Discussion:
Ostdeutschland wählt Rot-Rot-Grün
Add Reply
Quotinnen
2019-08-10 18:09:26 UTC
Antworten
Permalink
09.08.2019
Linksbündnis
Rot-Rot-Grün kommt

Die SPD steckt in einer historischen Krise. Ohne Führung,
Richtung und Identität taumelt sie katastrophalen
Wahlniederlagen in Ostdeutschland entgegen.

Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Deshalb wird die Debatte ihr nutzen und der SPD weiter
schaden. Vor allem aber braucht diese Debatte niemand,
weil sie in Wirklichkeit doch längst gelaufen ist.
[....]
https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus198263817/Linksbuendnis-Rot-Rot-Gruen-kommt.html

Es kam wie es kommen musste. :/
Jimal Absatz
2019-08-10 19:16:56 UTC
Antworten
Permalink
Post by Quotinnen
09.08.2019
Linksbündnis
Rot-Rot-Grün kommt
Die SPD steckt in einer historischen Krise. Ohne Führung,
Richtung und Identität taumelt sie katastrophalen
Wahlniederlagen in Ostdeutschland entgegen.
Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Deshalb wird die Debatte ihr nutzen und der SPD weiter
schaden. Vor allem aber braucht diese Debatte niemand,
weil sie in Wirklichkeit doch längst gelaufen ist.
[....]
https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus198263817/Linksbuendnis-Rot-Rot-Gruen-kommt.html
Es kam wie es kommen musste. :/
Nicht traurig sein. Wenn die AfD haushoch im Osten gewinnt und die
Undemokraten dennoch mit RRGCF-Tricks die Macht an sich reißen und ihren
grünen Wahnsinn fortführen, dann kommt es zum Bürgerkrieg in
Mitteldeutschland.

Jimal
Paul
2019-08-10 19:47:16 UTC
Antworten
Permalink
Post by Jimal Absatz
Post by Quotinnen
09.08.2019
Linksbündnis
Rot-Rot-Grün kommt
Die SPD steckt in einer historischen Krise. Ohne Führung,
Richtung und Identität taumelt sie katastrophalen
Wahlniederlagen in Ostdeutschland entgegen.
Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Deshalb wird die Debatte ihr nutzen und der SPD weiter
schaden. Vor allem aber braucht diese Debatte niemand,
weil sie in Wirklichkeit doch längst gelaufen ist.
[....]
https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus198263817/Linksbuendnis-Rot-Rot-Gruen-kommt.html
Es kam wie es kommen musste. :/
Nicht traurig sein. Wenn die AfD haushoch im Osten gewinnt und die
Undemokraten dennoch mit RRGCF-Tricks die Macht an sich reißen und ihren
grünen Wahnsinn fortführen, dann kommt es zum Bürgerkrieg in
Mitteldeutschland.
Jimal
Das glaubst Du doch selbst nicht, die alten Schwuchteln von russlands
Alternative für Deutschland werden niemals einen Bürgerkrieg anfangen.
Die werden wie bisher greinen wie böse doch die Welt zu ihnen ist. Die
haben doch noch nie was auf die Reihe bekommen, und ohne die ständigen
Geldspritzen von Zar Wladimir Wladimirowitsch Putin wären die Heulsusen
schon lange in der Versenkung verschwunden.

°
--
Eine richtig gute Anti-Malware-Lösung?
30 Tage kostenlos und ohne Risiko testen?
https://www.emsisoft.com/de/software/antimalware/?id=5716961
Filiol Mercadinio
2019-08-10 20:14:50 UTC
Antworten
Permalink
Post by Paul
Post by Jimal Absatz
Nicht traurig sein. Wenn die AfD haushoch im Osten gewinnt und die
Undemokraten dennoch mit RRGCF-Tricks die Macht an sich reißen und ihren
grünen Wahnsinn fortführen, dann kommt es zum Bürgerkrieg in
Mitteldeutschland.
Jimal
Das glaubst Du doch selbst nicht, die alten Schwuchteln von russlands
Alternative für Deutschland werden niemals einen Bürgerkrieg anfangen.
Die werden wie bisher greinen wie böse doch die Welt zu ihnen ist. Die
haben doch noch nie was auf die Reihe bekommen, und ohne die ständigen
Geldspritzen von Zar Wladimir Wladimirowitsch Putin wären die Heulsusen
schon lange in der Versenkung verschwunden.
Nicht die AfD fängt einen Bürgerkrieg an, sondern das an der Wahlurne
betrogene Volk. DDR im Mai 1989 - ick hör dir trapsen!

Filiol
Jens Wagner
2019-08-13 05:35:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Jimal Absatz
Post by Quotinnen
09.08.2019
Linksbündnis
Rot-Rot-Grün kommt
Die SPD steckt in einer historischen Krise. Ohne Führung,
Richtung und Identität taumelt sie katastrophalen
Wahlniederlagen in Ostdeutschland entgegen.
Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Deshalb wird die Debatte ihr nutzen und der SPD weiter
schaden. Vor allem aber braucht diese Debatte niemand,
weil sie in Wirklichkeit doch längst gelaufen ist.
[....]
https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus198263817/Linksbuendnis-Rot-Rot-Gruen-kommt.html
Es kam wie es kommen musste. :/
Nicht traurig sein. Wenn die AfD haushoch im Osten gewinnt und die
Undemokraten dennoch mit RRGCF-Tricks die Macht an sich reißen und
ihren grünen Wahnsinn fortführen, dann kommt es zum Bürgerkrieg in
Mitteldeutschland.
Jimal
Inzwischen in Twitter:

In Deutschland hat es, wie man inzwischen so sagt
"Zwischenfälle"gegeben, verursacht von Leuten mit einem "Hintergrund".
Daraus resultierten ganz neue Ideen, um die Sicherheit im Lande zu
gewährleisten, unter anderem die Wiedereinführung der Bahnsteigkarte.

Die Wiedereinführung der Bahnsteigkarte auf deutschen Bahnhöfen ist für
alle Revolutionsplanungen ein harter Schlag.

Fritz
2019-08-11 06:34:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by Quotinnen
ort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Deshalb wird die Debatte ihr nutzen und der SPD weiter
schaden. Vor allem aber braucht diese Debatte niemand,
weil sie in Wirklichkeit doch längst gelaufen ist.
[....]
https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus198263817/Linksbuendnis-Rot-Rot-Gruen-kommt.html
Es kam wie es kommen musste. :/
Und du kannst es von Wien aus nicht aufhalten!

Das ist gut so!

fup
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
wolfgang sch
2019-08-11 07:04:06 UTC
Antworten
Permalink
Post by Quotinnen
Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Wäre ein geringeres Übel als Schwarz-Grün, aber ganz ohne Grün wäre das
noch kleinere.
--
Currently listening:


http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/

usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
Karl Meisenkaiser
2019-08-11 08:00:02 UTC
Antworten
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by Quotinnen
Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Wäre ein geringeres Übel als Schwarz-Grün, aber ganz ohne Grün wäre das
noch kleinere.
Wieso eigentlich? Die SPD ist der Erfinder der CO2-Abzocke, die vor
allem den Kleinbürger übermäßig belasten wird. Die Linke macht sich
gerade selbst überflüssig und die Grünen lachen sich ins Fäustchen.

Aber keine Sorge, SPD und Linke bewegen sich sowieso auf die 5%-Hürde zu.


Karl
wolfgang sch
2019-08-11 11:50:17 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Meisenkaiser
Post by wolfgang sch
Post by Quotinnen
Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Wäre ein geringeres Übel als Schwarz-Grün, aber ganz ohne Grün wäre das
noch kleinere.
Wieso eigentlich? Die SPD ist der Erfinder der CO2-Abzocke, die vor
allem den Kleinbürger übermäßig belasten wird. Die Linke macht sich
gerade selbst überflüssig und die Grünen lachen sich ins Fäustchen.
Kleineres Übel ist ja immer noch ein Übel. Die SPD und Linken hätten
bei der Abzocke wenigstens noch ein schlechtes Gewissen - hoffe ich
jedenfalls -, die CDU nicht.
--
Currently listening: http://youtu.be/WGm16gHfRds

http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/

usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
Paul
2019-08-11 15:45:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by Karl Meisenkaiser
Post by wolfgang sch
Post by Quotinnen
Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Wäre ein geringeres Übel als Schwarz-Grün, aber ganz ohne Grün wäre das
noch kleinere.
Wieso eigentlich? Die SPD ist der Erfinder der CO2-Abzocke, die vor
allem den Kleinbürger übermäßig belasten wird. Die Linke macht sich
gerade selbst überflüssig und die Grünen lachen sich ins Fäustchen.
Kleineres Übel ist ja immer noch ein Übel. Die SPD und Linken hätten
bei der Abzocke wenigstens noch ein schlechtes Gewissen - hoffe ich
jedenfalls -, die CDU nicht.
Träum weiter, SPD und Gewissen, also der war jetzt echt gut, Du
schuldest mir eine Dose TFT-Foam.

°
--
Eine richtig gute Anti-Malware-Lösung?
30 Tage kostenlos und ohne Risiko testen?
https://www.emsisoft.com/de/software/antimalware/?id=5716961
Karl Meisenkaiser
2019-08-11 16:25:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by Karl Meisenkaiser
Post by wolfgang sch
Post by Quotinnen
Dort ist Rot-Rot-Grün – neuerdings zum moderner klingenden R2G
umgetauft – vor allem eine Machtoption für die Linkspartei.
Wäre ein geringeres Übel als Schwarz-Grün, aber ganz ohne Grün wäre das
noch kleinere.
Wieso eigentlich? Die SPD ist der Erfinder der CO2-Abzocke, die vor
allem den Kleinbürger übermäßig belasten wird. Die Linke macht sich
gerade selbst überflüssig und die Grünen lachen sich ins Fäustchen.
Kleineres Übel ist ja immer noch ein Übel. Die SPD und Linken hätten
bei der Abzocke wenigstens noch ein schlechtes Gewissen - hoffe ich
jedenfalls -, die CDU nicht.
Wobei ich ja denke, daß es ganz am Anfang bei CDUSPDGrüne hieß:

"Jungs und Mädels, unsere Geldspender werden langsam ungeduldig,
die wollen mehr Geld vom Pöbel, wir müssen irgendas erfinden!"

Grüne:
"Wie wärs denn mit ner neuen Öko-Steuer, diesmal aber volle Pulle"

CDU:
"Ok, aber unsere Wähler mögen keine Steuern, das muß die SPD fordern"

SPD:
"Ja, dann fordern wir die Steuer, unsere Wähler sind sowieso recht
denkflexibel"

CDU:
"Ok. Wir zieren uns dann ein bißchen, stimmen im September zu,
und erzählen unserem Pöbel, wir hätten gekämpft wie ein Löwe"

Grüne:
"Super! Wir sorgen dann noch fürs Orchester in den Medien"


so in etwa wirds gewesen sein...


Karl
Loading...