Discussion:
Gemeingefährliche Irre!
Add Reply
Der Habakuk.
2020-10-15 15:46:05 UTC
Antworten
Permalink
"Die tödliche Gefahr des deutschen Homöopathie-Glaubens

Während Covid-19 wütet und alle Welt ein Mittel dagegen sucht, kommt
aus Deutschland eine wunderbare, wunderliche Nachricht: Es ist
gefunden, die Rettung ist da. „Homöopathie“, so behauptet die deutsche
Hahnemann-Gesellschaft, „kann Covid-19 medikamentös behandeln.“ Die
Vereinigung triumphiert auf ihrer Website: „Es zeigt sich, dass gerade
die ersten sieben Tage der Erkrankung gut zu behandeln sind – nutzen
wir sie!“

Die Corona-Pandemie hat ökonomisch einen unermesslichen, lukrativen
Markt erschlossen. In den Anfangstagen hatten sich die Homöopathen in
Deutschland noch zurückgehalten. Inzwischen hat offenbar jedoch ein
Sinneswandel stattgefunden" (WeLT)

Na, wenn die nicht selber krank sind!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Odin
2020-10-15 17:05:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
"Die tödliche Gefahr des deutschen Homöopathie-Glaubens
Während Covid-19 wütet und alle Welt ein Mittel dagegen sucht, kommt
aus Deutschland eine wunderbare, wunderliche Nachricht: Es ist
gefunden, die Rettung ist da. „Homöopathie“, so behauptet die deutsche
Hahnemann-Gesellschaft, „kann Covid-19 medikamentös behandeln.“ Die
Vereinigung triumphiert auf ihrer Website: „Es zeigt sich, dass gerade
die ersten sieben Tage der Erkrankung gut zu behandeln sind – nutzen
wir sie!“
Die Corona-Pandemie hat ökonomisch einen unermesslichen, lukrativen
Markt erschlossen. In den Anfangstagen hatten sich die Homöopathen in
Deutschland noch zurückgehalten. Inzwischen hat offenbar jedoch ein
Sinneswandel stattgefunden" (WeLT)
Na, wenn die nicht selber krank sind!
Du stürzt hier geistig zunehmend weiter ab. Der Placeboeffekt wurde wissenschaftlich nachgewiesen. Weil du Biologe sein willst muß ich DIR den Irren
zu diesem Thema attestieren! Lies und lerne...wenn du das noch kannst:


Homöopathie So wirken Placebos bei Tieren
Wenn Globuli Tieren helfen, beweist das die Wirkung der Homöopathie, sagen Anhänger der Lehre. Placebo-Forscher Paul Enck erklärt, wie sich der Placeboeffekt bei Vierbeinern einstellt.
Von Jens Lubbadeh
11.06.2014, 11.34 Uhr

Globuli der Kamille: Gibt es auch bei Pflanzen einen Placeboeffekt? Foto: Corbis
Zur Person
Foto: Paul Enck

Paul Enck ist Professor für Medizinische Psychologie und Forschungsleiter der Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Tübingen. Seit 2002 beschäftigt sich Enck mit Placeboeffekten, ihren psychologischen und neurobiologischen Mechanismen und ihren klinischen Konsequenzen. Er ist einer der weltweit führenden Placebo-Forscher.

SPIEGEL ONLINE: Herr Enck, ein Argument von Homöopathie-Anhängern für die Wirksamkeit der Therapie ist, dass Globuli auch Tieren helfen, die nicht an die Wirkung glauben können. Ein Placeboeffekt sei somit ausgeschlossen und die Wirkung der Globuli bewiesen. Stimmt das?

Enck: Die Besitzer sind in diesem Fall die treibende Kraft. Wenn wir ein Medikament nehmen und eine Erwartungshaltung bezüglich seiner Wirkung haben, hat das schon eine Wirkung auf den Gesundungsprozess - das ist der Placeboeffekt. Das Tier hat diese Erwartungshaltung bezüglich der Pillen natürlich nicht, aber sein Besitzer. Man nennt das "Placebo by Proxy", Placebowirkung durch die Angehörigen.

SPIEGEL ONLINE: Der Besitzer ändert also sein Verhalten?

Enck: Man muss sich den Tierbesitzer genau anschauen. Wenn sein Tier krank wird, ist er natürlich nervös. Er hat die positive Erwartung an die Pillen, beobachtet den Krankheitsverlauf genau und reagiert sofort auf jede Verbesserung und entspannt sich. Er ändert sein Verhalten, kümmert sich womöglich auch einfach mehr um das Tier. All das wirkt positiv auf das kranke Tier.
Der Lichtbringer
2020-10-15 23:38:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
"Die tödliche Gefahr des deutschen Homöopathie-Glaubens
Während Covid-19 wütet und alle Welt ein Mittel dagegen sucht, kommt
aus Deutschland eine wunderbare, wunderliche Nachricht: Es ist
gefunden, die Rettung ist da. „Homöopathie“, so behauptet die deutsche
Hahnemann-Gesellschaft, „kann Covid-19 medikamentös behandeln.“ Die
Vereinigung triumphiert auf ihrer Website: „Es zeigt sich, dass gerade
die ersten sieben Tage der Erkrankung gut zu behandeln sind – nutzen
wir sie!“
Dank Homöopathie keine Symptome während der Inkubationszeit?
Schlauchbrot
2020-10-16 04:47:32 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Lichtbringer
Dank Homöopathie keine Symptome während der Inkubationszeit?
Wenn nach 14 Tagen die Leute noch fit sind, dann hat die HP geholfen oder
nicht?
Wer heilt hat recht.
Der Habakuk.
2020-10-16 05:29:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Schlauchbrot
Post by Der Lichtbringer
Dank Homöopathie keine Symptome während der Inkubationszeit?
Wenn nach 14 Tagen die Leute noch fit sind, dann hat die HP geholfen oder
nicht?
Wer heilt hat recht.
Wer dagegen unter Niesen, Augentränen und geistiger Benommenheit(sic)
leidet, für den hat die Homöopathie natürlich auch genau das Richtige!


Excrementum caninum wird bei Schlafmangel als „Folgen von Besetzung
durch Eltern oder Kinder oder Partner, Folgen von zu viel mit Alkohol
und Rauchen, Schokoladeverlangen, Depression durch
Arbeitsplatzverlust“ empfohlen. Ebenfalls bewährt sei es bei: Niesen,
Augentränen, Heuschnupfen, geistiger Benommenheit.

Der Lateiner hat längst verstanden, dieses „Medikament“ ist
gewöhnliche Hundescheisse. Soll ich meine Schokoladenlust mit dieser
Hundescheisse kurieren?

Wer glaubt, ich würde eine solche „Scheisse“ erfinden, irrt. Auf der
„Homöopathieforschung“ Webseite von Dr. Eberle und Dipl. Ritzer
(http://www.homoeopathieforschung.de/mittel.php?reper=19) können sie
selber nachlesen, was wie ein Witz tönt, aber keiner ist. Die beiden
Homöopathen sind universitär gebildet. Der eine hat mal Medizin der
andere Theologie studiert. Nach Annahme der Komplementärinitiative
werden wohl auch bei uns einige Theologen die Homöopathie als
Nebenerwerb entdecken. Ärzte haben dann ohnehin das Recht dazu…
(Beda Stadler - Immunologe, Uni Bern)" (Neue Zürcher Zeitung NZZ)

Dir seien also die morgendlichen (Bitte schon vor dem ersten Posten!)
Hundescheißeglobuli gegen deine chronische geistige Benommenheit
wärmstens ans Herz gelegt.

Und gegen "Schokoladeverlangen" helfen sie auch. Kein Wunder,
schließlich lautet der Leitsatz der Homöopathie: Similia similibus
curentur. Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden.

Und zumindest die Farbe ist doch schon verdammt ähnlich. *grin*
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Heinz Schmitz
2020-10-16 09:20:44 UTC
Antworten
Permalink
Post by Schlauchbrot
Post by Der Lichtbringer
Dank Homöopathie keine Symptome während der Inkubationszeit?
Wenn nach 14 Tagen die Leute noch fit sind, dann hat die HP geholfen oder
nicht?
Wer heilt hat recht.
Dann erlass doch eine Vorschrift, dass jeder an sein Immunsystem
glauben soll. Wozu brauchen wir dann noch eine Vaccine?

Grüße,
H.
Erika Ciesla
2020-10-16 09:45:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by Schlauchbrot
Post by Der Lichtbringer
Dank Homöopathie keine Symptome während der Inkubationszeit?
Wenn nach 14 Tagen die Leute noch fit sind, dann hat die HP geholfen
oder nicht?
Nein, hat sie nicht.

Da in den Homöopathika grundsätzlich kein Wirkstoff enthalten ist, darum kann
da auch nichts wirken, will sagen, derselbe Patient wäre just in derselben
Lage auch mit einem Stückchen Schokolade fit gewesen.
Post by Schlauchbrot
Wer heilt hat recht.
Mag sein, aber die Homöopathie heilt ja nicht. Wie denn? Womit denn?
Dann erlass doch eine Vorschrift, dass jeder an sein Immunsystem glauben
soll. Wozu brauchen wir dann noch eine Vaccine?
Ommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm! 🥴


 ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷


⌛ 18
Odin
2020-10-16 09:52:43 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Schlauchbrot
Post by Der Lichtbringer
Dank Homöopathie keine Symptome während der Inkubationszeit?
Wenn nach 14 Tagen die Leute noch fit sind, dann hat die HP geholfen
oder nicht?
Nein, hat sie nicht.
Da in den Homöopathika grundsätzlich kein Wirkstoff enthalten ist, darum kann
da auch nichts wirken, will sagen, derselbe Patient wäre just in derselben
Lage auch mit einem Stückchen Schokolade fit gewesen.
Post by Schlauchbrot
Wer heilt hat recht.
Mag sein, aber die Homöopathie heilt ja nicht. Wie denn? Womit denn?
Mit dem "Doktor" in uns, Klärchen! Der Glaube versetzt Berge und heilen kann er definitiv auch...muß ich dir das als Atheist noch sagen...
Post by Erika Ciesla
Dann erlass doch eine Vorschrift, dass jeder an sein Immunsystem glauben
soll. Wozu brauchen wir dann noch eine Vaccine?
Ommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm! 🥴
 ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
⌛ 18
Franz Conradi
2020-10-16 09:54:15 UTC
Antworten
Permalink
Am 16.10.2020 um 11:45 schrieb Erika Ciesla:

[...]
Post by Erika Ciesla
Mag sein, aber die Homöopathie heilt ja nicht. Wie denn? Womit denn?
Autosuggestion.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Erika Ciesla
2020-10-16 13:03:22 UTC
Antworten
Permalink
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Erika Ciesla
Mag sein, aber die Homöopathie heilt ja nicht. Wie denn? Womit denn?
Autosuggestion.
Ja, Oder so!

Das geht aber auch mit Schokolade! 😋

Die ist außerdem auch noch billiger, und schmeckt besser.

Zur Sache!

Abgesehen davon, daß der Homöopath eine recht ausführliche Anamnese vornimmt,
tut er nichts. Für Dummies: er spricht mit dem Patienten, und das ist an und
für sich schonmal ganz gut – Kassenärzte haben für sowas oft keine Zeit, die
werdend _dafür nämlich gar nicht bezahlt.

Danach kommt er dann aber zur Sache – und verschreibt ein vermeintliches
Medikament, in dem in der Regel 10⁻³⁰ g je Gramm von einer sogenannten
„Ursubstanz“ enthalten sein soll.

Konkret: Ich müßte also 1.000.000.000.000.000.000.000.000 kg Zucker fressen,
um ein Milligramm von der versprochenen „Ursubstanz“ aufzunehmen!

Was DAS mit meinem Körper macht, das will ich lieber gar nicht erst wissen!


 ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
Schabracken-Dompteur
2020-10-16 13:41:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Konkret: Ich müßte also 1.000.000.000.000.000.000.000.000?kg Zucker
fressen, um ein Milligramm von der versprochenen ?Ursubstanz?
aufzunehmen!
Was DAS mit meinem Körper macht, das will ich lieber gar nicht erst wissen!
Aber was eine aehnliche Anzahl Tagesschau mit Deiner hohlen Birne
macht, fragst Du dumme Funz garnicht?

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine zahlreichen
Verleumdungen, die ueble Nachrede und die "Verschoenerung"
meines Namens mit Deinen geliebten SS-Runen, Du Drecksvieh!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Franz Conradi
2020-10-16 13:56:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Franz Conradi
[...]
Post by Erika Ciesla
Mag sein, aber die Homöopathie heilt ja nicht. Wie denn? Womit denn?
Autosuggestion.
Ja, Oder so!
Das geht aber auch mit Schokolade! 😋
Die ist außerdem auch noch billiger, und schmeckt besser.
Zur Sache!
Abgesehen davon, daß der Homöopath eine recht ausführliche Anamnese vornimmt,
Siehste? Genau das ist es! Was glaubst du eigentlich mit wem du es zu
tun hast? Mit lauter Idioten? Lass'einfach deine oberlehrerhaften
Allüren einmal sein. Die können einem mehr als unerträglich auf die
Nerven gehen. Und derjenige, der blöde ist, den wirst du mit deinem
ungebetenen Universalwissen auch nicht bekehren können. Du nervst nur
die Vernünftigen.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Siegfrid Breuer
2020-10-16 16:47:00 UTC
Antworten
Permalink
***@invalid.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Du nervst nur die Vernünftigen.
Aber das ist doch gerade das ureigenste Bestreben
von dieser pathologisch darstellungsgeilen dummen Funz!
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Erika Ciesla
2020-10-16 17:48:03 UTC
Antworten
Permalink
Was glaubst du eigentlich mit wem du es zu tun hast? Mit lauter Idioten?
Wenn Du schon so fragst?

Ja.

Und nun?


🖕 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😝
Schabracken-Dompteur
2020-10-16 19:01:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Was glaubst du eigentlich mit wem du es zu tun hast? Mit lauter Idioten?
Wenn Du schon so fragst?
Ja.
Das siehst Du dumme Funz also durchaus richtig bei Dir und allen,
die Du neben Dir gehen hast.

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine zahlreichen
Verleumdungen, die ueble Nachrede und die "Verschoenerung"
meines Namens mit Deinen geliebten SS-Runen, Du Drecksvieh!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Gottlieb Bergner
2020-10-16 14:01:13 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Zur Sache!
Bis hierhin hast du also nur dummes Zeug geschwafelt um dann

*ab hier* nur dämlichen Schwachfug vor dich hin zu plappern.
Du bist schon ein rechtes Genie.
Post by Erika Ciesla
 ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
Erika Ciesla
2020-10-16 17:49:43 UTC
Antworten
Permalink
[Blah!]
Bildest Du Dir wirklich ein, Du könntest mich mit solchem Geschwafel irgend
wie beeindrucken?
Franz Conradi
2020-10-16 18:01:54 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
[Blah!]
Bildest Du Dir wirklich ein, Du könntest mich mit solchem Geschwafel irgend
wie beeindrucken?
Das ist ja das Elend. Du bist einfach lernresistent.
--
Als linksextrem gilt man für Rechte, wenn man Anhänger der bekannten
linksextremen Kampfschrift "Grundgesetz" ist.

Sascha Lobo in
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rechte-sprache-deutsch-rechts-rechts-deutsch-a-1221185.html
Erika Ciesla
2020-10-16 18:19:52 UTC
Antworten
Permalink
Post by Franz Conradi
Post by Erika Ciesla
[Blah!]
Bildest Du Dir wirklich ein, Du könntest mich mit solchem Geschwafel irgend
wie beeindrucken?
Das ist ja das Elend. Du bist einfach lernresistent.
Selber Schuld – frag künftig halt nicht so doof.

Im Übrigen hab eich Dir *IN DER SACHE* zugestimmt, wieso erkennst Du das
nicht? Oder *SUCHST* Du Streit?


​ ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷


⌛ 18
Schabracken-Dompteur
2020-10-16 19:01:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Franz Conradi
Post by Erika Ciesla
Bildest Du Dir wirklich ein, Du könntest mich mit solchem
Geschwafel irgend wie beeindrucken?
Das ist ja das Elend. Du bist einfach lernresistent.
Selber Schuld ? frag künftig halt nicht so doof.
Werden immer mehr, die Dich bekloppte alte Schabracke
nicht fuer voll nehmen, newahr?
Im Übrigen hab eich Dir *IN DER SACHE* zugestimmt, wieso erkennst Du
das nicht? Oder *SUCHST* Du Streit?
Achwas! Er erklaert Dir dummen Fotze nur, was von Dir zu halten ist.

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine zahlreichen
Verleumdungen, die ueble Nachrede und die "Verschoenerung"
meines Namens mit Deinen geliebten SS-Runen, Du Drecksvieh!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
noebbes
2020-10-17 09:27:21 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Franz Conradi
Post by Erika Ciesla
[Blah!]
Bildest Du Dir wirklich ein, Du könntest mich mit solchem Geschwafel irgend
wie beeindrucken?
Das ist ja das Elend. Du bist einfach lernresistent.
Selber Schuld – frag künftig halt nicht so doof.
Im Übrigen hab eich Dir *IN DER SACHE* zugestimmt, wieso erkennst Du das
nicht? Oder *SUCHST* Du Streit?
​ ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
Es drängt ihn in Deinen Filter zu den Intelligenten.

Schabracken-Dompteur
2020-10-16 19:01:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
[Blah!]
Schrieb Gottlieb Bergner NICHT, Du scheiss Zitatfaelscherfotze!
Post by Erika Ciesla
Bildest Du Dir wirklich ein, Du könntest mich mit solchem Geschwafel
irgend wie beeindrucken?
Komisch, bei dem Deinigen haelst Du dummes Stueck Scheisse das doch
problemlos fuer moeglich.

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine zahlreichen
Verleumdungen, die ueble Nachrede und die "Verschoenerung"
meines Namens mit Deinen geliebten SS-Runen, Du Drecksvieh!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Schabracken-Dompteur
2020-10-16 13:41:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Ommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm! ??
Bist Du endlich drauf gekommen, wie Du Deine Klatsche verfestigen
kannst? Und ganz ohne meine diesebezueglichen Vorschlaege zu lesen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CE%***@tipota.de%3E>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Reinhardt Behm
2020-10-16 03:14:40 UTC
Antworten
Permalink
Post by Der Habakuk.
"Die tödliche Gefahr des deutschen Homöopathie-Glaubens
Während Covid-19 wütet und alle Welt ein Mittel dagegen sucht, kommt aus
Deutschland eine wunderbare, wunderliche Nachricht: Es ist gefunden, die
Rettung ist da. „Homöopathie“, so behauptet die deutsche
Hahnemann-Gesellschaft, „kann Covid-19 medikamentös behandeln.“ Die
Vereinigung triumphiert auf ihrer Website: „Es zeigt sich, dass gerade
die ersten sieben Tage der Erkrankung gut zu behandeln sind – nutzen wir
sie!“
Die Corona-Pandemie hat ökonomisch einen unermesslichen, lukrativen
Markt erschlossen. In den Anfangstagen hatten sich die Homöopathen in
Deutschland noch zurückgehalten. Inzwischen hat offenbar jedoch ein
Sinneswandel stattgefunden"  (WeLT)
Na, wenn die nicht selber krank sind!
In den ersten sieben Tagen kann man die zu dieser Zeit noch nicht
auftretenden Symptome hervorragend behandeln.

Die Quacksalber zeigen wieder mal ihr wahres, betrügerisches Gesicht.
Dieter Intas
2020-10-16 09:17:08 UTC
Antworten
Permalink
Am Thu, 15 Oct 2020 17:46:05 +0200
Post by Der Habakuk.
"Die tödliche Gefahr des deutschen Homöopathie-Glaubens
Habakuk spinnt mal wieder ...
Post by Der Habakuk.
Während Covid-19 wütet und alle Welt ein Mittel dagegen sucht, kommt
aus Deutschland eine wunderbare, wunderliche Nachricht: Es ist
gefunden, die Rettung ist da. „Homöopathie“, so behauptet die
deutsche Hahnemann-Gesellschaft, „kann Covid-19 medikamentös
behandeln.“ Die Vereinigung triumphiert auf ihrer Website: „Es zeigt
sich, dass gerade die ersten sieben Tage der Erkrankung gut zu
behandeln sind – nutzen wir sie!“
Die deutsche Hahnemann-Gesellschaft sagt ganz deutlich:

"Die Behandlung von Covid-19 gehört in jedem Fall in erfahrene ärztliche
Hände. Finden Sie homöopathische Ärztinnen und Ärzte in Ihrer Nähe, die
Sie in den ersten beiden Phasen der Erkrankung betreuen. Die ersten 7
Tagen bei Covid-19 sind die Domaine der Homöopathie- nutzen wir sie!"

https://www.hahnemann-gesellschaft.de/covid-19/no1-coronanewsticker-die-ersten-7-tagen-bei-covid-19-sind-die-domaine-der-homoeopathie-nutzen-wir-sie/
Der Habakuk.
2020-10-16 09:25:05 UTC
Antworten
Permalink
Post by Dieter Intas
Am Thu, 15 Oct 2020 17:46:05 +0200
Post by Der Habakuk.
"Die tödliche Gefahr des deutschen Homöopathie-Glaubens
Habakuk spinnt mal wieder ...
Post by Der Habakuk.
Während Covid-19 wütet und alle Welt ein Mittel dagegen sucht, kommt
aus Deutschland eine wunderbare, wunderliche Nachricht: Es ist
gefunden, die Rettung ist da. „Homöopathie“, so behauptet die
deutsche Hahnemann-Gesellschaft, „kann Covid-19 medikamentös
behandeln.“ Die Vereinigung triumphiert auf ihrer Website: „Es zeigt
sich, dass gerade die ersten sieben Tage der Erkrankung gut zu
behandeln sind – nutzen wir sie!“
"Die Behandlung von Covid-19 gehört in jedem Fall in erfahrene ärztliche
Hände. Finden Sie homöopathische Ärztinnen und Ärzte in Ihrer Nähe, die
Sie in den ersten beiden Phasen der Erkrankung betreuen. Die ersten 7
Tagen bei Covid-19 sind die Domaine der Homöopathie- nutzen wir sie!"
https://www.hahnemann-gesellschaft.de/covid-19/no1-coronanewsticker-die-ersten-7-tagen-bei-covid-19-sind-die-domaine-der-homoeopathie-nutzen-wir-sie/
Wolle Hundescheißeglobuli kaufe? Garantierte Wirkung! Oder die
Kollegen der Intensivmedizin übernehmen sie nach 8 Tagen, dann sind
wir nicht mehr schuld an ihren Exitus!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Dieter Intas
2020-10-16 09:38:04 UTC
Antworten
Permalink
Am Fri, 16 Oct 2020 11:25:05 +0200
Post by Der Habakuk.
Post by Dieter Intas
Am Thu, 15 Oct 2020 17:46:05 +0200
Post by Der Habakuk.
"Die tödliche Gefahr des deutschen Homöopathie-Glaubens
Habakuk spinnt mal wieder ...
Post by Der Habakuk.
Während Covid-19 wütet und alle Welt ein Mittel dagegen sucht,
kommt aus Deutschland eine wunderbare, wunderliche Nachricht: Es
ist gefunden, die Rettung ist da. „Homöopathie“, so behauptet die
deutsche Hahnemann-Gesellschaft, „kann Covid-19 medikamentös
behandeln.“ Die Vereinigung triumphiert auf ihrer Website: „Es
zeigt sich, dass gerade die ersten sieben Tage der Erkrankung gut
zu behandeln sind – nutzen wir sie!“
"Die Behandlung von Covid-19 gehört in jedem Fall in erfahrene
ärztliche Hände. Finden Sie homöopathische Ärztinnen und Ärzte in
Ihrer Nähe, die Sie in den ersten beiden Phasen der Erkrankung
betreuen. Die ersten 7 Tagen bei Covid-19 sind die Domaine der
Homöopathie- nutzen wir sie!"
https://www.hahnemann-gesellschaft.de/covid-19/no1-coronanewsticker-die-ersten-7-tagen-bei-covid-19-sind-die-domaine-der-homoeopathie-nutzen-wir-sie/
Wolle Hundescheißeglobuli kaufe? Garantierte Wirkung! Oder die
Kollegen der Intensivmedizin übernehmen sie nach 8 Tagen, dann sind
wir nicht mehr schuld an ihren Exitus!
Das ist eine Behauptung, aber kein Beleg.
Loading...