Discussion:
Da sagten die doch ...
Add Reply
klaus reile
2021-09-11 17:54:38 UTC
Antworten
Permalink
... gestern im ö.-r. TV, grosse Mengen Schutt aus den 9/11 Trümmern
würde bei den New Yorker Hafenbetrieben eingelagert. Jegliche
Untersuchungsmöglichkeiten bezüglich Zusammensetzung der Trümmer,
besonders von geschmolzenem Aluminium und anderen Elementen werde
interessierten Fachleuten strikt verwehrt. Warum eigentlich?

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Lieber einen Ort im Grünen als auch nur einen einzigen Grünen im Ort
noebbes
2021-09-11 18:41:30 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
... gestern im ö.-r. TV, grosse Mengen Schutt aus den 9/11 Trümmern
würde bei den New Yorker Hafenbetrieben eingelagert. Jegliche
Untersuchungsmöglichkeiten bezüglich Zusammensetzung der Trümmer,
besonders von geschmolzenem Aluminium und anderen Elementen werde
interessierten Fachleuten strikt verwehrt. Warum eigentlich?
Weil man etwas zu verbergen hat. Das war jetzt aber schon fast zu einfach.
Nein, ich bin kein Verschwörungstheoretiker, ich habe zu 9/11 gar keine
Theorie. Das man nicht die *ganze* und *ungeschminkte* Wahrheit sagt ist
aber zu offensichtlich um es zu ignorieren.
klaus reile
2021-09-11 19:28:15 UTC
Antworten
Permalink
On Sat, 11 Sep 2021 20:41:30 +0200
Post by noebbes
Post by klaus reile
... gestern im ö.-r. TV, grosse Mengen Schutt aus den 9/11 Trümmern
würde bei den New Yorker Hafenbetrieben eingelagert. Jegliche
Untersuchungsmöglichkeiten bezüglich Zusammensetzung der Trümmer,
besonders von geschmolzenem Aluminium und anderen Elementen werde
interessierten Fachleuten strikt verwehrt. Warum eigentlich?
Weil man etwas zu verbergen hat. Das war jetzt aber schon fast zu
einfach. Nein, ich bin kein Verschwörungstheoretiker, ich habe zu
9/11 gar keine Theorie. Das man nicht die *ganze* und *ungeschminkte*
Wahrheit sagt ist aber zu offensichtlich um es zu ignorieren.
auch @ Siegfrid

Da sagten sie doch gestern in einer Sendung auf servus.tv, in D. trauen
sich mehr als 50% der Leute nicht mehr ihre Meinung zu sagen. Solche
Geschehnisse, besonders aber ihr Umgang mit den selben, wie die um 9/11
mögen möglicherweise einen Grossteil dazu beitragen.
Ääh, wie oft hat man uns in der Vergangenheit belogen oder zumindest
nur ein Bruchteil der Wahrheit gesagt?

Schönes Wochenende, Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Lieber einen Ort im Grünen als auch nur einen einzigen Grünen im Ort
Siegfrid Breuer
2021-09-11 20:27:00 UTC
Antworten
Permalink
Tach klaus!
Post by klaus reile
Ääh, wie oft hat man uns in der Vergangenheit belogen oder zumindest
nur ein Bruchteil der Wahrheit gesagt?
Oder sich in immer kleiner werdenden Abstaenden selber widersprochen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@tipota.de%3E>
ersatzweise:
<http://al.howardknight.net/msgid.cgi?&MSGI=%***@tipota.de%3E>
--
Post by klaus reile
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Heribert
2021-09-14 07:33:17 UTC
Antworten
Permalink
Post by klaus reile
Ääh, wie oft hat man uns in der Vergangenheit belogen oder zumindest
nur ein Bruchteil der Wahrheit gesagt?
Wahrheiten würden die Bevölkerung nur verunsichern,
in den USA genauso wie in Deutschland.
--
Heribert
Siegfrid Breuer
2021-09-11 18:54:00 UTC
Antworten
Permalink
Tach klaus.
Post by klaus reile
... gestern im ö.-r. TV, grosse Mengen Schutt aus den 9/11 Trümmern
würde bei den New Yorker Hafenbetrieben eingelagert. Jegliche
Untersuchungsmöglichkeiten bezüglich Zusammensetzung der Trümmer,
besonders von geschmolzenem Aluminium und anderen Elementen werde
interessierten Fachleuten strikt verwehrt. Warum eigentlich?
Rhetorische Frage, oder?
Warum wurden die NSU-Akten 120 Jahre gesperrt?
--
Post by klaus reile
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...