Discussion:
Reddit sperrt große Pro-Trump-Gruppe / Diese Sperre ist ein empfindlicher Schlag für Donald Trump
Add Reply
Fritz
2020-06-30 06:54:29 UTC
Antworten
Permalink
Endlich Zeit diesen Fake Brutstätten das Handwerk zu legen!
Reddit übt lediglich das Hausrecht aus!

Reddit sperrt große Pro-Trump-Gruppe
<https://orf.at/stories/3171632/>

Ärger für Trump Ultras
Diese Sperre ist ein empfindlicher Schlag für Donald Trump
<https://www.welt.de/wirtschaft/article210656391/Forum-The-Donald-Reddit-sperrt-ein-Forum-fuer-Trump-Fans.html>
Zitat:
»In dem Forum The_Donald auf der Online-Plattform Reddit treffen sich
Trumps härteste Fans. Nun wird der Kanal, der als Brutstätte von Fake
News gilt, gesperrt. Für Trumps Wahlkampf ist das eine bittere Nachricht.
Es ist einer der dunkelsten Winkel des Internets. Ein Ort, an dem
Schwarze, Schwule und Muslime als Staatsfeinde gelten. Ein
Paralleluniversum, in dem Hillary Clinton einen internationalen
Kinderpornoring führt und die CIA Amerikas Medien kontrolliert. Nur
einer, so scheint es, wird dort geliebt. Und zwar der Mann, den sie
„Gottkaiser“ oder „Daddy“ nennen: Donald Trump.
Die Rede ist von The_Donald, ein Unterforum der Plattform Reddit, auf
der jeden Tag Millionen Menschen ihre Gedanken austauschen. The_Donald
gilt als digitale Heimat für Trumps härteste Fans und als Brutstätte für
Fake News und Verschwörungstheorien.«

PS: Franky vor noch ein (eigen) Tor!
--
Fritz
Zentrum Liberale Moderne <https://libmod.de/>
Paneuropa <https://www.paneuropa.at/>
a***@gmail.com
2020-06-30 07:52:58 UTC
Antworten
Permalink
Post by Fritz
»In dem Forum The_Donald auf der Online-Plattform Reddit treffen sich
Trumps härteste Fans. Nun wird der Kanal, der als Brutstätte von Fake
News gilt, gesperrt.
Die Beschreibung kommt mir verdammt bekannt vor. Es gibt eine Menge, die das auf Deutsch hier ständig versuchen.

Dazu wird Hitler verherrlicht (falls es keine schlecht gemachte Ironie war, aber ich fürchte nicht. Zu Ironie braucht man ein wenig Intelligenz).

Offensichtlich fängt endlich damit an, den Sumpf trocken zu legen. Das ständig bemühte Recht auf "Meinungsfreiheit" deckt eben nicht plumpe Lügen ab.

Die Geschichsrevisionisen und Nazi-Propagandisten sollten sich schon mal warme Kleidung zulegen.

Keine Angst, es geht nicht nach Sibieren, wie früher. Dazu sind die betreffenden Personen ohne hin schon zu alt und senil. Ausserdem ist es dank Klimawandel in Sibirien angenehm warm. Bald kann Neuschwabenland besiedelt werden, wenn die Reichsflugscheiben noch mitmachen.
Siegfrid Breuer
2020-06-30 14:34:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by a***@gmail.com
Offensichtlich fängt endlich damit an, den Sumpf trocken zu legen.
Das ständig bemühte Recht auf "Meinungsfreiheit" deckt eben nicht
plumpe Lügen ab.
Ausser es handelt sich um die richtigen[tm] Luegen!
--
Post by a***@gmail.com
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Loading...