Discussion:
Trump wirft Kriegshetzer Bolton raus
Add Reply
Bernd Meier
2019-09-10 19:27:17 UTC
Antworten
Permalink
Mit Boltons Rausschmiss wird Amerikas Außenpolitik 100 Prozent Trump

https://www.welt.de/politik/ausland/article200088210/Mit-Boltons-Rausschmiss-wird-Amerikas-Aussenpolitik-100-Prozent-Trump.html
klaus r.
2019-09-10 20:11:03 UTC
Antworten
Permalink
Am Tue, 10 Sep 2019 21:27:17 +0200
Post by Bernd Meier
Mit Boltons Rausschmiss wird Amerikas Außenpolitik 100 Prozent Trump
https://www.welt.de/politik/ausland/article200088210/Mit-Boltons-Rausschmiss-wird-Amerikas-Aussenpolitik-100-Prozent-Trump.html
Möglicherweise mag Trumps Politik etwas chaotisch anmuten. Allerdings
frage ich mich wieder, was besser ist. Dauernd irgendwelche Kriege
anzetteln, bei denen 100000de Tote zu beklagen sind wie etwa bei dem
Friedensnobelpreisträger oder aber eine Politik, die nicht jeder
auf Anhieb versteht. Frieden sollte das höchste Gut sein.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Interessante Meinungen auch von http://www.freiewelt.net/
Werner Sondermann
2019-09-10 20:33:16 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus r.
Post by Bernd Meier
Mit Boltons Rausschmiss wird Amerikas Außenpolitik 100 Prozent Trump
https://www.welt.de/politik/ausland/article200088210/Mit-Boltons-Rausschmiss-wird-Amerikas-Aussenpolitik-100-Prozent-Trump.html
Möglicherweise mag Trumps Politik etwas chaotisch anmuten. Allerdings
frage ich mich wieder, was besser ist. Dauernd irgendwelche Kriege
anzetteln, bei denen 100000de Tote zu beklagen sind wie etwa bei dem
Friedensnobelpreisträger oder aber eine Politik, die nicht jeder
auf Anhieb versteht. Frieden sollte das höchste Gut sein.
Der Friede ist immer noch das beste Vergnügen!

Trump wird trotzdem *niemals* den Friedensnobelpreis verliehen bekommen
wie der ausgewiesene Kriegspräsident und "Nobelpreisneger" Barack
Hussein Obama.

w.

Loading...