Discussion:
Neuer Geniestreich des „Verfassungsschutzes
(zu alt für eine Antwort)
Robert_Decker
2007-01-07 18:11:55 UTC
Permalink
Neuer Geniestreich des „Verfassungsschutzes“ ist „Andi“, der „Comic für
Demokratie und gegen Extremismus“. Mit ein paar Streichzeichnungen will
die Schnüffelbehörde cool bei den Kids rüberkommen und die Demokratie
vor bösen Rechten retten. Die Hauptfiguren sind neben „Andi“ die hübsche
Türkin „Ayshe“, deren Bruder Murat und die bösen Rechten „Norbert“ und
„Eisenheinrich“. Und hier die Handlung (Wortlaut „Verfassungsschutz“)
„In der Schule brennt die Luft: Der Montagmorgen beschert Andi nicht nur
die Einsicht, dass zwei Stunden Schlaf zu wenig sind – ohne Hausaufgaben
stehen die Chancen auf einen geschmeidigen Schulbeginn überhaupt nicht
gut. Dann ist da auch noch die schöne Ayshe, die er unbedingt auf die
Party seines Freundes Ben einladen will. Doch Norbert und Eisenheinrich
gestalten das gewagte Unternehmen nicht einfacher, als die Andis
Traumfrau zum Ziel ihrer fremdenfeindlichen Pöbeleien machen…“ Der
„Verfassungsschutz“ nimmt offenbar ernsthaft an, mit einem derartigen
Schrott auch nur einen einzigen Jugendlichen erreichen zu können. Die
Verantwortlichen können sich glücklich schätzen, dass Dummheit nicht
schmerzt. Natürlich werden Andi, Ayshe und die ganze Bande mit
Steuergeldern finanziert…

Quelle: DVU 03.01.07
Mike Horn
2007-01-07 18:16:08 UTC
Permalink
Post by Robert_Decker
Quelle: DVU 03.01.07
D ummes
V olk
U unterkriegen
Alfred Meier
2007-01-07 19:22:35 UTC
Permalink
Post by Robert_Decker
Neuer Geniestreich des „Verfassungsschutzes“ ist „Andi“, der „Comic
für Demokratie und gegen Extremismus“. Mit ein paar Streichzeichnungen
will die Schnüffelbehörde cool bei den Kids rüberkommen und die
Demokratie vor bösen Rechten retten. Die Hauptfiguren sind neben
„Andi“ die hübsche Türkin „Ayshe“, deren Bruder Murat und die bösen
Rechten „Norbert“ und „Eisenheinrich“. Und hier die Handlung (Wortlaut
„Verfassungsschutz“) „In der Schule brennt die Luft: Der Montagmorgen
beschert Andi nicht nur die Einsicht, dass zwei Stunden Schlaf zu
wenig sind – ohne Hausaufgaben stehen die Chancen auf einen
geschmeidigen Schulbeginn überhaupt nicht gut. Dann ist da auch noch
die schöne Ayshe, die er unbedingt auf die Party seines Freundes Ben
einladen will. Doch Norbert und Eisenheinrich gestalten das gewagte
Unternehmen nicht einfacher, als die Andis Traumfrau zum Ziel ihrer
fremdenfeindlichen Pöbeleien machen…“ Der „Verfassungsschutz“ nimmt
offenbar ernsthaft an, mit einem derartigen Schrott auch nur einen
einzigen Jugendlichen erreichen zu können. Die Verantwortlichen können
sich glücklich schätzen, dass Dummheit nicht schmerzt. Natürlich
werden Andi, Ayshe und die ganze Bande mit Steuergeldern finanziert…
Quelle: DVU 03.01.07
Decker hat es gewiss nicht gesehen, sonst hätte er ja ein eigenes Wort
hinzugefügt. Die anderen müssen es auch nicht selbst sehen, dann hätte
er einen Link hingesetzt. (Lässt vermuten, dass in seinem Verein
üblich ist, dass da einer vorblökt, die anderen hören und
ggfs. nachblöken.)

Den Andi gibt es hier http://www.jiz.de/pdf/andi.pdf

Bei erstem Überblick: Recht brauchbares Stück politischer
Bildung. (Ich hätte auch Nachfragen, aber das ist hier nicht der Ort.)

A.
--
Dr. Alfred L. Meier
Daniel Weigelt
2007-01-08 20:06:52 UTC
Permalink
Post by Alfred Meier
(Lässt vermuten, dass in seinem Verein
üblich ist, dass da einer vorblökt, die anderen hören und
ggfs. nachblöken.)
Mit Deiner Vermutung liegst Du richtig. Bekanntlich bekamen die
Landtagsabgeordneten der DVU anno dazumal ihre Reden per Fax von ihrem
dicken Führer, dem Kapitalistenschwein Frey geschickt.

(Und das wo die Nazis doch angeblich das Kapital bekämpfen. Aber gilt wohl
nur für das "jüdische Kapital".)

mfG

Daniel
--
Das rote Blog:
        http://www.woschod.de/
Kriegs- Naziverbrecher in der BRD und in Westberlin:
        http://www.braunbuch.de/
Alfred Meier
2007-01-08 20:31:53 UTC
Permalink
Post by Daniel Weigelt
Post by Alfred Meier
(Lässt vermuten, dass in seinem Verein
üblich ist, dass da einer vorblökt, die anderen hören und
ggfs. nachblöken.)
Mit Deiner Vermutung liegst Du richtig. Bekanntlich bekamen die
Landtagsabgeordneten der DVU anno dazumal ihre Reden per Fax von ihrem
dicken Führer, dem Kapitalistenschwein Frey geschickt.
Tja, selbst an solchen Kleinigkeiten kann man diese Trotteltruppe
erkennen.

A.
--
Dr. Alfred L. Meier
In_s W_a_d_el_b.e_i_s_s
2007-01-08 20:51:21 UTC
Permalink
Post by Daniel Weigelt
Post by Alfred Meier
(Lässt vermuten, dass in seinem Verein
üblich ist, dass da einer vorblökt, die anderen hören und
ggfs. nachblöken.)
Mit Deiner Vermutung liegst Du richtig. Bekanntlich bekamen die
Landtagsabgeordneten der DVU anno dazumal ihre Reden per Fax von ihrem
dicken Führer, dem Kapitalistenschwein Frey geschickt.
(Und das wo die Nazis doch angeblich das Kapital bekämpfen. Aber gilt wohl
nur für das "jüdische Kapital".)
mfG
Daniel
Nein, das kommunistische auch und das stinkt dir, gelle Stalinist?
--
Von Gesindel deiner Art als "Nazi" bezeichnet zu werden ist eine Ehre!
Ich danke dir.
Lars Braesicke
2007-01-07 20:10:53 UTC
Permalink
Post by Robert_Decker
Neuer Geniestreich des „Verfassungsschutzes“ ist „Andi“, der „Comic
für Demokratie und gegen Extremismus“. Mit ein paar
Streichzeichnungen will die Schnüffelbehörde cool bei den Kids
rüberkommen und die Demokratie vor bösen Rechten retten. Die
Hauptfiguren sind neben „Andi“ die hübsche Türkin „Ayshe“, deren
Bruder Murat und die bösen Rechten „Norbert“ und „Eisenheinrich“. Und
hier die Handlung (Wortlaut „Verfassungsschutz“) „In der Schule
brennt die Luft: Der Montagmorgen beschert Andi nicht nur die
Einsicht, dass zwei Stunden Schlaf zu wenig sind – ohne Hausaufgaben
stehen die Chancen auf einen geschmeidigen Schulbeginn überhaupt
nicht gut. Dann ist da auch noch die schöne Ayshe, die er unbedingt
auf die Party seines Freundes Ben einladen will. Doch Norbert und
Eisenheinrich gestalten das gewagte Unternehmen nicht einfacher, als
die Andis Traumfrau zum Ziel ihrer fremdenfeindlichen Pöbeleien
machen…“
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
http://www.andi.nrw.de/Download/Comic.pdf

Lars
Frank Bügel
2007-01-07 21:15:32 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by Robert_Decker
Neuer Geniestreich des „Verfassungsschutzes“ ist „Andi“, der „Comic
für Demokratie und gegen Extremismus“. Mit ein paar
Streichzeichnungen will die Schnüffelbehörde cool bei den Kids
rüberkommen und die Demokratie vor bösen Rechten retten. Die
Hauptfiguren sind neben „Andi“ die hübsche Türkin „Ayshe“, deren
Bruder Murat und die bösen Rechten „Norbert“ und „Eisenheinrich“. Und
hier die Handlung (Wortlaut „Verfassungsschutz“) „In der Schule
brennt die Luft: Der Montagmorgen beschert Andi nicht nur die
Einsicht, dass zwei Stunden Schlaf zu wenig sind – ohne Hausaufgaben
stehen die Chancen auf einen geschmeidigen Schulbeginn überhaupt
nicht gut. Dann ist da auch noch die schöne Ayshe, die er unbedingt
auf die Party seines Freundes Ben einladen will. Doch Norbert und
Eisenheinrich gestalten das gewagte Unternehmen nicht einfacher, als
die Andis Traumfrau zum Ziel ihrer fremdenfeindlichen Pöbeleien
machen…“
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
http://www.andi.nrw.de/Download/Comic.pdf
Du kannst ja richtig romantisch werden, Lars. Ich dachte immer, das läge
nur den Frauen. Die schauen sich auch gerne etwas von Courts-Mahler an

Frank
AMG
2007-01-07 22:04:48 UTC
Permalink
Post by Frank Bügel
Post by Lars Braesicke
Post by Robert_Decker
Neuer Geniestreich des „Verfassungsschutzes“ ist „Andi“, der „Comic
für Demokratie und gegen Extremismus“. Mit ein paar
Streichzeichnungen will die Schnüffelbehörde cool bei den Kids
rüberkommen und die Demokratie vor bösen Rechten retten. Die
Hauptfiguren sind neben „Andi“ die hübsche Türkin „Ayshe“, deren
Bruder Murat und die bösen Rechten „Norbert“ und „Eisenheinrich“. Und
hier die Handlung (Wortlaut „Verfassungsschutz“) „In der Schule
brennt die Luft: Der Montagmorgen beschert Andi nicht nur die
Einsicht, dass zwei Stunden Schlaf zu wenig sind – ohne Hausaufgaben
stehen die Chancen auf einen geschmeidigen Schulbeginn überhaupt
nicht gut. Dann ist da auch noch die schöne Ayshe, die er unbedingt
auf die Party seines Freundes Ben einladen will. Doch Norbert und
Eisenheinrich gestalten das gewagte Unternehmen nicht einfacher, als
die Andis Traumfrau zum Ziel ihrer fremdenfeindlichen Pöbeleien
machen…“
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
http://www.andi.nrw.de/Download/Comic.pdf
Du kannst ja richtig romantisch werden, Lars. Ich dachte immer, das läge
nur den Frauen. Die schauen sich auch gerne etwas von Courts-Mahler an
Frank
Nicht mal die Hedwig Courts- Mahler hätte so einen Mist verzapft! Die
hatte es doch eher mit deutschen Fürsten und Grafen.
Lars Braesicke
2007-01-07 22:25:24 UTC
Permalink
Post by Frank Bügel
Du kannst ja richtig romantisch werden, Lars. Ich dachte immer, das
läge nur den Frauen.
Deswegen kriegst du ja auch keine ab.
Post by Frank Bügel
Die schauen sich auch gerne etwas von
Courts-Mahler an
Das sind deine Vorstellungen von Romantik?
Dann muß ich mich wiederholen: Deswegen kriegst du ja auch keine ab.

Lars
m***@web.de
2007-01-07 21:16:14 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Neuer Geniestreich des ,,Verfassungsschutzes" ist ,,Andi", der ,,Comic
für Demokratie und gegen Extremismus". Mit ein paar
Streichzeichnungen will die Schnüffelbehörde cool bei den Kids
rüberkommen und die Demokratie vor bösen Rechten retten. Die
Hauptfiguren sind neben ,,Andi" die hübsche Türkin ,,Ayshe", deren
Bruder Murat und die bösen Rechten ,,Norbert" und ,,Eisenheinrich". Und
hier die Handlung (Wortlaut ,,Verfassungsschutz") ,,In der Schule
brennt die Luft: Der Montagmorgen beschert Andi nicht nur die
Einsicht, dass zwei Stunden Schlaf zu wenig sind - ohne Hausaufgaben
stehen die Chancen auf einen geschmeidigen Schulbeginn überhaupt
nicht gut. Dann ist da auch noch die schöne Ayshe, die er unbedingt
auf die Party seines Freundes Ben einladen will. Doch Norbert und
Eisenheinrich gestalten das gewagte Unternehmen nicht einfacher, als
die Andis Traumfrau zum Ziel ihrer fremdenfeindlichen Pöbeleien
machen..."
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
Warum?

Hoffst du etwa darauf, daß Ayshes Bruder Güllehülle dann
anschließend seine Schwester absticht?

Stehst du deshalb so auf MuKu?
Post by Lars Braesicke
http://www.andi.nrw.de/Download/Comic.pdf
Lars
Matthias Kern
2007-01-07 21:18:34 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Neuer Geniestreich des ,,Verfassungsschutzes" ist ,,Andi",
der ,,Comic für Demokratie und gegen Extremismus". Mit ein paar
Streichzeichnungen will die Schnüffelbehörde cool bei den Kids
rüberkommen und die Demokratie vor bösen Rechten retten. Die
Hauptfiguren sind neben ,,Andi" die hübsche Türkin ,,Ayshe", deren
Bruder Murat und die bösen Rechten ,,Norbert"
und ,,Eisenheinrich". Und hier die Handlung
Der Montagmorgen beschert Andi nicht nur die Einsicht, dass zwei
Stunden Schlaf zu wenig sind - ohne Hausaufgaben stehen die
Chancen auf einen geschmeidigen Schulbeginn überhaupt nicht gut.
Dann ist da auch noch die schöne Ayshe, die er unbedingt auf die
Party seines Freundes Ben einladen will. Doch Norbert und
Eisenheinrich gestalten das gewagte Unternehmen nicht einfacher,
als die Andis Traumfrau zum Ziel ihrer fremdenfeindlichen
Pöbeleien machen..."
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
Warum?
Hoffst du etwa darauf, daß Ayshes Bruder Güllehülle dann
anschließend seine Schwester absticht?
Stehst du deshalb so auf MuKu?
Du solltest mal nicht soviel Parteipropaganda der NPD lesen, sondern
mal raus gehen, auf die Straße, beim türken einkaufen, nen Dönar essen.
Dann sieht die Welt ganz anders aus!
lunix10
2007-01-07 21:31:28 UTC
Permalink
Post by Matthias Kern
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Neuer Geniestreich des ,,Verfassungsschutzes" ist ,,Andi",
der ,,Comic für Demokratie und gegen Extremismus". Mit ein paar
Streichzeichnungen will die Schnüffelbehörde cool bei den Kids
rüberkommen und die Demokratie vor bösen Rechten retten. Die
Hauptfiguren sind neben ,,Andi" die hübsche Türkin ,,Ayshe", deren
Bruder Murat und die bösen Rechten ,,Norbert"
und ,,Eisenheinrich". Und hier die Handlung
Der Montagmorgen beschert Andi nicht nur die Einsicht, dass zwei
Stunden Schlaf zu wenig sind - ohne Hausaufgaben stehen die
Chancen auf einen geschmeidigen Schulbeginn überhaupt nicht gut.
Dann ist da auch noch die schöne Ayshe, die er unbedingt auf die
Party seines Freundes Ben einladen will. Doch Norbert und
Eisenheinrich gestalten das gewagte Unternehmen nicht einfacher,
als die Andis Traumfrau zum Ziel ihrer fremdenfeindlichen
Pöbeleien machen..."
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
Warum?
Hoffst du etwa darauf, daß Ayshes Bruder Güllehülle dann
anschließend seine Schwester absticht?
Stehst du deshalb so auf MuKu?
Du solltest mal nicht soviel Parteipropaganda der NPD lesen, sondern
mal raus gehen, auf die Straße, beim türken einkaufen, nen Dönar essen.
Dann sieht die Welt ganz anders aus!
fup dag
lunix10
2007-01-07 21:34:08 UTC
Permalink
Post by Matthias Kern
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Neuer Geniestreich des ,,Verfassungsschutzes" ist ,,Andi",
der ,,Comic für Demokratie und gegen Extremismus". Mit ein paar
Streichzeichnungen will die Schnüffelbehörde cool bei den Kids
rüberkommen und die Demokratie vor bösen Rechten retten. Die
Hauptfiguren sind neben ,,Andi" die hübsche Türkin ,,Ayshe", deren
Bruder Murat und die bösen Rechten ,,Norbert"
und ,,Eisenheinrich". Und hier die Handlung
Der Montagmorgen beschert Andi nicht nur die Einsicht, dass zwei
Stunden Schlaf zu wenig sind - ohne Hausaufgaben stehen die
Chancen auf einen geschmeidigen Schulbeginn überhaupt nicht gut.
Dann ist da auch noch die schöne Ayshe, die er unbedingt auf die
Party seines Freundes Ben einladen will. Doch Norbert und
Eisenheinrich gestalten das gewagte Unternehmen nicht einfacher,
als die Andis Traumfrau zum Ziel ihrer fremdenfeindlichen
Pöbeleien machen..."
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
Warum?
Hoffst du etwa darauf, daß Ayshes Bruder Güllehülle dann
anschließend seine Schwester absticht?
Stehst du deshalb so auf MuKu?
Du solltest mal nicht soviel Parteipropaganda der NPD lesen, sondern
mal raus gehen, auf die Straße, beim türken einkaufen, nen Dönar essen.
Dann sieht die Welt ganz anders aus!
Dass du von den Dönern gegessen hast, kann man unschwer feststellen. Das
ranzige Fleisch geht auf dein zartes Pflänzlein Hirn.
fup dag
Lars Braesicke
2007-01-07 22:30:21 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
Warum?
Hoffst du etwa darauf, daß Ayshes Bruder Güllehülle dann
anschließend seine Schwester absticht?
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in dem
Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
Post by m***@web.de
Stehst du deshalb so auf MuKu?
Deine Gewaltphantasien sind mir fremd, armer Tropf.

Lars
m***@web.de
2007-01-08 17:57:03 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
Warum?
Hoffst du etwa darauf, daß Ayshes Bruder Güllehülle dann
anschließend seine Schwester absticht?
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in dem
Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
Welcher Schreiber?
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Stehst du deshalb so auf MuKu?
Deine Gewaltphantasien sind mir fremd, armer Tropf.
Willst du uns damit etwa andeuten, daß Ehrenmorde unter Türken eine
Erfindung der Nazis sind?
Post by Lars Braesicke
Lars
Manfred Glahe
Lars Braesicke
2007-01-08 19:18:09 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Deine Gewaltphantasien sind mir fremd, armer Tropf.
Willst du uns damit etwa andeuten,
Nee, Glahe, ich will andeuten, daß deine Gewaltphantasien mir fremd
sind.
Post by m***@web.de
daß Ehrenmorde unter Türken eine
Erfindung der Nazis sind?
Witwenverbrennungen bei Hindus sind auch keine Erfindung von Nazis.
Und?
Wieviele indische Witwen werden denn noch so verbrannt? Wieviele
Türkinnen werden denn so ehrengemordet, na, altes Hetzerlein? 10%? 1%
1‰?

Lars
m***@web.de
2007-01-08 22:03:24 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Deine Gewaltphantasien sind mir fremd, armer Tropf.
Willst du uns damit etwa andeuten,
Nee, Glahe, ich will andeuten, daß deine Gewaltphantasien mir fremd
sind.
Ich weiß Bräsicke, du hast ja deine eigenen Gewaltphantasien.
Offensichtlich sind dir meine einfach zu harmlos, gelle!
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
daß Ehrenmorde unter Türken eine
Erfindung der Nazis sind?
Witwenverbrennungen bei Hindus sind auch keine Erfindung von Nazis.
Und?
Wart's ab, bestimmt kommt hier noch so ein Gutmensch deiner Provenienz
und beweist uns das Gegenteil.
Post by Lars Braesicke
Wieviele indische Witwen werden denn noch so verbrannt? Wieviele
Türkinnen werden denn so ehrengemordet, na, altes Hetzerlein? 10%? 1%
1‰?
Na altes Dummchen, greift denn hier deine postulierte immerwährende
Menschnwürde nicht mehr? Ist Ayshes Leben, oder das der indischen
Witwe nicht ebenfalls wertvoll und ihr erbarmungswürdiges Schicksal
nicht zu bejammern?
Jammerst DU nur wenn es deutsche Täter sind und mehr als ein Opfer?
Post by Lars Braesicke
Lars
Manfred Glahe
Lars Braesicke
2007-01-08 22:18:21 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Wieviele indische Witwen werden denn noch so verbrannt? Wieviele
Türkinnen werden denn so ehrengemordet, na, altes Hetzerlein? 10%? 1%
1‰?
Na altes Dummchen, greift denn hier deine postulierte immerwährende
Menschnwürde nicht mehr? Ist Ayshes Leben, oder das der indischen
Witwe nicht ebenfalls wertvoll und ihr erbarmungswürdiges Schicksal
nicht zu bejammern?
Davon sprach ich nicht. Leg nicht schon wieder anderen Dinge in den
Mund, Hetzer.
Ein jeder Mord (oder geforderte Selbstmord) ist zu abzulehnen..
Ich fragte dich allerdings nach der Häufigkeit von Ehrenmorden, die du
sobald anbringst als von Türkinnen die Rede ist, da du nur gegen Türken
hetzen willst, gelle?
Also was? Werden 10%, 1%, 1‰ oder 0,1‰ der Türkinnen ehrengemordet, na?
Post by m***@web.de
Jammerst DU nur wenn es deutsche Täter sind und mehr als ein Opfer?
Na, wo sprach ich je davon, Lügner?

Lars
m***@web.de
2007-01-10 17:02:51 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Wieviele indische Witwen werden denn noch so verbrannt? Wieviele
Türkinnen werden denn so ehrengemordet, na, altes Hetzerlein? 10%? 1%
1‰?
Na altes Dummchen, greift denn hier deine postulierte immerwährende
Menschnwürde nicht mehr? Ist Ayshes Leben, oder das der indischen
Witwe nicht ebenfalls wertvoll und ihr erbarmungswürdiges Schicksal
nicht zu bejammern?
Davon sprach ich nicht.
Weil es dir nicht in deinen Kram paßt, gelle, alter Hetzer!
Post by Lars Braesicke
Ein jeder Mord (oder geforderte Selbstmord) ist zu abzulehnen..
Und warum forderst du dann hier seit Jahren mit ***geh sterben***
permanent dazu auf?
Post by Lars Braesicke
Ich fragte dich allerdings nach der Häufigkeit von Ehrenmorden,
Was hat die Häufigkeit mit der Qualität des Ehrenmordes zu tun, wenn
es um den Holokaust geht höre ich von Typen wie dir doch auch
ständig, daß es egal ist ob 6- oder 4- Millionen Opfer. Der Ehrenmord
ist kein deutsches problem, sondern das der archaisch dominanten
Türkenmischpoche!
Post by Lars Braesicke
die du
sobald anbringst als von Türkinnen die Rede ist, da du nur gegen Türken
hetzen willst, gelle?
Das Benennen von dir unangenehmen Tatsachen gerät unter deiner Regie
schon zur Hetze, interessant.
Besser und deutlicher kann sich ein antideutscher Hetzer und
haßverbreiter wie du garnicht mehr selbst blosstellen.
Post by Lars Braesicke
Also was? Werden 10%, 1%, 1‰ oder 0,1‰ der Türkinnen ehrengemordet, na?
Welchen Sinn sollte denn die korrekte Antwort auf diese Frage deiner
Meinung nach machen?

Bei 0.1 0/00 ist die Welt für dich Spitze.
Bei 1 0/00 ist die Welt für dich noch in Ordnung.
Bei 1 % ist die Welt für dich erst unbequem?

Bei wieviel % würdest du denn einschreiten?
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Jammerst DU nur wenn es deutsche Täter sind und mehr als ein Opfer?
Na, wo sprach ich je davon, Lügner?
Zwischen den Zeilen, hetzender Heuchler!
Post by Lars Braesicke
Lars
Manfred Glahe
Lars Braesicke
2007-01-10 17:59:34 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Na altes Dummchen, greift denn hier deine postulierte immerwährende
Menschnwürde nicht mehr? Ist Ayshes Leben, oder das der indischen
Witwe nicht ebenfalls wertvoll und ihr erbarmungswürdiges Schicksal
nicht zu bejammern?
Davon sprach ich nicht.
Weil es dir nicht in deinen Kram paßt, gelle, alter Hetzer!
Doch. Deine beständigen erlogenen Unterstellungen passen mir sehr gut in
den Kram.
Sie beweisen deine völlige Verkommenenheit und die Verkommenheit deiner
Ansichten, Nazi.
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Ein jeder Mord (oder geforderte Selbstmord) ist zu abzulehnen..
Und warum forderst du dann hier seit Jahren mit ***geh sterben***
permanent dazu auf?
"geforderte Selbstmord" meinte die indische Sitte, Witwen zur
Verbrennung zu zwingen.
Ich will dich nicht zwingen, ich ermuntere dich nur:
Also: Geh sterben, Nazi.
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Ich fragte dich allerdings nach der Häufigkeit von Ehrenmorden,
Was hat die Häufigkeit mit der Qualität des Ehrenmordes zu tun,
Wenn du jedem Türken unterstellst, Ehrenmorde zu begehen, ist das schon
von Belang, Hetzer.
Post by m***@web.de
wenn
es um den Holokaust geht höre ich von Typen wie dir doch auch
ständig, daß es egal ist ob 6- oder 4- Millionen Opfer.
Gott bist du dämlich.
Post by m***@web.de
Der Ehrenmord
ist kein deutsches problem, sondern das der archaisch dominanten
Türkenmischpoche!
Ja, und?
Inwiefern erlaubt das nun, jedem Türken die Bereitschaft zum Ehrenmord
zu unterstellen?
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
die du
sobald anbringst als von Türkinnen die Rede ist, da du nur gegen
Türken hetzen willst, gelle?
Das Benennen von dir unangenehmen Tatsachen gerät unter deiner Regie
schon zur Hetze, interessant.
Wenn du jedem Türken unterstellst, Ehrenmorde zu begehen, ist das nichts
als Hetze.
Post by m***@web.de
Besser und deutlicher kann sich ein antideutscher Hetzer und
haßverbreiter wie du garnicht mehr selbst blosstellen.
?
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Also was? Werden 10%, 1%, 1‰ oder 0,1‰ der Türkinnen ehrengemordet, na?
Welchen Sinn sollte denn die korrekte Antwort auf diese Frage deiner
Meinung nach machen?
Bei 0.1 0/00 ist die Welt für dich Spitze.
Bei 1 0/00 ist die Welt für dich noch in Ordnung.
Bei 1 % ist die Welt für dich erst unbequem?
Wenn du jedem Türken unterstellst, Ehrenmorde zu begehen, ist es schon
von Belang, wieviele Ehrenmorde stattfinden.
Post by m***@web.de
Bei wieviel % würdest du denn einschreiten?
Was meinst du mit "einschreiten", Hetzer?
Einschreiten muß die Polizei bei jedem Verbrechen.
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Jammerst DU nur wenn es deutsche Täter sind und mehr als ein Opfer?
Na, wo sprach ich je davon, Lügner?
Zwischen den Zeilen, hetzender Heuchler!
Welche Zeilen denn genau, Lügner?
Wann jammerte ich nur, wenn es deutsche Täter sind?

Lars
s054659
2007-01-11 11:52:43 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Na altes Dummchen, greift denn hier deine postulierte immerwahrende
Menschnwˆ¢rde nicht mehr? Ist Ayshes Leben, oder das der indischen
Witwe nicht ebenfalls wertvoll und ihr erbarmungswˆ¢rdiges Schicksal
nicht zu bejammern?
Davon sprach ich nicht.
Weil es dir nicht in deinen Kram past, gelle, alter Hetzer!
Doch. Deine bestandigen erlogenen Unterstellungen passen mir sehr gut in
den Kram.
Sie beweisen deine vollige Verkommenenheit und die Verkommenheit deiner
Ansichten, Nazi.
Post by Lars Braesicke
Ein jeder Mord (oder geforderte Selbstmord) ist zu abzulehnen..
Und warum forderst du dann hier seit Jahren mit ***geh sterben***
permanent dazu auf?
"geforderte Selbstmord" meinte die indische Sitte, Witwen zur Verbrennung
zu zwingen.
Also: Geh sterben, Nazi.
Post by Lars Braesicke
Ich fragte dich allerdings nach der Haufigkeit von Ehrenmorden,
Was hat die Haufigkeit mit der Qualitat des Ehrenmordes zu tun,
Wenn du jedem Tˆ¢rken unterstellst, Ehrenmorde zu begehen, ist das schon
von Belang, Hetzer.
wenn
es um den Holokaust geht hore ich von Typen wie dir doch auch
standig, das es egal ist ob 6- oder 4- Millionen Opfer.
Gott bist du damlich.
Der Ehrenmord
ist kein deutsches problem, sondern das der archaisch dominanten
Tˆ¢rkenmischpoche!
Ja, und?
Inwiefern erlaubt das nun, jedem Tˆ¢rken die Bereitschaft zum Ehrenmord zu
unterstellen?
Post by Lars Braesicke
die du
sobald anbringst als von Tˆ¢rkinnen die Rede ist, da du nur gegen
Tˆ¢rken hetzen willst, gelle?
Das Benennen von dir unangenehmen Tatsachen gerat unter deiner Regie
schon zur Hetze, interessant.
Wenn du jedem Tˆ¢rken unterstellst, Ehrenmorde zu begehen, ist das nichts
als Hetze.
Besser und deutlicher kann sich ein antideutscher Hetzer und
hasverbreiter wie du garnicht mehr selbst blosstellen.
?
Post by Lars Braesicke
Also was? Werden 10%, 1%, 1? oder 0,1? der Tˆ¢rkinnen ehrengemordet,
na?
Welchen Sinn sollte denn die korrekte Antwort auf diese Frage deiner
Meinung nach machen?
Bei 0.1 0/00 ist die Welt fˆ¢r dich Spitze.
Bei 1 0/00 ist die Welt fˆ¢r dich noch in Ordnung.
Bei 1 % ist die Welt fˆ¢r dich erst unbequem?
Wenn du jedem Tˆ¢rken unterstellst, Ehrenmorde zu begehen, ist es schon
von Belang, wieviele Ehrenmorde stattfinden.
Bei wieviel % wˆ¢rdest du denn einschreiten?
Was meinst du mit "einschreiten", Hetzer?
Einschreiten mus die Polizei bei jedem Verbrechen.
Post by Lars Braesicke
Jammerst DU nur wenn es deutsche Tater sind und mehr als ein Opfer?
Na, wo sprach ich je davon, Lˆ¢gner?
Zwischen den Zeilen, hetzender Heuchler!
Welche Zeilen denn genau, Lˆ¢gner?
Wann jammerte ich nur, wenn es deutsche Tater sind?
Lars
Lars Braesicke
2007-01-08 19:47:38 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in dem
Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
Welcher Schreiber?
Diese dumme Frage hate ich ja glatt übersehen, Entschuldigung.
Der Schreiber der Sprechblasen im Comic, natürlich.

Lars
Daniel Weigelt
2007-01-08 20:10:13 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Welcher Schreiber?
Diese dumme Frage hate ich ja glatt übersehen, Entschuldigung.
Der Schreiber der Sprechblasen im Comic, natürlich.
Nu überforder den Glahe doch mal nicht, der schaut sich doch nur die Bilder
an (Ich wette, er findet Ayshe sogar hübsch, traut sich das aber nicht zu
sagen.) Die Texte des Schreibers lässt er sich von seinem Rottenführer
vorlesen.

mfG

Daniel
--
Das rote Blog:
        http://www.woschod.de/
Kriegs- Naziverbrecher in der BRD und in Westberlin:
        http://www.braunbuch.de/
m***@web.de
2007-01-08 22:06:14 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in dem
Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
Welcher Schreiber?
Diese dumme Frage hate ich ja glatt übersehen, Entschuldigung.
Es handelt sich nur um eine dumme Antwort, ansonsten hättest du den
Comic erklären müssen. Ich kenne nichts dergleichen und wußte nicht
was du meintest.
Post by Lars Braesicke
Der Schreiber der Sprechblasen im Comic, natürlich.
Gibte es dazu Detailles?
Post by Lars Braesicke
Lars
Manfred Glahe
Lars Braesicke
2007-01-08 22:22:52 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in
dem Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
Welcher Schreiber?
Diese dumme Frage hate ich ja glatt übersehen, Entschuldigung.
Es handelt sich nur um eine dumme Antwort, ansonsten hättest du den
Comic erklären müssen. Ich kenne nichts dergleichen und wußte nicht
was du meintest.
ROTFL Herrlich!
Glahe, Dummerchen, worum geht es wohl in diesem Thread?
Nicht rein zufällig um ein Comic? Bist du des verstehenden Lesens völlig
unfähig?

Lars
m***@web.de
2007-01-10 17:07:45 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in
dem Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
Welcher Schreiber?
Diese dumme Frage hate ich ja glatt übersehen, Entschuldigung.
Es handelt sich nur um eine dumme Antwort, ansonsten hättest du den
Comic erklären müssen. Ich kenne nichts dergleichen und wußte nicht
was du meintest.
ROTFL Herrlich!
Ja, herrrlich dämlich von dir!
Post by Lars Braesicke
Glahe, Dummerchen, worum geht es wohl in diesem Thread?
Nicht rein zufällig um ein Comic?
Um welchen Comic?
Wieso glaubst du das ich solch einen Comic kennen würde?
Post by Lars Braesicke
Bist du des verstehenden Lesens völlig
unfähig?
Dein Gestammele kann man inhaltlich nicht verstehen, du gibst ja keinen
nachvollziehbaren Inhalt an. Du Trottel erwartes von deinem Gegenüber
einen Lacher über einen Witz den du garnicht machtest. Offensichtlich
raffst du dein eigenes Geschreibsel inhaltlich nich!
Post by Lars Braesicke
Lars
Manfred Glahe
Lars Braesicke
2007-01-10 18:11:04 UTC
Permalink
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in
dem Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
Welcher Schreiber?
Diese dumme Frage hate ich ja glatt übersehen, Entschuldigung.
Es handelt sich nur um eine dumme Antwort, ansonsten hättest du den
Comic erklären müssen. Ich kenne nichts dergleichen und wußte nicht
was du meintest.
ROTFL Herrlich!
Ja, herrrlich dämlich von dir!
Post by Lars Braesicke
Glahe, Dummerchen, worum geht es wohl in diesem Thread?
Nicht rein zufällig um ein Comic?
Um welchen Comic?
Wieso glaubst du das ich solch einen Comic kennen würde?
Weil sich der vernunftbegabte Mensch über den Gegenstand einer
Diskussion erkundigt, ehe er mitdiskutiert.
Ah ja, stimmt, jetzt sehe ich es, da liegt mein Fehler: ich vermutete
Vernunft!
Post by m***@web.de
Post by Lars Braesicke
Bist du des verstehenden Lesens völlig
unfähig?
Dein Gestammele kann man inhaltlich nicht verstehen, du gibst ja
keinen nachvollziehbaren Inhalt an. Du Trottel erwartes von deinem
Gegenüber einen Lacher über einen Witz den du garnicht machtest.
Offensichtlich raffst du dein eigenes Geschreibsel inhaltlich nich!
Dieses Geschreibsel von dir verstehe ich nun wahrlich nicht.
Welchen Lacher erwartete ich? Welches Gegenüber?
Welchen Witz habe ich nicht gemacht?

Könnte es sein, daß du blubberblöd bist?

Ich schrieb: "Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in dem
Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen."

Übrigens, da ich annehme, daß du zu blöd bist, wenigstens
zwischenzeitig einen Blick auf den Diskussionsgegenstand zu werfen: Der
"Ausdruck wie 'Güllehülle'" im Comic war "Ülüzü".
Güllehülle ist etwas intelligenter als Ülüzü, da hast du dem Nazi im
Comic was voraus, Nazi Glahe.
Kannste stolz auf dich sein.

Lars
Daniel Weigelt
2007-01-08 20:08:35 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in dem
Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
*lol* Treffer und versenkt!

mfG

Daniel
--
Das rote Blog:
        http://www.woschod.de/
Kriegs- Naziverbrecher in der BRD und in Westberlin:
        http://www.braunbuch.de/
m***@web.de
2007-01-08 22:09:58 UTC
Permalink
Post by Daniel Weigelt
Post by Lars Braesicke
Murat heißt er. Ausdrücke wie "Güllehülle" benutzen die Nazis in dem
Comic.
Offenbar hat es der Schreiber recht gut getroffen.
*lol* Treffer und versenkt!
Ach, ist dennn "Güllehülle" nicht das türkische Wort für Windel?
Ich lese schließlich solche Comics nicht, verstehe aber nun besser
warum ihr manchmal solch unverständliches Zeugs schreibt.
Post by Daniel Weigelt
mfG
Daniel
--
http://www.woschod.de/
http://www.braunbuch.de/
Otto Huber
2007-01-07 22:59:41 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
http://www.andi.nrw.de/Download/Comic.pdf
Wahrscheinlich nicht, denn Türkenmädchen sind keine Ausprobier-Nutten wie
die deutschen "Schlampen" ... Da wird schon ihr türkischer Bruder aufpassen,
dass sich da kein Deutscher an seine jungfräuliche Schwester ranmacht!
Thomas Schneider
2007-01-08 07:25:57 UTC
Permalink
Post by Lars Braesicke
Da hoffe ich doch, daß Ayshe und Andi noch zusammenkommen
http://www.andi.nrw.de/Download/Comic.pdf
In der realen Welt ein ziemlich unmögliches Unterfangen, nicht wegen
"Nazis", sondern wegen der türkischen Familie der jungen Frau.


2007: Weiterhin Ehrenmorde, Beschneidungen und Zwangsheiraten in der BRD
--
Meine Artikel geben die persönliche Meinung ihres Verfassers wieder.
Die Artikel können Satire enthalten, die nach des Autors Auffassung
eine tieferliegende Wahrheit berührt. Meine Artikel sollten daher mit
angemessener Intelligenz anstatt wortwörtlich interpretiert werden.
Daniel Weigelt
2007-01-08 20:11:11 UTC
Permalink
Post by Thomas Schneider
2007: Weiterhin Ehrenmorde, Beschneidungen und Zwangsheiraten in der BRD
2007: Weitehin Nazimorde, abgebrannte Imigrantenwohnungen und Nazilügen in
der BRD.

mfG

Daniel
--
Das rote Blog:
        http://www.woschod.de/
Kriegs- Naziverbrecher in der BRD und in Westberlin:
        http://www.braunbuch.de/
Mikeecho
2007-01-08 20:24:58 UTC
Permalink
Post by Daniel Weigelt
Post by Thomas Schneider
2007: Weiterhin Ehrenmorde, Beschneidungen und Zwangsheiraten in der BRD
2007: Weitehin Nazimorde, abgebrannte Imigrantenwohnungen und
Nazilügen in
der BRD.
mfG
Daniel
Wo hat man einen Nazi ermordet?
Das ist ja eine Sauerei, sich an solch alten Menschen heranzutrauen.
Sicherlich wieder einer von den LINKEN gewesen.
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...