Discussion:
Schnüffelstaat
Add Reply
Wartburga Auspuff-Meier
2020-05-20 22:52:57 UTC
Antworten
Permalink
Ich war gestern beim Frisör. In dem kleinen Frisörladen hat mich der
Chef selbst bedient und wir kamen natürlich auf das Thema Nummer Eins –
Corona. Da erzählte er mir das er am Montag in einem Biergarten war, und
wie alle anderen seinen Namen, Adresse und Telefonnummer angeben sollte.
Er sagte wörtlich: “Natürlich habe ich einen falschen Namen,
Telefonnummer und Adresse angegeben. Stell dir vor da hat irgendeiner
Corona, dann rufen die mich an und ich muss zwei Wochen zuhause bleiben.
Ich kann den Laden nicht nochmal zwei Wochen zu machen!“ Das ist ein
schönes Beispiel wie die Maßnahmen der Regierung ins Leere laufen.

W.
Der Sensenmann
2020-05-20 23:02:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wartburga Auspuff-Meier
Ich war gestern beim Frisör. In dem kleinen Frisörladen hat mich der
Chef selbst bedient und wir kamen natürlich auf das Thema Nummer Eins –
Corona. Da erzählte er mir das er am Montag in einem Biergarten war, und
wie alle anderen seinen Namen, Adresse und Telefonnummer angeben sollte.
Er sagte wörtlich: “Natürlich habe ich einen falschen Namen,
Telefonnummer und Adresse angegeben. Stell dir vor da hat irgendeiner
Corona, dann rufen die mich an und ich muss zwei Wochen zuhause bleiben.
Ich kann den Laden nicht nochmal zwei Wochen zu machen!“ Das ist ein
schönes Beispiel wie die Maßnahmen der Regierung ins Leere laufen.
Du mußt aber den Namen deines Frisörs vorher sagen, bevor sie dir
den Schlauch in die Luftröhre schieben. Weil nachher klappts mit
dem Sprechen nicht mehr so gut.


Der Sensenmann
Heinz Schmitz
2020-05-21 06:49:11 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wartburga Auspuff-Meier
Ich war gestern beim Frisör. In dem kleinen Frisörladen hat mich der
Chef selbst bedient und wir kamen natürlich auf das Thema Nummer Eins –
Corona. Da erzählte er mir das er am Montag in einem Biergarten war, und
wie alle anderen seinen Namen, Adresse und Telefonnummer angeben sollte.
Er sagte wörtlich: “Natürlich habe ich einen falschen Namen,
Telefonnummer und Adresse angegeben. Stell dir vor da hat irgendeiner
Corona, dann rufen die mich an und ich muss zwei Wochen zuhause bleiben.
Ich kann den Laden nicht nochmal zwei Wochen zu machen!“ Das ist ein
schönes Beispiel wie die Maßnahmen der Regierung ins Leere laufen.
Gestern wollte ich in der kleinen Bäckerei in der Nähe frühstücken.
Nur möglich mit Angabe von Name, Adresse, und Telefonnumnmer,
das sogar, wenn man sich vor dem Laden an einen derTische im
Freien setzen wollte. Nicht mit mir. Auf der Ladentheke lag der
Zettel, in den sich schon einige eingetragen hatten. Wer das später
nachverfolgen muss - mein Beileid. Vielleicht holense dafür ein paar
Apotheker, die an unleserliche Handschriften gewöhnt sind :-).

Grüße,
H.
Karl Schippe
2020-05-21 07:26:23 UTC
Antworten
Permalink
On 21.05.2020 08:49, die hässliche, braune, verlogene, verleumdende,
hetzende und unterbelichtete Arschtrompete Voll-Heinz Dünn-Shitz
Post by Heinz Schmitz
Gestern wollte ich in der kleinen Bäckerei in der Nähe frühstücken.
Nur möglich mit Angabe von Name, Adresse, und Telefonnumnmer,
das sogar, wenn man sich vor dem Laden an einen derTische im
Freien setzen wollte. Nicht mit mir. Auf der Ladentheke lag der
Zettel, in den sich schon einige eingetragen hatten. Wer das später
nachverfolgen muss - mein Beileid. Vielleicht holense dafür ein paar
Apotheker, die an unleserliche Handschriften gewöhnt sind :-).
Braune wie der Dünn-Shitz ruinieren unsere Wirtschaft noch vollends.
Horst Nietowski
2020-05-21 10:25:11 UTC
Antworten
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Post by Wartburga Auspuff-Meier
schönes Beispiel wie die Maßnahmen der Regierung ins Leere laufen.
Gestern wollte ich in der kleinen Bäckerei in der Nähe frühstücken.
Nur möglich mit Angabe von Name, Adresse, und Telefonnumnmer,
das sogar, wenn man sich vor dem Laden an einen derTische im
Freien setzen wollte. Nicht mit mir. Auf der Ladentheke lag der
Zettel, in den sich schon einige eingetragen hatten. Wer das später
nachverfolgen muss - mein Beileid. Vielleicht holense dafür ein paar
Apotheker, die an unleserliche Handschriften gewöhnt sind :-).
Ich wohne ja neben einem Brauhaus und kenne den Besitzer gut. Bei ihm
verkehren einige Bill Gates, Dagobert Duck, sowie Pippi Langstrumpf,
Lassy und natuerlich Chuck Norris.
Michael Strauss
2020-05-21 10:56:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
Ich wohne ja neben einem Brauhaus und kenne den Besitzer gut. Bei ihm
verkehren einige Bill Gates, Dagobert Duck, sowie Pippi Langstrumpf,
Lassy und natuerlich Chuck Norris.
All die Nasen die sich Gates oder Duck nennen-die sind schuld, wenn
irgendwelche linken Polit-Spackos auf die hirntote Idee einer
Vermögensabgabe kommen. Wenn so viele Milliardäre und Fantastillionäre
in Dt. rumlaufen ist das natürlich eine naheliegende Lösung. :-o

Cu,
Gregory House
--
PGP encrypted/signed mail welcome: https://t1p.de/a59s

Even if you're not doing anything wrong you are being watched and recorded.
-Edward Snowden-
noebbes
2020-05-21 12:36:56 UTC
Antworten
Permalink
Post by Michael Strauss
Post by Horst Nietowski
Ich wohne ja neben einem Brauhaus und kenne den Besitzer gut. Bei ihm
verkehren einige Bill Gates, Dagobert Duck, sowie Pippi Langstrumpf,
Lassy und natuerlich Chuck Norris.
All die Nasen die sich Gates oder Duck nennen-die sind schuld, wenn
irgendwelche linken Polit-Spackos auf die hirntote Idee einer
Vermögensabgabe kommen. Wenn so viele Milliardäre und Fantastillionäre
in Dt. rumlaufen ist das natürlich eine naheliegende Lösung. :-o
Cu,
Gregory House
LOL Die sind eher daran schuld das irgendein subalterner Beamter auf
die bescheuerte Idee kommt das Gaststättenbesucher sich mit einem
amtlichen Dokument auszuweisen haben.
Michael Strauss
2020-05-21 13:34:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by noebbes
LOL Die sind eher daran schuld das irgendein subalterner Beamter auf
die bescheuerte Idee kommt das Gaststättenbesucher sich mit einem
amtlichen Dokument auszuweisen haben.
Eben deswegen früh genug damit anfangen und plausibel sein. Gute Lügen
sind immer nah an der Wahrheit. :-) Wenn Dich Leute dort als "House"
kennen fragen sie auch nicht mehr nach Dokumenten bzw. es ist leicht
ohne klarzukommen. Es ist dann wie bei der Hausbank etc.

Ich habe ja prinzipiell nichts gegen solche Ident-Ideen. Wenn
*unveränderbar* klargestellt wäre, daß solche Daten exakt nur zu dem
Pandemie-Zweck existieren und nicht, falls es z.B. um Strafverfolgung
oder auch sonstiges geht. Womit sie gesichert bei allen übrigen
Problemen für niemanden zugriffsfähig oder auch beweisrelevant sein
dürften. Doch in den Fällen käme, ähnlich wie bei der Maut,
strafrechtliches Verlangen auf. Dem früher oder später nachgegeben
wird. Alles was mal da ist bleibt gerne. Egal ob Gesetze aus der RAF
Zeit oder der WTC Attacke. Covid-19 ist ein ähnlicher Fall, denn niemand
kann tatsächlich garantieren, daß es in absehbarer Zeit eine Impfung
geben wird (es also definitiv "vorbei ist") die sicher schützt und
keinen Schaden anrichtet. Es kann auch zu einem Problem wie HIV werden
wo man selbst ~40 Jahre später noch eine zuverlässige Impfung sucht. Und
dann? Ich habe wenig Interesse meinen realen Tagesablauf sowie die
Freizeit jederzeit zu dokumentieren. Egal wer das will oder
verlangt. Und nein, ich schleppe kein Handy mit bzw. es ist
ausgeschaltet.
--
PGP encrypted/signed mail welcome: https://t1p.de/a59s

Die erste Generation schafft Vermögen, die zweite verwaltet Vermögen, die
dritte studiert Kunstgeschichte, und die vierte verkommt. -Otto von Bismarck-
noebbes
2020-05-21 14:07:08 UTC
Antworten
Permalink
Post by Michael Strauss
Post by noebbes
LOL Die sind eher daran schuld das irgendein subalterner Beamter auf
die bescheuerte Idee kommt das Gaststättenbesucher sich mit einem
amtlichen Dokument auszuweisen haben.
Eben deswegen früh genug damit anfangen und plausibel sein. Gute Lügen
sind immer nah an der Wahrheit. :-) Wenn Dich Leute dort als "House"
kennen fragen sie auch nicht mehr nach Dokumenten bzw. es ist leicht
ohne klarzukommen. Es ist dann wie bei der Hausbank etc.
Ich habe ja prinzipiell nichts gegen solche Ident-Ideen. Wenn
*unveränderbar* klargestellt wäre, daß solche Daten exakt nur zu dem
Pandemie-Zweck existieren und nicht, falls es z.B. um Strafverfolgung
oder auch sonstiges geht. Womit sie gesichert bei allen übrigen
Problemen für niemanden zugriffsfähig oder auch beweisrelevant sein
dürften. Doch in den Fällen käme, ähnlich wie bei der Maut,
strafrechtliches Verlangen auf. Dem früher oder später nachgegeben
wird. Alles was mal da ist bleibt gerne. Egal ob Gesetze aus der RAF
Zeit oder der WTC Attacke. Covid-19 ist ein ähnlicher Fall, denn niemand
kann tatsächlich garantieren, daß es in absehbarer Zeit eine Impfung
geben wird (es also definitiv "vorbei ist") die sicher schützt und
keinen Schaden anrichtet. Es kann auch zu einem Problem wie HIV werden
wo man selbst ~40 Jahre später noch eine zuverlässige Impfung sucht. Und
dann? Ich habe wenig Interesse meinen realen Tagesablauf sowie die
Freizeit jederzeit zu dokumentieren. Egal wer das will oder
verlangt. Und nein, ich schleppe kein Handy mit bzw. es ist
ausgeschaltet.
Handy in der rechten und den Akku in der linken Hosentasche. Bei Bedarf
ist der Akku schnell eingesetzt.
Michael Strauss
2020-05-21 14:29:01 UTC
Antworten
Permalink
Post by noebbes
Handy in der rechten und den Akku in der linken Hosentasche. Bei
Bedarf ist der Akku schnell eingesetzt.
Eher basteln. Meine Billighandys haben einen Mikroschalter der die
Stromversorgung trennt. Sowas ist im Winter mit kalten Fingern
angenehmer zu bedienen und mit etwas Geschick und (Rest-)Liebe zu
Elektronik schnell realisiert.
--
PGP encrypted/signed mail welcome: https://t1p.de/a59s

Es ist der Fluch der Zeit, daß Tolle Blinde führen!
-William Shakespeare-
Siegfrid Breuer
2020-05-21 15:21:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Michael Strauss
Post by noebbes
Handy in der rechten und den Akku in der linken Hosentasche. Bei
Bedarf ist der Akku schnell eingesetzt.
Eher basteln. Meine Billighandys haben einen Mikroschalter der die
Stromversorgung trennt.
Ne einfache Handyhuelle fuer unterwegs:

<https://www.amazon.de/dp/B01M4Q8Q2G>

Funktioniert perfekt.
--
Post by Michael Strauss
Ich denke, dass meine Ueberlegung schon fundiert ist, und ich wuerde
nichts empfehlen, was ich nicht selbst tun wuerde.
[suggeriert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Karl Schippe
2020-05-21 15:37:05 UTC
Antworten
Permalink
On 21.05.2020 17:21, der Kölner Nazi SSiechHeil Brunzblöd Broiler
Post by Siegfrid Breuer
Post by Michael Strauss
Post by noebbes
Handy in der rechten und den Akku in der linken Hosentasche. Bei
Bedarf ist der Akku schnell eingesetzt.
Eher basteln. Meine Billighandys haben einen Mikroschalter der die
Stromversorgung trennt.
<https://www.amazon.de/dp/B01M4Q8Q2G>
Funktioniert perfekt.
Das Handy?

Akku-Laufzeit: 30 Minuten
Der Dumm-Broiler will halt nur etwas zum Herumtragen haben.
:-))
Siegfrid Breuer
2020-05-21 16:30:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Schippe
Post by Siegfrid Breuer
<https://www.amazon.de/dp/B01M4Q8Q2G>
Funktioniert perfekt.
Das Handy?
Was sonst, Schueppchen!
Post by Karl Schippe
Akku-Laufzeit: 30 Minuten
War sogar damals bei meinem PT11 detlich mehr, wenn ich das in
(die alte) Mikrowelle legte, damit der Akku leer wurde (war
damals sinnvoll vorm Aufladen). In der neuen bimmelte es:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>
--
Post by Karl Schippe
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Karl Schippe
2020-05-21 16:47:45 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Post by Siegfrid Breuer
<https://www.amazon.de/dp/B01M4Q8Q2G>
Funktioniert perfekt.
Das Handy?
Was sonst, Schueppchen!
Post by Karl Schippe
Akku-Laufzeit: 30 Minuten
War sogar damals bei meinem PT11 detlich mehr, wenn ich das in
(die alte) Mikrowelle legte, damit der Akku leer wurde (war
Hat es nun eine Netzverbindung im verschlossenen Alu-Brillen-Etui?
Falls nein - wie lange dauert es, bis ein voller Akku leer gesaugt ist?
Siegfrid Breuer
2020-05-21 16:58:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Schippe
Hat es nun eine Netzverbindung im verschlossenen Alu-Brillen-Etui?
Natuerlich nicht, Schueppchen.
Post by Karl Schippe
Falls nein - wie lange dauert es, bis ein voller Akku leer gesaugt ist?
Da mich das selber auch mal interessiert, werde ich das mal
testen, und Dir dann berichten, Schueppchen. Man koennte es
uebrigens zusaetzlich noch ausschalten, was unaufwendiger waer,
als immer den Akku rauszunehmen.
--
Post by Karl Schippe
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Michael Strauss
2020-05-21 17:16:51 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Hat es nun eine Netzverbindung im verschlossenen Alu-Brillen-Etui?
Natuerlich nicht, Schueppchen.
Post by Karl Schippe
Falls nein - wie lange dauert es, bis ein voller Akku leer gesaugt ist?
Da mich das selber auch mal interessiert, werde ich das mal
testen, und Dir dann berichten, Schueppchen. Man koennte es
uebrigens zusaetzlich noch ausschalten,
Diese Schalter sind heute bei den meisten Telefonen nur "elektronische
Schalter" die nicht immer komplett lahmlegen. Was dabei trotzdem
ggfs. noch funktioniert liegt am Hersteller. Von daher mein
nachgerüsteter Mikroschalter. Damit ist das Ding ausgeschaltet
garantiert so tot wie eine ägyptische Mumie. Batterie rausnehmen geht
natürlich auch, aber das ist je nach Handy fummelig (besonders mit
kalten Fingern) und die Mechanik ist nicht unbedingt darauf ausgelegt,
daß jemand täglich den Akku aus- und wieder einbaut. Es verringert die
Lebensdauer des Gerätes wenn dabei dann vorhersehbar über kurz oder lang
diverse Plastikhalter abbrechen etc.
--
PGP encrypted/signed mail welcome: https://t1p.de/a59s

Amateurs hack systems, professionals hack people. -Bruce Schneier-
Siegfrid Breuer
2020-05-21 18:08:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Michael Strauss
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Hat es nun eine Netzverbindung im verschlossenen Alu-Brillen-Etui?
Natuerlich nicht, Schueppchen.
Man koennte es uebrigens zusaetzlich noch ausschalten,
Diese Schalter sind heute bei den meisten Telefonen nur
"elektronische Schalter" die nicht immer komplett lahmlegen.
Natuerlich! Daher ja auch die Handyhuelle!
Post by Michael Strauss
Was dabei trotzdem ggfs. noch funktioniert liegt am Hersteller.
Wenn der Akku in der Huelle ausgeschaltet genausoschnell
leer wird, wie eingeschaltet, sindse aufgekippt.
--
Post by Michael Strauss
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Siegfrid Breuer
2020-05-22 01:30:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Falls nein - wie lange dauert es, bis ein voller Akku leer gesaugt ist?
Da mich das selber auch mal interessiert, werde ich das mal
testen, und Dir dann berichten, Schueppchen.
Moin Schueppchen. Nach fuenf Stunden keine merkliche Verkuerzung
des Balkens beim Akkuladestand. Laenger bin ich bestimmt nicht
einkaufen. Wat nu?
--
Post by Siegfrid Breuer
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Karl Schippe
2020-05-22 08:02:07 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Falls nein - wie lange dauert es, bis ein voller Akku leer gesaugt ist?
Da mich das selber auch mal interessiert, werde ich das mal
testen, und Dir dann berichten, Schueppchen.
Moin Schueppchen. Nach fuenf Stunden keine merkliche Verkuerzung
des Balkens beim Akkuladestand. Laenger bin ich bestimmt nicht
einkaufen. Wat nu?
Prima, Broilerchen. Zum Einkaufen mit einem Gerät, welches wie ein alter
Münzfernsprecher funktioniert. Raus ja - rein nein.

Schreib dir halt einen Einkaufszettel.
Dann musste nicht bei deinem Sohn nachfragen, kannst deinen
Fernsprecher ausgeschaltet zu Hause lassen und brauchst auch
keinen Alusarg.
Siegfrid Breuer
2020-05-22 14:21:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Schippe
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Falls nein - wie lange dauert es, bis ein voller Akku leer gesaugt ist?
Moin Schueppchen. Nach fuenf Stunden keine merkliche Verkuerzung
des Balkens beim Akkuladestand. Laenger bin ich bestimmt nicht
einkaufen. Wat nu?
Prima, Broilerchen.
Newahr?
Post by Karl Schippe
Zum Einkaufen mit einem Gerät, welches wie ein alter Münzfernsprecher
funktioniert. Raus ja - rein nein.
Die Zeiten, wo ich ein Handy hatte, um ANGERUFEN ZU WERDEN, sind
gluecklicherweise vorbei, Schueppchen. Ich hab mir sogar - als
3D-Drucker-Besitzer - extra eine tolle Wanduhr gebastelt mit
rentnerfreundlicher Aufloesung:

<Loading Image...>
Post by Karl Schippe
Schreib dir halt einen Einkaufszettel.
Dann musste nicht bei deinem Sohn nachfragen, kannst deinen
Fernsprecher ausgeschaltet zu Hause lassen und brauchst auch
keinen Alusarg.
Du erinnerst Dich aber schon, dass es eigentlich um Deine
Tiriliererei bzl. leerwerdendem Akku ging, Schueppchen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cra676v$b94$***@gioia.aioe.org%3E>
--
Post by Karl Schippe
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Karl Schippe
2020-05-22 16:23:02 UTC
Antworten
Permalink
On 22.05.2020 16:21, der Kölner Nazi SSiechHeil Brunzblöd Broiler
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Falls nein - wie lange dauert es, bis ein voller Akku leer gesaugt ist?
Moin Schueppchen. Nach fuenf Stunden keine merkliche Verkuerzung
des Balkens beim Akkuladestand. Laenger bin ich bestimmt nicht
einkaufen. Wat nu?
Prima, Broilerchen.
Newahr?
Post by Karl Schippe
Zum Einkaufen mit einem Gerät, welches wie ein alter Münzfernsprecher
funktioniert. Raus ja - rein nein.
Die Zeiten, wo ich ein Handy hatte, um ANGERUFEN ZU WERDEN, sind
gluecklicherweise vorbei, Schueppchen. Ich hab mir sogar - als
3D-Drucker-Besitzer - extra eine tolle Wanduhr gebastelt mit
<http://www.tipota.de/usenet/rentneruhr.jpg>
Post by Karl Schippe
Schreib dir halt einen Einkaufszettel.
Dann musste nicht bei deinem Sohn nachfragen, kannst deinen
Fernsprecher ausgeschaltet zu Hause lassen und brauchst auch
keinen Alusarg.
So geht das: Danke, lieber Herr Schippe!
Post by Siegfrid Breuer
Du erinnerst Dich aber schon, dass es eigentlich um Deine
Schon wieder vergessen, dass Herr Schippe dazu "Prima, Broilerchen"
schrieb. Habe es für dich Demenzerle hier nochmal zitiert.

Du hättest deine schwere Oettinger-Rübe im selben Posting nur noch
einmal nach oben richten müssen.

Im Übrigen haste selba-selba tiriliert, Broilerchen, und eiligst einen
Test aufgesetzt. Sichersein geht anders. :-)

Reagieren deine 5-EUR-Handys eigentlich vom Stromverbrauch her alle
gleich, eingeschaltet und ohne Netzverbindung, mit aktiver SIM-Karte?

Im Netz wird davon gefaselt, dass z.B. bei vorhandenem LTE-Feature, aber
einem Vertrag, der nur 2G/3G enthält, der Akku durchaus schneller leer
gesaugt werden kann, weil ständige LTE-Einbuchungsversuche erfolgen.

Das kann dir bei deiner GSM-Exklusiv-Technik natürlich nicht passieren,
Broilerchen. Dann kannste freilich tirilieren.

Und wenn mal GSM abgeschaltet worden ist, dann leuchtet die hellste
Kerze ("prust") auf der Torte auch nicht mehr.
Siegfrid Breuer
2020-05-22 16:57:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Schippe
Reagieren deine 5-EUR-Handys eigentlich vom Stromverbrauch her alle
gleich, eingeschaltet und ohne Netzverbindung, mit aktiver SIM-Karte?
Keine Ahnung, Schueppchen, mir reicht, dass das aktuelle tut,
was ich von ihm erwarte.
Post by Karl Schippe
Im Netz wird davon gefaselt, dass z.B. bei vorhandenem LTE-Feature,
aber einem Vertrag, der nur 2G/3G enthält, der Akku durchaus
schneller leer gesaugt werden kann, weil ständige
LTE-Einbuchungsversuche erfolgen.
Lass das Netz doch faseln, Schueppchen!
Wichtig ist, dass MEIN Akku nicht leer wird.
Post by Karl Schippe
Das kann dir bei deiner GSM-Exklusiv-Technik natürlich nicht
passieren, Broilerchen. Dann kannste freilich tirilieren.
Und bei Bedarf TELEFONieren. Nur darum gehts, Schueppchen.
Post by Karl Schippe
Und wenn mal GSM abgeschaltet worden ist, dann leuchtet die hellste
Kerze ("prust") auf der Torte auch nicht mehr.
Und dann wird endlich mein Akku schneller leer?
--
Post by Karl Schippe
zumindest so hab ich das verstanden
(oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Karl Schippe
2020-05-22 17:04:45 UTC
Antworten
Permalink
On 22.05.2020 18:57, der Kölner Nazi SSiechHeil Brunzblöd Broiler
Post by Siegfrid Breuer
Post by Karl Schippe
Reagieren deine 5-EUR-Handys eigentlich vom Stromverbrauch her alle
gleich, eingeschaltet und ohne Netzverbindung, mit aktiver SIM-Karte?
Keine Ahnung, Schueppchen, mir reicht, dass das aktuelle tut,
was ich von ihm erwarte.
Post by Karl Schippe
Im Netz wird davon gefaselt, dass z.B. bei vorhandenem LTE-Feature,
aber einem Vertrag, der nur 2G/3G enthält, der Akku durchaus
schneller leer gesaugt werden kann, weil ständige
LTE-Einbuchungsversuche erfolgen.
Lass das Netz doch faseln, Schueppchen!
Wichtig ist, dass MEIN Akku nicht leer wird.
Post by Karl Schippe
Das kann dir bei deiner GSM-Exklusiv-Technik natürlich nicht
passieren, Broilerchen. Dann kannste freilich tirilieren.
Und bei Bedarf TELEFONieren. Nur darum gehts, Schueppchen.
Post by Karl Schippe
Und wenn mal GSM abgeschaltet worden ist, dann leuchtet die hellste
Kerze ("prust") auf der Torte auch nicht mehr.
Und dann wird endlich mein Akku schneller leer?
Yep. Der altert auch. Nur nicht so schnell wie du, Broilerchen. :-)
noebbes
2020-05-22 17:09:35 UTC
Antworten
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Die Zeiten, wo ich ein Handy hatte, um ANGERUFEN ZU WERDEN, sind
gluecklicherweise vorbei, Schueppchen. Ich hab mir sogar - als
3D-Drucker-Besitzer - extra eine tolle Wanduhr gebastelt mit
<http://www.tipota.de/usenet/rentneruhr.jpg>
Klasse! Die solltest Du Dir patentieren lassen und vermarkten.
Reinhard Pfeiffer
2020-05-21 12:50:47 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
Ich wohne ja neben einem Brauhaus und kenne den Besitzer gut. Bei ihm
verkehren einige Bill Gates, Dagobert Duck, sowie Pippi Langstrumpf,
Lassy und natuerlich Chuck Norris.
Bruust....

A. Merkel
Führerbunker 1
11111 Berlin
Tel: 030 / 1234
--
Gruß Reinhard
Fritz
2020-05-21 16:46:20 UTC
Antworten
Permalink
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Horst Nietowski
Ich wohne ja neben einem Brauhaus und kenne den Besitzer gut. Bei ihm
verkehren einige Bill Gates, Dagobert Duck, sowie Pippi Langstrumpf,
Lassy und natuerlich Chuck Norris.
Bruust....
Und du glaubst Nietes Märchen?
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Die zweite Welle kommt!
2020-05-21 21:13:57 UTC
Antworten
Permalink
Post by Horst Nietowski
Post by Heinz Schmitz
Post by Wartburga Auspuff-Meier
schönes Beispiel wie die Maßnahmen der Regierung ins Leere laufen.
Gestern wollte ich in der kleinen Bäckerei in der Nähe frühstücken.
Nur möglich mit Angabe von Name, Adresse, und Telefonnumnmer,
das sogar, wenn man sich vor dem Laden an einen derTische im
Freien setzen wollte. Nicht mit mir. Auf der Ladentheke lag der
Zettel, in den sich schon einige eingetragen hatten. Wer das später
nachverfolgen muss - mein Beileid. Vielleicht holense dafür ein paar
Apotheker, die an unleserliche Handschriften gewöhnt sind :-).
Ich wohne ja neben einem Brauhaus und kenne den Besitzer gut. Bei ihm
verkehren einige Bill Gates, Dagobert Duck, sowie Pippi Langstrumpf,
Lassy und natuerlich Chuck Norris.
Ich trage mich als Karl Kraus, Karl Valentin oder Christian Morgenstern
ein. Die kennen die modernen Leutchens ja gar nicht mehr. :-)

DZW
Fritz
2020-05-21 16:44:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Gestern wollte ich in der kleinen Bäckerei in der Nähe frühstücken.
Nur möglich mit Angabe von Name, Adresse, und Telefonnumnmer,
das sogar, wenn man sich vor dem Laden an einen derTische im
Freien setzen wollte. Nicht mit mir. Auf der Ladentheke lag der
Zettel, in den sich schon einige eingetragen hatten. Wer das später
nachverfolgen muss - mein Beileid. Vielleicht holense dafür ein paar
Apotheker, die an unleserliche Handschriften gewöhnt sind :-).
Voll-Heinz Märchenbuch ......
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Heinz Schmitz
2020-05-22 06:44:14 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Heinz Schmitz
Gestern wollte ich in der kleinen Bäckerei in der Nähe frühstücken.
Nur möglich mit Angabe von Name, Adresse, und Telefonnumnmer,
das sogar, wenn man sich vor dem Laden an einen derTische im
Freien setzen wollte. Nicht mit mir. Auf der Ladentheke lag der
Zettel, in den sich schon einige eingetragen hatten. Wer das später
nachverfolgen muss - mein Beileid. Vielleicht holense dafür ein paar
Apotheker, die an unleserliche Handschriften gewöhnt sind :-).
Voll-Heinz Märchenbuch ......
Ja klar, stand ja auch nicht in Deiner linken Parteizeitung :-).

Grüße,
H.
Fritz
2020-05-24 12:42:18 UTC
Antworten
Permalink
Post by Heinz Schmitz
stand ja auch nicht in Deiner linken Parteizeitung :-).
.... so wie immer .......
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
Die zweite Welle kommt!
2020-05-21 21:11:18 UTC
Antworten
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Post by Wartburga Auspuff-Meier
Ich war gestern beim Frisör. In dem kleinen Frisörladen hat mich der
Chef selbst bedient und wir kamen natürlich auf das Thema Nummer Eins –
Corona. Da erzählte er mir das er am Montag in einem Biergarten war, und
wie alle anderen seinen Namen, Adresse und Telefonnummer angeben sollte.
Er sagte wörtlich: “Natürlich habe ich einen falschen Namen,
Telefonnummer und Adresse angegeben. Stell dir vor da hat irgendeiner
Corona, dann rufen die mich an und ich muss zwei Wochen zuhause bleiben.
Ich kann den Laden nicht nochmal zwei Wochen zu machen!“ Das ist ein
schönes Beispiel wie die Maßnahmen der Regierung ins Leere laufen.
Gestern wollte ich in der kleinen Bäckerei in der Nähe frühstücken.
Nur möglich mit Angabe von Name, Adresse, und Telefonnumnmer,
das sogar, wenn man sich vor dem Laden an einen derTische im
Freien setzen wollte. Nicht mit mir. Auf der Ladentheke lag der
Zettel, in den sich schon einige eingetragen hatten. Wer das später
nachverfolgen muss - mein Beileid. Vielleicht holense dafür ein paar
Apotheker, die an unleserliche Handschriften gewöhnt sind :-).
Dürfen Analphabeten drei Kreuze auf den Zettel machen?

Oder diskriminiert die BRD-Regierung Behinderte?

DZW
Hans-Juergen Lukaschik
2020-05-22 05:53:47 UTC
Antworten
Permalink
Hallo Heinz,

am Donnerstag, 21 Mai 2020 08:49:11
Gestern wollte ich in der kleinen BÀckerei in der NÀhe frÌhstÌcken.
Nur möglich mit Angabe von Name, Adresse, und Telefonnumnmer,
das sogar, wenn man sich vor dem Laden an einen derTische im
Freien setzen wollte. Nicht mit mir.
Dann kann ich ja gleich ÃŒber Lieferando bestellen. Da bekomme ich
wenigstens PayBack-Punkte.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Markus Franzke
2020-05-21 10:51:36 UTC
Antworten
Permalink
Post by Wartburga Auspuff-Meier
Ich war gestern beim Frisör. In dem kleinen Frisörladen hat mich der
Chef selbst bedient und wir kamen natürlich auf das Thema Nummer Eins –
Corona. Da erzählte er mir das er am Montag in einem Biergarten war, und
wie alle anderen seinen Namen, Adresse und Telefonnummer angeben sollte.
Er sagte wörtlich: “Natürlich habe ich einen falschen Namen,
Telefonnummer und Adresse angegeben. Stell dir vor da hat irgendeiner
Corona, dann rufen die mich an und ich muss zwei Wochen zuhause bleiben.
Ich kann den Laden nicht nochmal zwei Wochen zu machen!“ Das ist ein
schönes Beispiel wie die Maßnahmen der Regierung ins Leere laufen.
W.
... und was macht eine Regierung, die von der Gefährlichkeit der
Krankheit überzeugt ist und sich in der Pflicht sieht, ihre Bewohner zu
schützen ?

Sie zieht die Lockerungen zurück und alle hocken wieder daheim aufeinander.

Aus diesem Grund würde ich mit derartigen 'Heldentaten' nicht so prahlen.

M.
Franz Conradi
2020-05-21 11:39:21 UTC
Antworten
Permalink
Am 21.05.2020 um 12:51 schrieb Markus Franzke zu Nietowskis Märchenstunde
Post by Markus Franzke
Aus diesem Grund würde ich mit derartigen 'Heldentaten' nicht so prahlen.
Immerhin ist das ein Fakt, mit dem ich wieder einmal völlig mit dir
übereinstimme. Besser hätte ich es nicht formulieren können.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Horst Nietowski
2020-05-21 19:54:07 UTC
Antworten
Permalink
Post by Franz Conradi
Am 21.05.2020 um 12:51 schrieb Markus Franzke zu Nietowskis Märchenstunde
Post by Markus Franzke
Aus diesem Grund würde ich mit derartigen 'Heldentaten' nicht so prahlen.
Immerhin ist das ein Fakt, mit dem ich wieder einmal völlig mit dir
übereinstimme. Besser hätte ich es nicht formulieren können.
Du luegts ja schon wieder, Freund Conratte. Dieser "Franzke" hat nicht auf
mein Posting geantwortet. Warum luegst du eigentlich immer, du kleiner
Pimpf? Mehr als Pimpf kannst du Minderleister ja nicht gewesen sei.+
Hans-Juergen Lukaschik
2020-05-22 08:45:26 UTC
Antworten
Permalink
Hallo Horst,

am Donnerstag, 21 Mai 2020 21:54:07
Post by Horst Nietowski
Du luegts ja schon wieder, Freund Conratte. Dieser "Franzke" hat
nicht auf mein Posting geantwortet. Warum luegst du eigentlich immer,
du kleiner Pimpf? Mehr als Pimpf kannst du Minderleister ja nicht
gewesen sei.
Jetzt hast du ihn mit seinem Bruder verwechselt. Der wusste schon, wie
man einem MinderjÀhrigen den Unterkiefer zertrÌmmert.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Reinhard Pfeiffer
2020-05-21 12:50:47 UTC
Antworten
Permalink
Post by Markus Franzke
... und was macht eine Regierung, die von der Gefährlichkeit der
Krankheit überzeugt ist und sich in der Pflicht sieht, ihre Bewohner zu
schützen??
Wann war das jemals der Fall?
Post by Markus Franzke
Sie zieht die Lockerungen zurück und alle hocken wieder daheim aufeinander.
Dafür dürfte dem Michel langsam die Geduld fehlen.
--
Gruß Reinhard
Franz Conradi
2020-05-21 13:42:59 UTC
Antworten
Permalink
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Markus Franzke
... und was macht eine Regierung, die von der Gefährlichkeit der
Krankheit überzeugt ist und sich in der Pflicht sieht, ihre Bewohner zu
schützen??
Wann war das jemals der Fall?
Post by Markus Franzke
Sie zieht die Lockerungen zurück und alle hocken wieder daheim aufeinander.
Dafür dürfte dem Michel langsam die Geduld fehlen.
Du solltest nicht von dir und deinen Kammerratten auf andere schließen.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Loading...