Discussion:
Was habt ihr nur immer gegen den? Das ist doch gut:
(zu alt für eine Antwort)
Der Habakuk.
2021-10-13 11:46:32 UTC
Permalink
"Lauterbach fordert nun auch Legalisierung von Cannabis

SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach ändert seine Meinung zu Cannabis. Er
rät, eine legale und kontrollierte Abgabe in einem Koalitionsvertrag
festzuschreiben.


"Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich dafür
ausgesprochen, in einem möglichen Koalitionsvertrag von SPD, Grünen
und FDP eine Legalisierung von Cannabis festzuschreiben. In einem
Interview der „Rheinischen Post“ plädierte er dafür, eine
kontrollierte Abgabe an Erwachsene zu erlauben, um dem Handel von mit
Heroin versetztem Cannabis einen Riegel vorzuschieben.

„Jahrelang habe ich eine Cannabis-Legalisierung abgelehnt.
Mittlerweile komme ich als Arzt aber zu einem anderen Schluss“, sagte
Lauterbach. „Immer häufiger wird dem illegal verkauften
Straßencannabis neuartiges Heroin beigemischt, das sich rauchen lässt.
Damit werden Cannabis-Konsumenten schnell in eine Heroin-Abhängigkeit
getrieben.“ Dieses Phänomen sei neu und verändere die Lage.

Mit einer Legalisierung von Cannabis ließe sich der Handel mit
verunreinigtem Haschisch unterbinden, sagte der SPD-Politiker. „Ich
bin deswegen dafür, dass wir in einem möglichen Koalitionsvertrag mit
Grünen und FDP einen Passus zur legalen und kontrollierten Abgabe von
Cannabis an Erwachsene formulieren.“" (tagesspiegel)
--
“Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo
sie gelten.” (Johann Wolfgang von Goethe)
Peter Mueller
2021-10-13 12:56:02 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
"Lauterbach fordert nun auch Legalisierung von Cannabis
SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach ändert seine Meinung zu Cannabis. Er
rät, eine legale und kontrollierte Abgabe in einem Koalitionsvertrag
festzuschreiben.
"Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich dafür
ausgesprochen, in einem möglichen Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und
FDP eine Legalisierung von Cannabis festzuschreiben. In einem Interview
der „Rheinischen Post“ plädierte er dafür, eine kontrollierte Abgabe an
Erwachsene zu erlauben, um dem
Auch für Kinder im Unterricht/Schulhof, durch die Maske kann man
schlecht konsumieren ;-))
Siegfrid Breuer
2021-10-13 13:38:00 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach ändert seine Meinung zu Cannabis.
Er rät, eine legale und kontrollierte Abgabe in einem
Koalitionsvertrag festzuschreiben.
Hat er etwa eine Moeglichkeit ausbaldowert, wie man das
erfolgreich besteuern koennte?
Post by Der Habakuk.
?Immer häufiger wird dem illegal verkauften Straßencannabis
neuartiges Heroin beigemischt,
Vor 50 Jahren war es Opium. Konnte man aber rausfinden.
Post by Der Habakuk.
das sich rauchen lässt.
Man kann auch Muskatnuss rauchen.
--
Post by Der Habakuk.
ich bin kein Profi und ich weiss, dass es eine ganze Menge gibt, was ich
nicht weiss, aber soo wenig ist es ja nun auch wieder nicht was ich weiss
(bloeder Monolog - koennte man jetzt hier noch ueber ein paar DIN A4
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Manfred
2021-10-13 13:48:55 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Der Habakuk.
SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach ändert seine Meinung zu Cannabis.
Er rät, eine legale und kontrollierte Abgabe in einem
Koalitionsvertrag festzuschreiben.
Hat er etwa eine Moeglichkeit ausbaldowert, wie man das
erfolgreich besteuern koennte?
Post by Der Habakuk.
?Immer häufiger wird dem illegal verkauften Straßencannabis
neuartiges Heroin beigemischt,
Vor 50 Jahren war es Opium. Konnte man aber rausfinden.
Weich wie Plastilin war dann der Shit.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Der Habakuk.
das sich rauchen lässt.
Man kann auch Muskatnuss rauchen.
Volltreffer auf Deine Zwölf!
2021-10-13 19:41:11 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Man kann auch Muskatnuss rauchen.
Aber nur, wenn man Herr Müller heißt!

V.

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...