Discussion:
Selbstmord abgewendet!
Add Reply
Siegfrid Breuer
2018-12-06 16:08:00 UTC
Antworten
Permalink
|Fuer Beate Zschaepe wird es keine Sonderbehandlung geben.

<https://www.mdr.de/nachrichten/vermischtes/zschaepe-verlegung-chemnitz-100.html>

Puh, nochmal Glueck gehabt!
--
Ich bin nicht Deiner Meinung - kann aber jetzt leider aber auch keinen
100% schluessigen Gegenbeweiss anfuehren.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[rechthabert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
noebbes
2018-12-06 16:16:24 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
|Fuer Beate Zschaepe wird es keine Sonderbehandlung geben.
<https://www.mdr.de/nachrichten/vermischtes/zschaepe-verlegung-chemnitz-100.html>
Puh, nochmal Glueck gehabt!
Wieso glaubst du sie könnte in Chemnitz nicht geselbstmordet werden? Ein
kleiner Provinzknast mit entsprechend schludrigem Personal... sind doch
optimale Bedingungen.
Siegfrid Breuer
2018-12-06 16:32:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by noebbes
Post by Siegfrid Breuer
|Fuer Beate Zschaepe wird es keine Sonderbehandlung geben.
Puh, nochmal Glueck gehabt!
Wieso glaubst du sie könnte in Chemnitz nicht geselbstmordet werden?
Ein kleiner Provinzknast mit entsprechend schludrigem Personal...
sind doch optimale Bedingungen.
Ham die doch versprochen da oben. Die werden doch nicht luegen?
--
Post by noebbes
Mir fehlen einfach die weiteren Fakten, um mir vorschnell ein solches
Werturteil anzumassen - es kann sein, dass es sich so verhaelt...es kann
aber sein, dass sich die Situation ganz anders darstellt... .
[relativiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
noebbes
2018-12-06 16:36:17 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by noebbes
Post by Siegfrid Breuer
|Fuer Beate Zschaepe wird es keine Sonderbehandlung geben.
Puh, nochmal Glueck gehabt!
Wieso glaubst du sie könnte in Chemnitz nicht geselbstmordet werden?
Ein kleiner Provinzknast mit entsprechend schludrigem Personal...
sind doch optimale Bedingungen.
Ham die doch versprochen da oben. Die werden doch nicht luegen?
NEIN! Natürlich nicht, so etwas würden die doch /niemals/ tun... LOL
Wolfgang Kieckbusch
2018-12-06 17:48:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
|Fuer Beate Zschaepe wird es keine Sonderbehandlung geben.
Wäre ja auch noch schöner -
Sonderbehandlung für eine braune Mörderin . . .
Dumpfbackenbetreuer
2018-12-06 20:42:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
|Fuer Beate Zschaepe wird es keine Sonderbehandlung geben.
Wäre ja auch noch schöner -
Sonderbehandlung für eine braune Mörderin . . .
Bei Andreas Bader und Gudrun Ensslin hatte das aber prima geklappt.
altes Arschloch:

<https://de.wikipedia.org/wiki/Todesnacht_von_Stammheim#These_vom_Staatsmord>

Das die Wikibloedioten das beschoenigen wollen, ist klar,
wuerden sie im Fall von Zschaepe ganz genauso tun.
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2018-12-07 06:41:31 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
|Fuer Beate Zschaepe wird es keine Sonderbehandlung geben.
Wäre ja auch noch schöner -
Sonderbehandlung für eine braune Mörderin . . .
Siechgeil-Broiler spielte wohl eher darauf an:

https://de.wikipedia.org/wiki/Sonderbehandlung
Siegfrid Breuer
2018-12-07 13:59:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
https://de.wikipedia.org/wiki/Sonderbehandlung
Ich spielte eigentlich auf das an, was ich schrieb, Panzertoelpel.
Oder muss ich Rudolf Hess auch noch anfuehren?
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2018-12-09 00:39:29 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
https://de.wikipedia.org/wiki/Sonderbehandlung
Ich spielte eigentlich auf das an, was ich schrieb, Panzertoelpel.
Du kannst mir nicht weiss machen, dass Du Dich in der Diktion der Nazis nicht auskennst, Siechgeil-Broiler. ;-)
Jedenfalls besser, als der Kika-Kuksi. :-)

Entweder das, oder Du hast ganz unabsichtlich ein echtes Bonmont mit dem Hinweis geliefert.
Beschaemend ist allerdings, dass in deutschen Justizkreisen wieder von "Sonderbehandlung" gesprochen wird. Haben die alle nur die selbe Klippschule besucht, auf die der Alpentoelpel geht, oder woher kommt dieses unglaubliche Unwissen?
Post by Siegfrid Breuer
Oder muss ich Rudolf Hess auch noch anfuehren?
Was ist mit dem? Ausser, dass er vom Steuerzahler ueber Jahrzehnte "fuer lau am kacken gehalten" wurde, um mal Deine Diktion zu benutzen, Siechgeil-Broiler?
Glaubst Du wirklich die Nazilegende, dass man ihn nach all den Jahrzehnten sonderbehandelt haette? Wozu? Das haette man in Nuernberg schneller und preiswerter haben koennen.
Jörg Knebel
2018-12-09 06:51:51 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Haben die alle nur die selbe Klippschule besucht
Agent Franky,

Der geringste Teil der Menschheit beschreitet Deinen "Bildungsweg".
eku-pilze
2018-12-09 08:05:09 UTC
Antworten
Permalink
[Agentur fuer Sonderbehandlung] in Nuernberg....
Wurde auch mal Zeit, dasz du das eingestehst, gratuliere


Jetzt wuerde mich nur noch interessieren, wie hast du das geschafft?
[staun]


Wir haben ja bekanntlich derzeit unsere grosze Sonder-Kur fuer
Bolschewicken am laufen (Patienten begeistert: Heilpraktikum
Gehirnerweiterung - SIEHE SIG!), aber ein, aeh, seltsamer Patient aus
dem Odenwald ist unserem lokal zustaendigen Heilpraktiker bisher nicht
vorgekommen. Ich fuehre das Rechnungswesen und bearbeite die Anfragen.
[gruebel]
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink:

utilam esse societas
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2018-12-09 08:50:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by eku-pilze
[Agentur fuer Sonderbehandlung] in Nuernberg....
Du mieser Zitatefaelscher, in Nuernberg wurde RECHT gesprochen gegen die schlimmsten Monster in Menschengestalt, aka Nazis.
Post by eku-pilze
Wurde auch mal Zeit, dasz du das eingestehst, gratuliere
Jetzt wuerde mich nur noch interessieren, wie hast du das geschafft?
[staun]
Wir haben ja bekanntlich derzeit unsere grosze Sonder-Kur fuer
Bolschewicken am laufen (Patienten begeistert: Heilpraktikum
Gehirnerweiterung - SIEHE SIG!), aber ein, aeh, seltsamer Patient aus
dem Odenwald ist unserem lokal zustaendigen Heilpraktiker bisher nicht
vorgekommen. Ich fuehre das Rechnungswesen und bearbeite die Anfragen.
[gruebel]
Je mehr an Schwachfug Du hier postest, um so mehr bin ich davon ueberzeugt, dass Du kein hirnloser Drecksnazi bist, sondern eine wirklich gut gemachte Parodie auf hirnlose Drecksnazis. So bloede, wie Du bist, bzw. Dich gibst, ist ja nicht mal Glatzi, wenn er vom Fruehschoppen heim torkelt.
eku-pilze
2018-12-09 14:04:59 UTC
Antworten
Permalink
Frank "Panzerschaffer" Schaffer schrieb am 09.12.2018 um 09:50:> Am
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by eku-pilze
[Agentur fuer Sonderbehandlung] in Nuernberg....
Du mieser Zitatefaelscher, in Nuernberg wurde RECHT gesprochen
gegen die schlimmsten Monster in Menschengestalt, aka Nazis.
Nanu "Faelschung"???

Du erzaehlst Unfug!

Jeder hier kann nachlesen, dasz ich dich nur sehr
sinnerhaltend/sehr sinnstiftend gekuerzt habe.

Dein Femegerichtshof "Nuernberg", den du gerne bewunderst, war
naemlich ein einziges Kriegsverbrechen!

Genauer: die planmaeszige Fortsetzung des monstroesesten
Kriegsverbrechen aller Zeiten.

_Alliierte_ Untertiere, die sich das Verbrechen auf
Kosten Deutschlands und dem Rest der Menschheit dort leisteten zu
koennen glaubten.

Gegen unseren liebsten Heiland und seine lieben Juenger!

Allerdings waren die gewalttaetigen Untertiere typisch zu primitiv und
dilettantisch, um ihre eigenen "Gerichts"akten in bedeutenden
Punkten richtig zu faelschen....

Und du Depperle, der davon keine Ahnung hat, weil er nicht lesen und
nicht denken kann, willst Kluegere belehren, was eine Faelschung ist?


Und uebrigens, das Kriegsverbrechen geht monstroes so weiter.
Widerstand ist angesagt!!!!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by eku-pilze
Wurde auch mal Zeit, dasz du das eingestehst, gratuliere
Jetzt wuerde mich nur noch interessieren, wie hast du das
geschafft?
[staun]
Wir haben ja bekanntlich derzeit unsere grosze Sonder-Kur fuer
Bolschewicken am laufen (Patienten begeistert: Heilpraktikum
Gehirnerweiterung - SIEHE SIG!), aber ein, aeh, seltsamer Patient
aus dem Odenwald ist unserem lokal zustaendigen Heilpraktiker
bisher nicht vorgekommen. Ich fuehre das Rechnungswesen und
bearbeite die Anfragen. [gruebel]
Je mehr an Schwachfug Du hier postest, um so mehr bin ich davon
ueberzeugt, dass Du kein hirnloser Drecksnazi bist, sondern eine
wirklich gut gemachte Parodie auf hirnlose Drecksnazis. So bloede,
wie Du bist, bzw. Dich gibst, ist ja nicht mal Glatzi, wenn er vom
Fruehschoppen heim torkelt.
Nanu, nach der objektiven Rechtsprechung in Mainz scheinen doch gerade
Parodisten zu den Gescheitesten im Lande zu gehoeren?

Naja, nun reg' dich nicht auf wg. unserer gut laufenden
Vermarktung praktischer Gehirnerweiterung, Neidhammel.

Erzaehle mal, was fuer'n Schrott deinen Kunden du andrehst!

Aus Patientenkreisen wird uns nur Gutes ueber das Heilungpraktikum
unserer Vertrags-Heilpraktiker berichtet, aetsch!
Probier's selber aus, bevor die raffinierten Linken dir uebern Kopf
wachsen. Je eher desto gesuender!

Jedenfalls, wir haben verstanden!!!
Siehe Angebotserweiterung [schmunzel]



ACHTUNG-ACHTUNG allgemeine Durchsage:

Gehirnerweiterung (kurativ) fuer Linke,

SIEHE SIG!!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by eku-pilze
(NEU - jetzt auch fuer Nicht-Linke!
Geringer Aufpreis - schnell wirksam - Geld-zurueck -
PayDirekt/Vorauskasse/Barzahlung/DSGV/sicherer Server)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by eku-pilze
Sofort-Termin Heilpraktiker* im Odenwald
(*staatl. zugel.)
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink: http://youtu.be/8fS8FTtJZ6A utilam esse
societas
Siegfrid Breuer
2018-12-09 14:07:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Du mieser Zitatefaelscher, in Nuernberg wurde RECHT gesprochen gegen
die schlimmsten Monster in Menschengestalt, aka Nazis.
Von den schlimmsten Monstern in Menschengestalt, AKA Drecksamis.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Siegfrid Breuer
2018-12-09 14:07:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Du kannst mir nicht weiss machen, dass Du Dich in der Diktion der
Nazis nicht auskennst, Siechgeil-Broiler. ;-)
Jedenfalls besser, als der Kika-Kuksi. :-)
Weit genug, um euch hirngewaschenen Toelpeln weiterhelfen zu koennen,
Panzertoelpel.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Beschaemend ist allerdings, dass in deutschen Justizkreisen wieder
von "Sonderbehandlung" gesprochen wird.
Ich finde das gut, dass man damit die eigene Beklopptheit vorfuehrt.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Haben die alle nur die selbe
Klippschule besucht, auf die der Alpentoelpel geht, oder woher kommt
dieses unglaubliche Unwissen?
Die Moeglichkeit, dass es sich einfach nur um vernuenftige Menschen
handeln koennte, scheint also auch Dir recht unwahrscheinlich?
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Oder muss ich Rudolf Hess auch noch anfuehren?
Was ist mit dem?
Schnell totgemacht, bevor er womoeglich doch noch haette plaudern
koennen, Panzertoelpel.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Ausser, dass er vom Steuerzahler ueber Jahrzehnte "fuer lau am kacken
gehalten" wurde, um mal Deine Diktion zu benutzen, Siechgeil-Broiler?
Sofort allemachen waere den Tommies zu entlarvend gewesen, nehme ich an.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Glaubst Du wirklich die Nazilegende, dass man ihn nach all den
Jahrzehnten sonderbehandelt haette?
Sollte ich lieber die Legende glauben, dass der sich nach Jahrzehnten
eine Verlaengerungsschnur nimmt und sich aufhaengte, wie man euch
Vollbeklatschten das verklickern will?
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wozu?
Wer weiss, ob der noch zu ner Illustrierten gegangen waere sonst!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das haette man in Nuernberg schneller und preiswerter haben koennen.
Da hatte man sich vieleicht nicht genug aus dem Arsch ziehen koennen
auf die Schnelle, wie bei vielen anderen, Panzertoelpel.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2018-12-09 14:48:18 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Du kannst mir nicht weiss machen, dass Du Dich in der Diktion der
Nazis nicht auskennst, Siechgeil-Broiler. ;-)
Jedenfalls besser, als der Kika-Kuksi. :-)
Weit genug, um euch hirngewaschenen Toelpeln weiterhelfen zu koennen,
Panzertoelpel.
Dachte ichs mir doch, Siechgeil-Broiler. :-D
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Beschaemend ist allerdings, dass in deutschen Justizkreisen wieder
von "Sonderbehandlung" gesprochen wird.
Ich finde das gut, dass man damit die eigene Beklopptheit vorfuehrt.
Naja, deutsche Beamte waren noch nie ein Beispiel fuer Intelligenz. Die heutige Junta hat aber wirklich den Bodensatz nach oben gespuelt, da koennen solche Ausrutscher schon mal passieren. :-(
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Haben die alle nur die selbe
Klippschule besucht, auf die der Alpentoelpel geht, oder woher kommt
dieses unglaubliche Unwissen?
Die Moeglichkeit, dass es sich einfach nur um vernuenftige Menschen
handeln koennte, scheint also auch Dir recht unwahrscheinlich?
Du meinst, diese Beamten reden absichtlich in Nazispeak?
Nee, glaub ich nicht. Nicht in einem Land, in dem selbst Rotkreuzfahnen aus dem 2. WK abgehaengt werden muessen, weil das laut Laienministerin Nahtzie ist.
Nee, die sind einfach nur naturblond und wissen nicht, was sie faseln. So sehen die Produkte sozialistischer Bildungsexperimente aus. Da sowas in der Wirtschaft nicht brauchbar ist, geht es in den Staatsdienst und schlaeft sich da hoch. Irgendwann und mit dem gerade passenden Parteibuch ausgestattet kommt das Kroppzeug dann in Positionen, wo es solchen Sprachdurchfall ueber die Staatsmedien verbreiten kann, die dann natuerlich auch nicht korrigierend eingreifen, sondern den Dreck einfach durchwinken. Und die Untertanen, incl dem Kieki, sind schon verbloedet genug, dass es ihnen nicht mal mehr auffaellt, wenn diese "Staatsdiener"sich unterster Nazidiktion bedienen.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Oder muss ich Rudolf Hess auch noch anfuehren?
Was ist mit dem?
Schnell totgemacht, bevor er womoeglich doch noch haette plaudern
koennen, Panzertoelpel.
Der hatte Jahrzehnte Zeit zum plaudern. Worueber sollte er denn noch gross plaudern, Siechgeil-Broiler? Ueber seine eigene Bloedheit?
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Ausser, dass er vom Steuerzahler ueber Jahrzehnte "fuer lau am kacken
gehalten" wurde, um mal Deine Diktion zu benutzen, Siechgeil-Broiler?
Sofort allemachen waere den Tommies zu entlarvend gewesen, nehme ich an.
Es waren die Russkis, die darauf bestanden, diesen alten Trottel eingekerkert zu lassen. Die Westallierten haetten dieses unnoetig teure Einmanngefaengnis gerne schon frueher geschlossen und den Trottel in einem normalen Altersheim abgestellt.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Glaubst Du wirklich die Nazilegende, dass man ihn nach all den
Jahrzehnten sonderbehandelt haette?
Sollte ich lieber die Legende glauben, dass der sich nach Jahrzehnten
eine Verlaengerungsschnur nimmt und sich aufhaengte, wie man euch
Vollbeklatschten das verklickern will?
https://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article167750531/So-starb-Hitlers-wahnsinniger-Stellvertreter.html
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wozu?
Wer weiss, ob der noch zu ner Illustrierten gegangen waere sonst!
Und worueber haette der Trottel dann lallen sollen, Siechgeil-Broiler?

Ueber die Oberweite von Eva Braun?
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das haette man in Nuernberg schneller und preiswerter haben koennen.
Da hatte man sich vieleicht nicht genug aus dem Arsch ziehen koennen
auf die Schnelle, wie bei vielen anderen, Panzertoelpel.
Bullshit. Es wurden in Nuernberg ja sogar aufgrund russischer Hetze einige wenige Fehlurteile gegen untadelige Offiziere der Wehrmacht gesprochen. Die Urteile gegen die Politgroessen waren jedoch nicht zu beanstanden. Ein Obernazi mehr waere da nicht aufgefallen und locker durchgewinkt worden, wenn es zum Galgen ging.
Der Trottel war einfach zu unwichtig. Sein Glueck, bzw Pech war es, dass er sich vor dem Anlaufen der Shoa nach GB absetzte und deswegen da nur eine kleine Anfangsschuld hatte.
eku-pilze
2018-12-09 17:51:15 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es wurden in Nuernberg ja sogar aufgrund russischer Hetze
einige wenige Fehlurteile gegen untadelige Offiziere der Wehrmacht
gesprochen.
_Saemtliche_ Offiziere der Wehrmacht und Waffens-SS waren untadeligen
Verhaltens, mit Ausnahme natuerlich jener ganz, ganz wenigen, die aus
privatem Blutdurst handelten. Salopp gesagt.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Die Urteile gegen die Politgroessen waren jedoch nicht
zu beanstanden. Ein Obernazi mehr waere da nicht aufgefallen und
locker durchgewinkt worden, wenn es zum Galgen ging.
Ja, vielen Dank! Eine schmarotzende Laus mehr oder weniger
auszuquetschen, darauf kam es uns in der Tat nicht an, Hauptsache
Hausputz im Großen und Ganzen. [schmunzel]

Denn wer will schon eine fremde blutsaugende Rasse im eigenen Lande
halten, deren als Mensch getarnte Angehoerige besonders gerne aus dem
Hinterhalt harmlose Deutsche anspringen, wenn die sich nicht
freiwillig aussuckeln lassen wollen? (zutreffende Beispiele
antideutscher Blutsaeufer: David Frankfurter, Moechtegernmassenmoerder
Herschel Gruenszpam. Blutopfer: brave Deutsche)

Kostprobe von vielen,
Zitat:
**************************************

Uns [Juden] fehlt das Wesentliche: die Arbeit....

Zwar arbeiten auch bei anderen Voelkern nicht
alle, auch bei ihnen gibt es viele, die die Arbeit ver-
schmaehen und sich Wege suchen, um durch anderer Ar-
beit zu leben [...]

Ein lebendiges Volk hat stets eine grosze Mehr-
zahl von Menschen, denen die Arbeit zweite Natur ist.

[gemeint sind ECHT-DEUTSCHE, also DUMME! Anm. eku-pilz]

Nicht so ist es bei uns. Wir verschmaehen alle die Arbeit,
und auch die Arbeitenden arbeiten nur aus Zwang und
in der steten Hoffnung, sich ihr mit der Zeit zu ent-
ziehen, um ein "gutes Leben" [des Parasiten, Anm. eku-pilz]
zu fuehren.

Wir duerfen uns
nicht selbst taeuschen, wir muessen mit offenen Augen
sehen, wie schlecht es mit uns in dieser Hinsicht bestellt
ist, wie sehr die Arbeit unserem Geiste in individueller
und nationaler Beziehung fremd geworden ist. Charak-
teristisch genug ist der Satz: "Solange Israel den Willen
Gottes tut, arbeiten andere fuer es."

Das ist nicht blosz
ein Wort. Dieser Gedanke ist - bewusst oder unbe-
wusst - in uns zu einem instinktiven Gefuehl, einer zwei-
ten Natur geworden.

[an zweiter Stelle hinter der juedischen Natur, Anm. eu-pilz]

Gesetzt, wir haetten schon irgendwo eine juedische
Volksmasse, wird sich dies dann von selbst aendern? Wird
auch ohne radikale Heilung eine Aenderung in der Natur
unserer Seele eintreten?

[Antwort: NEIN! Einmal Schmarotzer, immer und ueberall Schmarotzer,
ein Blick nach Palaestina reicht aus. Anm. eku-pilz]

Werden unsere Juden nicht stets
kaufmaennische Taetigkeit, Pedlartum, Finanzgeschaefte
und besonders solche Berufe bevorzugen, wobei andere
arbeiten und sie das Geschaeft fuehren?

[Anm. eku-pilz: "Pedlar", engl. = wandernder Kraemer, Haussierer,
Schwarzmarkthaendler, s.a. engl. "peddler"]

*************************************************

Zitiert nach: "Erlösung durch Arbeit", aus den Reden und Schriften des
Aaron David Gordon, Zionistischer Bücherbund, Leipzig 1929, Seiten 47
und 66.

Die absolute Steilvorlage fuer unser wunderschoenes Schmiedehandwerk
"ARBEIT MACH FREI!", Tor zum Juden-KZ Dachau. Herzlich willkommen!
Danke, danke!

Als echter DEUTSCHER hilft man doch gerna mal auch anderen Voelkern
gegen Laeuseplagen aus! [schmunzel]

Gegen echten Idealismus kann _keiner_ was sagen.


Auf einen Nenner gebracht:

Das Mitglied der juedischen Rasse (JUDE) sitzt hinten im Buero und
zaehlt die Geldscheine, waehrend vorne im Laden der Knecht aus dem
Wirtsvolk im Schweisze seines Angesicht fuer den JUDEN schuftet!

Man erkennt unschwer den klassischen Dumm-Deutschen wieder, der
Fremdvoelkische auch gerne mal wie den eigenen Sohn ins Haus
aufnimmt.... [kicher]

Ein Fehlverhalten, das ja gerade Planzerschaffer und Habanix hier
immer wieder scheinheilig beklagen....


Aber gerade DAS hatte der sowjetische "Staatsanwalt"
(Boschewicke) bzw. der/die Faelscher der Nurnberger Akten des
Femegerichtshofes ganz natuerlich weggelassen, besser gesagt,
weggelogen, am Verhandlungstag 21.11.1945, wo der kriminelle Alliierte
dreist verschwurbelte,

Zitat:
**************************************************+

Streicher hat jetzt die Dreistigkeit, uns zu sagen, er sei "nur ein
Zionist"....

********************************************

(abgelesen von: "Der Nuernberger Prozess" Delphin-Verlag, Muenchen und
Zuerich 1984, fotomech. Nachdruck des Originals, Band II, Seite 141)

Unser braver Prof. Streicher sollte ermordet werden! Rechtsbeugung!

Streicher sagte jedoch die Wahrheit, und noch mehr als hier jetzt
wieder gegeben ist,

Zitat:
**************************************************************

At the Nuremberg Trials of Major War Criminals, Nazi propagandist,
Julius Streicher testified: “I did no more than echo what the leading
Zionists had been saying”, it is clear that he had told the truth.

Deutsch:
Vor dem Nuernberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher bezeugte
der Nazi-Propaganist Julius Streicher: "Ich wiederholte nicht mehr als
das, was die fuehrenden Zionisten gesagt hatten". Es ist klar,
Streicher sagte die Wahrheit.

***************************************************

https://web.archive.org/web/20100724025320/http://www.jewsagainstzionism.com:80/zionism/zanda.cfm

(Echtjuden im Netz: "Zionism and Anti-Semitism", inzwischen umgezogen
nach http://www.truetorahjews.org)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Der Trottel war einfach zu unwichtig. Sein Glueck, bzw Pech war
es, dass er sich vor dem Anlaufen der Shoa nach GB absetzte und
deswegen da nur eine kleine Anfangsschuld hatte.
Ja, richtig! Schade dasz unser Braver an unserem bedeutenden
Gerechtigkeitsprojekt viel, viel zu wenig teil haben durfte. Sabotage! :-/
Der haette noch eine tragende Rolle spielen koennen [schmunzel]



Pflanzeraffe, willste nicht endlich deine idiotische Herumreiterei
auf "Nuernberg" fallen lassen, du Auslaender?

Der komplette Luegen-Prozess war ein Kriegsverbrechen unter
deinesgleichen Mitwirkung!




Panzerschlaffer, Achtung Durchsage,

SIEHE SIG!
(Gehirnerweiterung, kurativ - jetzt auch fuer Nicht-Linke!)
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink: http://youtu.be/8fS8FTtJZ6A
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
utilam esse societas
Gottfried Feder
2018-12-09 21:30:28 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Du meinst, diese Beamten reden absichtlich in Nazispeak?
Nee, glaub ich nicht. Nicht in einem Land, in dem selbst Rotkreuzfahnen aus dem 2. WK abgehaengt werden muessen, weil das laut Laienministerin Nahtzie ist.
Nee, die sind einfach nur naturblond und wissen nicht, was sie faseln. So sehen die Produkte sozialistischer Bildungsexperimente aus. Da sowas in der Wirtschaft nicht brauchbar ist, geht es in den Staatsdienst und schlaeft sich da hoch. Irgendwann und mit dem gerade passenden Parteibuch ausgestattet kommt das Kroppzeug dann in Positionen, wo es solchen Sprachdurchfall ueber die Staatsmedien verbreiten kann, die dann natuerlich auch nicht korrigierend eingreifen, sondern den Dreck einfach durchwinken. Und die Untertanen, incl dem Kieki, sind schon verbloedet genug, dass es ihnen nicht mal mehr auffaellt, wenn diese "Staatsdiener"sich unterster Nazidiktion bedienen.
Die Langfassung von Deinem Geschreibsel hab ich schon mal hier gelesen:

https://archive.org/stream/DieZionistischenProtokolle/FritschTheodor-DieZionistischenProtokolle14.Auflage193380S._djvu.txt
--
"Der gelernte Bürger weiß, dass der Staat ein lebender Organismus aus
Politikern, Lobbyisten, Verbindlichkeiten und Beteiligungen ist und es
keine Sparte gibt, in der nicht Politiker mit Investoren und
Gesetzgebern in gemeinsamen Firmen sitzen. Es liegt daher auf der Hand,
dass diese Konstrukte jeglicher Objektivität und Sachbezogenheit das
Wasser schon lange abgegraben haben." (Dr. Dagmar Zidek, 09.10.2018)
eku-pilze
2018-12-09 15:05:14 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Glaubst Du wirklich die Nazilegende, dass man ihn nach all den
Jahrzehnten sonderbehandelt haette? [Rudolf Hess]
Sollte ich lieber die Legende glauben, dass der sich nach Jahrzehnten
eine Verlaengerungsschnur nimmt und sich aufhaengte, wie man euch
Vollbeklatschten das verklickern will?
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wozu?
Wer weiss, ob der noch zu ner Illustrierten gegangen waere sonst!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das haette man in Nuernberg schneller und preiswerter haben koennen.
Da hatte man sich vieleicht nicht genug aus dem Arsch ziehen koennen
auf die Schnelle, wie bei vielen anderen, Panzertoelpel.
"Nuernberg" war ein abgekartetes Femegericht.

Ein planmaeszig durchgezogenes Kriegsverbrechen, dasz ueber
verbrecherische Spruchkammern bis hin zu verbrecherischen
"Nachtwaechter-Prozessen" weiter getrieben wird.

Ich hab' uebrigens die veroeffentlichten Nuernberger "Akten" im
Buecherregal vor mir stehen.



Rudolf Walter Richard Hess

Unser Stellvertretender Fuehrer haette in der Tat eine ganze Menge
aussagen koennen, unbefangen und befreit von den Fesseln alliierter
Kidnapper, vor den Ohren geneigter Zeugen....

Der Mann war zweifellos ein Tapferer.

Ehre wem Ehre gebuehrt!
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink: http://youtu.be/8fS8FTtJZ6A
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
utilam esse societas
Hartmut Kraus
2018-12-09 19:15:18 UTC
Antworten
Permalink
Post by eku-pilze
"Nuernberg" war ein abgekartetes Femegericht.
Ein planmaeszig durchgezogenes Kriegsverbrechen, dasz ueber
verbrecherische Spruchkammern bis hin zu verbrecherischen
"Nachtwaechter-Prozessen" weiter getrieben wird.
Dann pass' nur auf, dass du nicht eines Tages selber vor so einem
"Femegericht" stehst. Was du hier betreibst, nennt man nämlich
"Volksverhetzung".
--
http://hkraus.eu/
eku-pilze
2018-12-09 20:01:29 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
"Nuernberg" war ein abgekartetes Femegericht.
Ein planmaeszig durchgezogenes Kriegsverbrechen, dasz ueber
verbrecherische Spruchkammern bis hin zu verbrecherischen
"Nachtwaechter-Prozessen" weiter getrieben wird.
Dann pass' nur auf, dass du nicht eines Tages selber vor so einem
"Femegericht" stehst. Was du hier betreibst, nennt man naemlich
"Volksverhetzung".
Eine sachliche zutreffende Beschreibung "Volksverhetzung"?

Welches Volk?

Und du willst mir drohen? Wozu?
[bibber-bibber-zitter]
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink: http://youtu.be/8fS8FTtJZ6A
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
utilam esse societas
Hartmut Kraus
2018-12-09 20:42:24 UTC
Antworten
Permalink
Post by eku-pilze
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
"Nuernberg" war ein abgekartetes Femegericht.
Ein planmaeszig durchgezogenes Kriegsverbrechen, dasz ueber
verbrecherische Spruchkammern bis hin zu verbrecherischen
"Nachtwaechter-Prozessen" weiter getrieben wird.
Dann pass' nur auf, dass du nicht eines Tages selber vor so einem
"Femegericht" stehst. Was du hier betreibst, nennt man naemlich
"Volksverhetzung".
Eine sachliche zutreffende Beschreibung "Volksverhetzung"?
Bitteschön:

https://dejure.org/gesetze/StGB/130.4.html
Post by eku-pilze
Welches Volk?
Darüber ist nichts ausgesagt. Es genügt, wen du es öffentlich tust.
Post by eku-pilze
Und du willst mir drohen? Wozu?
Ich wollte dich nur warnen. ;)
--
http://hkraus.eu/
eku-pilze
2018-12-09 21:55:15 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
"Nuernberg" war ein abgekartetes Femegericht.
Ein planmaeszig durchgezogenes Kriegsverbrechen, dasz ueber
verbrecherische Spruchkammern bis hin zu verbrecherischen
"Nachtwaechter-Prozessen" weiter getrieben wird.
Dann pass' nur auf, dass du nicht eines Tages selber vor so einem
"Femegericht" stehst. Was du hier betreibst, nennt man naemlich
"Volksverhetzung".
Eine sachliche zutreffende Beschreibung "Volksverhetzung"?
https://dejure.org/gesetze/StGB/130.4.html
Du nimmst an, wenn du mir einen zweifelhaften Link vorsetzt, ich
wuerde da draufklicken/drauf reinfallen?

Sag mal, gehts noch?
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
Welches Volk?
Darueber ist nichts ausgesagt. Es genuegt, wen du es oeffentlich tust.
Was? ein planmaeszig durchgezogenes Kriegsverbrechen verurteilen?
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
Und du willst mir drohen? Wozu?
Ich wollte dich nur warnen. ;)
Vor einem auslaendischen Femegericht. Aha!
Sowas wie der Mafia - die momentan von der Polizei hinter Gitter
geschleppt wird?

Nee, du, falls du das meinen solltest - vor einer Luftnummer mache ich
mir jetzt keine Sorgen.
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink: http://youtu.be/8fS8FTtJZ6A
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
Post by Hartmut Kraus
utilam esse societas
Hartmut Kraus
2018-12-09 22:07:29 UTC
Antworten
Permalink
Post by eku-pilze
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
"Nuernberg" war ein abgekartetes Femegericht.
Ein planmaeszig durchgezogenes Kriegsverbrechen, dasz ueber
verbrecherische Spruchkammern bis hin zu verbrecherischen
"Nachtwaechter-Prozessen" weiter getrieben wird.
Dann pass' nur auf, dass du nicht eines Tages selber vor so einem
"Femegericht" stehst. Was du hier betreibst, nennt man naemlich
"Volksverhetzung".
Eine sachliche zutreffende Beschreibung "Volksverhetzung"?
https://dejure.org/gesetze/StGB/130.4.html
Du nimmst an, wenn du mir einen zweifelhaften Link vorsetzt, ich
wuerde da draufklicken/drauf reinfallen?
Du wolltes eine Beschreibung für "Volksverhetzung" - bitte da hast du
sie (§ 130StGB):

https://dejure.org/gesetze/StGB/130.html

Und wenn du zu bleede bist, einen Link anzuklicken, ist das auch nicht
meine Dummheit.
Post by eku-pilze
Es genuegt, wen du es oeffentlich tust.
Was? ein planmaeszig durchgezogenes Kriegsverbrechen verurteilen?
Zum Beispiel. Einen völkerrechtlichen Prozess als "planmäßig
durchgezogenens Kriegsverbrechen" bezeichnen. Das ist aber nur eine
deiner unzähligen "Veröffentlichnungen".
Post by eku-pilze
Post by Hartmut Kraus
Post by eku-pilze
Und du willst mir drohen? Wozu?
Ich wollte dich nur warnen. ;)
Vor einem auslaendischen Femegericht. Aha!
Nee, vor dem regulären deutschen Gericht, das dann für dich zuständig
wäre - das nach deinen kopfstehenden Gerechtigkeits- und
Wertevorstellungen dann natürlich für dich ein "Femegericht" wäre.
Post by eku-pilze
Nee, du, falls du das meinen solltest - vor einer Luftnummer mache ich
mir jetzt keine Sorgen.
Luftnummern sind nur deine "Beiträge" hier. Noch. Und harmlos ausgedrückt.

Gut's Nächtle
--
http://hkraus.eu/
J.Malberg
2018-12-07 10:31:09 UTC
Antworten
Permalink
Kieckbusch glaubt an das "NSU" Märchen.
Hartmut Kraus
2018-12-07 14:01:07 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Siegfrid Breuer
|Fuer Beate Zschaepe wird es keine Sonderbehandlung geben.
Wäre ja auch noch schöner -
Sonderbehandlung für eine braune Mörderin . . .
Jaja, schon gut. Wenn ich mal daran erinnern darf, dass es keiner
Sonderbehandlung bedarf, Suizide zu verhindern - im Gegenteil: "Normale
Behandlung" eines Suizidgefährderten im "normalen" Knast besteht darin,
dass er einen roten Punkt auf der Akte hat, das bedeutet: Auf keinen
Fall Einzelzelle!
--
http://hkraus.eu/
Loading...