Discussion:
Schweden müsste ...
(zu alt für eine Antwort)
Kim Jong Hippo
2020-10-23 16:30:15 UTC
Permalink
so, wie die alle gerne tun, ja inzwischen völlig entvölkert sein, wie
bei dieser Serie mit den Zombies.

Ich hab es förmlich vor Augen, an jeder Straßenkreuzung meterhohe
Leichenberge, vor Wochen von der inzwischen auch längst dahingerafften
Armee hastig per Planierraupe zusammengeschoben und mit Kalk überschüttet.

Dazwischen irren vereinzelt, die ganz, ganz wenigen Überlebenden auf
ihrer verzweifelten Suche nach Nahrung umher ...

Ach ja, "The walking dead" heißt die Serie.
--
"Totgeschlagen gehört totgeschlagen."
(Dr Horst Leps, Religionslehrer a.D. und "Friedensaktivist")
http://narkive.com/j0v0RdlN:6.454.35
F. W.
2020-10-26 06:42:42 UTC
Permalink
Post by Kim Jong Hippo
so, wie die alle gerne tun, ja inzwischen völlig entvölkert sein, wie
bei dieser Serie mit den Zombies.
Nein, in Schweden müsste es ohne Regeln eigentlich kaum noch Fälle
geben. Das wäre logisch. Leider ist es genau andersherum:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1111495/umfrage/fallzahl-des-coronavirus-in-schweden/

Man könnte auch sagen: die Corona-Opfer in Schweden sind völlig
vergeblich gestorben. Gebracht hat das nichts.

FW

Loading...