Discussion:
Groß ist die Not ...
Add Reply
Kim Jong Hippo
2020-09-16 01:06:11 UTC
Antworten
Permalink
[...
Tausende obdachlos gewordene Migranten weigern sich unterdessen, neu
errichtete Behelfsunterkünfte zu beziehen. Stattdessen forderten sie
erneut, dass sie die Insel verlassen dürfen. "Wir haben sie informiert,
dass sie in die Einrichtung gehen müssen, aber sie lehnen das ab", sagte
ein Polizeivertreter, der namentlich nicht genannt werden wollte. "Sie
wollen die Insel verlassen."

In das neue vorläufige Lager in der Region Kara Tepe, das bereits mit
5000 Betten ausgestattet ist und erweitert wird, hätten bislang nur 1000
Migranten gehen wollen, teilte die Regierung mit. Tausende andere -
Männer, Frauen und Kinder - verbrachten die Nacht außerhalb der Anlage
am Straßenrand.
...]
https://www.tagesschau.de/ausland/moria-fluechtlinge-festnahmen-101.html



https://bit.ly/33B739n

Nun ja ...
--
"Totgeschlagen gehört totgeschlagen."
(Dr Horst Leps, Religionslehrer a.D. und "Friedensaktivist")
http://narkive.com/j0v0RdlN:6.454.35
Siegfrid Breuer
2020-09-16 02:19:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Kim Jong Hippo
In das neue vorläufige Lager in der Region Kara Tepe, das bereits mit
5000 Betten ausgestattet ist und erweitert wird, hätten bislang nur
1000 Migranten gehen wollen, teilte die Regierung mit.
Vieleicht brennt das nicht gut genug?
--
Post by Kim Jong Hippo
Mir fehlen einfach die weiteren Fakten, um mir vorschnell ein solches
Werturteil anzumassen - es kann sein, dass es sich so verhaelt...es kann
aber sein, dass sich die Situation ganz anders darstellt... .
[relativiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Frank "Panzerschaffer" Schaffer
2020-09-16 04:58:31 UTC
Antworten
Permalink
Post by Kim Jong Hippo
[...
Tausende obdachlos gewordene Migranten weigern sich unterdessen, neu
errichtete Behelfsunterkünfte zu beziehen. Stattdessen forderten sie
Dann scheint die Lage ja nicht so schlimm zu sein.
Post by Kim Jong Hippo
erneut, dass sie die Insel verlassen dürfen. "Wir haben sie informiert,
dass sie in die Einrichtung gehen müssen, aber sie lehnen das ab", sagte
ein Polizeivertreter, der namentlich nicht genannt werden wollte. "Sie
wollen die Insel verlassen."
Ok, dann tut ihnen doch den Gefallen und bringt sie allesamt zurueck in die Tuerkei, nach Syrien, Libyen und wo auch immer her sie in die Eu eininvasiert sind.
Post by Kim Jong Hippo
In das neue vorläufige Lager in der Region Kara Tepe, das bereits mit
5000 Betten ausgestattet ist und erweitert wird, hätten bislang nur 1000
Migranten gehen wollen, teilte die Regierung mit. Tausende andere -
Männer, Frauen und Kinder - verbrachten die Nacht außerhalb der Anlage
am Straßenrand.
...]
https://www.tagesschau.de/ausland/moria-fluechtlinge-festnahmen-101.html

Alles gute Gruende, um das Asylverfahren sofort zu beenden und die Kriminellen heim zu fliegen. Kapazitaeten in der Luftfahrt sind momentan ja genug frei.
Michelle Megavorbau
2020-09-16 08:09:32 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank "Panzerschaffer" Schaffer
Alles gute Gruende, um das Asylverfahren sofort zu beenden und die
Kriminellen heim zu fliegen. Kapazitaeten in der Luftfahrt sind
momentan ja genug frei.
Warum immer fliegen? Sind Schiffe (Fähren) nicht gut genug? Und ab dort
zu Fuß, wie sie gekommen sind. Muslime helfen einander!

Michelle

Helmut Dannemann
2020-09-16 08:04:56 UTC
Antworten
Permalink
Post by Kim Jong Hippo
[...
Tausende obdachlos gewordene Migranten weigern sich unterdessen, neu
errichtete Behelfsunterkünfte zu beziehen. Stattdessen forderten sie
erneut, dass sie die Insel verlassen dürfen. "Wir haben sie informiert,
dass sie in die Einrichtung gehen müssen, aber sie lehnen das ab", sagte
ein Polizeivertreter, der namentlich nicht genannt werden wollte. "Sie
wollen die Insel verlassen."
In das neue vorläufige Lager in der Region Kara Tepe, das bereits mit
5000 Betten ausgestattet ist und erweitert wird, hätten bislang nur 1000
Migranten gehen wollen, teilte die Regierung mit. Tausende andere -
Männer, Frauen und Kinder - verbrachten die Nacht außerhalb der Anlage
am Straßenrand.
...]
https://www.tagesschau.de/ausland/moria-fluechtlinge-festnahmen-101.html
Wenn's schee mocht. Sollen diese Erpresserbanden und Kriminellen eben
auf der Straße schlafen. Was kümmert's mich.

Helmut
Loading...