Discussion:
Zeter und Mordio
(zu alt für eine Antwort)
Siegfrid Breuer
2020-10-26 16:27:00 UTC
Permalink
...hamse geschrien, als Freiwillige im Kampf gegen die grassierende
Kuffnuckenplage die Zahl von deren Gewalttaten auf ein beherrschbares
Mass reduzieren wollte:

|Die CDU im Landtag fordert den Einsatz des Freiwilligen
|Polizeidienstes im Kampf gegen die grassierende Corona-Pandemie.
|Die rund 670 ehrenamtlichen Kraefte koennten helfen, die Zahl der
|Neuinfektionen wieder auf ein beherrschbares Mass zu reduzieren,
|sagt der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Thomas
|Blenke, der dpa.

<https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/cdu-fraktion-will-hilfssheriffs-als-helfer-in-corona-krise/ar-BB1aoct6?ocid=msedgntp>

|"Polizeifreiwillige koennten vor Ort auf den Strassen und Plaetzen
|auf die Menschen zugehen und sie von der Notwendigkeit der neuen
|Corona-Kontaktbeschraenkungen ueberzeugen."

Die Freiwilligen wollten auch auf die Kuffnucken zugehen, und sie
von den bei uns ueblichen Verhaltensformen ueberzeugen.
--
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Erika Ciesla
2020-10-26 16:37:07 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
...hamse geschrien, als Freiwillige im Kampf gegen die grassierende
Kuffnuckenplage die Zahl von deren Gewalttaten auf ein beherrschbares
|Die CDU im Landtag fordert den Einsatz des Freiwilligen
|Polizeidienstes im Kampf gegen die grassierende Corona-Pandemie.
|Die rund 670 ehrenamtlichen Kraefte koennten helfen, die Zahl der
|Neuinfektionen wieder auf ein beherrschbares Mass zu reduzieren,
|sagt der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Thomas
|Blenke, der dpa.
<https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/cdu-fraktion-will-hilfssheriffs-als-helfer-in-corona-krise/ar-BB1aoct6?ocid=msedgntp>
|"Polizeifreiwillige koennten vor Ort auf den Strassen und Plaetzen
|auf die Menschen zugehen und sie von der Notwendigkeit der neuen
|Corona-Kontaktbeschraenkungen ueberzeugen."
Die Freiwilligen wollten auch auf die Kuffnucken zugehen, und sie
von den bei uns ueblichen Verhaltensformen ueberzeugen.
Zu meinem großen Bedauern, sehe ich mich leider gezwungen, dir in allen
Punkten ohne jedwede Einschränkung zuzustimmen.

Ein Dilemma!


✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷


⌛ 11
Karl Schippe
2020-10-26 16:37:47 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
   ...hamse geschrien, als Freiwillige im Kampf gegen die grassierende
   Kuffnuckenplage die Zahl von deren Gewalttaten auf ein beherrschbares
   |Die CDU im Landtag fordert den Einsatz des Freiwilligen
   |Polizeidienstes im Kampf gegen die grassierende Corona-Pandemie.
   |Die rund 670 ehrenamtlichen Kraefte koennten helfen, die Zahl der
   |Neuinfektionen wieder auf ein beherrschbares Mass zu reduzieren,
   |sagt der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Thomas
   |Blenke, der dpa.
<https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/cdu-fraktion-will-hilfssheriffs-als-helfer-in-corona-krise/ar-BB1aoct6?ocid=msedgntp>
   |"Polizeifreiwillige koennten vor Ort auf den Strassen und Plaetzen
   |auf die Menschen zugehen und sie von der Notwendigkeit der neuen
   |Corona-Kontaktbeschraenkungen ueberzeugen."
   Die Freiwilligen wollten auch auf die Kuffnucken zugehen, und sie
   von den bei uns ueblichen Verhaltensformen ueberzeugen.
Zu meinem großen Bedauern, sehe ich mich leider gezwungen, dir in allen
Punkten ohne jedwede Einschränkung zuzustimmen.
Ein Dilemma!
✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
 ⌛ 11
Ich auch!
Fritz
2020-10-26 16:39:15 UTC
Permalink
Post by Karl Schippe
Post by Erika Ciesla
   ...hamse geschrien, als Freiwillige im Kampf gegen die grassierende
   Kuffnuckenplage die Zahl von deren Gewalttaten auf ein beherrschbares
   |Die CDU im Landtag fordert den Einsatz des Freiwilligen
   |Polizeidienstes im Kampf gegen die grassierende Corona-Pandemie.
   |Die rund 670 ehrenamtlichen Kraefte koennten helfen, die Zahl der
   |Neuinfektionen wieder auf ein beherrschbares Mass zu reduzieren,
   |sagt der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Thomas
   |Blenke, der dpa.
<https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/cdu-fraktion-will-hilfssheriffs-als-helfer-in-corona-krise/ar-BB1aoct6?ocid=msedgntp>
   |"Polizeifreiwillige koennten vor Ort auf den Strassen und Plaetzen
   |auf die Menschen zugehen und sie von der Notwendigkeit der neuen
   |Corona-Kontaktbeschraenkungen ueberzeugen."
   Die Freiwilligen wollten auch auf die Kuffnucken zugehen, und sie
   von den bei uns ueblichen Verhaltensformen ueberzeugen.
Zu meinem großen Bedauern, sehe ich mich leider gezwungen, dir in
allen Punkten ohne jedwede Einschränkung zuzustimmen.
Ein Dilemma!
✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
  ⌛ 11
Ich auch!
Ich auch! Ohne wenn, dann aber, hierconfs obig!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Loading...