Discussion:
EU-Studie von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten fuer Deutschland
Add Reply
Alex Bert
2018-11-07 16:41:31 UTC
Antworten
Permalink
6. November 2018
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Deutschland könnte nicht nur 82,5 Millionen Menschen beherbergen,
sondern sei in der Lage, bis zu 274 Millionen Einwohner zu haben.
Diese Information steht in einer Studie für die EU aus dem Jahr
2010 zum Thema Umsiedlungspolitik.

274 Millionen Einwohner für Deutschland? Eine Studie für die EU ..
https://ec.europa.eu/home-affairs/sites/homeaffairs/files/e-library/docs/pdf/final_report_relocation_of_refugees_en.pdf

.. aus dem Jahr 2010 zum Thema Umsiedlungspolitik sorgt für
Aufregung. Diese war unter Mitarbeit von durch die EU
beauftragte Beratungsunternehmen wie z.B. Eurasylum
Limited erstellt worden, im Rahmen eines Dienstleistungs-
vertrags des Europäischen Flüchtlingsfonds für die EU.

Die Journalistin Eva Herman stellt in diesem Zusammenhang
die Frage: Brauchte man den Globalen Pakt für Migration der
Vereinten Nationen erst als Eisbrecher, welcher im Dezember
2018 im marokkanischen Marrakesch unterschrieben werden soll,
um die Ziele dieses EU-Papiers aus 2010 durchzusetzen?

In dem Papier hatte man vorgerechnet, wie viele Migranten
die einzelnen EU-Länder noch vertragen sollen.

Auf Seite 112 wird berechnet, wie viele zusätzliche Einwohner
jedes europäische Land verkraften würde. Für Deutschland
(derzeit 82,5 Millionen Menschen) sieht man zum Beispiel
eine Einwanderung weiterer 192 Millionen Migranten vor,
um auf die Zahl von 274 Millionen Einwohnern zu kommen.
Auch weitere EU-Länder sind betroffen, wie Eva Herman
in anschließendem Video ausführt.
Ihr Fazit: Falls dieses Papier je umgesetzt wird, so
wird von dem heutigen Europa nichts mehr übrig bleiben.
Die genannte Studie finden Sie HIER.
https://ec.europa.eu/home-affairs/sites/homeaffairs/files/e-library/docs/pdf/final_report_relocation_of_refugees_en.pdf

(...Videos ..)
https://www.epochtimes.de/politik/europa/eu-papier-von-2010-weitere-192-millionen-migranten-fuer-deutschland-a2696841.html


"Brauchte man den Globalen Pakt für Migration der Ver-
einten Nationen erst als Eisbrecher, welcher im Dezember
2018 im marokkanischen Marrakesch unterschrieben werden
soll, um die Ziele dieses EU-Papiers aus 2010 durchzusetzen?

Für Österrreich sind 65 Millionen Afrikaner vorgesehen.
Für Ungarn sind 72 Millionen Afrikaner vorgesehen.
Und Italien soll 182 Millionen bekommen ..

*Norwegen* und die *Schweiz* sind keine EU-Mitglieder und
werden deshalb von der kulturellen Bereicherung verschont.

*Großbritannien* soll noch 118 Millionen Afrikaner be-
kommen, wollten die Briten deswegen der BREXIT? *lol*

3 Fragen:

1. Wer hat die 144-seitige Studie bezahlt, der IS/Saudis?

2. Werden unserer Urururenkelkinder wegen Rassimus eingesperrt
oder geköpft, wenn sie noch eine weisse Hautfarbe haben?

3. kommt euch die Studie auch wie von einer faschist. Diktatur vor?

ab
Fritz
2018-11-07 16:41:43 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alex Bert
6. November 2018
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Deutschland könnte nicht nur 82,5 Millionen Menschen beherbergen,
sondern sei in der Lage, bis zu 274 Millionen Einwohner zu haben.
Diese Information steht in einer Studie für die EU aus dem Jahr
2010 zum Thema Umsiedlungspolitik.
Wo steht das auf den verlinkten Papier genau? Seite?

Was fürn Schwachsinn sowas für bare Münze zu nehmen und zu posten!

Und das noch dazu in 4 Gruppen!

fup
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Ignaz Döll
2018-11-07 17:05:28 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Alex Bert
6. November 2018
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Deutschland könnte nicht nur 82,5 Millionen Menschen beherbergen,
sondern sei in der Lage, bis zu 274 Millionen Einwohner zu haben.
Diese Information steht in einer Studie für die EU aus dem Jahr
2010 zum Thema Umsiedlungspolitik.
Wo steht das auf den verlinkten Papier genau? Seite?
Seite 112. Kannste nicht selber lesen?
--
"also ist ein Hund eine Katze. Umgekehrt gilt das nicht unbedingt. "
Zitat Horst Leps
Fritz
2018-11-07 17:50:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by Ignaz Döll
Post by Fritz
Post by Alex Bert
6. November 2018
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Deutschland könnte nicht nur 82,5 Millionen Menschen beherbergen,
sondern sei in der Lage, bis zu 274 Millionen Einwohner zu haben.
Diese Information steht in einer Studie für die EU aus dem Jahr
2010 zum Thema Umsiedlungspolitik.
Wo steht das auf den verlinkten Papier genau? Seite?
Seite 112. Kannste nicht selber lesen?
Döllnatzl,
wer behauptet hat den Nachweis zu erbringen ... wenn ein Buch verlinkt
wird die Seite(n) anzugeben!

So einfach ist das erklärt!

Aber das geht bei Rechten Kreischer wohl nicht in die Hohl-Birne rein!
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Ignaz Döll
2018-11-07 18:01:19 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Ignaz Döll
Post by Fritz
Post by Alex Bert
6. November 2018
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Deutschland könnte nicht nur 82,5 Millionen Menschen beherbergen,
sondern sei in der Lage, bis zu 274 Millionen Einwohner zu haben.
Diese Information steht in einer Studie für die EU aus dem Jahr
2010 zum Thema Umsiedlungspolitik.
Wo steht das auf den verlinkten Papier genau? Seite?
Seite 112. Kannste nicht selber lesen?
Döllnatzl,
wer behauptet hat den Nachweis zu erbringen ... wenn ein Buch verlinkt
wird die Seite(n) anzugeben!
Fritzelchen,
Wer es wissen will hat es zu lesen, so war das schon immer.
Post by Fritz
So einfach ist das erklärt!
--
"also ist ein Hund eine Katze. Umgekehrt gilt das nicht unbedingt. "
Zitat Horst Leps
klaus r.
2018-11-07 18:25:39 UTC
Antworten
Permalink
Am Wed, 7 Nov 2018 19:01:19 +0100
Post by Ignaz Döll
Post by Fritz
Post by Ignaz Döll
Post by Fritz
Post by Alex Bert
6. November 2018
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für
Deutschland Deutschland könnte nicht nur 82,5 Millionen Menschen
beherbergen, sondern sei in der Lage, bis zu 274 Millionen
Einwohner zu haben. Diese Information steht in einer Studie für
die EU aus dem Jahr 2010 zum Thema Umsiedlungspolitik.
Wo steht das auf den verlinkten Papier genau? Seite?
Seite 112. Kannste nicht selber lesen?
Döllnatzl,
wer behauptet hat den Nachweis zu erbringen ... wenn ein Buch
verlinkt wird die Seite(n) anzugeben!
Fritzelchen,
Wer es wissen will hat es zu lesen, so war das schon immer.
Post by Fritz
So einfach ist das erklärt!
Kannst Du das den nicht verstehen? Zum Selbstsuchen reicht seine
Intelligenz doch nicht.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)
Bevor ich mich uffreg, isset mir lieber egal (auch Lisa Fitz)
Fritz
2018-11-08 08:50:08 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus r.
Zum Selbstsuchen reicht seine
Intelligenz doch nicht.
k.r. wie treffend du dich heute wieder selber beschreibst!

°°°°°
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Fritz
2018-11-08 08:49:13 UTC
Antworten
Permalink
Post by Ignaz Döll
Post by Fritz
Döllnatzl,
wer behauptet hat den Nachweis zu erbringen ... wenn ein Buch verlinkt
wird die Seite(n) anzugeben!
Fritzelchen,
Wer es wissen will hat es zu lesen, so war das schon immer.
Natzl,
nehme deine 'hochgheistige' Kapitulation zur Kenntnis!

°°°°
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Ignaz Döll
2018-11-08 09:54:26 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Ignaz Döll
Post by Fritz
Döllnatzl,
wer behauptet hat den Nachweis zu erbringen ... wenn ein Buch verlinkt
wird die Seite(n) anzugeben!
Fritzelchen,
Wer es wissen will hat es zu lesen, so war das schon immer.
Natzl,
nehme deine 'hochgheistige' Kapitulation zur Kenntnis!
Fritzelchen,

und ich nehme zur Kenntnis das Du zu blöd zum lesen bist.
--
"also ist ein Hund eine Katze. Umgekehrt gilt das nicht unbedingt. "
Zitat Horst Leps
Fritz
2018-11-09 08:24:38 UTC
Antworten
Permalink
Post by Ignaz Döll
und ich nehme zur Kenntnis
Ich nehme deine 'hochgheistige' Kapitulation zur Kenntnis!

°°°°
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Siegfrid Breuer
2018-11-07 18:01:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Ignaz Döll
Post by Fritz
Wo steht das auf den verlinkten Papier genau? Seite?
Seite 112. Kannste nicht selber lesen?
wer behauptet hat den Nachweis zu erbringen ... wenn ein Buch
verlinkt wird die Seite(n) anzugeben!
Schon unter dem Gesichtspunkt, dass Du beim Selberlesen viel zu lange
vom Scheisseblubbern abgehalten wuerdest, newahr, Alpentoelpel?
Nochn Stuendchen plappern, dann gehts ab in die Fritzbox!
--
Post by Fritz
Nix koennen diskutieren, nur blabbern, wie Kindergarten, Rassel in
Sandkasten - rassel rassel.
[Ottmar Ohlemacher macht Einschraenkungen bzgl. seines
Niveaus in <11pd0h7lmvus2$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Erika Ciesla
2018-11-07 17:55:54 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alex Bert
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
Fupp-Eliminator
2018-11-07 18:06:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Post by Erika Ciesla
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
Man muss halt mehr Anwerbevideos machen, Schnatterliese:



--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Der Habakuk.
2018-11-07 18:23:29 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Alex Bert
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
Dusselige KUH!  (Gleich am Anfang, damit du eine Ausrede hast, nicht
weiterzulesen!)
"Neueste Umfragen in afrikanischen Ländern zeigen, dass bis zu zwei
Drittel der Einwohner auswandern wollen. Dabei sind nicht allein Not und
Terror ein Antrieb, sondern oft Verwandte und Freunde, die schon in
Europa sind.
...
„Wir tun alles, um ins Paradies zu kommen“, sagen werdende Mütter, junge
Paare und Unverheiratete, die ihre Heimat Kamerun, Nigeria, den Senegal
oder Ghana verlassen haben. In Marokko sind es etwa 50.000 und in Libyen
über 400.000, die auf den Sprung übers Mittelmeer in ein besseres Leben
warten.
Und es ihren Landsleuten nachmachen wollen. Laut Angaben von Eurostat,
der Statistikagentur der EU, beantragten zwischen 2014 und 2017 beinahe
eine Million Bewohner der Länder südlich der Sahara Asyl in Europa. In
Berlin, Rom, Paris und London mag sich das Augenmerk der Öffentlichkeit
derzeit auf muslimische Einwanderer richten. Jedoch stehen Afrikaner in
den Migrationsstatistiken wieder an vorderster Stelle.
...
Zwei Drittel der Befragten zu Hause in Ghana (75 Prozent) und Nigeria
(74 Prozent) sowie etwa die Hälfte von ihnen in Kenia, Tansania, dem
Senegal und Südafrika wollen am liebsten auch auswandern. Bevorzugt in
die USA oder nach Europa.
...
Auf den ersten Blick mag das wenig signifikant klingen. Aber in den
subsaharischen Ländern leben insgesamt 1,1 Milliarden Menschen. Nimmt
man an, dass sich nur zehn Prozent zur Migration nach Europa
entschließen, dann wären das immer noch 110 Millionen Menschen. Und die
Bevölkerung wächst dort, bei Geburtsraten von bis zu sieben Kindern,
rasend schnell. Bis 2050 soll sich die Rate in Afrika verdoppelt haben.
„Nahezu der gesamte Wachstum wird in den 51 Staaten der Subsahara
stattfinden“, heißt es vom amerikanischen Population Reference Bureau."
(WeLT)
Die Bevölkerung Afrikas wächst pro WOCHE um eine Million!
Hast das jetzt kapiert, du dusselige KUH?
Ach, dieses hinterlistige Miststück!
Nix in ihrer Birne, aber Arglist in ihrem finsteren Herzen!

Leitet einfach auf dag° um.

Ich habe wieder erweitert. :-D
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Bernd Kohlhaas
2018-11-07 18:26:33 UTC
Antworten
Permalink
Hallo,

"Erika Ciesla" schrieb
Post by Erika Ciesla
Post by Alex Bert
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
Solltest Du dies wirklich als Problem ansehen,
dann bist Du absolut weltfremd, um nicht zu sagen ..........
--
Bernd Kohlhaas
Erika Ciesla
2018-11-07 18:49:28 UTC
Antworten
Permalink
"Erika Ciesla"  schrieb
Post by Erika Ciesla
Post by Alex Bert
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
Solltest Du dies wirklich als Problem ansehen,
Aktuell hat es ca. 60 Millionen Flüchtlinge, lt. UNHCR. Die meisten davon
wollen gar nicht zu uns, sondern wieder nach Hause, – die warten nur
darauf, daß die Arschlöcher da aufhören rumzuschießen.
dann bist Du absolut weltfremd, um nicht zu sagen ...
Von einem wie Dir verachtet zu werden betrachte ich aus Auszeichnung.

🖕 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
| Der frühe Vogel fängt den Wurm?
| Ja, aber die _zweite_ Maus kriegt den Käse! 😂
Eirk
2018-11-07 18:58:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
dann bist Du absolut weltfremd, um nicht zu sagen ...
Von einem wie Dir verachtet zu werden betrachte ich aus Auszeichnung.
Ja, is schon klar.
Wenn man dir recht gibt, empfindest du es als Auszeichnung, und wenn
man dir widerspricht empfindest du es als Auszeichnung.

Du bist halt einfach ausgezeichnet!

harharhar


Erik
Erik
2018-11-07 19:00:17 UTC
Antworten
Permalink
Post by Eirk
Post by Erika Ciesla
Post by Bernd Kohlhaas
dann bist Du absolut weltfremd, um nicht zu sagen ...
Von einem wie Dir verachtet zu werden betrachte ich aus Auszeichnung.
Ja, is schon klar.
Wenn man dir recht gibt, empfindest du es als Auszeichnung, und wenn
man dir widerspricht empfindest du es als Auszeichnung.
Du bist halt einfach ausgezeichnet!
harharhar
Erik
Scheiße, jetzt hab ich vor lauter Lachkrampf nichtmal mehr meinen
richtigen Namen schreiben können. Ich heiß natürlich Erik.


Erik
Siegfrid Breuer
2018-11-07 19:53:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Post by Erika Ciesla
Aktuell hat es ca. 60 Millionen Flüchtlinge, lt. UNHCR. Die meisten
davon wollen gar nicht zu uns, sondern wieder nach Hause
Hamse in der Tagesschau gesagt, newahr, Du dumme Funz?
Post by Erika Ciesla
Von einem wie Dir verachtet zu werden betrachte ich aus Auszeichnung.
Bemitleidet auch, Du dumme Toele?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Bernd Kohlhaas
2018-11-07 19:58:08 UTC
Antworten
Permalink
Hallo,

"Erika Ciesla" schrieb
Post by Erika Ciesla
Aktuell hat es ca. 60 Millionen Flüchtlinge, lt. UNHCR. Die meisten davon
wollen gar nicht zu uns, sondern wieder nach Hause, –
Haben die sich vielleicht nur in der Richtung geirrt, weil sie keinen
Kompass haben?

Gibt es immer noch keine Handys mit eingebautem Kompass?
--
Bernd Kohlhaas
Fritz
2018-11-08 08:13:53 UTC
Antworten
Permalink
"Erika Ciesla"  schrieb
Post by Erika Ciesla
Aktuell hat es ca. 60 Millionen Flüchtlinge, lt. UNHCR. Die meisten davon
wollen gar nicht zu uns, sondern wieder nach Hause, –
Haben die sich vielleicht nur in der Richtung geirrt, weil sie keinen
Kompass haben?
Gibt es immer noch keine Handys mit eingebautem Kompass?
Kohlhiasl,
obiges soll nun deine diskussionsfähige Qualitäts-Antwort sein?

°°°°
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Georg Lukaschik
2018-11-08 07:29:12 UTC
Antworten
Permalink
am Mittwoch, 07 November 2018 19:49:28
Post by Erika Ciesla
Von einem wie Dir verachtet zu werden betrachte ich aus Auszeichnung.
Du wirst weder verachtet noch gehasst, ÃŒber dich lacht man.
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Fritz Till-Trollfütterer
2018-11-08 08:18:54 UTC
Antworten
Permalink
am Mittwoch, 07 November 2018 19:49:28 schrieb Erika Ciesla
Post by Erika Ciesla
Von einem wie Dir verachtet zu werden betrachte ich aus Auszeichnung.
Du wirst weder verachtet noch gehasst, über dich lacht man.
Luksch,
wer ist denn dieser ominöse 'man'?

Klar ist - über dich und deinesgleichen rechte Kreischer lacht man.

°°°°°°
--
Fritz 'Till Eulenspiegel'
Lei Lei - Fosching is heit
In diesem Sinne - 'kurzer Freigang für Trolle & Kreischer' (Pan)
Fritz
2018-11-08 08:12:27 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
"Erika Ciesla"  schrieb
Post by Erika Ciesla
Post by Alex Bert
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
Solltest Du dies wirklich als Problem ansehen,
Aktuell hat es ca. 60 Millionen Flüchtlinge, lt. UNHCR. Die meisten davon
wollen gar nicht zu uns, sondern wieder nach Hause, – die warten nur
darauf, daß die Arschlöcher da aufhören rumzuschießen.
Die Rechtsgewirkten Deppen hängen an diese Zahl locker ein Null (oder
mehr) dran ....

und tschüss mit diesem Thema (nicht für dich gemeint) °°°°°
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Georg Lukaschik
2018-11-09 08:21:39 UTC
Antworten
Permalink
am Mittwoch, 07 November 2018 19:49:28
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Erika Ciesla
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
Solltest Du dies wirklich als Problem ansehen,
Aktuell hat es ca. 60 Millionen FlÃŒchtlinge, lt. UNHCR.
Stimmt. In Deutschland gibt es aktuell knapp 2 Mio. Migranten, die noch
nicht so lange hier leben. Darunter befinden sich etwa 20.000 bis
40.000 FlÃŒchtlinge.
Das werden wohl die sein, die eventuell vorhaben, in ihre Heimat
zurÃŒckzukehren.
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Fritz
2018-11-09 14:25:55 UTC
Antworten
Permalink
Ääh, woran mag es wohl liegen, dass beinahe zeitgleich sich die
"Flüchtlinge" in Richtung Europa und USA in Bewegung setzen? Welche
geheimnisvolle Kraft mag wohl dahinter stecken?
Etwas Physikunterricht:
<https://www.leifiphysik.de/mechanik/druck-kolben-und-schweredruck/versuche/kommunizierende-roehren>

<https://www.leifiphysik.de/mechanik/druck-kolben-und-schweredruck/ausblick/kommunizierende-roehren-im-alltag>

<http://www.yaclass.at/p/physik/9-schulstufe/kontinuumsmechanik-21189/kommunizierende-gefaesse-20748/re-42fd4150-71f2-4171-a426-7eee108daa6e>

<http://www.yaclass.at/p/physik/9-schulstufe/kontinuumsmechanik-21189/kommunizierende-gefaesse-20748>

<https://de.wikipedia.org/wiki/Hydrostatisches_Paradoxon>

Nun denke mal nach was da wirken mag!
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Fritz
2018-11-08 08:10:21 UTC
Antworten
Permalink
"Erika Ciesla"  schrieb
Post by Erika Ciesla
Post by Alex Bert
EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
Solltest Du dies wirklich als Problem ansehen,
dann bist Du absolut weltfremd, um nicht zu sagen ..........
Kohlhiasl,
na, dann lass mal konkret hören woher denn .....

°°°
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Bernd Kohlhaas
2018-11-08 12:12:52 UTC
Antworten
Permalink
Hallo,

"Fritz" schrieb
Post by Fritz
Post by Erika Ciesla
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
na, dann lass mal konkret hören woher denn .....
Sprich mit Mutti Merkel, dass sie im Bundeskanzleramt - dem sie vorsteht -
ein neues Werbevideo erstellen lässt und dies verbreiten lässt (was nicht
schwer ist und nix kostet). Vielleicht noch ein Selfie dazu .....

Der Rest ist ein Selbstläufer....
Post by Fritz
Kohlhiasl,
Wieder Dein Kindergarten-Niveau.
Sind wir ja schon gewöhnt.
Armer Wicht!

*de.alt.gruppenkasper*
Albern!
--
Bernd Kohlhaas
J.Malberg
2018-11-08 12:23:24 UTC
Antworten
Permalink
Lügen Fritzl kreischt nur noch Mimimi.
Fritz
2018-11-09 08:25:08 UTC
Antworten
Permalink
Post by J.Malberg
Lügen Fritzl kreischt nur noch Mimimi.
Ich nehme deine 'hochgheistige' Kapitulation zur Kenntnis, Malberg!
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Fritz
2018-11-08 13:41:38 UTC
Antworten
Permalink
Post by Bernd Kohlhaas
Hallo,
"Fritz" schrieb
Post by Fritz
Post by Erika Ciesla
Und wo willst Du 192 Millionen Migranten hernehmen?
na, dann lass mal konkret hören woher denn .....
Sprich mit Mutti Merkel, dass sie im Bundeskanzleramt - dem sie vorsteht
- ein neues Werbevideo erstellen lässt und dies verbreiten lässt (was
nicht schwer ist und nix kostet). Vielleicht noch ein Selfie dazu .....
Der Rest ist ein Selbstläufer....
Mehr als diesen ständig wiederholten Schwachsinn haste nicht drauf?
Post by Bernd Kohlhaas
Post by Fritz
Kohlhiasl,
Wieder Dein Kindergarten-Niveau.
Sind wir ja schon gewöhnt.
Armer Wicht!
*de.alt.gruppenkasper*
Albern!
Bloß passend!
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
(Pan)
Siegfrid Breuer
2018-11-08 15:01:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Mehr als diesen ständig wiederholten Schwachsinn haste nicht drauf?
Was veranlasst Dich zu der verwegenen Absicht, anderen 'staendig
wiederholten Schwachsinn' vorwerfen zu wollen, Alpentoelpel, wo
doch DU der Meister aller Klassen bist, mit oft _dutzende Male_ an
_einem einzigen Tag_ wiederholtem intellektuellen Duennschiss?
--
Post by Fritz
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Erika Ciesla
2018-11-09 09:40:53 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alex Bert
.. aus dem Jahr 2010 zum Thema Umsiedlungspolitik sorgt für
Aufregung.
Eine „Umsiedlungspolitik“ gibt es nicht!

Die von Dir verlinkte Studie ist *NUR* eine Studie, MEHR NICHT.


🖖 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Klaus K
2018-11-09 12:20:58 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Eine „Umsiedlungspolitik“ gibt es nicht!
Die von Dir verlinkte Studie ist *NUR* eine Studie, MEHR NICHT.
Und wenn es eine Studie gibt, dir dir ins "Hörnchen tutet" reitest du
darauf rum wie auf einem Bronco!

Aber weißt du, was in der Studie steht?
Hast du sie gelesen?


K.
--
Wer ™ an seinen Namen hängt ist doof!
Erika Ciesla
2018-11-09 12:37:02 UTC
Antworten
Permalink
Post by Klaus K
Post by Erika Ciesla
Eine „Umsiedlungspolitik“ gibt es nicht!
Die von Dir verlinkte Studie ist *NUR* eine Studie, MEHR NICHT.
Und wenn es eine Studie gibt, dir dir ins "Hörnchen tutet" reitest du
darauf rum wie auf einem Bronco!
Nennst Du mir bitte mal ein Beispiel?
Post by Klaus K
Aber weißt du, was in der Studie steht?
Hast du sie gelesen?
Nein, das habe ich nicht.

Das sind 144 Seiten eng gedruckter Text einer Sprache die nicht die meine
ist (ick wull dat op Plattdüütsch hebben!); bis ich da die Stelle finde,
auf die sich das braune Gebrüll hier bezieht, geht mindestens ein ganzer
Tag drauf.

Aber den Chor der vollgeschissenen Hosen : »die wollen uns umvolken!«, den
habe ich gehört, als Unsinn erkannt und verworfen.


🖖 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪

PS: Die Gruppe »de.soc.umwelt« nehmen wir aus dem X-Posting mal raus,
dieses Thema hat dort nichts zu suchen!
noebbes
2018-11-09 13:08:08 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus K
Post by Erika Ciesla
Eine „Umsiedlungspolitik“ gibt es nicht!
Die von Dir verlinkte Studie ist *NUR* eine Studie, MEHR NICHT.
Und wenn es eine Studie gibt, dir dir ins "Hörnchen tutet" reitest du
darauf rum wie auf einem Bronco!
Nennst Du mir bitte mal ein Beispiel?
Post by Klaus K
Aber weißt du, was in der Studie steht?
Hast du sie gelesen?
Nein, das habe ich nicht.
Also gibst Du wieder mal nur dummes Geblubber von Dir.
Post by Erika Ciesla
Das sind 144 Seiten eng gedruckter Text einer Sprache die nicht die meine
ist (ick wull dat op Plattdüütsch hebben!); bis ich da die Stelle finde,
auf die sich das braune Gebrüll hier bezieht, geht mindestens ein ganzer
Tag drauf.
Du nennst Deine Fürze "braunes Gebrüll"? Mein lieber Schwan...
Du gibst ja Geräusche und Gerüche von dir...
Post by Erika Ciesla
🖖 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
PS: Die Gruppe »de.soc.umwelt« nehmen wir aus dem X-Posting mal raus,
dieses Thema hat dort nichts zu suchen!
Ach, kompetenzgeil bist Du auch wieder? Ach nee, das ist ja bei dir ein
Dauerzustand...
Siegfrid Breuer
2018-11-09 13:49:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus K
Eine ?Umsiedlungspolitik? gibt es nicht!
Die von Dir verlinkte Studie ist *NUR* eine Studie, MEHR NICHT.
Aber weißt du, was in der Studie steht?
Hast du sie gelesen?
Nein, das habe ich nicht.
Dann kannst Du dumme Funz sie ja zweifellos am allerbesten beurteilen!
Post by Erika Ciesla
Das sind 144 Seiten eng gedruckter Text einer Sprache die nicht die
meine ist (ick wull dat op Plattdüütsch hebben!); bis ich da die
Stelle finde, auf die sich das braune Gebrüll hier bezieht, geht
mindestens ein ganzer Tag drauf.
Nicht auszudenken, was Du in dieser gesparten Zeit wieder fuer
Unmengen an gequirlter Scheisse blubbern kannst, wa, Schnatterliese?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Klaus K
2018-11-12 10:26:30 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fupp-Eliminator
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus K
Eine ?Umsiedlungspolitik? gibt es nicht!
Die von Dir verlinkte Studie ist *NUR* eine Studie, MEHR NICHT.
Aber weißt du, was in der Studie steht?
Hast du sie gelesen?
Nein, das habe ich nicht.
Wenn die Menschen nur von dem sprächen, was sie verstehen, würde bald
ein großes Schweigen auf der Erde herrschen."
--
Wer ™ an seinen Namen hängt ist doof!
Hans
2018-11-12 11:21:16 UTC
Antworten
Permalink
Post by Klaus K
Post by Fupp-Eliminator
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus K
Eine ?Umsiedlungspolitik? gibt es nicht!
Die von Dir verlinkte Studie ist *NUR* eine Studie, MEHR NICHT.
Aber weißt du, was in der Studie steht?
Hast du sie gelesen?
Nein, das habe ich nicht.
Wenn die Menschen nur von dem sprächen, was sie verstehen, würde bald
ein großes Schweigen auf der Erde herrschen."
LOL

Hans
noebbes
2018-11-12 12:11:11 UTC
Antworten
Permalink
Post by Klaus K
Post by Fupp-Eliminator
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Post by Erika Ciesla
Post by Klaus K
Eine ?Umsiedlungspolitik? gibt es nicht!
Die von Dir verlinkte Studie ist *NUR* eine Studie, MEHR NICHT.
Aber weißt du, was in der Studie steht?
Hast du sie gelesen?
Nein, das habe ich nicht.
Wenn die Menschen nur von dem sprächen, was sie verstehen, würde bald
ein großes Schweigen auf der Erde herrschen."
Das wäre das Paradies auf Erden.

Siegfrid Breuer
2018-11-09 13:49:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Eine ?Umsiedlungspolitik? gibt es nicht!
Hamse in der Tagesschau gesagt, stimmts?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Fritz
2018-11-09 14:33:59 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Alex Bert
.. aus dem Jahr 2010 zum Thema Umsiedlungspolitik sorgt für
Aufregung.
Eine „Umsiedlungspolitik“ gibt es nicht!
Die von Dir verlinkte Studie ist*NUR* eine Studie, MEHR NICHT.
Diese ist ebenso unsinnig wie:
<https://www.watson.ch/international/schweiz/458814639-so-gross-muesste-ein-gebaeude-sein-um-die-gesamte-menschheit-zu-beherbergen>
Zitat:
»Aktuell leben rund 7,5 Milliarden Menschen auf der Welt. Würden wir
alle so nah zusammenstehen, dass auf einem Quadratmeter fünf Menschen
Platz haben*, könnte sich die gesamte Weltbevölkerung im Kanton Luzern
versammeln.«

<https://www.ariva.de/forum/hat-die-gesamte-menschheit-auf-dem-bodensee-platz-476627>
Zitat (dida):
»Fläche für einen Menschen 70cm x 40cm = 0,7m x 0,4m = 0,28m²,
also nicht so eng ca. 4 Menschen pro Quadratmeter,
Fläche des Bodensee 536 km² = 536000000m²,
536000000 / 0,28 = 1 914 285 710 Menschen = fast 2 Milliarden Menschen,
wenn bei 7 Milliaren Menschen die Menschen sehr, sehr eng stehen könnte
es klappen... (27cm x 27cm)«

<https://www.gutefrage.net/frage/passt-die-weltbevoelkerung-wenn-sie-nebeneinander-steht-auf-die-flaeche-des-bodensees>

<https://www.gutefrage.net/frage/wuerden-alle-menschen-der-welt-in-deutschland-passen>

<http://www.politnetz.ch/artikel/16601-die-gesamte-menschheit-hat-in-frankreich-platz>
Zitat:
»Auf Politnetz wird oft von der Überbevölkerung gesprochen und die Zahl
7 Milliarden erscheint wie eine Heuschreckenplage, die sich über den
gesamten Erdball ausbreitet und zum zwangsläufigen Kollaps führen muss.
Im richtigen Verhältnis gesehen, ist aber auch die Menschheit nur ein
kleiner Teil der Erde. Würde die gesamte Menschheit so eng wie die
Menschen in New York leben, alle 7 Milliarden Menschen hätten in
Frankreich Platz!
Sie haben richtig gelesen, 7 Milliarden Menschen könnten in Frankreich
leben. Es braucht nicht einmal die Fläche von Europa, um die Menschheit
zu versorgen und wie klein Europa ist, sehen Sie hier.«

fup
--
Fritz ™
Für eine soziale, liberale und gerechte Welt
Wider dem Rechtspopulismus, wider den FakeNews
Loading...