Discussion:
Annalenas heimliche Entmachtung
(zu alt für eine Antwort)
F. W.
2021-12-07 13:20:43 UTC
Permalink
Annalena Baerbock zog in den Wahlkampf und erreichte im Frühjahr stolze
27 % für die Grünen. Am Ende des Wahlkampfs wurden durch Fehler und
Peinlichkeiten daraus bekanntlich nur noch 14 %.

Diese rekordverdächtigen verlorenen 13 % in sechs Monaten schadeten ihr
anscheinend nicht.

Öffentliche Kämpfe wurden vermieden. Stattdessen wurde Armin Laschet,
der sagenhafte 0,5 % weniger als Olaf Scholz gewonnen hat (u. a. durch
Lachen im Flutgebiet und andere furchtbare Dinge), zum größten
Wahlverlierer aller Zeiten geprägt.

Doch ganz so vergesslich sind die Grünen nicht. Robert Habeck ist
nämlich jetzt Vizekanzler. Eigentlich steht dieses Amt traditionell in
Verbindung mit dem Auswärtigen Amt (seit Genscher jedenfalls).

Doch Habeck ist an Annalena vorbei gezogen. Er ist Vizekanzler, sie ist
Außenministerin. Die Grünen gewinnen seit dem wieder. SPIEGEL-Fechter
Markus Feldenkirchen hat auch schon Witterung aufgenommen und hat den
aufgesogenen Schleim zu einer ARD-Doku verarbeitet, mit der die Nation
heute Abend beglückt werden will.

Du kannst Fehler machen. Du musst nur das richtige Parteibuch haben.

FW
Karl
2021-12-07 13:38:51 UTC
Permalink
Post by F. W.
Annalena Baerbock zog in den Wahlkampf und erreichte im Frühjahr stolze
27 % für die Grünen. Am Ende des Wahlkampfs wurden durch Fehler und
Peinlichkeiten daraus bekanntlich nur noch 14 %.
Diese rekordverdächtigen verlorenen 13 % in sechs Monaten schadeten ihr
anscheinend nicht.
Öffentliche Kämpfe wurden vermieden. Stattdessen wurde Armin Laschet,
der sagenhafte 0,5 % weniger als Olaf Scholz gewonnen hat (u. a. durch
Lachen im Flutgebiet und andere furchtbare Dinge), zum größten
Wahlverlierer aller Zeiten geprägt.
Doch ganz so vergesslich sind die Grünen nicht. Robert Habeck ist
nämlich jetzt Vizekanzler. Eigentlich steht dieses Amt traditionell in
Verbindung mit dem Auswärtigen Amt (seit Genscher jedenfalls).
Doch Habeck ist an Annalena vorbei gezogen. Er ist Vizekanzler, sie ist
Außenministerin. Die Grünen gewinnen seit dem wieder. SPIEGEL-Fechter
Markus Feldenkirchen hat auch schon Witterung aufgenommen und hat den
aufgesogenen Schleim zu einer ARD-Doku verarbeitet, mit der die Nation
heute Abend beglückt werden will.
Du kannst Fehler machen. Du musst nur das richtige Parteibuch haben.
Wieso? Ist doch alles gut gelaufen für die Elitte.

Schon mal überlegt WARUM das neue Ministerium,
"Ministerium für Wirtschaft und Klima" heißt?


Karl
Ole Jansen
2021-12-07 14:09:32 UTC
Permalink
Post by Karl
Schon mal überlegt WARUM das neue Ministerium,
"Ministerium für Wirtschaft und Klima" heißt?
Ja, überlegt habe ich.
"Ministerium gegen Wirtschaft und für Klimaschutz"
fände ich ehrlicher.

O.J.
Peter Veith
2021-12-07 14:48:06 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Post by Karl
Schon mal überlegt WARUM das neue Ministerium,
"Ministerium für Wirtschaft und Klima" heißt?
Ja, überlegt habe ich.
"Ministerium gegen Wirtschaft und für Klimaschutz"
fände ich ehrlicher.
Ja, es gibt aber nur "die"- und "für"- Ministerien. Mithin sollte es
heißen, um der Sprachregelung zu entsprechen:

"Ministerium für Klimaschutz und gegen Wirtschaft"

Spricht nichts dagegen.
Veith
--
Inzwischen sind mehr Menschen an Corona verblödet, als gestorben.
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com
Peter Veith
2021-12-07 15:56:08 UTC
Permalink
Post by Peter Veith
Ja, es gibt aber nur "die"- und "für"- Ministerien. Mithin sollte es
"Ministerium für Klimaschutz und gegen Wirtschaft"
Man könnte es auch "Ministerium für Klimaschutz und wirtschaftlichen
Niedergang" nennen.
Sehr gut! Jetzt müßten wir den Niedergang nur noch positiv umschreiben,
am besten in ausländisch, das verstehen die meisten vom Inhalt nicht.
Spricht auch nichts gegen.
Da haben wir es doch: "Seine große Aufgabe: die „Transformation“ der
Wirtschaft zur Klimaneutralität, wie es im Koalitionsvertrag heißt."
https://www.deutschlandfunk.de/ampel-regierungsbildung-wer-welches-ministerium-bekommt-100.html

"Ministerium für Klimaschutz und wirtschaftliche Transformation", voilà.

Das gleiche, nur besser Verschwurbelt^^^verpackt^^^ausgedrückt.

Veith
--
Inzwischen sind mehr Menschen an Corona verblödet, als gestorben.
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com
Siegfrid Breuer
2021-12-07 15:38:00 UTC
Permalink
Post by F. W.
Du kannst Fehler machen. Du musst nur das richtige Parteibuch haben.
Und die Tagesschau auf Deiner Seite!
--
Post by F. W.
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...