Discussion:
Hamburg: kein Prozess gegen G-20-Plünderer – wegen Corona
Add Reply
Fred
2021-01-28 17:37:07 UTC
Antworten
Permalink
Hamburg: Prozess gegen G-20-Extremisten abgebrochen – wegen Corona
mehr:
https://www.epochtimes.de/blaulicht/hamburg-prozess-gegen-g-20-extremisten-abgebrochen-wegen-corona-a3434705.html

2017? Hallo? Wir haben 2021.

Was dauert denn da so lange, was ist denn das für ein
elender .... in Hamburg?
Nåss Abspritsen
2021-01-28 17:38:58 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fred
Hamburg: Prozess gegen G-20-Extremisten abgebrochen – wegen Corona
https://www.epochtimes.de/blaulicht/hamburg-prozess-gegen-g-20-extremisten-abgebrochen-wegen-corona-a3434705.html
2017? Hallo? Wir haben 2021.
Was dauert denn da so lange, was ist denn das für ein
elender .... in Hamburg?
HH ist eben auch ein kommunistisches Shithole wie Bremen, Berlin, FFM,
Köln, München, Stuttgart, Wien....

Nåss
Siegfrid Breuer
2021-01-28 17:40:00 UTC
Antworten
Permalink
Hamburg: Prozess gegen G-20-Extremisten abgebrochen ? wegen Corona
Wegen SA(ntifa)!
Was dauert denn da so lange, was ist denn das für ein
elender .... in Hamburg?
Das muss erst verblassen in der Besemmeltenerinnerung,
bevor man die eigene fuenfte Kolonne wieder straffrei
davonkommen laesst!
--
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Heinz Schmitz
2021-01-29 11:13:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fred
Hamburg: Prozess gegen G-20-Extremisten abgebrochen – wegen Corona
https://www.epochtimes.de/blaulicht/hamburg-prozess-gegen-g-20-extremisten-abgebrochen-wegen-corona-a3434705.html
2017? Hallo? Wir haben 2021.
Was dauert denn da so lange, was ist denn das für ein
elender .... in Hamburg?
Auf die Frage, ob Schland ein Rechtsstaat sei, wird man wohl mit
"Ja, aber nur scheinbar" antworten müssen.
Einen Vorteil von der Situation haben nur Schufte und Anwälte.

Grüße,
H.
klaus reile
2021-01-29 11:55:24 UTC
Antworten
Permalink
On Fri, 29 Jan 2021 12:13:52 +0100
Post by Heinz Schmitz
Post by Fred
Hamburg: Prozess gegen G-20-Extremisten abgebrochen – wegen Corona
https://www.epochtimes.de/blaulicht/hamburg-prozess-gegen-g-20-extremisten-abgebrochen-wegen-corona-a3434705.html
2017? Hallo? Wir haben 2021.
Was dauert denn da so lange, was ist denn das für ein
elender .... in Hamburg?
Auf die Frage, ob Schland ein Rechtsstaat sei, wird man wohl mit
"Ja, aber nur scheinbar" antworten müssen.
Einen Vorteil von der Situation haben nur Schufte und Anwälte.
Grüße,
H.
Oder wie einst Radio Eriwan: Im Prinzip ja, aber ...

Und eine Frage am Rande, hat jemand von Hamburg wirklich etwas anderes
erwartet?

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Lieber einen Ort im Grünen als auch nur einen Grünen im Ort
ottitale
2021-01-29 16:54:23 UTC
Antworten
Permalink
klaus reile <***@mail.ru> brachte am 29.1.2021, 12:55:24 zum
Thema "Re: Hamburg: kein Prozess gegen G-20-Plünderer – wegen Corona"
Post by klaus reile
On Fri, 29 Jan 2021 12:13:52 +0100
Post by Heinz Schmitz
Post by Fred
Hamburg: Prozess gegen G-20-Extremisten abgebrochen – wegen Corona
https://www.epochtimes.de/blaulicht/hamburg-prozess-gegen-g-20-extremisten-abgebrochen-wegen-corona-a3434705.html
2017? Hallo? Wir haben 2021.
Was dauert denn da so lange, was ist denn das für ein
elender .... in Hamburg?
Auf die Frage, ob Schland ein Rechtsstaat sei, wird man wohl mit
"Ja, aber nur scheinbar" antworten müssen.
Einen Vorteil von der Situation haben nur Schufte und Anwälte.
Grüße,
H.
Oder wie einst Radio Eriwan: Im Prinzip ja, aber ...
Und eine Frage am Rande, hat jemand von Hamburg wirklich etwas anderes
erwartet?
Vielleicht sollte man in Feigenplantagen investieren... die
Feigenblätter werden immer gesuchter.
--
Lüge Nicht!
Betrüge nicht!
Stehle nicht!
Deine Regierung duldet keine Konkurrenz!
Hauke Reddmann
2021-01-30 09:51:09 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
On Fri, 29 Jan 2021 12:13:52 +0100
Post by Heinz Schmitz
Post by Fred
Hamburg: Prozess gegen G-20-Extremisten abgebrochen – wegen Corona
https://www.epochtimes.de/blaulicht/hamburg-prozess-gegen-g-20-extremisten-abgebrochen-wegen-corona-a3434705.html
2017? Hallo? Wir haben 2021.
Was dauert denn da so lange, was ist denn das für ein
elender .... in Hamburg?
Auf die Frage, ob Schland ein Rechtsstaat sei, wird man wohl mit
"Ja, aber nur scheinbar" antworten müssen.
Einen Vorteil von der Situation haben nur Schufte und Anwälte.
Grüße,
H.
Oder wie einst Radio Eriwan: Im Prinzip ja, aber ...
Und eine Frage am Rande, hat jemand von Hamburg wirklich etwas anderes
erwartet?
Eure filterverblasenen Wahnvorstellungen wären lustig, wenn sie nicht
traurig wären.
In Hamboach ist die SPD so rechts, daß die CDU schon Probleme mit
dem Verfassungsschutz kriegt. Kleine Verschwörungstheorie: Bei den
besagten Extremisten hätte man bei gründlichem Suchen einen Ausweis
selbigen Verfassungsschutzes gefunden, deshalb ist ein Prozess sehr
lästig. Die "extremen Linken" führten sich bei G20 dermaßen wie Nazis
auf, daß sogar die gemäßigt extremen Linken anfingen, zu grübeln.
(Unpolitische Hufeisentheorie: Pack liebt Terror und Zerstörung, alle
Ideologien und Religionen dienen NUR zum Zweck, genügend Mitidioten
zusammenzurotten, und können nach Belieben gewechselt werden - vom
Stasus zum Nazus. Ersatzweise geht auch ein Fussballverein.)
--
Hauke, alter Hamboacha
Heinz Schmitz
2021-01-30 12:02:56 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hauke Reddmann
Post by klaus reile
Post by Heinz Schmitz
Post by Fred
Hamburg: Prozess gegen G-20-Extremisten abgebrochen – wegen Corona
https://www.epochtimes.de/blaulicht/hamburg-prozess-gegen-g-20-extremisten-abgebrochen-wegen-corona-a3434705.html
2017? Hallo? Wir haben 2021.
Was dauert denn da so lange, was ist denn das für ein
elender .... in Hamburg?
Auf die Frage, ob Schland ein Rechtsstaat sei, wird man wohl mit
"Ja, aber nur scheinbar" antworten müssen.
Einen Vorteil von der Situation haben nur Schufte und Anwälte.
Oder wie einst Radio Eriwan: Im Prinzip ja, aber ...
Und eine Frage am Rande, hat jemand von Hamburg wirklich etwas anderes
erwartet?
Eure filterverblasenen Wahnvorstellungen wären lustig, wenn sie nicht
traurig wären.
In Hamboach ist die SPD so rechts, daß die CDU schon Probleme mit
dem Verfassungsschutz kriegt.
Ist es bei den Sozialisten nicht regelmässig so, dass sie ganz links
anfangen, aber dann immer weiter nach rechts rücken, weil ihnen ihr
Pöbel ausser Kontrolle gerät?
Die heutigen Linken behaupten doch von der DDR auch, sie sei
"rechts" gewesen, nachdem sie zuvor alle drüber gejubelt haben :-).
Post by Hauke Reddmann
Kleine Verschwörungstheorie: Bei den
besagten Extremisten hätte man bei gründlichem Suchen einen Ausweis
selbigen Verfassungsschutzes gefunden, deshalb ist ein Prozess sehr
lästig. Die "extremen Linken" führten sich bei G20 dermaßen wie Nazis
auf, daß sogar die gemäßigt extremen Linken anfingen, zu grübeln.
Dann habense aber leider mit dem Grübeln aufgehört, wie immer.
Post by Hauke Reddmann
(Unpolitische Hufeisentheorie: Pack liebt Terror und Zerstörung, alle
Ideologien und Religionen dienen NUR zum Zweck, genügend Mitidioten
zusammenzurotten, und können nach Belieben gewechselt werden - vom
Stasus zum Nazus. Ersatzweise geht auch ein Fussballverein.)
Wer einigermassen Vernunft hat, bleibt in der Mitte.

Grüße,
H.
Karl Schippe
2021-01-30 14:27:32 UTC
Antworten
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Ist es bei den Sozialisten nicht regelmässig so, dass sie ganz links
anfangen, aber dann immer weiter nach rechts rücken, weil ihnen ihr
Pöbel ausser Kontrolle gerät?
Die heutigen Linken behaupten doch von der DDR auch, sie sei
"rechts" gewesen, nachdem sie zuvor alle drüber gejubelt haben :-).
Waren nicht viele CDU-Mitglieder im Widerstand, bis man ihre
NSDAP-Mitgliedschaft aufdeckte?
klaus reile
2021-01-30 12:28:33 UTC
Antworten
Permalink
Am Sat, 30 Jan 2021 10:51:09 +0100
Post by Hauke Reddmann
Post by klaus reile
Oder wie einst Radio Eriwan: Im Prinzip ja, aber ...
Und eine Frage am Rande, hat jemand von Hamburg wirklich etwas
anderes erwartet?
Eure filterverblasenen Wahnvorstellungen wären lustig, wenn sie nicht
traurig wären.
In Hamboach ist die SPD so rechts, daß die CDU schon Probleme mit
dem Verfassungsschutz kriegt. Kleine Verschwörungstheorie: Bei den
besagten Extremisten hätte man bei gründlichem Suchen einen Ausweis
selbigen Verfassungsschutzes gefunden, deshalb ist ein Prozess sehr
lästig. Die "extremen Linken" führten sich bei G20 dermaßen wie Nazis
auf, daß sogar die gemäßigt extremen Linken anfingen, zu grübeln.
(Unpolitische Hufeisentheorie: Pack liebt Terror und Zerstörung, alle
Ideologien und Religionen dienen NUR zum Zweck, genügend Mitidioten
zusammenzurotten, und können nach Belieben gewechselt werden - vom
Stasus zum Nazus. Ersatzweise geht auch ein Fussballverein.)
Du wirst sicher die Frage ganz präzise beantworten können, warum nicht
nur in Hamburg Prozesse gegen rechte Straftäter innerhalb weniger
Wochen über die Bühne gehen können, gegen 'linke' aber nicht.

Und in Einem muss man Dir in der Tat recht geben, die Chaoten sind nach
Zugehörigkeit sehr schwer auseinander zu halten. Die Tarnung, besonders
der linken Chaoten, kann schon ziemlich perfekt sein. Aber das ist
bestimmt auch nur Verschwörungstheorie. Das war besonders gut zu
erkennen bei den HOGESA-Demos in Köln nach den Ausschreitungen von
sogenannten Flüchtlingen Silvester auf der Dom-Platte.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Lieber einen Ort im Grünen als einen Grünen im Ort
Gerald Gruner
2021-01-30 13:36:23 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hauke Reddmann
Die "extremen Linken" führten sich bei G20 dermaßen wie Nazis
auf, daß sogar die gemäßigt extremen Linken anfingen, zu grübeln.
SEHR unwahrscheinlich. Grübeln erfordert Denken.
Post by Hauke Reddmann
(Unpolitische Hufeisentheorie: Pack liebt Terror und Zerstörung, alle
Ideologien und Religionen dienen NUR zum Zweck, genügend Mitidioten
zusammenzurotten, und können nach Belieben gewechselt werden - vom
Stasus zum Nazus. Ersatzweise geht auch ein Fussballverein.)
...eine Variation der "Hufeisentheorie", der ich durchaus etwas abgewinnen
könnte.

MfG
Gerald
--
Carolin Emcke, die 2016 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
bekommen hat, ist eine Aktivistin, keine Journalistin. Sie predigt.
[Die besten Journalisten sind] jene die von Tatsachen berichten.
- Tuvia Tenenbom, in Tel Aviv geborener Journalist im Spiegel
Ole Jansen
2021-02-01 07:44:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Hauke Reddmann
Die "extremen Linken" führten sich bei G20 dermaßen wie Nazis
auf, daß sogar die gemäßigt extremen Linken anfingen, zu grübeln.
Da hast Du wahr. Wie ich gehört habe war die Nacht so übel laut
dass sogar einige Alt-Floristen die Polizei angerufen haben um
sich zu beschweren.

O.J.

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...