Discussion:
Die Zehn Gebote der Oekoreligion
Add Reply
Charlie
2019-06-09 06:18:06 UTC
Antworten
Permalink
Die Zehn Gebote der Ökoreligion
Video:


genial
klaus r.
2019-06-09 06:56:52 UTC
Antworten
Permalink
Am Sun, 9 Jun 2019 06:18:06 -0000 (UTC)
Die Zehn Gebote der _koreligion
Video: http://youtu.be/tSdN34QUXX0
genial
Ist es schon genial, wenn jemand die Realität beschreibt?

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)
Bevor ich mich uffreg, isset mir lieber egal (auch Lisa Fitz)
Erika Ciesla
2019-06-09 07:07:38 UTC
Antworten
Permalink
Die Zehn Gebote der �koreligion
Video: http://youtu.be/tSdN34QUXX0
WAS für eine diabolische Hetz-Propaganda!

Was wäre denn *EURE* Alternative?

Nichts tun (auf die Signale nicht reagieren!) und warten bis wir alle tot
sind? Denn daß wir ausgerottet werden, wenn sich das Biotop signifikant zu
unseren Ungunsten verändert, das könnt Ihr zwar ignorieren, aber davon geht
das nicht weg.


Grüßchen!
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
PS: An idiot is a genius to another idiot!
Ursula Leer-Lehr
2019-06-09 09:32:39 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Die Zehn Gebote der ökoreligion
Video: http://youtu.be/tSdN34QUXX0
WAS für eine diabolische Hetz-Propaganda!
Was wäre denn *EURE* Alternative?
Nichts tun (auf die Signale nicht reagieren!) und warten bis wir alle tot
sind? Denn daß wir ausgerottet werden, wenn sich das Biotop signifikant zu
unseren Ungunsten verändert, das könnt Ihr zwar ignorieren, aber davon geht
das nicht weg.
Vor 2000 Jahren war eine Warmzeit, vor 1000 Jahren begann eine Kaltzeit,
jetzt beginnt wieder eine Warmzeit. Nichts außergewöhnliches. Alles
beeinflußt von der Sonne, die Erika "retten" will.

Ulla
Christoph Müller
2019-06-09 15:23:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Ursula Leer-Lehr
Vor 2000 Jahren war eine Warmzeit, vor 1000 Jahren begann eine Kaltzeit,
jetzt beginnt wieder eine Warmzeit. Nichts außergewöhnliches. Alles
beeinflußt von der Sonne, die Erika "retten" will.
Der Mensch kann nichts dafür? Bist du ein Messie? Ich frage deshalb,
weil du bestimmt erklären willst, weshalb der Mensch ungestraft jeden
Dreck in die Luft blasen darf, weil er ja eh' keine Wirkung damit
auslösen kann. Einem Messie geht's ähnlich. Immer rein mit dem Zeug.
Stapelt sich der Dreck dann bis an die Decke, wird die Wohnung
gewechselt. An welchen Planet denkst du als Alternative zur Erde?
--
Servus
Christoph Müller
https://www.astrail.de
Wolfgang Schneider
2019-06-09 10:57:41 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Die Zehn Gebote der �koreligion
Video: http://youtu.be/tSdN34QUXX0
WAS für eine diabolische Hetz-Propaganda!
Ja? Wenn man bedenkt, dass das Video vor 10 Jahren als Satire gedreht
wurde...

...Und wieder mal wurde die Satire von der Realität überholt!

Wolf

(Hab d.s.w.c rausgenommen, passt nicht.
Wer richtet de.soc.weltanschauung.klimarettung ein?)
--
„Als Journalisten haben wir gelernt, Leugnern des menschengemachten
Klimawandels medial zu ignorieren, sie lächerlich zu machen und ihnen
keine (gleichberechtigte) Plattform zu bieten. Das müssen wir nun auch
bei den Feinstaubbelastungsleugnern schaffen!“ © Tilo Jung via twitter
wolfgang sch
2019-06-09 12:41:14 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Die Zehn Gebote der ?koreligion
Video: http://youtu.be/tSdN34QUXX0
WAS für eine diabolische Hetz-Propaganda!
Was wäre denn *EURE* Alternative?
Es ist nur die filmische Umsetzung eines satirischen Textes von
Maxeiner & Miersch, die hier schon vor vielen Jahren diskutiert wurde.
Post by Erika Ciesla
(auf die Signale nicht reagieren!)
Die von ARD und ZDF? Wieso das?
Post by Erika Ciesla
Denn daß wir ausgerottet werden
Warten wir doch erstmal ab, ehe deren Katastrophenvorhersagen von vor
50 Jahren eintreffen, ehe wir zur nächsten übergehen.
--
Currently listening:


http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/

usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
Erika Ciesla
2019-06-09 12:47:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Die Zehn Gebote der ?koreligion
Video: http://youtu.be/tSdN34QUXX0
WAS für eine diabolische Hetz-Propaganda!
Was wäre denn *EURE* Alternative?
Es ist nur die filmische Umsetzung eines satirischen Textes (…)
Ach so.

Ist mir komischerweise nicht aufgefallen. Ich habe nur das Titelbild gesehen
und den ersten Satz gehört, da wußte ich: DAS ist Scheiße.
Post by Erika Ciesla
(auf die Signale nicht reagieren!)
Die von ARD und ZDF?
Nein!
Post by Erika Ciesla
Denn daß wir ausgerottet werden
Warten wir doch erstmal ab,
Nein, denn dann ist es zu spät.

Wir hier und heute sind die letzte Generation die den Klimaumschlag noch
korrigieren kann, – wenn wir nichts tun, dann ist das Thema „Homo sapiens“
abgeschlossen.


Grüßchen!
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
PS: An idiot is a genius to another idiot!
noebbes
2019-06-09 12:57:26 UTC
Antworten
Permalink
On 09.06.2019 14:47, Erika Ciesla wrote:

..., da wußte ich: DAS ist Scheiße.
Post by Erika Ciesla
Grüßchen!
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Und? Hast du gleich Deine Windel gewechselt?
Wolfgang Kieckbusch
2019-06-12 06:56:46 UTC
Antworten
Permalink
Post by noebbes
Und? Hast du gleich Deine Windel gewechselt?
Ein wahrhaft kluger Beitrag von einem,
der sich als "noebbes" verstecken muss . . .
Emil Prostata-Linski
2019-06-12 07:29:02 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by noebbes
Und? Hast du gleich Deine Windel gewechselt?
Ein wahrhaft kluger Beitrag von einem,
der sich als "noebbes" verstecken muss . . .
Deine Windel war wohl sehr voll, dass Du den ehrenwerten
Usenet-Veteranen noebbes hier anscheißt?

Emil
Dumpfbackenbetreuer
2019-06-12 14:50:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Ein wahrhaft kluger Beitrag von einem,
der sich als "noebbes" verstecken muss . . .
Du willst ja nur von den "klugen" Beitraegen Deines besten Freunds, der
hochkriminellen asozialen plaerrenden Dreckschleuder Ottmar Ohlemacher
aus Berlin/Wedding ablenken, der sich ebenso verzweifelt wie erfolglos
als "houclobo" verstecken moechte, altes Arschloch!
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
Schweres Problem.
[befuerchtet Ohlemacher in <2gkkw58ihgyb$.b52oza61rnmd$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Siegfrid Breuer
2019-06-09 14:41:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Ich habe nur das Titelbild gesehen und den ersten Satz gehört,
da wußte ich: DAS ist Scheiße.
Du dumme Funz kannst ja Dir auch nach Betrachten des Einbands und
Lesen des Verfassernamens eine hochpraezise Inhaltsbewertung samt
Erahnung der wahren Bedeutung der Worte in 'Mein Kampf' aus dem
faltigen Arsch ziehen, Schnatterliese!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
H. Zienda
2019-06-10 17:01:27 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Wir hier und heute sind die letzte Generation die den Klimaumschlag noch
korrigieren kann, – wenn wir nichts tun, dann ist das Thema „Homo sapiens“
abgeschlossen.
Ups, auch "Homo sapiens" gehört zur Natur. Und die hat bekanntlich
hervorragende Fähigkeiten, sich relativ schnell auf veränderte
Bedingungen einzustellen.

Wenn "Homo sapiens" wirklich von einigen Grad Temperaturerhöhung
ausgerottet werden würde, dann gäbe es Dich überhaupt nicht.
--
H. Zienda
Juergen Ilse
2019-06-12 02:06:38 UTC
Antworten
Permalink
Hallo,
Post by Erika Ciesla
Wir hier und heute sind die letzte Generation die den Klimaumschlag noch
korrigieren kann, – wenn wir nichts tun, dann ist das Thema „Homo sapiens“
abgeschlossen.
Ich werde die schlimmsten Auswirkungen vermutlich nicht mehr erleben, die
Kinder meines Bruders und die heutigen Schueler vermutlilch schon. Insofern
kann ich deren Engagement sehr gut verstehen.

Tschuess,
Juergen Ilse (***@usenet-verwaltung.de)
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-06-12 03:26:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by Juergen Ilse
Hallo,
Post by Erika Ciesla
Wir hier und heute sind die letzte Generation die den Klimaumschlag noch
korrigieren kann, – wenn wir nichts tun, dann ist das Thema „Homo sapiens“
abgeschlossen.
Das Ziesel waere im Mittelalter sicher auch auf den Marktplatz gezogen, um "Hexen" zu verbrennen, die die Ernte verhagelt haben sollen, oder wegen denen die Milch sauer geworden waere.
Unfassbar, dass im 21. Jahrhundert so ein hahnebuechener Aberglaube moeglich ist.
Post by Juergen Ilse
Ich werde die schlimmsten Auswirkungen vermutlich nicht mehr erleben, die
Welche schlimmen Auswirkungen?

Meinst Du die zusammenbrechende Wirtschaft, die zerbroeselnde Infrastruktur, die ausufernde Kriminalitaet der goldigen Neubuerger, die Vernichtung unserer Schluesselindustrien, Billionen an Euro, die fuer Aberglauben vergeudet werden, die Zerstoerung der Natur durch Windindustrieanlagen, der Ausstieg aus Kohle und Kernkraft, etc?

Sei unbesorgt, sofern Du nicht grade schon ueber 80 bist, hast Du eine sehr gute Chance, dass Du das alles noch live und in Farbe miterleben darfst.

Ich goenn es Dir.
Bloed halt nur fuer die, denen durch eure gruene Chaospolitik die Lebensgrundlage mit entzogen wird.
Post by Juergen Ilse
Kinder meines Bruders und die heutigen Schueler vermutlilch schon. Insofern
kann ich deren Engagement sehr gut verstehen.
Die Blagen sollen lieber Mathe lernen, statt fuer ihren eigenen Untergang zu hopsen.
Eine duemmere Generation als die Generation Schulschwaenz hat es echt noch nie gegeben. Dagegen waren die "No future"-Punks in den 1980ern ja intellektuelle Hoechstleister.
Denen war einfach alles egal. Aber sie haben wenigstens nicht aktiv ihr eigenes Ende gefordert.
Shaul Ezer
2019-06-12 06:29:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by Juergen Ilse
Hallo,
Post by Erika Ciesla
Wir hier und heute sind die letzte Generation die den Klimaumschlag noch
korrigieren kann, – wenn wir nichts tun, dann ist das Thema „Homo sapiens“
abgeschlossen.
Ich werde die schlimmsten Auswirkungen vermutlich nicht mehr erleben, die
Kinder meines Bruders und die heutigen Schueler vermutlilch schon. Insofern
kann ich deren Engagement sehr gut verstehen.
Was solln das für "schlimme Auswirkungen" sein? Das Klima wird einfach
so, wie es in der Warmzeit vor 2000 Jahren zu Zeiten des Römischen
Reiches war. Oder: es kommt ganz anders. Denn andere Wissenschuftler
sagen, es kommt jetzt eine kleine Eiszeit, es wird also kalt.

Alles nur ein Hoax, um Geld von den Armen zu den Reichen umzuverteilen.
Lass Dich nicht verarschen! Das Klima ist OK, nur der Hirnkasten vieler
hat eine Hitzenetwicklung.

Shaul
wolfgang sch
2019-06-13 04:47:14 UTC
Antworten
Permalink
Post by Juergen Ilse
Ich werde die schlimmsten Auswirkungen vermutlich nicht mehr erleben,
die Kinder meines Bruders und die heutigen Schueler vermutlilch schon.
Insofern kann ich deren Engagement sehr gut verstehen.
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass irgendwas Schlimmes bevorsteht,
außer dass das sehr oft im Fernsehen behauptet wird.
--
Currently listening: http://youtu.be/jI_ycRQf234

http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/

usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
klaus r.
2019-06-13 06:03:29 UTC
Antworten
Permalink
Am Thu, 13 Jun 2019 04:47:14 +0000
Post by wolfgang sch
Post by Juergen Ilse
Ich werde die schlimmsten Auswirkungen vermutlich nicht mehr
erleben, die Kinder meines Bruders und die heutigen Schueler
vermutlilch schon. Insofern kann ich deren Engagement sehr gut
verstehen.
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass irgendwas Schlimmes bevorsteht,
außer dass das sehr oft im Fernsehen behauptet wird.
Das kommt aufs Thema an. Es gibt durchaus ein Thema, da wird pausenlos
abgewiegelt. Da könnte schon etwas Schlimmes geschehen. Über kurz oder
lang. Wenn man da durch so manche Gebiete in manchen Grossstädten geht,
fällt es schon jetzt ziemlich auf.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Interessante Meinungen auch von http://www.freiewelt.net/
Christoph Müller
2019-06-13 09:27:54 UTC
Antworten
Permalink
Post by wolfgang sch
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass irgendwas Schlimmes bevorsteht,
außer dass das sehr oft im Fernsehen behauptet wird.
Sagte der Messie und holte sich noch ein Stück Müll ins Haus...
--
Servus
Christoph Müller
https://www.astrail.de
Erika Ciesla
2019-06-13 18:12:19 UTC
Antworten
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by Juergen Ilse
Ich werde die schlimmsten Auswirkungen vermutlich nicht mehr erleben,
die Kinder meines Bruders und die heutigen Schueler vermutlilch schon.
Insofern kann ich deren Engagement sehr gut verstehen.
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass irgendwas Schlimmes bevorsteht,
Das ist falsch.

Richtig ist: ES GESCHIEHT BEREITS!

Wenn wir spätestens JETZT nicht reagieren, dann haben wir in ca. 50 Jahren
ein Problem, das möglicherweise sogar mit dem Fortbestand unserer Gattung
unvereinbar ist.

Wieso weißt Du das nicht?

Grüßchen!
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
Bremen: ❤️💚❤️ 😊
wolfgang sch
2019-06-13 18:30:59 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by wolfgang sch
Post by Juergen Ilse
Ich werde die schlimmsten Auswirkungen vermutlich nicht mehr erleben,
die Kinder meines Bruders und die heutigen Schueler vermutlilch schon.
Insofern kann ich deren Engagement sehr gut verstehen.
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass irgendwas Schlimmes bevorsteht,
Das ist falsch.
Richtig ist: ES GESCHIEHT BEREITS!
Was denn?
Post by Erika Ciesla
Wenn wir spätestens JETZT nicht reagieren, dann haben wir in ca. 50
Jahren ein Problem, das möglicherweise sogar mit dem Fortbestand
unserer Gattung unvereinbar ist.
Wieso weißt Du das nicht?
Ich bin noch vollauf beschäftigt, Weltkugel-Nadelbaum-Demos gegen das
Waldsterben zu organisieren.
--
Currently listening: http://youtu.be/jI_ycRQf234

http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/

usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
Erika Ciesla
2019-06-13 19:14:26 UTC
Antworten
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by Erika Ciesla
Richtig ist: ES GESCHIEHT BEREITS!
Was denn?
Frag nicht so doof, das weißt Du ganz genau, Du verlogenes Miststück!


Grüßchen!
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
Bremen: ❤️💚❤️ 😊
Siegfrid Breuer
2019-06-13 19:24:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by wolfgang sch
Post by Erika Ciesla
Richtig ist: ES GESCHIEHT BEREITS!
Was denn?
Frag nicht so doof, das weißt Du ganz genau, Du verlogenes Miststück!
Sachmal, Du elende dumme Sau, kannst Du nicht mal gepfegt verrecken
an Deinem Frust?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
noebbes
2019-06-14 15:59:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by wolfgang sch
Post by Erika Ciesla
Richtig ist: ES GESCHIEHT BEREITS!
Was denn?
Frag nicht so doof, das weißt Du ganz genau, Du verlogenes Miststück!
Grüßchen!
𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Ciesla, du bist so wunderschön bekloppt - einfach köstlich.
Siegfrid Breuer
2019-06-13 19:24:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by wolfgang sch
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass irgendwas Schlimmes
bevorsteht,
Das ist falsch.
Richtig ist: ES GESCHIEHT BEREITS!
Wo Du recht hast, hast Du dumme Funz recht: Man muss sich nur die
ganzen eingesickerten Neger und Kuffnucken anschauen, newahr?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-06-14 04:03:07 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by wolfgang sch
Post by Juergen Ilse
Ich werde die schlimmsten Auswirkungen vermutlich nicht mehr erleben,
die Kinder meines Bruders und die heutigen Schueler vermutlilch schon.
Insofern kann ich deren Engagement sehr gut verstehen.
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass irgendwas Schlimmes bevorsteht,
Das ist falsch.
Richtig ist: ES GESCHIEHT BEREITS! ...
Stimmt. Wir zahlen JETZT SCHON mehr als das doppelte fuer Strom, wie noetig, weil sich gewissenlose Kriminelle mittels EEG die Taschen fuellen.
Wir haben massive Probleme mit der Versorgungssicherheit, weil der Zappelstrom sich nicht gescheit regeln laesst.
Jeden Tag messern oder pruegeln unsere Goldstuecke jemanden ins Grab oder Krankenhaus oder vergewaltigen ein Maedchen.
Unsere Schluesselindustrien gehen den Bach runter und dummen, hopsenden Schulschwaenzern geht das noch nicht schnell genug.

Ja, die Scheisse ist echt am kochen.
Heinz Schmitz
2019-06-15 07:09:44 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by wolfgang sch
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass irgendwas Schlimmes bevorsteht,
Das ist falsch.
Richtig ist: ES GESCHIEHT BEREITS!
Wenn wir spätestens JETZT nicht reagieren, dann haben wir in ca. 50 Jahren
ein Problem, das möglicherweise sogar mit dem Fortbestand unserer Gattung
unvereinbar ist.
Um den Fortbestand der Gattung von Linken, Grinken, und Sozen sollen
sich natürlich ALLE bemühen, ausser Linken, Grinken, und Sozen, woll?
Post by Erika Ciesla
Wieso weißt Du das nicht?
Aber das weiss doch jeder.

Grüße,
H.

W***@gmx.de
2019-06-14 16:32:30 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Die Zehn Gebote der �koreligion
Video: http://youtu.be/tSdN34QUXX0
WAS für eine diabolische Hetz-Propaganda!
Was wäre denn *EURE* Alternative?
Alternative:
Friede mit unseren Freunden. Friede mit unserem Feind.
Friede auch noch mit jenem, mit dem uns nichts vereint.
Friede auch mit unserem Nachbarn. Friede auch mit dem
der stört. Friede auch mit unserem Kinde auch wen's
nicht auf uns hört. Friede mit Kellnern und Gästen.
Friede im hektischen Stau. Friede mit Tanten im Westen
und auch mit der eigenen Frau. Friede mit allen, die
streiten, mit Kreml und mit Capitol. Friede! Es sei
denn wir wollen, dass uns der Teufel hol.

l
Loading...