Discussion:
Der Rechten feuchte Träume --> Von Hitler zu Merkel und zurück
Add Reply
Fritz
2019-08-13 13:54:48 UTC
Antworten
Permalink
"Hitler hatte durch seine Redekunst Deutsche von hohem Rang und integrem
Privatleben so sehr in seinen Bann geschlagen, dass sie ihm Pleinpouvoir
für alles erteilten. Und dies in einem Land dessen Rechtsvorschriften
gewöhnlich penibel gehandhabt werden".
Zitat aus: "Hitler Reden und Proklamationen" von Max Domarus
Inzwischen ist der Deutsche so verblödet, dass es nicht einmal einer
außergewöhnlichen Redekunst, ja nicht einmal eines Minimum an Charisma
bedarf, um von Deutschen von hohem Rang Pleinpouvoir zu erhalten. Und
ein Land dessen Rechtsvorschriften gewöhnlich penibel gehandhabt werden,
ist Deutschland im Vierten, dem letzten, genauso wenig wie es im Dritten
Reich eines war.
Merkel sei Dank!
Was willst damit genau sagen? Was damit bezwecken?
Gefällt es dir in der freien und offenen Demokratie Deutschlands nun
nicht mehr?
Du könntest ja ohne Probleme auswandern, niemand würde dich daran
hindern - es sei denn du würdest Steckbrieflich gesucht.
Ob dich ein anderes Land will, ist eine andere Sache ......

fup2 de.soc.politik.misc
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
klaus r.
2019-08-13 14:25:59 UTC
Antworten
Permalink
Am Tue, 13 Aug 2019 15:54:48 +0200
Post by Fritz
"Hitler hatte durch seine Redekunst Deutsche von hohem Rang und
integrem Privatleben so sehr in seinen Bann geschlagen, dass sie
ihm Pleinpouvoir für alles erteilten. Und dies in einem Land dessen
Rechtsvorschriften gewöhnlich penibel gehandhabt werden".
Zitat aus: "Hitler Reden und Proklamationen" von Max Domarus
Inzwischen ist der Deutsche so verblödet, dass es nicht einmal einer
außergewöhnlichen Redekunst, ja nicht einmal eines Minimum an
Charisma bedarf, um von Deutschen von hohem Rang Pleinpouvoir zu
erhalten. Und ein Land dessen Rechtsvorschriften gewöhnlich penibel
gehandhabt werden, ist Deutschland im Vierten, dem letzten, genauso
wenig wie es im Dritten Reich eines war.
Merkel sei Dank!
Was willst damit genau sagen? Was damit bezwecken?
Gefällt es dir in der freien und offenen Demokratie Deutschlands nun
nicht mehr?
Aber Fritzelchen, was redest Du denn da? Hast Du etwas eingeschmissen?
Das solltest Du lassen. Das bekommt Dir nicht. Oder ist 'eine freie und
offene Demokratie' dann gegeben, wenn ich artig die vorgegebene Meinung
nachplappere. Das würde ja im Umkehrschluss bedeuten, bei Adolf und bei
Honny hätte eine lupenreine Demokratie geherrscht.
Post by Fritz
Du könntest ja ohne Probleme auswandern, niemand würde dich daran
hindern - es sei denn du würdest Steckbrieflich gesucht.
Das ist möglicherweise noch nicht mal die schlechteste Idee. Aus der
Ferne könnte man dann interessiert zusehen, wie die Guten Deutschland
endgültig und gründlichst an die Wand fahren.

Wenn man den Schmarren so liest, den Du da so von Dir gibst, also man
könnte ja fast meinen, dass Du Dir das sehnlichst wünscht, das
An-die-Wand-fahren. Du als Ösi (falls es denn stimmt) bist dann ja in
einer guten Tradition.
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Interessante Meinungen auch von http://www.freiewelt.net/
Fritz
2019-08-13 15:15:34 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus r.
Aber Fritzelchen, was redest Du denn da? Hast Du etwas eingeschmissen?
Das solltest Du lassen. Das bekommt Dir nicht. Oder ist 'eine freie und
offene Demokratie' dann gegeben, wenn ich artig die vorgegebene Meinung
nachplappere. Das würde ja im Umkehrschluss bedeuten, bei Adolf und bei
Honny hätte eine lupenreine Demokratie geherrscht.
k.r. ... du redest wirres Zeuch!

fup °°°°
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
klaus r.
2019-08-13 15:37:27 UTC
Antworten
Permalink
Am Tue, 13 Aug 2019 17:15:34 +0200
Post by Fritz
Was willst damit genau sagen? Was damit bezwecken?
Gefällt es dir in der freien und offenen Demokratie Deutschlands nun
nicht mehr?
Post by klaus r.
Aber Fritzelchen, was redest Du denn da? Hast Du etwas
eingeschmissen? Das solltest Du lassen. Das bekommt Dir nicht. Oder
ist 'eine freie und offene Demokratie' dann gegeben, wenn ich artig
die vorgegebene Meinung nachplappere. Das würde ja im Umkehrschluss
bedeuten, bei Adolf und bei Honny hätte eine lupenreine Demokratie
geherrscht.
k.r. ... du redest wirres Zeuch!
Wie ich schon schrieb, du solltest etwas anderes nehmen. Deine
Auffassungsgabe lässt immer weiter nach. Du raffst es einfach nicht:

"Ideologische Zensur soll EU-weit abgeschafft werden
Ungarn startet Initiative für freies Recht auf Meinungsäußerung im Netz

Die ungarische Justizministerin Judit Varga hat die Initiative ihrer
Regierung zur Abschaffung der ideologischen Zensur in den sozialen
Netzwerken vorgestellt. Die Regeln der Demokratie müssen auch bei
Google, Facebook und Co. berücksichtigt werden.

Seit Monaten erleben es Nutzer der sozialen Netzwerke immer wieder,
dass ihre Beiträge gelöscht und/oder ihre Konten gesperrt werden. Als
Begründung erhält man einen nichtssagenden Satz, der den ebenso
nichtssagenden Hinweis auf angebliche »Gemeinschaftsstandards« enthält.
Vor allem Kritik an den Altparteien und der Merkel-Regierung wird seit
dem von Heiko Maas initiierten Zensurgesetz, offiziell
Netzwerkdurchsetzungsgesetz, regelmäßig gebannt. Obwohl sogar die
UN-Menschenrechtskommission dieses Gesetz als Verstoß gegen
grundlegende Menschenrechte bezeichnete, hinderte es die
Merkel-Regierung nicht daran, dubiose Stiftungen und Institutionen mit
der Überwachung und Zensur der Meinungen zu beauftragen. "

Ganzer Artikel:

https://www.freiewelt.net/nachricht/ungarn-startet-initiative-fuer-freies-recht-auf-meinungsaeusserung-im-netz-10078668/

Kleine Nachhilfe für das Fritzl: Es gab Zeiten, da konnten wir in D.
stolz auf unsere verbriefte Meinungsfreiheit sein.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Interessante Meinungen auch von http://www.freiewelt.net/
Fritz
2019-08-13 16:01:09 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus r.
Wie ich schon schrieb, du solltest etwas anderes nehmen. Deine
"Ideologische Zensur soll EU-weit abgeschafft werden
Ungarn startet Initiative für freies Recht auf Meinungsäußerung im Netz
Das alleine stellt schon ein Oxymoron dar!

Wo Orban doch gegen Junker und Soros hetzt und die von Soros unterstütze
freie Universität aus dem Land verbannt! Die Opposition in Ungarn
mundtot macht, indem er alle Medien gleichgeschaltet hat!

Zuallererst muss Orban in Ungarn wieder freie und unabhängige Medien
zulassen!

<https://kontrast.at/orban-bedroht-europa-interview/>

<https://www.sueddeutsche.de/politik/orban-ungarn-ivanyi-1.4427473>

<https://kurier.at/politik/ausland/viktor-orban-gegen-george-soros-genese-einer-hasskampagne/400379876>

<https://diepresse.com/home/ausland/eu/5577451/Orban-wettert-gegen-EU-und-spricht-von-finaler-Schlacht>

<https://diepresse.com/home/ausland/eu/5577451/Orban-wettert-gegen-EU-und-spricht-von-finaler-Schlacht>

Proteste gegen Orban "Ungarn hat keine Demokratie mehr"
Stand: 01.03.2019 16:15 Uhr
<https://www.tagesschau.de/ausland/orban-proteste-ungarn-101.html>

<https://www.derstandard.at/story/2000100121230/nach-evp-suspendierung-orban-wettert-weiter-gegen-eu>

<https://www.dw.com/de/orban-wettert-erneut-gegen-die-europ%C3%A4ische-union/a-47939942>

Und über deine Quelle:
<https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Freie_Welt>
»Die Freie Welt (freiewelt.net) ist ein zum Jahreswechsel 2008/2009[3]
in Betrieb genommener Autoren-Gemeinschaftblog. Er ist in Form einer
Nachrichtenseite gestaltet.[2] Die Ausrichtung des Blogs ist politisch
rechts. Das Medium ist Teil des Vereinsnetzwerks Zivile Koalition der
AfD-Politiker Beatrix und Sven von Storch.[4][5] Zuvor war das Institut
für Strategische Studien (ISSB), einer der Vereine aus dem Netzwerk,
Träger der Seite, dessen Direktor Sven von Storch ist. Entsprechend dem
Engagement von Beatrix von Storch seit Gründung der Partei Alternative
für Deutschland (AfD) ist auch die Ausrichtung der Freien Welt geartet.«

somit zieh Leine .....
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
W.Walz
2019-08-13 16:17:54 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by klaus r.
Wie ich schon schrieb, du solltest etwas anderes nehmen. Deine
"Ideologische Zensur soll EU-weit abgeschafft werden
Ungarn startet Initiative für freies Recht auf Meinungsäußerung im Netz
Das alleine stellt schon ein Oxymoron dar!
Endlich wieder eine Gelegenheit das faszinierende "Oxymoron" anzuwenden,
um auch als jodmangelgeschädigter Kretin aus den Alpen zur Bildungselite
gerechnet zu werden.

Heissa! Gelle, Furz ... äh Fritz.
--
W.Walz
Fritz
2019-08-13 16:36:57 UTC
Antworten
Permalink
Post by W.Walz
als jodmangelgeschädigter Kretin
paaast!


°°°°°°
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
klaus r.
2019-08-13 16:44:27 UTC
Antworten
Permalink
Am Tue, 13 Aug 2019 18:01:09 +0200
Post by Fritz
Post by klaus r.
Wie ich schon schrieb, du solltest etwas anderes nehmen. Deine
"Ideologische Zensur soll EU-weit abgeschafft werden
Ungarn startet Initiative für freies Recht auf Meinungsäußerung im Netz
Das alleine stellt schon ein Oxymoron dar!
Wo Orban doch gegen Junker und Soros hetzt und die von Soros
unterstütze freie Universität aus dem Land verbannt! Die Opposition
in Ungarn mundtot macht, indem er alle Medien gleichgeschaltet hat!
Zuallererst muss Orban in Ungarn wieder freie und unabhängige Medien
zulassen!
<https://kontrast.at/orban-bedroht-europa-interview/>
<https://www.sueddeutsche.de/politik/orban-ungarn-ivanyi-1.4427473>
<https://kurier.at/politik/ausland/viktor-orban-gegen-george-soros-genese-einer-hasskampagne/400379876>
<https://diepresse.com/home/ausland/eu/5577451/Orban-wettert-gegen-EU-und-spricht-von-finaler-Schlacht>
<https://diepresse.com/home/ausland/eu/5577451/Orban-wettert-gegen-EU-und-spricht-von-finaler-Schlacht>
Proteste gegen Orban "Ungarn hat keine Demokratie mehr"
Stand: 01.03.2019 16:15 Uhr
<https://www.tagesschau.de/ausland/orban-proteste-ungarn-101.html>
<https://www.derstandard.at/story/2000100121230/nach-evp-suspendierung-orban-wettert-weiter-gegen-eu>
<https://www.dw.com/de/orban-wettert-erneut-gegen-die-europ%C3%A4ische-union/a-47939942>
<https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Freie_Welt>
»Die Freie Welt (freiewelt.net) ist ein zum Jahreswechsel
2008/2009[3] in Betrieb genommener Autoren-Gemeinschaftblog. Er ist
in Form einer Nachrichtenseite gestaltet.[2] Die Ausrichtung des
Blogs ist politisch rechts. Das Medium ist Teil des Vereinsnetzwerks
Zivile Koalition der AfD-Politiker Beatrix und Sven von Storch.[4][5]
Zuvor war das Institut für Strategische Studien (ISSB), einer der
Vereine aus dem Netzwerk, Träger der Seite, dessen Direktor Sven von
Storch ist. Entsprechend dem Engagement von Beatrix von Storch seit
Gründung der Partei Alternative für Deutschland (AfD) ist auch die
Ausrichtung der Freien Welt geartet.«
Haste schon gelesen, Fritzl? In dspm hat dich jemand einen Idioten
genannt. Und dann noch einen dummen dazu. Also ich glaube ja, nee, ich
weiss es, derjenige hatte recht. Unbedingt. Du *bist* ein Idiot.
Post by Fritz
somit zieh Leine .....
Mach ich, fritzelndes Fritzl. Ich zieh' die Reissleine und du kommst
nun wieder ins Körbchen. Ins Abfallkörbchen :)
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Interessante Meinungen auch von http://www.freiewelt.net/
Penn Erwin
2019-08-13 16:54:50 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus r.
Am Tue, 13 Aug 2019 18:01:09 +0200
Haste schon gelesen, Fritzl? In dspm hat dich jemand einen Idioten
genannt. Und dann noch einen dummen dazu. Also ich glaube ja, nee, ich
weiss es, derjenige hatte recht. Unbedingt. Du *bist* ein Idiot.
Brauner Scheißhaufen, die Wahrheit schmeckt dir nicht?
--
Erwin
Fritz
2019-08-13 16:58:09 UTC
Antworten
Permalink
Post by Penn Erwin
Post by klaus r.
Am Tue, 13 Aug 2019 18:01:09 +0200
Haste schon gelesen, Fritzl? In dspm hat dich jemand einen Idioten
genannt. Und dann noch einen dummen dazu. Also ich glaube ja, nee, ich
weiss es, derjenige hatte recht. Unbedingt. Du *bist* ein Idiot.
Brauner Scheißhaufen, die Wahrheit schmeckt dir nicht?
Bei den rechten Deppen sind Fakten & Wahrheit Fremdwörter und ein Buch
mit sieben Siegeln!
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
klaus r.
2019-08-13 17:02:40 UTC
Antworten
Permalink
Am Tue, 13 Aug 2019 18:54:50 +0200
Post by Penn Erwin
Post by klaus r.
Am Tue, 13 Aug 2019 18:01:09 +0200
Haste schon gelesen, Fritzl? In dspm hat dich jemand einen Idioten
genannt. Und dann noch einen dummen dazu. Also ich glaube ja, nee,
ich weiss es, derjenige hatte recht. Unbedingt. Du *bist* ein Idiot.
Brauner Scheißhaufen, die Wahrheit schmeckt dir nicht?
Was wolltest du armseliger Fuzzi mir jetzt genau sagen? Dass du ein
Strassenpenner ohne Benehmen bist? Musste doch nicht extra betonen.
Wusste ich schon.
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Interessante Meinungen auch von http://www.freiewelt.net/
Siegfrid Breuer
2019-08-13 18:23:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Penn Erwin
Brauner Scheißhaufen, die Wahrheit schmeckt dir nicht?
Macht Dir Dumpfbacke das eigentlich nicht langsam bein bisschen
Sorgen, dass die "braunen Scheisshaufen" - also alle, die nicht
so scheissedaemlich verstrahlt sind, wie Du und Deine Artgenossen
- immer zahlreicher werden?
--
Post by Penn Erwin
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Fritz
2019-08-13 16:56:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus r.
Haste schon gelesen, Fritzl? In dspm hat dich jemand einen Idioten
genannt. Und dann noch einen dummen dazu. Also ich glaube ja, nee, ich
weiss es, derjenige hatte recht. Unbedingt. Du*bist* ein Idiot.
Post by Fritz
somit zieh Leine .....
Mach ich, fritzelndes Fritzl. Ich zieh' die Reissleine und du kommst
nun wieder ins Körbchen. Ins Abfallkörbchen:)
Deine (Trotz) Reaktion zeigt wie richtig ich lag!

Volltreffer .... Versenkt!
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Fupp-Eliminator
2019-08-13 18:23:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Volltreffer .... Versenkt!
Das wird Dir nicht zum letzten Mal passiert sein, Alpentoelpel!
--
Post by Fritz
Schweres Problem.
[befuerchtet Ohlemacher in <2gkkw58ihgyb$.b52oza61rnmd$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Siegfrid Breuer
2019-08-13 18:23:00 UTC
Antworten
Permalink
Heute nicht 'about', Alpentoelpel?
Post by Fritz
<https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Freie_Welt>
HAHAHAHAHA!!!! Mit Wikibloedia will er punkten, der daemliche Hund!
--
Post by Fritz
Weshalb soll das peinlich sein?
[fragt sich Ohlemacher in <hpb22z9ujh9b$.fblnpi6ovs3w$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Fupp-Eliminator
2019-08-13 18:23:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
k.r. ... du redest wirres Zeuch!
DIR PLAPPERNDEM HIRNKASTRATEN muss das zweifellos so scheinen,
Alpentoelpel! Oder siehe Sig.
--
Post by Fritz
Aber vielleicht liegt es ja auch nur an meiner bescheidenen
Auffassung, was durchaus moeglich ist.
[Ottmar Ohlemacher in <kebigza14xpm$.8zj7feuvnkec$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Jens Wagner
2019-08-13 19:23:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fupp-Eliminator
Post by Fritz
k.r. ... du redest wirres Zeuch!
DIR PLAPPERNDEM HIRNKASTRATEN muss das zweifellos so scheinen,
Alpentoelpel! Oder siehe Sig.
Kann nicht mal einer den Bot Fritz abschalten? Der läuft Amok und
postet lauter Blödsinn.

Frank Bügel
2019-08-13 16:20:31 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
"Hitler hatte durch seine Redekunst Deutsche von hohem Rang und integrem
Privatleben so sehr in seinen Bann geschlagen, dass sie ihm Pleinpouvoir
für alles erteilten. Und dies in einem Land dessen Rechtsvorschriften
gewöhnlich penibel gehandhabt werden".
Zitat aus: "Hitler Reden und Proklamationen" von Max Domarus
Inzwischen ist der Deutsche so verblödet, dass es nicht einmal einer
außergewöhnlichen Redekunst, ja nicht einmal eines Minimum an Charisma
bedarf, um von Deutschen von hohem Rang Pleinpouvoir zu erhalten. Und
ein Land dessen Rechtsvorschriften gewöhnlich penibel gehandhabt werden,
ist Deutschland im Vierten, dem letzten, genauso wenig wie es im Dritten
Reich eines war.
Merkel sei Dank!
Was willst damit genau sagen? Was damit bezwecken?
Gefällt es dir in der freien und offenen Demokratie Deutschlands nun
nicht mehr?
Große Unzufriedenheit mit der Demokratie in Deutschland

Nur noch 46,6 Prozent der Deutschen sind zufrieden damit, wie die
Demokratie funktioniert. In Ostdeutschland sind es sogar nur 35,6 Prozent.
http://www.dtoday.de/startseite/politik_artikel,-Umfrage-Grosse-Unzufriedenheit-mit-der-Demokratie-in-Deutschland-_arid,680515.html

Auf den "Diktatur"-Vorwurf reagiert Merkel ruhig, aber pointiert

Bei einer Bürgerdiskussion verteidigte Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut
ihre Flüchtlingspolitik. Zuvor warf ein Lokalpolitiker der Kanzlerin vor,
Deutschland "im Namen der Toleranz in eine Diktatur" geführt zu haben.
Merkel reagierte gelassen.
https://www.welt.de/politik/deutschland/article198487267/Bei-Buergerdialog-Auf-den-Diktatur-Vorwurf-reagiert-Merkel-ruhig-aber-pointiert.html

"Teile der Ostdeutschen noch nicht angekommen in der liberalen Demokratie"
https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2019-08/friedrich-ebert-stiftung-demokratie-ostdeutsche-westdeutsche-zufrieden-studie/komplettansicht

In dieser Freimaurer-Diktatur wollen sie auch gar nicht "ankommen", denn
für ihre eigene Abschaffung gingen sie 1989 nicht auf die Straße. Dieses
faschistoide Umvolkungsregime gefällt halt ganz vielen Deutschen nicht.
Post by Fritz
Du könntest ja ohne Probleme auswandern...
Du solltest mit den hier angespülten Negern und den Moslems wohl besser mal
das Weite suchen, du frecher, anmaßender Idiot.
Fritz
2019-08-13 16:38:42 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank Bügel
Große Unzufriedenheit mit der Demokratie in Deutschland
Nur noch 46,6 Prozent der Deutschen sind zufrieden damit, wie die
Demokratie funktioniert.
In dieser Freimaurer-Diktatur wollen sie auch gar nicht "ankommen", denn
für ihre eigene Abschaffung gingen sie 1989 nicht auf die Straße. Dieses
faschistoide Umvolkungsregime gefällt halt ganz vielen Deutschen nicht.
Du solltest mit den hier angespülten Negern und den Moslems wohl besser mal
das Weite suchen, du frecher, anmaßender Idiot.
Obig BLügel in voller Fahrt .... einfach grausig, was der da so abzieht ....
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Loading...