Discussion:
Verbindung der AfD zu Auto-Attentäter: Man kennt sich von Insta - WAR JA IRGENDWIE KLARR
(zu alt für eine Antwort)
houc...@emailgo.de
2020-11-30 09:29:10 UTC
Permalink
Verbindung der AfD zu Auto-Attentäter: Man kennt sich von Insta

Mit dem Fahrer der Auto-Attacke gegen Antifaschist*innen in Henstedt-Ulzburg will die AfD nichts zu tun haben. Aber online gibt es Verbindungen.

https://taz.de/Verbindung-der-AfD-zu-Auto-Attentaeter/!5727562/

Futter für den Staatsschutz und dem VS.

:-)


DIE AFD KANN WEG!
ottitale
2020-11-30 14:44:19 UTC
Permalink
das Schwachköpfchen ***@emailgo.de <***@emailgo.de>, also
eigentlich der hochkriminelle asoziale Schmarotzer Ottmar Ohlemacher aus
dem dreckigen Hinterhof in der Schwedenstraße 17 in Berlin Wedding ,
brachte am 30.11.2020, 10:29:10 zum Thema " Verbindung der AfD zu
Auto-Attentäter: Man kennt sich von Insta - WAR JA IRGENDWIE KLARR"
Post by ***@emailgo.de
Verbindung der AfD zu Auto-Attentäter: Man kennt sich von Insta
Wenn das maßgeblich sein soll, dann muss die LINKE sofort verboten
werden, denn da haben kriminelle Antifas nicht nur mal auf Insta
geklickt, sondern wurden sogar von der Partei für Anschläge finanziert.
Post by ***@emailgo.de
Mit dem Fahrer der Auto-Attacke gegen Antifaschist*innen in Henstedt-Ulzburg will die AfD nichts zu tun haben. Aber online gibt es Verbindungen.
https://taz.de/Verbindung-der-AfD-zu-Auto-Attentaeter/!5727562/
houclobo will mit Ottmar Ohlemacher nichts zu tun haben. Aber online
gibt es nicht nur Verbindungen und in der Realität ist es dieser
Asoziale selbst.

Zudem taz als linksextremes Schmierenblatt als Quelle gegen den
politischen Gegner? Tickst Du noch ganz richtig, Ottmar Ohlemacher?
Obwohl: rhetorische Frage, natürlich nicht.
Post by ***@emailgo.de
Futter für den Staatsschutz und dem VS.
Der Asi Ottmar Ohlemacher meint also, wenn ein Schmnierenorgan der
nachweislich kriminellen Linksextremisten was behauptet, dann brauche
man keine Beweise. Da zeigt der Kommi seine häsliche Fratze.
Siegfrid Breuer
2020-11-30 14:50:00 UTC
Permalink
***@emailgo.de (***@emailgo.de), bzw. gemaess Zeichensetzung
und Postingstil

- definitiv die hochkriminelle asoziale plaerrende Dreckschleuder
Post by ***@emailgo.de
Verbindung der AfD zu Auto-Attentäter: Man kennt sich von Insta
Futter für den Staatsschutz und dem VS.
Du redest vom VOLKSVERRAeTERSCHUTZ, newahr,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding?

Ich haette da ne geile Alternative, falls es Dein Watchblog nicht
mehr so bringt:

<Loading Image...>

Uebrigens, Otti:

<Loading Image...>

Aber Dir intellektuellem Minderleister scheint es ja wichtig zu sein:

<https://www.facebook.com/profile.php?id=100010234832467>

Es gibt ja nun eine Form des Kampfs gegen Rechts, der wie gemacht ist
fuer Dich hochkriminellen asozialen plaerrenden Minderleister, Otti:

<Loading Image...>
--
Post by ***@emailgo.de
Als Privatman erlaube ich mir hier meine nichtobjektive Privatmeinung
Das hat aber nichts mit meinen privaten infantilen (Schlecht)Wuenschen
gegenueber menschenverachtendem rechtsradikalen Gesochs zu tun. Das ist
einfach eine andere Ebene, eben eine private.
[Ottmar Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-12-01 09:01:27 UTC
Permalink
Post by ***@emailgo.de
Verbindung der AfD zu Auto-Attentäter: Man kennt sich von Insta
Mit dem Fahrer der Auto-Attacke gegen Antifaschist*innen in Henstedt-Ulzburg will die AfD nichts zu tun haben. Aber online gibt es Verbindungen.
...
Naja, jemanden ueber Instagram zu "kennen" ist erst mal eine Nullinfo.

Weiterhin liest sich der Bericht des roten Schmierblattes, als waere der mit Schrittgeschwindigkeit unterwegs gewesen, womoeglich um einem Antifantenmob, der ihm ans Leder wollte, zu entkommen.
Anders sind die "Verletzungen" der Antifanten nicht erklaerbar.
houc...@emailgo.de
2020-12-01 09:14:40 UTC
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Post by ***@emailgo.de
Verbindung der AfD zu Auto-Attentäter: Man kennt sich von Insta
Mit dem Fahrer der Auto-Attacke gegen Antifaschist*innen in Henstedt-Ulzburg will die AfD nichts zu tun haben. Aber online gibt es Verbindungen.
...
Naja, jemanden ueber Instagram zu "kennen" ist erst mal eine Nullinfo.
Weiterhin liest sich der Bericht des roten Schmierblattes, als waere der mit Schrittgeschwindigkeit unterwegs gewesen, womoeglich um einem Antifantenmob, der ihm ans Leder wollte, zu entkommen.
Anders sind die "Verletzungen" der Antifanten nicht erklaerbar.
.... NAAA JAAA ... DICH FRAGT JA KEINER! HAHAHAHA



... KLAR ! DIE AFD KANN WEG!
Siegfrid Breuer
2020-12-01 15:14:00 UTC
Permalink
***@emailgo.de (***@emailgo.de), bzw. gemaess Zeichensetzung
und Postingstil http://youtu.be/2aOarqTcefQ
- definitiv die hochkriminelle asoziale plaerrende Dreckschleuder
Post by ***@emailgo.de
.... NAAA JAAA ... DICH FRAGT JA KEINER!
NUR DICH HOBBYLANGZEITARBEITSLOSEN HOCHKRIMINELLE ASOZIALEN
PLAERRENDEN MINDERLEISTER, Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding!
Post by ***@emailgo.de
HAHAHAHA
Und keiner kann so schoen debil lachen wie Du!

Ich haette da ne geile Alternative, falls es Dein Watchblog nicht
mehr so bringt:

<https://debeste.de/upload/a2a8fa3bafa60b6f780689feb0c590929438.jpg>

Uebrigens, Otti:

<http://debeste.de/upload/aeb7b7a4119686cd69f8f6926ad7cc4c.jpg>

Aber Dir intellektuellem Minderleister scheint es ja wichtig zu sein:

<https://www.facebook.com/profile.php?id=100010234832467>

Es gibt ja nun eine Form des Kampfs gegen Rechts, der wie gemacht ist
fuer Dich hochkriminellen asozialen plaerrenden Minderleister, Otti:

<https://janson-karikatur.de/wp-content/uploads/2019/03/Kampf-gegen-Rechts-19-03-12-rgb-768x574.jpg>
--
Post by ***@emailgo.de
Als Privatman erlaube ich mir hier meine nichtobjektive Privatmeinung
Das hat aber nichts mit meinen privaten infantilen (Schlecht)Wuenschen
gegenueber menschenverachtendem rechtsradikalen Gesochs zu tun. Das ist
einfach eine andere Ebene, eben eine private.
[Ottmar Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Loading...