Discussion:
Umgang der Trump-USA mit Covid ist viel vorteilhafter als in D dargestellt
Add Reply
Fred
2020-11-21 07:45:00 UTC
Antworten
Permalink
Der Umgang der USA mit der Pandemie ist vorteilhafter als oft dargestellt

Ein Vergleich der Corona-Fall- und -Todeszahlen zeigt: Die USA
sind zurzeit nicht stärker von der Pandemie betroffen als
andere grosse Industrienationen – im Gegenteil.

Die bestätigten Corona-Neuinfektionen erreichen in den USA in
diesen Tagen neue tragische Spitzenwerte. Dem Land wird dabei
kaum Mitleid entgegengebracht.

Stattdessen dominiert in der internationalen Gemeinschaft und
Presse die Attitüde, die Amerikaner seien selber schuld, sie
gingen nicht konsequent genug gegen das Virus vor. (...)
mehr :
https://www.nzz.ch/international/so-gehen-die-usa-mit-corona-um-ld.1587782

Die in Deutschland besonders heftig /erfolgreich/ (wo sonst gibt
es derart eifrige Propagandafresser?) betriebene Volksverhetzung
gegen Donald Trump kam ja nur daher, weil sich Donald Trump gegen
den geplanten „Great Reset“ stellte- und entsprechend re(a)gierte.

Bei Ursula von der Leyens „Great Reset“ (green Deal etc.) geht es
nämlich darum, den Kapitalismus und freies Unternehmertum loszuwer-
den und durch ein technokratisches Gesellschaftsmodell zu ersetzen.

Gemeint ist damit die große Transformation von Demokratie und
Rechtsstaatlichkeit in einen autoritären Dirigismus nach chi-
nesischem Vorbild … nur zum Guten der Menschheit natürlich.

Man möchte die Bürger ausnehmen und gleichzeitig vollkommen aus-
booten, was die Mitbestimmung angeht.

Nicht zuletzt Trump hat bewiesen, dass demokratische Strukturen
immer noch funktionieren können und diese Möglichkeit soll aus-
geschaltet werden. Welcher Vorwand (Covid, CO2 ..) dafürher-
halten muss, spielt am Ende keinerlei Rolle.

Der einzige, der dies verstanden zu haben scheint, ist der der-
zeitige US-Präsident Donald Trump: Er hat die ökonomischen Ge-
fahren und die daraus entstehenden geopolitisch-militärischen
Gefahren für die kulturelle und politische Hegemonie des
Westens und der USA erkannt und deswegen die USA sowohl aus
dem Klimaabkommen zurückgezogen und die Ärmel hochgekrempelt
und begonnen sich mit „Great Reset“ /China entsprechend anzulege.

hier :
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/507729/EU-Chefin-Ursula-von-der-Leyen-outet-sich-als-Unterstuetzerin-des-Great-Reset
Fritz
2020-11-21 07:49:41 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fred
Der Umgang der USA mit der Pandemie ist vorteilhafter als oft dargestellt
Nicht zuletzt Trump hat bewiesen, dass demokratische Strukturen
immer noch funktionieren können und diese Möglichkeit soll aus-
geschaltet werden.
Der einzige, der dies verstanden zu haben scheint, ist der der-
zeitige US-Präsident Donald Trump
Wunschträume!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Lutz Beck
2020-11-21 09:16:53 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Wunschträume!
Keine Wunschträume sondern Albträume von Kranken.

BTW Covid und _Schweden_ -- Die Anglopresse teilte gestern mit:

<https://www.dailymail.co.uk/news/article-8971141/Sweden-higher-Covid-19-infection-rate-France-Britain-shunning-lockdowns.html>

Lutz
Carla Schneider
2020-11-21 12:30:28 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Fred
Der Umgang der USA mit der Pandemie ist vorteilhafter als oft dargestellt
Nicht zuletzt Trump hat bewiesen, dass demokratische Strukturen
immer noch funktionieren können und diese Möglichkeit soll aus-
geschaltet werden.
Der einzige, der dies verstanden zu haben scheint, ist der der-
zeitige US-Präsident Donald Trump
Wunschträume!
Nur in Nord Dakota gibts zur Zeit aehnle hohe Raten von Neuinfektionen
wie in Oesterreich, ansonsten sieht es in den USA viel besser aus.
Fritz
2020-11-21 14:48:04 UTC
Antworten
Permalink
Post by Carla Schneider
Post by Fritz
Post by Fred
Der Umgang der USA mit der Pandemie ist vorteilhafter als oft dargestellt
Nicht zuletzt Trump hat bewiesen, dass demokratische Strukturen
immer noch funktionieren können und diese Möglichkeit soll aus-
geschaltet werden.
Der einzige, der dies verstanden zu haben scheint, ist der der-
zeitige US-Präsident Donald Trump
Wunschträume!
Nur in Nord Dakota gibts zur Zeit aehnle hohe Raten von Neuinfektionen
^^^^^^^^
Post by Carla Schneider
wie in Oesterreich
^^^^^^^^^^^
Dein Umgang mit Sprache lässt wieder zu Wünschen übrig!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Carla Schneider
2020-11-22 17:57:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Carla Schneider
Post by Fritz
Post by Fred
Der Umgang der USA mit der Pandemie ist vorteilhafter als oft dargestellt
Nicht zuletzt Trump hat bewiesen, dass demokratische Strukturen
immer noch funktionieren können und diese Möglichkeit soll aus-
geschaltet werden.
Der einzige, der dies verstanden zu haben scheint, ist der der-
zeitige US-Präsident Donald Trump
Wunschträume!
Nur in Nord Dakota gibts zur Zeit aehnle hohe Raten von Neuinfektionen
^^^^^^^^
Post by Carla Schneider
wie in Oesterreich
^^^^^^^^^^^
Dein Umgang mit Sprache lässt wieder zu Wünschen übrig!
https://en.wikipedia.org/wiki/Oesterreichische_Nationalbank
Jürgen Winter
2020-11-22 18:19:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Carla Schneider
Post by Fritz
Post by Carla Schneider
Post by Fritz
Post by Fred
Der Umgang der USA mit der Pandemie ist vorteilhafter als oft dargestellt
Nicht zuletzt Trump hat bewiesen, dass demokratische Strukturen
immer noch funktionieren können und diese Möglichkeit soll aus-
geschaltet werden.
Der einzige, der dies verstanden zu haben scheint, ist der der-
zeitige US-Präsident Donald Trump
Wunschträume!
Nur in Nord Dakota gibts zur Zeit aehnle hohe Raten von Neuinfektionen
^^^^^^^^
Post by Carla Schneider
wie in Oesterreich
^^^^^^^^^^^
Dein Umgang mit Sprache lässt wieder zu Wünschen übrig!
https://en.wikipedia.org/wiki/Oesterreichische_Nationalbank
https://www.oenb.at/
Fritz - Till Eulenspiegel und Trollfuetterer
2020-11-25 17:31:43 UTC
Antworten
Permalink
Post by Carla Schneider
Post by Fritz
Post by Carla Schneider
Post by Fritz
Post by Fred
Der Umgang der USA mit der Pandemie ist vorteilhafter als oft dargestellt
Nicht zuletzt Trump hat bewiesen, dass demokratische Strukturen
immer noch funktionieren können und diese Möglichkeit soll aus-
geschaltet werden.
Der einzige, der dies verstanden zu haben scheint, ist der der-
zeitige US-Präsident Donald Trump
Wunschträume!
Nur in Nord Dakota gibts zur Zeit aehnle hohe Raten von Neuinfektionen
^^^^^^^^
Post by Carla Schneider
wie in Oesterreich
^^^^^^^^^^^
Dein Umgang mit Sprache lässt wieder zu Wünschen übrig!
https://en.wikipedia.org
Was Dumm.Carla ja nicht versteht!

°
--
Fritz 'Till Eulenspiegel'
Lei Lei - Fosching is heit
In diesem Sinne - 'kurzer Freigang für Trolle & Kreischer'
Jederzeit möglich ° / °°°° (d.a.g. Besuch)
Jürgen Winter
2020-11-22 18:18:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Carla Schneider
wie in Oesterreich
^^^^^^^^^^^
Dein Umgang mit Sprache lässt wieder zu Wünschen übrig!
https://www.oenb.at/
Erika Ciesla
2020-11-26 07:38:47 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fred
Der Umgang der USA mit der Pandemie ist vorteilhafter als oft dargestellt
WAS für ein Blödsinn!
Post by Fred
hier :https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...
DWN!

Ja, am Arsch!

https://www.psiram.com/de/index.php/Deutsche_Wirtschafts_Nachrichten

Und nun – die Fakten:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1100818/umfrage/todesfaelle-aufgrund-des-coronavirus-2019-ncov-nach-laendern/

Die USA haben 17-mal mehr Tote als wir – bei nur viermal mehr Einwohner!

Und *DAS* nennst Du gut?

Faszinierend!


👋 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷️

-----

🎺 ➔ 🕳

⌛️ 55
Schabracken-Dompteur
2020-11-26 14:50:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
WAS für ein Blödsinn!
Ja, am Arsch!
Und wie fuehlt sich Bloedsinn am Arsch an?
Im Kopf duerfte Dir der Fall ja gelaeufig sein.
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Loading...