Discussion:
Warten auf das Signal zur Teilverstaatlichung der Lufthansa
Add Reply
Renate Kürbis-Igel
2020-05-22 22:30:10 UTC
Antworten
Permalink
Berlin/Frankfurt (dpa) - Das Startsignal für die milliardenschwere
Rettung der Lufthansa verzögert sich. Zwar steht seit Mittwoch der grobe
politische Rahmen für Kredite und Staatseinstieg unterhalb einer
Sperrminorität, doch der Aufsichtsrat des Dax-Konzerns konnte sich am
Freitag noch nicht mit Details befassen. So konnte das Kontrollgremium
auch nicht die für Kapitalmaßnahmen notwendige außerordentliche
Hauptversammlung einberufen. Für das Aktionärstreffen gilt laut
Lufthansa eine Ladungsfrist von vier Wochen.




Sozialismus kommt.

Renate
Der Iwan funkt aus dem Kreml
2020-05-23 09:01:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by Renate Kürbis-Igel
Berlin/Frankfurt (dpa) - Das Startsignal für die milliardenschwere
Rettung der Lufthansa verzögert sich. Zwar steht seit Mittwoch der grobe
politische Rahmen für Kredite und Staatseinstieg unterhalb einer
Sperrminorität, doch der Aufsichtsrat des Dax-Konzerns konnte sich am
Freitag noch nicht mit Details befassen. So konnte das Kontrollgremium
auch nicht die für Kapitalmaßnahmen notwendige außerordentliche
Hauptversammlung einberufen. Für das Aktionärstreffen gilt laut
Lufthansa eine Ladungsfrist von vier Wochen.
Sozialismus kommt.
Renate
Absehbar ist, daß Lufthansa bald ganz pleite geht und die Kosten dafür
dem Steuerzahler aufgebürdet werden und den Aktionären noch ein schönes
Sümmchen lacht.

Gut gemacht, Lufthanseln! Alles blecht der Staat und Ihr seid schön raus!

Iwan

Loading...