Discussion:
Wie findet Ihr eigentlich die Bettelei ...
Add Reply
Karl Schippe
2020-03-25 22:05:26 UTC
Antworten
Permalink
... nach Staatsknete,
die wir uns täglich von schwachzen, gelben und braunen Marktradikalen
anhören müssen?
Sepp
2020-03-25 22:18:55 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Schippe
... nach Staatsknete,
die wir uns täglich von schwachzen, gelben und braunen Marktradikalen
anhören müssen?
Na du kannst ja sogar mal was vernünftiges fragen!

Gegenfrage:
Was passiert, wenn die Leute keine Lust mehr haben, unter
Lebensgefahr (Corona) und für lau für irgendwelche fettgefressenen
und größenwahnsinnigen Bonzen zu malochen?


Sepp
eku.pilz
2020-03-26 02:01:11 UTC
Antworten
Permalink
Post by Sepp
Post by Karl Schippe
... nach Staatsknete,
die wir uns täglich von schwachzen, gelben und braunen Marktradikalen
anhören müssen?
Na du kannst ja sogar mal was vernünftiges fragen!
Was passiert, wenn die Leute keine Lust mehr haben, unter
Lebensgefahr (Corona) und für lau für irgendwelche fettgefressenen
und größenwahnsinnigen Bonzen zu malochen?
Sepp
Oder fuer irgendwelche uebergeschnappten Bonzen, die die Staatsknete
zu Abermilliarden an herbeigeschleppte Auslaender verfeuern?

Also fuer dene ihre Villen-, Swimmingpool- und Mercedes-Versprechen?
Salopp gesagt.
--
https://www.youtube.com/results?search_query=bolschewicken-sau+feliks
(Vorschau Heilpraktikum fuer Linke)
Direktlink:

Post by Sepp
Post by Karl Schippe
utilam esse societas

Dr. Maxim. Krah, Crashkurs Verfassungsrecht
Oder: Wie aus Recht Unrecht wird!

Deutsche Rasse - Klasse Rasse!

Acht Humpen Bier decken den Tagesbedarf an Vitamin C
Gesunde Ernährung kann sooooo einfach sein!
F. W.
2020-03-26 07:00:45 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Schippe
... nach Staatsknete,
die wir uns täglich von schwachzen, gelben und braunen Marktradikalen
anhören müssen?
Ja, systemrelevant sind plötzlich Krankenschwestern, Kassiererinnen und
LKW-Fahrer. Nicht eben die Gewinner der Gesellschaft. Wird man sie nach
der Krise noch würdigen?

Nein, man wird vergessen.

FW
noebbes
2020-03-26 07:31:11 UTC
Antworten
Permalink
Post by F. W.
Post by Karl Schippe
... nach Staatsknete,
die wir uns täglich von schwachzen, gelben und braunen Marktradikalen
anhören müssen?
Ja, systemrelevant sind plötzlich Krankenschwestern, Kassiererinnen und
LKW-Fahrer. Nicht eben die Gewinner der Gesellschaft. Wird man sie nach
der Krise noch würdigen?
Nein, man wird vergessen.
Gestern noch einen /sehr/ interessanten Artikel dazu gelesen:

https://www.journalistenwatch.com/2020/03/24/die-wut-krankenschwestern/
Karl Schippe
2020-03-26 09:15:03 UTC
Antworten
Permalink
Post by F. W.
Post by Karl Schippe
... nach Staatsknete,
die wir uns täglich von schwachzen, gelben und braunen Marktradikalen
anhören müssen?
Ja, systemrelevant sind plötzlich Krankenschwestern, Kassiererinnen und
LKW-Fahrer. Nicht eben die Gewinner der Gesellschaft. Wird man sie nach
der Krise noch würdigen?
Nein, man wird vergessen.
Nein, diese Menschen werden sich gar nicht erst gemerkt.

Vorher beschissen dran, jetzt extrem beschissen dran, dann wieder
beschissen dran.
"Marktgerecht" halt.
Ganz im Sinn von Typen wie "Libero" und "Schmitz".
Fritz
2020-03-26 09:28:19 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Schippe
Nein, diese Menschen werden sich gar nicht erst gemerkt.
Vorher beschissen dran, jetzt extrem beschissen dran, dann wieder
beschissen dran.
"Marktgerecht" halt.
Ganz im Sinn von Typen wie "Libero" und "Schmitz".
Diese Flachdenker (Lally-bob 0815, Tee.Schlauch, Schmutz, Stefan, etc.)
kennen nur 'Hire and Fire'!

Das wäre in dieser Lage höchst sinnvoll:
Grundeinkommen für ALLE (die es notwendig haben) bis diese Krise
vorbei und (auch wirtschaftlich) überwunden ist!

<https://www.stern.de/wirtschaft/corona-krise--wird-es-nun-zeit-fuer-das-bedingungslose-grundeinkommen--9185738.html>

<https://www.fr.de/meinung/corona-wirtschaftskrise-bedingungsloses-grundeinkommen-olaf-scholz-freie-kuenstler-musiker-13601317.html>

<https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Kann-Grundeinkommen-fuer-alle-die-Krise-abfedern-article21647369.html>

<https://www.nau.ch/politik/bundeshaus/bedingunsloses-grundeinkommen-wegen-coronavirus-gefordert-65680535>

<https://www.watson.ch/wirtschaft/kommentar/542338917-coronavirus-jetzt-sollten-wir-in-der-schweiz-das-grundeinkommen-testen>
--
Fritz
Heinz Schmitz
2020-03-27 08:19:59 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
Post by Karl Schippe
"Marktgerecht" halt.
Ganz im Sinn von Typen wie "Libero" und "Schmitz".
Diese Flachdenker (Lally-bob 0815, Tee.Schlauch, Schmutz, Stefan, etc.)
kennen nur 'Hire and Fire'!
Was jeder aus Euren Postings entnehmen kann: Ihr seid unfähig zu
unbetreutem Leben, und wollt daher alle Verantwortung auf Andere
abschieben. Wie Kleinkinder. Einzig das Recht auf unbegrenztes,
unbedingtes Meckern wollt Ihr behalten :-).
Warum sollte man einen guten Mitarbeiter feuern? Aber wenn man
in einem Moment umnachteter Grosszügigkeit eine Pfeife wie Dich
oder Schippe eingestellt haben sollte, würde die natürlich bis zu
ihrem Ende alimentiert sein wollen, mit immer mehr Geld, für immer
weniger Arbeit.
Es ist schon komisch, wie Ihr Linken damit zu Katholiken werdet, mit
deren Abneigung gegen Scheidung, obwohl Ihr in allem Anderen
reine Protestanten seid :-).

Grüße,
H.
Karl Schippe
2020-03-27 08:57:51 UTC
Antworten
Permalink
On 27.03.2020 09:19, die rechte Arschtrompete Voll-Heinz Dünn-Shitz (aka
Post by Heinz Schmitz
Post by Fritz
Post by Karl Schippe
"Marktgerecht" halt.
Ganz im Sinn von Typen wie "Libero" und "Schmitz".
Diese Flachdenker (Lally-bob 0815, Tee.Schlauch, Schmutz, Stefan, etc.)
kennen nur 'Hire and Fire'!
Warum sollte man einen guten Mitarbeiter feuern? Aber wenn man
in einem Moment umnachteter Grosszügigkeit eine Pfeife wie Dich
oder Schippe eingestellt haben sollte, würde die natürlich bis zu
ihrem Ende alimentiert sein wollen, mit immer mehr Geld, für immer
weniger Arbeit.
<kicher>

Das nennt man Rendite, Dumbo. :-)

Du hast ja bereits zu Beginn wie von Sinnen gefordert,
musstest dich dann aber doch auf 13 Jahresgehälter im Jahr
runterhandeln lassen, stimmt's, Voll-Heinz?

Hans
2020-03-26 10:59:14 UTC
Antworten
Permalink
Post by F. W.
Post by Karl Schippe
... nach Staatsknete,
die wir uns täglich von schwachzen, gelben und braunen Marktradikalen
anhören müssen?
Ja, systemrelevant sind plötzlich Krankenschwestern, Kassiererinnen und
LKW-Fahrer. Nicht eben die Gewinner der Gesellschaft. Wird man sie nach
der Krise noch würdigen?
Nein, man wird vergessen.
Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht.
Fritz
2020-03-26 09:23:26 UTC
Antworten
Permalink
Post by Karl Schippe
... nach Staatsknete,
die wir uns täglich von schwachzen, gelben und braunen Marktradikalen
anhören müssen?
Das wäre höchst sinnvoll:
Grundeinkommen für ALLE (die es notwendig haben) bis diese Krise
vorbei und (auch wirtschaftlich) überwunden ist!

<https://www.stern.de/wirtschaft/corona-krise--wird-es-nun-zeit-fuer-das-bedingungslose-grundeinkommen--9185738.html>

<https://www.fr.de/meinung/corona-wirtschaftskrise-bedingungsloses-grundeinkommen-olaf-scholz-freie-kuenstler-musiker-13601317.html>

<https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Kann-Grundeinkommen-fuer-alle-die-Krise-abfedern-article21647369.html>

<https://www.nau.ch/politik/bundeshaus/bedingunsloses-grundeinkommen-wegen-coronavirus-gefordert-65680535>

<https://www.watson.ch/wirtschaft/kommentar/542338917-coronavirus-jetzt-sollten-wir-in-der-schweiz-das-grundeinkommen-testen>
--
Fritz
Loading...