Discussion:
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“
(zu alt für eine Antwort)
Odin
2019-12-13 12:18:36 UTC
Permalink
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik / Alexei Filippov
Politik
11:52 13.12.2019Zum Kurzlink
Von Ilona Pfeffer
5185
Abonnieren

Die Tories mit Boris Johnson an der Spitze haben am Donnerstag mit einer absoluten Mehrheit die Parlamentswahlen in Großbritannien für sich entschieden. In Schottland allerdings triumphierte die Schottische Nationalpartei (SNP) – und diese ist gegen den Brexit und für die schottische Unabhängigkeit.
_____________________

Das gönne ich den Tommis! Schließlich haben sie Deutschland seit ca. 300 Jahren
die schlimmsten Feinde Deutschlands!!!
Nach dem Brexit kommt auf diese arroganten Spachtel ordentlich was zu! Und ich
hoffe die Iren werden sie auch noch von ihrer Insel vertreiben...das kesselt dann
aber richtig an der Themse!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-13 12:30:45 UTC
Permalink
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik ...Hetze del...
Sag Deinen russischen Schmierfinken, dass sie sich um ihren eigenen Scheiss kuemmern sollen. ZB um den Abzug der Rotarmistischen Besatzungssoldateska aus Georgien und Ukraine.
Odin
2019-12-13 16:12:42 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik ...Hetze del...
Sag Deinen russischen Schmierfinken, dass sie sich um ihren eigenen Scheiss kuemmern sollen. ZB um den Abzug der Rotarmistischen Besatzungssoldateska aus Georgien und Ukraine.
Die Russen sind aus Deutschland längst abgezogen! Jetzt müssen wir uns nur noch
um den Abzug der Amibesatzer kümmern! Das wirst auch du jüdischer Schmierfinger
nicht mehr verhindern können!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 03:50:18 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik ...Hetze del...
Sag Deinen russischen Schmierfinken, dass sie sich um ihren eigenen Scheiss kuemmern sollen. ZB um den Abzug der Rotarmistischen Besatzungssoldateska aus Georgien und Ukraine.
Die Russen sind aus Deutschland längst abgezogen!
Sie wurden eher herauskomplimentiert, nachdem wir die Ostzone uebernahmen. :-P
Post by Odin
Jetzt müssen wir uns nur noch
um den Abzug der Amibesatzer kümmern! Das wirst auch du jüdischer Schmierfinger
nicht mehr verhindern können!
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
Siegfrid Breuer
2019-12-14 04:19:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur
noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
Wie es auch weltweit nur Geologen gibt:

<Loading Image...>
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 07:19:11 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur
noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
<http://debeste.de/upload/819cb6c1f64c45194076670ade3e3fd53746.jpg>
Diese Helden verteidigen auch Dein Recht, hier dummen BS abzulassen.

Wobei das ja von der Bundesjunta gerade abgeschaft wird. Ganz, ohne das Zutun der USA. Ganz allein aus eigener Dummheit und Boshaftigkeit.

Der ganze BS, der hier seit Gazpromgerd abging, ist komplett homebrew, niemand, ausser dem deutschen Dummmichel ist dafuer verantwortlich. Unter US-Besatzungsregime wuerde es uns besser gehen.
Jörg Knebel
2019-12-14 07:26:55 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur
noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
<http://debeste.de/upload/819cb6c1f64c45194076670ade3e3fd53746.jpg>
Diese Helden verteidigen auch Dein Recht,
Seit wann sind Kriegsverbrecher, Invasoren und Massenmörder Helden?

Ist wahrscheinlich nur auf der flachen Schlaffierde möglich - what a
piece of shit.
Odin
2019-12-14 09:20:09 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur
noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
<http://debeste.de/upload/819cb6c1f64c45194076670ade3e3fd53746.jpg>
Diese Helden verteidigen auch Dein Recht, hier dummen BS abzulassen.
Du extrem verlogener Judenbengel hast auch mitbekommen, daß die Amibesatzer
und Deutschen sogar verbieten wollen von wem wir unser Gas kaufen!

Deine jüdisch motivierte Lügerei zieht halt nicht mehr...finde dich besser
damit ab.
[...]
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 09:34:03 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur
noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
<http://debeste.de/upload/819cb6c1f64c45194076670ade3e3fd53746.jpg>
Diese Helden verteidigen auch Dein Recht, hier dummen BS abzulassen.
Du extrem verlogener Judenbengel hast auch mitbekommen, daß die Amibesatzer
und Deutschen sogar verbieten wollen von wem wir unser Gas kaufen!
Du extrem verbloedeter Nazitrottel hast nicht mitbekommen, dass Dein Kammerratt Putler uns mit Northstream 2 erpressen kann?
Dieses Projekt war und ist eine Schande fuer Europa, die USA haetten viel frueher intervenieren muessen.
Post by Odin
Deine jüdisch motivierte Lügerei zieht halt nicht mehr...finde dich besser
damit ab.
[...]
Das sagt ausgerechnet ein notorischer Luegner, wie Du, Naziglatzi?
Das nenne ich mal Chutzpe. Du koenntest fast auch ein Jod sein. :-P
Odin
2019-12-14 09:40:11 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur
noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
<http://debeste.de/upload/819cb6c1f64c45194076670ade3e3fd53746.jpg>
Diese Helden verteidigen auch Dein Recht, hier dummen BS abzulassen.
Du extrem verlogener Judenbengel hast auch mitbekommen, daß die Amibesatzer
und Deutschen sogar verbieten wollen von wem wir unser Gas kaufen!
Du extrem verbloedeter Nazitrottel hast nicht mitbekommen, dass Dein Kammerratt Putler uns mit Northstream 2 erpressen kann?
Du total bösartig antideutscher JUDE weißt ganz genau, daß die Amis uns nicht
mehr dazu ERPRESSEN könnten ihren Rfackingdreck zu kaufen, wenn WIR sauberes
russisches Gas beziehen!!!
Und nun schleiche dich wieder zu deiner hinterfotzigen jüdischen Mischpoche!
[...]
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 09:55:09 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur
noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
<http://debeste.de/upload/819cb6c1f64c45194076670ade3e3fd53746.jpg>
Diese Helden verteidigen auch Dein Recht, hier dummen BS abzulassen.
Du extrem verlogener Judenbengel hast auch mitbekommen, daß die Amibesatzer
und Deutschen sogar verbieten wollen von wem wir unser Gas kaufen!
Du extrem verbloedeter Nazitrottel hast nicht mitbekommen, dass Dein Kammerratt Putler uns mit Northstream 2 erpressen kann?
Du total bösartig antideutscher JUDE weißt ganz genau, daß die Amis uns nicht
mehr dazu ERPRESSEN könnten ihren Rfackingdreck zu kaufen, wenn WIR sauberes
russisches Gas beziehen!!!
Das Russengas ist blutig, es ist getraenkt mit den opfern des Voelkermoerders Vladolf Putler.
Post by Odin
Und nun schleiche dich wieder zu deiner hinterfotzigen jüdischen Mischpoche!
[...]
Jede "hinterfotzige juedische Mischpoche" ist ehrlicher und mir lieber, als vollkommen verbloedete russophile Suffnazis.
Odin
2019-12-14 12:18:37 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur
noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
<http://debeste.de/upload/819cb6c1f64c45194076670ade3e3fd53746.jpg>
Diese Helden verteidigen auch Dein Recht, hier dummen BS abzulassen.
Du extrem verlogener Judenbengel hast auch mitbekommen, daß die Amibesatzer
und Deutschen sogar verbieten wollen von wem wir unser Gas kaufen!
Du extrem verbloedeter Nazitrottel hast nicht mitbekommen, dass Dein Kammerratt Putler uns mit Northstream 2 erpressen kann?
Du total bösartig antideutscher JUDE weißt ganz genau, daß die Amis uns nicht
mehr dazu ERPRESSEN könnten ihren Rfackingdreck zu kaufen, wenn WIR sauberes
russisches Gas beziehen!!!
Das Russengas ist
..sehr gut für die deutsche Wirtschaft!

[...]
Hans-Juergen Lukaschik
2019-12-16 02:51:57 UTC
Permalink
Hallo Agent Franky,

am Samstag, 14 Dezember 2019 01:34:03
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Du extrem verlogener Judenbengel hast auch mitbekommen, daß die
Amibesatzer und Deutschen sogar verbieten wollen von wem wir unser
Gas kaufen!
Du extrem verbloedeter Nazitrottel hast nicht mitbekommen, dass Dein
Kammerratt Putler uns mit Northstream 2 erpressen kann? Dieses
Projekt war und ist eine Schande fuer Europa, die USA haetten viel
frueher intervenieren muessen.
Du meinst, wenn die Leitung fertig gestellt ist, bekommt Deutschland
auf dem Weltmarkt kein Gas mehr, weil der von Putin kontrolliert wird?
Genau dieser Weltmarkt ist es, der Russland ganz brav sein lÀsst.
Russland liefert, weil es sich darauf verlassen kann, dass Deutschland
zahlt.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Córneliusvar Hánsson
2019-12-16 07:43:11 UTC
Permalink
Hallo Hans-Juergen
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Du meinst, wenn die Leitung fertig gestellt ist, bekommt Deutschland
auf dem Weltmarkt kein Gas mehr, weil der von Putin kontrolliert wird?
Steht uns nach Inbetriebnahme von 'Northstream 2' die bisherige
Leitung nicht mehr alternativ zur Verfügung?

Gruß Córneliusvar
Hans-Juergen Lukaschik
2019-12-16 16:46:00 UTC
Permalink
Hallo Conny,

am Montag, 16 Dezember 2019 08:43:11
Post by Córneliusvar Hánsson
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Du meinst, wenn die Leitung fertig gestellt ist, bekommt Deutschland
auf dem Weltmarkt kein Gas mehr, weil der von Putin kontrolliert wird?
Steht uns nach Inbetriebnahme von 'Northstream 2' die bisherige
Leitung nicht mehr alternativ zur VerfÃŒgung?
Es gibt mehrere Pipelines. Es könnte allerdings passieren, dass die
durch die Ukraine ab und an mal leer bleibt, weil sie gern und hÀufig
illegal angezapft wird.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Jörg Knebel
2019-12-14 07:09:07 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur noch
Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
ROTFL - Klar doch und ich bin der Kaiser von China!
Odin
2019-12-14 09:15:08 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik ...Hetze del...
Sag Deinen russischen Schmierfinken, dass sie sich um ihren eigenen Scheiss kuemmern sollen. ZB um den Abzug der Rotarmistischen Besatzungssoldateska aus Georgien und Ukraine.
Die Russen sind aus Deutschland längst abgezogen!
Sie wurden eher herauskomplimentiert, nachdem wir die Ostzone uebernahmen. :-P
BRUHAHAhahaaa....DAS kannst du einfach NICHT ernst meinen!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Jetzt müssen wir uns nur noch
um den Abzug der Amibesatzer kümmern! Das wirst auch du jüdischer Schmierfinger
nicht mehr verhindern können!
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
BRUHAHAhahaaa....DAS kannst du einfach NICHT ernst meinen...neeeeinnn
halt, du amihöriger Judensapachtel meinst DAS sogar todernst!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 09:21:54 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik ...Hetze del...
Sag Deinen russischen Schmierfinken, dass sie sich um ihren eigenen Scheiss kuemmern sollen. ZB um den Abzug der Rotarmistischen Besatzungssoldateska aus Georgien und Ukraine.
Die Russen sind aus Deutschland längst abgezogen!
Sie wurden eher herauskomplimentiert, nachdem wir die Ostzone uebernahmen. :-P
BRUHAHAhahaaa....DAS kannst du einfach NICHT ernst meinen!
Doch. Und die meisten Ostzonesen haben den Rotarmisten keine Traene nachgeweint. Die waren sowas von froh, diese Horden los zu sein.
Ausbeuter, Unterdruecker, Barbaren. Sowas will nicht mal ein Ostzonese bei sich haben.
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Jetzt müssen wir uns nur noch
um den Abzug der Amibesatzer kümmern! Das wirst auch du jüdischer Schmierfinger
nicht mehr verhindern können!
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
BRUHAHAhahaaa....DAS kannst du einfach NICHT ernst meinen...neeeeinnn
halt, du amihöriger Judensapachtel meinst DAS sogar todernst!
Natuerlich meine ich das ernst, es ist ja auch die Realitaet.
Im Gegensatz zu den Rotarmisten in der Ostzone waren und sind die GIs hier Freunde, die in der Gesellschaft integriert sind und die auch kaum Probleme verursachten. Und wenn, gabs sofort ne Knueppelmassage durch die MP.
Hans
2019-12-14 11:35:23 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik ...Hetze del...
Sag Deinen russischen Schmierfinken, dass sie sich um ihren eigenen Scheiss kuemmern sollen. ZB um den Abzug der Rotarmistischen Besatzungssoldateska aus Georgien und Ukraine.
Die Russen sind aus Deutschland längst abgezogen!
Sie wurden eher herauskomplimentiert, nachdem wir die Ostzone uebernahmen. :-P
Post by Odin
Jetzt müssen wir uns nur noch
um den Abzug der Amibesatzer kümmern! Das wirst auch du jüdischer Schmierfinger
nicht mehr verhindern können!
Es gibt in der Bundesrepublik seit 1955 keine "Besatzer" mehr, nur noch Freunde, die zusammen mit uns unsere Freiheit verteidigen.
Ach... © Loriot.

Hans
Carla Schneider
2019-12-14 07:52:12 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
â??Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmenâ?? â?? kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik ...Hetze del...
Sag Deinen russischen Schmierfinken, dass sie sich um ihren eigenen Scheiss kuemmern sollen. ZB um den Abzug der Rotarmistischen Besatzungssoldateska aus Georgien und Ukraine.
Die Russen sind aus Deutschland längst abgezogen!
Sagt das der imemr noch bekannte russische Philosoph Kant aus seinem Grab in
Kaliningrad ?

https://de.wikipedia.org/wiki/Immanuel_Kant
Odin
2019-12-14 09:23:02 UTC
Permalink
Post by Carla Schneider
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
â??Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmenâ?? â?? kommt schottische Unabhängigkeit?
© Sputnik ...Hetze del...
Sag Deinen russischen Schmierfinken, dass sie sich um ihren eigenen Scheiss kuemmern sollen. ZB um den Abzug der Rotarmistischen Besatzungssoldateska aus Georgien und Ukraine.
Die Russen sind aus Deutschland längst abgezogen!
Sagt das der imemr noch bekannte russische Philosoph Kant aus seinem Grab in
Kaliningrad ?
Leider kann er DAS NOCH nicht...wohl auch wegen unserer eigenen Schuld daran, nicht mit den Russen EHRLICH umgehen zu wollen! Um Kant diesen Satz zu
ermöglichen, müssen wir doch erst einmal SELBST die Amis rausschmeiSSen!
Post by Carla Schneider
https://de.wikipedia.org/wiki/Immanuel_Kant
Karl Meisenkaiser
2019-12-13 12:37:46 UTC
Permalink
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
Na du bist mir ja ein schöner Odin!

Odin ist der Gott der Sachsen und der Angeln.

Aber doch nicht der Kelten !!!


Karl
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-13 13:03:27 UTC
Permalink
Post by Karl Meisenkaiser
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
Na du bist mir ja ein schöner Odin!
Odin ist der Gott der Sachsen und der Angeln.
Aber doch nicht der Kelten !!!
Naziglatzi kann es den Briten einfach nicht verzeihen, dass sie uns zusammen mit den USA von Hitler befreiten.
Frank Bügel
2019-12-13 16:09:47 UTC
Permalink
Am Fri, 13 Dec 2019 05:03:27 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Karl Meisenkaiser
"Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen" - kommt
schottische Unabhängigkeit?
Na du bist mir ja ein schöner Odin!
Odin ist der Gott der Sachsen und der Angeln.
Aber doch nicht der Kelten !!!
Naziglatzi kann es den Briten einfach nicht verzeihen, dass sie uns
zusammen mit den USA von Hitler befreiten.
Wenigstens verbreitet er keine ahistorische Proganda. Wenn du mit "uns"
jedoch die Juden oder die Kommunisten meinst, hast du natürlich Recht.
Meinst du aber die damals besiegten Deutschen, ist es einfach nur eine
dummfreche Lüge. Und das weißt du sehr wohl.
Fritz
2019-12-13 17:07:46 UTC
Permalink
Post by Frank Bügel
Wenigstens verbreitet er keine ahistorische Proganda. Wenn du mit "uns"
jedoch die Juden oder die Kommunisten meinst, hast du natürlich Recht.
Meinst du aber die damals besiegten Deutschen, ist es einfach nur eine
dummfreche Lüge. Und das weißt du sehr wohl.
BLügel,
erspar dir deine altbekannte Lügenlitanei ....
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 03:57:43 UTC
Permalink
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 05:03:27 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Karl Meisenkaiser
"Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen" - kommt
schottische Unabhängigkeit?
Na du bist mir ja ein schöner Odin!
Odin ist der Gott der Sachsen und der Angeln.
Aber doch nicht der Kelten !!!
Naziglatzi kann es den Briten einfach nicht verzeihen, dass sie uns
zusammen mit den USA von Hitler befreiten.
Wenigstens verbreitet er keine ahistorische Proganda.
Naziglatzi verbreitet staendig ahistorische Propaganda. Genau wie Du, Naziluegel.
Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die Bundesrepublik "besetzt" sei.
Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte, dass wir seit 1955 souveraen sind.
Post by Frank Bügel
Wenn du mit "uns"
jedoch die Juden oder die Kommunisten meinst, hast du natürlich Recht.
Was genau sollen denn Juden mit G*ttlosen Kommies gemein haben, Naziluegel?
Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wer an den G*tt Abrahams, Isaaks und Jakobs glaubt, der kann nur Jude oder Katholik (meinetwegen auch ein Luther-Ketzer) sein, aber niemals Kommunist.
Kommunismus ist die Verneinung G*ttes in ihrer schlimmsten Form. Die Ergebnisse sprechen dann auch fuer sich. Ueberall, wo Kommunismus herrscht (wie damals in Deiner Ostzone, Naziluegel), ist fuer die Menschen die Hoelle auf Erden.
Post by Frank Bügel
Meinst du aber die damals besiegten Deutschen, ist es einfach nur eine
dummfreche Lüge. Und das weißt du sehr wohl.
Besiegt wurde die Nazibarbarei, die Deutschen wurden jedoch befreit.
Siegfrid Breuer
2019-12-14 04:19:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die
Bundesrepublik "besetzt" sei.
Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte, dass wir seit 1955 souveraen sind.
Dann erklaer das doch auch mal dem BOeROFAZ, Panzertoelpel:


--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Odin
2019-12-14 09:17:02 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 05:03:27 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Karl Meisenkaiser
"Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen" - kommt
schottische Unabhängigkeit?
Na du bist mir ja ein schöner Odin!
Odin ist der Gott der Sachsen und der Angeln.
Aber doch nicht der Kelten !!!
Naziglatzi kann es den Briten einfach nicht verzeihen, dass sie uns
zusammen mit den USA von Hitler befreiten.
Wenigstens verbreitet er keine ahistorische Proganda.
Naziglatzi verbreitet staendig ahistorische Propaganda. Genau wie Du, Naziluegel.
Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die Bundesrepublik "besetzt" sei.
Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte, dass wir seit 1955 souveraen sind.
Post by Frank Bügel
Wenn du mit "uns"
jedoch die Juden oder die Kommunisten meinst, hast du natürlich Recht.
Was genau sollen denn Juden mit G*ttlosen Kommies gemein haben, Naziluegel?
Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wer an den G*tt Abrahams, Isaaks und Jakobs glaubt, der kann nur Jude oder Katholik (meinetwegen auch ein Luther-Ketzer) sein, aber niemals Kommunist.
Kommunismus ist die Verneinung G*ttes in ihrer schlimmsten Form. Die Ergebnisse sprechen dann auch fuer sich. Ueberall, wo Kommunismus herrscht (wie damals in Deiner Ostzone, Naziluegel), ist fuer die Menschen die Hoelle auf Erden.
Post by Frank Bügel
Meinst du aber die damals besiegten Deutschen, ist es einfach nur eine
dummfreche Lüge. Und das weißt du sehr wohl.
Besiegt wurde die Nazibarbarei, die Deutschen wurden jedoch befreit.
Sie wurden bestialisch ERMORDET, VERGEWALTIGT und VERTRIEBEN, du elender
JÜDISCHER Bastard!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 09:26:52 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 05:03:27 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Karl Meisenkaiser
"Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen" - kommt
schottische Unabhängigkeit?
Na du bist mir ja ein schöner Odin!
Odin ist der Gott der Sachsen und der Angeln.
Aber doch nicht der Kelten !!!
Naziglatzi kann es den Briten einfach nicht verzeihen, dass sie uns
zusammen mit den USA von Hitler befreiten.
Wenigstens verbreitet er keine ahistorische Proganda.
Naziglatzi verbreitet staendig ahistorische Propaganda. Genau wie Du, Naziluegel.
Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die Bundesrepublik "besetzt" sei.
Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte, dass wir seit 1955 souveraen sind.
Post by Frank Bügel
Wenn du mit "uns"
jedoch die Juden oder die Kommunisten meinst, hast du natürlich Recht.
Was genau sollen denn Juden mit G*ttlosen Kommies gemein haben, Naziluegel?
Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wer an den G*tt Abrahams, Isaaks und Jakobs glaubt, der kann nur Jude oder Katholik (meinetwegen auch ein Luther-Ketzer) sein, aber niemals Kommunist.
Kommunismus ist die Verneinung G*ttes in ihrer schlimmsten Form. Die Ergebnisse sprechen dann auch fuer sich. Ueberall, wo Kommunismus herrscht (wie damals in Deiner Ostzone, Naziluegel), ist fuer die Menschen die Hoelle auf Erden.
Post by Frank Bügel
Meinst du aber die damals besiegten Deutschen, ist es einfach nur eine
dummfreche Lüge. Und das weißt du sehr wohl.
Besiegt wurde die Nazibarbarei, die Deutschen wurden jedoch befreit.
Sie wurden bestialisch ERMORDET, VERGEWALTIGT und VERTRIEBEN, du elender
JÜDISCHER Bastard!
Ja, Naziglatzi, aber die Taeter sprachen russisch, nicht englisch.
Um so verwunderlicher, dass Du angeblicher NPD-Spacke diese russischen Moerder, Vergewaltiger und Vertreiber so anhimmelst.
Wir in den Westzonen wurden weder vergewaltigt noch ermordet noch vertrieben, sondern konnten dank transatlantischer Hilfe in unserer Bundesrepublik aufbluehen, waerhrend Deine Ostzone und die von Russland besetzten Ostgebiete in Armut und Verzweiflung versanken.
Odin
2019-12-14 12:17:37 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 05:03:27 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Karl Meisenkaiser
"Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen" - kommt
schottische Unabhängigkeit?
Na du bist mir ja ein schöner Odin!
Odin ist der Gott der Sachsen und der Angeln.
Aber doch nicht der Kelten !!!
Naziglatzi kann es den Briten einfach nicht verzeihen, dass sie uns
zusammen mit den USA von Hitler befreiten.
Wenigstens verbreitet er keine ahistorische Proganda.
Naziglatzi verbreitet staendig ahistorische Propaganda. Genau wie Du, Naziluegel.
Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die Bundesrepublik "besetzt" sei.
Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte, dass wir seit 1955 souveraen sind.
Post by Frank Bügel
Wenn du mit "uns"
jedoch die Juden oder die Kommunisten meinst, hast du natürlich Recht.
Was genau sollen denn Juden mit G*ttlosen Kommies gemein haben, Naziluegel?
Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wer an den G*tt Abrahams, Isaaks und Jakobs glaubt, der kann nur Jude oder Katholik (meinetwegen auch ein Luther-Ketzer) sein, aber niemals Kommunist.
Kommunismus ist die Verneinung G*ttes in ihrer schlimmsten Form. Die Ergebnisse sprechen dann auch fuer sich. Ueberall, wo Kommunismus herrscht (wie damals in Deiner Ostzone, Naziluegel), ist fuer die Menschen die Hoelle auf Erden.
Post by Frank Bügel
Meinst du aber die damals besiegten Deutschen, ist es einfach nur eine
dummfreche Lüge. Und das weißt du sehr wohl.
Besiegt wurde die Nazibarbarei, die Deutschen wurden jedoch befreit.
Sie wurden bestialisch ERMORDET, VERGEWALTIGT und VERTRIEBEN, du elender
JÜDISCHER Bastard!
Ja
...und schon drei Tage nach ihrer Landung in der Normandie haben die Amibastarde Hunderte französischer Frauen und Mädchen vergewaltigt. DAS

[...] weißt auch du
jüdischer Lügenbengel längst sehr genau!
Siegfrid Breuer
2019-12-14 15:15:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wir in den Westzonen wurden weder vergewaltigt noch ermordet noch
vertrieben,
Jungejunge, Du hast die Lektion der Besatzer aber besonders gut
gelernt, Panzertoelpel!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
sondern konnten dank transatlantischer Hilfe in unserer
Bundesrepublik aufbluehen,
Weil Die Drecksamis uns als Bollwerk gegen den "boesen Russen"
aufgebaut hatten, und vorhatten, hier den Krieg auszutragen.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 15:48:36 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wir in den Westzonen wurden weder vergewaltigt noch ermordet noch
vertrieben,
Jungejunge, Du hast die Lektion der Besatzer aber besonders gut
gelernt, Panzertoelpel!
Was an meiner Aussage ist denn falsch, Siechgeil-Breuler?
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
sondern konnten dank transatlantischer Hilfe in unserer
Bundesrepublik aufbluehen,
Weil Die Drecksamis uns als Bollwerk gegen den "boesen Russen"
aufgebaut hatten, und vorhatten, hier den Krieg auszutragen.
Und wenn schon? Lieber tot als rot!
Mit uns haetten aber auch massig tapfere GIs und Thommies den Heldentod gefunden , doch im Ende haetten wir gesiegt und das russische Verbrecherpack aus Europa vertrieben.
Was wir ja auch so taten, ohne einen Schuss abgeben zu muessen. Das muss uns mal einer nachmachen.
Siegfrid Breuer
2019-12-14 18:17:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wir in den Westzonen wurden weder vergewaltigt noch ermordet noch
vertrieben,
Was an meiner Aussage ist denn falsch, Siechgeil-Breuler?
Alles?
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Und wenn schon? Lieber tot als rot!
Da wuerdste im Ernstfall dann garantiert auch anders drueber denken.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Mir fehlen einfach die weiteren Fakten, um mir vorschnell ein solches
Werturteil anzumassen - es kann sein, dass es sich so verhaelt...es kann
aber sein, dass sich die Situation ganz anders darstellt... .
[relativiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank Bügel
2019-12-14 14:24:24 UTC
Permalink
Am Fri, 13 Dec 2019 19:57:43 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 05:03:27 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Naziglatzi kann es den Briten einfach nicht verzeihen, dass sie uns
zusammen mit den USA von Hitler befreiten.
Wenigstens verbreitet er keine ahistorische Proganda.
Naziglatzi verbreitet staendig ahistorische Propaganda. Genau wie Du,
Naziluegel. Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die
Bundesrepublik "besetzt" sei. Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte,
dass wir seit 1955 souveraen sind.
Dieses Märchen glaubst du doch wohl selber nicht. Alliertenrecht mußte 1990
in BRD-Recht umgewandelt werden.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Wenn du mit "uns" jedoch die Juden oder die Kommunisten meinst, hast du
natürlich Recht.
Was genau sollen denn Juden mit G*ttlosen Kommies gemein haben, Naziluegel?
Kommunisten und Juden wurden von den Nazis interniert und dann von den
Allierten befreit. Gerne kannst du das im autobiographischen Buch des
jüdischen Autors Hermann Axen "Ich war ein Diener der Partei" nachlesen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Axen
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wer an den G*tt Abrahams, Isaaks
und Jakobs glaubt, der kann nur Jude oder Katholik (meinetwegen auch ein
Luther-Ketzer) sein, aber niemals Kommunist.
Die Internierung beider Gruppen durch die Nazis erfolgte unabhängig vom
Glaubensbekenntnis.

(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Meinst du aber die damals besiegten Deutschen, ist es einfach nur eine
dummfreche Lüge. Und das weißt du sehr wohl.
Besiegt wurde die Nazibarbarei, die Deutschen wurden jedoch befreit.
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und "befreit" auf
den Rheinwiesen und in sonstigen Lagern wie Buchenwald vom Leben gleich
mit. Auf die "Befreiung" der Ostpreußen, Pommern, Sudeten und Schlesier von
Haus und Heimat will ich hier erst gar nicht eingehen.
Franz Conradi
2019-12-14 16:17:24 UTC
Permalink
Am 14.12.2019 um 15:24 schrieb Frank Bügel:

[...]
Post by Frank Bügel
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und "befreit" auf
den Rheinwiesen
Warst du da dabei?
Post by Frank Bügel
...und in sonstigen Lagern wie Buchenwald vom Leben gleich
mit. Auf die "Befreiung" der Ostpreußen, Pommern, Sudeten und Schlesier von
Haus und Heimat will ich hier erst gar nicht eingehen.
Du hast noch vergessen Dresden zu erwähnen.

Nein, kaum auszuhalten, dieser erbärmliche Selbstmitleidskult.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Fritz
2019-12-14 16:24:13 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und "befreit" auf
den Rheinwiesen
Warst du da dabei?
Post by Frank Bügel
...und in sonstigen Lagern wie Buchenwald vom Leben gleich
mit. Auf die "Befreiung" der Ostpreußen, Pommern, Sudeten und Schlesier von
Haus und Heimat will ich hier erst gar nicht eingehen.
Du hast noch vergessen Dresden zu erwähnen.
Nein, kaum auszuhalten, dieser erbärmliche Selbstmitleidskult.
Diese Scheiße hat Europa deines Vorredners Denkweise & Ideologie
eingebrockt.
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Siegfrid Breuer
2019-12-14 18:17:00 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
Post by Frank Bügel
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und
"befreit" auf den Rheinwiesen
Warst du da dabei?
Zumindest darf man da nicht graben, damit es nicht rauskommt:

|Eine Abordnung der Kreisverwaltung Bad Kreuznach ueberbringt ein
|Schreiben, in welchem mitgeteilt wird, dass das Gelaende unter
|Denkmalschutz stehe und dass daher auf Anordnung des Landesamtes fuer
|Denkmalpflege in Mainz Grabungen bei Androhung von 250 000 DM
|Geldstrafe verboten seien.

|Grabungen in anderen Lagergelaenden koennten nur genehmigt werden,
|wenn bereits Tote gefunden seien.
|Tote aber werden nur durch Grabung gefunden, und ungenehmigtes Graben
|ist verboten.

|Die Vermisste Million ist weiterhin vermisst.

<http://www.rheinwiesenlager.de/Toten.htm>
--
Post by Franz Conradi
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
J.Malberg
2019-12-14 22:54:08 UTC
Permalink
Lügen Fritzl kreischt wieder nur ein Mimimi.
Frank Bügel
2019-12-15 10:54:39 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und "befreit" auf
den Rheinwiesen
Warst du da dabei?
Nein. Ich stand da noch "als Quark im Schaufenster".
Post by Franz Conradi
Post by Frank Bügel
...und in sonstigen Lagern wie Buchenwald vom Leben gleich
mit. Auf die "Befreiung" der Ostpreußen, Pommern, Sudeten und Schlesier von
Haus und Heimat will ich hier erst gar nicht eingehen.
Du hast noch vergessen Dresden zu erwähnen.
Danke für den Hinweis.
Post by Franz Conradi
Nein, kaum auszuhalten, dieser erbärmliche Selbstmitleidskult.
Das einfache Aufzählen von Fakten zur angeblichen "Befreiung" ist für dich
schon ein "erbärmlicher Selbstmitleidskult"?!

Weshalb wirfst du das nicht ein einziges mal den den Juden vor, wenn sie
mit ihrer unsäglich egozentrischen Litanei wieder anheben und die damalige
Kriegstreiberei ihrer Rassegenossen in den USA gegen Deutschland dabei
nicht einmal erwähnen?

Du verwendest "doppelte Standards". Ich zählte nur nüchtern und sachlich
die Begleitumstände einer von Frank Schaffer behaupteten "Befreiung" der
Deutschen durch ihre Kriegsgegner auf.
Franz Conradi
2019-12-15 11:12:43 UTC
Permalink
Am 15.12.2019 um 11:54 schrieb Frank Bügel:

[...]
Post by Frank Bügel
Du verwendest "doppelte Standards". Ich zählte nur nüchtern und sachlich
die Begleitumstände einer von Frank Schaffer behaupteten "Befreiung" der
Deutschen durch ihre Kriegsgegner auf.
Die doppelten Standards ist dein Metier. Ich äffe dich lediglich nach.
Für mich ist weder der Holocaust, noch die anderen Konsequenzen, die der
Nazikrieg nach sich zog ein Grund den Schlaier des Vergessens darüber zu
ziehen.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Frank Bügel
2019-12-15 12:29:41 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
Du verwendest "doppelte Standards". Ich zählte nur nüchtern und sachlich
die Begleitumstände einer von Frank Schaffer behaupteten "Befreiung" der
Deutschen durch ihre Kriegsgegner auf.
Die doppelten Standards ist dein Metier. Ich äffe dich lediglich nach.
Für mich ist weder der Holocaust, noch die anderen Konsequenzen, die der
Nazikrieg nach sich zog ein Grund den Schleier des Vergessens darüber zu
ziehen.
Die Allgemeinheit aber leidet nicht unter Demenz, so dass sie ständig von
selbsternannten Priestern, die sich gerne wie die Wildschweine in der
Nazi-Pfütze rumsuhlen, "erinnert" (und moralisch gegängelt) werden muß.

Diese Anmaßung sollte sich jeder Deutsche, der noch etwas auf sich hält,
verbitten, vor allem von solchen Deutschen, die mit der Umvolkung die
materiellen Voraussetzungen für den nächsten Völkermord herbeiführen.
Franz Conradi
2019-12-15 13:37:08 UTC
Permalink
Post by Frank Bügel
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
Du verwendest "doppelte Standards". Ich zählte nur nüchtern und sachlich
die Begleitumstände einer von Frank Schaffer behaupteten "Befreiung" der
Deutschen durch ihre Kriegsgegner auf.
Die doppelten Standards ist dein Metier. Ich äffe dich lediglich nach.
Für mich ist weder der Holocaust, noch die anderen Konsequenzen, die der
Nazikrieg nach sich zog ein Grund den Schleier des Vergessens darüber zu
ziehen.
Die Allgemeinheit aber leidet nicht unter Demenz, so dass sie ständig von
selbsternannten Priestern, die sich gerne wie die Wildschweine in der
Nazi-Pfütze rumsuhlen, "erinnert" (und moralisch gegängelt) werden muß.
Diese Anmaßung sollte sich jeder Deutsche, der noch etwas auf sich hält,
verbitten, vor allem von solchen Deutschen, die mit der Umvolkung die
materiellen Voraussetzungen für den nächsten Völkermord herbeiführen.
Was juckt mich, wie ein Nazi darüber denkt. Und gerade du solltest, wenn
du meinst eine bestimmte Anschauung inflationär nutzen zu können, ganz
kleine Brötchen backen. Denn die Anmaßungen, die du dir für dich selbst
herausnimmst, spotten jeder Beschreibung. Und du bist alles andere als
ein Deutscher. Du bist nix anderes als ein konditionierter
Sowjetzonensproß, der sich hier im Westen auf den Lorbeeren, die sich
andere verdient haben herumschmarotzt.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Frank Bügel
2019-12-15 14:20:49 UTC
Permalink
(...)
Post by Franz Conradi
Post by Frank Bügel
Post by Franz Conradi
Die doppelten Standards ist dein Metier. Ich äffe dich lediglich nach.
Für mich ist weder der Holocaust, noch die anderen Konsequenzen, die der
Nazikrieg nach sich zog ein Grund den Schleier des Vergessens darüber zu
ziehen.
Die Allgemeinheit aber leidet nicht unter Demenz, so dass sie ständig von
selbsternannten Priestern, die sich gerne wie die Wildschweine in der
Nazi-Pfütze rumsuhlen, "erinnert" (und moralisch gegängelt) werden muß.
Diese Anmaßung sollte sich jeder Deutsche, der noch etwas auf sich hält,
verbitten, vor allem von solchen Deutschen, die mit der Umvolkung die
materiellen Voraussetzungen für den nächsten Völkermord herbeiführen.
Was juckt mich, wie ein Nazi darüber denkt.
Du wirst dein "antifaschistisches" Gebimmel sicher nicht als ein sachliches
Gegenargument, das für die "Erinnerungspolitik" spricht, bezeichnen wollen.

(...)
Post by Franz Conradi
Denn die Anmaßungen, die du dir für dich selbst herausnimmst, spotten
jeder Beschreibung. Und du bist alles andere als ein Deutscher.
Was für Anmaßungen? Meine Ablehnung der 'Holocaust'-Litanei?

Das war ja wieder ein "überzeugendes Argument". Ich sei deswegen also
"alles andere" als ein Deutscher. Wie doof willst du mir denn noch kommen?
Wie blöd bist du eigentlich und schämst dich nicht einmal, als ein solcher
Blödian dich hier öffentlich darzustellen? Aber jeder Deutsche so, wie er
es vermag. Ich sehe dein Rumgehampel ja zumeist relativ gelassen.
Post by Franz Conradi
Du bist nix anderes als ein konditionierter Sowjetzonensproß, der sich
hier im Westen auf den Lorbeeren, die sich andere verdient haben
herumschmarotzt.
Dein Deutsch läßt auch schon zu wünschen übrig. Ein "sich herumschmarotzen"
gibt es nicht. Für mich ist das aber nun noch lange kein Anlaß, über deine
Volkszugehörigkeit zu spekulieren.
Siegfrid Breuer
2019-12-15 15:53:00 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
Für mich ist weder der Holocaust, noch die anderen Konsequenzen, die
der Nazikrieg nach sich zog ein Grund den Schlaier des Vergessens
darüber zu ziehen.
Da erziehen die Drecksamis ihre Kinder effektiver, die finden im
Zweifel die Indianerermordung allenfalls gut. Wenn man ihnen denn
ueberhaupt davon erzaehlt hat. Und ihr wurdet schon mit Asche auf
dem Haupt geboren, oder kam die erst spaeter drauf?
--
Post by Franz Conradi
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Odin
2019-12-15 13:11:38 UTC
Permalink
Post by Frank Bügel
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und "befreit" auf
den Rheinwiesen
Warst du da dabei?
Nein. Ich stand da noch "als Quark im Schaufenster".
Post by Franz Conradi
Post by Frank Bügel
...und in sonstigen Lagern wie Buchenwald vom Leben gleich
mit. Auf die "Befreiung" der Ostpreußen, Pommern, Sudeten und Schlesier von
Haus und Heimat will ich hier erst gar nicht eingehen.
Du hast noch vergessen Dresden zu erwähnen.
Danke für den Hinweis.
Post by Franz Conradi
Nein, kaum auszuhalten, dieser erbärmliche Selbstmitleidskult.
Das einfache Aufzählen von Fakten zur angeblichen "Befreiung" ist für dich
schon ein "erbärmlicher Selbstmitleidskult"?!
Weshalb wirfst du das nicht ein einziges mal den den Juden vor, wenn sie
mit ihrer unsäglich egozentrischen Litanei wieder anheben und die damalige
Kriegstreiberei ihrer Rassegenossen in den USA gegen Deutschland dabei
nicht einmal erwähnen?
Du verwendest "doppelte Standards". Ich zählte nur nüchtern und sachlich
die Begleitumstände einer von Frank Schaffer behaupteten "Befreiung" der
Deutschen durch ihre Kriegsgegner auf.
Frank, diese angebliche "Befreiung" der Deutschen ist eine nachträglich
Verhöhnung der von den Amis, durch Phosphorterrorbomben, bei lebendigem Leib verbrannte deutschen Frauen, Alten und Kindern!!! Diese alliierten Bastarde
haben einen der schlimmsten Vernichtungskriege, die jemals in Umfang und Dauer
geführt wurden, explizit gegen die deutsche Zivilbevölkerung geführt!

Dieses Kriegsverbrechen, dieser Völkermord, bekam durch den fast ebenso
brutalen Vernichtungskrieg der Amis gegen die Vietnamesen, seine ebenso bösartige Fortsetzung! Amis und Völkermord...das gehört zusammen wie Islam und Terror!
Hans
2019-12-15 13:22:28 UTC
Permalink
[.....]
Post by Odin
Post by Frank Bügel
Du verwendest "doppelte Standards". Ich zählte nur nüchtern und sachlich
die Begleitumstände einer von Frank Schaffer behaupteten "Befreiung" der
Deutschen durch ihre Kriegsgegner auf.
Frank, diese angebliche "Befreiung" der Deutschen ist eine nachträglich
Verhöhnung der von den Amis, durch Phosphorterrorbomben, bei lebendigem Leib verbrannte deutschen Frauen, Alten und Kindern!!! Diese alliierten Bastarde
haben einen der schlimmsten Vernichtungskriege, die jemals in Umfang und Dauer
geführt wurden, explizit gegen die deutsche Zivilbevölkerung geführt!
Dieses Kriegsverbrechen, dieser Völkermord, bekam durch den fast ebenso
brutalen Vernichtungskrieg der Amis gegen die Vietnamesen, seine ebenso bösartige Fortsetzung! Amis und Völkermord...das gehört zusammen wie Islam und Terror!
Aber aber... Die Amerikaner sind doch die Guten, die Bringer der
Demokratie und der Freiheit...

Oder habe ich da was falsch verstanden????
Frank Bügel
2019-12-15 13:49:56 UTC
Permalink
(...)
Post by Frank Bügel
Du verwendest "doppelte Standards". Ich zählte nur nüchtern und sachlich
die Begleitumstände einer von Frank Schaffer behaupteten "Befreiung" der
Deutschen durch ihre Kriegsgegner auf.
Frank, diese angebliche "Befreiung" der Deutschen ist eine nachträgliche
Verhöhnung der von den Amis, durch Phosphorterrorbomben, bei lebendigem
Leib verbrannte deutschen Frauen, Alten und Kindern!!!
Manfred, vor allem ist und bleibt es doch eine Lüge. Noch nie zuvor
erdreisteten sich die Kriegssieger, die kriegerische Überwältigung eines
fremden Volkes als "Befreiung" zu bezeichnen. Das ist nicht nur sachlich
falsch, sondern auch ein Anschlag auf den gesunden Menschenverstand.
Diese alliierten Bastarde haben einen der schlimmsten Vernichtungskriege,
die jemals in Umfang und Dauer geführt wurden, explizit gegen die
deutsche Zivilbevölkerung geführt!
So sehe ich das auch. "Die Demokratie" kam stets mit schweren Bombern
daher. Dieses "schlagende Argument" muß man ihr jedenfalls lassen.
Dieses Kriegsverbrechen, dieser Völkermord, bekam durch den fast ebenso
brutalen Vernichtungskrieg der Amis gegen die Vietnamesen, seine ebenso
bösartige Fortsetzung!
Ich konnte nie verstehen, daß die 68er den Bombenkrieg der USA in Vietnam
verurteilen, aber den Bombenkrieg der USA und der Briten gegen das eigene
Volk als "Befreiung" uminterpretieren konnten. Das ist schizoid und krank.
Amis und Völkermord...das gehört zusammen wie Islam und Terror!
Die Indianer können davon ganz sicher ein Lied singen.

MfG Frank
Franz Conradi
2019-12-15 15:25:07 UTC
Permalink
Am 15.12.2019 um 14:49 schrieb Frank Bügel:

[...]
Post by Frank Bügel
Ich konnte nie verstehen, daß die 68er den Bombenkrieg der USA in Vietnam
verurteilen, aber den Bombenkrieg der USA und der Briten gegen das eigene
Volk als "Befreiung" uminterpretieren konnten. Das ist schizoid und krank.
Und was war mit Guernica, Wielun
<https://www.spiegel.de/geschichte/kriegsbeginn-1939-a-948468.html>,
Coventry, Warschau, Belgrad, Rotterdam und viele andere Städte, die die
Nazis ausradiert hatten? Und für was ließen die Nazis ihre
"Vergeltungswaffen" (V1, V2) bauen? Um den Briten Liebesbriefe zu
schicken oder was? Hätten die Nazis die Möglichkeit gehabt britische
Städte so zu bombardieren wie es die Amis und die Briten taten, hätten
sie es ebenfalls getan.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Hans
2019-12-15 15:46:34 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
Ich konnte nie verstehen, daß die 68er den Bombenkrieg der USA in Vietnam
verurteilen, aber den Bombenkrieg der USA und der Briten gegen das eigene
Volk als "Befreiung" uminterpretieren konnten. Das ist schizoid und krank.
Und was war mit Guernica, Wielun
<https://www.spiegel.de/geschichte/kriegsbeginn-1939-a-948468.html>,
Coventry, Warschau, Belgrad, Rotterdam und viele andere Städte, die die
Nazis ausradiert hatten? Und für was ließen die Nazis ihre
"Vergeltungswaffen" (V1, V2) bauen? Um den Briten Liebesbriefe zu
schicken oder was? Hätten die Nazis die Möglichkeit gehabt britische
Städte so zu bombardieren wie es die Amis und die Briten taten, hätten
sie es ebenfalls getan.
Natürlich. Doch das größte Kriegsverbrechen ist es, einen Krieg nicht
nur anzufangen, sondern auch zu verlieren. Die Sieger sind immer die
Guten, wovon die Opfer der Bombenangriffe wo auch immer, durchgeführt
von wem auch immer, genau nichts haben.
Siegfrid Breuer
2019-12-15 15:53:00 UTC
Permalink
Und für was ließen die Nazis ihre "Vergeltungswaffen" (V1, V2) bauen?
Weil sie nicht zeitig genug mitgezogen hatten:

|Die Produktion der ersten Elektron-Thermitstaebe begann im Oktober
|des Jahres 1936 bei ICI. Dieses erste Produktionslos, vergeben vom
|britischen Verteidigungsministerium, umfasste 4,5 Millionen Stueck.

<https://de.wikipedia.org/wiki/Stabbrandbombe#Produktion>
--
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank Bügel
2019-12-15 20:26:18 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
Ich konnte nie verstehen, daß die 68er den Bombenkrieg der USA in Vietnam
verurteilen, aber den Bombenkrieg der USA und der Briten gegen das eigene
Volk als "Befreiung" uminterpretieren konnten. Das ist schizoid und krank.
Und was war mit Guernica, Wielun
<https://www.spiegel.de/geschichte/kriegsbeginn-1939-a-948468.html>,
Coventry, Warschau, Belgrad, Rotterdam und viele andere Städte, die die
Nazis ausradiert hatten?
Soweit ich weiß, nahmen die Nazis dafür aber niemals das Wort "Befreiung"
in den Mund. Da ist "der Jude von heute" schon wesentlich frecher und
verlogener. Schlimm ist nur, dass so viele hirngewaschene Deutsche ins
gleiche Horn stoßen.
Post by Franz Conradi
Und für was ließen die Nazis ihre "Vergeltungswaffen" (V1, V2) bauen? Um
den Briten Liebesbriefe zu schicken oder was? Hätten die Nazis die
Möglichkeit gehabt britische Städte so zu bombardieren wie es die Amis
und die Briten taten, hätten sie es ebenfalls getan.
Hitler hat leider den Bau von Atombomben und Langstreckenbombern immer
verworfen. Für die Briten unter Churchill wäre beides damals die richtige
Medizin gewesen, um endlich einem Friedensvertrag zuzustimmen.
Franz Conradi
2019-12-15 21:54:56 UTC
Permalink
Am 15.12.2019 um 21:26 schrieb Frank Bügel:

[...]
Post by Frank Bügel
Hitler hat leider den Bau von Atombomben und Langstreckenbombern immer
verworfen. Für die Briten unter Churchill wäre beides damals die richtige
Medizin gewesen, um endlich einem Friedensvertrag zuzustimmen.
Die maßlose Bombardierung deutscher Städte, insbsondere in der Endphase
des Krieges, die sich mit der Niederlage der Wehrmacht in Stalingrad
abzeichnete, war völlig überflüssig und für den Verlauf des Krieges für
die Alliierten sogar kontraproduktiv. Der Bombenterror der Amis und
Briten förderte in der deutschen Bevölkrung sogar noch oft genug den
Widerstandswillen. Darin sind sich sogar amerikanischen britische
Historiker einig. Aber den Satz, den du da oben losgelassen hast, gibt
tatsächlich Zeugnis davon ab, daß du eine kackbraune Nazidrecksau bist.
Auf Anfrage bekommst du meine ladungsfähige Adresse.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Frank Bügel
2019-12-15 22:41:20 UTC
Permalink
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
Hitler hat leider den Bau von Atombomben und Langstreckenbombern immer
verworfen. Für die Briten unter Churchill wäre beides damals die richtige
Medizin gewesen, um endlich einem Friedensvertrag zuzustimmen.
Die maßlose Bombardierung deutscher Städte, insbsondere in der Endphase
des Krieges, die sich mit der Niederlage der Wehrmacht in Stalingrad
abzeichnete, war völlig überflüssig und für den Verlauf des Krieges für
die Alliierten sogar kontraproduktiv. Der Bombenterror der Amis und
Briten förderte in der deutschen Bevölkrung sogar noch oft genug den
Widerstandswillen. Darin sind sich sogar amerikanischen britische
Historiker einig. Aber den Satz, den du da oben losgelassen hast, gibt
tatsächlich Zeugnis davon ab, daß du eine kackbraune Nazidrecksau bist.
Weshalb? Einem Churchill, der schon gleiche Grausamkeiten gegen die
Zivilbevölkerung im Irak verüben ließ, hättest du niemals anders kommen
können. Dieser kriegsgeile Saufbold hätte nur diese Sprache von Seite
Hitlers verstanden. Deswegen muß ich nun noch lange nicht Adolf Hitler und
seinem Rassenwahn und seinem manischem Judenhaß völlig zustimmen.

Nur zu deiner Kenntnisnahme:

Churchill "wollte (1919, F.B.) das (Konzept der kolonialen Kontrolle aus
der Luft, F.B.) durch den Einsatz der neu gegründeten Royal Airforce
schaffen. Sie sollte in hohem Maße die Truppen zur Kontrolle der neuen
Kolonien im Mittleren Osten ersetzen. Bomben, Giftgas und Maschinengewehre
sollten aus der Luft im Irak für britische Ruhe und Ordnung sorgen. ...
So erklärte Arthur Harris, Kommandeur des 45. Squadrons der Royal
Airforce, der heute noch als Statue in der Londoner Fleet Street steht,
*nach einem Bombeneinsatz 1924*:

»Der Araber und der Kurde hatten angefangen zu glauben, wenn er ein
bißchen Lärm ertragen konnte, könnte er es ertragen, bombardiert zu werden
und immer noch diskutieren. Sie wissen nun, was echtes Bombardieren heißt,
in Verlusten und Schäden; sie wissen nun, daß innerhalb 45 Minuten ein
ganzes Dorf faktisch ausgelöscht und ein Drittel der Einwohner getötet
oder verletzt werden können von vier oder fünf Maschinen, die ihnen kein
richtiges Angriffsziel, keine Chance auf eine Ehre als Krieger und keine
Chance zur Flucht lassen.« Weiter empfahl er, »eine 250- oder 500
Pfund-Bombe in jedes Dorf zu werfen, das aus der Reihe tanzt«. ..." (Die
erste »Befreiung«, Junge Welt vom 17.07.2003)
http://www.jungewelt.de/2003/07-17/005.php

So wurde dann auch "Deutschland befreit"; zumindest aus der Sicht
gehirngewaschener Idioten.
Post by Franz Conradi
Auf Anfrage bekommst du meine ladungsfähige Adresse.
Brauche ich nicht. Dich verleitet oftmals Nichtwissen zu beleidigenden und
unverhältnismäßigen Äußerungen.
Frank Bügel
2019-12-15 21:34:09 UTC
Permalink
Am Sun, 15 Dec 2019 16:25:07 +0100 schrieb Franz Conradi:

(Nachtrag)
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Frank Bügel
Ich konnte nie verstehen, daß die 68er den Bombenkrieg der USA in Vietnam
verurteilen, aber den Bombenkrieg der USA und der Briten gegen das eigene
Volk als "Befreiung" uminterpretieren konnten. Das ist schizoid und krank.
Und was war mit Guernica, Wielun
<https://www.spiegel.de/geschichte/kriegsbeginn-1939-a-948468.html>,
Coventry, Warschau, Belgrad, Rotterdam und viele andere Städte, die die
Nazis ausradiert hatten?
Gleichartige Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung, was denn sonst?!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-15 03:08:28 UTC
Permalink
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 19:57:43 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 05:03:27 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Naziglatzi kann es den Briten einfach nicht verzeihen, dass sie uns
zusammen mit den USA von Hitler befreiten.
Wenigstens verbreitet er keine ahistorische Proganda.
Naziglatzi verbreitet staendig ahistorische Propaganda. Genau wie Du,
Naziluegel. Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die
Bundesrepublik "besetzt" sei. Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte,
dass wir seit 1955 souveraen sind.
Dieses Märchen glaubst du doch wohl selber nicht. Alliertenrecht mußte 1990
in BRD-Recht umgewandelt werden.
Das war wegen dem Anschluss der bis dahin noch besetzten Zone, nicht wegen der Bundesrepublik, Du Schwaetzer.
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Wenn du mit "uns" jedoch die Juden oder die Kommunisten meinst, hast du
natürlich Recht.
Was genau sollen denn Juden mit G*ttlosen Kommies gemein haben, Naziluegel?
Kommunisten und Juden wurden von den Nazis interniert und dann von den
Allierten befreit. Gerne kannst du das im autobiographischen Buch des
jüdischen Autors Hermann Axen "Ich war ein Diener der Partei" nachlesen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Axen
Nur, weil man zusammen im KZ sitzt, macht einen das nicht zu Genossen.
Du hast anscheinend nicht verstanden, worauf ich hinauswollte: Wer an G*tt glaubt, kann kein Kommie sein. Basta!
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wer an den G*tt Abrahams, Isaaks
und Jakobs glaubt, der kann nur Jude oder Katholik (meinetwegen auch ein
Luther-Ketzer) sein, aber niemals Kommunist.
Die Internierung beider Gruppen durch die Nazis erfolgte unabhängig vom
Glaubensbekenntnis.
Bullshit. Ein Kommie konnte sich bei den Nazis ganz einfach "bessern", indem er Nazi wurde. Juden konnten nichts tun, sie waren fuer euch Nazischweine per se zum Abschuss freigegeben und selbst eine Konversion konnte nichts retten.
Post by Frank Bügel
(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Meinst du aber die damals besiegten Deutschen, ist es einfach nur eine
dummfreche Lüge. Und das weißt du sehr wohl.
Besiegt wurde die Nazibarbarei, die Deutschen wurden jedoch befreit.
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und "befreit" auf
den Rheinwiesen und in sonstigen Lagern wie Buchenwald vom Leben gleich
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Dass Deine russischen Kammerratten das weiterfuehrten, sagt einiges ueber sie aus. Die Westallierten haben jedenfalls keine KZs weiter betrieben.
Die Rheinwiesenluege ist btw alter, abgestandener Kaffee, mit dem man nicht mal den verbloedetsten Landserheftchenleser hinterm Ofen hervorlocken kann.
Post by Frank Bügel
mit. Auf die "Befreiung" der Ostpreußen, Pommern, Sudeten und Schlesier von
Haus und Heimat will ich hier erst gar nicht eingehen.
Das musst Du nicht mir erzaehlen, sondern Deinem braunen Kamerratt Naziglatzi, der die Russen doch so toll findet und ihrem Diktator Putler am liebsten die Rosette lecken wuerde.
Siegfrid Breuer
2019-12-15 03:25:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Die Rheinwiesenluege ist btw alter, abgestandener Kaffee, mit dem
man nicht mal den verbloedetsten Landserheftchenleser hinterm Ofen
hervorlocken kann.
Und Luegen darf man beganntlich keinesfalls ausgraben,
schon wegen der grossen Gefahr, dass sie dann wahr wuerden:

|Eine Abordnung der Kreisverwaltung Bad Kreuznach ueberbringt ein
|Schreiben, in welchem mitgeteilt wird, dass das Gelaende unter
|Denkmalschutz stehe und dass daher auf Anordnung des Landesamtes fuer
|Denkmalpflege in Mainz Grabungen bei Androhung von 250 000 DM
|Geldstrafe verboten seien.

|Grabungen in anderen Lagergelaenden koennten nur genehmigt werden,
|wenn bereits Tote gefunden seien.
|Tote aber werden nur durch Grabung gefunden, und ungenehmigtes Graben
|ist verboten.

|Die Vermisste Million ist weiterhin vermisst.

<http://www.rheinwiesenlager.de/Toten.htm>
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-15 03:34:00 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler? Die Tommies haben Buchenwald erfunden, um da Buren einzuknasten? Was gabs heute bei Dir zum Fruehstueck? Brennspiritus?
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Die Rheinwiesenluege ist btw alter, abgestandener Kaffee, mit dem
man nicht mal den verbloedetsten Landserheftchenleser hinterm Ofen
hervorlocken kann.
Und Luegen darf man beganntlich keinesfalls ausgraben,
schon wegen der grossen Gefahr, dass sie dann wahr wuerden:...blubber...
Ihr Nazis schreckt doch sonst vor keinem Verbrechen zurueck. Warum nehmt ihr nicht ein paar Spaten und Hacken und grabt illegal? Vermutlich lasst ihr es ,nicht, weil ihr Angst vorm Ordnungsamt habt, oder zu faul und zu besoffen seid, sondern, weil ihr genau wisst, dass es da nichts gross zu finden gibt.
Siegfrid Breuer
2019-12-15 03:41:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Die Machart.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Die Rheinwiesenluege ist btw alter, abgestandener Kaffee, mit dem
man nicht mal den verbloedetsten Landserheftchenleser hinterm Ofen
hervorlocken kann.
Und Luegen darf man beganntlich keinesfalls ausgraben,
schon wegen der grossen Gefahr, dass sie dann wahr
wuerden:...blubber...
Ihr Nazis schreckt doch sonst vor keinem Verbrechen zurueck. Warum
nehmt ihr nicht ein paar Spaten und Hacken und grabt illegal?
Grad keine 127822,97EU uebrig.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Vermutlich lasst ihr es , nicht, weil ihr Angst vorm Ordnungsamt
habt, oder zu faul und zu besoffen seid, sondern, weil ihr genau
wisst, dass es da nichts gross zu finden gibt.
Eher werden entsprechende Stellen GENAU WISSEN, dass da SEHR GROSS
was zu finden sein wird, und es deswegen besatzertreu verbieten.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-15 04:04:13 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Die Machart.
Die Machart war eine vollkommen andere. Die Briten beabsichtigten nicht, die Buren auszurotten.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Die Rheinwiesenluege ist btw alter, abgestandener Kaffee, mit dem
man nicht mal den verbloedetsten Landserheftchenleser hinterm Ofen
hervorlocken kann.
Und Luegen darf man beganntlich keinesfalls ausgraben,
schon wegen der grossen Gefahr, dass sie dann wahr
wuerden:...blubber...
Ihr Nazis schreckt doch sonst vor keinem Verbrechen zurueck. Warum
nehmt ihr nicht ein paar Spaten und Hacken und grabt illegal?
Grad keine 127822,97EU uebrig.
Na komm, das muss es euch Spinnern doch wert sein.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Vermutlich lasst ihr es , nicht, weil ihr Angst vorm Ordnungsamt
habt, oder zu faul und zu besoffen seid, sondern, weil ihr genau
wisst, dass es da nichts gross zu finden gibt.
Eher werden entsprechende Stellen GENAU WISSEN, dass da SEHR GROSS
was zu finden sein wird, und es deswegen besatzertreu verbieten.
Was nur in eurer braunen Phantasie existiert, kann man schwer finden.
Odin
2019-12-15 09:39:05 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Die Machart.
Die Machart war
...die Blaupause ALLER nachfolgenden Konzentrationslager!
[...]
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-15 09:56:24 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Die Machart.
Die Machart war
...die Blaupause ALLER nachfolgenden Konzentrationslager!
[...]
Hier relativieren zwei Nazis mal wieder aufs heftigste die Shoa.

Hoffe, euch Drecksnazis geht dabei einer ab, wenn ihr an die Millionen ermordeten Frauen und Kinder denkt, die durch eure Vorfahren sinnlos und aus reiner Mordlust abgeschlachtet wurden.
Bomberharris haette noch viel mehr abschmeissen muessen.
Odin
2019-12-15 10:16:59 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Die Machart.
Die Machart war
...die Blaupause ALLER nachfolgenden Konzentrationslager!
[...]
Hier relativieren zwei Nazis mal wieder aufs heftigste die Shoa.
Wenn schon die Nennung von historischen Fakten Relativismus für dich ist, dann muß ich doch zwangsläufig davon ausgehen, daß einer wie du, der dazu noch
Jude ist, Fakten nur dann zuläßt, wenn es ihm in seiner kruden jüdischen Agenda dienlich ist!
Siegfrid Breuer
2019-12-15 15:53:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Hier relativieren zwei Nazis mal wieder aufs heftigste die Shoa.
Nee, Panzertoelpel, nur die Siegerpropaganda:

|"Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang in die
|Geschichtsbuecher und Lehrplaene gefunden hat und von den
|nachfolgenden Generationen geglaubt wird, kann die Umerziehung
|als gelungen angesehen werden."

[Walter Lippmann, US-amerikanischer Journalist]

|"Mit Greuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen ... Und nun fangen
|wir erst richtig damit an! Wir werden diese Greuelpropaganda
|fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort
|von den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstoert sein wird, was
|sie etwa in anderen Laendern noch an Sympathien gehabt haben, und sie
|selber so durcheinander geraten sein werden, dass sie nicht mehr
|wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr
|eigenes Nest zu beschmutzen, und das nicht etwa zaehneknirschend,
|sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefaellig zu sein,
|dann erst ist der Sieg vollstaendig. Endgueltig ist er nie. Die
|Umerziehung (Reeducation) bedarf sorgfaeltiger, unentwegter Pflege
|wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlaessigkeit, und das
|Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen
|Wahrheit."

<https://justice4germans.files.wordpress.com/2013/06/sefton-delmer-father-of-black-propaganda1.jpg>

[Sefton Delmer, britischer Journalist]
1945 zu dem deutschen Voelkerrechtler Prof. Grimm.

<https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/05/23/eine-lugenfabrik-des-zweiten-weltkrieges/>
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Hoffe, euch Drecksnazis geht dabei einer ab, wenn ihr an die
Millionen ermordeten Frauen und Kinder denkt, die durch eure
Vorfahren sinnlos und aus reiner Mordlust abgeschlachtet wurden.
Jetzt aber nicht die eigenen Verhaltensweisen verallgemeinern,
wenn Du Deine Drecksamis verherrlichen willst!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Bomberharris haette noch viel mehr abschmeissen muessen.
Und besser treffen.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Siegfrid Breuer
2019-12-15 15:53:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Die Machart.
Die Machart war eine vollkommen andere. Die Briten beabsichtigten
nicht, die Buren auszurotten.
Was ja abseits der Siegerpropaganda auch keineswegs erwiesen ist.

|"Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang in die
|Geschichtsbuecher und Lehrplaene gefunden hat und von den
|nachfolgenden Generationen geglaubt wird, kann die Umerziehung
|als gelungen angesehen werden."

[Walter Lippmann, US-amerikanischer Journalist]

|"Mit Greuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen ... Und nun fangen
|wir erst richtig damit an! Wir werden diese Greuelpropaganda
|fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort
|von den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstoert sein wird, was
|sie etwa in anderen Laendern noch an Sympathien gehabt haben, und sie
|selber so durcheinander geraten sein werden, dass sie nicht mehr
|wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr
|eigenes Nest zu beschmutzen, und das nicht etwa zaehneknirschend,
|sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefaellig zu sein,
|dann erst ist der Sieg vollstaendig. Endgueltig ist er nie. Die
|Umerziehung (Reeducation) bedarf sorgfaeltiger, unentwegter Pflege
|wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlaessigkeit, und das
|Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen
|Wahrheit."

<Loading Image...>

[Sefton Delmer, britischer Journalist]
1945 zu dem deutschen Voelkerrechtler Prof. Grimm.

<https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/05/23/eine-lugenfabrik-des-zweiten-weltkrieges/>
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Odin
2019-12-15 09:38:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.

Ach ja...noch was zu euch Juden, Schlaffi. Im Süden Afrikas gibt einen
NERGERSTAMM mit dem Namen Lemba. Die sind die direkten Nachkommen der jüdischen
Prister mit der Abstammung Cohen...also AARONS. War Moses Bruder auch schon schwarz?
Juden sind also NEGER...DAS erklärt allerdings so einiges!
Der Habakuk.
2019-12-15 09:42:09 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.
Ach ja...noch was zu euch Juden, Schlaffi. Im Süden Afrikas gibt einen
NERGERSTAMM mit dem Namen Lemba. Die sind die direkten Nachkommen der jüdischen
Prister mit der Abstammung Cohen...also AARONS. War Moses Bruder auch schon schwarz?
Juden sind also NEGER...DAS erklärt allerdings so einiges!
Einstein war Neger??
Oder war er gar kein Jude?

Das haben aber die Nazis damals anders gesehen, die ihn aus
Deutschland rausgeekelt hatten.
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Odin
2019-12-15 10:13:34 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.
Ach ja...noch was zu euch Juden, Schlaffi. Im Süden Afrikas gibt einen
NERGERSTAMM mit dem Namen Lemba. Die sind die direkten Nachkommen der jüdischen
Prister mit der Abstammung Cohen...also AARONS. War Moses Bruder auch schon schwarz?
Juden sind also NEGER...DAS erklärt allerdings so einiges!
Einstein war Neger??
Oder war er gar kein Jude?
Aus welchem der 12 verschollenen Stämme Israels stammte der denn?
Post by Der Habakuk.
Das haben aber die Nazis damals anders gesehen, die ihn aus
Deutschland rausgeekelt hatten.
Die hatten ja auch noch keine DNA- Vergleichsmöglichkeiten.
Mach dich einfach selbst mal kundig und google nach Lemba!
Der Habakuk.
2019-12-15 10:24:20 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Der Habakuk.
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.
Ach ja...noch was zu euch Juden, Schlaffi. Im Süden Afrikas gibt einen
NERGERSTAMM mit dem Namen Lemba. Die sind die direkten Nachkommen der jüdischen
Prister mit der Abstammung Cohen...also AARONS. War Moses Bruder auch schon schwarz?
Juden sind also NEGER...DAS erklärt allerdings so einiges!
Einstein war Neger??
Oder war er gar kein Jude?
Aus welchem der 12 verschollenen Stämme Israels stammte der denn?
Keine Ahnung, wessen Stammes der ist. Aber du hast oben geschrieben: "
Juden sind also NEGER..."

Das bezieht sich auf alle Juden! Und Einstein war Jude. Also müßte er
auch Neger sein. War er aber nicht. Also war Einstein entweder gar
kein Jude oder du hast Unsinn geschrieben.

Also?
Post by Odin
Post by Der Habakuk.
Das haben aber die Nazis damals anders gesehen, die ihn aus
Deutschland rausgeekelt hatten.
Die hatten ja auch noch keine DNA- Vergleichsmöglichkeiten.
Mach dich einfach selbst mal kundig und google nach Lemba!
Ich fragte nicht nach Lemba, sondern nach Einstein.
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Odin
2019-12-15 13:01:01 UTC
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by Odin
Post by Der Habakuk.
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.
Ach ja...noch was zu euch Juden, Schlaffi. Im Süden Afrikas gibt einen
NERGERSTAMM mit dem Namen Lemba. Die sind die direkten Nachkommen der jüdischen
Prister mit der Abstammung Cohen...also AARONS. War Moses Bruder auch schon schwarz?
Juden sind also NEGER...DAS erklärt allerdings so einiges!
Einstein war Neger??
Oder war er gar kein Jude?
Aus welchem der 12 verschollenen Stämme Israels stammte der denn?
Keine Ahnung, wessen Stammes der ist. Aber du hast oben geschrieben: "
Juden sind also NEGER..."
Das bezieht sich auf alle Juden! Und Einstein war Jude. Also müßte er
auch Neger sein. War er aber nicht. Also war Einstein entweder gar
kein Jude oder du hast Unsinn geschrieben.
Also?
Da fehlt nur ein auch. Hast es jetzt?
Post by Der Habakuk.
Post by Odin
Post by Der Habakuk.
Das haben aber die Nazis damals anders gesehen, die ihn aus
Deutschland rausgeekelt hatten.
Die hatten ja auch noch keine DNA- Vergleichsmöglichkeiten.
Mach dich einfach selbst mal kundig und google nach Lemba!
Ich fragte nicht nach Lemba, sondern nach Einstein.
Und ich erwähnte die Lemba und nicht Einstein.
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-15 10:09:14 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.
Loool.
Die Briten haben die aufstaendigen Buren vielleicht nicht gerade mit Samthandschuhen angefasst, wozu auch? Aber sie wollten sie nie vernichten und ausrotten, so wie Deine Nazibarbaren es mit dem juedischen Volk vorhatten.

Churchill war einer der groessten Helden der freien Welt, er blieb standhaft gegenueber der Nazi- UND der Kommiebarbarei.
Post by Odin
Ach ja...noch was zu euch Juden, Schlaffi. Im Süden Afrikas gibt einen
NERGERSTAMM mit dem Namen Lemba. Die sind die direkten Nachkommen der jüdischen
Prister mit der Abstammung Cohen...also AARONS. War Moses Bruder auch schon schwarz?
Juden sind also NEGER...DAS erklärt allerdings so einiges!
Das ist Bullshit. Es gibt juedische Neger in Aethiopien, sofern sie nicht Alliah gemacht haben und jetzt in Israel leben.
Die Lemba sind Bantu-Neger, die je nach ihrer Zivilisationsstufe Juden, Christen oder heidnische Musels sind. Wo soll da das Problem sein?
Unser G*tt kennt keine Hautfarbe, sondern nur die Reinheit unserer Seelen. Du mit Deiner schmutzig-braunen Seele wirst da weniger Chancen haben, als ein Bantu-Neger, der an G*tt glaubt, sei es als Jude oder Christ.
Odin
2019-12-15 10:19:45 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.
Loool.
Die Briten haben die aufstaendigen Buren vielleicht nicht gerade mit Samthandschuhen angefasst, wozu auch?
Eben, sie saugten ihre Kolonien auf blutigste Weise und völkermordend aus!

WAs kann man von einem Land, welches mit Piraterie und Völkermord seine Macht ergaunerte, auch anderes erwarten!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-15 10:28:45 UTC
Permalink
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.
Loool.
Die Briten haben die aufstaendigen Buren vielleicht nicht gerade mit Samthandschuhen angefasst, wozu auch?
Eben, sie saugten ihre Kolonien auf blutigste Weise und völkermordend aus!
Die Briten haben weder die Buren noch ein anderes Volk gemordet, sie haben aber dafuer gesorgt, dass deutsche Nazis das juedische Volk nicht komplett ermorden konnten. Deswegen hasst Du sie so sehr, gib es doch zu, Naziglatzi.
Post by Odin
WAs kann man von einem Land, welches mit Piraterie und Völkermord seine Macht ergaunerte, auch anderes erwarten!
Sprichst Du jetzt ueber Deutschland, Naziglatzi?

Und was sagst Du zu meiner Stellungnahme gegen Deine Hetze in Sachen Bantu-Negern?
Hat es Dir etwa die Sprache verschlagen, oder schaemst Du Dich einfach nur, weil Du ein dummer, heidnischer und G*ttloser Rassist bist, der von unserem lieben G*t ebenso gehasst wird, wie ein Homoperverser oder Mohammedaner?
Odin
2019-12-15 13:03:57 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Odin
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel?
Die Tommies. Fuer die Buren.
Echt jetzt, Siechgeil-Breuler?
Aber sicher doch, du ungebildeter Judenbengel. Übrigens hat auch Churchill
in Südafrika gegen die Buren "gekämpft" und dort wahrscheinlich seine Bösartigkeiten verfeinern können.
Loool.
Die Briten haben die aufstaendigen Buren vielleicht nicht gerade mit Samthandschuhen angefasst, wozu auch?
Eben, sie saugten ihre Kolonien auf blutigste Weise und völkermordend aus!
Die Briten haben weder die Buren noch ein anderes Volk gemordet
...blabla...Judenbengel. Was versprichst du dir noch davon, dich mit den Tommis gut zu stellen? Damals, als die südafrikanischen Juden die polnischen
Auslandsschulden bei den Briten bezahlten, machte das ja auch noch Sinn. Aber
aktuell? Wo diese Inselaffen nix mehr zu melden haben und sehr bald auch nicht
mehr Herr der ganzen Insel sein werden???
[...]
Siegfrid Breuer
2019-12-15 15:53:00 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Churchill war einer der groessten Helden der freien Welt, er blieb
standhaft gegenueber der Nazi- UND der Kommiebarbarei.
Und so weitlichtig war er, dass er diese Notwendigkeit schon
erkannte, als andere Hitler noch fuer den Nobelpreis vorschlugen:

|Die Produktion der ersten Elektron-Thermitstaebe begann im Oktober
|des Jahres 1936 bei ICI. Dieses erste Produktionslos, vergeben vom
|britischen Verteidigungsministerium, umfasste 4,5 Millionen Stueck.

<https://de.wikipedia.org/wiki/Stabbrandbombe#Produktion>

Vermutlich hatte die Drecksau schon Jahre zuvor seinen perfinden
Plan im Kopp, nachdem das mit dem 'made-in-germany' so ein fieser
Bumerang gewesen war:

|Ich moechte keine Vorschlaege haben, wie wir kriegswichtige Ziele im
|Umland von Dresden zerstoeren koennen, ich moechte Vorschlaege haben,
|wie wir 600.000 Fluechtlinge aus Breslau in Dresden braten koennen.

<https://zeitundzeugenarchiv.wordpress.com/2015/02/13/dresden-eine-ungebratene-zeugin-berichtet/>
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Frank Bügel
2019-12-15 11:34:21 UTC
Permalink
Am Sat, 14 Dec 2019 19:08:28 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 19:57:43 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Naziglatzi verbreitet staendig ahistorische Propaganda. Genau wie Du,
Naziluegel. Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die
Bundesrepublik "besetzt" sei. Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte,
dass wir seit 1955 souveraen sind.
Dieses Märchen glaubst du doch wohl selber nicht. Alliertenrecht mußte
1990 in BRD-Recht umgewandelt werden.
Das war wegen dem Anschluss der bis dahin noch besetzten Zone, nicht
wegen der Bundesrepublik, Du Schwaetzer.
Prüfe einfach, ob folgendes der Realität entspricht:

"Die Bundesrepublik ist kein souveräner Staat. Es fehlen alle wesentlichen
Elemente von Souveränität: uneingeschränkte Militärmacht, Finanzmacht,
Territorialgewalt und Rechtsgewalt." (Hans-Peter Thietz, Souveräner Staat
oder noch immer Besatzungsrecht?)
https://sezession.de/wp-content/uploads/2009/02/mader_staat-europa.pdf

Juristisches kannst du noch aus dem dazugehörigen Schriftwechsel erfahren:
[...]
3. Folgende Bestimmungen des Überleitungsvertrags bleiben jedoch in Kraft:
http://www.jura.uni-sb.de/BGBl/TEIL2/1990/19901387.2.HTML

Hier sind die Widersprüche anschaulich dargestellt:
http://www.dipeli-sv.name/html/BRD%20--%20Souveraener%20Staat%20oder%20noch%20immer%20mit%20Besatzuungsrecht%20--von-Hans-Peter-Thietz--.pdf

Du solltest dich nicht von der "bunten" BRD-Propaganda übertölpeln lassen.
Vielleicht haben DDR-Deutsche da einen Vorteil, weil sie gegenüber
Staatspropaganda aufgrund ihrer Erfahrungen kritischer eingestellt sind.
Dass sich jedes Herrschaftssystem nach Kräften selbst legitimieren will,
liegt in der Natur der Dinge.

(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wer an den G*tt Abrahams, Isaaks
und Jakobs glaubt, der kann nur Jude oder Katholik (meinetwegen auch
ein Luther-Ketzer) sein, aber niemals Kommunist.
Die Internierung beider Gruppen durch die Nazis erfolgte unabhängig vom
Glaubensbekenntnis.
Bullshit. Ein Kommie konnte sich bei den Nazis ganz einfach "bessern",
indem er Nazi wurde. Juden konnten nichts tun, sie waren fuer euch
Nazischweine per se zum Abschuss freigegeben und selbst eine Konversion
konnte nichts retten.
Das war bei Deutschen, die nicht die NSDAP wählten, doch genauso. Die
alliierten Terrorbomber fragten vorher auch nicht groß nach, sondern warfen
ihre Brandbomben einfach ab. Weshalb sollte von den Nazis mit deinen
jüdischen Rassegenossen in den KL dann anders verfahren worden sein?

Kannst du mir dafür - aus damaligem Rechtsverständnis vor 1945 - auch nur
einen einzigen triftigen Grund nennen?

(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Besiegt wurde die Nazibarbarei, die Deutschen wurden jedoch befreit.
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und "befreit"
auf den Rheinwiesen und in sonstigen Lagern wie Buchenwald vom Leben
gleich
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel? Dass Deine russischen
Kammerratten das weiterfuehrten, sagt einiges ueber sie aus. Die
Westallierten haben jedenfalls keine KZs weiter betrieben. Die
Rheinwiesenluege ist btw alter, abgestandener Kaffee, mit dem man nicht
mal den verbloedetsten Landserheftchenleser hinterm Ofen hervorlocken
kann.
So wie du würde ich das nicht sehen wollen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Rheinwiesenlager
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
mit. Auf die "Befreiung" der Ostpreußen, Pommern, Sudeten und Schlesier
von Haus und Heimat will ich hier erst gar nicht eingehen.
Das musst Du nicht mir erzaehlen, sondern Deinem braunen Kamerratt
Naziglatzi, der die Russen doch so toll findet und ihrem Diktator Putler
am liebsten die Rosette lecken wuerde.
Aber du behauptetest doch, dass die Deutschen 'befreit' wurden, nicht
Manfred Glahe.
Odin
2019-12-15 13:17:19 UTC
Permalink
Post by Frank Bügel
Am Sat, 14 Dec 2019 19:08:28 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Am Fri, 13 Dec 2019 19:57:43 -0800 (PST) schrieb Frank "Panzerschaffer"
(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Naziglatzi verbreitet staendig ahistorische Propaganda. Genau wie Du,
Naziluegel. Gerade hier im Thread hatte Naziglatzi gelogen, dass die
Bundesrepublik "besetzt" sei. Obwohl ich ihm schon mehrfach erklaerte,
dass wir seit 1955 souveraen sind.
Dieses Märchen glaubst du doch wohl selber nicht. Alliertenrecht mußte
1990 in BRD-Recht umgewandelt werden.
Das war wegen dem Anschluss der bis dahin noch besetzten Zone, nicht
wegen der Bundesrepublik, Du Schwaetzer.
"Die Bundesrepublik ist kein souveräner Staat. Es fehlen alle wesentlichen
Elemente von Souveränität: uneingeschränkte Militärmacht, Finanzmacht,
Territorialgewalt und Rechtsgewalt." (Hans-Peter Thietz, Souveräner Staat
oder noch immer Besatzungsrecht?)
https://sezession.de/wp-content/uploads/2009/02/mader_staat-europa.pdf
[...]
http://www.jura.uni-sb.de/BGBl/TEIL2/1990/19901387.2.HTML
http://www.dipeli-sv.name/html/BRD%20--%20Souveraener%20Staat%20oder%20noch%20immer%20mit%20Besatzuungsrecht%20--von-Hans-Peter-Thietz--.pdf
Du solltest dich nicht von der "bunten" BRD-Propaganda übertölpeln lassen.
Vielleicht haben DDR-Deutsche da einen Vorteil, weil sie gegenüber
Staatspropaganda aufgrund ihrer Erfahrungen kritischer eingestellt sind.
Dass sich jedes Herrschaftssystem nach Kräften selbst legitimieren will,
liegt in der Natur der Dinge.
(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Das ist doch ein Widerspruch in sich. Wer an den G*tt Abrahams, Isaaks
und Jakobs glaubt, der kann nur Jude oder Katholik (meinetwegen auch
ein Luther-Ketzer) sein, aber niemals Kommunist.
Die Internierung beider Gruppen durch die Nazis erfolgte unabhängig vom
Glaubensbekenntnis.
Bullshit. Ein Kommie konnte sich bei den Nazis ganz einfach "bessern",
indem er Nazi wurde. Juden konnten nichts tun, sie waren fuer euch
Nazischweine per se zum Abschuss freigegeben und selbst eine Konversion
konnte nichts retten.
Das war bei Deutschen, die nicht die NSDAP wählten, doch genauso. Die
alliierten Terrorbomber fragten vorher auch nicht groß nach, sondern warfen
ihre Brandbomben einfach ab. Weshalb sollte von den Nazis mit deinen
jüdischen Rassegenossen in den KL dann anders verfahren worden sein?
Kannst du mir dafür - aus damaligem Rechtsverständnis vor 1945 - auch nur
einen einzigen triftigen Grund nennen?
(...)
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Besiegt wurde die Nazibarbarei, die Deutschen wurden jedoch befreit.
"Befreit" von Patenten, "befreit" von ihrer Souveränität und "befreit"
auf den Rheinwiesen und in sonstigen Lagern wie Buchenwald vom Leben
gleich
Buchenwald? Wer hats erfunden, Naziluegel? Dass Deine russischen
Kammerratten das weiterfuehrten, sagt einiges ueber sie aus. Die
Westallierten haben jedenfalls keine KZs weiter betrieben. Die
Rheinwiesenluege ist btw alter, abgestandener Kaffee, mit dem man nicht
mal den verbloedetsten Landserheftchenleser hinterm Ofen hervorlocken
kann.
So wie du würde ich das nicht sehen wollen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Rheinwiesenlager
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Frank Bügel
mit. Auf die "Befreiung" der Ostpreußen, Pommern, Sudeten und Schlesier
von Haus und Heimat will ich hier erst gar nicht eingehen.
Das musst Du nicht mir erzaehlen, sondern Deinem braunen Kamerratt
Naziglatzi, der die Russen doch so toll findet und ihrem Diktator Putler
am liebsten die Rosette lecken wuerde.
Aber du behauptetest doch, dass die Deutschen 'befreit' wurden, nicht
Manfred Glahe.
Eben, Frank, eben! Ich wünschte ihm hier sogar, daß ER derartig heiSS von den
Amis im Keller deiner Eltern hätte "befreit" werden müssen...anstatt der vielen
anderen hochanständigen und unschuldigen Kinder, die bei dieser "Befreiung" bei
lebendigem Leib verbrannt wurden!

Wenn ich solches von Deutschen Überlebenden lesen muß...dann glaube ich fast den Matrixanhängern. Das kann doch nicht mehr genetisch erklärt werden...DAS ist
inhumaner Spuk.

MfG Manfred
Odin
2019-12-13 16:14:43 UTC
Permalink
Post by Karl Meisenkaiser
Post by Odin
„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“ – kommt schottische Unabhängigkeit?
Na du bist mir ja ein schöner Odin!
Odin ist der Gott der Sachsen und der Angeln.
Aber doch nicht der Kelten !!!
Die Kelten waren vor den Sachsen hier beheimatet und zogen dann erst nach
den Inseln im Norden. Als Engländer degenerierten sie leider sehr schnell. In Irland haben sie viel von ihrer Festlandskultur erhalten können.
Fritz
2019-12-13 17:08:48 UTC
Permalink
Post by Odin
Die Kelten waren vor den Sachsen hier beheimatet und zogen dann erst nach
den Inseln im Norden.
Vielleicht solltest mal Geschichte Lernen Glatze Glahe!
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 07:19:56 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
Die Kelten waren vor den Sachsen hier beheimatet und zogen dann erst nach
den Inseln im Norden.
Vielleicht solltest mal Geschichte Lernen Glatze Glahe!
Vielleicht solltest du mal schreiben lernen, Alpentoelpel.
Jörg Knebel
2019-12-14 07:26:57 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Fritz
Post by Odin
Die Kelten waren vor den Sachsen hier beheimatet und zogen dann erst nach
den Inseln im Norden.
Vielleicht solltest mal Geschichte Lernen Glatze Glahe!
Vielleicht solltest du mal schreiben lernen, Alpentoelpel.
Einen für das Schlaffi:
<Loading Image...>

Was der alles als Sex-Ersatz probiert ist ja haarsträubend...
Fritz
2019-12-14 16:06:33 UTC
Permalink
Am 14.12.19 um 08:19 Frank "Milchbubi Gesicht das ein Panzer sein
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Fritz
Post by Odin
Die Kelten waren vor den Sachsen hier beheimatet und zogen dann erst nach
den Inseln im Norden.
Vielleicht solltest mal Geschichte Lernen Glatze Glahe!
Vielleicht solltest du mal schreiben lernen,
Besser als deine Kuh Scheiße Wuchtln schreibe ich schon,
Bimmel-Schlaffer! °°°
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-12-14 16:11:10 UTC
Permalink
Post by Fritz
Am 14.12.19 um 08:19 Frank "Milchbubi Gesicht das ein Panzer sein
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Fritz
Post by Odin
Die Kelten waren vor den Sachsen hier beheimatet und zogen dann erst nach
den Inseln im Norden.
Vielleicht solltest mal Geschichte Lernen Glatze Glahe!
Vielleicht solltest du mal schreiben lernen,
Besser als deine Kuh Scheiße Wuchtln schreibe ich schon,
Bimmel-Schlaffer! °°°
QED. :-(

Der Alpentoelpel ist dermassen doof, dass er nicht mal merkt, wie sehr er sich selber laecherlich macht.
Fritz
2019-12-14 16:21:18 UTC
Permalink
Am 14.12.19 um 17:11 Frank "Milchbubi Gesicht das ein Panzer
Post by Fritz
Am 14.12.19 um 08:19 Frank "Milchbubi Gesicht das ein Panzer sein
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Fritz
Post by Odin
Die Kelten waren vor den Sachsen hier beheimatet und zogen
dann erst nach den Inseln im Norden.
Vielleicht solltest mal Geschichte Lernen Glatze Glahe!
Vielleicht solltest du mal schreiben lernen,
Besser als deine Kuh Scheiße Wuchtln schreibe ich schon,
Bimmel-Schlaffer! °°°
Der xxxxxx ist dermaßen doof, dass er nicht mal merkt, wie
sehr er sich selber lächerlich macht.
Besser als dein unverständliches Kuh Scheiße Geschwurbel schreibe ich
allemal, Bimmel-Schlaffer! °°°
Und der 'Kanak' sitzt bei deinereiner zw. Sessel und Tastatur, gell
Bimmel-Schlaffer! °°°

EOD

X-Post & FUP
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Odin
2019-12-14 12:15:02 UTC
Permalink
Post by Fritz
Post by Odin
Die Kelten waren vor den Sachsen hier beheimatet und zogen dann erst nach
den Inseln im Norden.
Vielleicht solltest mal Geschichte Lernen Glatze Glahe!
Ausgerechnet du Alpenfritzerl und Fußkranker des Hannibal möchtest mir etwas über
die Kelten erzählen...???

https://terra-mystica.jimdofree.com/arch%C3%A4ologie/england-einzigartiges-keltisches-kriegergrab-entdeckt/
Fritz
2019-12-14 16:25:02 UTC
Permalink
Post by Odin
die Kelten erzählen...???
https://terra-mystica.j
Diese Qwwwellle kannst dir in deinen Sitzfalte stecken, Glatze Glahe!
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Lesen Sie weiter auf narkive:
Suchergebnisse für '„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“' (Newsgroups und Mailinglisten)
41
Antworten
Wie blöd ist das denn?
gestartet 2017-04-27 19:17:22 UTC
de.alt.talk.unmut
221
Antworten
Sprachverfall
gestartet 2010-05-24 07:23:30 UTC
de.etc.sprache.deutsch
322
Antworten
Frage an die die sich auskennen.
gestartet 2016-06-24 09:17:22 UTC
ch.soc.politics
182
Antworten
#bregret. Wahlen ändern nichts
gestartet 2016-06-26 06:24:58 UTC
ger.ct
94
Antworten
Legendenbildung oder The Spin must go on
gestartet 2016-06-26 07:39:32 UTC
ger.ct
Suchergebnisse für '„Johnson hat kein Recht, Schottland aus der EU zu nehmen“' (Fragen und Antworten)
16
Antworten
Gab es Gelegenheiten, in denen ein souveränes Land freiwillig einem anderen Land beigetreten ist?
gestartet 2016-09-19 00:53:25 UTC
geschichte
2
Antworten
Beste Maus für 3D / Blender für Benutzer, die an Apple Magic Mouse gewöhnt sind?
gestartet 2015-10-01 02:20:43 UTC
hardware-empfehlungen
Nicht verwandte, aber interessante Themen
5
Antworten
Wifi passiver Repeater (Antenne zu Antenne Verbindung)
gestartet 2014-09-14 23:40:43 UTC
5
Antworten
Was ist ein Antennentuner? Warum sich überhaupt mit Resonanzantennen beschäftigen?
gestartet 2017-08-10 21:14:07 UTC
5
Antworten
Funktioniert eine Amateurfunklizenz weltweit?
gestartet 2013-10-22 19:43:46 UTC
5
Antworten
Ist "Spulenbelastung" eine Art Impedanzanpassung?
gestartet 2020-04-14 20:09:44 UTC
7
Antworten
Was ist die Anziehungskraft vertikaler Antennen für HF?
gestartet 2016-06-16 06:52:17 UTC
Loading...