Discussion:
Täter von Halle soll rechtsextremer Deutscher sein - DIE AFD SCHWEIGT !!! WAR WOHL EIN WÄHLER VON DENEN !
Add Reply
Houbert Clotwig
2019-10-09 18:17:29 UTC
Antworten
Permalink
Täter von Halle soll rechtsextremer Deutscher sein

Nach den Schüssen in Halle geht die Polizei von einem antisemitischen Hintergrund aus. Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen Deutschen. Er soll seine Tat gefilmt und das Video ins Netz gestellt haben.

https://www.welt.de/politik/deutschland/live201652842/Synagoge-in-Halle-Polizei-geht-von-rechtsextremem-Taeter-aus.html

DIE AFD SCHWEIGT !!! WAR WOHL EIN WÄHLER VON DENEN !
Lars Bräsicke
2019-10-09 18:20:07 UTC
Antworten
Permalink
Post by Houbert Clotwig
DIE AFD SCHWEIGT !!! WAR WOHL EIN WÄHLER VON DENEN !
Der braunen Bande hier fällt ja auch nix als Verschwörungstheorien und
Ablenkung ein.

Was für ein Abschaum.
Houbert Clotwig
2019-10-09 18:23:11 UTC
Antworten
Permalink
Post by Lars Bräsicke
Post by Houbert Clotwig
DIE AFD SCHWEIGT !!! WAR WOHL EIN WÄHLER VON DENEN !
Der braunen Bande hier fällt ja auch nix als Verschwörungstheorien und
Ablenkung ein.
Was für ein Abschaum.
Rechtsradikale sind asozialer Dreck!
Dumpfbackenbetreuer
2019-10-09 18:52:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Lars Bräsicke
Der braunen Bande hier fällt ja auch nix als Verschwörungstheorien
und Ablenkung ein.
Dabei war das diesmal doch so ein perfektes Fake, und nicht so plump
wie bei den Uwes, und man hat euch auch ganz sanft nur auf die
rechtsradikale Spur gebracht, newahr, Du hohler Arzt^h^hsch?
--
Post by Lars Bräsicke
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Freigeist von Eschenbach
2019-10-13 07:24:18 UTC
Antworten
Permalink
Post by Lars Bräsicke
DIE AFD SCHWEIGT !!!   WAR WOHL EIN WÄHLER VON DENEN !
Der braunen Bande hier fällt ja auch nix als Verschwörungstheorien und
Ablenkung ein.
Was für ein Abschaum.
Mal wieder typisch für Lara Blähzicke:

Wer wann wo welche Partei gewählt hat ist in diesem Zusammenhang völlig
irrelevant. Aber der Fall Halle reicht wieder aus um
Verschwörungstheorien zu basteln. Soso, es war also ein AfD-Wähler.
Woher wissen die Herren Ohlemacher und Blähzicke das denn so genau?

Ach ja, haben sich KPD/ML oder DKP schon geäußert? Ist es völlig
ausgeschlossen, dass es ein "agent provocateur" der jüdischen Gemeinde
war? Es fällt schon auf, dass der Täter zwei Deutsche abballert, mal
eben eine Alibi-Schrotgabe auf eine Haustür an der Synagoge abgibt um
anschließend in einem Dönerladen herumzuballern.

Zum agent provocateur:
Euch ist schon bekannt, dass israelische Kampfflugzeuge im zweiten
Golfkrieg Scheinangriffe mit gefälschten Radarkennungen auf den
deutschen Flugzeugträger flogen um für Stimmung zu sorgen?

Aber glaubt mal weiter an die Mutter aller Verschwörungstheorien.
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2019-10-13 08:01:31 UTC
Antworten
Permalink
Post by Freigeist von Eschenbach
Post by Lars Bräsicke
DIE AFD SCHWEIGT !!!   WAR WOHL EIN WÄHLER VON DENEN !
Der braunen Bande hier fällt ja auch nix als Verschwörungstheorien und
Ablenkung ein.
Was für ein Abschaum.
Wer wann wo welche Partei gewählt hat ist in diesem Zusammenhang völlig
irrelevant. Aber der Fall Halle reicht wieder aus um
Verschwörungstheorien zu basteln. Soso, es war also ein AfD-Wähler.
Woher wissen die Herren Ohlemacher und Blähzicke das denn so genau?
Ach ja, haben sich KPD/ML oder DKP schon geäußert? Ist es völlig
ausgeschlossen, dass es ein "agent provocateur" der jüdischen Gemeinde
war? Es fällt schon auf, dass der Täter zwei Deutsche abballert, mal
eben eine Alibi-Schrotgabe auf eine Haustür an der Synagoge abgibt um
anschließend in einem Dönerladen herumzuballern.
Fuer den kranken Geist sind die Juden jetzt schon an amoklaufenden feigen deutschen Drecksnazis schuld.
Post by Freigeist von Eschenbach
Euch ist schon bekannt, dass israelische Kampfflugzeuge im zweiten
Golfkrieg Scheinangriffe mit gefälschten Radarkennungen auf den
deutschen Flugzeugträger flogen um für Stimmung zu sorgen?
Deutscher Flugzeugtraeger? Ist die "Graf Zeppelin" zurueck von ihrer Geheimmission im Bermudadreieck und keiner hat mir was gesagt?

Was immer Du rauchst, lass es weg.
Freigeist von Eschenbach
2019-10-13 09:28:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by Freigeist von Eschenbach
Euch ist schon bekannt, dass israelische Kampfflugzeuge im zweiten
Golfkrieg Scheinangriffe mit gefälschten Radarkennungen auf den
deutschen Flugzeugträger flogen um für Stimmung zu sorgen?
Deutscher Flugzeugtraeger? Ist die "Graf Zeppelin" zurueck von ihrer Geheimmission im Bermudadreieck und keiner hat mir was gesagt?
Was immer Du rauchst, lass es weg.
<https://www.dw.com/de/israelische-kampfjets-feuern-%C3%BCber-deutsches-marineschiff/a-2215017-0>

Ob es ein Flugzeugträger war kann ich nicht mehr beschwören. Dass Israel
den Vorfall dementierte macht ihn höchstens wahrscheinlicher.

Ach ja, Eure "Deutsche Welle" muss natürlich ein antisemitisches
Hassmedium sein, heißt ja schon "Deutsche Welle"

Merkst Du eigentlich noch irgendetwas?

J.Malberg
2019-10-09 19:47:11 UTC
Antworten
Permalink
Ohlemacher ist weiterhin sehr bekloppt.
Holger
2019-10-09 21:00:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by J.Malberg
Ohlemacher ist weiterhin sehr bekloppt.
Die AfD schweigt nicht. Alice Weidel auf Facebook: "Mit großer
Bestürzung verfolge ich die Berichterstattung aus Halle. Meine Gedanken
sind bei den Opfern und ihren Familien. Ich hoffe, die Polizei fasst den
oder die Täter schnell, ohne dass weitere Menschen zu Schaden kommen.
Extremismus, egal welcher Art, ist eine Gefahr für unsere Demokratie und
Gesellschaft. Hier muss über Parteigrenzen hinweg ein klares
antiextremistisches Bekenntnis erfolgen."

hth, Holger
Fritz
2019-10-10 06:30:19 UTC
Antworten
Permalink
Post by Holger
Die AfD schweigt nicht. Alice Weidel auf Facebook: "Mit großer
Bestürzung verfolge ich die Berichterstattung aus Halle. Meine Gedanken
sind bei den Opfern und ihren Familien. Ich hoffe, die Polizei fasst den
oder die Täter schnell, ohne dass weitere Menschen zu Schaden kommen.
Extremismus, egal welcher Art, ist eine Gefahr für unsere Demokratie und
Gesellschaft. Hier muss über Parteigrenzen hinweg ein klares
antiextremistisches Bekenntnis erfolgen."
Wer, außer der AfD, 'zündelt' denn laufend?
Man muss nur die Abschriften von Reden, Aussagen und Schriften der AfD
lesen! Viele in der AfD sind 'Brandstifter'.
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
J.Malberg
2019-10-10 07:31:13 UTC
Antworten
Permalink
Lügen Fritzl kreischt nur noch ein Mimimi.
Holger
2019-10-10 08:55:57 UTC
Antworten
Permalink
Post by J.Malberg
Lügen Fritzl kreischt nur noch ein Mimimi.
Ich habe den Idioten im Killfile, und das weiß er auch. Antwortet mir
offensichtlich dennoch. Ich will mich mit diesem Hirni und Denunzianten
nicht mehr, nie mehr befassen. Der ist einfach blöd wie Bohnenstroh.

Holger
Franz Conradi
2019-10-10 10:13:20 UTC
Antworten
Permalink
Post by Holger
Post by J.Malberg
Lügen Fritzl kreischt nur noch ein Mimimi.
Ich habe den Idioten im Killfile, und das weiß er auch. Antwortet mir
offensichtlich dennoch. Ich will mich mit diesem Hirni und Denunzianten
nicht mehr, nie mehr befassen. Der ist einfach blöd wie Bohnenstroh.
Ich versteh' dich. Wenn man den höchst verblödeten Schmalzzwerg liest,
braucht man nicht auch noch den Fritz lesen.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Holger
2019-10-10 12:30:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Franz Conradi
Post by Holger
Post by J.Malberg
Lügen Fritzl kreischt nur noch ein Mimimi.
Ich habe den Idioten im Killfile, und das weiß er auch. Antwortet mir
offensichtlich dennoch. Ich will mich mit diesem Hirni und Denunzianten
nicht mehr, nie mehr befassen. Der ist einfach blöd wie Bohnenstroh.
Ich versteh' dich. Wenn man den höchst verblödeten Schmalzzwerg liest,
braucht man nicht auch noch den Fritz lesen.
J. Malberg hat mir bis jetzt nichts getan, mich nie angeschwärzt, mir
keine Realnamen angedichtet, mich nie beschimpft. Deswegen kann ich mich
mit ihm auseinandersetzen und ihm gegenüber meine Ansichten kundtun.

Mir dir geht das ja auch.

Holger
Fritz
2019-10-10 12:32:25 UTC
Antworten
Permalink
Post by Holger
J. Malberg hat mir bis jetzt nichts getan,
eh klar .... denn du segelst doch in seinem Kielwasser .....
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Fritz
2019-10-10 12:31:06 UTC
Antworten
Permalink
Post by Holger
Antwortet mir
offensichtlich dennoch.
So zu deinen Killfile Bruns!
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Siegfrid Breuer
2019-10-10 12:39:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Wer, außer der AfD, 'zündelt' denn laufend?
An den Volksverraetern kann nicht genug gezuendelt werden, Alpentoelpel!
--
Post by Fritz
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Holger
2019-10-10 16:10:31 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Fritz
Wer, außer der AfD, 'zündelt' denn laufend?
An den Volksverraetern kann nicht genug gezuendelt werden, Alpentoelpel!
Das sagt die AfD tatsächlich:

+++Antisemitischen Terror und extremistische Gewalt hart bekämpfen und
bestrafen!+++

Die Fraktionsvorsitzenden der AfD im Deutschen Bundestag verurteilen den
antisemitischen Terroranschlag in Halle und weisen Versuche zurück, das
Verbrechen tagespolitisch zu instrumentalisieren.

Der Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland erklärt:

„Wir sind erschüttert über dieses monströse Verbrechen. Wir trauern mit
den Angehörigen um die Ermordeten und wünschen den Verletzten rasche und
vollständige Genesung. Unsere Anteilnahme und uneingeschränkte
Solidarität gilt insbesondere der jüdischen Gemeinde in Halle und der
jüdischen Gemeinschaft in ganz Deutschland.

Antisemitischer Terror und extremistische Gewalt müssen konsequent
bekämpft und hart bestraft werden, egal aus welcher Richtung und
Gesinnung sie kommen. Das ist die Aufgabe der Politik, in der wir uns
mit allen demokratischen Kräften vereint sehen. Versuche, den
Terroranschlag und das von ihm verursachte Leid tagespolitisch zu
instrumentalisieren, sind infam und werden dem Ernst der Lage nicht
gerecht.“

Die Fraktionsvorsitzende Alice Weidel sagt hierzu:

„Der Terroranschlag ist ein Angriff auf die Grundfesten unseres
demokratischen Gemeinwesens. Die AfD-Bundestagsfraktion verurteilt diese
verbrecherische Tat und steht ohne Wenn und Aber an der Seite unserer
jüdischen Mitbürger. Rechtsstaat und Polizei müssen gestärkt werden, um
rechtsextremen, linksextremen und islamistischen Antisemitismus und
politische Gewalt zu bekämpfen. Dafür stehen wir, und das sollte für
alle Demokraten eine Selbstverständlichkeit sein.

Wir weisen die Instrumentalisierungsversuche des bayerischen
Innenministers Joachim Herrmann, des SPD-Vorsitzkandidaten Karl
Lauterbach und anderer Politiker, die der AfD eine ‚Mitschuld‘ an dem
Terrorakt von Halle unterstellen wollen, entschieden und aufs Schärfste
zurück. Wer dieses entsetzliche Verbrechen missbraucht, um die
politische Konkurrenz mit haltlosen Diffamierungen zu verleumden, der
spaltet die Gesellschaft und schwächt das demokratische Fundament, auf
dem wir stehen.“

Der innenpolitische Sprecher der Fraktion Gottfried Curio teilt mit:

„Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer, die durch die
unfassbaren Morde in Trauer und Verzweiflung gestürzt wurden. Es gilt
auch den vom Anschlag betroffenen Menschen der jüdischen Gemeinde, die
Schock und Ängste davontragen und ihr gutes Lebensgefühl in ihrer
Heimatstadt Halle erst allmählich werden wiederfinden können.

Wir alle, Bürger und alle Parteien, wollen helfen, ihr Vertrauen wieder
aufzubauen, dass Deutschland frei von antisemitischen Gewalttaten
bleibt. Wir sagen jedwedem politischen Extremismus und jedem Mittel der
Gewalt den Kampf an.“
Fritz
2019-10-10 16:19:19 UTC
Antworten
Permalink
Und das nimmst du nun für bare Münze, Bruns?

Wer hetzt denn schon die ganze Zeit?
--
Fritz
für eine liberale, offene, pluralistische Gesellschaft,
für ein liberales, offenes, pluralistisches EUropa!
Siegfrid Breuer
2019-10-10 16:26:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Und das nimmst du nun für bare Münze, Bruns?
_ _ _ _
| | | | | | | |
| |__ __ _ | |__ __ _ | |__ __ _ | |__ __ _
| '_ \ / _` | | '_ \ / _` | | '_ \ / _` | | '_ \ / _` |
| | | | | (_| | | | | | | (_| | | | | | | (_| | | | | | | (_| |
|_| |_| \__,_| |_| |_| \__,_| |_| |_| \__,_| |_| |_| \__,_|

Dir vollbeklatschtem plapperdem Zellhaufen ist Deine Beklopptheit
nicht mal ansatzweise peinlich, wa, Alpentoelpel?
--
Post by Fritz
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Holger
2019-10-11 11:31:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Fritz
Und das nimmst du nun für bare Münze, Bruns?
_ _ _ _
| | | | | | | |
| |__ __ _ | |__ __ _ | |__ __ _ | |__ __ _
| '_ \ / _` | | '_ \ / _` | | '_ \ / _` | | '_ \ / _` |
| | | | | (_| | | | | | | (_| | | | | | | (_| | | | | | | (_| |
|_| |_| \__,_| |_| |_| \__,_| |_| |_| \__,_| |_| |_| \__,_|
Dir vollbeklatschtem plapperdem Zellhaufen ist Deine Beklopptheit
nicht mal ansatzweise peinlich, wa, Alpentoelpel?
Dieses Fritz will nicht verstehen, daß ich mit einem Idioten wie Fritz
nicht diskutiere. Der Mann dichtet mir Nachnamen an: Zum Zwecke der
Denunziation. Der Mann ist nicht in der Lage, sich mit dem Inhalt der
weitergeleiteten Stellungnahme zu befassen: Das kann er nämlich nicht.

Und nein, peinlich ist dem Idioten das alles nicht. Ihm geht es nur
darum, Diskussion zu stören. Er ist eben nur ein dümmliches Plappermaul
und ein bekloppter Troll.

Holger
Houbert Clotwig
2019-10-13 07:37:48 UTC
Antworten
Permalink
Post by Holger
Das sagt die AfD
Die AfD hat durch ihre Hetze Blut an den Händen!




--

RECHTSRADIKALE SIND ASOZIALER DRECK!
Wolfgang Kieckbusch
2019-10-10 17:19:42 UTC
Antworten
Permalink
Post by Holger
Die AfD schweigt nicht. Alice Weidel auf Facebook: "Mit großer
Bestürzung . . .
Das ist eine unehrliche Aussage - die Politiker der AfD hetzen fortwährend in übelster Wortwahl gegen Andersdenkende und Andersgläubige.
Der Habakuk.
2019-10-10 17:22:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Holger
Die AfD schweigt nicht. Alice Weidel auf Facebook: "Mit großer
Bestürzung . . .
Das ist eine unehrliche Aussage - die Politiker der AfD hetzen fortwährend in übelster Wortwahl gegen Andersdenkende und Andersgläubige.
Nee, das machst doch du!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Dumpfbackenbetreuer
2019-10-10 19:36:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wolfgang Kieckbusch
Post by Holger
Die AfD schweigt nicht. Alice Weidel auf Facebook: "Mit großer
Bestürzung . . .
Das ist eine unehrliche Aussage
Dir senilem Vollidioten ist Deine Vollklatsche aehnlich wenig
peinlich, wie dem Alpentoelpel die seine, wa, altes Arschloch?
AfD-Politiker sind GRUNDSAeTZLICH unehrlich, und die kriminelle
Vereinigung in Berlin samt ihren verbrecherischen Wassertraegern
bei den Propagandmedien koennen vor Ehrlichkeit kaum noch geradeaus
gucken, newahr? Ich fuerchte, Du Vollbeklatschter bist sogar so bloed,
dass Du das wirklich glaubst, und nicht nur hier gegen die Intelligenten
"argumentieren" willst.
--
Post by Wolfgang Kieckbusch
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Loading...