Discussion:
Corona: „Ich sehe wirklich keine Neuerkrankung am Horizont!“
Add Reply
Horst Nietowski
2020-03-26 12:51:16 UTC
Antworten
Permalink
"Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht die
Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der Test da
sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen Unterschied zu
anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa der saisonalen
Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm unterhalten. Das
Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet."

Interessant:

Der Habakuk.
2020-03-26 13:27:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
"Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht
die Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der
Test da sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen
Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa
der saisonalen Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm
unterhalten. Das Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet."
http://youtu.be/xYmQdk4CvQg
Diesem Internisten leuchtet sicher auch nicht ein, warum es
verschiedene Formen der Herzuntersuchung gibt. Schließlich würde man
klinisch eigentlich immer irgendwie das Gleiche bei Herzgeschichten
sehen und auch die Todesursache wäre immer Herzversagen. Wozu also
EKG, Belastungs-EKG, Streßecho, Myokardszintigrafie
Herzkatheteruntersuchungen und all den anderen überflüssigen Testunsinn?
Das gute, seit Jahrzehnten bewährte Hörrohr zum Abhorchen der
Herzgeräusche gibt dem begabten Internisten schließlich alle
Informationen, die er braucht.
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Horst Nietowski
2020-03-26 14:57:28 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
"Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht
die Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der
Test da sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen
Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa
der saisonalen Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm
unterhalten. Das Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet."
http://youtu.be/xYmQdk4CvQg
Diesem Internisten leuchtet sicher auch nicht ein, warum es verschiedene
Formen der Herzuntersuchung gibt. Schließlich würde man klinisch
eigentlich immer irgendwie das Gleiche bei Herzgeschichten sehen und
auch die Todesursache wäre immer Herzversagen. Wozu also EKG,
Belastungs-EKG, Streßecho, Myokardszintigrafie
Herzkatheteruntersuchungen und all den anderen überflüssigen Testunsinn?
Das gute, seit Jahrzehnten bewährte Hörrohr zum Abhorchen der
Herzgeräusche gibt dem begabten Internisten schließlich alle
Informationen,                          die er braucht.
Dann ist der bestimmt auch doof:

"Das Robert Koch Institut ändert seine Zählweise, dadurch werden die
Daten immer unsauberer.
Es wird immer schwieriger, eine objektive Zusammenfassung zu erstellen.
Immer mehr beängstigendere Bilder und Berichte stürmen auf uns ein,
ohne, dass sich an den Zahlen erkennbar etwas ändert."


noebbes
2020-03-26 15:02:29 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
Post by Der Habakuk.
Post by Horst Nietowski
"Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht
die Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der
Test da sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen
Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa
der saisonalen Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm
unterhalten. Das Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet."
http://youtu.be/xYmQdk4CvQg
Diesem Internisten leuchtet sicher auch nicht ein, warum es
verschiedene Formen der Herzuntersuchung gibt. Schließlich würde man
klinisch eigentlich immer irgendwie das Gleiche bei Herzgeschichten
sehen und auch die Todesursache wäre immer Herzversagen. Wozu also
EKG, Belastungs-EKG, Streßecho, Myokardszintigrafie
Herzkatheteruntersuchungen und all den anderen überflüssigen Testunsinn?
Das gute, seit Jahrzehnten bewährte Hörrohr zum Abhorchen der
Herzgeräusche gibt dem begabten Internisten schließlich alle
Informationen, die er braucht.
"Das Robert Koch Institut ändert seine Zählweise, dadurch werden die
Daten immer unsauberer.
Es wird immer schwieriger, eine objektive Zusammenfassung zu erstellen.
Immer mehr beängstigendere Bilder und Berichte stürmen auf uns ein,
ohne, dass sich an den Zahlen erkennbar etwas ändert."
http://youtu.be/-inX5GZkH_M
Der arme Habakuk hat panische Angst sich anzustecken - egal womit.
Der Habakuk.
2020-03-26 15:15:28 UTC
Antworten
Permalink
Post by noebbes
Post by Horst Nietowski
Post by Der Habakuk.
Post by Horst Nietowski
"Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht
die Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der
Test da sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen
Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa
der saisonalen Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm
unterhalten. Das Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet."
http://youtu.be/xYmQdk4CvQg
Diesem Internisten leuchtet sicher auch nicht ein, warum es
verschiedene Formen der Herzuntersuchung gibt. Schließlich würde man
klinisch eigentlich immer irgendwie das Gleiche bei Herzgeschichten
sehen und auch die Todesursache wäre immer Herzversagen. Wozu also
EKG, Belastungs-EKG, Streßecho, Myokardszintigrafie
Herzkatheteruntersuchungen und all den anderen überflüssigen Testunsinn?
Das gute, seit Jahrzehnten bewährte Hörrohr zum Abhorchen der
Herzgeräusche gibt dem begabten Internisten schließlich alle
Informationen,                          die er braucht.
"Das Robert Koch Institut ändert seine Zählweise, dadurch werden die
Daten immer unsauberer.
Es wird immer schwieriger, eine objektive Zusammenfassung zu erstellen.
Immer mehr beängstigendere Bilder und Berichte stürmen auf uns ein,
ohne, dass sich an den Zahlen erkennbar etwas ändert."
http://youtu.be/-inX5GZkH_M
Der arme Habakuk hat panische Angst sich anzustecken - egal womit.
*IHR* hättet dringend ne Ansteckung mit nem potenten Intelligenzvirus
nötig, so doof wie ihr seid. Gibts aber leider nicht.
Tja, müßt ihr halt so bleiben, wie ihr seid!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
noebbes
2020-03-26 15:35:42 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
Post by noebbes
Post by Horst Nietowski
Post by Der Habakuk.
Post by Horst Nietowski
"Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht
die Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der
Test da sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen
Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa
der saisonalen Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm
unterhalten. Das Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet."
http://youtu.be/xYmQdk4CvQg
Diesem Internisten leuchtet sicher auch nicht ein, warum es
verschiedene Formen der Herzuntersuchung gibt. Schließlich würde man
klinisch eigentlich immer irgendwie das Gleiche bei Herzgeschichten
sehen und auch die Todesursache wäre immer Herzversagen. Wozu also
EKG, Belastungs-EKG, Streßecho, Myokardszintigrafie
Herzkatheteruntersuchungen und all den anderen überflüssigen Testunsinn?
Das gute, seit Jahrzehnten bewährte Hörrohr zum Abhorchen der
Herzgeräusche gibt dem begabten Internisten schließlich alle
Informationen, die er braucht.
"Das Robert Koch Institut ändert seine Zählweise, dadurch werden die
Daten immer unsauberer.
Es wird immer schwieriger, eine objektive Zusammenfassung zu erstellen.
Immer mehr beängstigendere Bilder und Berichte stürmen auf uns ein,
ohne, dass sich an den Zahlen erkennbar etwas ändert."
http://youtu.be/-inX5GZkH_M
Der arme Habakuk hat panische Angst sich anzustecken - egal womit.
*IHR* hättet dringend ne Ansteckung mit nem potenten Intelligenzvirus
nötig, so doof wie ihr seid. Gibts aber leider nicht.
Tja, müßt ihr halt so bleiben, wie ihr seid!
ROTFL

Der Habakuk.
2020-03-26 15:13:56 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
Post by Der Habakuk.
Post by Horst Nietowski
"Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht
die Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der
Test da sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen
Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa
der saisonalen Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm
unterhalten. Das Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet."
http://youtu.be/xYmQdk4CvQg
Diesem Internisten leuchtet sicher auch nicht ein, warum es
verschiedene Formen der Herzuntersuchung gibt. Schließlich würde man
klinisch eigentlich immer irgendwie das Gleiche bei Herzgeschichten
sehen und auch die Todesursache wäre immer Herzversagen. Wozu also
EKG, Belastungs-EKG, Streßecho, Myokardszintigrafie
Herzkatheteruntersuchungen und all den anderen überflüssigen Testunsinn?
Das gute, seit Jahrzehnten bewährte Hörrohr zum Abhorchen der
Herzgeräusche gibt dem begabten Internisten schließlich alle
Informationen,                          die er braucht.
"Das Robert Koch Institut ändert seine Zählweise, dadurch werden die
Daten immer unsauberer.
Wieso denn? Vorher haben sie immer gejammert, daß die Zahlen des RKI
"hinterherhinken" und daher die Lage beschönigen würde. manchen kann
man aber auch nichts recht machen. (P.S.: Das RKI hat immer offen und
glasklar informiert, warum und wieso es so zählt, wie es zählt und was
die Vor- und Nachteile der verschiedenen Methoden sind.
Post by Horst Nietowski
Es wird immer schwieriger, eine objektive Zusammenfassung zu erstellen.
Frage an dich: was ist denn bittschön 'objektiv'? Hast du da ne
unumstrittene Definition? Nein? Was ist dann wenigstens für *dich*
objektiv?
Post by Horst Nietowski
Immer mehr beängstigendere Bilder und Berichte stürmen auf uns ein,
ohne, dass sich an den Zahlen erkennbar etwas ändert."
Nö, die Zahlen steigen bei uns. Willste sehen?

Ruf auf:

https://coronavirus.jhu.edu/map.html

Klick links Germany an.

Schau rechts unten die Kurve an.


Geht die in den Keller oder nach oben?

Nach oben, gell.

==> Also: Die Fälle bestätigter Coronainfektionen in Deutschland
nehmen zu.

Wie sehr?

==> Schau auf die Kurve!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Loading...