Discussion:
Aktuelle Daten: Eisflaeche wird groesser, Eisdicke unveraendert – nix mit eisfrei
Add Reply
Klimalogie
2020-02-13 08:35:03 UTC
Antworten
Permalink
January 29, 2020
Aktuelle Daten zur Arktis: Eisfläche wird größer, Eisdicke
unverändert – nix mit eisfrei
(.....)
Q mit Kurven und Links:
https://sciencefiles.org/2020/01/29/aktuelle-daten-zur-arktis-eisflache-wird-groser-eisdicke-unverandert-nix-mit-eisfrei/
(.....)
Hier die aktuelle Abbildung von MASIE – Multisensor Analyzed Sea
Ice Extent – Northern Hemisphere (MASIE-NH). Es handelt sich
bei dieser Abbildung um die aktualisierte Version der
Abbildung, die wir hier veröffentlicht haben.
Die Aussage hat sich nicht verändert.
Grafik:
Loading Image...

Die Deppen bei der NASA wissen eben noch nichts von der neuen
Zählweise der dpa-Wichtel, nach der mehr weniger und weniger
mehr ist. Auch beim National Snow and Ice Data Center (NSIDC)
hat man von der neuen Zählweise der dpa-Wichtel noch nichts
mitbekommen. Deshalb wird dort die Ausdehnung des Meereseises
immer noch verkehrt herum dargestellt, so dass nicht weniger
mehr ist, sondern mehr mehr ist. Und so kommt es, dass NSIDC
den – wie die dpa-Wichtel finden – falschen Eindruck ver-
mitteln, dass es 2020 MEHR Eis, eine größere Ausdehnung
des Meereseises gibt als 2019, 2018, 2017, 2016, 2015,
2014, 2013, 2012… Die Welt steht Kopf, wenn man dpa-Wichtel ist.
Grfik:
Loading Image...
(.....)
Q mit Kurven und Links:
https://www.journalistenwatch.com/2020/02/12/irre-faktenchecker-das/

Da werden für die Klimakirche Milliarden investiert um uns
zu beweisen, daß die Eisdecke schwindet, das Forschungsschiff
Polarstern wird geheuert, teure Apparate an Bord gebracht und
dann bleibt der Kahn auf der Fahrt zum Nordpol im Eis stecken.

Ausgerechnet dort, wo es noch niemand erwartet hat.
Und so dümpeln sie gelangweilt im Eis eingeschlossen
umher und hoffen, dass das Eis schmilzt.

Das Leben schreibt schon komische Geschichten
Gernot Griese
2020-02-13 10:26:47 UTC
Antworten
Permalink
Am 13.02.20 um 09:35 schrieb Klimalogie:

[Unsinn]

https://www.meereisportal.de/meereisentwicklung/anomalien-der-monatsmittelwerte-der-meereisausdehnung-arktis/

Gernot
--
Wie der wahre Gläubige den Klimawandel erklärt:
"Die zufällige Änderung einer zufälligen Grösse um einen zufälligen
Betrag führt zufälligerweise zu einer exakten Korrelation zwischen
dem CO2-Gehalt der Luft und der der globalen Temperatur."
Fritz
2020-02-13 18:19:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by Gernot Griese
[Unsinn]
https://www.meereisportal.de/meereisentwicklung/anomalien-der-monatsmittelwerte-der-meereisausdehnung-arktis/
+1
--
Fritz
Fritz
2020-02-13 18:13:23 UTC
Antworten
Permalink
Post by Klimalogie
January 29, 2020
Aktuelle Daten zur Arktis: Eisfläche wird größer, Eisdicke
unverändert – nix mit eisfrei
(.....)
Sciencefiles & JournalistenQwwatsch!
--
Fritz
Christoph Müller
2020-02-14 06:53:44 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Sciencefiles & JournalistenQwwatsch!
Fritz
2020-02-14 16:05:02 UTC
Antworten
Permalink
Am 14.02.20 um 07:53 schrieb Christoph Müller:
....
Sciencefiles & JournalistenQwwatsch!

°
--
Fritz
Loading...