbusch sei zu blöd, sich da mit einem frei erfundenen Namen zu
verewigen.
Post by M.Gorn
Desweiteren wiederholte Kieckbusch u.a. im usenet regelwidrig
kommerzielle Werbung in eigener Sache "Email-Werbung für
Mallorcareisen" und seinen Ramsch-shop.
http://groups.google.com/group/de.comp.tv+video/browse_thread/thread/754a2bb85937f1e0/c3157baf1e4352e7?hl=de&ie=UTF-8&oe=utf-8&q=wimmer+kieckbusch#c3157baf1e4352e7
Der Link bringt gar nichts.
Post by M.Gorn
Diese Regelverstösse (Missbrauch zu kommerziellem Zwecken,
Kundentäuschung und Identitätsverschleierung) begang Dein Kieckbusch
bewusst und geplant zum eigenen Vorteil. Damit flog er auf.
Also bislang ist nichts.
Post by M.Gorn
Solches hatte ich bereits dokumentiert, freue mich aber, nochmals die
Gelegenheit ergreifen zu dürfen. Damit ja keine Unklarheiten
bestehen. Über Deinen sauberen Genossen.
Wie Kieckbusch auf seiner eigenen Homepage prahlt, erbittet sich ein
unzufriedener Kunde die Rückerstattung des Kaufpreises in Höhe von 650
Euro. Solchen Kunden führt Kieckbusch in aller Öffentlichkeit als Nazi vor.
http://www.kieckbusch.de/html/braden.html
Der Kunde bezeichnet den Vorfall als "Gaunerei".
Auch dazu hat er sich geäußert. Hat er diese Äußerungen des Kunden nicht
eigenhändig zum Staatsanwalt geschleppt? Und der Kunde hat danach nichts
mehr gesagt.
Post by M.Gorn
Jeder, der
Kieckbuschs eigene Homepage liest, wird und muss ebensolchen Eindruck
gewinnen.
Da gewinnt man nur den Eindruck, der Braden sei ein Querulant.

Dieser Thread geht schon reichlich lange. Und mehr hast Du nicht?

Gib auf. Das wird nichts.

HL
--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
X-NO-ARCHIVE=NIE-NIEMALS-NICHT
2011-11-06 01:10:00 UTC
Permalink
|Sollte das vorangegangene inhaltlich wertvolle Posting abhanden gekommen
|sein, nachfolgend der Inhalt, um die mühevolle Suche auf www.narkive.com
|zu ersparen (ein kostenloser Infodienst von <http://www.hinterfotz.de>)!
er Usenet bringt nicht immer Spaß: <http://megaswf.com/serve/1050482>
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Kieckbusch ist wegen etlicher Regelverstösse und anderer unfeiner
Sachen (die von den Teilnehmer als Betrug gewertet wurden) -wie
beschrieben-
aus seinen Kamera-Hifi-Foren gegangen worden.
Diese Regelverstöße hast Du hier nicht zeigen können.
Kieckbusch schrieb sich unter dem Pseudonym "Karin Wimmer" (das ist
der Geburtsname seiner Frau) selbst positive Wertungen für seinen
Weltnetzladen und postete damit auch im Usenet. Solches wurde in dem
http://groups.google.com/group/z-netz.freizeit.video/browse_thread/t
hread/d9ebde1ed1366a74/9d6db719957e8f5e?hl=de&ie=UTF-8&oe=utf-8&q=Wi
mmer-Kieckbusch#9d6db719957e8f5e
Und da hat er einen plausiblen Text zu geschrieben.

Der Vorwurf ist ja auch nur plausibel, wenn man unterstellt, der
Kieckbusch sei zu blöd, sich da mit einem frei erfundenen Namen zu
verewigen.
Post by M.Gorn
Desweiteren wiederholte Kieckbusch u.a. im usenet regelwidrig
kommerzielle Werbung in eigener Sache "Email-Werbung für
Mallorcareisen" und seinen Ramsch-shop.
http://groups.google.com/group/de.comp.tv+video/browse_thread/thread
/754a2bb85937f1e0/c3157baf1e4352e7?hl=de&ie=UTF-8&oe=utf-8&q=wimmer+
kieckbusch#c3157baf1e4352e7
Der Link bringt gar nichts.
Post by M.Gorn
Diese Regelverstösse (Missbrauch zu kommerziellem Zwecken,
Kundentäuschung und Identitätsverschleierung) begang Dein Kieckbusch
bewusst und geplant zum eigenen Vorteil. Damit flog er auf.
Also bislang ist nichts.
Post by M.Gorn
Solches hatte ich bereits dokumentiert, freue mich aber, nochmals
die Gelegenheit ergreifen zu dürfen. Damit ja keine Unklarheiten
bestehen. Über Deinen sauberen Genossen.
Wie Kieckbusch auf seiner eigenen Homepage prahlt, erbittet sich ein
unzufriedener Kunde die Rückerstattung des Kaufpreises in Höhe von
650 Euro. Solchen Kunden führt Kieckbusch in aller Öffentlichkeit
als Nazi vor.
http://www.kieckbusch.de/html/braden.html
Der Kunde bezeichnet den Vorfall als "Gaunerei".
Auch dazu hat er sich geäußert. Hat er diese Äußerungen des Kunden
nicht eigenhändig zum Staatsanwalt geschleppt? Und der Kunde hat
danach nichts mehr gesagt.
Post by M.Gorn
Jeder, der
Kieckbuschs eigene Homepage liest, wird und muss ebensolchen
Eindruck gewinnen.
Da gewinnt man nur den Eindruck, der Braden sei ein Querulant.

Dieser Thread geht schon reichlich lange. Und mehr hast Du nicht?

Gib auf. Das wird nichts.

HL

--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
M.Gorn
2011-11-06 09:07:17 UTC
Permalink
Am 05.11.2011 20:53, schrieb Horst Leps:

[Horst, macht auf Kieckbusch- Verteidiger]

Sag man. Hat Dein "Mandant" die Hosen gestrichen voll oder aus welcher
Ecke kommt Dein ungewöhnlich soziales Engagemente? Ansich steht es
selbstverständlich jedem gut, einen Kameraden zu verteidigen. Ich hätte
es Dir bloss nicht zugetraut. Nicht schlecht!
Post by Horst Leps
Und da hat er einen plausiblen Text zu geschrieben.
Der Vorwurf ist ja auch nur plausibel, wenn man unterstellt, der
Kieckbusch sei zu blöd, sich da mit einem frei erfundenen Namen zu
verewigen.
Mal unter uns:
In der Tat stellt sich Kieckbusch als massivst blöde da. Egal wo. Da
wirste auch nicht viel reissen können:

Mein Problem ist seine Hass- und Hetzseite.

Mit dem Rest kann ich ihn motivieren. Oder Du machst das. Soll mir
gleich sein.

M.Gorn
Stinkfried Breuer
2011-11-06 09:21:43 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
[Horst, macht auf Kieckbusch- Verteidiger]
Sag man. Hat Dein "Mandant" die Hosen gestrichen voll oder aus welcher
Ecke kommt Dein ungewöhnlich soziales Engagemente? Ansich steht es
selbstverständlich jedem gut, einen Kameraden zu verteidigen. Ich hätte
es Dir bloss nicht zugetraut. Nicht schlecht!
Post by Horst Leps
Und da hat er einen plausiblen Text zu geschrieben.
Der Vorwurf ist ja auch nur plausibel, wenn man unterstellt, der
Kieckbusch sei zu blöd, sich da mit einem frei erfundenen Namen zu
verewigen.
In der Tat stellt sich Kieckbusch als massivst blöde da. Egal wo. Da
Mein Problem ist seine Hass- und Hetzseite.
Mit dem Rest kann ich ihn motivieren. Oder Du machst das. Soll mir
gleich sein.
M.Gorn
LOL ... bei dem MADDIN hört man ja schon ein leises "MUDDI!!! " :-)

PS:Ich will dich nur provozieren!


Gruß Siggi


--
-------------------------------------------------------------------
**** !!!! BRAUN IST DIE FARBE DES UNRATS !!!! ****

NOSLIW - NAZIS RAUS

-------------------------------------------------------------------
M.Gorn
2011-11-06 10:37:23 UTC
Permalink
Am 06.11.2011 10:21, schrieb Stinki:
[als Scherzartikel]


In meiner Jugend gabs Plastik-Scheisshaufen.
Heute heisst das Ohlemacher-Fake.
Auch nix anderes.

M.Gorn
Stinkfried Breuer
2011-11-06 14:02:56 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
In meiner Jugend gabs Plastik-Scheisshaufen.
.. und jetzt gibt es dich !

Was nun ? :-)
Post by M.Gorn
M.Gorn
Gruß Siggi

--
-------------------------------------------------------------------
**** !!!! BRAUN IST DIE FARBE DES UNRATS !!!! ****

NOSLIW - NAZIS RAUS
http://youtu.be/BkyNBiP2y7w
-------------------------------------------------------------------
Der Pappenheimer
2011-11-06 14:52:00 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Post by M.Gorn
In meiner Jugend gabs Plastik-Scheisshaufen.
.. und jetzt gibt es dich !
...der auch Dir den Zusammenhang erklärt, meinste?
Post by Stinkfried Breuer
Was nun ? :-)
Jetzt könntest Du mal etwas Dankbarkeit zeigen.

--
Post by Stinkfried Breuer
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Größter Usenet-Comedian ever! <-
Der Pappenheimer
2011-11-06 13:28:00 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
LOL ... bei dem MADDIN hört man ja schon ein leises "MUDDI!!! " :-)
Ach Quatsch, Otti! Du hörst - wie immer - bei Dir selbst ein leises
"Scheiße!!!".
Post by Stinkfried Breuer
PS:Ich will dich nur provozieren!
Du lässt Dich auch durch jahrelange Fehlschläge nicht demotivieren,
nichtwahr, Schwachkopp! Versuchst ja mit demselben Durchhaltewillen,
Dich als intelligent darzustellen.

--
Post by Stinkfried Breuer
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Größter Usenet-Comedian ever! <-
Horst Leps
2011-11-06 13:06:13 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
[Horst, macht auf Kieckbusch- Verteidiger]
Du hattest mich mit reingezogen. Un ich prüf nur, was Du vorzubringen
hast. Und das Ergebnis ist wie immer: Nichts.
Post by M.Gorn
In der Tat stellt sich Kieckbusch als massivst blöde da. Egal wo.
Naja, dass Du einen hellen Eindruck machst, würde ich auch nicht gerade
unterschreiben.
Post by M.Gorn
Mein Problem ist seine Hass- und Hetzseite.
Solange Du nichts dagegen hast, dass Breuer hier täglich auf
(höchstwahrscheinlich) längst Abwesende einschlägt, Den Namen sogar in
seine E-Mail-Adresse reinpuhlt, dazu die entsprechende Seite, und dabei
auch noch mitmachst, kommt das nicht eben überzeugend rüber.
Post by M.Gorn
Mit dem Rest kann ich ihn motivieren. Oder Du machst das. Soll mir
gleich sein.
Ich glaub, ich habe noch nie was mit Kieckbusch gegen Braden
geschrieben, der ist mir noch gar nicht aufgefallen. Du aber mit Breuer
gegen andere. Da bist wohl Du erstmal am Zug, gewaltig.

HL
--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
Siegfrid Breuer
2011-11-06 13:28:00 UTC
Permalink
dr.hl-news-dated-06-11-***@arcor.de (Dr. Horst Leps, der
selbstverliebte dspm-Pfau) schrieb 'hoch reflektiert einen klaren Kurs
Post by Horst Leps
Naja, dass Du einen hellen Eindruck machst, würde ich auch nicht
gerade unterschreiben.
Na, Du hälst Dich doch auch für einen brauchbaren Lehrer,
obwohl eigentlich so gut wie nichts darauf hindeutet.
Post by Horst Leps
Solange Du nichts dagegen hast, dass Breuer hier täglich auf
(höchstwahrscheinlich) längst Abwesende einschlägt, Den Namen sogar
in seine E-Mail-Adresse reinpuhlt, dazu die entsprechende Seite, und
dabei auch noch mitmachst, kommt das nicht eben überzeugend rüber.
Es muß halt in Dein Schema passen, dann wär's OK, stimmts?
Und Dein 'höchstwahrscheinlich' ist Deine ganz persönliche
Bankrotterklärung, was Deine Fähigkeiten angeht, über die ein
'Lehrer' zumindest rudimentär verfügen sollte, stimmts?
Und was 'Namen-reinpuhlen' angeht, Dokterchen:
Wenn dieser Bekloppte 'siggibreuer' in seine Mailaddy 'reinpuhlt',
dann ist das für Dich aber ganz in Ordnung? - Hast Du so auch Deine
Schüler benotet? Da kann man ja nur hoffen, daß Du wirklich nur Noten
für Beten vergeben durftest und bei den Zeugniskonferenzen in den Zoo
gehen durftest!
Post by Horst Leps
Ich glaub, ich habe noch nie was mit Kieckbusch gegen Braden
geschrieben, der ist mir noch gar nicht aufgefallen. Du aber mit
Breuer gegen andere. Da bist wohl Du erstmal am Zug, gewaltig.
'Wer mit wem' scheint ja für Dich ein großes Thema zu sein, stimmts?
Daher hälst Du es auch für ausreichend, Deine angebliche Zugehörigkeit
zu was auch immer zu betonen, und glaubst, das würde Dich aufwerten?
Armer alter dummer Stiesel! <prust>

(Ex?)Gymnasiallehrer Dr. Horst Leps (mit der Lizenz zum Beten):
Der selbstverliebte überhebliche Radschläger von dspm.
Der üble Nachrede gesellschaftsfähig machen möchte:
http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html
Fürchtet weder Tod noch Teufel. Nur Google!
--
| http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html _________
|============================================= ^ _~H~_
| Erklaer einem Arsch, dass er ein Arsch sei. ? o,o ?
| Bis zum letzten Furz wird er es abstreiten! ; _ ;
Stinkfried Breuer
2011-11-06 14:06:18 UTC
Permalink
  selbstverliebte dspm-Pfau) schrieb 'hoch reflektiert einen klaren Kurs
Post by Horst Leps
Naja, dass Du einen hellen Eindruck machst, würde ich auch nicht
gerade unterschreiben.
  Na, Du hälst Dich doch auch für einen brauchbaren Lehrer,
  obwohl eigentlich so gut wie nichts darauf hindeutet.
Post by Horst Leps
Solange Du nichts dagegen hast, dass Breuer hier täglich auf
(höchstwahrscheinlich) längst Abwesende einschlägt, Den Namen sogar
in seine E-Mail-Adresse reinpuhlt, dazu die entsprechende Seite, und
dabei auch noch mitmachst, kommt das nicht eben überzeugend rüber.
  Es muß halt in Dein Schema passen, dann wär's OK, stimmts?
  Und Dein 'höchstwahrscheinlich' ist Deine ganz persönliche
  Bankrotterklärung, was Deine Fähigkeiten angeht, über die ein
  'Lehrer' zumindest rudimentär verfügen sollte, stimmts?
  Wenn dieser Bekloppte 'siggibreuer' in seine Mailaddy 'reinpuhlt',
  dann ist das für Dich aber ganz in Ordnung? - Hast Du so auch Deine
  Schüler benotet? Da kann man ja nur hoffen, daß Du wirklich nur Noten
  für Beten vergeben durftest und bei den Zeugniskonferenzen in den Zoo
  gehen durftest!
Post by Horst Leps
Ich glaub, ich habe noch nie was mit Kieckbusch gegen Braden
geschrieben, der ist mir noch gar nicht aufgefallen. Du aber mit
Breuer gegen andere. Da bist wohl Du erstmal am Zug, gewaltig.
  'Wer mit wem' scheint ja für Dich ein großes Thema zu sein, stimmts?
  Daher hälst Du es auch für ausreichend, Deine angebliche Zugehörigkeit
  zu was auch immer zu betonen, und glaubst, das würde Dich aufwerten?
  Armer alter dummer Stiesel! <prust>
  Der selbstverliebte überhebliche Radschläger von dspm.
 http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html
  Fürchtet weder Tod noch Teufel. Nur Google!
--
|  http://www.hinterfotz.de/dokterchen.html    _________
|=============================================  ^  _~H~_
| Erklaer einem Arsch, dass er ein Arsch sei.     ? o,o ?
| Bis zum letzten Furz wird er es abstreiten!     ;  _  ;
Naaa !!!! also das ist jetzt aber ein ganz deutliches "MUTTI"!!!!
LOL


Du wolltest dich doch nicht mehr als "Pappenheimer" über mich ärgern!!

ALSO SOWAS!!!

Gruß Siggi

PS:Siggi AGIERT .... PAPPENHEIMER REAGIERT!
Ich lasse also Kasper springen ! hehe
(Ich will dich nur provozieren!! )
--
-------------------------------------------------------------------
**** !!!! BRAUN IST DIE FARBE DES UNRATS !!!! ****

NOSLIW - NAZIS RAUS
http://youtu.be/BkyNBiP2y7w
-------------------------------------------------------------------
Der Pappenheimer
2011-11-06 14:52:00 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Naaa !!!! also das ist jetzt aber ein ganz deutliches "MUTTI"!!!!
LOL
Das hatte auch zweifellos keiner erwartet, daß _Du_ irgendwas davon
kapieren würdest. Warum liest Du auch Postings, die Dich intellektuell
gnadenlos überfordern? Du weißt doch, wie das ausgeht, wenn Du mit
den großen Hunden pinkeln willst:

Loading Image...
Post by Stinkfried Breuer
Du wolltest dich doch nicht mehr als "Pappenheimer" über mich
ärgern!!
In dem betreffenden Posting gings doch garnicht um Dich, Schwachkopp!
Und geärgert habe ich mich - wie üblich - auch nicht.
Leidest Du am heutigen Sonntag ganz besonders unter Nichtbeachtung,
oder wie? - Ich bin doch gleich wieder für Dich da! (siehe Sig)
Post by Stinkfried Breuer
PS:Siggi AGIERT .... PAPPENHEIMER REAGIERT!
Ich lasse also Kasper springen ! hehe
Und das schon seit Jahren:

Loading Image...
Post by Stinkfried Breuer
(Ich will dich nur provozieren!! )
Tja, das mit dem Wollen und dem Können hattste ja noch nie so recht
auseinanderhalten können. <prust>
--
Alte psychologische Erkenntnis, dass selbst Schläge und Herabsetzungen
für einen Betroffenen, der ansonsten gar keine positiven Sozialkontakte
hat, immer noch befriedigender sind, als wenn er völlig ignoriert wird.
[freut sich Ohlemacher in <***@40tude.net>]
M.Gorn
2011-11-06 13:52:01 UTC
Permalink
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
In der Tat stellt sich Kieckbusch als massivst blöde da. Egal wo.
Naja, dass Du einen hellen Eindruck machst, würde ich auch nicht gerade
unterschreiben.
Lallbacke! Mach Du mal meinen Job. Keine 2 Tage würdest Du durchhalten.
Um so nen Wachkoma-Patienten wie Kieckbusch oder Fritzl oder Stinki zu
triggern, musste denen erstmal Hirnzellen reanimieren. Damit es Saft
inner Birne gibt. Genauso gut könnte ich auch in Notambulanz arbeiten.
Das ist nen ganz harter Job hier.

Weisste, wir können gern tauschen: Du arbeitest sinnvoll für die
Konserven-Fraktion mit allem drum und dran und ich trage im Gegenzug
meine Plauze spazieren. Wie siehts aus? Hmmmmm?

M.Gorn
Horst Leps
2011-11-06 14:58:25 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
In der Tat stellt sich Kieckbusch als massivst blöde da. Egal wo.
Naja, dass Du einen hellen Eindruck machst, würde ich auch nicht gerade
unterschreiben.
Lallbacke! Mach Du mal meinen Job. Keine 2 Tage würdest Du
durchhalten. Um so nen Wachkoma-Patienten wie Kieckbusch oder Fritzl
oder Stinki zu triggern, musste denen erstmal Hirnzellen
reanimieren. Damit es Saft inner Birne gibt. Genauso gut könnte ich
auch in Notambulanz arbeiten. Das ist nen ganz harter Job hier.
Wenn einer eine gute Position schlecht vertritt, vertreten sollte, hat
der andere immer noch das Problem, seine schlechte Sache gut zu machen,
daran wirst Du immer scheitern.

Ist ein Strukturproblem: Seit dem 8. Mai 45 sind manche politischen
Positionen völlig aussichtslos. Null Chance.

Und intelligente Leute würden sich dann über eine Revision ihrer
Position Gedanken machen.

HL
--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
M.Gorn
2011-11-06 20:23:02 UTC
Permalink
Post by Horst Leps
Wenn einer eine gute Position schlecht vertritt, vertreten sollte, hat
der andere immer noch das Problem, seine schlechte Sache gut zu machen,
daran wirst Du immer scheitern.
Wenn das mal passieren können täte. Woran bitteschön sollte ich den
scheitern können? An welcher Figur? Die oben genannten finden nicht mal
ihren eigenen Arsch. Ohne Navi. Die versuchen vor lauter Angst nicht mal
zu diskutieren. Oder ihren Klarnamen auszuschreiben. Die haben doch
schon verloren, bevor sie auf "Senden" drücken. Und wissen es. Hör auf.

Wenn wir über Kieckbusch, Stinki, FritzS und Kern reden, meinen wir das
Ärgernis von Schmeissfliegen beim Kacken. Mehr is nicht. Macht Euch nix vor.

Eure Zutaten, Rezepte und Absichten können noch so doll sein. Aber Ihr
scheitert regelmässig dran, dass Ihr vorm Essen den Kochlöffel
auffresst. Vor Blödheit. Leps, mit dem Material, was Du da verteidigst,
kannzte nix reissen. Ausser bei den Paralympics. Vielleicht sind Otti &
Co nen Held im Taxi/Trinkhalle/Tierheim, gell, aber nicht beim Tippen.
Es sei denn, Du willst vorweihnachtlich auf die Tränendrüse drücken und
auf Mitleid machen.
Post by Horst Leps
Und intelligente Leute würden sich dann über eine Revision ihrer
Position Gedanken machen.
Sehe ich ebenso. Guck Dir Deine Mitstreiter an. Offensichtlicher gehts
nimmer. Leicht, hast Du es auch nicht...

M.Gorn
Stinkfried Breuer
2011-11-06 20:35:13 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Wenn einer eine gute Position schlecht vertritt, vertreten sollte, hat
der andere immer noch das Problem, seine schlechte Sache gut zu machen,
daran wirst Du immer scheitern.
Wenn das mal passieren können täte. Woran bitteschön sollte ich den
scheitern können? An welcher Figur? Die oben genannten finden nicht mal
ihren eigenen Arsch. Ohne Navi. Die versuchen vor lauter Angst nicht mal
zu diskutieren. Oder ihren Klarnamen auszuschreiben. Die haben doch
schon verloren, bevor sie auf "Senden" drücken. Und wissen es. Hör auf.
Wenn wir über Kieckbusch, Stinki, FritzS und Kern reden, meinen wir das
Ärgernis von Schmeissfliegen beim Kacken. Mehr is nicht. Macht Euch nix vor.
Eure Zutaten, Rezepte und Absichten können noch so doll sein. Aber Ihr
scheitert regelmässig dran, dass Ihr vorm Essen den Kochlöffel
auffresst. Vor Blödheit. Leps, mit dem Material, was Du da verteidigst,
kannzte nix reissen. Ausser bei den Paralympics. Vielleicht sind Otti &
Co nen Held im Taxi/Trinkhalle/Tierheim, gell, aber nicht beim Tippen.
Es sei denn, Du willst vorweihnachtlich auf die Tränendrüse drücken und
auf Mitleid machen.
Post by Horst Leps
Und intelligente Leute würden sich dann über eine Revision ihrer
Position Gedanken machen.
Sehe ich ebenso. Guck Dir Deine Mitstreiter an. Offensichtlicher gehts
nimmer. Leicht, hast Du es auch nicht...
M.Gorn
Klingt kläglich Gorni!

Gib auf .. du hast verloren. :-)

Heute wird das nix mit dem Endsieg Brauner.


Gruß Siggi

--
-------------------------------------------------------------------
**** !!!! BRAUN IST DIE FARBE DES UNRATS !!!! ****

NOSLIW - NAZIS RAUS
http://youtu.be/BkyNBiP2y7w
-------------------------------------------------------------------
Der Pappenheimer
2011-11-06 20:47:00 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Klingt kläglich Gorni!
Gib auf .. du hast verloren. :-)
Heute wird das nix mit dem Endsieg Brauner.
Du sollst doch nicht immer dazwischenblubbern, wenn Erwachsene
sich unterhalten, Schwachkopp!

--
Post by Stinkfried Breuer
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> http://www.hinterfotz.de - Größter Usenet-Comedian ever! <-
Stinkfried Breuer
2011-11-06 20:49:28 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Klingt kläglich Gorni!
Gib auf .. du hast verloren.  :-)
Heute wird das nix mit dem Endsieg Brauner.
  Du sollst doch nicht immer dazwischenblubbern, wenn Erwachsene
  sich unterhalten, Schwachkopp!
--  > (PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
->http://www.hinterfotz.de- Größter Usenet-Comedian ever! <-
Aber es ist doch schön wenn du dich wirklich nicht über meine Postings
aufregst! LOL


Gruß Siggi

--
-------------------------------------------------------------------
**** !!!! BRAUN IST DIE FARBE DES UNRATS !!!! ****

NOSLIW - NAZIS RAUS
http://youtu.be/BkyNBiP2y7w
-------------------------------------------------------------------
Der Pappenheimer
2011-11-06 21:19:00 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Aber es ist doch schön wenn du dich wirklich nicht über meine
Postings aufregst! LOL
Und kannst Du Dich nicht still und leise freuen, wie ein normaler
Mensch (ich weiß, daß Du nicht recht weißt, was das ist)? Ich würde
mich ja schließlich auch nicht aufregen, wenn Du den Rand hieltest!
...es wär halt ein wenig langweilger. <prust>
--
Post by Stinkfried Breuer
Ein paar unverbesserliche Idioten, die komplett lernresistent sind
gibt es immer...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
rechtfertigt sich Ohlemacher in <rvacwh44ppa1$.1c4xbfaf0dq0$***@40tude.net>
M.Gorn
2011-11-07 11:55:07 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Post by M.Gorn
Wenn wir über Kieckbusch, Stinki, FritzS und Kern reden, meinen wir das
Ärgernis von Schmeissfliegen beim Kacken. Mehr is nicht. Macht Euch nix vor.
Klingt kläglich Gorni!
ROTFL :-)))

Leps ist bestimmt richtig glücklich, dass er Dich zum Freund hat.

BRUHAHAHAHAHAHAHAHAHA
Post by Stinkfried Breuer
Gib auf .. du hast verloren. :-)
Du wolltest mich nur prowo..., äh.. brofo...ähh..doof-o-frieren,
richtig? ;-)))

Wasn lustiges Krüppelchen, der Stinki...selten so gelacht.

M.Gorn
R.Hood
2011-11-07 14:29:16 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Leps ist bestimmt richtig glücklich, dass er Dich zum Freund hat.
BRUHAHAHAHAHAHAHAHAHA
Dann hat er wenigsten einen in seinem verfuschten Dasein.

X-NO-ARCHIVE=NIE-NIEMALS-NICHT
2011-11-07 01:30:00 UTC
Permalink
|Sollte das vorangegangene inhaltlich wertvolle Posting abhanden gekommen
|sein, nachfolgend der Inhalt, um die mühevolle Suche auf www.narkive.com
|zu ersparen (ein kostenloser Infodienst von <http://www.hinterfotz.de>)!
er Usenet bringt nicht immer Spaß: <http://megaswf.com/serve/1050482>
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
In der Tat stellt sich Kieckbusch als massivst blöde da. Egal wo.
Naja, dass Du einen hellen Eindruck machst, würde ich auch nicht
gerade unterschreiben.
Lallbacke! Mach Du mal meinen Job. Keine 2 Tage würdest Du
durchhalten. Um so nen Wachkoma-Patienten wie Kieckbusch oder Fritzl
oder Stinki zu triggern, musste denen erstmal Hirnzellen
reanimieren. Damit es Saft inner Birne gibt. Genauso gut könnte ich
auch in Notambulanz arbeiten. Das ist nen ganz harter Job hier.
Wenn einer eine gute Position schlecht vertritt, vertreten sollte,
hat der andere immer noch das Problem, seine schlechte Sache gut zu
machen, daran wirst Du immer scheitern.

Ist ein Strukturproblem: Seit dem 8. Mai 45 sind manche politischen
Positionen völlig aussichtslos. Null Chance.

Und intelligente Leute würden sich dann über eine Revision ihrer
Position Gedanken machen.

HL

--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
FritzS
2011-11-07 06:00:25 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Lallbacke! Mach Du mal meinen Job. Keine 2 Tage würdest Du durchhalten.
Um so nen Wachkoma-Patienten wie Kieckbusch oder Fritzl oder Stinki zu
triggern, musste denen erstmal Hirnzellen reanimieren. Damit es Saft
inner Birne gibt. Genauso gut könnte ich auch in Notambulanz arbeiten.
Das ist nen ganz harter Job hier.
ach Martin(a) Görnchen,
benötigst du immer weitere Kreise um aus deiner eigenen Scheiße
rauszukommen .... tzzz, tzzz ....

tüpisch wie hier beschrieben ....

<http://www.spreeblick.com/2009/09/28/mit-nazis-reden/>
--
FritzS
Satire, Farce und Persiflage keinesfalls ausgeschlossen ....
»Der Staat ist eine Firma«
ein Hammelartiger Brüller des Tages über das Wesen eines Staates ...
M.Gorn
2011-11-07 08:14:37 UTC
Permalink
Am 07.11.2011 07:00, schrieb FritzS.cheisse:

Warum bleibst Du nicht bei Deinem "EOD"?
Hast doch rein gar nix zu sagen...und das regelmässig. Zwingt Dich
einer? Bekommste nen Krankenschein für Deine Beiträge? Frührente?
Psycho-soziale Betreuung? Was isses?

M.Gorn
FritzS
2011-11-07 12:22:18 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Warum bleibst Du nicht bei Deinem "EOD"?
Hast doch rein gar nix zu sagen...und das regelmässig. Zwingt Dich
einer? Bekommste nen Krankenschein für Deine Beiträge? Frührente?
Psycho-soziale Betreuung? Was isses?
Ach Martin(a?) Görnchen,
was hast den du zu sagen .... ist doch eh immer nur dieselbe Leider von
Vorvorvorgestern .....

Du solltest dich besser mit dem befassen, bevor es für dich zu Spät ist:

<http://www.exit-deutschland.de/EXIT/Navigation/Ausstieg/Ausstieg-K332.htm>

<http://www.spreeblick.com/2009/09/28/mit-nazis-reden/>
--
FritzS
Satire, Farce und Persiflage keinesfalls ausgeschlossen ....
»Der Staat ist eine Firma«
ein Hammelartiger Brüller des Tages über das Wesen eines Staates ...
M.Gorn
2011-11-07 12:43:53 UTC
Permalink
Post by FritzS
Ach Martin(a?) Görnchen,
was hast den du zu sagen ....
Dann bleib doch bei Deinem "EOD".
Ich schätze Dich NICHT. Und kann auf Dein inhaltsfreies Gesabbere sehr
gut verzichten.
.....sagte der Zeuge Jehova.... ;-(

Wenn ich sowas Dich lesen möchte, guck ich mir den Quelle Katalog an.
Danke fürs Angebot, aber Du bist mir zu blöd.

War das verständlich?

M.Gorn
FritzS
2011-11-07 12:57:01 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Post by FritzS
Ach Martin(a?) Görnchen,
was hast den du zu sagen ....
Dann bleib doch bei Deinem "EOD".
Ich schätze Dich NICHT. Und kann auf Dein inhaltsfreies Gesabbere sehr
gut verzichten.
.....sagte der Zeuge Jehova.... ;-(
Wenn ich sowas Dich lesen möchte, guck ich mir den Quelle Katalog an.
Danke fürs Angebot, aber Du bist mir zu blöd.
War das verständlich?
Martin(a?) Görnchen,
doppelt hält Besser - es freut mich, dass du mal nicht mehr wie ein
Rohrspatz schimpfst ...

Behalte die Beiden Links trotzdem im Auge, man weiß ja nie wann du diese
mal dringend benötigen wirst:

<http://www.exit-deutschland.de/EXIT/Navigation/Ausstieg/Ausstieg-K332.htm>

<http://www.spreeblick.com/2009/09/28/mit-nazis-reden/>

PS: Ich habe noch einige für dich interessante Links parat ;->
--
FritzS
Satire, Farce und Persiflage keinesfalls ausgeschlossen ....
»Der Staat ist eine Firma«
ein Hammelartiger Brüller des Tages über das Wesen eines Staates ...
Stinkfried Breuer
2011-11-06 14:07:12 UTC
Permalink
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
[Horst, macht auf Kieckbusch- Verteidiger]
Du hattest mich mit reingezogen. Un ich prüf nur, was Du vorzubringen
hast. Und das Ergebnis ist wie immer: Nichts.
Post by M.Gorn
In der Tat stellt sich Kieckbusch als massivst blöde da. Egal wo.
Naja, dass Du einen hellen Eindruck machst, würde ich auch nicht gerade
unterschreiben.
Post by M.Gorn
Mein Problem ist seine Hass- und Hetzseite.
Solange Du nichts dagegen hast, dass Breuer hier täglich auf
(höchstwahrscheinlich) längst Abwesende einschlägt, Den Namen sogar in
seine E-Mail-Adresse reinpuhlt, dazu die entsprechende Seite, und dabei
auch noch mitmachst, kommt das nicht eben überzeugend rüber.
Post by M.Gorn
Mit dem Rest kann ich ihn motivieren. Oder Du machst das. Soll mir
gleich sein.
Ich glaub, ich habe noch nie was mit Kieckbusch gegen Braden
geschrieben, der ist mir noch gar nicht aufgefallen. Du aber mit Breuer
gegen andere. Da bist wohl Du erstmal am Zug, gewaltig.
HL
--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
Clever sind diese braunen "Kameraden" eben nicht!


Gruß Siggi

--
-------------------------------------------------------------------
**** !!!! BRAUN IST DIE FARBE DES UNRATS !!!! ****

NOSLIW - NAZIS RAUS
http://youtu.be/BkyNBiP2y7w
-------------------------------------------------------------------
Der Pappenheimer
2011-11-06 14:52:00 UTC
Permalink
Post by Stinkfried Breuer
Clever sind diese braunen "Kameraden" eben nicht!
Wirkt dein Mantra sooo schlecht, daß Du das jetzt so oft wiederholen
musst, um Dich vom eigenen diesbezüglichen Elend abzulenken?
--
Post by Stinkfried Breuer
Danke - es tut gut wenigstens von einigen verstanden zu werden -
kommt man sich wenigstens nicht gar so blöde vor <g>
[Ottmar Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> http://www.hinterfotz.de - Größter Usenet-Comedian ever! <-
X-NO-ARCHIVE=NIE-NIEMALS-NICHT
2011-11-07 01:30:00 UTC
Permalink
|Sollte das vorangegangene inhaltlich wertvolle Posting abhanden gekommen
|sein, nachfolgend der Inhalt, um die mühevolle Suche auf www.narkive.com
|zu ersparen (ein kostenloser Infodienst von <http://www.hinterfotz.de>)!
er Usenet bringt nicht immer Spaß: <http://megaswf.com/serve/1050482>
Post by M.Gorn
[Horst, macht auf Kieckbusch- Verteidiger]
Du hattest mich mit reingezogen. Un ich prüf nur, was Du vorzubringen
hast. Und das Ergebnis ist wie immer: Nichts.
Post by M.Gorn
In der Tat stellt sich Kieckbusch als massivst blöde da. Egal wo.
Naja, dass Du einen hellen Eindruck machst, würde ich auch nicht
gerade unterschreiben.
Post by M.Gorn
Mein Problem ist seine Hass- und Hetzseite.
Solange Du nichts dagegen hast, dass Breuer hier täglich auf
(höchstwahrscheinlich) längst Abwesende einschlägt, Den Namen sogar
in seine E-Mail-Adresse reinpuhlt, dazu die entsprechende Seite, und
dabei auch noch mitmachst, kommt das nicht eben überzeugend rüber.
Post by M.Gorn
Mit dem Rest kann ich ihn motivieren. Oder Du machst das. Soll mir
gleich sein.
Ich glaub, ich habe noch nie was mit Kieckbusch gegen Braden
geschrieben, der ist mir noch gar nicht aufgefallen. Du aber mit
Breuer gegen andere. Da bist wohl Du erstmal am Zug, gewaltig.

HL

--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
R.Hood
2011-11-06 10:34:08 UTC
Permalink
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Kieckbusch ist wegen etlicher Regelverstösse und anderer unfeiner
Sachen (die von den Teilnehmer als Betrug gewertet wurden) -wie
beschrieben-
aus seinen Kamera-Hifi-Foren gegangen worden.
Diese Regelverstöße hast Du hier nicht zeigen können.
Kieckbusch schrieb sich unter dem Pseudonym "Karin Wimmer" (das ist
der Geburtsname seiner Frau) selbst positive Wertungen für seinen
Weltnetzladen und postete damit auch im Usenet. Solches wurde in dem
http://groups.google.com/group/z-netz.freizeit.video/browse_thread/thread/d9ebde1ed1366a74/9d6db719957e8f5e?hl=de&ie=UTF-8&oe=utf-8&q=Wimmer-Kieckbusch#9d6db719957e8f5e
Und da hat er einen plausiblen Text zu geschrieben.
Der Vorwurf ist ja auch nur plausibel, wenn man unterstellt, der
Kieckbusch sei zu blöd, sich da mit einem frei erfundenen Namen zu
verewigen.
Post by M.Gorn
Desweiteren wiederholte Kieckbusch u.a. im usenet regelwidrig
kommerzielle Werbung in eigener Sache "Email-Werbung für
Mallorcareisen" und seinen Ramsch-shop.
http://groups.google.com/group/de.comp.tv+video/browse_thread/thread/754a2bb85937f1e0/c3157baf1e4352e7?hl=de&ie=UTF-8&oe=utf-8&q=wimmer+kieckbusch#c3157baf1e4352e7
Der Link bringt gar nichts.
Post by M.Gorn
Diese Regelverstösse (Missbrauch zu kommerziellem Zwecken,
Kundentäuschung und Identitätsverschleierung) begang Dein Kieckbusch
bewusst und geplant zum eigenen Vorteil. Damit flog er auf.
Also bislang ist nichts.
Post by M.Gorn
Solches hatte ich bereits dokumentiert, freue mich aber, nochmals die
Gelegenheit ergreifen zu dürfen. Damit ja keine Unklarheiten
bestehen. Über Deinen sauberen Genossen.
Wie Kieckbusch auf seiner eigenen Homepage prahlt, erbittet sich ein
unzufriedener Kunde die Rückerstattung des Kaufpreises in Höhe von 650
Euro. Solchen Kunden führt Kieckbusch in aller Öffentlichkeit als Nazi vor.
http://www.kieckbusch.de/html/braden.html
Der Kunde bezeichnet den Vorfall als "Gaunerei".
Auch dazu hat er sich geäußert. Hat er diese Äußerungen des Kunden nicht
eigenhändig zum Staatsanwalt geschleppt? Und der Kunde hat danach nichts
mehr gesagt.
Post by M.Gorn
Jeder, der
Kieckbuschs eigene Homepage liest, wird und muss ebensolchen Eindruck
gewinnen.
Da gewinnt man nur den Eindruck, der Braden sei ein Querulant.
Dieser Thread geht schon reichlich lange. Und mehr hast Du nicht?
Gib auf. Das wird nichts.
HL
Bezogen auf die Tatsache, dass Kieckbusch nur für Pöbelleien gut ist,
ebenso wie Du, läßt den Link in einem hellen Licht erscheinen. Es gibt
so Typen, wie Du selbst auch eine bist, die ihre Komplexe auf Kosten
anderer kompensieren möchten. Für euer angekratzes Ego können die hier
zu allerletzt etwas. Sicherlich haben Deine Schüler schon lange
erkannt, mit was für einer menschlichen Pfeife sie es zu tun hatten.
Du solltest Dich mehr der Heilslehre zuwenden, als hier mit normal
denkenden Menschen zu Diskutieren.
Heute wäre mal wieder so ein Tag zum Beten, Leps.
FritzS
2011-11-07 06:02:34 UTC
Permalink
Post by R.Hood
Bezogen auf die Tatsache, dass Kieckbusch nur für Pöbelleien gut ist,
ebenso wie Du, läßt den Link in einem hellen Licht erscheinen. Es gibt
so Typen, wie Du selbst auch eine bist, die ihre Komplexe auf Kosten
anderer kompensieren möchten. Für euer angekratzes Ego können die hier
zu allerletzt etwas. Sicherlich haben Deine Schüler schon lange
erkannt, mit was für einer menschlichen Pfeife sie es zu tun hatten.
Du solltest Dich mehr der Heilslehre zuwenden, als hier mit normal
denkenden Menschen zu Diskutieren.
Heute wäre mal wieder so ein Tag zum Beten, Leps.
Hood,
die Frage ob du nun Deutscher oder Österreicher bist, ist noch
unbeantwortet ....
--
FritzS
Satire, Farce und Persiflage keinesfalls ausgeschlossen ....
»Der Staat ist eine Firma«
ein Hammelartiger Brüller des Tages über das Wesen eines Staates ...
M.Gorn
2011-11-07 08:22:02 UTC
Permalink
Post by FritzS
Hood,
die Frage ob du nun Deutscher oder Österreicher bist, ist noch
unbeantwortet ....
Die Frage, ob Du stationär oder ambulant in der Klapse bist, ebenso.
Aber das tut hier nix zur Sache. Wenn Du OT-labern willst oder
persönliche Fragen hast, nutze Deine E-Post. Dafür isse da.

Btw: Gibts in Ö. keine Telefonseelsorge?

M.Gorn
FritzS
2011-11-07 12:20:34 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Post by FritzS
Hood,
die Frage ob du nun Deutscher oder Österreicher bist, ist noch
unbeantwortet ....
Die Frage, ob Du stationär oder ambulant in der Klapse bist, ebenso.
Aber das tut hier nix zur Sache. Wenn Du OT-labern willst oder
persönliche Fragen hast, nutze Deine E-Post. Dafür isse da.
Btw: Gibts in Ö. keine Telefonseelsorge?
Martin(a?) Görnchen,
heist du etwa Hood, oder ist dies einer deiner Fake Namen?

Du solltest dich besser mit dem befassen, bevor es für dich zu Spät ist:

<http://www.exit-deutschland.de/EXIT/Navigation/Ausstieg/Ausstieg-K332.htm>

<http://www.spreeblick.com/2009/09/28/mit-nazis-reden/>
--
FritzS
Satire, Farce und Persiflage keinesfalls ausgeschlossen ....
»Der Staat ist eine Firma«
ein Hammelartiger Brüller des Tages über das Wesen eines Staates ...
M.Gorn
2011-11-07 12:49:44 UTC
Permalink
Am 07.11.2011 13:20, schrieb FritzS:

[zum Zweiten]

Dann bleib doch bei Deinem "EOD".
Ich schätze Dich NICHT. Und kann auf Dein inhaltsfreies Gesabbere sehr
gut verzichten.
.....sagte der Zeuge Jehova.... ;-(

Wenn ich sowas Dich lesen möchte, guck ich mir den Quelle Katalog an.
Danke fürs Angebot, aber Du bist mir zu blöd.

Zu blöd und zu langweilig, um genau zu sein.

M.Gorn
FritzS
2011-11-07 12:56:04 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
[zum Zweiten]
Dann bleib doch bei Deinem "EOD".
Ich schätze Dich NICHT. Und kann auf Dein inhaltsfreies Gesabbere sehr
gut verzichten.
.....sagte der Zeuge Jehova.... ;-(
Wenn ich sowas Dich lesen möchte, guck ich mir den Quelle Katalog an.
Danke fürs Angebot, aber Du bist mir zu blöd.
Zu blöd und zu langweilig, um genau zu sein.
Martin(a?) Görnchen,
es freut mich, dass du mal nicht mehr wie ein Rohrspatz schimpfst ...

Behalte die Beiden Links trotzdem im Auge, man weiß ja nie wann du diese
mal dringend benötigen wirst:

<http://www.exit-deutschland.de/EXIT/Navigation/Ausstieg/Ausstieg-K332.htm>

<http://www.spreeblick.com/2009/09/28/mit-nazis-reden/>

PS: Ich habe noch einige für dich interessante Links parat ;->
--
FritzS
Satire, Farce und Persiflage keinesfalls ausgeschlossen ....
»Der Staat ist eine Firma«
ein Hammelartiger Brüller des Tages über das Wesen eines Staates ...
X-NO-ARCHIVE=NIE-NIEMALS-NICHT
2011-11-06 01:10:00 UTC
Permalink
|Sollte das vorangegangene inhaltlich wertvolle Posting abhanden gekommen
|sein, nachfolgend der Inhalt, um die mühevolle Suche auf www.narkive.com
|zu ersparen (ein kostenloser Infodienst von <http://www.hinterfotz.de>)!
ser Usenet bringt nicht immer Spaß: <http://megaswf.com/serve/1050482>
Post by M.Gorn
Frag Sigi, in wievielen Gruppen und Foren sich Ohlemacher freiwillig
zum Ober-Honk gemacht hat. Es werden vermutlich mehr als 25 sein.
Jener St.Breuer ist eine reichlich einmalige Erscheinung, frag
Bügel. (Und dass Gorn ihn mit Ohlemacher in Verbindung bringt, ist
erstmal nur Breuerscher SA-Sadismus, gestört wie der Breuer nun mal
ist. Und so'nem Deppen plapperst Du auch noch nach. Gegenseitige
Bestätigung, Du weißt nichts, Breuer auch nicht, aber es wird schon
was hängen bleiben.)
Post by M.Gorn
Kieckbusch ist wegen etlicher Regelverstösse und anderer unfeiner
Sachen (die von den Teilnehmer als Betrug gewertet wurden) -wie
beschrieben-
aus seinen Kamera-Hifi-Foren gegangen worden.
Diese Regelverstöße hast Du hier nicht zeigen können.
Post by M.Gorn
Du selbst bist beim table-Dancen ebenfalls schon in anderen
Lokalitäten gesichtet worden. Und nicht immer hat den Zuschauern
Deine Horst-Bauchnabel-show gefallen. Wie nannte sich gleich noch
Deine letzte unzufriedenen Kundschaft? Xing?
Da hast Du auch keine Åhnung von. Da weißt Du nur, dass ich da
zeitweilig mich mit den Jungliberalen unterhalten habe. Hab ich hier
mal erzählt. Und das ist alles.
Post by M.Gorn
Ihr Drei wisst, was dspm Euch Euch bietet: Regelmässig Fresschen.
Post by Horst Leps
Erzähl mal.
[x] done
War, wie bei Gorn, üblich, wieder mal alles nichts. Du hast schlichts
nichts auf der Pfanne.

Außer Kasperkram: Aber das deutsche Dromedar bei El Alamein fehlt
noch.

HL
--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
X-NO-ARCHIVE=NIE-NIEMALS-NICHT
2011-11-06 01:10:00 UTC
Permalink
|Sollte das vorangegangene inhaltlich wertvolle Posting abhanden gekommen
|sein, nachfolgend der Inhalt, um die mühevolle Suche auf www.narkive.com
|zu ersparen (ein kostenloser Infodienst von <http://www.hinterfotz.de>)!
ser Usenet bringt nicht immer Spaß: <http://megaswf.com/serve/1050482>

Am 05.11.2011 um 16:23 schrieb M. Gorn:


So sind sie, unsere Hausbraunen: Erst dick was behaupten, beim
Post by M.Gorn
Post by Horst Leps
Post by M.Gorn
Damit hat er die gleiche Vorgeschichte wie Ohlemacher oder Leps.
Wie Du bei St.Breuer auch nichts in der Hand hast. Bei mir auch nicht.
Bei Dir würde ich auch nix in die Hand nehmen.
<würg>
Nachfragen nicht liefern können und dann kaspern.

Aber wie steht es mal mit der Geschichte von einem deutschen
Dromedar, das unter Rommels Leitung die britische Navy allein mit
einem scharfen Blick vor El Alamein versenkte.

Sowas kennst Du doch, Kasper.

Erzähl mal.

HL

--
Büro Dr. Jochen Birnus
Studien zu Phänomenologie, Ätiologie und Pathologie wirren
politischen Denkens
R.Hood
2011-11-04 16:17:12 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by M.Gorn
Hallo Gemeinde!
Kieckbusch zieht den Schwanz ein!
Das ist nicht meine Art - Anonymer - ich stehe zu allem, was ich je
geschrieben habe - schließlich bin ich kein brauner Kleinkrimineller,
der sich in Anonymotät verstecken muss.
Ich lasse mich von einem braunen Kleinkriminellen nicht Betrüger
nennen!
"Gorn" - wenn du einen gefestigten Charakter hättest, würdest du mir
jetzt deine Adresse geben, damit ich deine Anschuldigungen rechtlich
überprüfen lassen kann.
Dazu sind Braune in aller Regel aber zu feige!
Und zum Abrufen meiner Braden-Seite auch noch zu dösig . . .
Der Braden ist hier mit seinen Anschuldigungen auch nicht mehr
aufgetaucht, nachdem ich die Sammlung seiner Zitate an die
Staatsanwaltschaft in Limburg gegeben habe.
Los Gorn - jetzt du - her mit deiner Adresse!
Wolfgang Kieckbusch
http://www.123people.de/s/karin+wimmer-kieckbusch

Wie war das mit der angedichteten Frau? :')
Odin
2011-11-04 18:26:05 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Ich lasse mich von einem braunen Kleinkriminellen nicht Betrüger
nennen!
Aber von einem roten Großkriminellen?
Post by Wolfgang Kieckbusch
"Gorn" - wenn du einen gefestigten Charakter hättest, würdest du mir
jetzt deine Adresse geben, damit ich deine Anschuldigungen rechtlich
überprüfen lassen kann.
Du weißt also SELBST nicht ob du kriminell gehandelt hast???

Es geht also auch bei dir antideutschem Gelicht immer noch dömmer!
M.Gorn
2011-11-05 15:38:15 UTC
Permalink
Am 04.11.2011 19:26, schrieb Odin:

Nabend Manfred!
Post by Odin
Du weißt also SELBST nicht ob du kriminell gehandelt hast???
Er hat seine Handlungen auf seiner Seite aufgeführt. Insofern wird er
wohl wissen, was er gemacht hat. ;-)
Post by Odin
Es geht also auch bei dir antideutschem Gelicht immer noch dömmer!
Man muss sich das auf der Zunge zergehen lassen:
Kieckbusch droht *mir*, seine eigene Heimseite juristisch überprüfen zu
lassen.

Ich bin hammerhart-dolle beeindruckt.

Nee, echt jetzt. :-))))

Hoffentlich stirbt dann bei der polizeilichen Anzeige keiner.
An einem boshaften Lachkrampf.

MfG
Martin
Teckel Waldfried
2011-11-05 16:18:09 UTC
Permalink
Post by M.Gorn
Hallo Gemeinde!
Kieckbusch zieht den Schwanz ein!
Ist ein "Kieckbusch" eine neue Hunderasse?

Teckel
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...