Discussion:
Juden unter sich.....
(zu alt für eine Antwort)
Odin
2008-09-04 07:28:22 UTC
Permalink
Der antideutsche jüdische Hetzer Broder beschimpft die anständige
Jüdin Galinski.
____________________________________________________________________

Henryk M. Broder vor Gericht
Hurra, wir prozessieren!

Henryk M. Broder darf Evelyn Hecht-Galinski weiter kritisieren, aber
nicht bloß schmähen: Den Vorwurf, sie gäbe antisemitischer Statements
von sich, hatte er nicht belegt. VON PASCAL BEUCKER

Henryk M. Broder: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." Foto: dpa

Das Duell vor der 28. Zivilkammer des Kölner Landgerichts barg einigen
Sprengstoff: Henryk M. Broder gegen Evelyn Hecht-Galinski.


http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/hurra-wir-prozessieren/
MukiPuki :-Þ
2008-09-04 07:57:19 UTC
Permalink
...kennt kein anderes Thema als Juden. Er ist sozusagen wahnhaft fixiert
auf sein jüdisches Feindbild.

Einen besseren Beweis seiner wahnhaften Erkrankung bedarf es nicht. Dummer
Nazi halt.

|
| Am Thu, 4 Sep 2008 00:28:22 -0700 (PDT) schrieb Odin:
|
| > Der antideutsche jüdische Hetzer Broder beschimpft die anständige
| > Jüdin Galinski.
| > ____________________________________________________________________
| >
| > Henryk M. Broder vor Gericht
| > Hurra, wir prozessieren!
| >
| > Henryk M. Broder darf Evelyn Hecht-Galinski weiter kritisieren, aber
| > nicht bloß schmähen: Den Vorwurf, sie gäbe antisemitischer Statements
| > von sich, hatte er nicht belegt. VON PASCAL BEUCKER
| >
| > Henryk M. Broder: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." Foto: dpa
| >
| > Das Duell vor der 28. Zivilkammer des Kölner Landgerichts barg einigen
| > Sprengstoff: Henryk M. Broder gegen Evelyn Hecht-Galinski.
| >
| >
| > http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/hurra-wir-prozessieren/
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
WAHRHEITSLICHT
2008-09-04 13:01:39 UTC
Permalink
Der hirnlose Kommunist MukiPuki :-Þ übergab sich und kotzte aus:

...kennt kein anderes Thema als Nazis. Er ist sozusagen wahnhaft fixiert
auf sein Nazi-Feindbild.

Einen besseren Beweis seiner wahnhaften Erkrankung bedarf es nicht. Dummer
Kommunist halt.


Kommunistischen Dreck entsorgt....
--
Von Gesocks wie dir "Nazi" genannt zu werden, ist eine Ehre.
Ich danke dir.
Odin
2008-09-04 16:07:35 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"! Und in diesem
Zusammenhang wird die häufige Erwaähnung der jüdisch/zionistischen
Feinde wieder wichtig und einsichtig. Für ausgemachte Deppen deiner
Provenienz wird hier Einsicht allerdings erst garnicht unterstellt!
Post by MukiPuki :-Þ
|
|
| > Der antideutsche jüdische Hetzer Broder beschimpft die anständige
| > Jüdin Galinski.
| > ____________________________________________________________________
| >
| > Henryk M. Broder vor Gericht
| > Hurra, wir prozessieren!
| >
| > Henryk M. Broder darf Evelyn Hecht-Galinski weiter kritisieren, aber
| > nicht bloß schmähen: Den Vorwurf, sie gäbe antisemitischer Statements
| > von sich, hatte er nicht belegt. VON PASCAL BEUCKER
| >
| > Henryk M. Broder: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." Foto: dpa
| >
| > Das Duell vor der 28. Zivilkammer des Kölner Landgerichts barg einigen
| > Sprengstoff: Henryk M. Broder gegen Evelyn Hecht-Galinski.
MukiPuki :-Þ
2008-09-04 19:09:38 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.

Und, woran erkennt man denn so einen Zionisten unter den Juden?

Erkläre mal!
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
Odin
2008-09-04 19:17:54 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Wem sollte ich das erklären?
Etwa einem namenlosen Klippschüler?
Post by MukiPuki :-Þ
Und, woran erkennt man denn so einen Zionisten unter den Juden?
Woran erkennt man denn, daß du Namenlosen ein Klippschüler bist?
Post by MukiPuki :-Þ
Erkläre mal!
Wozu denn, weiß ich doch vorher, daß du an einer Erklärung garnicht
interessiert bist, sondern nur an der Absonderung deiner primitiven
Pöbeleien. Auf der Schleimspur vom Juden Perlwitz wirst du kaum
Erklärungen finden.
MukiPuki :-Þ
2008-09-05 01:44:30 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Wem sollte ich das erklären?
Etwa einem namenlosen Klippschüler?
Na ja, Odin, hier lesen ja noch mehr Leute mit. Die ganze Welt sozusagen.

Und du willst doch sicherlich, dass sich die Weltgemeinschaft, oder
zumndest die Gemeinschaft der "Anständigen Doitschen" sich vor
"zionistischen Juden" schützen kann.

So etwas muß dir doch als "anständiger Volksgenosse" eine
Herzensangelegenheit sein - nicht?

Also - würdest du uns jetzt bitte erklären, woran man so einen
zionistischen Juden erkennt, oder kneifst du pausbäckiges Nazischwein jetzt
wieder?
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
Odin
2008-09-05 06:43:45 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Wem sollte ich das erklären?
Etwa einem namenlosen Klippschüler?
Na ja, Odin, hier lesen ja noch mehr Leute mit. Die ganze Welt sozusagen.
Hahahahaa.... ich weiß schon warum ich dich für einen Klippschüler
halte!
Post by MukiPuki :-Þ
Und du willst doch sicherlich, dass sich die Weltgemeinschaft, oder
zumndest die Gemeinschaft der "Anständigen Doitschen" sich vor
"zionistischen Juden" schützen kann.
So etwas muß dir doch als "anständiger Volksgenosse" eine
Herzensangelegenheit sein - nicht?
Und genau deswegen würde ich ja einem Klippschüler und Judenknecht
nicht solche Kriterien verraten. Ich gehe doch davon aus, daß Typen
wie du solche Informationen nur dazu verwenden würden sich noch besser
als bisher schon, als antideutsche Dreckschleuder betätigen zu können.
Post by MukiPuki :-Þ
Also - würdest du uns jetzt bitte erklären, woran man so einen
zionistischen Juden erkennt, oder kneifst du pausbäckiges Nazischwein jetzt
wieder?
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Post by MukiPuki :-Þ
--http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------
Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
MukiPuki :-Þ
2008-09-05 07:13:24 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Wem sollte ich das erklären?
Etwa einem namenlosen Klippschüler?
Na ja, Odin, hier lesen ja noch mehr Leute mit. Die ganze Welt sozusagen.
Hahahahaa.... ich weiß schon warum ich dich für einen Klippschüler
halte!
Weil du gerade in den Spiegel geguckt hast vielleicht?
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Und du willst doch sicherlich, dass sich die Weltgemeinschaft, oder
zumndest die Gemeinschaft der "Anständigen Doitschen" sich vor
"zionistischen Juden" schützen kann.
So etwas muß dir doch als "anständiger Volksgenosse" eine
Herzensangelegenheit sein - nicht?
Und genau deswegen würde ich ja einem Klippschüler und Judenknecht
nicht solche Kriterien verraten.
Na, aber Odin, du mußt doch deine doitschen Volksgenossen darüber
unterrichten, woran man so einen zionistischen Juden erkennt.

Oder bist du zu doof dazu?
Post by Odin
Ich gehe doch davon aus, daß Typen
wie du solche Informationen nur dazu verwenden würden sich noch besser
als bisher schon, als antideutsche Dreckschleuder betätigen zu können.
Post by MukiPuki :-Þ
Also - würdest du uns jetzt bitte erklären, woran man so einen
zionistischen Juden erkennt, oder kneifst du pausbäckiges Nazischwein jetzt
wieder?
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Wer soll "IHR" sein, und von welchen "Strategien" redest du?

Und wen meinst du mit "Gegnern"?

Ihr Nazis seid doch keine Gegner, ihr seid höchstens behandlungsbedrüftige
Patienten oder geistiger Müll, je nach Blickwinkel. Gegner sehen anders
aus.
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
--http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------
Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
Odin
2008-09-05 15:16:16 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Wem sollte ich das erklären?
Etwa einem namenlosen Klippschüler?
Na ja, Odin, hier lesen ja noch mehr Leute mit. Die ganze Welt sozusagen.
Hahahahaa.... ich weiß schon warum ich dich für einen Klippschüler
halte!
Weil du gerade in den Spiegel geguckt hast vielleicht?
Nö, weil du Sätze wie gerade den schreibst.
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Und du willst doch sicherlich, dass sich die Weltgemeinschaft, oder
zumndest die Gemeinschaft der "Anständigen Doitschen" sich vor
"zionistischen Juden" schützen kann.
So etwas muß dir doch als "anständiger Volksgenosse" eine
Herzensangelegenheit sein - nicht?
Und genau deswegen würde ich ja einem Klippschüler und Judenknecht
nicht solche Kriterien verraten.
Na, aber Odin, du mußt doch deine doitschen Volksgenossen darüber
unterrichten, woran man so einen zionistischen Juden erkennt.
Das wissen die doch selbst, alter Simpel.
Post by MukiPuki :-Þ
Oder bist du zu doof dazu?
Hahahaaaa.... so doof wie ihr antitideutschen Idioten ist von den
Konservativen Kräften hier noch niemand gewesen. Ihr seid es doch,
welche wir hier noch regelmäßig und mit Leichtigkeit gegeneinander
ausspielen können. allerdings ist das bei Deppen wie euch auch kein
gar so großes Problem.
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Ich gehe doch davon aus, daß Typen
wie du solche Informationen nur dazu verwenden würden sich noch besser
als bisher schon, als antideutsche Dreckschleuder betätigen zu können.
Post by MukiPuki :-Þ
Also - würdest du uns jetzt bitte erklären, woran man so einen
zionistischen Juden erkennt, oder kneifst du pausbäckiges Nazischwein jetzt
wieder?
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Wer soll "IHR" sein, und von welchen "Strategien" redest du?
Siehst du, selbst das kannst du nicht selbst beurteilen!
Post by MukiPuki :-Þ
Und wen meinst du mit "Gegnern"?
Noch mehr Inkompetenz vom namenlosen Dummkopf.
Post by MukiPuki :-Þ
Ihr Nazis seid doch keine Gegner,
Weil du glaubst hinter deiner Anonymität sicher zu sein, gelle. Was
ist, wenn wir längst wissen wer du bist und wo du wohnst? Keine Sorge,
daraus schlagen wir erst Kapital wenn es opportun ist.
MukiPuki :-Þ
2008-09-05 18:28:49 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Wem sollte ich das erklären?
Etwa einem namenlosen Klippschüler?
Na ja, Odin, hier lesen ja noch mehr Leute mit. Die ganze Welt sozusagen.
Hahahahaa.... ich weiß schon warum ich dich für einen Klippschüler
halte!
Weil du gerade in den Spiegel geguckt hast vielleicht?
Nö, weil du Sätze wie gerade den schreibst.
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Und du willst doch sicherlich, dass sich die Weltgemeinschaft, oder
zumndest die Gemeinschaft der "Anständigen Doitschen" sich vor
"zionistischen Juden" schützen kann.
So etwas muß dir doch als "anständiger Volksgenosse" eine
Herzensangelegenheit sein - nicht?
Und genau deswegen würde ich ja einem Klippschüler und Judenknecht
nicht solche Kriterien verraten.
Na, aber Odin, du mußt doch deine doitschen Volksgenossen darüber
unterrichten, woran man so einen zionistischen Juden erkennt.
Das wissen die doch selbst, alter Simpel.
Na, Odin, woher wollen die das denn wissen - wenn du sie nicht darüber
aufklärst?

Also mir ist noch kein "zionistischer Jude" über den Weg gelaufen.

Wer hat dir denn zuerst so einen Mist erzählt?

Und warum sollen "zionistische Juden" die "schlimmsten Feinde Doitschlands"
sein?

Zionismus ist - grob gesagt - die Ideologie, die den Juden ihren eigenen
Staat gönnt oder dafür eintritt (oder so ähnlich).

Weshalb sollen diese Leute Feinde von Deutschland sein?

Verstehe ich nicht.

Komm, erkläre doch mal!

Du kennst dich doch damit aus - nicht?

Also - wird das nochmal was, oder föhnst du hier nur heiße Luft?
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Oder bist du zu doof dazu?
Hahahaaaa.... so doof wie ihr antitideutschen Idioten ist von den
Konservativen Kräften hier noch niemand gewesen.
Jetzt machst du mich aber wirklich betroffen. Du müsstest mir jetzt nur
noch nachweisen, dass ich doof sei, denn du weißt ja, wer behauptet ohne zu
beweisen, das ist ein Schwätzer, in deinem Fall also ein Nazischwätzer.
Post by Odin
Ihr seid es doch,
welche wir hier noch regelmäßig und mit Leichtigkeit gegeneinander
ausspielen können.
Ich glaube, das gehört hier nicht zu dem Thema.

Das Thema war deine Behauptung in

Message-ID:
<f5daa634-a545-479b-8edd-***@a3g2000prm.googlegroups.com>

Ich schrieb: "Der Nazi Odin...kennt kein anderes Thema als Juden"

Und du verbessertest mit: "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!

Also "Odin", wie kommst du zu der Aussage?
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Ich gehe doch davon aus, daß Typen
wie du solche Informationen nur dazu verwenden würden sich noch besser
als bisher schon, als antideutsche Dreckschleuder betätigen zu können.
Post by MukiPuki :-Þ
Also - würdest du uns jetzt bitte erklären, woran man so einen
zionistischen Juden erkennt, oder kneifst du pausbäckiges Nazischwein jetzt
wieder?
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Wer soll "IHR" sein, und von welchen "Strategien" redest du?
Siehst du, selbst das kannst du nicht selbst beurteilen!
Du hast die Vokabel verwendet, und woher soll ich wissen, wen du in deinem
dummen Kopf mit "IHR" subsummierst?
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Und wen meinst du mit "Gegnern"?
Noch mehr Inkompetenz vom namenlosen Dummkopf.
Du hast die Vokabel verwendet, und woher soll ich wissen, wen du in deinem
dummen Kopf mit "Gegner" subsummierst?
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Ihr Nazis seid doch keine Gegner,
Weil du glaubst hinter deiner Anonymität sicher zu sein, gelle. Was
ist, wenn wir längst wissen wer du bist und wo du wohnst? Keine Sorge,
daraus schlagen wir erst Kapital wenn es opportun ist.
Na, Nazi, soll das ne Drohung sein?

Toll, dieses Dreckspack, wenn sie Argumentativ am Ende sind, dann droht der
Abschaum der Menschheit.

Danke für diesen Nachweis.
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
Peter Walther
2008-09-05 18:38:49 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Ich schrieb: "Der Nazi Odin...kennt kein anderes Thema als Juden"
Nun ja, immerhin träumt er noch davon, Energie aus dem Nichts
herbeizuzaubern.

pw
--
Was ich verstehe unter einem schönen Lied
ist ein Dithyrambus auf Dionysos
wenn der Wein im Bauch alles zusammenstaucht.
- Archilochos -
MukiPuki :-Þ
2008-09-05 20:50:55 UTC
Permalink
Post by Peter Walther
Post by MukiPuki :-Þ
Ich schrieb: "Der Nazi Odin...kennt kein anderes Thema als Juden"
Nun ja, immerhin träumt er noch davon, Energie aus dem Nichts
herbeizuzaubern.
pw
Da scheint es noch mehr Spinner aus der braunen Ecke zu geben, die an so
einen Quatsch glauben.

http://unglaublichkeiten.com/unglaublichkeiten/htmlphp/freieenergie.html

(Viel Spaß beim durchstöbern dieser unsäglichen Naziseite ;-)

Gruß
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
Peter Walther
2008-09-05 21:13:44 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Da scheint es noch mehr Spinner aus der braunen Ecke zu geben, die an so
einen Quatsch glauben.
http://unglaublichkeiten.com/unglaublichkeiten/htmlphp/freieenergie.html
Warum nur erinnern mich solche Leute wie Glahe und Hecht nur an die Figur
des Herrn Ludwig aus Cabaret?

pw
--
Was ich verstehe unter einem schönen Lied
ist ein Dithyrambus auf Dionysos
wenn der Wein im Bauch alles zusammenstaucht.
- Archilochos -
Ulrich Heymach
2008-09-05 10:54:42 UTC
Permalink
Post by Odin
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Und du bist noch so doof und hältst das was hier verbreitet wird für
Strategie. Mein Gott bist du peinlich.
Rolf Mecker
2008-09-05 11:09:59 UTC
Permalink
Post by Ulrich Heymach
Post by Odin
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Und du bist noch so doof und hältst das was hier verbreitet wird für
Strategie. Mein Gott bist du peinlich.
Wen interessieren schon Deine Peinlichkeiten? Wenn man sich derart der
Lächerlichkeit aussetzt, wie Du, das sollte Dir noch viel peinlicher sein.
Ulrich Heymach
2008-09-05 11:31:57 UTC
Permalink
Post by Rolf Mecker
Post by Ulrich Heymach
Post by Odin
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Und du bist noch so doof und hältst das was hier verbreitet wird für
Strategie. Mein Gott bist du peinlich.
Wen interessieren schon Deine Peinlichkeiten? Wenn man sich derart der
Lächerlichkeit aussetzt, wie Du, das sollte Dir noch viel peinlicher sein.
Ach Meckerlieschen.
such Dir doch mal einen anderen Baum zum Pinkel.

LOL
Odin
2008-09-05 15:20:48 UTC
Permalink
Post by Rolf Mecker
Post by Ulrich Heymach
Post by Odin
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Und du bist noch so doof und hältst das was hier verbreitet wird für
Strategie. Mein Gott bist du peinlich.
Wen interessieren schon Deine Peinlichkeiten? Wenn man sich derart der
Lächerlichkeit aussetzt, wie Du, das sollte Dir noch viel peinlicher sein.
Der Hammer ist doch, daß man denen die Strategie ruhig verraten kann,
etwas damit anfangen oder gar Kapital daraus schlagen, dazu sind sie
eh nicht fähig. So kann man diese linken und antideutschen Idioten
sehr leicht gegenseitig aufeinanderhetzen, ohne daß sie davon etwas
mitbekämen. Und dieser bescheuerte Heymann wirft seinem Kumpel
Condadie dann vor, "mit wem er sich denn da einließe" und schon liegen
sich beide in den Haaren.

Schöööööööööööööööön......
Ulrich Heymach
2008-09-05 17:02:13 UTC
Permalink
Odin schrieb:
Und dieser bescheuerte Heymann wirft seinem Kumpel
Post by Odin
Condadie dann vor, "mit wem er sich denn da einließe" und schon liegen
sich beide in den Haaren.
Schöööööööööööööööön......
ROFL

Mein Gott bist du peinlich.
Rolf Mecker
2008-09-05 17:03:57 UTC
Permalink
Post by Odin
Und dieser bescheuerte Heymann wirft seinem Kumpel
Post by Odin
Condadie dann vor, "mit wem er sich denn da einließe" und schon liegen
sich beide in den Haaren.
Schöööööööööööööööön......
ROFL
Mein Gott bist du peinlich.
Nicht so peinlich wie Du, Pinkel-Heimi.
MukiPuki :-Þ
2008-09-05 18:35:27 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Rolf Mecker
Post by Ulrich Heymach
Post by Odin
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Und du bist noch so doof und hältst das was hier verbreitet wird für
Strategie. Mein Gott bist du peinlich.
Wen interessieren schon Deine Peinlichkeiten? Wenn man sich derart der
Lächerlichkeit aussetzt, wie Du, das sollte Dir noch viel peinlicher sein.
Der Hammer ist doch, daß man denen die Strategie ruhig verraten kann,
etwas damit anfangen oder gar Kapital daraus schlagen, dazu sind sie
eh nicht fähig. So kann man diese linken und antideutschen Idioten
sehr leicht gegenseitig aufeinanderhetzen, ohne daß sie davon etwas
mitbekämen. Und dieser bescheuerte Heymann wirft seinem Kumpel
Condadie dann vor, "mit wem er sich denn da einließe" und schon liegen
sich beide in den Haaren.
Schöööööööööööööööön......
Ja weißt du Odin, bei den Leuten, die keine Faschisten sind, da ist nix
Gleichschaltung, so wie bei euch Dummköpfen, wo bloß einer denkt, und alle
plappern nach. Bei "uns" Nichtfaschisten, da denkt jeder selbst, und da
gibt es nun mal Meinungsverschiedenheiten.

Aber bleibt du mal lieber Nazi, denn zum selber denken, da reicht es bei
dir sowieso nicht.
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
Odin
2008-09-06 17:24:37 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by Rolf Mecker
Post by Ulrich Heymach
Post by Odin
Ja, IHR seid so doof und breitet eure "Strategien" noch vor euren
Gegnern aus.
Und du bist noch so doof und hältst das was hier verbreitet wird für
Strategie. Mein Gott bist du peinlich.
Wen interessieren schon Deine Peinlichkeiten? Wenn man sich derart der
Lächerlichkeit aussetzt, wie Du, das sollte Dir noch viel peinlicher sein.
Der Hammer ist doch, daß man denen die Strategie ruhig verraten kann,
etwas damit anfangen oder gar Kapital daraus schlagen, dazu sind sie
eh nicht fähig. So kann man diese linken und antideutschen Idioten
sehr leicht gegenseitig aufeinanderhetzen, ohne daß sie davon etwas
mitbekämen. Und dieser bescheuerte Heymann wirft seinem Kumpel
Condadie dann vor, "mit wem er sich denn da einließe" und schon liegen
sich beide in den Haaren.
Schöööööööööööööööön......
Ja weißt du Odin, bei den Leuten, die keine Faschisten sind, da ist nix
Gleichschaltung,
Glaube ich dir gern, denn ihr seid als naturblöde eh alle auf dem
selben Trip!
Post by MukiPuki :-Þ
so wie bei euch Dummköpfen, wo bloß einer denkt, und alle
plappern nach.
Nein, das sieht für einen Simpel wie dich nur so aus, denn bei uns
denken alle so gut, daß sie auch alle zum selben Ergebnis durch den
Denkprozeß gelangen! Und unter diesem Aspekt ist es natürlich eine
ganz besondere Leistung der Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit von uns,
daß wir dann auch noch diese Ergebnisse gleichlautend verbreiten. Su
siehst also, daß euer Mistkäferhorizont nicht dazu taugt uns
Erzkonservative auch nur annähernd das Wasser reichen zu können.
Post by MukiPuki :-Þ
Bei "uns" Nichtfaschisten, da denkt jeder selbst, und da
gibt es nun mal Meinungsverschiedenheiten.
Ja, sag ich doch!
Weil jeder von euch nur blanken Unsinn denkt, da kriegt ihr euch
darüber permanent in die Haare.
Post by MukiPuki :-Þ
Aber bleibt du mal lieber Nazi, denn zum selber denken, da reicht es bei
dir sowieso nicht.
HAHAHAahahaaaaa......
Ulrich Heymach
2008-09-06 19:21:18 UTC
Permalink
.. bei uns denken alle so gut, daß sie auch alle zum selben Ergebnis durch den
Denkprozeß gelangen! Und unter diesem Aspekt ist es natürlich eine
ganz besondere Leistung der Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit von uns,
daß wir dann auch noch diese Ergebnisse gleichlautend verbreiten.
Na das wollen wir doch mal so stehen lassen.

LOL
PuckiMucki
2008-09-04 19:26:30 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Und, woran erkennt man denn so einen Zionisten unter den Juden?
Erkläre mal!
Man muss nicht danach suchen um sie zu erkennen, denn wir sprechen hier
generell von solchen Personen, die sich entsprechend geoutet und sich als
als Zionisten zu erkennen gegeben haben.
Wie dumm bist du Klippschüler eigentlich wirklich?
Dir sieht man es ja wahrscheinlich auch nicht auf dem ersten Blick an, dass
du strunzdumm bist, aber du gibst dich mit jeden deiner Beiträge als
solcher zu erkennen.
MukiPuki :-Þ
2008-09-05 01:47:23 UTC
Permalink
Post by PuckiMucki
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Und, woran erkennt man denn so einen Zionisten unter den Juden?
Erkläre mal!
Man muss nicht danach suchen um sie zu erkennen,
Na, woran erkennt man sie denn, du dummer Nazi.

Oder bist du zu blöde, das zu erklären?
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
Odin
2008-09-05 06:46:13 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Post by PuckiMucki
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Und, woran erkennt man denn so einen Zionisten unter den Juden?
Erkläre mal!
Man muss nicht danach suchen um sie zu erkennen,
Na, woran erkennt man sie denn, du dummer Nazi.
Oder bist du zu blöde, das zu erklären?
Nö, ganz einfach auch zu schlau für dich, um dir seine Antihetzer-
Munition leichtsinnig zu präsentieren.
MukiPuki :-Þ
2008-09-05 07:06:53 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
Post by PuckiMucki
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Und, woran erkennt man denn so einen Zionisten unter den Juden?
Erkläre mal!
Man muss nicht danach suchen um sie zu erkennen,
Na, woran erkennt man sie denn, du dummer Nazi.
Oder bist du zu blöde, das zu erklären?
Nö, ganz einfach auch zu schlau für dich, um dir seine Antihetzer-
Munition leichtsinnig zu präsentieren.
Was stammelst du da schon wieder, Idiot?

Knallkopf - ihr seid es, die ihr hier ständig von "zionistischen Juden"
stammelt, und danach befragt, woran man denn so einen "zionistischen Juden"
erkennen könne, und wieso so ein "zionistischer Jude" denn der ärgste Feind
Doitschlands sei (deine Behauptung!), da kommt nur donnerndes Schweigen im
Walde und heiße Luft.

Also ich nenne das schwach. Sehr schwach sogar.

Das sieht nämlich danach aus, als ob ihr schon im voraus wüßtet, dass ihr
keine Argumente habt, bzw dass man euch eure Argumente nur so um die Ohren
knallt, weil ihr keine habt, außer eurem krankhaften und unbegründeten
Antisemitismus.

Leider mussten deswegen vor 70 Jahren etwa 6 Millionen Menschen sterben,
weil es damals schon solche Arschgesichter wie dich gegeben hat.

Und wenn du jetzt noch einen Funken Ehrgefühl im Bauch hast, dann springst
du jetzt vom Balkon, denn du bist gerade dabei, dein Gesicht wieder mal zu
verlieren (oder hast es schon verloren, aber bei so einer Hackfresse, was
macht das schon....)
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
PukiMuki
2008-09-05 08:07:08 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Und wenn du jetzt noch einen Funken Ehrgefühl im Bauch hast, dann springst
du jetzt vom Balkon, denn du bist gerade dabei, dein Gesicht wieder mal zu
verlieren (oder hast es schon verloren, aber bei so einer Hackfresse, was
macht das schon....)
Unser ANTIFA-PROLL spricht von Ehrgefühl. Das wird sicherlich als Witz der
Spitzenreiter des heutigen Tages.
MukiPuki :-Þ
2008-09-05 09:36:05 UTC
Permalink
Post by PukiMuki
Post by MukiPuki :-Þ
Und wenn du jetzt noch einen Funken Ehrgefühl im Bauch hast, dann springst
du jetzt vom Balkon, denn du bist gerade dabei, dein Gesicht wieder mal zu
verlieren (oder hast es schon verloren, aber bei so einer Hackfresse, was
macht das schon....)
Unser ANTIFA-PROLL spricht von Ehrgefühl. Das wird sicherlich als Witz der
Spitzenreiter des heutigen Tages.
Nicht, Nazi, du bist schon so tief unten, dass das ein Fremdwort für dich
ist, Abschaum halt.
--
http://feierabendland.gratis-webspace.de/index.html
---------------------------------------------------
AgryHippo XVI ist ein dröger Nachahmer!
Er hat meinen Spezialsmilie :-Þ einfach nachgemacht.
---------------------------------------------------
NAZIS AB IN DEN SOZIALEN VERACHTUNGSTOD
---------------------------------------------------

Die Bezeichnung "Gutmensch" ist ein Kompliment von Schlechtmenschen,
was man leider nicht erwidern kann, denn sie sind ja schlecht.
rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
2008-09-05 20:49:35 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Und, woran erkennt man denn so einen Zionisten unter den Juden?
Ist doch einfach. Jeder, der denken kann und ihm widerspricht, ist
fuer so einen Nazideppen wie Glahe ein "zionistischer Jude".

rc
Odin
2008-09-06 07:44:44 UTC
Permalink
On 5 Sep., 22:49, "rootless cosmopolitan (jan perlwitz)"
Post by rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
Post by MukiPuki :-Þ
Post by Odin
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden.
Nicht ganz richtig, Klippschüler. Es muß heißen "Kennt keinen größeren
Feind Deutschlands, als die Zionisten unter den Juden"!
Erkläre doch mal, wie du darauf kommst.
Und, woran erkennt man denn so einen Zionisten unter den Juden?
Ist doch einfach. Jeder, der denken kann
Dann wärest DU allerdings keiner, Perlwitz! Bist du dann nur ein
Judenknecht?
Post by rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
und ihm widerspricht, ist
fuer so einen Nazideppen wie Glahe ein "zionistischer Jude".
DAS ist schon wieder eine glatte Lüge von dir, denn hier widersprechen
mir einige Leser denen ich selbstredens lautere Motive unterstelle und
darüber hinaus gibt es auch anständige Juden denen ich nicht in all
ihren Ansichten beipflichte, sie trotzdem nicht für Zionisten halte.
Zionistische Juden oder deren Knechte sind so wie du, Perlwitz!
Moralisch total verkommen und voll von Eigennutz, den sie selbst auf
dem Rücken von zionistisch motiviertem Kindermord der Israelis noch
durchzusetzen versuchen.
Post by rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
rc
rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
2008-09-06 20:04:40 UTC
Permalink
Post by Odin
DAS ist schon wieder eine glatte Lüge von dir, denn hier widersprechen
mir einige Leser denen ich selbstredens lautere Motive unterstelle und
darüber hinaus gibt es auch anständige Juden denen ich nicht in all
ihren Ansichten beipflichte, sie trotzdem nicht für Zionisten halte.
Das sind dann wohl die, die es laut Glahe verdient haetten, am Leben
gelassen zu werden. Das muss man sich in Glahes Welt naemlich erst
verdienen.
Post by Odin
Zionistische Juden oder deren Knechte sind so wie du, Perlwitz!
Und das sind dann wohl die, die laut Glahe die Kriterium nicht erfuellen, um
es verdient zu haben, am Leben gelassen zu werden, sollte die kriminelle
Bande, die er sich an die Macht wuenscht, tatsaechlich an die Macht
gelangen.

<quote>
Post by Odin
Frank Werner
Der es garnicht verdient hat zu leben!
Glahe erzaehlen Sie doch mal, was jemand tun muss, um in Ihren Augen
verdient zu haben, am Leben gelassen zu werden, anders als die von Ihren
geistigen Vorfahren ermordeten 12 bis 18 Millionen Menschen?
Ein anständiger Mensch zu sein reicht da völlig aus!
</quote>
Post by Odin
Moralisch total verkommen und voll von Eigennutz, den sie selbst auf
dem Rücken von zionistisch motiviertem Kindermord der Israelis noch
durchzusetzen versuchen.
Na Glahe, Sie schaebiges Subjekt, sind Sie wieder fleissig dabei, andere
Personen zu verleumden? Erzaehlnse mal, wie ich meinen "Eigennutz" auf dem
Ruecken "von zionistisch motiviertem Kindermord der Israelis ...
durchzusetzen" versuchen wuerde. Was haben Sie da fuer kranke Fantasien?

rc
Odin
2008-09-06 20:33:49 UTC
Permalink
On 6 Sep., 22:04, "rootless cosmopolitan (jan perlwitz)"
Post by rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
Post by Odin
DAS ist schon wieder eine glatte Lüge von dir, denn hier widersprechen
mir einige Leser denen ich selbstredens lautere Motive unterstelle und
darüber hinaus gibt es auch anständige Juden denen ich nicht in all
ihren Ansichten beipflichte, sie trotzdem nicht für Zionisten halte.
Das sind dann wohl die, die es laut Glahe verdient haetten, am Leben
gelassen zu werden. Das muss man sich in Glahes Welt naemlich erst
verdienen.
Nein, so habe ich das nicht formuliert und mit deinem simplen
Umkehrschluß vergewaltigst du, wie so üblich beim Juden Perlwitz, den
Inhalt meiner Aussage. Ich schrieb davon, daß ein Deutscher, der sich
bei den alliierten Bombenterroristen noch dafür bedankt, daß sie mit
dem in wissenschaftlicher Akribie geplanten Bombenholokaust an
Deutschen Frauen und Kindern, es nicht verdient hat zu leben.

Der Leser wird sich sicher seine eigene Meinung darüber bilden wie du,
Jude Perlwitz, hier mit der inhalttichen Wahrheit umgehst, sie
verdrehst und derart deformierst, bist sie deinen schäbigen
zionistischen Bedürfnissen und Zielen entsprechen. Eigentlich bin ich
recht froh darüber, daß du mir diese gute Möglichkeit botest genau
DARAUF noch einmal eingehen zu können.
Post by rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
Post by Odin
Zionistische Juden oder deren Knechte sind so wie du, Perlwitz!
Und das sind dann wohl die, die laut Glahe die Kriterium nicht erfuellen, um
es verdient zu haben, am Leben gelassen zu werden,
Und schon wieder versuchst auf eine doch sehr primitive Art und Weise,
halt eben so wie wie es dir dein mäßiger Verstand und deine jüdische
Herkunft erlauben, durch plumpe Manipulation des Sinninhaltes meiner
Aussagen, die einen vermeintlichen argumentativen Vorteil zu
verschaffen.
Ich sprach von "Du verdienst es nicht zu leben" und du jüdisch/
zionistischer Fälscher und Wahrheitsverdreher machtest daraus "am
Leben gelassen zu werden".
Auch hier wird sich der vernünftige Leser sein eigenes Urteil bilden
können, denn derart plumpe Täuschung läßt man selbst einem Juden hier
nicht durchgehen, gelle, Jude Perlwitz.
Post by rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
<quote>
Post by Odin
Frank Werner
Der es garnicht verdient hat zu leben!
Glahe erzaehlen Sie doch mal, was jemand tun muss, um in Ihren Augen
verdient zu haben, am Leben gelassen zu werden, anders als die von Ihren
geistigen Vorfahren ermordeten 12 bis 18 Millionen Menschen?
Ein anständiger Mensch zu sein reicht da völlig aus!
</quote>
Post by Odin
Moralisch total verkommen und voll von Eigennutz, den sie selbst auf
dem Rücken von zionistisch motiviertem Kindermord der Israelis noch
durchzusetzen versuchen.
Na Glahe, Sie schaebiges Subjekt, sind Sie wieder fleissig dabei, andere
Personen zu verleumden? Erzaehlnse mal, wie ich meinen "Eigennutz" auf dem
Ruecken "von zionistisch motiviertem Kindermord der Israelis ...
durchzusetzen" versuchen wuerde. Was haben Sie da fuer kranke Fantasien?
Dein Eigennutz den bestialischen Kindermord an einem palästinensischen
Schulmädchen durch den israelischen Offizier hier zu verharmlosen
besteht schon einmal darin, dir mit diesem ekelhaften Tun den Vorteil
zu verschaffen kein Verbrechen der Juden gegen Palästinenser zugeben
zu müssen und dich damit hier vollends als Unperson zu demaskieren.
Du hast eine kranke Phantasie wenn du glaubst, damit bei den Lesern
hier durch zu kommen. Die haben dir ja längst gesagt was sie von
deiner schäbigen Art solche Verbrechen wegdiskutieren zu wollen
halten.
Post by rootless cosmopolitan (jan perlwitz)
rc
Ulrich Heymach
2008-09-06 20:54:23 UTC
Permalink
Post by Odin
Ich sprach von "Du verdienst es nicht zu leben" und du jüdisch/
zionistischer Fälscher und Wahrheitsverdreher machtest daraus "am
Leben gelassen zu werden".
Auch hier wird sich der vernünftige Leser sein eigenes Urteil bilden
können, denn derart plumpe Täuschung läßt man selbst einem Juden hier
nicht durchgehen, gelle, Jude Perlwitz.
Das wollen wir doch mal als Ausstellungsstück zur Verdeutlichung der
Denkweise vernünftiger Demokraten einfach mal so auf uns einwirken lassen.
Ulrich Heymach
2008-09-06 21:05:02 UTC
Permalink
Post by Odin
Ich sprach von "Du verdienst es nicht zu leben" und du jüdisch/
zionistischer Fälscher und Wahrheitsverdreher machtest daraus "am
Leben gelassen zu werden".
Auch hier wird sich der vernünftige Leser sein eigenes Urteil bilden
können, denn derart plumpe Täuschung läßt man selbst einem Juden hier
nicht durchgehen, gelle, Jude Perlwitz.
Auch das wollen wir dann doch als Ausstellungsstück zur Verdeutlichung
dessen, wie "vernünftige Diktatoren", (wie sich die alten und neuen
Nazis unter anderem so nennen)zu denken pflegen, mal einfach wirken
lassen....

t***@test.de
2008-09-04 19:18:14 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
...kennt kein anderes Thema als Juden. Er ist sozusagen wahnhaft fixiert
auf sein jüdisches Feindbild.
Einen besseren Beweis seiner wahnhaften Erkrankung bedarf es nicht. Dummer
Nazi halt.
|
|
|> Der antideutsche jüdische Hetzer Broder beschimpft die anständige
|> Jüdin Galinski.
|> ____________________________________________________________________
|>
|> Henryk M. Broder vor Gericht
|> Hurra, wir prozessieren!
|>
|> Henryk M. Broder darf Evelyn Hecht-Galinski weiter kritisieren, aber
|> nicht bloß schmähen: Den Vorwurf, sie gäbe antisemitischer Statements
|> von sich, hatte er nicht belegt. VON PASCAL BEUCKER
|>
|> Henryk M. Broder: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." Foto: dpa
|>
|> Das Duell vor der 28. Zivilkammer des Kölner Landgerichts barg einigen
|> Sprengstoff: Henryk M. Broder gegen Evelyn Hecht-Galinski.
|>
|>
|> http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/hurra-wir-prozessieren/
ODIN ist eben nur ein asozialer Penner!

Nazidreck eben !
Siegfrid Breuer
2008-09-04 20:32:00 UTC
Permalink
Post by MukiPuki :-Þ
Einen besseren Beweis seiner wahnhaften Erkrankung bedarf es nicht.
Wenn Du Dich schon gern verschroben artikulieren möchtest, dann doch
bitte richtig:

'_Eines besseren Beweises_ [...] bedarf es nicht.'

Mit der Dir zur Verfügung stehenden intellektuellen Ausstattung
tätste besser schreiben 'Einen besseren Beweis [...] finde ich nicht.'.
Den Satz könntste semantisch vieleicht noch einigermaßen überschauen
und der wär auch inhaltlich treffender.
Post by MukiPuki :-Þ
Dummer Nazi halt.
Nee, dummer MuckiPuck!
--
Post by MukiPuki :-Þ
Nun ist ja die Gruppe hier sowieso eine Müllgruppe,
da kommt auf ein bischen mehr oder weniger Müll nicht an
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[MukiPuki in<***@40tude.net>
Michael Laudahn eOpposition
2008-09-04 08:57:46 UTC
Permalink
"Odin" <***@web.de> schrieb im Newsbeitrag news:e34e7946-0517-4f31-8375-***@w24g2000prd.googlegroups.com...
Der antideutsche jüdische Hetzer Broder beschimpft die anständige
Jüdin Galinski.
____________________________________________________________________

Henryk M. Broder vor Gericht
Hurra, wir prozessieren!

Henryk M. Broder darf Evelyn Hecht-Galinski weiter kritisieren, aber
nicht bloß schmähen: Den Vorwurf, sie gäbe antisemitischer Statements
von sich, hatte er nicht belegt. VON PASCAL BEUCKER

Henryk M. Broder: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." Foto: dpa

Das Duell vor der 28. Zivilkammer des Kölner Landgerichts barg einigen
Sprengstoff: Henryk M. Broder gegen Evelyn Hecht-Galinski.


http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/hurra-wir-prozessieren/

-----------------------------------------------------


Naja... Aber mal abgesehen davon:

Warum müssen solche sachen - unabhängig von juden oder nicht - in
Deutschland (oder deutschsprachigen ländern generell) immer vor gericht
landen? In anderen ländern wäre so etwas ziemlich ungewöhnlich.

Mir zeigt das weiterhin, dass Deutschland krank ist. Und justiz & co setzen
alles daran, dass sich daran nichts ändert, denn sie gedeihen prächtig auf
diesem misthaufen.
--
Give us back our countries: Stop the criminal multiculturalism ideology
enforced upon the white world against the will of its peoples, leading to
mass immigration from the third-world: Mul-cul + pol-corr = lethal mixture
for the white world. And give us back our freedom: Dismantle all
surveillance technology.
Odin
2008-09-04 16:14:54 UTC
Permalink
On 4 Sep., 10:57, "Michael Laudahn eOpposition"
Post by Odin
Der antideutsche jüdische Hetzer Broder beschimpft die anständige
Jüdin Galinski.
____________________________________________________________________
Henryk M. Broder vor Gericht
Hurra, wir prozessieren!
Henryk M. Broder darf Evelyn Hecht-Galinski weiter kritisieren, aber
nicht bloß schmähen: Den Vorwurf, sie gäbe antisemitischer Statements
von sich, hatte er nicht belegt. VON PASCAL BEUCKER
Henryk M. Broder: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." Foto: dpa
Das Duell vor der 28. Zivilkammer des Kölner Landgerichts barg einigen
Sprengstoff: Henryk M. Broder gegen Evelyn Hecht-Galinski.
http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/hurra-wir-prozessie...
-----------------------------------------------------
Warum müssen solche sachen - unabhängig von juden oder nicht - in
Deutschland (oder deutschsprachigen ländern generell) immer vor gericht
landen? In anderen ländern wäre so etwas ziemlich ungewöhnlich.
Dafür sind ausschließlich die Juden und diese brechreizverursachende
Person Knopplauch verantwortlich, sowie ihr kompletter
"Zentralkasperverband". Wenn Juden in Deutschland nicht für alles und
immer Entschädigung vor Gericht einklagen könnten, sondern ihre
Prozeßkosten und Gutachten selbst tragen müßten und dabei auch noch
ohne Holkaustbonus auskommen müßten, dann gäbe es dieses Problem auf
der Schiene nicht mehr!
Post by Odin
Mir zeigt das weiterhin, dass Deutschland krank ist. Und justiz & co setzen
alles daran, dass sich daran nichts ändert, denn sie gedeihen prächtig auf
diesem misthaufen.
Deutschland krankt am Holokaustfieber. Und die Ärzte haben, ob ihres
hohen Honorars kein Interesse an baldiger Genesung des Patienten.
Post by Odin
--
Give us back our countries: Stop the criminal multiculturalism ideology
enforced upon the white world against the will of its peoples, leading to
mass immigration from the third-world: Mul-cul + pol-corr = lethal mixture
for the white world. And give us back our freedom: Dismantle all
surveillance technology.
Rolf Mecker
2008-09-04 23:45:15 UTC
Permalink
"Odin" <***@web.de> schrieb im Newsbeitrag news:356a3b79-d55a-4777-980f-***@b30g2000prf.googlegroups.com...
On 4 Sep., 10:57, "Michael Laudahn eOpposition"
Post by Odin
Der antideutsche jüdische Hetzer Broder beschimpft die anständige
Jüdin Galinski.
____________________________________________________________________
Henryk M. Broder vor Gericht
Hurra, wir prozessieren!
Henryk M. Broder darf Evelyn Hecht-Galinski weiter kritisieren, aber
nicht bloß schmähen: Den Vorwurf, sie gäbe antisemitischer Statements
von sich, hatte er nicht belegt. VON PASCAL BEUCKER
Henryk M. Broder: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." Foto: dpa
Das Duell vor der 28. Zivilkammer des Kölner Landgerichts barg einigen
Sprengstoff: Henryk M. Broder gegen Evelyn Hecht-Galinski.
http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/hurra-wir-prozessie...
-----------------------------------------------------
Warum müssen solche sachen - unabhängig von juden oder nicht - in
Deutschland (oder deutschsprachigen ländern generell) immer vor gericht
landen? In anderen ländern wäre so etwas ziemlich ungewöhnlich.
Dafür sind ausschließlich die Juden und diese brechreizverursachende
Person Knopplauch verantwortlich, sowie ihr kompletter
"Zentralkasperverband". Wenn Juden in Deutschland nicht für alles und
immer Entschädigung vor Gericht einklagen könnten, sondern ihre
Prozeßkosten und Gutachten selbst tragen müßten und dabei auch noch
ohne Holkaustbonus auskommen müßten, dann gäbe es dieses Problem auf
der Schiene nicht mehr!
Post by Michael Laudahn eOpposition
Mir zeigt das weiterhin, dass Deutschland krank ist. Und justiz & co setzen
alles daran, dass sich daran nichts ändert, denn sie gedeihen prächtig auf
diesem misthaufen.
Deutschland krankt am Holokaustfieber. Und die Ärzte haben, ob ihres
hohen Honorars kein Interesse an baldiger Genesung des Patienten.
Ich glaube da eher, dass Deutschland an einem schweren doppelten Stockholm-
sowie Münchhausen-Syndrom leidet, welches einer dringenden Behandlung
bedarf.

Rolf
Post by Odin
Post by Michael Laudahn eOpposition
--
Give us back our countries: Stop the criminal multiculturalism ideology
enforced upon the white world against the will of its peoples, leading to
mass immigration from the third-world: Mul-cul + pol-corr = lethal mixture
for the white world. And give us back our freedom: Dismantle all
surveillance technology.
Odin
2008-09-05 06:47:57 UTC
Permalink
Post by Odin
On 4 Sep., 10:57, "Michael Laudahn eOpposition"
Post by Odin
Der antideutsche jüdische Hetzer Broder beschimpft die anständige
Jüdin Galinski.
____________________________________________________________________
Henryk M. Broder vor Gericht
Hurra, wir prozessieren!
Henryk M. Broder darf Evelyn Hecht-Galinski weiter kritisieren, aber
nicht bloß schmähen: Den Vorwurf, sie gäbe antisemitischer Statements
von sich, hatte er nicht belegt. VON PASCAL BEUCKER
Henryk M. Broder: "Wer zuletzt lacht, lacht am besten." Foto: dpa
Das Duell vor der 28. Zivilkammer des Kölner Landgerichts barg einigen
Sprengstoff: Henryk M. Broder gegen Evelyn Hecht-Galinski.
http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/hurra-wir-prozessie...
-----------------------------------------------------
Warum müssen solche sachen - unabhängig von juden oder nicht - in
Deutschland (oder deutschsprachigen ländern generell) immer vor gericht
landen? In anderen ländern wäre so etwas ziemlich ungewöhnlich.
Dafür sind ausschließlich die Juden und diese brechreizverursachende
Person Knopplauch verantwortlich, sowie ihr kompletter
"Zentralkasperverband". Wenn Juden in Deutschland nicht für alles und
immer Entschädigung vor Gericht einklagen könnten, sondern ihre
Prozeßkosten und Gutachten selbst tragen müßten und dabei auch noch
ohne Holkaustbonus auskommen müßten, dann gäbe es dieses Problem auf
der Schiene nicht mehr!
Post by Michael Laudahn eOpposition
Mir zeigt das weiterhin, dass Deutschland krank ist. Und justiz & co setzen
alles daran, dass sich daran nichts ändert, denn sie gedeihen prächtig auf
diesem misthaufen.
Deutschland krankt am Holokaustfieber. Und die Ärzte haben, ob ihres
hohen Honorars kein Interesse an baldiger Genesung des Patienten.
Ich glaube da eher, dass Deutschland an einem schweren doppelten Stockholm-
sowie Münchhausen-Syndrom leidet, welches einer dringenden Behandlung
bedarf.
Ja, diese Holokaust-Fieberschübe befallen den ganzen Volks-Organismus.
Post by Odin
Rolf
Post by Odin
Post by Michael Laudahn eOpposition
--
Give us back our countries: Stop the criminal multiculturalism ideology
enforced upon the white world against the will of its peoples, leading to
mass immigration from the third-world: Mul-cul + pol-corr = lethal mixture
for the white world. And give us back our freedom: Dismantle all
surveillance technology.
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...