Discussion:
Inzidenzen berechnen - so easy
(zu alt für eine Antwort)
Fred
2021-05-03 12:14:18 UTC
Permalink
So einfach geht das:

7-Tage-Inzidenz berechnen

Die 7-Tage-Inzidenz bildet die Fälle pro 100.000 Einwohner_innen
in den letzten 7 Tagen ab. Wer sie berechnen will, geht so vor:

1. Gemeldete Infektionen in den letzten sieben Tagen berechnen:
Gesamtzahl der Fälle minus Gesamtzahl der Fälle sieben Tage zuvor

2. Umrechnen auf 100.000 Einwohner: Das Ergebnis durch Einwohner-
zahl des Ortes teilen und mit 100.000 multiplizieren

3. Ergebnis runden

hier:
https://www.staedteregion-aachen.de/de/navigation/aemter/oeffentlichkeitsarbeit-s-13/aktuelles/navigation/sieben-tage-inzidenz-berechnen


Beispiel:

Wenn in einem kleinen Dorf _mit 1000 Einwohner nur einer (1) an_
_Corona erkrankt_, dann ist die 7-Tage-Inzidenz bereits bei 100.

So wird diese 7-Tage-Inzidenz berechnet:

1. Gemeldete Infektionen in den letzten sieben Tagen berechnen_
Gesamtzahl der Fälle minus Gesamtzahl der Fälle sieben Tage zuvor

Gesamtzahl - Gesamtzahl sieben Tage zuvor: 1 - 0 = 1

2. Umrechnen auf 100.000 Einwohner: Das Ergebnis durch
Einwohnerzahl des Ortes teilen und mit 100.000 multiplizieren

1 /1000 (EW) X 100.000 = 100

3. Ergebnis runden

100 gerundet = 100 *)

*) Zu den Einschränkungen, die ab einer Inzidenz von 100 in
betroffenen Regionen in Kraft treten sollen, zählen folgende
Punkte - alle erst einmal befristet bis zum 30. Juni:

* Strikte Kontaktbeschränkungen: Angehörige eines Haushalts
dürfen sich nur noch mit einer weiteren Person treffen.

* Nächtliche Ausgangssperre: Anders als zunächst geplant,
soll nun nicht schon ab 21 Uhr, sondern erst ab 22 Uhr bis
5 Uhr in den betroffenen Kreisen und kreisfreien Städten eine
Ausgangssperre greifen. (..)

* Einzelhandel: Geschäfte müssen schließen - bis auf die
Geschäfte des täglichen Bedarfs wie Supermärkte, Drogerien
oder Apotheken. (..)
hier mehr:
https://www.staedteregion-aachen.de/de/navigation/aemter/oeffentlichkeitsarbeit-s-13/aktuelles/navigation/sieben-tage-inzidenz-berechnen
Juergen Ilse
2021-05-05 01:33:44 UTC
Permalink
Hallo,
Post by Fred
7-Tage-Inzidenz berechnen
Die "7-Tge Inzidenz" ist aber nichtssagend uund trivial manipulierbar,
denn sie haengt von der Zahl der Tests ab (null Tests == Inzidenz 0)
sowie besonders ueber die Auswahl der der "Testkandidaten". Haette man
immer eine "representaative Gruppe der Bevoelkerung" getestet, haette
man mit der "2-Tage Inzidenz" einen moeglicherweise brauchbaren Wert
fuer die Beurteilung der "epidemischen Lage" erhalten. Leider ist das
seit Beginn der "Pandemie" *noch* *nie* der Fall gewesen. Zu Beginn
(Maerz/April letzten Jahres) testete man nur Personen mit Symptomen und
entweder Rueckkehr aus einem "Risikogebiet" oderKontakt zu einem labor-
bestaetigten Fall (sprich Person mit positivem PCR-Test). Spaeter mit
Erhoehung der Zahl der Tests verzichtete mnan auf das Kriterium "hat
Symptome". Damals war auch nicht die "Inzidenz" sondern anfangs die
"Verdoppelungszeit der Infektionen" (anfangs 14 Tagen, dann 10 Tage
und schliesslich 7 Tage) das Kriterium fuer ein "Ende der epidemischen
Lage", bis man dafuer auf den "R-Wert" umschenkte, dessen Wer dann immer
groeber und unglaubhafter geschaetzt wurde, bis er schliesslich kaum noch
Erwaehnung fand und nur die Einschaetzung des RKI "die Lage ist kritisch"
Einscheatzung ausreichte.
Als man schliesslich die "Inzidenz" (mit voellig willkuerlichen Grenzwerten)
als Kriterium entdeckte, fing man im November letzten Jahres an, Test-
kandidaten mit "Schnelltests" vorzutesten und nur "testpositive des Schnell-
tests" fuer den PCR-Test zuzulassen. Fuer welchen Anteil aller Testkandidaten
man dieses neue Verfahren mit dem vortesten mit Schnelltests verwendete,
wurde weder in der Berechnung der Inzidenz verwendet noch ueberhaupt je
dolumentiert. Dabei ist es doch eindeutig, dass damit der Anteil der
"PCR-Testpositiven" an allen PCR-Tests (und damit auch die Inzidenz"
nach oben manipuliert wurde. Diesen Zustand (keinerlei Dokumentation ueber
den Anteil der "mit Schnelltest vorgetesteten" Testkandidaten, und damit
keinerlei Vergleichsmoeglichkeit der Inzidenzwerte) haben wir bis heute.

Was wir allerdings heute wissen (auch wenn es immer wieder bestritten
wird) ist, dass man mit dem PCR-Test keine Infektionen, sondern nur das
vorhandensein bestimmter Bruchstuecke der Virus-RNA feststellen laesst.
Eigentlich wissen wir dass bereits seit mindestens Mitte letzten Jahres,
denn bereits damals wurde dokumentiert, dass manch Personen auch noch
wochenlang nach ueberstandener Erkrankung PCR-positiv blieben, auch wenn
sie nicht mehr krank und auch nicht mehr infektioes waren. Nur wird diese
Tatsache bis heute ignoriert ...

Da es sich bei der heutzutage erfassten Inzidenz nur um "Inzidenz bezogen auf
positiven PCR-Tests" und keineswegs um "Inzidenz bezogen auf Infektionen
gemaess IfSG" handelt, waere die gesamte Rechnerei auch ohne die grosse
Manipulationsmoeglichkeit mittel "Vortestung mit Antigen Schnelltests"
eigentlich nichtssagend un unbrauchbar. Trotz all dem hat man dennoch diese
unsaegliche und *grundrechtswidrige* "Notbremse" etabliert, und dafuer noch
nicht einmal (wie laut unseren Gesetzen in diesem Fall erforderlich) auch
nicht die explizite Zustimmung des Bundesrates eingeholt. Somit waere
*eigentlich* dieses unsaegliche Gesetz bis heute *nichtig* da nicht
korrekt mit expliziter Zustimmung des Bundesrats verabschiedet ...

Fazit: diese Grundgesetz- und Demokratie-feindliche Regierung muss weg,
und es muessen strafrechtliche Konsequenzen fuer die Initiatoren der
entsprechenden Gesetze geprueft werden.

Tschuess,
Juergen Ilse (***@usenet-verwaltung.de)
Sylvester Kleiber
2021-05-05 18:34:42 UTC
Permalink
Post by Juergen Ilse
Fazit: diese Grundgesetz- und Demokratie-feindliche Regierung muss weg,
und es muessen strafrechtliche Konsequenzen fuer die Initiatoren der
entsprechenden Gesetze geprueft werden.
Tschuess,
Interessant, dass immer mehr Leute aufwachen und den Corona-Schwindel
durchschauen. Gerade Leute, von denen man das nicht erwartet hätte.

Sylvester
Karlchen Fettwurst
2021-05-06 11:56:26 UTC
Permalink
Was ist an Corona (Covid-19) geschwindelt? Gibt es das Virus gar nicht?
Oder doch, aber haben es böse, böse Leute in einem Labor gezüchtet, um uns
unter dem Vorwand einer Impfung zu "chippen"?
Solch hirntoter Verschwörungs-Schwachsinn ist tatsächlich im Schwange.
Neuerdings in Indien, zuvor in Brasilien, in Italien, den USA usw., aber
auch bei uns sind in der Summe Millionen von Menschen "an oder mit"*)
Covid-19 gestorben. Alles bloß Altersschwäche? Wer ist außer Faulschlamm
noch so strunzdämlich, davon auszugehen?
Aus einem finsteren Telegram-Kanal:

"Die US-Gesundheitsbehörde CDC beugt sich dem Druck der Kritiker und
räumt ein, über die Anzahl der Todesfälle gelogen zu haben.In
unfassbaren 94 % der ursprünglich als Covid-19 Tote deklarierten Fälle,
starben nach Angaben der obersten US Gesundheitsbehörde die Patienten an
Influenza, Pneumokokken, Herzinfarkten, anderen Atemwegsinfekten, etc.
Zudem seien die meisten Patienten zuvor tödlich erkrankt gewesen und
seien ohne jegliche Verantwortung von SARS-CoV-2 verstorben."

Das ist wohl näher an der Wahrheit als alle Regierungslügen, gell?

Karlchen
Arnulf Sopp
2021-05-07 00:15:26 UTC
Permalink
Am Thu, 6 May 2021 14:56:26 +0300 schrieb "Karlchen Fettwurst" (Faulschlamm
Post by Karlchen Fettwurst
auch bei uns sind in der Summe Millionen von Menschen "an oder mit"*)
Covid-19 gestorben. Alles bloß Altersschwäche? Wer ist außer Faulschlamm
noch so strunzdämlich, davon auszugehen?
"Die US-Gesundheitsbehörde CDC beugt sich dem Druck der Kritiker und
räumt ein, über die Anzahl der Todesfälle gelogen zu haben.In
unfassbaren 94 % der ursprünglich als Covid-19 Tote deklarierten Fälle,
starben nach Angaben der obersten US Gesundheitsbehörde die Patienten an
Influenza, Pneumokokken, Herzinfarkten, anderen Atemwegsinfekten, etc.
Zudem seien die meisten Patienten zuvor tödlich erkrankt gewesen und
seien ohne jegliche Verantwortung von SARS-CoV-2 verstorben."
Das scheint wirklich ein äußerst finsterer Telegram-Kanals zu sein, denn:

Wenn das alles sozusagen ganz gewöhnliche Alltagstote waren, dann sollte
doch der ganz gewöhnliche Alltagsvorrat an Särgen ausgereicht haben, denn
z.B. die Grippepatienten vermehren sich doch nicht "zufällig" auf das
Hundertfache. Leichen stapelten sich in vielen amerikanischen Städten,
weil Särge nicht schnell genug nachproduziert und Grabflächen nicht
schnell genug neu erschlossen werden konnten. Auf würdige Leichenwagen,
Begräbniszeremonien, "geweihte" Erde etc. musste für die meisten Toten
verzichtet werden. Ähnliches ging vor etwa einem Jahr in Italien ab. Das
als ganz normal zu bezeichnen, ist nicht nur zynisch, sondern auch
saudumm.

Menschen, die ein Gehirn besitzen, fragen sich immer, wem nützt das? Wer
hätte etwas davon, von "oben" zu behaupten, da sei eine Krankheit, die es
aber gar nicht gibt? Ach, dann dürfe man Grundrechte einschränken? Dann
frage dich doch mal, wovon man Hunderttausende von Ärzten bestechen könnte,
dies wider besseres Wissen zu bestätigen? Glaubst du jeden Schwachsinn, den
irgendein Verbrecher oder Vollidiot verbreitet?
Post by Karlchen Fettwurst
Das ist wohl näher an der Wahrheit als alle Regierungslügen, gell?
Das mag in deiner gehirngewaschenen Echokammer so sein.

Tschüs!
Arnulf
--
Einer der wesentlichsten Unterschiede zwischen einer Katze und einer Lüge
ist, daß die Katze nur neun Leben hat.
Mark Twain
Siegfrid Breuer
2021-05-07 01:23:00 UTC
Permalink
Dann frage dich doch mal, wovon man Hunderttausende von Ärzten
bestechen könnte, dies wider besseres Wissen zu bestätigen?
Bestechen ist doch unmodern, das macht man per Propaganda:

<Loading Image...>
Glaubst du jeden Schwachsinn, den irgendein Verbrecher oder Vollidiot
verbreitet?
Das bist doch Du, der der staatlichen Propaganda auf den Leim geht!
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Arnulf Sopp
2021-05-07 03:14:31 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Dann frage dich doch mal, wovon man Hunderttausende von Ärzten
bestechen könnte, dies wider besseres Wissen zu bestätigen?
<https://pp.userapi.com/n5EsjWiQWeWw2I1c042leARFOtRJ8ibh3Ijucw/82A1Z2w_QQ8.jpg>
Ja. Ich kann mir problemlos ein solches Idiotenbild vorstellen, in dem drei
Brillenträger genannt werden, aber 50 Mio. Nichtbrillenträger.

Für dermaßen dämlich hätte ich dich nun wirklich nicht gehalten.
Post by Siegfrid Breuer
Glaubst du jeden Schwachsinn, den irgendein Verbrecher oder Vollidiot
verbreitet?
Das bist doch Du, der der staatlichen Propaganda auf den Leim geht!
Hast du dafür auch einen nachvollziehbaren Beleg? Nenne doch einfach mal
eine Meldung z.B. der Tagesschau, die zweifelsfrei als staatliche
Propaganda gelten kann!

Du bist einfach bloß ein dämlicher Verschwörungsdepp.

Tschüs!
Arnulf
--
Wenn Atheismus ein Glaube ist, dann ist Glatze eine Frisur.
Autor unbekannt
Karl Schippe
2021-05-07 08:31:17 UTC
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Post by Siegfrid Breuer
Das bist doch Du, der der staatlichen Propaganda auf den Leim geht!
Hast du dafür auch einen nachvollziehbaren Beleg? Nenne doch einfach mal
eine Meldung z.B. der Tagesschau, die zweifelsfrei als staatliche
Propaganda gelten kann!
Du bist einfach bloß ein dämlicher Verschwörungsdepp.
Nicht nur bei Verschwörungen!
Arnulf Sopp
2021-05-07 23:15:37 UTC
Permalink
Gestern schickte ich diese Antwort (ihre Vorversion) vor der Beendigung
versehentlich ab, als ich sie nur in die Outbox legen wollte. Das ist an
der sehr langen zweiten Hälfte ohne ein einziges Wort von mir zu erkennen.
Ich war einfach noch nicht fertig.
Zitiere von mir eine Stelle, wo ich Kavitation mit Löchern
GLEICHSETZE!
Worüber?
Na, darueber, was Kaviation - im Gegensatz zu Deinen Phantasien -
eigentlich ist.
Aha! Und wo steht da, dass ich Kavitation und Löcher für dasselbe halte,
Automatenaufsteller?
| Bei extrem hoher Schlagzahl, etwa der Flügelschlagfrequenz kleiner
|Vögel entsprechend, mag sich über Jahre Kavitation am Riemen oder
|Skull zeigen,
Und das nennst du GLEICHSETZUNG von Kavitation und Löchern?
Du wirst Dir zweifellos eine Erklaerung zimmern, die zwar jedem
Verstaendnis eines _normalen_ Menschen zuwiderlaeuft, aber Dir vieleicht
hilft, nicht erneut im kurzen Hemd dazustehen.
Literarisch großartig. Aber schauen wir auf die Fakten:

Wo steht in deinem Zitat meiner Worte, Kavitation seien Löcher, du Depp? Du
erträgst es einfach nicht, dass ich das nie sagte, du Zitatfälscher und
"verlogene Drecksau" (O-Ton Wahnfried Siegheil Bräuner)! Und wie "normal"
findest du deine hartnäckige Weigerung, dich ausschließlich auf meine Worte
zu beziehen? Du beziehst dich lieber auf deine eigene verlogene Fantasie.
Oder was, ausser den Loechern, soll sich da "ueber Jahre" zeigen?
WEGEN Kavitation, nicht ALS Kavitation, du Depp!
'Nach Jahren zeigt sich Kavitation', hast Du geschrieben, und nicht
'nach Jahren zeigt sich ... WEGEN Kavitaton'!
Netter Versuch. Nach Jahren zeigt sich also Kavitation. Etwa nicht, du
Vollidiot? Und sie zeigt sich MIT (!) Löchern. Aber wo steht da, das
Kavitation Löcher SIND, du Penner?
Du ruderst ja schon wieder!
Und das hättste schon wieder gern, du Depp. Wo rudere ich? Ich weise
lediglich nach, dass du ein Vollidiot und Lügner bist. Oder wahlweise
immer noch nicht lesen kannst.
Warum zitierst du nicht ganz einfach eine anderslautende Aussage von
mir?
Du hast ja schon allergroesste Muehe, das Zitat da oben in Deinem Sinne
umdeuteln zu wollen!
Gut ausgewichen! Pech nur: Was da steht, ist, was ich sagte,
Automatenaufsteller! Du würdest lieber lesen, was du denkst, aber darauf
musst du verzichten.
Und dass Du DANACH auch rausgefunden hattest, was Du da fuer einen Stuss
geblubbert hattest, hatte ich ja eingeraeumt.
Was du Penner nun wieder mit diesem gequirlten Schwachsinn meinst, mag dein
Geheimnis bleiben.
Wollen wir jetzt drauf abstellen, was Du OeFTER geschrieben hast, um
Deine Eingangspleite unbedeutend erscheinen zu lassen?
Nicht öfter, sondern einzig. Ansonsten: ZITATE!
Waer es nicht einfacher, wenn Du einfach mal ZUGEBEN wuerdest, dass Du
Stuss verzapft hattest?
Welchen Stuss, du Depp?
Ich kläre auf: Weil es keine gibt, du "verlogene Drecksau"
Angefressen, weil Du wieder mal auch dem Bauch liegst, Zeichenlehrer?
Beweis durch Behauptung, "verlogene Drecksau" (O-Ton Wahnfried Siegheil
Bräuner)?
Ich hab mal zwei Gruppen dazugenommen, damit ein aussagekraeftiges
Ergebnis gewaehrleistet ist.
Vor Jahren hatte ich mal die dtt im Abo, aber nur ein paar Tage, denn sie
ist unlesbar.
DU wolltest doch mit den 19 Jahren rumprahlen!
Oh ja, besonders mit den 4 Jahren Grundschule, denn ich bin im
Umkreis von 300 km der einzige, der das schaffte, du dämlicher
Vollidiot.
Ach, kommste auch schon drauf, dass das eine selten daemliche Idee
gewesen war, Deine Grundschulzeit in Deine Ausbildungsprahlerei mit
einzubauen?
Schon wieder Behauptung. Wenn ein Pöbelprolet wie du Hunderte Male den
Eindruck zu erwecken versucht, ich sei kaum praktisch bildbar, dann bin ich
nicht bereit, das unwidersprochen hinzunehmen. Aber gut, ich lasse jetzt
mal die Grundschule und die vier weiteren Jahre weg, die alle hier
absolvierten, sowie weitere drei Jahre für eine Lehre (die ich nicht
durchlief). Dann verbleiben noch einmal acht Jahre, die den meisten hier
erspart blieben.

Das ist im Ergebnis exakt dasselbe, aber du bist nun glücklich.

Tschüs!
Arnulf
--
Anormale Leute gehören zur Normalität.
Walter Ludin
Siegfrid Breuer
2021-05-08 01:00:00 UTC
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Gestern schickte ich diese Antwort (ihre Vorversion) vor der
Beendigung versehentlich ab, als ich sie nur in die Outbox legen
wollte. Das ist an der sehr langen zweiten Hälfte ohne ein einziges
Wort von mir zu erkennen. Ich war einfach noch nicht fertig.
Ja, und zudem in einem voellig anderen Thread.
Bist nunmal halt nicht der Allerhellste, Zeichenlehrer.
Aber jetzt hattste ja nen Tag zum Gruebeln gehabt.
Post by Arnulf Sopp
'Nach Jahren zeigt sich Kavitation', hast Du geschrieben, und nicht
'nach Jahren zeigt sich ... WEGEN Kavitaton'!
Netter Versuch. Nach Jahren zeigt sich also Kavitation. Etwa nicht,
du Vollidiot?
Wenn Du nach Jahren immer noch ruderst, dann ganz bestimmt.
...wo ich in Deinem Fall keine Sekunde dran zweifeln wuerde.
Post by Arnulf Sopp
Und sie zeigt sich MIT (!) Löchern.
NEIN, wie sie sich zeigt, steht in Wikibloedia,
aber sie VERURSACHT Loecher. Und wenn Du platzt!
Post by Arnulf Sopp
Du ruderst ja schon wieder!
Und das hättste schon wieder gern, du Depp. Wo rudere ich?
Meistens immer im Kreis.
Post by Arnulf Sopp
Ich weise lediglich nach, dass du ein Vollidiot und Lügner bist.
Aber doch nur in Deiner verblendeten Zeichenlehrerwelt.
Post by Arnulf Sopp
Du hast ja schon allergroesste Muehe, das Zitat da oben in Deinem
Sinne umdeuteln zu wollen!
Gut ausgewichen! Pech nur: Was da steht, ist, was ich sagte,
Automatenaufsteller!
Und jetzt willst Du verzweifelt was anderes reindeuteln,
weil Du wieder mal argumentativ auf dem Bauch liegst.
Post by Arnulf Sopp
Wollen wir jetzt drauf abstellen, was Du OeFTER geschrieben hast, um
Deine Eingangspleite unbedeutend erscheinen zu lassen?
Nicht öfter, sondern einzig. Ansonsten: ZITATE!
Wie oft und in wievielen Threads willste das denn noch zitiert
haben, wo Du Dich blamiert hattest:

| |2. Bei extrem hoher Schlagzahl, etwa der Flügelschlagfrequenz
| |kleinerVögel entsprechend, mag sich über Jahre Kavitation am
| |Riemen oder Skull zeigen,
|
| <http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@news.hacktory.de%3E>
|
|Oder war da 'Kavitation' Dein ganz persoenliches Synonym fuer
|'Loecher'? Die Kavitation zeigt sich naemlich nicht "nach Jahren",
|sondern SOFORT, wenn Du schnell genug ruderst. NACH JAHREN macht
|sie dann vieleicht Loecher in die Ruder, wenn man nicht so ein
|Experte ist wie Du, da duerfte das deutlich schneller gehen.
Post by Arnulf Sopp
Welchen Stuss, du Depp?
Den im Zitat, Zeichenlehrer.
Post by Arnulf Sopp
Ich hab mal zwei Gruppen dazugenommen, damit ein aussagekraeftiges
Ergebnis gewaehrleistet ist.
Vor Jahren hatte ich mal die dtt im Abo, aber nur ein paar Tage, denn
sie ist unlesbar.
Auch alle zu schlau fuer Dich, wa? Kriste keine Schnitte.
Post by Arnulf Sopp
DU wolltest doch mit den 19 Jahren rumprahlen!
Oh ja, besonders mit den 4 Jahren Grundschule, denn ich bin im
Umkreis von 300 km der einzige, der das schaffte, du dämlicher
Vollidiot.
Ach, kommste auch schon drauf, dass das eine selten daemliche Idee
gewesen war, Deine Grundschulzeit in Deine Ausbildungsprahlerei mit
einzubauen?
Schon wieder Behauptung. Wenn ein Pöbelprolet wie du Hunderte Male
den Eindruck zu erwecken versucht, ich sei kaum praktisch bildbar,
dann bin ich nicht bereit, das unwidersprochen hinzunehmen.
Dann betonst Du ganz kuehn auch noch Deine Volksschulzeit, newahr?
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Arnulf Sopp
2021-05-08 02:32:05 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Gestern schickte ich diese Antwort (ihre Vorversion) vor der
Beendigung versehentlich ab, als ich sie nur in die Outbox legen
wollte. Das ist an der sehr langen zweiten Hälfte ohne ein einziges
Wort von mir zu erkennen. Ich war einfach noch nicht fertig.
Ja, und zudem in einem voellig anderen Thread.
Ach ja? Das habe ich gar nicht bemerkt, denn dafür klickte ich einfach
erneut auf eine Nachricht von dir, die mir wie das VP vorkam. Da zeigt
sich, dass du ein und denselben frei erfundenen Scheißdreck immer und
immer wieder schreibst, egal in welchem Thread. Ich habe ganz einfach auf
"Antworten" geklickt. Thematisch passte es perfekt, auch wenn der Betreff
ein anderer war.

(Kavitation)
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Und sie zeigt sich MIT (!) Löchern.
NEIN, wie sie sich zeigt, steht in Wikibloedia, aber sie VERURSACHT
Loecher. Und wenn Du platzt!
Lieber Automatenaufsteller, ich darf dir in unserer Muttersprache ein wenig
Nachhilfe leisten, wofür ich normalerweise €20/45min nehme:

Wenn ein Messer einen Schnitt VERURSACHT, dann zeigt sich das MIT einem
Schnitt z.B. im Käse. Und wenn du platzt.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Ich weise lediglich nach, dass du ein Vollidiot und Lügner bist.
Aber doch nur in Deiner verblendeten Zeichenlehrerwelt.
Ich verstehe. Du kannst entweder noch immer nicht lesen, oder du lügst,
dass sich die Balken biegen. Beides ist wenig schmeichelhaft.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Du hast ja schon allergroesste Muehe, das Zitat da oben in Deinem
Sinne umdeuteln zu wollen!
Gut ausgewichen! Pech nur: Was da steht, ist, was ich sagte,
Automatenaufsteller!
Und jetzt willst Du verzweifelt was anderes reindeuteln, weil Du wieder
mal argumentativ auf dem Bauch liegst.
Mal sehen, ob du diesen verlogenen Voll-Proll-Troll-Blödsinn auch mit
Zitaten bestätigen kannst.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Wollen wir jetzt drauf abstellen, was Du OeFTER geschrieben hast, um
Deine Eingangspleite unbedeutend erscheinen zu lassen?
Nicht öfter, sondern einzig. Ansonsten: ZITATE!
Wie oft und in wievielen Threads willste das denn noch zitiert haben, wo
Das klingt wie das Versprechen, mich nun mit Zitaten zu entlarven. Aber es
Post by Siegfrid Breuer
|| 2. Bei extrem hoher Schlagzahl, etwa der Flügelschlagfrequenz
|| kleinerVögel entsprechend, mag sich über Jahre Kavitation am Riemen
|| oder Skull zeigen,
|
| Oder war da 'Kavitation' Dein ganz persoenliches Synonym fuer 'Loecher'?
| Die Kavitation zeigt sich naemlich nicht "nach Jahren", sondern SOFORT,
| wenn Du schnell genug ruderst. NACH JAHREN macht sie dann vieleicht
| Loecher in die Ruder, wenn man nicht so ein Experte ist wie Du, da
| duerfte das deutlich schneller gehen.
1. Da ist tatsächlich ein Zitat enthalten. Aber es sagt rein gar nichts zu
deinem frei erlogenen Vorwurf ("Kavitation = Löcher") aus.

2. Du sagst hier selbst, dass die Kavitation nach Jahren einen wirklichen
Schaden anrichtet. Dass sie selbstverständlich sofort beginnt, hatte ich
selbst bereits geschrieben. Alle Schädigungen beginnen sofort, z.B. auch
das Verrosten: Mit dem allerersten O-Atom auf Fe fängt der Rost an. Aber
erst nach Jahren - je nach individueller Situation - kann man das Eisenteil
als unbrauchbar wegschmeißen.

3. Man rudert m.W. mit hölzernen Rudern oder Skullen. Die kavitieren
vermutlich überhaupt nicht, außer in deiner "schwerstbeklatschten" (O-Ton
Wahnfried Siegheil Bräuner) Fantasie.
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Ich hab mal zwei Gruppen dazugenommen, damit ein aussagekraeftiges
Ergebnis gewaehrleistet ist.
Vor Jahren hatte ich mal die dtt im Abo, aber nur ein paar Tage, denn
sie ist unlesbar.
Auch alle zu schlau fuer Dich, wa? Kriste keine Schnitte.
Eine derart üppige Häufung von rechtslastigen, saudummen, ahnungslosen,
pöbelnden, unzivilisierten Proleten wie du habe ich bisher in keiner
anderen NG vorgefunden. Selbstverständlich waren auch vernünftige Beiträge
zu lesen, das will ich also nicht verallgemeinern. Aber die
Gesamtatmosphäre war abschreckend.
Post by Siegfrid Breuer
Dann betonst Du ganz kuehn auch noch Deine Volksschulzeit, newahr?
Du mich auch.

Tschüs!
Arnulf
--
Religion ist die höchste Form von Separatismus.
K.-H. Schneider
Siegfrid Breuer
2021-05-08 21:48:00 UTC
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Gestern schickte ich diese Antwort (ihre Vorversion) vor der
Beendigung versehentlich ab, als ich sie nur in die Outbox legen
wollte. Das ist an der sehr langen zweiten Hälfte ohne ein einziges
Wort von mir zu erkennen. Ich war einfach noch nicht fertig.
Ja, und zudem in einem voellig anderen Thread.
Ach ja? Das habe ich gar nicht bemerkt,
Du merkst so manches nicht, Zeichenlehrer... <seufz>
Post by Arnulf Sopp
denn dafür klickte ich einfach erneut auf eine Nachricht von dir,
die mir wie das VP vorkam.
Und ich sach noch:
Bist nunmal halt nicht der Allerhellste, Zeichenlehrer.
Post by Arnulf Sopp
Thematisch passte es perfekt, auch wenn der Betreff ein anderer war.
Hauptsache, Du meinst Dich in Szene setzen zu koennen?
Post by Arnulf Sopp
Lieber Automatenaufsteller, ich darf dir in unserer Muttersprache ein
Wenn ein Messer einen Schnitt VERURSACHT, dann zeigt sich das MIT
einem Schnitt z.B. im Käse. Und wenn du platzt.
Mit einen SCHNITT, aber nicht mit einem Messer. Und wenn Kavitation
Loecher verursacht, zeigt sich das MIT LOeCHERN, nicht mit Kavitation.
Nu liegste schon wieder aufm Bauch.
Post by Arnulf Sopp
Ich verstehe. Du kannst entweder noch immer nicht lesen, oder du
lügst, dass sich die Balken biegen. Beides ist wenig schmeichelhaft.
Eigentlich fuehre ich nur einen schwerstegozentrischen
rechthaberischen Zeichenlehrer vor.
Post by Arnulf Sopp
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Du hast ja schon allergroesste Muehe, das Zitat da oben in Deinem
Sinne umdeuteln zu wollen!
Gut ausgewichen! Pech nur: Was da steht, ist, was ich sagte,
Automatenaufsteller!
Und jetzt willst Du verzweifelt was anderes reindeuteln, weil Du
wieder mal argumentativ auf dem Bauch liegst.
Mal sehen, ob du diesen verlogenen Voll-Proll-Troll-Blödsinn auch mit
Zitaten bestätigen kannst.
| |2. Bei extrem hoher Schlagzahl, etwa der Flügelschlagfrequenz
| |kleinerVögel entsprechend, mag sich über Jahre Kavitation am
| |Riemen oder Skull zeigen,
|
| <http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@news.hacktory.de%3E>
|
|Oder war da 'Kavitation' Dein ganz persoenliches Synonym fuer
|'Loecher'? Die Kavitation zeigt sich naemlich nicht "nach Jahren",
|sondern SOFORT, wenn Du schnell genug ruderst. NACH JAHREN macht
|sie dann vieleicht Loecher in die Ruder, wenn man nicht so ein
|Experte ist wie Du, da duerfte das deutlich schneller gehen.
Post by Arnulf Sopp
Das klingt wie das Versprechen, mich nun mit Zitaten zu entlarven.
Post by Siegfrid Breuer
|| 2. Bei extrem hoher Schlagzahl, etwa der Flügelschlagfrequenz
|| kleinerVögel entsprechend, mag sich über Jahre Kavitation am
|| Riemen oder Skull zeigen,
|
| Oder war da 'Kavitation' Dein ganz persoenliches Synonym fuer
| 'Loecher'? Die Kavitation zeigt sich naemlich nicht "nach Jahren",
| sondern SOFORT, wenn Du schnell genug ruderst. NACH JAHREN macht
| sie dann vieleicht Loecher in die Ruder, wenn man nicht so ein
| Experte ist wie Du, da duerfte das deutlich schneller gehen.
1. Da ist tatsächlich ein Zitat enthalten. Aber es sagt rein gar
nichts zu deinem frei erlogenen Vorwurf ("Kavitation = Löcher") aus.
Man muss es halt nur nach Zeichenlehrerart umdeuteln!
Post by Arnulf Sopp
2. Du sagst hier selbst, dass die Kavitation nach Jahren einen
wirklichen Schaden anrichtet.
Hab ICH auch nie anders behauptet.
Post by Arnulf Sopp
Dass sie selbstverständlich sofort beginnt, hatte ich selbst bereits
geschrieben. Alle Schädigungen beginnen sofort,
DURCH Kavitation, sag ich doch! Sie SIND keine Kavitation.
Kannste Dich aufn Kopp stellen, Zeichenlehrer!
Post by Arnulf Sopp
z.B. auch das Verrosten: Mit dem allerersten O-Atom auf Fe fängt der
Rost an. Aber erst nach Jahren - je nach individueller Situation -
kann man das Eisenteil als unbrauchbar wegschmeißen.
Willste wieder unauffaellig das Thema wechseln, und mit anderen
Sachen glaenzen, um von Deiner Pleite ablenken zu wollen?
Post by Arnulf Sopp
3. Man rudert m.W. mit hölzernen Rudern oder Skullen. Die kavitieren
vermutlich überhaupt nicht, außer in deiner "schwerstbeklatschten"
(O-Ton Wahnfried Siegheil Bräuner) Fantasie.
Nun, bei der Schlagzahl eines bei einer seiner zahlreichen Pleiten
erwischten Zeichenlehrers waere das aber nicht ganz unmoeglich.
Post by Arnulf Sopp
Post by Siegfrid Breuer
Post by Arnulf Sopp
Vor Jahren hatte ich mal die dtt im Abo, aber nur ein paar Tage,
denn sie ist unlesbar.
Auch alle zu schlau fuer Dich, wa? Kriste keine Schnitte.
Eine derart üppige Häufung von rechtslastigen, saudummen,
ahnungslosen, pöbelnden, unzivilisierten Proleten wie du habe ich
bisher in keiner anderen NG vorgefunden.
Siehste, ich lag mal wieder richtig!
Post by Arnulf Sopp
Du mich auch.
Du willst doch nicht etwa das Rudern einstellen, Zeichenlehrer?
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Arnulf Sopp
2021-05-08 23:55:54 UTC
Permalink
Und wenn Kavitation Loecher verursacht, zeigt sich das MIT LOeCHERN,
nicht mit Kavitation.
Nun lügst du ja noch dreister als bisher! Wann sollte ich je etwas der Art
gesagt haben, Kavition zeige sich mit Kavitation?

Nicht nur hierfür bist du noch immer einschlägige Zitate schuldig,
"verlogene Drecksau" (O-Ton Wahnfried Siegheil Bräuner)!

Tschüs!
Arnulf
--
Den Himmel stelle ich mir schrecklich langweilig vor. Gar keine Bekannten!
Wilhelm Lichtenberg
Siegfrid Breuer
2021-05-09 03:08:00 UTC
Permalink
Wann sollte ich je etwas der Art gesagt haben,
Kavition zeige sich mit Kavitation?
Morgen wieder weiter, Arschloch, ich geh jetzt pennen.
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Siegfrid Breuer
2021-05-09 13:37:00 UTC
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Und wenn Kavitation Loecher verursacht, zeigt sich das MIT LOeCHERN,
nicht mit Kavitation.
Nun lügst du ja noch dreister als bisher! Wann sollte ich je etwas
der Art gesagt haben, Kavition zeige sich mit Kavitation?
| |2. Bei extrem hoher Schlagzahl, etwa der Flügelschlagfrequenz
| |kleinerVögel entsprechend, mag sich über Jahre Kavitation am
| |Riemen oder Skull zeigen,
|
| <http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@news.hacktory.de%3E>

<schwall>... <suelz>.... <salbader>.....
Post by Arnulf Sopp
Nicht nur hierfür bist du noch immer einschlägige Zitate schuldig,
"verlogene Drecksau" (O-Ton Wahnfried Siegheil Bräuner)!
Immer wieder gerne:

|Oder war da 'Kavitation' Dein ganz persoenliches Synonym fuer
|'Loecher'? Die Kavitation zeigt sich naemlich nicht "nach Jahren",
|sondern SOFORT, wenn Du schnell genug ruderst. NACH JAHREN macht
|sie dann vieleicht Loecher in die Ruder, wenn man nicht so ein
|Experte ist wie Du, da duerfte das deutlich schneller gehen.
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Extreme Klima-Nazis gegen gemäßigte Klima-Nazis
2021-05-08 08:50:16 UTC
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Gestern schickte ich diese Antwort (ihre Vorversion) vor der Beendigung
versehentlich ab, als ich sie nur in die Outbox legen wollte. Das ist an
der sehr langen zweiten Hälfte ohne ein einziges Wort von mir zu erkennen.
Ich war einfach noch nicht fertig.
Doch, Du bist völlig fertig.

Nicht Deine Schuld, der Satan hat Dich fertiggemacht.

Kehre um zu Jesus Christus, Deiner einzigen Chance!

Klaus
Arnulf Sopp
2021-05-08 23:01:51 UTC
Permalink
Am Sat, 8 May 2021 11:50:16 +0300 schrieb "Extreme Klima-Nazis gegen
Post by Extreme Klima-Nazis gegen gemäßigte Klima-Nazis
Post by Arnulf Sopp
Ich war einfach noch nicht fertig.
Doch, Du bist völlig fertig.
Ich bewundere deine Allwissenheit, o mein Gebieter!
Post by Extreme Klima-Nazis gegen gemäßigte Klima-Nazis
Nicht Deine Schuld, der Satan hat Dich fertiggemacht.
Mir hat sich ein Kollege dieses Berufs noch nicht vorgestellt.
Post by Extreme Klima-Nazis gegen gemäßigte Klima-Nazis
Kehre um zu Jesus Christus, Deiner einzigen Chance!
1. Wie kann ich zu jemandem oder etwas umkehren, wo ich noch nie war? Das
ist nicht logisch.

2. Außerdem sehe ich keine Veranlassung, zu einem antiken Rebben
umzukehren, von dem keine einzige Silbe überliefert ist, außer indirekt
durch angebliche Zitate, die aber unglaubwürdig sind.

3. Chance worauf? An so einem Quatsch wie ein ewiges Leben glaube ich
nicht, also brauche ich auch niemanden, der mir dazu verhilft.

Tschüs!
Arnulf
--
Allradantrieb bedeutet, daß man erst dort steckenbleibt, wo der
Abschleppwagen nicht hinkommt.
Autor unbekannt
Arnulf Sopp
2021-05-07 23:29:43 UTC
Permalink
Grundrechte können nicht und niemals abgeschafft oder ausgesetzt werden.
Kapierst Du das?
Problemlos. Aber du kapierst anscheinend dies nicht:

https://de.wikipedia.org/wiki/Infektionsschutzgesetz
(Kapitel 3, Grundrechtseinschränkungen)


Tschüs!
Arnulf
--
Dass der Mensch das edelste Geschöpf sei, lässt sich auch schon daraus
abnehmen, dass es ihm noch kein anderes Geschöpf widersprochen hat.
Georg Christoph Lichtenberg
Extreme Klima-Nazis gegen gemäßigte Klima-Nazis
2021-05-08 09:03:29 UTC
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Grundrechte können nicht und niemals abgeschafft oder ausgesetzt werden.
Kapierst Du das?
https://de.wikipedia.org/wiki/Infektionsschutzgesetz
(Kapitel 3, Grundrechtseinschränkungen)
"Durch das IfSG werden – wie in Teilen schon durch das BSeuchG[18] –
Grundrechte eingeschränkt. Dazu zählen die körperliche Unversehrtheit (§
20 Abs. 14 IfSG und § 21 IfSG) sowie die Freiheit der Person, die
Freizügigkeit, die Versammlungsfreiheit, das Brief- und Postgeheimnis (§
32 Satz 3 IfSG) und die Unverletzlichkeit der Wohnung (§ 17 Abs. 7 und §
25 Abs. 5 IfSG). Außerdem darf ein berufliches Tätigkeitsverbot verhängt
werden (§ 31 IfSG). ...."


Da Grundrechte nicht eingeschränkt werden können, sie sind fundamental,
ist dieses Gesetz ungültig und Makulatur. Ausdrucken und sich den Arsch
damit wischen ist die beste Würdigung dieses antifreiheitlichen Wisches.

Du darfst natürlich diesen Unsinn glauben und Deinen Orwellschen Damen
das Ärschlein lecken, bevor Du ins Gras beißt.

Klaus
Arnulf Sopp
2021-05-08 22:55:38 UTC
Permalink
Am Sat, 8 May 2021 12:03:29 +0300 schrieb "Extreme Klima-Nazis gegen
Post by Extreme Klima-Nazis gegen gemäßigte Klima-Nazis
Post by Arnulf Sopp
Grundrechte können nicht und niemals abgeschafft oder ausgesetzt
werden. Kapierst Du das?
https://de.wikipedia.org/wiki/Infektionsschutzgesetz
(Kapitel 3, Grundrechtseinschränkungen)
"Durch das IfSG werden – wie in Teilen schon durch das BSeuchG[18] –
Grundrechte eingeschränkt..."
Da Grundrechte nicht eingeschränkt werden können, sie sind fundamental,
ist dieses Gesetz ungültig und Makulatur.
Gemeinschaften geben sich Spielregeln. So darf z.B. hierzulande kein
Katzenfleisch verzehrt werden. Anderswo schon. Also, wenn hierzulande
Grundrechte - die natürlich ebenfalls zu diesen auf Verabredung basierenden
Spielregeln zählen! - eingeschränkt werden dürfen, dann ist das eben so. Ob
dir das schmeckt, interessiert keinen.
Post by Extreme Klima-Nazis gegen gemäßigte Klima-Nazis
Du darfst natürlich diesen Unsinn glauben
Gesetze kann man nicht glauben. Man kann sie kennen, befolgen, mögen oder
eben nicht.
Post by Extreme Klima-Nazis gegen gemäßigte Klima-Nazis
und Deinen Orwellschen Damen das Ärschlein lecken, bevor Du ins Gras
beißt.
Ich kenne von Orwell "Die Farm der Tiere" und "1984". In beiden Büchern
kommen keine Damen in Rollen vor, die die Bezeichnung "Orwellsche Damen"
rechtfertigen. Was meinst du also?

Tschüs!
Arnulf
--
Weil ein Gnadenakt kein Zeichen von Liebe, sondern in Wahrheit der Ausdruck
von Macht ist, deshalb wollen so viele gnädig sein.
Robert Kroiß
Siegfrid Breuer
2021-05-08 23:06:00 UTC
Permalink
So darf z.B. hierzulande kein Katzenfleisch verzehrt werden.
Anderswo schon. Also, wenn hierzulande
Und wer wuerde mir das verbieten wollen, Zeichenlehrer?
Den Unterschied zwischen verzehren und in-den-Verkehr-bringen
kennste also auch nicht? Mannomannomann!
Und ich sach noch:
Bist nunmal halt nicht der Allerhellste, Zeichenlehrer.
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Arnulf Sopp
2021-05-09 01:08:18 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
So darf z.B. hierzulande kein Katzenfleisch verzehrt werden.
Anderswo schon.
Und wer wuerde mir das verbieten wollen, Zeichenlehrer?
Der Gesetzgeber.
Post by Siegfrid Breuer
Den Unterschied zwischen verzehren und in-den-Verkehr-bringen kennste
also auch nicht?
Nun bist du also schon auf das Kacken von Korinthen angewiesen,
Automatenaufsteller? Erbärmlich!
Post by Siegfrid Breuer
Mannomannomann! Und ich sach noch: Bist nunmal halt nicht der
Allerhellste, Zeichenlehrer.
Was niemand außer dir beurteilen kann, strunzdämlicher Vollidiot und
"verlogene Drecksau" (O-Ton Wahnfried Siegheit Bräuner).

Tschüs!
Arnulf
--
Es gibt nichts Göttliches an der Moral; sie ist eine rein menschliche
Angelegenheit.
Albert Einstein
Siegfrid Breuer
2021-05-09 13:37:00 UTC
Permalink
Post by Arnulf Sopp
Post by Siegfrid Breuer
So darf z.B. hierzulande kein Katzenfleisch verzehrt werden.
Anderswo schon.
Und wer wuerde mir das verbieten wollen, Zeichenlehrer?
Der Gesetzgeber.
Und wo glaubst Du das verstanden zu haben?
...ausserhalb Deines Zeichenlehrer-Universums.
Post by Arnulf Sopp
Post by Siegfrid Breuer
Den Unterschied zwischen verzehren und in-den-Verkehr-bringen
kennste also auch nicht?
Nun bist du also schon auf das Kacken von Korinthen angewiesen,
Automatenaufsteller? Erbärmlich!
Darf man das nur bei Kavitation als schwimmender Zeichenlehrer?
Im Uebrigen halte ich das durchaus fuer einen erwaehnenswerten
Unterschied. Meine Huehner zum Beispiel darf ich auch selber essen,
aber nicht als Lebensmittel in den Verkehr bringen (wenn ich keinen
antiseptischen bis unter die Decke gekachelten Schlachtraum habe),
und das, wo der Verzehr von Huehnerfleisch (auch) nicht verboten ist.
Post by Arnulf Sopp
Post by Siegfrid Breuer
Mannomannomann! Und ich sach noch: Bist nunmal halt nicht der
Allerhellste, Zeichenlehrer.
Was niemand außer dir beurteilen kann, strunzdämlicher Vollidiot und
"verlogene Drecksau" (O-Ton Wahnfried Siegheit Bräuner).
Och, da waere ich mal nicht so zuversichtlich an Deiner Stelle.
Das werden schon einige sein, die sich koestlich amuesieren,
wie ich Dich pathologisch rechthaberischen Zeichenlehrer
tanzen lasse.
--
|Dass unter den Flüchtlingen, die das auf sich nehmen, auch nur
|ein einziger IS-Anhänger ist, ist extrem unwahrscheinlich.
[Arnulf Sopp <https://worditout.com/word-cloud/2058142> in:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1eptza5d8l0w1$***@news.hacktory.de%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Sylvester Kleiber
2021-05-05 18:34:42 UTC
Permalink
Post by Juergen Ilse
Fazit: diese Grundgesetz- und Demokratie-feindliche Regierung muss weg,
und es muessen strafrechtliche Konsequenzen fuer die Initiatoren der
entsprechenden Gesetze geprueft werden.
Tschuess,
Interessant, dass immer mehr Leute aufwachen und den Corona-Schwindel
durchschauen. Gerade Leute, von denen man das nicht erwartet hätte.

Sylvester
Lesen Sie weiter auf narkive:
Suchergebnisse für 'Inzidenzen berechnen - so easy' (Fragen und Antworten)
2
Antworten
Wie funktionieren Badass Tokens?
gestartet 2012-09-19 03:48:23 UTC
gaming
Loading...