Discussion:
Hexenjagd auch bei der Buetteley. Nahtzies, ueberalll Naaahtzies!
Add Reply
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-09-16 10:03:12 UTC
Antworten
Permalink
Heute Frueh habe ich mich noch darueber aufgeregt, dass die unfaehige Volkskommissarin fuer Abruestung und Genderdienstgrade eine seit NVA-Zeiten nicht gekannte Schnueffelorgie gegen das KSK lostritt.
Nun sieht man folgende Meldung auf der Seite der aktuellen Kamera:

https://www.tagesschau.de/inland/polizei-razzia-nrw-101.html

Auszug:

"In den fünf Chatgruppen soll nach seinen Worten "übelste und widerwärtigste Hetze" betrieben worden sein."


Anm.: Nur was genau die da poehses geschrieben haben, das erfaehrt man aus dem Rotfunk leider nicht.
Auch nicht, inwieweit das offene oder private Gruppen gewesen waren und wie die Spitzel auf die poehsen Chats aufmerksam wurden.
Entweder gibt's da Verraeter in der Truppe, die sich so hochficken wollen oder die haben schon die Stasi 2.0 auf die Buettel angesetzt.


"29 Beamte betroffen
Insgesamt sollen 29 Polizistinnen und Polizisten beteiligt gewesen sein, sagte Reul. Alle seien am Morgen suspendiert worden und gegen alle seien Disziplinarmaßnahmen eingeleitet worden.
14 Beamte sollen aus dem Dienst entfernt werden."

Anm.:
Wow, die fahren ja richtig schwere Geschuetze auf.

Und das gegen genau die Buettel, die dann ihre Knochen fuer die Bonzen hinhalten sollen (Sofern nicht grade Radarfallen gestellt werden).
Franz Conradi
2020-09-16 10:47:25 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Heute Frueh habe ich mich noch darueber aufgeregt, dass die unfaehige Volkskommissarin fuer Abruestung und Genderdienstgrade eine seit NVA-Zeiten nicht gekannte Schnueffelorgie gegen das KSK lostritt.
https://www.tagesschau.de/inland/polizei-razzia-nrw-101.html
Abgesehen davon, daß du ja eigentlich beschnitten bist, bist du derselbe
Drecksnazi wie dein strunzdummer Kumpel Glahe.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Siegfrid Breuer
2020-09-16 14:47:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Anm.: Nur was genau die da poehses geschrieben haben, das erfaehrt
man aus dem Rotfunk leider nicht.
Sonst wuerden zu viele merken, dass es sich um den Versuch einer
Umsetzung von Artikel 20, Absatz 4 aus dem Grundgeschwaetz handelt!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wow, die fahren ja richtig schwere Geschuetze auf.
Da siehste mal, wie der kriminellen Vereinigung inzwischen
der Arsch auf Grundeis geht. Die wissen sehr gut, was sie
verdient haetten.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Mir fehlen einfach die weiteren Fakten, um mir vorschnell ein solches
Werturteil anzumassen - es kann sein, dass es sich so verhaelt...es kann
aber sein, dass sich die Situation ganz anders darstellt... .
[relativiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-09-17 05:27:19 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Anm.: Nur was genau die da poehses geschrieben haben, das erfaehrt
man aus dem Rotfunk leider nicht.
Sonst wuerden zu viele merken, dass es sich um den Versuch einer
Umsetzung von Artikel 20, Absatz 4 aus dem Grundgeschwaetz handelt!
Heute im Rotfunk wurde kolportiert, dass es sich um Hitlerbildchen und um Neger, die erschossen werden, gehandelt haette.
Nicht schoen, zweifelsohne, nur wo liegt da die strafrechtliche Relevanz, die Disziplinarmassnahmen bis hin zur Entlassung rechtfertigen?
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wow, die fahren ja richtig schwere Geschuetze auf.
Da siehste mal, wie der kriminellen Vereinigung inzwischen
der Arsch auf Grundeis geht. Die wissen sehr gut, was sie
verdient haetten.
Dass sie sich dann aber ausgerechnet an denen vergreifen, hinter denen sie sich verkriechen wuerden, wundert mich.

Dass dieses "Nazi-Problem" all die Jahrzehnte in der Bundesrepublik nicht wirklich existent war und nun auf einmal hinter jedem Polizeicomputer ein Nazi sitzen soll, ist bizarr.
Fritz
2020-09-17 06:24:38 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Heute im Rotfunk wurde kolportiert, dass es sich um Hitlerbildchen
und um Neger, die erschossen werden, gehandelt haette. Nicht schoen,
zweifelsohne, nur wo liegt da die strafrechtliche Relevanz, die
Disziplinarmassnahmen bis hin zur Entlassung rechtfertigen?
.......
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Dass sie sich dann aber ausgerechnet an denen vergreifen, hinter
denen sie sich verkriechen wuerden, wundert mich.
Dass dieses "Nazi-Problem" all die Jahrzehnte in der Bundesrepublik
nicht wirklich existent war und nun auf einmal hinter jedem
Polizeicomputer ein Nazi sitzen soll, ist bizarr.
Rechtsextremer Chat bei NRW-Polizei : Minister Reul erwartet weitere
Enttarnungen
<https://rp-online.de/nrw/panorama/polizei-nrw-rechtsextremismus-skandal-reul-erwartet-noch-mehr-enttarnungen_aid-53390681>
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-09-17 07:50:47 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Heute im Rotfunk wurde kolportiert, dass es sich um Hitlerbildchen
und um Neger, die erschossen werden, gehandelt haette. Nicht schoen,
zweifelsohne, nur wo liegt da die strafrechtliche Relevanz, die
Disziplinarmassnahmen bis hin zur Entlassung rechtfertigen?
.......
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Dass sie sich dann aber ausgerechnet an denen vergreifen, hinter
denen sie sich verkriechen wuerden, wundert mich.
Dass dieses "Nazi-Problem" all die Jahrzehnte in der Bundesrepublik
nicht wirklich existent war und nun auf einmal hinter jedem
Polizeicomputer ein Nazi sitzen soll, ist bizarr.
Rechtsextremer Chat bei NRW-Polizei : Minister Reul erwartet weitere
Enttarnungen
<https://rp-online.de/nrw/panorama/polizei-nrw-rechtsextremismus-skandal-reul-erwartet-noch-mehr-enttarnungen_aid-53390681>
Ja, die Hexenjagd geht richtig ab.

Selbst Gewerkschaftsbonzen hacken auf ihre Kollegen ein, anstatt ihre Arbeit zu tun. FDGB laesst gruessen.

https://www.tagesschau.de/inland/nrw-polizei-rechtsextremismus-101.html

Auszug:

"aus Sicht des Vorsitzenden des Bunds Deutscher Kriminalbeamter, Sebastian Fiedler, müssen auf den Skandal klare Konsequenzen folgen.
Er sei selbst "erbost und sauer" über die öffentlich gewordenen Vorfälle, sagte Fiedler im Interview mit den tagesthemen. Doch er erkenne durchaus Parallelen, wie es zu der "Radikalisierung in den eigenen Reihen" und damit auch zu "Straftätern in den eigenen Reihen" kommen könne. Das geschehe vorrangig über den digitalen Weg - über Chatgruppen auf privaten Geräten."

Anm. Aha, Chatgruppen auf PRIVATEN Geraeten.
Nochmal, wo ist da die Straftat, wenn sich Deppen privat Hitlerbildchen schicken?
Und vor allem, seit wann ist es die Aufgabe eines Gewerkschafters, nach Strafverfolgung und Entlassung seiner Kollegen zu schreien? Sollte der nicht eher die Wogen glaetten und sich vor die Kollegen stellen, als sie vorzuverurteilen?
Ob er sich damit einen Karriereboost erhofft?

Ausserdem fordert er gezielte Spitzelei gegen die Kollegen:

"durch Zufälle können wir uns in der Zukunft nicht mehr leiten lassen".

Na dann, willkommen in der "DDR" 2.0.
Siegfrid Breuer
2020-09-17 14:53:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Nochmal, wo ist da die Straftat, wenn sich Deppen privat
Hitlerbildchen schicken?
Nochmal: Wer fragt denn nach solchen Nebensaechlichkeiten!
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Und vor allem, seit wann ist es die Aufgabe eines Gewerkschafters,
nach Strafverfolgung und Entlassung seiner Kollegen zu schreien?
Naja, jeder muss wissen, auf welche Seite er sich schlaegt.
Der setzt nunmal auf die Volksverraeter.
Hoffentlich geht er mit hops.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Ob er sich damit einen Karriereboost erhofft?
Was sonst. Wird damals[tm] nicht anders gewesen sein bei denen,
die sich sowas erhofften, und hinterher als tiefst ueberzeugte
Anhaenger behandelt wurden. Auch das sollte man beibehalten.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
"durch Zufälle können wir uns in der Zukunft nicht mehr leiten lassen".
Na dann, willkommen in der "DDR" 2.0.
Was mussten wir uns deren Scheisssystem auch anschliessen 1989?
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-09-18 10:48:06 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Nochmal, wo ist da die Straftat, wenn sich Deppen privat
Hitlerbildchen schicken?
Nochmal: Wer fragt denn nach solchen Nebensaechlichkeiten!
Sofern wir noch so etwas wie eine freie Presse haetten, waere das z.B. eine Aufgabe. Leider sind die vollkommen von Berlin abhaengigen Staatsfunker und auch die Schmierpresse zu einer reinen Hofberichterstatterbande verkommen, die keine Kritik an der Junta aufkommen laesst, solange es sich nur um "Nahtzies" handelt.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Und vor allem, seit wann ist es die Aufgabe eines Gewerkschafters,
nach Strafverfolgung und Entlassung seiner Kollegen zu schreien?
Naja, jeder muss wissen, auf welche Seite er sich schlaegt.
Der setzt nunmal auf die Volksverraeter.
Hoffentlich geht er mit hops.
Unwahrscheinlich, da kein Ende der Junta absehbar ist.
Mit "Glueck" haben wir statt der FDJ-Sekreteuse naechstes Jahr die Lusche am Hals. Mit Pech den Ha-Depp oder den Cholz. Gefickt sind wir so oder so, es geht nur noch um die Wahl des Loches. :-(
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Ob er sich damit einen Karriereboost erhofft?
Was sonst. Wird damals[tm] nicht anders gewesen sein bei denen,
die sich sowas erhofften, und hinterher als tiefst ueberzeugte
Anhaenger behandelt wurden. Auch das sollte man beibehalten.
Es gab weder eine richtige Entnazifizierung, noch gab es je eine Entkommifizierung nach der Ostzoneuebernahme. Warum sollte es das naechste Mal anders laufen, ausser, das Kalifat bricht aus?
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
"durch Zufälle können wir uns in der Zukunft nicht mehr leiten lassen".
Na dann, willkommen in der "DDR" 2.0.
Was mussten wir uns deren Scheisssystem auch anschliessen 1989?
Tja, damals dachte man noch, wir wuerden die "DDR" schlucken. Wie man sich doch irren kann. :-(

Wobei ich mich nicht an derartige Hexenjagden gegen die VOPO erinnern kann.
Siegfrid Breuer
2020-09-18 12:43:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wobei ich mich nicht an derartige Hexenjagden gegen die VOPO erinnern kann.
Die waren ja auch von Beginn an durchkonditioniert, wohingegen
bei uns noch viele selbstdenkende Exemplare aus frueherer Zeiten
unterwegs sein duerften, die natuerlich auch unvollstaendig
indoktrinierte junge Polizisten zum Denken verfuehren koennten.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Mir fehlen einfach die weiteren Fakten, um mir vorschnell ein solches
Werturteil anzumassen - es kann sein, dass es sich so verhaelt...es kann
aber sein, dass sich die Situation ganz anders darstellt... .
[relativiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Fritz
2020-09-18 14:38:01 UTC
Antworten
Permalink
Sofern wir noch so etwas wie eine freie Presse hätten, wäre das
z.B. eine Aufgabe. Leider sind die vollkommen von Berlin abhängigen
Staatsfunker und auch die Schmierpresse zu einer reinen
Hofberichterstatterbande verkommen, die keine Kritik an der Junta
aufkommen lässt, solange es sich nur um "Nahtzies" handelt.
Panzeraff,
welche Junta denn? Wo gips noch eine in Westeuropa?

Und Schmierpresse = PI, Kopp, Grenzwissenschaften, Contra, Compact,
Erstaunlich, JF, DWN, MMnews, Honigmann, Hinter-der-Fichte, Schall und
Rauch, Wissensmanufaktur, Infokrieg/Klagemauer_tv, Alpenparlament,
Netzplanet, Unzensiert, Wochenblick, infodirekt, Direkt Magazin, Zur
Zeit, Alles Roger?, Info-Direkt, Sputnik, RT, KenFM, Politaia Blog,
Metropolico-org, 'ach-so-gut', 'Radio-Eriwan', Opposition 24,
Tichy-blog, journalistenwatch, europenews, anonymousnews, Gatestone,
Breitbart, Danisch, Vox-News, voltairenet.org, anderwelten, epochtimes,
sciencefiles, freiewelt, armstrongeconomics, QAnnon, tbc. usw. usf. .....
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Fritz
2020-09-17 15:29:52 UTC
Antworten
Permalink
On 17.09.20 near 09:50, Frank "Alt-Right Sektengläubiger" Schaffer
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Fritz
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Heute im Rotfunk wurde kolportiert, dass es sich um
Hitlerbildchen und um Neger, die erschossen werden, gehandelt
haette. Nicht schoen, zweifelsohne, nur wo liegt da die
strafrechtliche Relevanz, die Disziplinarmassnahmen bis hin zur
Entlassung rechtfertigen?
.......
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Dass sie sich dann aber ausgerechnet an denen vergreifen, hinter
denen sie sich verkriechen wuerden, wundert mich.
Dass dieses "Nazi-Problem" all die Jahrzehnte in der
Bundesrepublik nicht wirklich existent war und nun auf einmal
hinter jedem Polizeicomputer ein Nazi sitzen soll, ist bizarr.
Rechtsextremer Chat bei NRW-Polizei : Minister Reul erwartet
weitere Enttarnungen
<https://rp-online.de/nrw/panorama/polizei-nrw-rechtsextremismus-skandal-reul-erwartet-noch-mehr-enttarnungen_aid-53390681>
Ja, die Hexenjagd geht richtig ab.
Selbst Gewerkschaftsbonzen hacken auf ihre Kollegen ein, anstatt ihre
Arbeit zu tun. FDGB laesst gruessen.
https://www.tagesschau.de/inland/nrw-polizei-rechtsextremismus-101.html
"aus Sicht des Vorsitzenden des Bunds Deutscher Kriminalbeamter,
Sebastian Fiedler, müssen auf den Skandal klare Konsequenzen folgen.
Er sei selbst "erbost und sauer" über die öffentlich gewordenen
Vorfälle, sagte Fiedler im Interview mit den tagesthemen. Doch er
erkenne durchaus Parallelen, wie es zu der "Radikalisierung in den
eigenen Reihen" und damit auch zu "Straftätern in den eigenen Reihen"
kommen könne. Das geschehe vorrangig über den digitalen Weg - über
Chatgruppen auf privaten Geräten."
Anm. Aha, Chatgruppen auf PRIVATEN Geraeten. Nochmal, wo ist da die
Straftat, wenn sich Deppen privat Hitlerbildchen schicken? Und vor
allem, seit wann ist es die Aufgabe eines Gewerkschafters, nach
Strafverfolgung und Entlassung seiner Kollegen zu schreien? Sollte
der nicht eher die Wogen glaetten und sich vor die Kollegen stellen,
als sie vorzuverurteilen? Ob er sich damit einen Karriereboost
erhofft?
"durch Zufälle können wir uns in der Zukunft nicht mehr leiten lassen".
Na dann, willkommen in der "DDR" 2.0.
Braungebrannter Franky-Boy,
gib Glatze Glahe & BLügel einfach die Hand, denn du raffst eh nix!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Siegfrid Breuer
2020-09-17 14:53:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Rechtsextremer Chat bei NRW-Polizei : Minister Reul erwartet weitere
Enttarnungen
Natuerlich, Alpentoelpel! Man muss Dummbeutel wie Dich doch
schliesslich RICHTIG auf die Palme bringen!
--
Post by Fritz
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Erika Ciesla
2020-09-17 22:14:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Rechtsextremer Chat bei NRW-Polizei : Minister Reul erwartet weitere
Enttarnungen
<https://rp-online.de/nrw/panorama/polizei-nrw-rechtsextremismus-skandal-reul-erwartet-noch-mehr-enttarnungen_aid-53390681>
Immerhin wurden sie von Dienst suspendiert, wahrscheinlich werden sie
entlassen – und der Ministerpräsident mußte Fehler eingestehen.

Denn es ist kein Einzelfall, wie dieser meinte! In Hessen zum Beispiel sind
Daten aus dem Polizeicomputer angefragt worden, die dazu verwendet wurden, um
Morddrohungen (nicht selten gestaltet wie ein Todesurteil) gegen Politiker
und Journalisten zu erstellen.

■ Braun wie Scheiße leider ist,
mach ein deutscher Polizist!


​ ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
--
⌛ 46
Schabracken-Dompteur
2020-09-17 22:40:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Immerhin wurden sie von Dienst suspendiert, wahrscheinlich werden sie
entlassen ? und der Ministerpräsident mußte Fehler eingestehen.
Stauffenberg wurde sogar erschossen!
Post by Erika Ciesla
Denn es ist kein Einzelfall, wie dieser meinte!
Das bleibt zu hoffen.
Post by Erika Ciesla
■ Braun wie Scheiße leider ist,
mach ein deutscher Polizist!
Hat Deine Deppen-Tagesschau Dich dumme Fotze
wieder so richtig angefixt?

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine zahlreichen
Verleumdungen, die ueble Nachrede und die "Verschoenerung"
meines Namens mit Deinen geliebten SS-Runen, Du Drecksvieh!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
klaus reile
2020-09-18 08:01:44 UTC
Antworten
Permalink
Am Fri, 18 Sep 2020 00:14:21 +0200
Post by Erika Ciesla
Post by Fritz
Rechtsextremer Chat bei NRW-Polizei : Minister Reul erwartet weitere
Enttarnungen
<https://rp-online.de/nrw/panorama/polizei-nrw-rechtsextremismus-skandal-reul-erwartet-noch-mehr-enttarnungen_aid-53390681>
Immerhin wurden sie von Dienst suspendiert, wahrscheinlich werden sie
entlassen – und der Ministerpräsident mußte Fehler eingestehen.
Denn es ist kein Einzelfall, wie dieser meinte! In Hessen zum
Beispiel sind Daten aus dem Polizeicomputer angefragt worden, die
dazu verwendet wurden, um Morddrohungen (nicht selten gestaltet wie
ein Todesurteil) gegen Politiker und Journalisten zu erstellen.
■ Braun wie Scheiße leider ist,
mach ein deutscher Polizist!
​ ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
Eigentlich sollte man Dir eine schwere Matschbirne attestieren. Und es
lohnt auch nicht, mit Dir diskutieren zu wollen. Trotzdem zwei Punkte:
Was ist mit all den linksextrem angehauchten Lehrern, die unsere
Jugend, also eigentlich die Zukunft dieses Landes, ideologisch
straffrei verseuchen dürfen? Hat sich der Herr Reul diese Frage schon
mal gestellt? Oder stellen diese Lehrer kein Problem dar, weil sie doch
nur die Staatsreligion verkünden?
Das Schlimme in der heutigen Zeit, wenn Politiker einer einst
konservativen Partei die der linken Parteien noch links überholen
wollen. Reul ist da nur ein weiteres Beispiel.
Und ich wünsche Dir wirklich nicht, dass, solltest Du einmal in eine
bedrohliche Situation kommen, ein Polizist der helfen könnte, erinnert
sich an Dein saudummes Gewäsch von oben.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.
noebbes
2020-09-18 09:31:51 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
Am Fri, 18 Sep 2020 00:14:21 +0200
Post by Erika Ciesla
Post by Fritz
Rechtsextremer Chat bei NRW-Polizei : Minister Reul erwartet weitere
Enttarnungen
<https://rp-online.de/nrw/panorama/polizei-nrw-rechtsextremismus-skandal-reul-erwartet-noch-mehr-enttarnungen_aid-53390681>
Immerhin wurden sie von Dienst suspendiert, wahrscheinlich werden sie
entlassen – und der Ministerpräsident mußte Fehler eingestehen.
Denn es ist kein Einzelfall, wie dieser meinte! In Hessen zum
Beispiel sind Daten aus dem Polizeicomputer angefragt worden, die
dazu verwendet wurden, um Morddrohungen (nicht selten gestaltet wie
ein Todesurteil) gegen Politiker und Journalisten zu erstellen.
■ Braun wie Scheiße leider ist,
mach ein deutscher Polizist!
​ ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
Eigentlich sollte man Dir eine schwere Matschbirne attestieren. Und es
Was ist mit all den linksextrem angehauchten Lehrern, die unsere
Jugend, also eigentlich die Zukunft dieses Landes, ideologisch
straffrei verseuchen dürfen? Hat sich der Herr Reul diese Frage schon
mal gestellt? Oder stellen diese Lehrer kein Problem dar, weil sie doch
nur die Staatsreligion verkünden?
Das Schlimme in der heutigen Zeit, wenn Politiker einer einst
konservativen Partei die der linken Parteien noch links überholen
wollen. Reul ist da nur ein weiteres Beispiel.
Und ich wünsche Dir wirklich nicht, dass, solltest Du einmal in eine
bedrohliche Situation kommen, ein Polizist der helfen könnte, erinnert
sich an Dein saudummes Gewäsch von oben.
Klaus
Also wenn sie Dich *jetzt* nicht filtert... :-)
Fritz
2020-09-18 14:40:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
Was ist mit all den linksextrem angehauchten Lehrern, die unsere
Jugend, also eigentlich die Zukunft dieses Landes, ideologisch
straffrei verseuchen dürfen?
Nenne haltbare und seriöse Beispiele - oder halt einfach dein Maul!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Penn Erwin
2020-09-18 15:08:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by klaus reile
Was ist mit all den linksextrem angehauchten Lehrern, die unsere
Jugend, also eigentlich die Zukunft dieses Landes, ideologisch
straffrei verseuchen dürfen?
Nenne haltbare und seriöse Beispiele - oder halt einfach dein Maul!
Für Reile und Konsorten ist das lehren demokratischer und
rechtsstaatlicher Werte linksextreme Verseuchung!
--
Erwin
Fritz
2020-09-18 16:41:09 UTC
Antworten
Permalink
Post by Penn Erwin
Post by Fritz
Post by klaus reile
Was ist mit all den linksextrem angehauchten Lehrern, die unsere
Jugend, also eigentlich die Zukunft dieses Landes, ideologisch
straffrei verseuchen dürfen?
Nenne haltbare und seriöse Beispiele - oder halt einfach dein Maul!
Für Reile und Konsorten ist das lehren demokratischer und
rechtsstaatlicher Werte linksextreme Verseuchung!
So ist es!
ACK
+1
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Siegfrid Breuer
2020-09-18 18:41:00 UTC
Antworten
Permalink
Penn Erwin
ACK
+1
Alles andere waere auch schwer verwunderlich, Alpentoelpel.
--
Wer die gleichen Interessen hat wie ich, der ist gerne eingeladen,
sich auch als "Allgemeinheit" zu fuehlen...
[Ottmar Ohlemacher in <1fyjaqyhs7q8s$.m15el91s05h6$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Siegfrid Breuer
2020-09-18 15:26:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by klaus reile
Was ist mit all den linksextrem angehauchten Lehrern, die unsere
Jugend, also eigentlich die Zukunft dieses Landes, ideologisch
straffrei verseuchen dürfen?
Nenne haltbare und seriöse Beispiele - oder halt einfach dein Maul!
Sonst wirst Du wieder hemmungslos flennen, Alpentoelpel?
--
Post by Fritz
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Thomas Görner
2020-09-18 09:28:26 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
■ Braun wie Scheiße leider ist,
mach ein deutscher Polizist!
Dumm wie Scheiße ein Ciesla ist!
Post by Erika Ciesla
​ ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
Hans-Juergen Lukaschik
2020-09-18 10:24:57 UTC
Antworten
Permalink
am Freitag, 18 September 2020 00:14:21
Braun wie Scheiße leider ist,
mach ein deutscher Polizist!
Macht was?
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Siegfrid Breuer
2020-09-18 12:43:00 UTC
Antworten
Permalink
Tach Hans-Juergen.
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Post by Erika Ciesla
Braun wie Scheiße leider ist,
mach ein deutscher Polizist!
Macht was?
Die Dreckfotze wird wieder sturzbesoffen sein.
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Hans-Juergen Lukaschik
2020-09-18 12:15:28 UTC
Antworten
Permalink
am Freitag, 18 September 2020 00:14:21
Post by Erika Ciesla
Post by Fritz
<https://rp-online.de/nrw/panorama/polizei-nrw-rechtsextremismus-skandal-reul-erwartet-noch-mehr-enttarnungen_aid-53390681>
Immerhin wurden sie von Dienst suspendiert, wahrscheinlich werden sie
entlassen – und der MinisterprÀsident mußte Fehler eingestehen.
Jetzt mÃŒsste man nur noch feststellen, wie viele der Nazis schon vor
der Landtagswahl 2017 im Dienst waren. Denn bis dahin mÃŒssen sie ja
Rot-GrÃŒne Nazis gewesen sein.
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Siegfrid Breuer
2020-09-17 14:53:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Heute im Rotfunk wurde kolportiert, dass es sich um Hitlerbildchen
und um Neger, die erschossen werden, gehandelt haette.
Och, denen werden schon noch geilere Sachen einfallen, um die
Schwerstbesemmelten auf die Palme bringen zu wollen.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Nicht schoen, zweifelsohne, nur wo liegt da die strafrechtliche
Relevanz, die Disziplinarmassnahmen bis hin zur Entlassung
rechtfertigen?
Wer fragt denn danach? Offensichtlich doch keiner.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Dass dieses "Nazi-Problem" all die Jahrzehnte in der Bundesrepublik
nicht wirklich existent war und nun auf einmal hinter jedem
Polizeicomputer ein Nazi sitzen soll, ist bizarr.
Wenn man ein ganzes Volk von Kindesbeinen auf nur einen Daemon
konditioniert hat, kann man auch nur mit dem einen die gewuenschten
Erfolge einfahren.
--
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
F. W.
2020-09-17 09:42:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Anm.: Nur was genau die da poehses geschrieben haben, das erfaehrt
man aus dem Rotfunk leider nicht.
Doch: Flüchtlinge in Gaskammern, veraltete Flaggen, Hitlerbildchen...
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Auch nicht, inwieweit das offene oder private Gruppen gewesen waren
und wie die Spitzel auf die poehsen Chats aufmerksam wurden.
Entweder gibt's da Verraeter in der Truppe, die sich so hochficken
wollen oder die haben schon die Stasi 2.0 auf die Buettel angesetzt.
Eigentlich ging es um Ermittlungen gegen einen der Betroffenen in einer
anderen Angelegenheit. Dumm gelaufen.

FW
Siegfrid Breuer
2020-09-17 14:53:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by F. W.
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Anm.: Nur was genau die da poehses geschrieben haben, das erfaehrt
man aus dem Rotfunk leider nicht.
Doch: Flüchtlinge in Gaskammern, veraltete Flaggen, Hitlerbildchen...
Die Schisser werden genug auf Vorrat haben,
was man auf deren Handies spielen kann.
--
Post by F. W.
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Loading...